Stimmungslage

Das (alte)GWD-Fanclubforum
Verfügbare Informationen zu "Stimmungslage"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Frank Wentzlawsky - Rocker
  • Forum: Das (alte)GWD-Fanclubforum
  • Forenbeschreibung: Wir sind umgezogen: Ihr findet uns nun über die GWD-Homepage.Hier können keine weiteren Beiträge mehr geschrieben werden. Hier geht es zur Fanclub-Homepage: http://www.gwd-fanclub.de.vu/
  • aus dem Unterforum: GWD I - Die Bundesligamannschaft
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Freitag 14.07.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Stimmungslage
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 9 Monaten, 22 Tagen, 21 Stunden, 19 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Stimmungslage"

    Re: Stimmungslage

    Frank Wentzlawsky - 01.11.2008, 14:12

    Stimmungslage
    Da ich beruflich sehr viel mit Kunden zu tun habe, ist mir in der letzten Woche nach dem Essen-Spiel die negative Stimmungslage aufgefallen, die viele Leute, die ich kenne oder durch andere, interessierte Kollegen, die Sympathie für GWD haben, zugeführt worden sind.

    Es geht hier natürlich nicht um die Leute der beiden Fan-Clubs und auch nicht um Dauerkarteninhaber, sondern gerade um die Handball-Interessierten, die GWD in die Halle locken will, um noch mehr Dauerkarten zukünftig abzusetzen und die das angestrebte Ziel "3000 Zuschauer" verwirklichen sollen.

    Diese Fans oder Zuschauer hat man meiner Meinung in einer Großzahl vorerst verloren. Diese Leute sind einfach enttäuscht, nicht nur über die Niederlagen in den letzten Wochen, sondern über das Auftreten der Mannschaft im allgemeinen. Die Art und Weise, wie GWD spielt,das ist der entscheidende Punkt, den ich mir in dieser Woche fast täglich anhören durfte.

    Auch wegen dieser zahlenden Kundschaft sollten sich Manager und Mannschaft Gedanken machen, wie man sie wieder in die Halle bekommt.

    Ich kann noch so viel positives über GWD erzählen (was ich natürlich dann auch mache), aber die relativ vielen Leute sehen derzeit kein vernünftiges Verhältnis zwischen Preis und Leistung. Das ist so, tut mir leid, das schreiben zu müssen, aber man kann es auch leider nicht wegdiskutieren.



    Re: Stimmungslage

    Frank Wentzlawsky - 11.12.2008, 17:35


    Nach den Siegen, gerade auch in der Art und Weise, gegen Großwallstadt und Berlin und der Verpflichtung von Aljoscha Schmidt ist die zitierte Stimmungslage natürlich wieder besser. GWD spielt einen richtig guten Handball, der jetzt wieder mehr Zuschauer verdient hat, gar keine Frage.

    Wenn ich mich noch als letztes Jahr im Herbst erinnere, dann ist schon eine ganze Menge passiert. Gerade nach dem Heimspiel gegen Berlin 2007 (ging 26:30 verloren), war doch die Stimmung nach den Abgängen von Gudjonsson und Kouzelev auf dem Tiefpunkt. Sportlich wie auch finanziell, hatte man kaum Hoffnung auf den Klassenerhalt.

    Und heute, ein Jahr später. Ein neuer Hauptsponsor mit Harting, neue Spieler mit einem guten Charakter und die auch was darstellen. Medhus, Haaß, Hegemann, Ingimundarson, Gylfason, A. Schmidt. Mal ehrlich, wer hätte das denn im Dezember 2007 von uns geglaubt!
    Dazu Spieler wie Schäps, der sich wieder ein Stück weiter entwickelt hat, Andy Simon, der durch die Konkurrenz von Schmidt positiver auffällt, Malik, der weiß, das Svenn-Erik die Nr. 1 ist, aber entscheidende Siebenmeter hält und da ist, wenn er gebraucht wird. Apollo als Sinnbild für eine positiv verrückte GWD-Führungsfigur, wer hätte das mal gedacht, als er verpflichtet wurde.Und auch die anderen incl. der Nachwuchsleute.

    GWD stellt in der Bundesliga wieder was da und auch Richard ist in den letzten Wochen gerade am Spielfeldrand deutlich aktiver geworden. Er scheint sich dieser Kritik in den letzten Wochen und Monaten angenommen zu haben.

    Also kurzum: Danke an alle Sponsoren, die sich finanziell an GWD beteiligen und Buschmann & Co.: Wir werden noch viel Freude an Euch haben, davon bin ich überzeugt.



    Re: Stimmungslage

    Rocker - 12.12.2008, 01:51


    Frank Wentzlawsky hat folgendes geschrieben: Nach den Siegen, gerade auch in der Art und Weise, gegen Großwallstadt und Berlin und der Verpflichtung von Aljoscha Schmidt ist die zitierte Stimmungslage natürlich wieder besser. GWD spielt einen richtig guten Handball, der jetzt wieder mehr Zuschauer verdient hat, gar keine Frage.

    Wenn ich mich noch als letztes Jahr im Herbst erinnere, dann ist schon eine ganze Menge passiert. Gerade nach dem Heimspiel gegen Berlin 2007 (ging 26:30 verloren), war doch die Stimmung nach den Abgängen von Gudjonsson und Kouzelev auf dem Tiefpunkt. Sportlich wie auch finanziell, hatte man kaum Hoffnung auf den Klassenerhalt.

    Und heute, ein Jahr später. Ein neuer Hauptsponsor mit Harting, neue Spieler mit einem guten Charakter und die auch was darstellen. Medhus, Haaß, Hegemann, Ingimundarson, Gylfason, A. Schmidt. Mal ehrlich, wer hätte das denn im Dezember 2007 von uns geglaubt!
    Dazu Spieler wie Schäps, der sich wieder ein Stück weiter entwickelt hat, Andy Simon, der durch die Konkurrenz von Schmidt positiver auffällt, Malik, der weiß, das Svenn-Erik die Nr. 1 ist, aber entscheidende Siebenmeter hält und da ist, wenn er gebraucht wird. Apollo als Sinnbild für eine positiv verrückte GWD-Führungsfigur, wer hätte das mal gedacht, als er verpflichtet wurde.Und auch die anderen incl. der Nachwuchsleute.

    GWD stellt in der Bundesliga wieder was da und auch Richard ist in den letzten Wochen gerade am Spielfeldrand deutlich aktiver geworden. Er scheint sich dieser Kritik in den letzten Wochen und Monaten angenommen zu haben.

    Also kurzum: Danke an alle Sponsoren, die sich finanziell an GWD beteiligen und Buschmann & Co.: Wir werden noch viel Freude an Euch haben, davon bin ich überzeugt.
    Stimmt hundertpro;vor allen Dingen was Richard angeht.Der arbeitet jetzt richtig an der Seitenlinie mit. :n2: :n2: :n2:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Das (alte)GWD-Fanclubforum

    Die Bilder GWD : HSV - gepostet von gwd-schorse am Montag 24.09.2007
    Saison-Grill-Eröffnungs-Abend - gepostet von Frank Wentzlawsky am Montag 25.08.2008
    Benutzer am 31.01.07? - gepostet von Jens Friedrichs am Mittwoch 31.01.2007
    Magdeburger Entschuldigungsbier - gepostet von Frank Wentzlawsky am Donnerstag 29.11.2007
    Neue Ausweise 2007/2008 - gepostet von Frank Wentzlawsky am Mittwoch 22.08.2007
    24. Spieltag GWD Minden - TBV Lemgo - gepostet von hummel am Samstag 16.02.2008
    Hotti überholt-aber der Bart ist besser ;-) - gepostet von gwd-schorse am Donnerstag 08.03.2007
    Früchte des Titels = Handball-Boom - gepostet von gwd-schorse am Samstag 14.04.2007
    GWD 2 : Wuppertal - die Bilder - gepostet von gwd-schorse am Montag 12.02.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Stimmungslage"

    Die Akademie - ScRuNcH (Sonntag 16.07.2006)
    *Ein Anschlag in den Vorräumen der Akademie zur Linken* - Estrella (Montag 21.05.2007)
    Kaserne ,Stall ,Akademie und Werkstatt - smashingsam (Dienstag 29.08.2006)
    Akademie - S.I.E.G. (Freitag 18.05.2007)
    Ausbau der Akademie - apollo84 (Freitag 04.05.2007)
    Wie hat euch die Akademie gefallen??? - scooby86 (Samstag 18.02.2006)
    Mars Akademie - Master of Orion (Mittwoch 23.05.2007)
    Akademie - Killa Jak (Dienstag 24.04.2007)
    [RP-Events] Akademie-Seminarreihe "Fremdsprachen“ - dunkelwirker (Dienstag 04.09.2007)
    [Ankündigung] Der Akademie-Ball, 24.07. - Iluvatar (Dienstag 03.07.2007)