Willkommen im Drachenforum
Verfügbare Informationen zu "Die wichtigsten Kampftechniken"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Gaara-chan
  • Forum: Willkommen im Drachenforum
  • Forenbeschreibung: Lachen bis der Arzt kommt
  • aus dem Unterforum: Naruto
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Freitag 30.03.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Die wichtigsten Kampftechniken
  • Letzte Antwort: vor 11 Jahren, 5 Monaten, 1 Tag, 14 Stunden, 21 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Die wichtigsten Kampftechniken"

Re: Die wichtigsten Kampftechniken

Gaara-chan - 20.04.2007, 17:02
Die wichtigsten Kampftechniken
Die wichtigsten Kampftechniken


Tai-Jutsu
Die grundlegendste Kampftechnik der Ninja ist das Tai-Jutsu. Dies ist der normale Nahkampf, in dem man versucht, den Gegner durch Schläge und Tritte zu treffen. In „Naruto“ benutzen alle Ninjas Tai-Jutsu mehr oder weniger erfolgreich. Unter den Genin ist der Meister des Tai-Jutsu sicherlich Rock Lee, der allerdings auch keine anderen Fähigkeiten besitzt. Eine seiner Techniken ist der Konoha-Lotus und der Konoha-Wirbelwind.


Gen-Jutsu
Gen-Jutsu ist die Kunst der Täuschung. Bei dieser Technik wird der Gegner mittels Illusionen getäuscht. Angefangen bei der einfachen Veränderung der Gestalt, wie sie Naruto anwendet, um sich in ein hübsches Mädchen zu verwandeln. Bis hin zu der komplexen Täuschung von Kakashi, der Sakura vorgaukelt, dass Sasuke tödlich getroffen sei. Ein Ninja kann sich so auch selbst mit einem Gegenstand vertauschen.


Nin-Jutsu
Den größten Teil der Kampftechniken nimmt jedoch Nin-Jutsu ein. Dies sind sowohl Angriffs- als auch Verteidigungstechniken. Hierbei sind allgemeine Nin-Jutsu zu nennen wie z.B. Feuer-Jutsus, die dem Ninja erlauben Feuer zu spucken oder Wasser-Jutsus mit denen man Wasserdoppelgänger oder Ähnliches erschaffen kann. Aber auch andere Elemente können Doppelgänger erschaffen. So gibt es z.B. noch Sanddoppelgänger, Schattendoppelgänger, Erdendoppelgänger, usw.


Kekkegenkai
Kekkegenkai sind Nin-Jutsus, die nur von bestimmten Familien erlernt und ausgeführt werden können. So beherrscht Haku z.B. das geheime „Jutsu des Kristall-Eisspiegel-Dämon“. Auch Sasukes Sharingan und Nejis Byakugan zählen zu den Kekkegenkai. Ebenso Shinos Insekten-Jutsu, Choji, der seinen Körper aufblasen kann, Shikamaru, der das Kagemane-no-Jutsu (Jutsu des Schattenbesitzes), Inos Jutsu der Übertragung des Geistes und Gaaras Schutzkranich des Sandes.
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
Kurenai Yuhi - gepostet von Gaara-chan am Dienstag 24.04.2007
Gebiete in denen Drachen leben - gepostet von Gaara-chan am Dienstag 05.06.2007
Ähnliche Beiträge
Freitag kein Spieltag - frank19de (Mittwoch 17.11.2010)
Was ist euch am wichtigsten... - Antonia (Sonntag 13.06.2004)
Die Wichtigsten regeln des Stammes - heroman (Sonntag 31.10.2004)
Die 3 wichtigsten Regeln! - Bruckbacher (Dienstag 01.02.2005)
Die wichtigsten Eckpunkte - Aurora DeGardo (Freitag 03.08.2007)
Die 6 wichtigsten Gestaltgesetze - Tim (Mittwoch 02.03.2005)
Was ist euch an Slipknot am wichtigsten - eyeless_666 (Samstag 11.06.2005)
Roxana S Springen 3.Woche - Theda (Samstag 07.06.2008)
Die wichtigsten Addons - JoremosADMIN (Mittwoch 29.06.2005)
Die wichtigsten FAQs zusammengefasst - McHorst (Montag 18.07.2005)