~*~BeCa Eso-Forum~*~

Verfügbare Informationen zu "Anne Grinschgl"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: carmen - candlelight - tonka
  • Forum: ~*~BeCa Eso-Forum~*~
  • Forenbeschreibung: *~*Einer für Alle, Alle für Einen!!!*~*
  • aus dem Unterforum: Questico
  • Antworten: 5
  • Forum gestartet am: Freitag 31.12.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Anne Grinschgl
  • Letzte Antwort: vor 7 Jahren, 10 Monaten, 19 Tagen, 13 Stunden, 26 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Anne Grinschgl"

Re: Anne Grinschgl

carmen - 05.11.2006, 15:47
Anne Grinschgl
ich kann nur sagen :wow :wow :wow

es wurden klitze kleine details erkannt die nur der verstorbene selbst wissen kann.

ich fragte zb nach meinem hund der ja kürzlich verstorben ist. sie sagte das sie den hund sieht. er ist klein und überwiegend schwarz im fell. das stimmte auch so.
dann sagte sie: sie ist nachts bei dir und sitzt auf dir. tja...auch hier volltreffer. sie hat immer auf meinen füssen geschlafen und wie ich hier kürzlich erst schrieb hab ich abend oft das gefühl das sie auf mir liegt.

es geht ihr gut und das war mir das wichtigste :ja

ich fragte noch nach meiner oma. sie sah das sie zum schluss sehr vergesslich war nicht mehr viel mitbekommen hat. das stimmte auch...sie lag drei jahre dahinvegetierend im bett nach ihrem schlaganfall.

dann sagte sie: du hast vor kurzem ne kerze für sie gezündet und dafür soll ich dir danken :heul ich habe tatsächlich vor ca 2 monaten ne kerze für die angemacht.
sie sah noch einige details wie das meine oma sehr gläubig und fromm war usw.

also diese frau hat wirklich was drauf und man bekommt keine so wischi waschi aussagen wie von manch selbsternannten medium im tv.

carmen

Re: Anne Grinschgl

candlelight - 05.11.2006, 18:22

Huhu Carmen,

da gebe ich Dir in jeder Hinsicht mal wieder Recht :-D
Die Anne Grinschgl ist einsame Spitze :!: :!: auch von mir :wow :wow

Ich habe sie vor ein paar Monaten wegen meiner verstorbenen Oma angerufen...und sie hat mir ebenso Details genannt, die mich umgehauen haben...z.B. dass meine Oma seit Jahren fast taub war und immer das Problem hatte, dass die Leute glaubten, nur weil sie nichts hören kann, ist sie verblödet....das waren so echt die Orignalworte meiner Oma zu Lebzeiten...und noch vieles mehr...
...und der Hammer war, dass Anne sogar sah, dass meine Oma ihren Hund wieder bei sich hatte und hat den Axel-Hund sogar beschrieben.
Der Axel war der absolute Liebling meiner Oma und sie hat seinen schlimmen Tod damals Jahre nicht verwunden... :heul

Ich musste echt heulen und war aber auf der anderen Seite superglücklich, dass es meiner Oma jetzt so gut geht (und sie natürlich auch wieder hört...)...und vor allem, dass ich immer noch ihr Lieblingsenkel bin...wie schon zu ihren Lebzeiten.....

Also ich find auch, dass die Anne Grinschgl wahnsinnig viel drauf hat...und sobald ich wieder etwas besser bei Kasse bin, rufe ich sie sicher wieder an...und kann sie echt nur weiterempfehlen, denn sie ist ein echtes Medium :ja

Ganz liebe Grüße
von candlelight :blume :knuddel

Re: Anne Grinschgl

tonka - 03.12.2006, 23:14

Hab sie heute auch erreicht.
Hm.....Ehrlich gesagt, weiß ich nicht, was ich davon halten soll. Vielleicht sehe ich in ein paar Tagen - mit etwas Abstand - mehr. Aber irgendwie....
Die Frage, die ich ihr für die Karten stellte, wurde zum Schluss (kurz; aber das war auch okay, weil ich um kurze Antwort gebeten habe) beantwortet. Aber irgendwie auch nicht richtig zufriedenstellend.

Der Jenseitskontakt....kann es sein, dass die Person, die man sprechen will, nicht über das Thema sprechen möchte, wie man selbst??
Vielleicht erwarte ich da zuviel. Aber ich hatte mir schon irgendwo vorgestellt, dass meine Oma weiß, weshalb ich in Kontakt mit ihr kommen möchte. Und ich hätte schon gedacht, dass sie von sich aus darauf eingeht. Das hätte mich zumindest wirklich überzeugt.
Ich wollte von ihr wissen, ob sie mir etwas für eine Person mit auf dem Weg geben kann, die uns beiden nahe steht. Aber was ich von Anfang an zu hören bekam war etwas, was mit mir zu tun hatte. Auf die Frage, was sie mir für die Person, um die es mir ging, mitgeben kann, hab ich nicht wirklich was befriedigendes bekommen.

Im Moment weiß ich damit nicht wirklich was anzufangen. Aber vielleicht fällt bei mir ja noch der Groschen...

Re: Anne Grinschgl

carmen - 03.12.2006, 23:25

hmmm tonka das wundert mich doch sehr. vielleicht hast du sie zu wenig DIREKT gefragt :ka

ich war wirklich sehr beeindruckt und ich hätte sie nicht empfohlen wenn sie bei mir nicht wirklich gut gewesen wäre :ja

carmen

Re: Anne Grinschgl

tonka - 03.12.2006, 23:33

Du Carmen, das ist jetzt mein erster Eindruck, den ich niedergeschrieben habe.
Und es war weiß Gott kein Vorwurf! ;-)
Ich denke, ich muss das erstmal wirken lassen und vielleicht kommt doch noch was rüber. Mittlerweile ist mir schon gekommen, dass sie mir vielleicht mitteilen wollte, dass sie mich doch auch sehr gemocht hat. Ich hab ein sehr gespaltenes Verhältnis zu ihr gehabt und bin nicht grad im "Frieden" mit ihr auseinander gegangen. Um es mal so auszudrücken.
Ich weiß, dass sie im Krankenhaus vor ihrem Tod nach meiner Schwester gefragt hat. Und es lag mir schon immer im Magen, dass sie nur nach ihr gefragt hat. Vielleicht war es jetzt einfach ein Bedürfnis für sie, mir einfach nochmal zu sagen, dass ich ihr schon auch irgendwie was bedeutet hab...
Und vielleicht hat die Person, um die es mir hauptsächlich geht, einfach eine Lernaufgabe zu absolvieren, wo meine Oma auch nichts weiter machen kann :?:
Aber falls ich in einiger Zeit doch zu dem Ergebnis komme, dass mir das Gespräch nicht wirklich was gebracht hat, muss das nicht bedeuten, dass sie nichts drauf hat. Wir wissen ja, dass nicht jeder mit jedem kann. ;-) Also, mich bitte nicht falsch verstehen.
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
Herzensmann - gepostet von angelahl am Samstag 24.02.2007
Wer fängt mich auf? - gepostet von Grexl am Montag 16.04.2007
sooooooo - gepostet von carmen am Donnerstag 15.06.2006
interessante spionage zwecks cookies - gepostet von BeAmy am Sonntag 24.06.2007
sternchen - gepostet von martina am Samstag 03.02.2007
.. - gepostet von Diandra am Mittwoch 06.12.2006
weihnachtsgedicht - gepostet von Tahuti am Samstag 24.12.2005
jemand lust und zeit - gepostet von bea-kishu am Samstag 09.09.2006
Auswendig glernte Kartenbedeutungen - gepostet von Violet Moon am Mittwoch 23.05.2007
Ähnliche Beiträge
Anne tanzt - Jackie (Donnerstag 31.05.2007)
Hier sind Anne und Senja - Labbixenia (Donnerstag 22.03.2007)
@ anne - Kleiner Engel (Mittwoch 15.06.2005)
Anne Holt - Madlen (Donnerstag 29.03.2007)
Lust auf BND - Anonymous (Mittwoch 28.01.2009)
Anne Geddes - anna (Mittwoch 17.10.2007)
@Anne - annalena (Samstag 14.04.2007)
Anne Rice - Chronik der Vampire - blonder Vampir (Freitag 28.01.2005)
Blue Meanie - JM Hardy (Mittwoch 18.06.2008)
Buffy Anne Summers - Buffy (Donnerstag 12.04.2007)