.Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

Tokio Hotel - Fanfictions
Verfügbare Informationen zu ".Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: LiL´Babe - Anonymous - Anarfael - Janamaus - Bollemütze - sarah-maus - engeL - Leela - blackkiss45 - Infinity - cauchemar - MarenTH - Beijo
  • Forum: Tokio Hotel - Fanfictions
  • Forenbeschreibung: Das original TH-FF-Board. Schau rein, bleib da und mach's dir gemütlich. .: since Jan. 2006 :.
  • aus dem Unterforum: Verwaiste Threads.
  • Antworten: 65
  • Forum gestartet am: Mittwoch 04.01.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 5 Monaten, 17 Tagen, 49 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu ".Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}"

    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 29.04.2006, 14:09

    .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}
    Autor : Me <3
    Titel : Pure morning
    Genre : Lime & Depri
    Rating : P16
    Hauptpersonen : Jersey,Charlize, Bill,Tom, Sarah, Merle, Sebastian ..
    Disclaimer : Mit dieser FF verdiene ich kein Geld, keiner dieser Personen (außer Jersey xDD) gehört mir und alles ist von mir frei erfunden .. bla bla ..

    Meine neue FF <3
    Ich habe lange überlegt ob ich eine neue beginnen werde .. und DAS hier ist das Ergebnis ..
    Ich hoffe sie wird euch gefallen ..
    Wie auch bei meiner letzten FF (Je höher Engel fliegen, desto tiefer fallen sie) stecke ich auch hier teilweise mit meinem Herz drin & verarbeite vieles mit der Story <3 ..
    Diesmal ist sie aber komplett anders als meine erste..

    And now .. let us begin xD <3



    ­.Pure morning.

    .Prolog.

    Ich sitze auf der Fensterbank, blicke schweigend nach draußen.
    Lasse mich von den Gedanken treiben, zu dem Menschen, dem ich es zu verdanken habe, nun hier zu sitzen...
    alleine..
    An einem fremden Ort, ohne die Menschen die mir etwas bedeuten, ohne Halt...
    Die Sonne scheint klar am Himmel und erhebt sich langsam vom Horizont.
    Du Luft ist so klar.....

    Pure Morning

    Und wieder fange ich an, darüber nachzudenken..
    Immer und immer wieder..
    Warum weiß ich nicht, aber ändern kann ich es auch nicht.
    Ich verstehe es einfach nicht:

    "Jersey, es ist besser wenn wir uns eine Zeit lang erst mal nicht sehen. Ich kann nicht mehr .. Ich geh daran kaputt ."

    Damit fing es an. Sie schmiss mich ohne Grund raus, riss mich aus allem was mir etwas bedeutete. Und das nur weil sie mich nicht verstand.
    Einfach so, ohne mich zu fragen.
    Meine eigene Mutter !
    Als ob ich kein Mensch wäre, der über sein Leben selber entscheiden könnte.

    "Ich hasse dich .."

    Zu diesem Zeitpunkt fühlte ich mich so leer, einsam, ausgestoßen.
    Ich verstand es einfach nicht, was hatte ich denn getan ?
    Das man mich nicht mehr haben wollte?
    Einfach so weggab .. ja wegschmiss.

    Warum..?

    Doch ich finde die Antwort nicht. Keine die ich verstehen könnte, nachvollziehen könnte.
    Ich wollte immer nur frei sein ..
    Frei wie der Wind, der mir nun um die Ohren weht.

    Doch auch hier ändert sich nichts.
    Ich werde missverstanden ..
    Die Worte aus meinem Mund werden achtlos in eine Ecke geschmissen und nicht weiter beachtet ..

    Ich greife mit der Hand neben mich, ziehe an meiner Zigarette und schaue zu ,wie der Rauch in der klaren Morgenluft seine Gestalt verändert.
    Meine einzige Droge.

    Ich weiß nicht, was noch kommen wird. Ob sich etwas ändern wird oder auch nicht.
    Doch so leicht lasse ich mich nicht unterkriegen, mich verbiegen.
    Tief im Inneren bin ich immer noch ich selbst und werde es auch noch lange bleiben ..

    ..

    Ich schnippe die Zigarette aus dem Fenster und stehe von dem harten Fenstersims auf..
    Langsam drehe ich mich um und setze einen Fuß vor den anderen .. gehe mit gesenktem Blick in einen neuen Tag.
    Ob sich etwas ändern wird?
    Ich weiß es nicht, doch ich werde es herausfinden...

    Irgendwann werde ich das tun können,was ich schon immer wollte.

    leben ..


    .Prolog ende.



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Anonymous - 29.04.2006, 14:11


    Soah *-*
    ...

    oi <3

    AlsO *-* -miau-, ich freu mich erst mal voll, den ersten Post ergattert zu haben, da ich ja bei Engel, eine der letzten war -.-".

    Aber nu mal hia zu, ich hätte nish gedacht, das man aus dem miesen Prolog, sowas tolles machen kann. *-* -quitsch-

    Ish finds denn hassu gaiL hinbekommen mit Spannung auf das was folgt usw.

    Wenn jetzt nish Leute sagen: Lesen!

    Dann weiß ich auch nicht. *_*

    Ach noch was, wehe es beschwert sich einer über den Namen der FF -trauma hab-.
    Ich wisst gar nicht wie schwer es sein kann, so ein verfluchtet Teil zu finden& zu mögen. ~,~

    Ich freu mich wenns weitergeht, mich interessiert was mit Jersey passiert ist, das sie nun da hockt.

    Und was war mit ihrer Mutter, das sie, sie einfach rausgeschmissen hat?..

    Nyo @.@, Frage über Frage .

    Also mit anderen Worte; Bitte weiter

    Aba nu verziehs mish wieder -hunger habs-

    bai
    bai

    Liep dish <3 *-* und die Story auch -ring ansteqq-

    Kaddü



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Anarfael - 29.04.2006, 14:18


    Ach, Wie schön. eine neue FF von dir.

    Also dein Schreibstil war mal wieder Super, Richtig Schön beschrieben.Du hast echt das talent dafür. Mach schöN Weiter so.

    Auf die rechtschreibung achte ich nie alo.

    Ich freue mich auf den nächsten teil!!!

    LG
    Anarfael



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Janamaus - 29.04.2006, 14:19


    Hey, noch ne neue FF!! *freu*
    Hört sich echt gut an der Anfang!!
    Schöner Schreibstil und hört sich auch echt intressant an.
    Vorallem der letzte Satz geällt mir sehr gut!!!!
    "Irgendwann werde ich das tun können, was ich schon immer wollte. leben!
    Gaaaanz toll!!!
    Bin voll gespannt wies weiter geht!



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 29.04.2006, 16:22


    Danqe <3 xD
    werd den ersten Teil im Laufe des Tages online stellen xD ..
    also .. nochmal danqe xD <3

    *und wieder raushopps*



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 29.04.2006, 17:18


    1. Gone away ..

    "I think I'm paranoid .."
    Gedankenverloren legte ich meine Stirn gegen das kühle Fenster und sang leise mit ..
    Versuchte mich innerlich zu beruhigen ..
    In meinen Händen hielt ich ein zerfranstes Ticket.
    Auf dem Weg hierhin hatte ich es mindestens zehn Mal wieder aus meiner Tasche geholt und überprüft ob ich richtig war.
    Mir war eiskalt und zugleich lag mir der Angstschweiß auf der Stirn.
    Teilnahmslos biss ich mir auf die Unterlippe und sah aus dem Augenwinkel, wie sich eine ältere Dame neben mich setzte.
    Ein kurzes lächeln huschte über meine Lippen,doch genauso schnell verschwand es wieder.
    Immer wieder klopfte ich mit meiner flachen Hand auf meinem Bein herum und nickte im Beat mit dem Kopf.
    Ich hätte schwören können, dass ich jeden Moment aufgesprungen wäre und das Flugzeug schnellstens wieder verlassen würde.
    Aber ich konnte nicht mehr zurück .. vielleicht nie wieder !


    Mum hatte mich rausgeschmissen.
    Nur wegen ihr saß ich im Flugzeug von Los Angeles Richtung Deutschland. Hamburg.

    Danke Mum..

    Wie konnte sie mir das nur antun ?
    War ich wirklich so "schrecklich und unreif" ? Waren das nicht ihre Worte?
    Ich sollte lernen zu "leben" ..
    Nur weil ich nicht so war wie sie ? War das mein einziger Fehler ?
    Ich konnte ihr noch nicht einmal die Fragen stellen, die mir auf der Seele lagen.

    Und jetzt ?
    Ja, jetzt war ich auf mich allein gestellt und genau diese Gewissheit fraß mich innerlich auf.
    Ich fühlte mich wie ein kleines Kind, dass ins eiskalte Wasser geschubst wurde und einfach unterging .. ohne jede Gegenwehr.
    Bei diesem Gedanken stiegen mir die Tränen in die Augen.
    Ich hatte nicht einmal die Möglichkeit mich von meinen Freunden zu verabschieden.
    Amber, Silly .. alle musste ich zurücklassen.
    Selbst Brian wusste bis heute nicht, dass wir uns so schnell nicht wiedersehen würden.

    "Und wann ist 'bald' ?", hatte er mich gefragt.
    Was hätte ich denn sagen sollen ? Ein Jahr ? Vielleicht auch zwei ?

    Hätte ich von Mums Plan gewusst wäre ich abgehauen.
    Einfach weg von zu Hause.
    So, wie es mir schon eh lange im Kopf herumgeschwirrt war.
    Doch sie war mir zuvorgekommen.

    "Jersey, es ist besser wenn wir uns eine Zeit lang erstmal nicht sehen. Ich kann nicht mehr .. Ich geh daran kaputt !"
    Und mit diesen Worten wurde ich vor die Tür gesetzt.
    Das einzige was sie mir noch gab war ein Ticket.
    Hellblau und mit schwarzen Lettern beschriftet.
    Ich war den Tränen nahe, doch gleichzeitig war ich enttäuscht, wütend und fühlte mich einfach nur hilflos.
    Meine eigene Mutter ..

    Niemals hätte ich gedacht, dass es irgendwann soweit kommen würde!
    Nie ..
    Seitdem Dad nach New York gezogen ist hatte sich eh alles verändert.
    Jaden, mein Bruder, rebellierte seitdem gegen alles, was aus dem Mund meiner Mutter kam.
    Ich zog mich zurück und versuchte meine eigene Welt aufzubauen.
    Eine, die nicht nur aus Lügen und unsichtbaren Fäden bestand.

    Meine Mum meinte, dass ich kein Verantwortungsgefühl hätte und mich ein Scheißdreck scheren würde, wie es anderen Menschen geht.
    Okay, einerseits hat sie Recht, denn mein Hamster wär sicherlich schon lange verhungert, wenn sie sich nicht ständig drum gekümmert hätte.
    Aber .. musste sie mich deswegen rausschmeißen ?
    Es war wie ein Tritt in den Rücken, der mich von hinten durchbohrte.. meine Seele zerfraß ..

    Ich hatte keine Ahnung, wie ich ohne mein "altes Leben" klarkommen sollte.
    "Einen Neuanfang starten..", sehr gute Idee .. pf !
    Ich war 17 Jahre alt und hatte keine Ahnung vom Leben.
    Wer konnte denn in dem Alter schon sagen, dass er auf eigenen Beinen stand und nicht noch immer an den Armen der Mutter hing ?


    ..

    "ICH HASSE DICH!"
    Ein Schlag gegen die Scheibe.. das Glas vibrierte leicht.
    "Alles okay?"
    Die Frau neben mir zuckte zusammen und sah mich fassungslos an.
    "Ja .. tschuldigung ..", räusperte ich mich, während ich mit einem Finger über meine geballte Faust strich.
    Sie rückte ihre dunkelrote Brille zurecht und erhob den Kopf.
    Ich fühlte mich durchlöchert von ihren Blicken..

    Wie in Zeitlupe stand ich auf, drängte mich an ihr vorbei und lief den schmalen Gang entlang.
    Meine Augen richtete ich auf den Boden und ging stur geradeaus.
    'Einfach nur weg..', hallte es in meinen Ohren und lenkte mich in die nächst beste Kabine.

    Die Toilette.

    "Super .. tolle Idee .. das kann auch nur DIR einfallen!", schnaufte ich leise und senkte meinen Kopf, stützte meine Hände gegen meine Stirn, "verdammt !"
    Hier saß ich nun.
    Alleine auf einem Klodeckel und starrte auf meine Schuhe.
    Chucks - bemalt mit schwarzen Sternen und an der Seite der Spruch :"Kiss me, I´m contagious!"
    Wie tief konnte man eigentlich noch sinken ?
    Fiel mir echt nichts besseres ein, als mich auf nem, pardon, Scheißhaus zu verkriechen ?

    Das hatte ich nicht verdient ..
    "Verdient .. verdient .. verdient !"
    Bei jedem Wort rammte ich meine Faust gegen die Wand.
    Der Ton durchzog meinen gesamten Körper...
    Ich fing an zu zittern und kauerte mich zusammen ..
    Rutschte vom Toilettendeckel hinunter und lehnte mich nach hinten.
    Die dunkelgraue Tür lag vor meinen Augen..

    Als die Klinke sich langsam nach unten drückte sprang ich auf.
    "Momeeent.."
    Irritiert drückte ich die Spülung und stellte den Wasserhahn an.
    Mit meinen nassen Fingern fuhr ich mir durch meine Haare und wischte die verschmierte Schminke aus dem Gesicht.
    Schwarz.

    Erneut klopfte es un ich verdrehte schnaufend die Augen :"Meine Güte.."
    Mit einem Ruck riss ich die Tür auf und rauschte an der verwirrten Person vorbei.
    Ehe sie etwas sagen konnte verschwand ich wieder im Sitzraum des Flugzeuges...

    Mit einem genervten Räusper rüttelte ich an der Schulter der alten Frau.
    Noch immer schlief sie tief und fest.
    Jappsend verschränkte ich meine Arme vor meinem Oberkörper und holte tief Luft :"Halloooo?"
    Ich hustete.
    "Ey ?"
    Ein paar Leute aus der vorderen Sitzreihe drehten sich zu uns um .. doch das Einzige was sie ernteten waren böse Blicke, die ich ihnen zuwarf.
    "Woah halloooo?"
    Womit hatte ich das nur verdient ..
    Entschlossen zwängte ich mich an ihr vorbei, ohne Rücksicht auf ihre Person zu nehmen.

    "Was fällt Ihnen eigentlich ein?", fuhr sie mich an, als sie die Augen öffnete und bemerkte, dass ich diejenige war, die sie so "unsanft" geweckt hatte.
    "Shut up ..", fauchte ich zurück,winkelte meine Beine an und legte meinen Kopf auf meine schmerzenden Knie.

    ..

    Once more I’ll say goodbye to you
    Things happen but we don’t really know why
    If it's supposed to be like this
    Why do most of us ignore the chance to miss?
    Oh yeah

    Torn apart at the seams and my dreams turn to tears
    I'm not feeling this situation
    Run away try to find that safe place you can hide
    It's the best place to be when your feeling like

    Me (me)
    Yeah (yeah)
    All these things I hate revolve around me
    Yeah (yeah)
    Just back up before I snap and you'll see
    All these things I hate revolve around me
    Yeah (yeah)
    Just back up before I snap

    ..

    Bullet for my Valentine.
    Seit ich denken kann vergötterte ich diese Band.

    Ich drehte die Musik meines Mp3Players immer lauter und schloss die Augen.
    Noch mindestens 4 Stunden musste ich in diesem abgefuckten Flugzeug sitzen.
    Wie ich meiner Mum doch dankbar war .. -.-
    Ich war gespannt was mich erwarten würde ..
    Doch innerlich hoffte ich, dass das alles nur ein Scherz war und Jaden mit Mum in Hamburg auf mich warten würden...


    Day’s dawning, skins crawling ..
    Pure morning..

    ----

    commis (= ? <3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Bollemütze - 29.04.2006, 17:53


    *erstmal ganze Bude zusammenkreisch*
    Hehe... Marktschreier sind doll x]

    Moah jeeeeeeeeeeeeeeeessy..
    WIe lange hat mein kleines (momentan sehr geschocktes -.-) Herz auf diesen Moment gewartet ^^
    (nachdenk wie lange JHEFDTFS schon zu ende ist....) ähem... also lange x]
    Ich habs überlebt, ya... mit müüüüh und noooooot x]
    Nein nein, es ging ya ^^
    Will dich ja net unter Drcuk setzen..

    abwer jessy... moah du schreibst so unvergleichlich... so einzigartig, so fantastisch so... argh ^^
    DU machst dieWörter irgendwie alle schön, als ob du ein bisschen Mage hineinpustest und sie dann in einen perfekten Satz zusammensetzt..
    Oi... *süß vorstell* ^^... ne aber ohne Scheiß... das kommt mir echt so vor. Alles wirkt so schön harmonisch (kann man das hier sagen? xD)

    Deswegen lässt sich das auch so wunderbar lesen... ich hocke dann einfach nur da und bin am staunen...
    Ich könnte schwören, du zauberst mich immer in die Person rein ^^... sowas nenne ich mal Magie xD

    Wie gesagt, man kann sich so wunderbar da hineinversetzen, mein Herz kloppt wie plöd ^^... Ich stell mir so ne Situation so extrem vor... ich würde genau wie dieses Mädchen denken, glaub ich
    Okay, bei mir wird das aber nicht so warscheinlich sein, ich hab ein sehr gutes verhältnis mit meiner Mum ^^
    umso schlimmer finde ich diese Vorstellung... und deswegen kann cih echt auch sagen, dass es einen schon fast beim lesen weh tut. *Gänsehaut*

    Ähm. Komm ich zu meinen Lieblingssatz. Sorry muss jetzt aber sein.... xD

    SCHWARZ.
    muahahahaha... das wirste noch ewig bereuen jessy, du darfst in eminer gegenwart net mehr Schwarz sagen xD Sonst erlebst du eine nervige Jana O.o

    Außerdem freue ich mich immer und immer wieder sehr über die Liedertexte, die du einbaust. Du hast echt recht... zu jeder situation hast du Lieder... omg... das is so toooooooooll... *herzel-augen bekomm*
    Und erst Recht dieses Lied... moah ich liebe es *gleich mal anmach*

    Ähm... ach ja. Du unterstreichst auch immer betonte wörter sehr gut. Alsi. Ähm...

    Zitat: Einfach so, ohne mich zu fragen.
    Meine eigene Mutter !

    Also, noch ein vorteil,, dass sich das alles so gut lesen lässt. Benutzt fett, kursiv und normal.. sehr schööön ^^
    Und die Absätze kommen auch seehr gut immer.

    hach ich habe es echt vermisst O.o
    Dieser Schreibstil ist bei mir echt nicht mehr zu toppen! Soweit ich mich erinner, bist du wirklich die einzige, die mich mit den Schreibstil verzaubert. und ich rede gerade auch von richtigen Büchern..
    ... ist mir noch nie passiert...

    AlsO... muhi, ich freue mich, dass ich bald wieder COmmis abgeben kann xD *Spaß daran hab*


    So... hoffe es kommt bald neuer teil O.o
    Jedes wort auskosten, verzaubern lassen... hach ich liebe es xD

    Okay ich fange an mich zu wiederholen... also mach isch mal... Schluss O.o

    Sonst sehe ich heir nur noch. Schwarz.

    xD

    Lieb u <3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Anarfael - 29.04.2006, 17:54


    *rein komm*
    *sich auf dem Boden nieder lass*

    also....Super teil! Dein Schreibstil war mal wieder gut.Okay ist er immer.
    ich bin gespannt was sie nun macht....
    sie kennt ja praktisch niemand.
    Und ja Rechtschreibfehler habe ich keine entdeckt, ich achte ja eh nie drauf.

    ich freu mich schon wenn, Th ins Spiel kommen.

    Schreib schön fleißig weiter.

    LG
    Anarfael



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    sarah-maus - 30.04.2006, 20:15


    So
    *Auch mal meld*
    Alsooo*überleg was schreib*
    Auf deine FF hab ich gehofft seitdem du die andere abgeschlossen hast, ist einfach toll was du da immer z stande bringst,echt!
    Bin stolz auf dich! *Jessy pat paT*
    Also ich hoffe du machst schnell weiter!
    *stolz auf Kommi is*
    Tschüssi *wink*
    *raushoppel und Tür von aussen schliess*
    *vor tür auf neuen Teil wart*
    hdgdl



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Janamaus - 30.04.2006, 20:32


    Sooo, ich meld mich auch wieder!!

    Bevor ich meinen richtigen kommi ablasse, Bitte ich divch doch WEITER zu machen!! ; )

    Ansonsten tut mir das arme Mädel voll Leid!!
    Die Mutter kann dich doch nicht einfachw gegschicken...Voll die Egoistin!! Ich mein, Hallo???
    Wer schickt schon seine eigene Tochter weg???
    Voll die Kranke!!!!
    +Auf reg+
    Okay...es geht wieder ; )
    Auf jeden fall seeehr schön geschrieben...und jaha...Rechtschreibfehler oder Logikfehler sind mir keine aufgefallen... ; )
    Also:



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 01.05.2006, 14:09


    Dankeschön für eure lieben Commis .. *hopps* xD
    Ich mach denn auch mal schnell weiter <3 ..


    2. Where is my mind ..


    "We will shortly arrive in Hamburg-Airport. Please put on the seatbelts and follow the introductions of the Crew.."

    Gähnend streckte ich mich und blinzelte der Morgensonne entgegen.
    Von hier oben sah die Welt so winzig aus ..
    Die Wolken glitzerten mit dem Himmel um die Wette .. Das tiefblau ließ mich für einen Moment vergessen ..
    Vergessen, was mir in nur wenigen Minuten bevorstehen würde.
    Den Moment der Ungewissheit ..

    In meinem Magen breitete sich ein ungutes Gefühl aus.
    Entweder lag es an meiner Nervosität, daran, dass ich lange nichts mehr gegessen hatte oder das das Parfüm der komischen Frau in meiner Nase lag.
    Unsympatisch.
    Mehr fiel mir zu ihr nicht ein ..
    Unruhig stopfte sie ihre Schminke in eine kleine Tasche.
    Hatte sie eigentlich einmal in den Spiegel gesehen ?
    Unter ihren Augen hatten sich schwarze Furchen gebildet, die sie noch älter erschienen ließen.
    Ich grinste stumm und hielt mir die Hand vor den Mund...

    ..

    Als wir landeten krallte ich meine Fingernägel in die Armlehnen und kniff die Augen zusammen.
    Ich hatte panische Flugangst .. zumindest glaubte ich das.
    Anders konnte ich es mir nicht erklären, dass ich dauernd das Gefühl hatte, als würde sich mein Magen gleich nach außen krempeln.

    Ich war kreidebleich, als die Flugbegleiterin freundlich nickte und uns bat aufzustehen.
    "Endlich..", murmelte die Frau neben mir, schnalzte mit ihrer Zunge und watschelte den schmalen Gang entlang.

    Von welcher Generation war die eigentlich ?
    1803 ?
    Ich wollte es lieber gar nicht wissen ..

    Mit meinem Rucksack im Arm und Musik in den Ohren verließ ich das Flugzeug und blieb aprubt stehen.
    Das war also Hamburg.
    DIE Stadt Deutschlands.
    Und ich, Jersey Rae, war hier.
    HIER! Nein .. nicht in LA .. in DEUTSCHLAND! .. Germany ..

    "Wow!", keuchte ich und ließ meine Tasche langsam auf den Boden sinken.
    Ein dumpfer Ton hallte in meine Ohren.
    Unsicher sah ich mich um, verfolgte die Menschen, die an mir vorbeirauschten ..
    Alle hatten ein Ziel.
    Und ich ?

    Mum hatte irgendwas von einer "Pflegefamilie" gesagt ..
    Jaja .. neues Leben und so ..

    Ein kurzes Stoßgebet in den Himmel sollte mir helfen ..
    Und .. STOP!
    Seit wann dachte ich an Gott ? ..

    Kopfschüttelnd sammelte ich meine Klamotten vom Fußboden auf und lief planlos den Gateway entlang.
    Überall um mich herum hörte ich Stimmen.
    Es fiel mir schwer ihnen zu folgen, obwohl meine Mutter auch aus Deutschland kommt und mir so ein wenig deutsch beigebracht hatte.
    Hoffentlich würde das reichen ..

    I want to go to Rio .. ?!

    "Mum..", flüsterte ich leise und sah zum Himmel.
    Die Sonne schien auf mich herab und ich verfluchte sie dafür.
    Wie konnte der Schein nur so trügerisch glitzern ?
    Wo doch ALLES eine Lüge war ..
    Die Liebe, die meine Mutter mir all die Jahre vorgspielt hat ..
    Wenn sie mich wirklich so akzeptieren würde, wie ich bin, dann hätte sie mich nicht rausgeschmissen .. hätte mich nicht gehen lassen ..

    Doch ..
    Ich musste begreifen, dass ich nun auf eigenen Beinen stand.
    Alleine musste ich aus dieser Scheiße wieder rauskommen ..
    Pflegefamilie, wenn ich das schon hörte !
    Am Besten noch als Au-pair .. auf kleine Gören aufpassen ..
    Nein, ich könnte mir ja sonst nichts besseres vorstellen ..

    Hamburg.

    Jersey werd dochmal wach .. du kannst nicht mehr zurück. Jetzt liegt Deutschland vor dir .. & ein neues Leben.

    Ich seuftzte still und wischte mir die Tränen von den Wangen, die mir unscheinbar aus den Augen geflohen waren.
    "Du musst stark sein ..", das hatte Daddy zu mir gesagt, als ich ihm erzählte, dass Mum mich wegschicken wollte.
    Es klang so, als würde es ihn kalt lassen .. eiskalt ..
    Es schien, als würde es ihm egal sein, dass seine "kleine" Tochter die Staaten verlassen würde.
    Alleine !
    Danach hatte er geschwiegen .. ich hörte nur noch seinen Atem, der leise durch den Hörer schallte.

    Weinend legte ich auf.
    Ich hielt es nicht mehr aus.
    Fühlte mich unverstanden.
    Was hatte ich denn falsch gemacht ?

    Noch immer prangte eine Wunde an meiner Hand ..
    Die Wunde, die mich an meinen Wutanfall erinnerte ..
    Vor lauter Verzweiflung hatte ich gegen meine Zimmerwand eingeschlagen .. immer und immer wieder .. mit der blanken Faust ..
    Ich habe geschrien .. geweint und geflucht ..
    Irgendwann hatte ich aufgehört .. irgendwann, als das Blut langsam die Tapete herunter sickerte ..
    Zitternd saß ich noch Stunden auf meinem Bett.
    Und das ganze passierte erst vorgestern ..


    ..and now theres no way to go back .. back home ..



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Janamaus - 01.05.2006, 14:28


    Also wie immer geil!!
    Aber ich bin immer noch sauer auf die Eltern von der!! Voll die fiesen, dummen...usw.
    Wenn meine Eltern mich einfach in die Staaten schicken würden... Mama Mia...dan gings aber rund xD
    Ich bin ma gespannt, wie die Pflegefamilie sein wird.
    Mach bidde schnell weeeiter!!
    Logik- oder Rechtschreibfehler sind mir keine Aufgefallen xD



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Anonymous - 01.05.2006, 14:33


    oh wow!
    also was soll ich sagen?...du hast nen hamma geile schreibselstil-ich weiß geiles wort :D - du kannst einfach alles supa genial beschreiben!!!
    ohaaaa ich weiß gar nit was ich laban soll...hm...schwierig...
    auf jeden gefällt mir deine ff!!!
    die is so gefühlsvoll *heulz* am besten find ich das du so viele gefühle in die ff packst und das du auch noch was von ihrer vergangenheit erzählst!

    also kritik hab ich eigentlich nich...nö nüx!
    just fantastic!
    ich kann gar nit aufhörn dich zu lobseln!
    ahhhhhhhhhh...die ff is unbeschreiblich geil!!!!

    imma schön weida machen, nech!

    dat schnuffi



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    sarah-maus - 01.05.2006, 14:38


    oh jeee, die arme jersey (weiss neme wie mans schreibt) also ich hoff du machst schnell weida is nähmlich klasse!!
    DENKT ALLE AN MEINE FF: EIN UMZUG MIT FOLGEN...DANKE^^
    hel



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Anonymous - 01.05.2006, 18:19


    Hey..... <3

    Also wenn deine Story schon so losgeht, wie soll dann der Rest werden?? :shock:

    Der Anfang is echt schon wunderschön.... <3


    LG Kristin <3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Bollemütze - 01.05.2006, 18:42


    Hey meine Große!

    Also sorry, wenn das jetzt net son anständiges Commi wird, aber da hab ich momentan echt nicht so die Nerven. Trotzdem will ich dir ein kleines schreiben O.o

    Also ich hab ja jetzt schon geheult Jessy xD
    Klar, meine Nerven sind gerade eh ein bisshen am Ende udn dann noch das dazu... wow... also das ist echt hart.

    Hast du echt schön beschrieben, dieses Gefühl, wenn man einfach so gegen seinen willen fort muss. Also ich kann mir die Gefühle da jetzt gut vorstellen O.o

    Rechtschreibfehler machst du ja eh keine xD
    Bzw. sehe ich die nicht...

    Besonders freue ich mich immer über die Abschlusssätze... das kennzeichnet dich so ein bissL ^^

    Oder diese "I want to go to Rio".... *rofL*
    ya... super ne?

    sag cih doch, das commi is... -.-''

    Egal..

    Jana



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    engeL - 01.05.2006, 20:45


    naja jezz habsh au maL deine Story glesen..
    wirkLich vieL dazu sagen kann man nichts... denn aehm wie soLL ich sagen..
    man braucht mehr..
    doch kanns vLL daran liegen das meine Laune grade auf -180 Liegt & ich tierish angepissd bin..
    naja auf jedn faLL..
    die Story so bzw der hintergrund vonna stopry gefäLLd mir..
    haut mich nich um doch bin ich gespannt was du draus machst,...
    wunder dich maL nich oder so aba naja die ehrLichkeid hier is ja gefragt..
    also warum sollte ich lügen?
    naya weg von dem gedönse ich wiLL zum schLuss kommen..
    wie gesagt..
    dein schreibstiL & sowas alles dieses gedönse da die sontexte sporüche bLubb du weißt was ich mein..gefäLLt mir..
    die absatzsetzung find ich auch gut,..
    denn man hat immer maL 'n kLeines bisL zeit luft zuholen..
    mein gott... verstehse schon..
    naya dann aehm..
    ach ja die rechtschreibfehLer..
    ehrLich gesagt? mir scheiß egaL..
    denn die Texte ffür mich sollten den sinn bzw die idee rüber bringen & nich nach fehLern abgesucht werden..
    & ich finde das machste gut..
    naya wie gesagt..
    mehr dazu kann ich nicht sagen..
    für mich zuwenig.. ich brauch mehr um das ganze maL zu verstehn was da überhaupt abgehen soLL..
    wobei ich ja aehm das weiß aba naja ich schreib dir ja 'n kommi als unwissender leser & nich als was weiß ich..
    aLso dann..
    schreib maL fLeißig weiter & sieh zu was du draus machst..



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 02.05.2006, 14:27


    Daaaaaaanke für eure Commis xDD <333
    muha (=..

    Naja hier gehts weiter .. <3


    3. Follow the cops back home ..


    Auf dem Flughafen wimmelte es nur so vor Menschenmassen.
    Ich hasste Menschen.
    Sie waren oftmals so herzlos, dachten nich darüber nach, wie sehr sie jemanden mit Worten verletzen könnten .. und genau das hatte ich gerade an meinem Leib gespürt !

    Immer noch verwirrt drängte ich mich zwischen ihnen hindurch und suchte meinen Koffer auf dem Laufband.
    Mit zuckenden Augen verfolgte ich jedes Gepäckstück.
    Je länger es dauerte, desto aufgeregter war ich.
    Was würde passieren,wenn mein Koffer verschwunden war ?
    Ich fluchte innerlich ..
    Irgendwo musste dieses Scheißding doch sein.

    Mit einem kontrollierten Blick starrte ich auf die Uhr.
    08.00h nach deutscher Zeit.

    Gedankenverloren biss ich auf meiner Unterlippe herum und unterdrückte somit einen Gähnkrampf.
    Der Flug hatte mir sichtlich zugesetzt ..
    Meine Haare waren zerzaust.. vertocknete Schminke klepte an meinen Wimpern ..
    Doch in dem Moment war mir das egal .. alles egal !
    Hier kannte mich doch eh niemand.

    "Entschuldigung .. ?"
    Erschrocken drehte ich mich um, als ich eine Hand auf meiner Schulter spürte.
    Schüchtern sah ich in die Augen meines gegenüber.
    "Bist du .. ähm .. Jersey ?"
    Stumm nickte ich und ballte meine Hände zu Fäusten.
    Ich war unsicher ..
    Es war so, als hätte ich für den Bruchteil einer Sekunde meine Stimme verloren..
    "Dann hab ich dich ja endlich gefunden. Ich bin Sarah. Freut mich."
    Ich lächelte und reichte ihr die Hand.
    Das sollte also meine "Pflegemutter" sein ?
    Ich musterte sie skeptisch.
    Sehr außergewöhnlich.
    Ihre Haare waren locker zusammen gesteckt, sie trug eine weiße Bluse und eine verwaschene Jeans.
    Bis zu diesem Augenblick hatte ich mir immer etwas anderes unter einer "Pflegemutter" vorgestellt..
    Eher so im Oma-Style :Hornbrille, eng zusammengebundener Zopf und ein ernstes Gesicht..

    Doch wenn ich ehrlich war wirkte sie recht sympathisch.
    Ihre Augen funkelten freundlich und sie schaute mich neugierig an.
    Fast so wie ein kleiner Hund der auf sein Leckerchen wartet.
    Innerlich musste ich grinsen .. laut schreien .. lachen und weinen zugleich.
    Ich wollte nach Hause !
    Jetzt .. sofort .. auf der Stelle und nicht irgendwann ?!

    "Soll ich das nehmen ?"
    Sie riss mich damit völlig aus meinen Gedanken.
    "W..was?", räusperte ich mich verwirrt und sah sie an.
    "Na deine Koffer..", entgegnete sie und streckte mir ihre Hand entgegen.
    Holla !
    Noch größer hätte der Diamant an ihrem Ring ja wohl nicht sein können.
    Sarkastisch zog ich meine Augenbrauen empor und schüttelte den Kopf :"Nene .. passt schon. Ich mach das !"
    "Okay..", vernahm ich stumm aus ihrem Mund.

    Es fielen nicht viele Worte und mit jedem Schritt, den ich machte, fühlte ich mich unwohler.
    Wollte am liebsten wegrennen, doch .. wohin ?
    Ich hatte ja nicht einmal eine Ahnung wo ich mich überhaupt befand.
    Okay, Hamburg.
    Aber was heißt das schon ?
    Ich war das erste Mal in Deutschland.. froh, dass ich wenigstens die Sprache ein wenig konnte .. aber trotzdem hätte ich es sicherlich nicht weit gebracht.
    Ich seufzte ..

    "Erzähl dochmal was von dir .. Warum bist du eigentlich hier ? Man hat mir nur gesagt, dass deine Mutter wollte, dass du mal ins Ausland fährst ? Damit du deine Sprache verbessern kannst, stimmts ? "
    Niemals werde ich es vergessen .. wie diese Sätze mir damals Tränen in die Augen getrieben haben.
    All die Erinnerungen kamen wieder hoch ..
    Jeder einzelne Stich wurde neu in die frischen Wunde genäht ..

    Ich nickte.
    "Ja .. sie .. sie hat mich rausgeschmissen.."
    Stille.
    Sarah blieb stehen, drehte sich zu mir um und hielt mich an meiner Schulter fest :"Sag das nochmal .."
    "Rausgeschmissen .. weg .. ich sollte verschwinden .. aus ihrem perfekten Leben .."
    Schweigsam sah sie mir in die Augen und richtete danach ihren Blick auf den grauen Betonboden :"Das wusste ich nich .. tut mir Leid .. und ich-"
    "Is okay..", presste ich heraus und erstickte fast an den Tränen, die mir die Kehle regelrecht zuschnürte.
    Noch lange standen wir so voreinander .. ihre Hand noch immer an meiner Schulter ..
    Langsam senkte sie ihn .. umklammerte mein Handgelenk und nahm mich für kurze Zeit in den Arm.
    Ich erschrak und hielt die Luft an..
    Mitleid.
    Warum ?
    Was brachte es mir, wenn mich jemand darüber "hinweg trösten" wollte ?
    Holte mich das wieder zurück in die USA ?
    Wohl kaum, denn meine Mutter wollte nichts mehr mit mir zu tun haben ..
    So schien es jedenfalls für mich ..
    Kalt und herzlos.
    Wie konnte ich nur so blind sein ?

    Ich schubste sie weg.
    Ging achtlos an ihr vorbei.
    Sie sollte meine Tränen nicht sehen ..
    Stark sein. Ja, das wollte ich ..
    Sonst konnte ich es doch auch immer so gut ..
    Das einzig perfekte an mir ..
    Gefühle unterbinden und schweigsam verschwinden lassen.
    Bloß niemals Schwäche zeigen.
    Auch Sarah sollte sie niemals kennenlernen .. Niemals!

    Ich hörte die Schritte hinter mir.
    Sie hallten durch meine Ohren .. ich war wie benebelt.
    Konnte nichts sehen, vor lauter Tränen, die mir die Welt nur verschwommen zeigten.
    Hier ging ich also.
    Meinen eigenen Weg ins Ungewisse.
    Meine "neue" Mutter hinter mir .. verfolgt und durchbohrt von ihren Blicken ..
    Ich fühlte mich schutzlos.
    So, als hätte man einem Baby den Schnuller entrissen.
    Ja so fühlte ich mich .. und es war schrecklich.
    Fühlte mich meiner Persönlichkeit entraubt, die immer noch totengleich im kalten Wasser schwomm .. ich an Land ..

    ..

    "Ich will zurück ..", sagte ich leise, als ich meine Hand auf die beschlagene Autotür legte.
    Sah in den Spiegel und spürte die Tränen, die mir achtlos über die Wangen perlten ..

    "Zurück.."

    ..

    And now we're stuck on rewind !
    Let's follow the cops back home .. follow the cops back home <'3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Anonymous - 02.05.2006, 15:48


    Der Teil is wieder scheen geworden!!! <3

    Ich weß immer ned so richtig was ich schreiben soll...^^


    HmNz.....

    LG Kristin <3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Bollemütze - 02.05.2006, 20:46


    Oi <3
    Dat 3. Teil *freu*

    Ich dachte ja jetzt auch eher, dass du die zu einer strengen Pflegemutter machst O.o... aber so passt das auch ^^... höhö... ich kenne wen, den ich mir jetzt voll darunter vorstelle xD
    NaYa... mal schaun, wie sich die noch so in der FF entwickelt O.o
    Zitat: Fühlte mich meiner Persönlichkeit entraubt, die immer noch totengleich im kalten Wasser schwomm .. ich an Land ..
    Brrr... der Satz ist echt hart...wenn man sich das i-wie so bildlich vorstellen will... UI O.o

    Ähm yoa... der Teil hat mir wieder sehr gut gefallen... >.<... ich weiß immer nie, was ich großartig noch schreiben soll.

    ... hoffe du weißt, dass ich das immer so großartig finde, was du da schreibst, obwohl ich das manchmal vielleicht nicht so ausdrücken kann ^^

    *rofL*
    Ich muss jetzt gleich ofF O.o
    Gute Besserung ans Knie O.o
    Und viel Glück morgen *an dich denken werd*

    Hab dich lieeeep :D
    Jana



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 03.05.2006, 19:04


    danqe für eure commis <3
    schade,dass es nur zwei sind .__.
    aber ich freu mich über jedes <3 ..



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Leela - 03.05.2006, 19:11


    also ich find den schraibstil hammer, irgendwie fast poetisch*ähm* ja, ich spinn mal wieder
    also keine fehler oder so und persönlich find ichs gut :-D



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 03.05.2006, 20:44


    miau <3 .. neuer teil ..
    freu mich über commis ^^ .. <33

    Danke @ maria .. =) *hopps* xD

    4. Ich erkenn hier nichts wieder ..

    Die Landschaft zog an mir vorbei.
    Hin und wieder öffnete ich meine Augen und sah große Gebäude an mir vorbeirauschen ..

    Die Sonne versteckte sich hinter dunkelgrauen Wolken ..
    Ein paar Wasserperlen tropften auf die Fensterscheibe und zogen sich in Linien das Glas hinunter.
    Mein Kopf dröhnte ..
    Nur geprägt von einem Gedanken : Ich will wieder nach Hause.
    Was meine Mutter wohl sagen würde ?
    Hätte sie mich erneut vor die Tür gesetzt ?
    Vielleicht hatte sie es ja bereut ..

    Im Radio dröhnte mir die Musik von Placebo entgegen. Special Needs.

    "Remember me when you're the one you always dreamed
    Remember me whenever noses start to bleed
    Remember me, special needs..

    Das war Placebo mit Special Needs hier bei Melles Mixtape auf Delta Ra-.."

    Langsam drehte Sarah das Radio leiser.
    Stille.
    Ich räusperte mich kurz und sah zu ihr.
    Ihre Hände umklammerten das schwarze Lenkrad und sie starrte förmlich geradeaus.

    "Du magst solche Musik, was?"
    Ich nickte.
    "Meine Tochter auch. Amelie. Aber sie lebt nicht mehr bei mir zu Hause. Sie ist schon lange ausgezogen, da war gerade mal 17..."
    Unsicher schüttelte sie mit dem Kopf :"17 .. genauso alt wie du. Jetzt habe ich nur noch meine Kleine, Merle. Sie ist mein kleiner Sonnenschein. Ich wüsste nicht, wa ich ohne sie machen würde. Du wirst auf sie aufpassen, wenn ich arbeite, okay .. ? "

    STOP!

    Immer weiter schnürte sich meine Kehle zusammen .. fester ..

    "Auf sie aufpassen .. ?", hakte ich nach.
    "Ja, das ist deine Aufgabe. Du bist doch nicht umsonst hier Prinzessin."
    Ich räusperte mich erneut : "O.. okay.."

    Prinzessin..
    Sah ich etwa so aus ?
    Kritisch musterte ich mich von oben und strich mit meiner rechten Hand über mein Top.
    Schwarz-weisse Streifen.
    Um den Hals trug ich eine Sternenkette.
    Mein Vater hatte sie mir damals aus New York mitgebracht ..
    Fest drückte ich sie in meiner Hand zusammen und spürte die Zacken auf meiner Haut.

    Ich blickte aus dem Fenster.
    Biss mir auf die Unterlippe und schloss die Augen.
    Spürte die Tränen, die mir von innen gegen die Wimpern tropften.
    Tief atmete ich ein und presste meine Hand noch weiter zusammen ..
    Wollte einen äußerlichen Schmerz spüren .. nicht den, den ich eh schon lange mit mir trug . Schmerzen, in meiner Seele.

    ..

    Nach einer halben Stunde Fahrt erreichten wir ein Haus.
    Mitten in der City.
    Drum herum nur hupende Autos, Menschenmassen ..

    In Los Angeles hatten wir ein Haus am Strand.
    Schon jetzt hatte ich Heimweh.
    Sehnte mich nach Sonne, Strand und Meer.
    Stattdessen Beton,Autos und Häuser en masse.

    Toller Tausch.
    Wer hatte sich DAS bloß wieder einfallen lassen .. ?

    Ich rollte mit den Augen und stieg aus.
    Meine Knie zitterten vor Aufregung.
    Ich kam meinem "Ziel" immer näher...

    "Du kannst schonmal zur Tür gehen. Ich hol deine Taschen, okay?"
    "Okay..", sagte ich in meinem amerikanischen Slang.

    Deutsch hörte sich einfach so .. so .. streng an ..
    Ich fand keine Worte für diese merkwürdige Sprache.
    Der, die, das, dieses, jenes oder welches .. So what ?
    Meine Mutter hatte lange gebracht um mir ihre Muttersprache nahe zu bringen.
    Hatte mich gesträubt sowas zu lernen ..
    Warum auch ?
    Ich hätte doch nie gedacht, dass ich es mal brauchen würde ..

    Als ich an der Haustür ankam hallte mir ein lautes Bellen entgegen.
    Ein Kleffen .. knurren ..
    Ich wich einen Schritt zurück.

    "Keine Angst .. der tut nichts."
    Sarkastisch zog ich eine Augenbraue hoch :"It looks like a little rat .."
    "Was ?"
    "Der is ja süß .", wiederholte ich grinsend und ließ eine Augenbraue empor.
    "Jaja genau ..", sagte Sarah teilnahmslos und knallte meine Taschen auf den Boden, "das ist also dein neues zuhause .. "

    Sie schloss die Tür auf und zum ersten Mal sah ich durch den Rahmen in mein neues Leben ..

    ...

    Ich erkenn hier nichts wieder ..
    Alles müde und alt ..
    Und ich hebe die Arme, um zu sehen ob die warme Nachtluft mich trägt ..



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Leela - 03.05.2006, 20:49


    sehr schön realistisch der teil,alles gut rübergebracht :-D



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Bollemütze - 03.05.2006, 20:56


    Oi jessy ^^
    Schön, dass ich hier immer so schön viel zum Lesen bekomm xD

    Wat war das da zum Schluss? Das kenn ich i-wo her? ^^

    *rofL*
    Ähm. Also. Ich find Englisch ja eigentlich ganz schrecklich O.o . Also lieder sind toll, aber wenn Amerikaner sprechen... näää xD... hab da geschmunzelt, von wegen deutsch würde hart klingen. Aber i-wie stimmt das ja auch son bissL o.O

    Aber was mir dazu einfällt... muhi, bei dir hören sich alle worte so schön weich an, verzaubernd vor sich hinschwebend.... net hart O.o... wenn das wer sagt... NÄÄÄÄ O.O

    Zitat: Der, die, das, dieses, jenes oder welches .. So what ?

    Jap jap jap... sehr schön, dass du daran denkst, dass die Amerikanierin ist ^^ Viele vergessen das immer, jetzt nicht speziell bei FF's, aber auch so...
    Also gut, man merkt von den Gednaken das wirklich noch ^^

    Zitat: Toller Tausch.
    Wer hatte sich DAS bloß wieder einfallen lassen .. ?
    Darf ich mit ihr tauschen und ihr Haus bekommen? *rofL*... sorry, das wolltsch jetzt mal sagen, is mir nur beim lesen so in den Sinn gekommen >.<
    Aber ich würd mal sagen... das hat sich die Mutter einfallen lassen...ne? ^^

    Also muhi Jessy... mein Daumen bekommt einen krampf von ganze oben stehen O.o
    geht auch schwer so zu tippen ;)

    Mach weiter so <3
    Ich lieeeeebe es xD

    Jana



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 06.05.2006, 20:01


    danqe für eure commis .. schade dass die anderen nich mehr lesen o0 ^^..
    naja ich werd mal sehen wie's sich entwickelt .. un obsch dann noch weiter schreibe o0 ^^ xD
    naja .. hier ersmal neuer Teil ..
    nich wirklich lang .. aber ich hatte heute echt so gut wie keine Zeit ^^ muss gleich wieder zum Geb. von meinem Opa *-* .. naya.. vieL spaß <33

    5. Nails for breakfast and tacks for snacks ..

    Der Boden war mit weißem Mamor gefließt und ein freundliches Licht schien durch die großzügigen Fenster.
    Vor mir stand immer noch das kleffende Etwas und stellte seine Nackenhaare empor.

    "Willst du nicht reingehen?"
    Ich drehte mich um und nickte :"Doch doch .."

    Vorbei an der Kanalratte trat ich in den Flur hinein und ließ meinen Blick durch die Räume gleiten.
    In jeder Ecke stand etwas besonderes.
    Figuren aus Ägypten,Skulpturen aus Stein.
    Abstrakte Kunst.

    "Da oben ist dein Zimmer...", sagte Sarah und deutete mit dem Finger die Treppe hinauf.
    Ich schaute die Stufen entlang ...
    "Du kannst ruhig hochgehen...", grinste sie und strich mir mit ihrer Hand über die Schulter.

    So kannte ich mich gar nicht.
    Schüchtern .. zurückhaltend ..
    Was war nur mit mir los ?

    Langsam ging ich die Treppe nach oben und zog meinen schweren Koffer hinter mir her.
    "Dein Zimmer ist direkt neben dem Bad .. du kannst es also nicht verfehlen ! Ich bin kurz bei meiner Nachbarin, okay? Merle ist noch in der Schule .. also schau dich ruhig um .."
    Mit diesen Worten knallte die Tür zurück ins Schloss und ließ mich für einen Moment zusammenzucken.

    Alleine.
    In einem fremden Haus.
    Unbekannte Umgebung.
    Aehm .. hilfe ?

    "Fuck it ..",murmelte ich und hob mit letzter Kraft meine Klamotten nach oben.
    Mit einem dumpfen Knall ließ ich den Koffer los und ging durch eine offene Tür.
    Der Fußboden knartschte bei jeder Bewegung ..

    "Wow.."
    Ich blieb aprubt stehen.
    Das war sicherlich einmal Amelies Zimmer gewesen.
    Eine Wand des Raumes war dunkelrot gestrichen, die gegenüberliegende war komplett weiß mit einem schwarzen Stern.
    I'm so fragile .. i could die !, stand darunter.
    Ich zog meine Augenbraue sarkastisch nach oben und legte den Kopf schief.
    Das war nicht ihr Ernst oder?
    Zerbrechlich. Sterben.
    Ist sie deswegen so früh ausgezogen, weil sie auch "anders" war ?
    Nicht so wie jedes andere Mädchen in ihrem Alter ?
    Zumindest war der Spruch schon sehr eindeutig .. meiner Meinung nach ..

    Ich ging näher auf die Wand zu und strich mit meiner Hand über die geschriebenen Wörter.
    Jeden einzelnen Buchstaben zog ich mit meinem Finger nach und lächelte.
    Ich fühlte mich wohl ..
    Das Zimmer war nicht so, wie ich es mir vorgestellt hatte.
    Ehrlich gesagt fand ich es richtig geil !
    Der Raum hatte Style .. und genau das strahlte er auch aus.
    Es war eher punkig .. nicht so wie der Rest des Hauses.
    Doch irgendwie war es schon komisch ..
    Ich befand mich in einem fremden Haus, in einem Zimmer, dass nicht mir gehörte.
    Und von nun an sollte ich hier wohnen ?

    Ich drehte mich im Kreis .. streckte meine Arme aus und ließ mich schließlich mit geschlossenen Augen auf das große Bett fallen.
    Es federte meinen Fall ab ..
    Ich fühlte mich wie in einer fremden Welt.
    Mit zittrigen Händen umklammerte ich das frisch bezogene Kissen und drückte meinen Kopf fest in den Stoff.

    "Alles nur ein Traum .. du bist gar nicht hier .. gleich wachst du wieder auf .. ", wimmerte ich leise und merkte, dass sich der Bezug mit Tränen überzog.
    Ich schluckte hastig, wischte mir über meine glühenden Wangen und setzte mich aufrecht hin.
    Meine Beine baumelten über der Bettkante ..
    Wie in Trance zog ich meine ausgelatschten Chucks aus, warf sie in eine Ecke, ließ mich wieder zurückfallen und starrte an die Decke.
    Meine Hände strichen über meinen Bauch und ich biss mir auf meine Unterlippe.
    Es kam mir vor, als würde ich Karusell fahren .. alles drehte sich und ich schien den Boden unter den Füßen zu verlieren.
    Ich atmete tief ein und stoß die Luft wieder ruckartig aus.
    Ich war alleine.
    Schon wieder..
    Ein kurzer Schrei hallte durch mein neues Zimmer und ich erschrack vor mir selbst.
    Ich hatte jetzt schon das Gefühl, dass ich dem Ganzen nicht stand halten würde.
    Noch immer trieb ich auf offener See und suchte nach dem rettenden Ufer ..

    Bis in die Ewigkeit.



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Anonymous - 07.05.2006, 10:36


    Wow..... :-D

    Es ist wieder mal ein sehr schöner Part.....

    Die Story is echt cool....

    Och menno....ich bekomm kein richtiges Kommi zustande..... *aaargh*

    HmNz...

    LG Kristin <3 <3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 09.05.2006, 13:54


    Hmn schade eigtl. o.o
    ich weiz ya nisch ob das hier keiner liest oder es alle nur "scheiße" findn x]
    zumindest würd ich mich auch übern kommi freun, wenns hald negativ is or so o0 .. naja .. ^^..
    schreib solang ersmal keinen neuen teil bzw. stell nichts on .. naaaja ..

    <3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Bollemütze - 09.05.2006, 14:20


    Tach O.o
    Blubb. 'türlich ist es scheiße, wenn man nur 1-2 commis in geraumer Zeit bekommt. Anfangs war es bei mir genauso. Außerdem glaube ich, wird viel mehr in der letzten Zeit unter shonen-ai gelesen >.< .... ABER... trotzdem darfst du doch jetzt net den mut verlieren O.o . Alsob das heißen würde, dass du nicht schreiben kannst. Außer du glaubst mir nicht -.- Was sich ja anscheinend auch son bissL danach anhört O.o
    Okay, aber lass ich es halt, ist deine Sache. Und wenn du dann sagst, dass da auch noch schule is..
    Aber ich finde die EInstellung auch doof, zu sagen, ich schriebe erst nach 3 commis etc weiter... man sollte schreiben, wenn man Lust dazu hat. wenn amn das Gefühl empfindet "Ja, jetzt ist der richtige Zeitpunkt" xD
    Und ich finde, dann sollte man es auch reinstellen... ABA NAYA xD

    Der letzte Teil war mal wieder sehr schön :) Kp was ich jetzt alles dazu schrieben soll. Ich wiederhole mich so oft >.<
    Zimmer konnt eich mir extrem gut vorstellen ^^ Möchte auch so eines haben... obwohl ich mit meinen ja auch sehr zufrieden bin ^^
    Zitat: fragile
    Heißt das zerbrechlich? Ich nehme mal an, weil du das ja darunter dann so geschrieben hast xD Trotzdem is es mir noch ent ganz klar O.o *dumm*

    Öhm ya. Ihc glaube es ist ein Weltwunder, wenn ich mal bei dir Fehler entdecke ^^ Wenn, melde ich mich ganz laut xD

    *plopp*
    (*weg* x])



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    sarah-maus - 12.05.2006, 06:15


    hachjeeee,is ja geil. Schreib schnell weida hab keine zeit grad sry
    hdgdl



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Anonymous - 13.05.2006, 14:40


    hey... :cry:

    Ich verzweifle bald, wenns nich weiter geht... :(

    Wie THsBabe schon gesagt hat, verliere jetzt bloß nich den Mut....

    Die Story hat so schön angefangen.....und so soll sie auch weiter gehen....

    Schreib bitte ganz fix weiter!! <3

    Hdgdl Kristin <3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 13.05.2006, 17:21


    Wuaaaaaaah sorry 0.0
    ja ich mach weiter <3 .. spätestens morgen ..
    diese woche war nur mega stressig & ich habs so gut wie nich geschafft zeit für die FF zu finden .. sry o0 .. <3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    sarah-maus - 14.05.2006, 10:14


    Okay also dann meld ich mich auch nochmal...
    Ô.o Ich hatte auch wenig Zeit für meine FF aber da weiss ich ja wie es weitergeht, und hier weiss ich es nicht da ist es spannender. Also setz dich auf den Hosenboden und schreib, schreib soviel du schaffst und wenn es nur 4 Zeilen sind is mir scheissegal, Hauptsache ich weiss wie es weitergeht!!!!^^
    hdgdl
    mfG Sarah



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    blackkiss45 - 14.05.2006, 10:56


    oh man is diese ff geiL!
    die gefällt mir sooooo gut!
    du hast en coolen schreibstil!
    un auch die idee is nich schlecht ;)
    also: schnell weiter!!
    hopp hopp
    ^.^
    lg tina



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Infinity - 15.05.2006, 16:37

    Babüüüüüüüüüü!!! =)
    Hey my Babüü!

    Hoffe du kennst mich noch? ô.O Naja bin die Marrü aussm andern Forum. Also die <3 Bill 4-every <3... naja ich denk mal schun, dassu mish noch kennsd. hehe <33

    Also... find deine FF voll schöööön...
    und die Idee auch =)

    Hab mir -dreist wie ich bin- deine andere FF zusammenkopiert & ausgedruckt... na was ein Stapel Papier. Dann hab ich alles gelesen... die Story war wunderschön. Ich saß voll da und hab nur noch geheult. <3
    Dein Schreibstil is auch voll schön... hehe <333

    Jo... schreib mal schöäään weiter nä... <333333

    >die Marrü*

    p.S.: Kannst ja auch mal bei meiner FF vorbeischaun PG - best friends - oder was?
    +flüster+ Natürlich nur, wennu willsd. =)



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 16.05.2006, 14:34


    Wuaaah <3
    Danke erstmal für eure lieben Commis xD .. & sorry nochmal ..
    Ich hatte mich die ganzen letzten Tage auf meinen Abschluss vorbereitet & die FF erstmal "hinten dran" gehängt..
    Aber wie versprochen gibt es nen neuen Teil .. =)
    Hoffe ihr freut euch <3

    ach, & marrü ? klar kennsch dich noch xD .. & danke,dass dir meine andere FF auch gefällt <33 .. *hüpf*

    Naja jezz gehts weiter .. xD ..

    6.Talk

    Irgendwann hatte ich mich gefangen.
    Lief ohne Ziel die Treppe auf und ab.
    Hoch und wieder runter .. bis mich meine Kräfte verließen.
    Fast tonlos ließ ich mich auf die oberste Stufe sinken und umklammerte meine Beine.
    Ich schüttelte mit dem Kopf.
    War das wirklich mein Weg ?
    War das mein Plan fürs Leben .. ?
    Musste ich diese Aufgabe bewältigen um irgendwann gen Himmel zu schweben ?
    Innerlich lachte ich über mich selbst .. doch gleichzeitig hasste ich es.
    Mein Leben.
    Meinen Körper.
    Verdammt ..

    Entschlossen sprang ich auf und polterte die Treppen hinunter.
    Josh bellte und sah mich an.
    "Go away Boy ..", murmelte ich und ging achtlos an dern kleffenden Töle vorbei.
    Mum hatte mir nie erlaubt einen eigenen Hund zu haben.

    "Du hast kein Verantwortungsgefühl Schatz .. Wie willst du denn auf einen Hund aufpassen ? Nachher bin ich wieder diejenige, die darauf aufpassen muss. Kümmer du dich lieber um deinen Hamster!"

    Tz.
    Na und ? Hamster sind langweilige Tiere ..
    Fressen, schlafen .. fressen,schlafen ..
    Was für ein "tolles" Leben.
    Da fand ich meins zu diesem Zeitpunkt doch spannender.

    ..

    Ich betrat die lichtdurchflutete Küche und setzte mich an einen Tisch aus dünnem Glas.
    Vorsichtig ließ ich meine Hände darüber gleiten und vernahm das leise Klacken meiner Fingernägel ..
    Auf der Platte lag ein kleiner Zettel..
    Die Schrift war ziemlich kritzelig und unsauber.
    Ich nahm ihn in meine Hand und las die Zeilen tonlos vor.

    "Hallo Jersey. Ich freue mich schon, wenn ich dich kennenlernen kann. Hoffentlich bist du nett. Deine Merle"

    "Wie süß ..", flüsterte ich leise und steckte ihn in meine Hosentasche.
    Die Kleine hatte eine Nachricht für mich hinterlassen.
    Das hätte ich echt nicht gedacht.
    Allgemein fand ich, dass ich bisher sehr gut aufgenommen worden bin.
    Ein eigenes Zimmer, eine scheinbar nette "Mutter", ein geräumiges Haus, ein Hund ,... und Merle.
    Ich konnte mir überhaupt nicht vorstellen wie sie ist.
    Zickig, lieb ..
    Hmn.

    Ich ließ meinen Kopf in meine Hände sinken und schloss die Augen.
    An meinen Beinen spürte ich wie Josh sich an mich lehnte.
    "Hey.."
    Ich lächelte und sah nach unten.
    Mit seinen eisblauen Augen sah er mich an und seine Zunge hing aus seinem Mund.
    Zaghaft strich ich durch sein weiches Fell und nahm ihn vorsichtig hoch, immer bedacht, dass er nicht gleich über mich herfallen würde.
    Josh war sicher noch nich alt.
    1 Jahr vielleicht.
    Als ich ihn in den Armen hielt blieb er ganz ruhig ..
    Ich spürte seinen Herzschlag, als ich meine Hand auf seiner Brust hielt.

    Den Hund auf meinem Schoß griff ich nach meiner Tasche, holte ein kleines Buch und einen Stift heraus.
    Behutsam blätterte ich mich durch die beschriebenen Seiten, bis ich auf einem weißen Blatt angekommen war.
    Noch keine meiner Gedanken zierten diese Linien.

    Als ich hörte, dass ich LA verlassen müsste, beschloss ich das Buch mitzunehmen.
    Mein Tagebuch.
    Meine Seele.

    Es war immer, als würde ich mir alles davonschreiben.
    Jeder Gedanke den ich hatte .. jedes Gefühl hielt ich auf Papier fest.
    Mit Texten konnte ich so das Vergangene besser verarbeiten...

    Ich seufzte kaum merklich und drehte am Halter des Kugelschreibers.
    Mit zittrigen Fingern presste ich die Spitze auf das Papier und begann zu schreiben.
    Gedanken, die mir in den Sinn kamen.

    "Der erste Tag in meinem neuen Leben. Wie eine Wiedergeburt ohne Tod. Wie der Sinn ohne Glaube.
    Ich bin mir sicher, dass ich es schaffen könnte, wenn ich wollte ..
    Nur mir blieb das Ziel fern.
    Wo war meine Aufgabe, die ich zu erfüllen hatte ?
    Es ist kalt.
    Eiskalt.
    Ich spüre nichts mehr, außer die Verklärtheit meines Daseins.
    Es scheint so, als würde ich nicht mehr ich selbst sein .. Als würde ich eine andere, fremde Person in mir erweckt haben.
    Aus dem Schlaf ins Nimmerland.

    I can't describe my feelings. Can't find my home. I'm lost .. lost in a room without windows .. a room without a door to escape. "


    Plötzlich hörte ich ein Poltern.
    Ein Schlüssel klirrte gegen die Haustür.
    Ich zuckte zusammen und ließ den Hund zurück auf den Boden.
    Ich spürte, wie meine Nerven anfingen zu flattern ..
    Mir wurde heiß und kalt zugleich ..
    Ein mulmiges Gefühl machte sich in mir breit.

    Hastig schlug ich das Buch zusammen und presste es fest gegen meinen Oberkörper, hielt es schützend vor mich.


    "Jersey?"

    Eine tiefe Männerstimme.
    Ich schluckte.

    "Ja ..?"

    Langsam folgte ich den Geräuschen, die mir immer näher kamen.
    Meine Knie zitterten, als ich mich auf die Küchentür zubewegte und in den Flur trat.

    "Hallo ich bin Sebastian.", räusperte sich der dunkelhaarige Mann.
    Er wirkte nicht sehr alt, höchstens ein paar Jahre älter als Sarah.

    "Hi..", sagte ich leise und reichte ihm meine Hand, doch er zog mich an sich un nahm mich in den Arm.
    Genauso wie Sarah.
    Genau diesselbe Wärme, die schnell Überhand über mich nahm.
    Ich zuckte ein wenig ..
    Von zu Hause kannte ich diese Herzlichkeit gar nicht.
    Nähe, Wärme, Geborgenheit .. was war das schon ?
    Konnte ich das irgendwo bestellen ?

    Ich lächelte.

    "Wie war dein Flug?"
    "Ganz okay.. außer, dass ich ziemlich Schiss hatte, dass ich irgendwo im Ozean lande. Ich vertraue diesen Flugzeugen einfach nicht."
    Er lachte, sodass seine Worte noch durch die Wände hallten :"Das kenn ich. Keine zehn Pferde würden mich darein bekommen."
    Sarkastisch zog ich eine Augenbraue nach oben und nickte :"Ich bin froh wieder auf der Erde zu sein..."

    Ein Augenblick der Stille.
    Es war komisch für mich mit fremden Leuten zu reden.
    Ich kannte hier niemanden. Nichts.
    Über was sollte man schon großartig reden, diskutieren ?
    Das Wetter ? Meine Hobbys ?
    Ich hatte keine Ahnung.

    "Ich hab Glück, dass ich heute frei habe, sonst hätten wir uns erst nächste Woche kennengelernt. Ich arbeite hier in Hamburg als Eventmanager und bin deswegen eigentlich nur unterwegs. Aber ich dachte mir, dass ich dich ja heute nicht alleine lassen kann. Sarah hat so gut wie auch nie Zeit für dich .. und ich denke mal du brauchst erstmal ein wenig Normalität, was? Meine Frau hat mir erzählt, dass deine Mum dich zu Hause rausgeschmissen hat .. Ich kann das gar nicht glauben .. Was war denn der Grund dafür ?"

    Ich zuckte mit den Schultern.

    "Ich weiß nicht..", wisperte ich leise und biss mir auf die Unterlippe.

    Langsam entglitt mir mein Buch aus den Händen und landete mit einem dumpfen Knall auf dem Marmorboden.
    Wie in Zeitlupe sah ich dem Fall nach und kniff meine Augen zusammen, als es aufgeschlagen liegen blieb ...


    Oh brother I can’t, I can't get through
    I've been trying hard to reach you 'cause I don't know what to do
    Oh brother I can't believe it's true
    I'm so scared about the future and I wanna talk to you
    Oh I wanna talk to you



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Leela - 16.05.2006, 15:41


    super teil man kann sich gut in sie hineinversetzen , ihr tagebuch und der Song unterstreichen das
    immer weiter so :-D



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    cauchemar - 16.05.2006, 21:06


    ai babeh i lub yur story <333 and i lub yu *kiss*
    ...mach immer so weiter ja und nie aufhörn ja <3
    freu mich schon auf den nächsten teil *much luv to yu* <333

    usagiii xxx



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    sarah-maus - 17.05.2006, 14:02


    ich liebe deine ff genau wie die erste....muss die ned irgendwann zur schule?^^
    hdgdl



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    MarenTH - 17.05.2006, 16:15


    Hey Süße...
    hab langea uf ne neue FF von dir gewartet und endlich is eine da <3

    Die FF ist echt total schön <3
    Die wirkt total real...echt!
    Man kann voll gut mifühlen und wie du so alles beschirebst...
    find ich echt voll gut <33

    Mach bloß weiter denn deine FF's sind bis jez echt noch die B.E.S.T.E.N
    HAB DICH lIEB <3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Bollemütze - 19.05.2006, 20:37


    huhu meine bewundernswerte Lieblingsautorin <3
    :)
    Also... Habsch dir uja vor 2 Stunden gesagt... ich liebe diesen Teil :D Eigentlich genau wie die anderen auch, doch dieser... lässt mir doch glatt eine Gänsehaut übern Rücken fahren jessy :shock: Ob er sich von den anderen unterscheidet? Nö ^^... trotzdem ist es bei deiner FF immer so, als würde man ein kleines bisschen mehr entdecken. Immer mehr und mehr in die Person eintauchen und die Gefühle kennen lernen... T.O.P.P!!!!!!!

    Boah yah ey. Was soll ich noch sagen? Ich finde deine Handlung echd so klasse :) Wieder lernt man aus deiner ÖF ÖF ^^ Ind er letzten spürte man, wie wichtig Freunde sind... hier ist es die Familie :) Diese Vorstellung... *brrr* (ah das hab ich schonmal gesagt ^^)

    ABer echt so schön (ich finde echt keine passenden ausdrücke mehr O.o) wie do so die ganze Situation beschreibst, wie sie damit kalr kommt, die Gefühle... das passt alles so! Einerseits wie man sichs genau vorstellt, andererseits halt doch anders. So besonders und glaubwürdig :) Als ob du das schonmal erlebt hast...
    Weil es ist doch eigntlich immer so, man denkt man weiß, wie sowas ist... doch in wirklichkeit gibts da immer noch so einen kleinen entscheidenen Haken, der einen Verborgen bleibt. Wow also... und den hast du i-wie gefunden O.O


    Zitat: Lief ohne Ziel die Treppe auf und ab.
    Da musste ich ja schmunzeln ^^
    Klar, kann amn gut anchvollziehen... aber so diese Vorstellung, Treppe rauf, treppe runter, treppe rauf, treppe runter x] *rofL*

    Zitat: Fast tonlos ließ ich mich auf die oberste Stufe sinken und umklammerte meine Beine.
    oioioi... *mir wieder vorstell*
    Baoh in diesem haus... ich hab genau das Bild vor den Augen :) Irgendwie total schön... aber doch erschreckend O.o

    Zitat: War das wirklich mein Weg ?
    War das mein Plan fürs Leben .. ?
    Ouh ouh ouh.... kein Ziel mehr vor den Augen zu haben, bzw wie in diesem Fall, wenn man nicht weiter weiß... Das muss so hart sein O.o
    Darüber haben wir neulich inna schule gesprochen, bei drogenprojekttagen... *sfz*

    Zitat: Innerlich lachte ich über mich selbst .. doch gleichzeitig hasste ich es.
    Mein Leben.
    Meinen Körper.

    Thats not really good. Und alles nur wegend er eigenen Mutter... aaaah das muss so verdammt hart sein... :(

    Zitat: Na und ? Hamster sind langweilige Tiere ..
    *rofl* Nichts gegen Hamster ja? x]... ich amg diese Vicher, die sehn so knuffig aus O.o ... außerdem bin ich selbst ein hamster, für meine Beste freundin... und sie is maus xD *lol*

    Uh also ich bin ja echd mal gespannt, wie diese Kleine da so ist ^^ Also scheint ja ganz lieb zu sein... aber O.o... ob da nicht noch ein bisschen Stress zu kommt? ;)
    *gespannt*.... :D:D:D

    Zitat: Mein Tagebuch.
    Meine Seele.
    Schöne Vorstellung irgendwie :) und doch wieder sou... sou... jessy mäßig O.o ... also du machst das alles so... so toll halt, aber auch gleichzeitig echt nachdenklich und traurig O.o .... also... *nicht ausdrücken kann*... jessy-mäßig halt -.-''

    Der Tagebuch-Eintrag übertrifft ja auch mal wieder ziemlich viel O.o ... boah perfekt die Gedanken getroffen würde ich sagen Jessy... So logisch... würdest du mehr von diesen Tagbuch-einträgen schreibeb, in ein Buch binden und mir vor de Nase legen (ohne meines Wissens ^^) dann würde ich das alles für die Wahrheit halten O.O
    Also du könntest mich echt mit deinen Schreibstyle volle Kanne verarschen ^^

    Und dann das Treffen mit den "Vater". Hmm... scheint ziemlich cool zu sein der Typ ^^ Da bin ich ja mal echd froh, dass sie in einer ziemlich netten familie anscheinend gewandert ist ;) ansonsten wäre das alles glaube ich auch zu viel gewesen. SIcherlich auch gut, aber so gefällt mir das halt auch :)

    Is ja aber kalr gewesen, dass da nicht alles gut läuft ^^ Da dürfen wa ja mal gespannt sein... was ich auch ziemlich bin O.o

    A pro pro gespannt. Mir is gerade voll aufgefallen, dass ich TH ÜBERHAUPT NICHT vermisse in der FF O.o Also ich finds echt gut, dass es seine Weile dauert, bis die auftauchen. Damit man erstmal langsam in diese Welt eintauchen kann und dann erst der nächste Schritt kommt...

    Jessy? SOu WUnderbar alles.... :)
    WIeder einmal hast du mich für eine kurze weile verzaubert. Und ich werde gerne verzaubert ^^

    Also amch weiter, ya? Freue mich :)
    *knuff knuff*
    Jana



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 19.05.2006, 21:05


    @ maria : Danke für dein Commi =) <3
    @ cauchemar : luv ya tooo ma lil usagiii xDD
    @ sarah-maus & MarenTH : ihr glaubt ga nich wie ich mich freu, dass ihr meine neue FF hier auch lest xD <333
    @ ThsBabe : ohne worte xD .. DANKE <33

    Soooooooo nu genug gefaselt xD ..
    Es geht weiter <3
    Nich gerade lang aber ich hoffe ihr freut euch trotzdem x] <33


    7. Die Welt steht still ...

    Räuspernd beugte sich Sebastian nach unten und hob es hoch, strich mit seinen Fingern über die Oberseite des Buches.
    "Hier.."
    Sein Lächeln drang durch meine Gedanken, riss mich aus meinem Tagtraum, den ich seit den letzten Stunden träumte.
    Er nahm mir für einen Moment die Angst die ich hatte.
    Angst vor der Zukunft und Angst vor dem Dasein ...

    "Thanks ..", sagte ich leise, nickte ihm zu, drehte mich um und ging die Treppe nach oben.

    Ich brauchte erst einmal Zeit für mich.
    Für mich ganz allein.
    Zu viel.
    Zu viele Eindrücke, die mich überluden..
    Wie ein Schlag in das Gesicht.
    Blutig und schmerzvoll.
    Kaum war ich ein paar Stunden auf deutschem Boden wurde ich mit mir selbst konfrontiert.
    Ich musste aus mir herausgehen.
    Musste lernen, was es heißt "alleine zu sein".

    Es war Wochenende.
    Samstag.
    Nur noch zwei Tage und ich musste auf eine neue Schule.
    Daran hatte ich als letztes gedacht.
    Neue Leute kennenlernen - nicht gerade mein Spezialgebiet.

    In LA war ich froh, dass ich meine Freunde hatte.
    Bei ihnen konnte ich so sein wie ich wollte .. so sein, wie ich wirklich war.
    Doch hier nochmal von 0 anfangen ?
    Alles nochmal durchkauen ?

    What the hell ..

    ..

    Mit zittrigen Beinen setzte ich mich auf den Toilettendeckel und stützte mein Gesicht in meine Hände.
    Wie sooft, wenn ich nachdachte .. Wenn ich Antworten für meine Fragen suchte.
    Einfach immer, wenn ich zu mir selbst finden wollte ..
    Doch oftmals gelang es mir nicht und ich verlor mir in der Tiefe des dunklen Abgrundes ..

    In meinen Ohren säuselte der seichte Wind, der sich durch den Fensterspalt presste und meine Haare leicht zu Seite wehte.
    Der Wasserhahn tropfte gleichmäßig..

    ..

    Sebastian schien unten den Tisch zu decken, denn das Geschirr klirrte deutlich auf der Glasplatte.
    Ich hörte, wie jemand die Haustür aufriss und abrupt wieder ins Schloss knallen ließ.

    "Daaaaaaaaaad ?", brüllte eine quietschige Stimme durch den geräumigen Flur.

    *Merle*,schoss es mir durch den Kopf und ich zuckte zusammen.

    Langsam richtete ich mich auf und verließ das Badezimmer .. ging an meinem "Zimmer" vorbei und hielt an der Treppe an.
    Von oben herab sah ich wie ein kleines blondes Mädchen in die Küche flitzte.
    Sie hatte ihre Tasche achtlos hinter sich geschmissen und diskutierte mit ihrem Vater...

    "Dad, wo ist Mama ? Sie hat gesagt, dass ich heute wegdarf.. warum denn nicht ? .. Doch ich hab aufgeräumt .. Bitte Papa ! ... BITTEEEEE!"

    Ich grinste schwach.
    Irgendwoher kannte ich diese Situation.

    .. Nobodys home ..


    Als Stille eingekehrt war ging ich langsam die Treppen nach unten.
    Jeder Schritt ließ mein Herz ein wenig schneller pochen ..
    Warum hatte ich auf einmal so ein komisches Gefühl ?

    Fast schüchtern betrat ich die Küche und lehnte mich an den Türrahmen.

    "Du bist Merle, stimmt's?"

    Erschrocken drehte sich die Kleine um und lächelte :"Ja das bin ich .. schön, dass du hier bist."

    Stürmisch kam sie auf mich zu und sah mich mit ihren großen blauen Augen an.
    Ich musste lachen und ging ein wenig in die Knie, zaghaft umarmte ich sie :"Ich bin Jersey."
    "Jaja ich weiß. Du bist echt cool."
    Skeptisch zog ich meine rechte Augenbraue nach oben. Cool. Cool ?
    "Okay .. ähm danke."

    "Habt ihr Hunger?", unterbrach Sebastian unser Gespräch, nahm einen Topf vom Herd und stellte ihn auf den Tisch.
    "Ich .. also .. eigentlich hab ich gar kein h-"
    "Jaaaaaaaaaaaaa!", quietschte Merle und unterbrach damit meine Aussage,"ich hab richtigen Kohldampf!"

    Kaum merklich verdrehte ich die Augen und setzte mich an den Tisch, strich mit meiner Hand über die Ablage.
    Vor mir stand ein überladener Teller, den mir Sebastian mit Spaghetti aufgefüllt hatte.

    Wie ausgehungert stürtzten sich die Beiden über ihr Essen, doch ich stocherte nur achtlos darin herum.
    Mir fehlte der Hunger.
    Ich bekam keinen einzigen Bissen hinunter.

    "Alles okay bei dir ?", hakte Sebastian nach.
    Ich nickte.
    Doch im selben Augenblick schob ich meinen Teller zur Seite, stand auf und verließ die Küche.
    Rannte nach draußen auf die Straße, ...


    .. could i run away ? could i hide and follow you ? ..



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    MarenTH - 19.05.2006, 21:16


    Moa Süße...
    der letzte Satz <3
    Bei dem hab ich totale Gänsehaut bekommen...das ist einfach total schön <33


    In deinen Storys kann man sich so gut hinein versetzen...das glaubst du gar nicht!
    Der teil war auch wirklich gut <3 Ich weiß auhc nicht wie du
    sowas machst...^^

    Okay...also falls was neues kommt,ich bin jetzt erstmal bis Sonntagabend in London...fahre heute nacht xD

    Also..hoffe ich hab bis dahin viel nachzulesen *g*

    Hab dich Lieb <3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Bollemütze - 20.05.2006, 16:43


    huhu dat jessy xD (ich gut deutsch sprachen O.o)

    öööööhm.... süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß ^^ Ich mag die Kleine irgendwie O.o... erinnert mich jetzt schon ein bisschen an mich? Also so irgendwie... mit den 1. Worten, wie du die beschreibst.... kP find ich irgendwie lustig ^^ (das sollte jetzt nciht heißen, dass ich mich früher so abgöttisch süß fand -.-)

    loliiiii... die überschrift... Die welt steht still... oiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii *love* <3

    Hmmm... Jessy dat klein jana is extreeem gespannt O.o Würde ich jetzt wieder son mega Commi hinkriegen, was dir gefällt, würde ich ja vllt. nochn teil rausquetschen können, aber rausquetschen is ja nit gut ^^ Aber du amchst das halt so spannend, dass man da i-wie doch den Drang hat, die Autorin zu drängen xD
    Logisch? >.<
    Ich bin plöd heute ^^

    Ich hab jetzt irgendwie schon mehrere Möglichkeiten im Sinn, wie du TH mit reinbeziehen wirst. Aber im meinen Hinterkopf weiß ich schon,d ass du uns bestimmt wieder so extrem überraschst xD Typisch typisch...

    Soll ich nerven? Ich weiß nciht, obs nervt oder obs dich freut xD Aber ich muss meinen Senf dazu geben O.O

    Zitat: Angst vor der Zukunft und Angst vor dem Dasein ...

    Das is mal wieder son toller Satz. Ähm... jessy-mäßiger Satz. Perfekter hätte man die wörter gar nciht geradebiegen können, meiner Meinung O.o ... außerdem passt er so schöööön... *träum*

    Zitat: Zu viele Eindrücke, die mich überluden..

    yup *nick*... und deswegen is es auch gerade richtig, dass du alles so schööööööön langsam angehen lässt... *mich wiederholen muss* ;)

    Zitat: Neue Leute kennenlernen - nicht gerade mein Spezialgebiet.
    Klein jana ahnt schlimmes O.o... ouh ouh... aber meine Fresse... das wird bestimmt hart... bin ich froh, dass ich sowas noch nie erleben musste... auch nciht so schule wechseln und so... *sfz*

    Zitat: In meinen Ohren säuselte der seichte Wind, der sich durch den Fensterspalt presste und meine Haare leicht zu Seite wehte.
    Der Wasserhahn tropfte gleichmäßig..

    Uuuuuuuuuuuuuuh... uh ... *alles gespürt hab beim lesen*... ich weiß, einbildung... aber einbildung is doch auch eine Bildung, und diese Bildung gibts du mir ^^... lol... Logiiiiiisch...

    ah... ich könnte eigentlich jeden Satz zitieren xD Aber ich glaub das is ein bissL... übertrieben? Lass ich es jetzte rstmal sein, ich muss gleich Dankessagungen für Konfi da schreim -.-''
    Und jetzt denk net, ich will mit meinen 'langen' Commis.... i-wie... schleimen, oder denk ent,d ass is übertrieben ^^ Ich meine es ernst :)

    bay bay ^^



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 22.05.2006, 14:15


    Danke ihr beiden für eure Commis <33 ..


    8. Colour the small one ...


    Ohne Ziel lief ich geradeaus.
    Wusste nicht, wo ich mich befand.
    Der Himmel über mir verdunkelte sich langsam.
    Es wurde Abend.

    Gelegentlich gingen ein paar Menschen an mir vorbei.
    Alle hatten sie das Gesicht nach unten gerichtet, die Kapuzen tief nach unten gezogen.
    Ihre Blicke waren verklärt und nachdenklich.
    Genauso wie meiner, der abfällig in die Zukunft blickte...

    An einer Straßenecke hielt ich an und ließ mich auf die Bordsteinkante nieder.
    Meine Knie zitterten und ich umklammerte sie mit meinen Armen.
    Ich verharrte lange in dieser Position, bis ich den Drang verspürte.
    Die Sucht, die aus mir herausschrie.
    Hastig zog ich eine Schachtel Zigaretten aus meiner Tasche, holte mein Feuerzeug hinaus und zündete sie mir an.
    Der Rauch verschwand in der klaren Abendnacht und zerstreute in alle Richtungen.
    Wie ausgehungert zog ich an dem Glimmstengel und atmete tief ein ...

    Ich dachte viel nach.
    Über Brian, meine große Liebe ? Ich wusste es nicht.
    Ohne große Abschiedstöne musste ich ihn ja zurücklassen und mir war klar, dass es nicht halten würde.
    Die Entfernung würde uns immer weiter auseinander reißen.
    Wie auch immer ... : Ich musste ihn vergessen und das so schnell wie möglich.

    Erneut zog ich an meiner abgebrannten Zigarette, ließ meinen Blick auf den Asphalt sinken und drückte sie vor mir aus.
    Es war sicherlich schon spät.
    21 Uhr vielleicht.
    Ob sich meine neue Familie wohl schon Sorgen machen würde?

    Lustlos stand ich auf, ließ meine Beine über den Asphalt schlurfen.
    Hin und wieder richtete ich meinen Blick auf und folgte den Lampen, die mir ein wenig Licht spendeten.
    Noch immer fühlte ich mich wie tod.
    Seelentod.
    Gestorben durch eine Veränderung in meinem Leben, eine Ausgrenzung durch meine eigene Familie.

    Kopfschüttelnd ging ich weiter, kickte einen Stein vor mir her bis ich plötzlich stehen blieb.
    Langsam sah ich nach oben und schaute in die Augen eines Mädchens.
    Ihre Haare hingen nass und strähnig an den Seiten hinunter und umspielten ihr zerbrechliches Gesicht.
    Prüfend sah sie mich an.

    "Pass auf wo du rumläufst Kleine. Diese Gegend ist nichts für Mädels wie dich. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede."

    Mit diesen Worten drehte sie sich um und verschwand im Schutze der Dunkelheit.

    Verwirrt ging ich weiter und schaute ihrem Schatten hinterher, der sich durch einen engen Weg schlängelte.
    Komische Gestalt, dachte ich und vergrub meine Hände in meinen ausgefranzten Hosentaschen.

    Der Wind wehte leicht und ich spürte, wie ein paar Regentropfen vom Himmel herabfielen.
    Ich fing an zu laufen, rannte durch die Pfützen, die sich noch vom Vortag auf den Wegen gesammelt hatten.

    Pitschnass und keuchend kam ich an.
    Das Licht des weißen Hauses schien sanft auf die nassglänzende Straße.
    Ich hatte Angst.
    Sollte ich wirklich klingeln ?
    Was würde passieren ? Würde ich Ärger bekommen ?
    Vielleicht würden sie mich ja sogar rausschmeißen...

    Mit zittrigen Händen und einem schnellen Atem betätigte ich die Klingel.
    Der Schall rauschte durch meinen gesamten Körper und ich erstarrte.

    Ich sah, wie sich ein Schatten der Tür näherte und mir schließlich aufmachte.
    Sarah.
    Sie schaute besorgt und ihr Gesicht wirkte ein wenig erleichtert.
    Wortlos nahm sie mich in den Arm und drückte mich fest an sich, so, als würde mir jedem Moment der Atem zum Leben bleiben.

    "Wo warst du nur ?"
    Ich schwieg.
    "Wir haben uns solche Sorgen um dich gemacht. Weißt du überhaupt wie lange du weg warst ?"
    Ich schüttelte den Kopf und sah beschämt zu Boden.
    "Über 5 Stunden. Weißt du überhaupt was alles hätte passieren können ? Du kennst dich hier doch gar nicht aus."
    "Es tut mir Leid ..", murmelte ich leise.
    "Zieh dir erstmal was anderes an. Du bist ja klatschnass. Morgen reden wir nochmal darüber, okay ? Und mach sowas nie wieder."
    Stumm nickte ich, drehte mich noch einmal zu ihr um, ging die Treppe hoch und betrat das Badezimmer.

    Vorsichtig drehte ich den Schlüssel im Schloss um und setzte mich auf die frisch gewischten Fliesen.
    Ich hielt meine Hände schützend vor mein Gesicht und fing an zu weinen.
    Leise, so, dass niemand es hören würde.
    Was hab ich nur getan ? Wo bin ich nur ?
    Ich verstand nicht, warum ich mich nicht geborgen fühlte.
    Sie taten alles, um mir den Einstieg so leicht wie möglich zu machen.
    Doch ich fand mich nicht wieder.
    Wenn ich in den Spiegel sah, dann sah ich nicht mich, sondern eine fremde Person.

    Gedankenverloren richtete ich mich auf, zog meine klitschnassen Klamotten aus und warf sie achtlos auf den Boden.
    Mit einem unguten Gefühl stellte ich mich unter die Dusche und schloss die Türen aus Glas.
    Das warme Wasser perlte an meinem nackten Körper hinunter ...

    Be my friend, hold me
    Wrap me up, unfold me
    I am small, and needy
    Warm me up, and breathe me



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    MarenTH - 22.05.2006, 14:42


    Oh man...das war so nen schöner Teil <3
    Du hast alles so gut umschrieben...
    ich wüsste echt nich wie ich sowas machen sollte xD

    Wo ich jez da bin willste bestimmt nicht mehr aufhören mit der story oder?^^
    Hehe...Süße mach schnell weiter <33



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Bollemütze - 22.05.2006, 15:20


    Blubb?
    Miez?
    hihihihi....
    Zitat: Der Wind wehte leucht
    ....
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    ich bin so... froh... dass ich das mal erleben darf... :shock: :shock: :shock:

    WIe heißt es so schön? Aus Fehlern lernt man (>.< ... Jana übertreibt so ^^)... und das wiederrum heißt... dass du also auch noch normal bist ^^
    Ich meine, dieser Teil beweist doch wieder mal, dass das alles nahezu perfekt ist ô.O Meine meinung...
    Muhi.... aber das is ja DER Beweis xD

    Uh, aber für mich reicht das alles schon o.o... ich bin auhc so völlig zufrieden mit dir Jessy ;)
    (ich glaube ich würfel hier mal gerade wieder alles durcheinander, also sorry, falls du nichts verstehst ^^... liegt daran, dass ich ja auch son bissL krank bin *rausred* ;))

    Sou... nun zum Teil direkt ^^... hrhrhr...
    du hast es gewollt, dass ich heir... zu ausführlich werde ^^

    Zitat: 8. Colour the small one ...
    so.... Eigentlich bin ich recht okay in Englisch, aber sag mir mal bitte, was das bedeuten soll xD. .. toll anhören tut es sich ja schonmal O.o

    *breathe me hör*
    Oh gott O.o... kommt bei dir da auch am anfang son atem? xD

    ähm zurück zur kappü-überschrift. Ähm. FInds auch sehr schön, wie du die zum vorschein rbingst O.o... Kleinigkeit, die jeder kann, aber nicht jeder macht das. SO sieht das alles ja gleich viel bessa aus ^^

    Möp...aaaah... :shock: das lied....
    ...
    Zitat: Ohne Ziel lief ich geradeaus.
    Wusste nicht, wo ich mich befand.
    Der Himmel über mir verdunkelte sich langsam.
    Es wurde Abend.

    Oh Gott... Muha dieses Lied ^^... und dazu dieses Bild dazu. Perfekt O.o ... finde ich. Also das klingt so logisch in so einer situation dann so... "Ohne Ziel"... "keine ahnung haben"... Das Lied is so wunderschön dazu. Mein herz hat gerade ein kleinen traurigen hüpfer dazu gemacht. Gääääänsehaut pur würde ich sagen, gleich beim 1. Absatz.

    Zitat: Gelegentlich gingen ein paar Menschen an mir vorbei.
    Alle hatten sie das Gesicht nach unten gerichtet, die Kapuzen tief nach unten gezogen.
    Ihre Blicke waren verklärt und nachdenklich.
    Genauso wie meiner, der abfällig in die Zukunft blickte...
    Irgendwie voll bescheuert, dass alle Leute so rumlaufen. Das erinnert mich an so eine Situation, da war ich mit ma Patentante in der U-Bahn, und da hat son AUsländer sie fröhlich angesprochen, mit ihr gelabert. Ziemlich komisch halt. Weil sonst sitzen alle Leute ja einfach nur da, schauen ohne jeglichen AUsdruch nach vorne... usw.... wie sagst du? Verklärt und anchdenklich... ja, das passt besser...
    Und dann dieses der abfällig in die Zukunft blickte. Wie dieses abfällig in so einen Zusammenhang auffällt. Richtig erschreckend.

    Zitat: An einer Straßenecke hielt ich an und ließ mich auf die Bordsteinkante nieder.
    Meine Knie zitterten und ich umklammerte sie mit meinen Armen.
    Ich verharrte lange in dieser Position, bis ich den Drang verspürte.
    uhuhuh... wuuuunderbar bildlich vorstellbar. So eine starre Position und doch lebendig würde ich sagen ô.O
    Das ist eine Handlung, die ich aber jetzt auch echt erwartet habe. Das kann amn vorher aus deiner beschreibung der Figur herausfinden, dass das so ein Mensch ist, der sowas macht. Ich hab bei dir das Gefühl, den Menschen genau zu kennen, obwohl noch gar nicht viel gesagt wurde. Das erstaunt misch ô.O

    Zitat: Die Sucht, die aus mir herausschrie.
    Hastig zog ich eine Schachtel Zigaretten aus meiner Tasche, holte mein Feuerzeug hinaus und zündete sie mir an.
    Der Rauch verschwand in der klaren Abendnacht und zerstreute in alle Richtungen.
    Wie ausgehungert zog ich an dem Glimmstengel und atmete tief ein ...
    Uh... -.-... also das is auch so ein kleiner harter Teil. Früher habe ich nie verstanden, wozu Zigaretten überhaupt hergestellt wurden, obwohl sie doch eh nur Gesundheitsschädlich sind, besonders doch auch psychisch. Ich find das immer noch schrecklich. Aber man kann sowas ja nicht mehr ändern...

    Zitat: Ich dachte viel nach.
    Über Brian, meine große Liebe ? Ich wusste es nicht.
    Ohne große Abschiedstöne musste ich ihn ja zurücklassen und mir war klar, dass es nicht halten würde.
    Die Entfernung würde uns immer weiter auseinander reißen.
    Wie auch immer ... : Ich musste ihn vergessen und das so schnell wie möglich.
    *sfz* Harte sache (auf die FF würde aber auch echt zum Teil das wort 'hart' zutreffen... so oft wie ich das hier benutze ^^) Ohne große Abschiedstöne.... boah da sieht man, dass du dir gedanken amchst. Oder, dass du halt son Wortschatz hast ô.o ... so klingt das viel besser. andere würden aj jetzt nur schreiben... "Ohne großen Abschied" oder so.... ouh man ^^

    Zitat: Erneut zog ich an meiner abgebrannten Zigarette, ließ meinen Blick auf den Asphalt sinken und drückte sie vor mir aus.
    Es war sicherlich schon spät.
    21 Uhr vielleicht.
    Ob sich meine neue Familie wohl schon Sorgen machen würde?

    Stop mla... ein gaaanz bisschen unlogisch ma Jessy xD Also entweder, sie braucht so lange für den Weg nach hause... oder... du ahst fehler gemacht ^^
    ich meine...d er meint ja später, 5 Stunden war sie weg. Ähm... 5 Stunden an einer Zigarette`? ^^ Oder hat sie neue Zigarette genommen? lol... gört sich aber so an, als wäre es noch die gleiche ^^... naja... ich sehe drüber hinweg ;)

    Zitat: Lustlos stand ich auf, ließ meine Beine über den Asphalt schlurfen.
    Hin und wieder richtete ich meinen Blick auf und folgte den Lampen, die mir ein wenig Licht spendeten.
    Noch immer fühlte ich mich wie tod.
    Seelentod.
    Gestorben durch eine Veränderung in meinem Leben, eine Ausgrenzung durch meine eigene Familie.

    Lustlos :(
    Seelentod :(...
    Boah dieser kleine Teil, kann einen total down machen! Es wundert mich echt, dass du das alles so gut drauf hast. Noch nie hab ich in jeglichen anderen geschichten, büchern etc. solche situationen irgendwie so gesehen... du machst das alles so verständlich und bringst einen zum nachdenken *seufZz*

    Zitat: Kopfschüttelnd ging ich weiter, kickte einen Stein vor mir her bis ich plötzlich stehen blieb.
    Langsam sah ich nach oben und schaute in die Augen eines Mädchens.
    Ihre Haare hingen nass und strähnig an den Seiten hinunter und umspielten ihr zerbrechliches Gesicht.
    Prüfend sah sie mich an.
    uuuuuh ô.o... Gruselig. Finde ich ô.O ... aber... ah ich benutze gleich schon wieder dieses wort.... es ist für mcih alles so... perfekt zur situation :) Bringt wieder diesen gewissen touch in deine FF... jessy-mäßig, do u know? ;) Sowas ist glaube ich deine Stärke. Der gewisse Touch. Das dessert. Die Kleinigkeiten nebenbei, die alles so perfekt aussehen lassen.
    (perfekt, perfekt, perfekt xD Bitte denk net, ich übertreibe :()

    Zitat: "Pass auf wo du rumläufst Kleine. Diese Gegend ist nichts für Mädels wie dich. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede."

    Mit diesen Worten drehte sie sich um und verschwand im Schutze der Dunkelheit.
    *rofL* Ohne Worte. Oder doch ^^... so... l.e.b.e.n.d.i.g. Richtige Spannung herrscht da :)

    Zitat: Verwirrt ging ich weiter und schaute ihrem Schatten hinterher, der sich durch einen engen Weg schlängelte.
    Komische Gestalt, dachte ich und vergrub meine Hände in meinen ausgefranzten Hosentaschen.

    Der Wind wehte leicht und ich spürte, wie ein paar Regentropfen vom Himmel herabfielen.
    Ich fing an zu laufen, rannte durch die Pfützen, die sich noch vom Vortag auf den Wegen gesammelt hatten.
    Ich glaube dazu habe ich voll mal ein passendes Bild gesehen. Habs leider net gespeichert, oder so, aber... uuuuh ^^.... als ob du dieses Bild zur Geschichte gemalt hättest...

    Zitat: Pitschnass und keuchend kam ich an.
    Das Licht des weißen Hauses schien sanft auf die nassglänzende Straße.
    Ich hatte Angst.
    Sollte ich wirklich klingeln ?
    Was würde passieren ? Würde ich Ärger bekommen ?
    Vielleicht würden sie mich ja sogar rausschmeißen...
    1. ... erst hab ich mich gewundert, dass sie den Weg auch zurückfindet, aber warscheinlich is sie dann entweder nicht weit gelaufen, oder hat einen guten Orentierungssinn ;)
    2. Wieder einmal so ein schönes Bild. Das Hausbild ^^ Wier sie davor steht, mit den nassen haaren und dann sie leicht glänzende straße und das große weiße haus... uh... geil :)
    3.Frage ich mich gerade, wie es wohl wäre, wenn sie so sauer auf Jersey gewesen wären, die rausgeschmissen hätten. Hätte es ihr überhaupt irgendwie weh getan? Ich meine, kurz vorher wurde sie ja auch von ihrer Mutter rausgeschmissen... uhuhuh...

    Zitat: Mit zittrigen Händen und einem schnellen Atem betätigte ich die Klingel.
    Der Schall rauschte durch meinen gesamten Körper und ich erstarrte.
    hihi, beim lesen hatte ich das Gefühl, ich würde den Klingelton hören :) "uh" dachte ich "wieder kann amn sich so reinversetzen"... weißte warum cih aber gehört habe? Bei uns hat es auch gerade geklingelt xD Und ich hab das dann ja auch nur so halb im kopf gehört, so wie ich es bei Jersey da gerade vorstell, weil ich in dem Moment ja in der FF vertieft war x]

    Zitat: Ich sah, wie sich ein Schatten der Tür näherte und mir schließlich aufmachte.
    Sarah.
    Sie schaute besorgt und ihr Gesicht wirkte ein wenig erleichtert.
    Wortlos nahm sie mich in den Arm und drückte mich fest an sich, so, als würde mir jedem Moment der Atem zum Leben bleiben.
    Hmmm.. *berleg was sagen kann*...man spürt die Wärme, die von Sarah ausgeht. Irgendwie mag ich die ^^

    Zitat: "Wo warst du nur ?"
    Ich schwieg.
    "Wir haben uns solche Sorgen um dich gemacht. Weißt du überhaupt wie lange du weg warst ?"
    Ich schüttelte den Kopf und sah beschämt zu Boden.
    "Über 5 Stunden. Weißt du überhaupt was alles hätte passieren können ? Du kennst dich hier doch gar nicht aus."
    "Es tut mir Leid ..", murmelte ich leise.
    "Zieh dir erstmal was anderes an. Du bist ja klatschnass. Morgen reden wir nochmal darüber, okay ? Und mach sowas nie wieder."
    Stumm nickte ich, drehte mich noch einmal zu ihr um, ging die Treppe hoch und betrat das Badezimmer.
    genauso verlief es auch mal bei mir ^^ Also... öhm... realistisch. Ich denke schon, dass eine 'mutter' genauso handelt. So war es neulich auch bei meinen Bruder und ihr... naya... also... *daumen hoch, dass alles passt* ^^

    Zitat: Vorsichtig drehte ich den Schlüssel im Schloss um und setzte mich auf die frisch gewischten Fliesen.
    Ich hielt meine Hände schützend vor mein Gesicht und fing an zu weinen.
    Leise, so, dass niemand es hören würde.
    Was hab ich nur getan ? Wo bin ich nur ?
    Ich verstand nicht, warum ich mich nicht geborgen fühlte.
    Sie taten alles, um mir den Einstieg so leicht wie möglich zu machen.
    Doch ich fand mich nicht wieder.
    Wenn ich in den Spiegel sah, dann sah ich nicht mich, sondern eine fremde Person.
    Uh jessy ^^ Da haben sich ja meine Augen schon so elicht gefeuchtet. Klar, dass das warscheinlich auch gerade daran leigt, dass ich selbst ent so top drauf bin, aber hallo? Deine story hat doch noch gar nicht richtig begonnen, und schon passiert sowas hier :roll: Uiuiui...

    Zitat: Gedankenverloren richtete ich mich auf, zog meine klitschnassen Klamotten aus und warf sie achtlos auf den Boden.
    Mit einem unguten Gefühl stellte ich mich unter die Dusche und schloss die Türen aus Glas.
    Das warme Wasser perlte an meinem nackten Körper hinunter ... und ein sehr schöner schluss für das Kapitel finde ich. Yap yap. Finde ich sehr schön. Hab ich ncihts mehr zu sagen ^^

    So... ah Jessy, das Lied da, das passt so wunderbar, ahb ih das schon gesagt? ^^ Ya... ich glaube ich habe mich bei diesen COmmi schon wieder so leicht oft wiederholt und warscheinlich denkst du auch, ich übertreibe x]
    NEEEEEIN xD
    Tue ich nicht ô.o... es ist nun mal bei jeden teil wieder erstaunlich, wie toll du das machst... find ich echt erstaunlich. ich würde ja echt mal gerne wissen, was mein Deutschlehrer dazu sagt ^^ Wenn er das net gut findet, si er mit unrecht Deutschleher ô.O Aber der war ja mal schon bei ner Geschichte von mir so begeistert xD Kann cih jetzt gar nicht verstehen... HAT DER NOCH NIE SOWAS GELESEN?... ohohoh...

    Also... du überrascht mich immer wieder aufs neue Jessy ô.O... deswegen entschuldige meine wiederholungen x]

    Und... das war mein... elciht langes... commii ô.O Hoffe man kann ein Bissl was mit anfangen...ich glaube näömlich, ich hab ziemlich durcheinander und verwirrend geschriem ^^ Aber naya... deine schuld ;)

    Hab dich lieb :)



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Anonymous - 23.05.2006, 16:52


    So ich bin auch mal wieder hier,
    ich muss sagen...du hast sehr sehr SEHR gute Arbeit geleistet!!!
    Ich weiß nicht ob ich es dir schon gesagt bzw. geschrieben habe, du kannst so geil schreiben!
    Die Gefühle kannst du richtig beschreiben, super rüberbringen! An deiner FF fehlt rein gar nichts, es gibt super Teile und eine sehr super gute Autorin ;)
    Und das stimmt!
    Ich weiß überhaupt nicht, wie man so geil schreiben kann...bei der Sache bin ich echt ratlos :!:
    Die FF an sich ist auch sehr spannend, es macht spaß deine FF zu lesen!
    Ich freue mich wenn´s weiter geht...!

    Baba schnuffi



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 27.05.2006, 23:27


    Danke für eure lieben Commis <3 ..
    Ihr seid so toll :]
    Hier ein neuer Teil .. ich hoffe er gefällt euch <333 ..
    Im Moment schaffe ich es nicht jeden Tag einen neuen zu schreiben, weil ich nächste Woche (ab Montag 29.o5) meine Abschlussprüfungen schreibe ..
    Aber ich werd die Story & euch nich vergessen und immer mal wieder einen Teil on stellen ..
    Danke nochmal <33

    :>

    9. I'm Okay ...

    Als ich am nächsten Morgen aufwachte blinzelte ich der Sonne entgegen, die sich unmerklich durch den Jalousienspalt gedrückt hatte.
    Gähnend setzte ich mich auch und wischte mit meinen Händen über meine verschlafenen Augenlider.

    Unten hörte ich das Geschirr klimpern und ein süßer Duft von frisch gebackenen Brötchen lag in der Luft.
    Ich lächelte.
    Genau wie zu Hause ,...

    Vorsichtig tappste ich über den Holzfußboden und zog mir ein verwaschenes T-shirt an und eine Boxershort.
    Noch einen Blick in den Spiegel geworfen und ich ging nach unten .. zu meiner .. Familie.

    "Hey Jersey. Auch schon wach ?"
    Ich nickte Sarah lautlos zu und setzte mich auf den letzten freien Platz neben Merle.
    Für die Uhrzeit war sie schon ziemlich aufgedreht.
    Ich hingegen war der Morgenmuffel schlecht hin !
    Immerhin war es erst 13:00Uhr .. also bitte. Da konnte man doch noch müde sein, oder ?
    In Deutschland war eh alles anders als in den Staaten.

    "Morgen ist dein großer Tag Prinzessin.", sagte Sebastian und biss genüsslich in das dampfende Brötchen.
    Mir blieb jeglicher Bissen in dem Augenblick im Hals stecken und ich zwang nur ein zaghaftes Lächeln über meine Lippen.

    Schule.
    Damn !

    "Du wirst sicher schnell Anschluss finden ..", versuchte Sarah mich zu beruhigen und strich mir sanft über meinen Arm.
    "Hmn..", murmelte ich und starrte auf meinen Teller.
    Mir war der Hunger wirklich vergangen.
    Ich hatte regelrecht Angst morgen in die Schule zu gehen.
    Angst.

    "Was ist denn los ? Du guckst gerade so als wäre es die Hölle auf Erden,... "
    Ich nickte :"Das ist es auch..."

    Fast angeekelt schob ich meinen Teller weiter von mir weg und starrte noch immer nach unten.
    "Hast du keinen Hunger ?", fragte mich Merle und stuppste mir in die Rippen.
    "Nein danke .. ich bin satt."
    Sarah und Sebastian wechselten irritierte Blicke und schüttelten gleichzeitig mit dem Kopf.

    Was hatte ich denn nun falsch gemacht ?
    Sollte ich mir etwa dieses trockene Etwas runterwürgen ... ?
    Wohl kaum.

    Nur noch weit entfernt hörte ich das Gespräch, das durch den Raum schallte.
    Ich war wie benebelt und spürte, wie alles vor meinen Augen verschwamm.
    Immer mehr füllten sie sich mit Tränen und es fiel mir schwer jede einzelne zurück zuhalten.
    Unmerklich verdeckte ich mit einer Haarsträhne mein starres Gesicht und schluckte schwer, bis es wie eine Explosion aus mir herausbrach.
    Laut fing ich an zu weinen und vergrub meine schutzlose Seele in meinen Händen.
    Durch meine Finger flossen die salzigen Tränen und tropften auf den Glastisch.

    Ihre Stimmen verstummten, mit dem Augenblick, als sie realisierten, dass ich innerlich zerbrach.
    All der Stress sackte auf mich nieder und erdrückte mich fast.
    All die Anspannung der letzten zwei Tage stoß ich von mir ab und versuchte damit klar zu kommen .. vergebens.
    Ich hatte versucht es mir nicht anmerken zu lassen, doch eins wusste ich : Ich konnte es nicht alleine durchstehen. Es war zuviel. Zuviel auf einmal für ein zerbrechliches Stück Glas wie ich es bin.
    Ich dachte, dass ich auf eigenen Füßen meinen Weg gehen könnte, dass ich "groß" genug bin um es der ganzen beschissenen Welt da draußen zu zeigen.
    Wie lächerlich,...

    "Jersey .. Jersey .. Beruhig dich. Hey .. hörst du mich ? JERSEY ?"
    Ich zuckte zusammen und löste langsam die Hände von meinem Gesicht.
    In dem Moment nahm mich Sarah schützend in den Arm und hörte, wie sie Sebastian zuflüsterte, dass ich "noch lange nicht soweit" war.
    Doch ich versuchte es zu überhören .. Es war eh schon schmerzlich genug, dass ich einsehen musste, dass ich nicht die Person war, für die ich mich hielt.
    Ich war nicht stark.
    Ich war nicht besser als alle anderen.
    Ich hatte es noch lange nicht verkraftet, dass meine Mutter mich von zu Hause verstoßen hatte.
    Schnell musste ich einsehen, dass ich mich wieder wie ein Kind fühlte. Allein gelassen und schutzlos.

    ..


    "Danke .. Danke ..", murmelte ich leise, als Sarah mir über den Kopf strich und meine Stirn küsste.
    "Irgendwann erzählst du mir mal die wahre Geschichte, okay ? Was wirklich bei dir zu Hause alles vorgefallen ist, ja ?", flüsterte sie mir ins Ohr, worauf ich zögernd nickte.
    Es tat weh einzugestehen, dass ich verloren hatte. Meinen Kampf stark zu bleiben ...
    Doch ich musste es einsehen ... lange hätte diese zerbrechliche Fassade eh nicht gehalten.

    In meinen Gedanken versunken löste ich mich aus ihrer Umarmung und ging ins Wohzimmer.
    Schleppte mich über den Laminatboden und ließ mich auf das weiße Sofa fallen.
    Fest zog ich meine Beine an meinen Körper und legte meinen Kopf auf meine zittrigen Knie.
    Es tat so verdammt weh !
    Ich wickelte mich in die Wolldecke neben mir ein und schloss meine Augen, wollte für einen Moment Ruhe finden.
    Vergessen ...

    "Sarah ?", rief ich mit geschlossenen Augen und wartete.
    "Ja ?"
    "Ich glaube, dass jetzt der beste Zeitpunkt ist dir alles zu erzählen. Noch einmal will ich mich nicht daran erinnern..."
    Ich stockte. War es wirklich richtig ihr mein vergangenes Leben zu erzählen ?
    War es wirklich ... nötig ?
    Doch ich glaubte, dass es die richtige Entscheidung war.

    Ich hörte, wie sie sich dem Wohnzimmer näherte.
    Ihre Augen wirkten leer und verklärt.
    So, als hätte sie Angst zu wissen, was mit mir los war.


    Nein, es war nicht nur der Verlust meiner "Familie" ... Es war mehr als das.



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Bollemütze - 29.05.2006, 16:54


    AAAAAAAAAAAAAAH Jessy!

    ich bin jetzt mal ganz arg.... verwundert O.o ... Hallo? Das geht doch mal gar net Leute... NOCH KEIN COMMI???? O.o ... ich hab ja jetzt auch noch keins gemacht (lalala xD sorry O.o) ... aber?? *nicht versteh*

    Ah jessy, deine ÖFÖF hat doch so viel mehr verdient ^^ *alle nach der Reihe mal hau* BEI DER ANDEREN FF HABT IHR DOCH AUCH SO FLEIßIG COMMIS GESCHRIEM xD Überlasst mir nicht die ganze Arbeit, zumal meine COmmis eh der letzte schrott sind, finde ich *lach*

    Naya... 1. muss ich ja jetzt commi schreiben, wollte ja gestern schon, habzz aber irgendwie voll verpeilt (was mir wahnsinnig leid tut >.<)
    2. muss die FF wieder mla weiter nach vorne gebracht werden... so
    :evil:
    sei hiermit getan und ich hoffe, dass jetzt mehr commis kommen, denn sonst wird es hier nicht so schnell weiter gehen und das fänd ich... :evil: :evil: :evil:

    Okay...
    Hätten wir das schonmal >.<
    *rofL*
    Nein ich muss idhc enttäuschen, ich amch jetzt nicht son mordscommi O.o ... hab jetzt gerade net so die time ^^ ... aber mal sehn...

    Ich glaube ich überrasche dich jetzt nicht, wenn ich jetzt sage, dass mir dieser Teil wieder wunderbar gefallen hat? Gefühle sind waaaaaaaaaaaaaaahnsinnig gut rübergebracht, kann niemand besser machen als du meiner Meinung nach... Ich weiß gar nicht genau, wie ich das beschreiben soll, so schön ist das ^^ Ich bekomme eigentlich bei solchen Teilen bei dir fast immer Tränen in den Augen. Einfach weil ich mir das alles so lebhaft vorstellen kann und das so extrem hart ist und ich das alles nicht durchhalten könnte....

    Aber... du hast ja gesagt, es kommen auch mal wieder gute Zeiten... und... aaaah darauf freue ich mich auch schon wieder :)

    Also Jessy O.o ... ich find das echt total topp, wie viel emotionen und niederschreiben kannst. Wer kann das schon? Real alle Gefühle zum AUsdruck bringen? Das sind immer viel zu viele um sie eignetlich beschreiben zu können, doch du kannst das irgendwie, mit son paar Sätzen. Zwar nicht genau immer beschrieben, aber so, dass man es sich denken kann, wie sowas ist und es dadurch auch fühlen.

    Argh... und O.o... yup yup... nächstes mal gibbet wenn du es wünscht ein längeres und mühevolleres Commi xD Das was ich heir gerade geschrieben habe ist viel zu billig für wie mal so einen schönen teil >.<

    Net bös sein ;)

    Jana



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 29.05.2006, 20:17


    Vielen Dank für dein Commi Süße .. :] <3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Anonymous - 29.05.2006, 21:20


    O_O Oh man, ich verstehe einfach nicht, wie man so geil schreiben kann!!! Boah ich mein...Ich bin sprachlos :shock: Na, also das mein ich natürlich jetzt nicht...Ich meine, du kannst das alles so super rüber bringen, dass ist schon nicht mehr normal :!: :!:
    -beäug- Bissu echt??? :D :D :D
    Man bin ich banal, bestimmt nur wegen dem Zahnarzt :roll:
    Naja, weiter im Text!
    Du hast die Gefühle super beschrieben, die Szenen hast du super rübergebracht!
    Hach, es ist alles perfekt ;)
    Dein Schreibstil ist wie immer super, aber ich glaube so langsam weißt du das...!
    Mach weiter so!!!
    Ich freu mich schon auf den nächsten Teil!

    Baba schnuffi ;)



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 31.05.2006, 15:46


    Hey ihr Süßen [wer auch immer noch meine FF liest o0 xD]

    Ich werd bis Freitag erstmal nicht weiter schreiben ..
    Am Freitag schreibe ich meine letzte Abschlussarbeit in Mathe & naja .. dafür muss ich jetzt die letzten beiden Tage noch lernen .__.
    Ich denke mal ihr versteht das.. & naya.. Danach gehts auf alle Fälle weiter <3 .. =)



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    MarenTH - 31.05.2006, 16:24


    Hey Süße <3

    Schaaaaade das es erst Freitag nen neuen teil gibt...
    aba Schule geht haöt vor xD
    Ich drück die ganz fest die daumen undd enk freitag ganz oft an dich =) <33

    Viel glück :-*



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    MarenTH - 05.06.2006, 20:50


    Hey Süße...
    Lebst du noch?^^
    Wie war deine Prüfung?hab dir wie versprochen die Daumen gedrückt am Freitag :-)
    Wann gehtsn endlich weiter?
    vermisse dich und deine geilen FF's...
    <3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    LiL´Babe - 10.06.2006, 22:00


    Ui .. *beschämt reinkomm*

    Es tut mir so Leid. Wirklich !

    Ich kann die FF bis zum 16. nich weiter schreiben, weil ich noch lernen muss .. für meine mündliche Prüfung in Physik.
    Ich weiß, ich habs euch versprochen, aber im Moment bin ich nur noch im Stress.
    Jeden Tag lernen .. ich hab nichmal mehr wirklich Zeit für meine Freunde & so .___. *seufz*

    Danach schreib ich weiter ,... <3



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Bollemütze - 11.06.2006, 13:06


    miez ^^
    Ich werd's überleben xD

    Muss dir doch net Leid tun :roll:

    *knuddl*



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    MarenTH - 18.06.2006, 20:03


    Huhuuu...lebst du noch?
    Oder haste alle Prüfungen bestanden und bist jetzt nur noch am Feiern?^^
    Möchte das es endlich weiter geht...schließlich is heute schon der 18. :(

    Love you <33



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Bollemütze - 03.07.2006, 20:32


    hmm.. vielleicht solltest du das hier auch mal sagen?
    Ich dachte mir so meinen teil und dachte, du bist jetzt noch so ziemlich im Stress... aber hängen lassen? :?

    tut mir leid, ich weiß, das ist deine entscheidung und sou, aber irgendwie bin isch sauer -.-

    Schade um den schreibstyle.. schade wenn deine lieblingsautorin plötzlich ganz aufhört >.<

    naja.. ich denk mri meinen teil O.O



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    blackkiss45 - 03.07.2006, 21:22


    hey süZZe..
    tut mir leid dass so lang nix von mir kam!
    aba ich les die ff noch!
    also hatt halt kein zeit für kommis :(
    ich lieb die ff so
    dein schreibstil is beste <3
    total geiL
    die ff is wie keine zweite !
    freu mich schon wenns dann irgendwann weitergeht ^^
    kuZzi



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    MarenTH - 26.07.2006, 09:55


    Ähm Hallo? :?
    Wann gehtsn hier mal endlich weiter?Ich glaub ich bin eine der enigen die hier immer noch hofft das nochmal was kommt o.O
    Du könntest dich wenigstens mal bei uns melden.... :roll:



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Beijo - 30.07.2006, 16:20


    ähm, ja, gibts dich überhaupt noch? Oder hast du einfach keine Lust mehr, die FF weiter zu schreiben? Ich würd mich freun, wenn du wenigstens mal n kleines Statement abgeben würdest, damit wir wissen, ob es hier noch mal weitergeht oder ob sie abgebrochen ist?!



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Anonymous - 11.08.2006, 22:04


    Ey Jessy....<3

    Seit dem 16.06. sind fei schon ganz schön n paar Wochen vergangen..

    Und langsam glaube ich, du bist verschollen... Was ist los...

    Ókay, ne Schreibblockade hat jeder mal...

    Aber... das is wirklich schon ziemlich lang..

    Ich hoffe mal wirklich es geht so schnell wie möglich weiter...

    hdgsdmdl <3

    Kristin



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Anonymous - 12.08.2006, 15:41


    so jetz hab ich deine neue ff auch entlich ma gelesn! XD
    und ich muss sagen einfach geil wie du schreibst hamma!! <3
    man mädel wann gehts weiter? ich hoff doch dass es weiter geht! bitte!!
    ich weiß nen gescheites kommi grieg ich eh nich zam, also hör ich jetz einfach auf XD
    aba du schreibst weiter ja? bitte!



    Re: .Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}

    Beijo - 18.02.2007, 19:01


    *Thread entstaub*

    Hallo? Bist du überhaupt noch da?

    Beijo hat folgendes geschrieben: ähm, ja, gibts dich überhaupt noch? Oder hast du einfach keine Lust mehr, die FF weiter zu schreiben? Ich würd mich freun, wenn du wenigstens mal n kleines Statement abgeben würdest, damit wir wissen, ob es hier noch mal weitergeht oder ob sie abgebrochen ist?!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Tokio Hotel - Fanfictions

    ~Wish you were here~ - gepostet von ~*CraZy*~ am Sonntag 24.09.2006
    It's said that people's personalities... - gepostet von Girl called Kill am Mittwoch 29.03.2006
    Gedicht für madeeeeeeeee!!! - gepostet von '*'Billyzz'*' am Mittwoch 11.10.2006
    My doll - gepostet von Anni-Bunny am Mittwoch 09.08.2006
    ?!?!?!Wenn du wüsstest?!?!?! {Slash} - gepostet von - Coulered Gothic - am Freitag 05.01.2007
    Ein unglaublich aufregender urlaub {PG16} - gepostet von Trashbarbie am Montag 25.06.2007
    Sehnsucht nach dir! - gepostet von SaM19 am Donnerstag 13.07.2006
    Panic! at the disco - gepostet von *..::Little~Angel::..* am Samstag 27.01.2007
    4 AM Forever (Jess is gone) One Shot (GG...Songfic) - gepostet von Schnucki am Freitag 21.09.2007
    Bowling for Soup - gepostet von Eylin_RocKBuNnY am Freitag 10.11.2006



    Ähnliche Beiträge wie ".Pure morning. [pausiert bis zum 16.o6] {PG-16}"

    Morning und Ghostrider - Beautiful Morning (Samstag 19.03.2005)
    Pure Potter Alchemist - Cpt. Chaos (Donnerstag 20.12.2007)
    Kaufe 1k Pure Ess 110k - sternchen (Sonntag 21.01.2007)
    17.06.'06 Tripple X im Pure, Bad Kreuznach - RedEye (Dienstag 30.05.2006)
    23.09.2006 Red Eye @ Pure Bad Kreuznach - Anonymous (Donnerstag 17.08.2006)
    Morning Stars Behandlungen - sherry (Sonntag 10.04.2005)
    good morning vietnam - branko (Samstag 23.09.2006)
    pure acoustic music - TOM13 (Samstag 16.09.2006)
    Def (PURE) - derBO (Donnerstag 20.12.2007)
    Beautiful Morning - Beautiful Morning (Freitag 25.02.2005)