GF World Cup der Frauen in Arhus

Das (alte)GWD-Fanclubforum
Verfügbare Informationen zu "GF World Cup der Frauen in Arhus"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Trommler
  • Forum: Das (alte)GWD-Fanclubforum
  • Forenbeschreibung: Wir sind umgezogen: Ihr findet uns nun über die GWD-Homepage.Hier können keine weiteren Beiträge mehr geschrieben werden. Hier geht es zur Fanclub-Homepage: http://www.gwd-fanclub.de.vu/
  • aus dem Unterforum: Nationalmannschaft
  • Antworten: 5
  • Forum gestartet am: Freitag 14.07.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: GF World Cup der Frauen in Arhus
  • Letzte Antwort: vor 11 Jahren, 3 Monaten, 5 Tagen, 8 Stunden, 6 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "GF World Cup der Frauen in Arhus"

    Re: GF World Cup der Frauen in Arhus

    Trommler - 14.10.2008, 22:12

    GF World Cup der Frauen in Arhus
    Die deutsche Frauen Nationalmannschaft, ist mit einem in den GF World Cup in Arhus (Dänemark) gestartet. In ihrem ersten Spiel schafte das Team von armin Emrich die Revance gegen Schweden, sie gwannen knapp mit 28:27 (16:12).

    Statistik:

    Tor: Sabine Englert (1. - 30., 54. - 60.), Jana Krause (31. - 53.)

    Tore: Jurack 6/3, Wörz 4, Melbeck 3, Neukamp 3, Althaus 3, Müller 2, Walzik 2, Krause 2, Steinbach 1/1, Loerper 1, Rösler 1

    Zeitstrafen: 4 : 10 Minuten
    Siebenmeter: 4 / 4 : 4 / 3
    Zuschauer: 700
    Schiedsrichter: Martin Gjeding / Mads Hansen (Dänemark)

    Gruppe A

    Ungarn - Frankreich 23:29
    Dänemark - Russland 32:27

    Gruppe B

    Deutschland - Schweden 28:27
    Norwegen - Rumänien 30:23



    Re: GF World Cup der Frauen in Arhus

    Trommler - 15.10.2008, 19:34


    Nach dem gestrigen Sieg gegen Schweden, folgte heute gegen Olympiasieger Norwegen die zu erwatene Niederlage. Das Team von Bundestrainer Armin Emrich verlor das Spiel recht deutlich mit 26:35 (13:14). In der ersten Halbzeit hielten die deutschen Damen sehr gut mit, dies ging auch bis zum 16:16 (34.) weiter. Anschließend zog Norwegen durch einen 10:3 lauf auf 26:19 (49.) davon, dies war die Entscheidung in diesem Spiel. Die beste Spielerin auf deutscher seite war Ex-Welthanballerin Nadine Krause mit 5 Toren. Nun muss die deutsche Mannschaft morgen gegen Rumänien gewinnen, um das Halbfinale zu erreichen.

    Statistik:

    Deutschland - Norwegen 26:35 (13:14)

    Tor: sabine Englert (1. - 54.), Katja Schülke (ab 55.)

    Tore: Krause 5, Jurack 3, Walzik 3, Loerper 3, Hering 3, Neukamp 3, Rösler 2, Wörz 1, Anne Müller 1, Susann Müller 1, Melbeck 1

    Zeitstrafen: 8 : 8 Minuten
    Siebenmeter: 0 / 0 : 7 / 6
    Zuschauer 1200
    Schiedsrichter: Peter Bol / Edward Van Eck (Niederlande)

    Gruppe A

    Russland - Ungarn 29:24
    Dänemark - Frankreich 31:21

    Gruppe B

    Schweden - Rumänien 29:24
    Norwegen - Deutschland 35:26

    Norwegen steht bereits im Halbfinale, Deutschand muss gegen Roumänien gewinnen um als zweiter, das Halbfinale zu erreichen. Schweden hat nur eine kleine Chane, denn sie spielen jetzt noch gegen Norwegen.



    Re: GF World Cup der Frauen in Arhus

    Trommler - 16.10.2008, 20:59


    Die deutsche Frauenhandball Nationalmannschaft hat beim GF World Cup in Arhus das Halbfinale erreicht. Durch ein 34:25 Erfolg gegen den WM-Vierten Roumänien und der gleichzeitigen 13:25 Niederlage von Schweden gegen Norwegen, konnten sie sich den zweiten Platz in der Gruppe B sichern. Dort trifft das Team von Bundestrainer Armin Emrich auf Gastgeber Dänemark, die dänische Mannschaft besiegte heute Ungarn mit 36:33. Den zweiten Platz in der Gruppe A sicherte sich Frankreich, sie besiegten Russland mit 26:25.

    Statistik:

    Tor: Sabine Englert (1. - 60.), Jana Krause (bei vier Siebenmeter)

    Tore: Jurack 8/3, Krause 7, Althaus 5, Neukamp 3, Walzik 3, Loerper 2/1, Anne Müller 2, Hering 1, Steinbach 1, Wörz 1, Melbeck 1

    Siebenmeter: 5 / 4 : 9 / 9
    Zeitstrafen: 14 : 10
    Zuschauer 350
    Schiedsrichter: Kim Andersen / Per Morten Södal (Norwegen)

    Gruppe A

    Russland - Frankreich 25:26
    Dänemark - Ungarn 36:33

    1. Dänemark 99:81 Tore 6:0 Punkte
    2. Frankreich 76:79 Tore 4:2 Punkte
    3. Russland 81:82 Tore 2:4 Punkte
    4. Ungarn 80:94 Tore 0:6 Punkte

    Gruppe B

    Deutschland - Rumänien 34:25
    Norwegen - Schweden 25:13

    1. Norwegen 90:52 Tore 6:0 Punkte
    2. Deutschland 88:87 Tore 4:2 Punkte
    3. Schweden 69:77 Tore 2:4 Punkte
    4. Rumänien 72:93 Tore 0:6 Punkte


    Halbfinale

    Dänemark - Deutschland
    Norwegen - Frankreich



    Re: GF World Cup der Frauen in Arhus

    Trommler - 18.10.2008, 20:44


    Die deutschen Frauen haben den Finale beim GF World Cup in Arhus verpasst. Die deutsche Mannschaft verliert gegen Gastgeber Dänemark knapp mit 32:35 (11:17). Das Spiel verloren haben sie das Spiel in der Anfangsphase, denn schnell lagen sie mit 0:5 zurück, erst in der 7. Minute erzielten sie das erste Tor (1:5). Spätestens in der 14. Minute beim Stand von 3:11 war das Spiel gegen die Weltklasse Mannschaft entschieden. Sie konnten diesen Rückstand bis zur 47. Minute halten, dann konnten sie wenigstens noch auf 25:29 (51.) verkürzen und konnten diesemn Rückstand bis zum Schluß halten. Im Spiel um Platz drei treffen sie nun auf den ehemaligen Weltmeister Frankreich. Die Französinen verloren im zweiten Halbfinale gegen den Olympiasieger Norwegen mit 21:24 (11:12). Damit kommt es aus dänischer Sicht zum Traumfinale gegen Norwegen.

    Statistik:

    Tor: Sabine Englert (1. - 30., 52. - 60.), Jana Krause (31. - 51.)

    Tore: Jurack 9/2, Loerper 6/1, Steinbach 4, Neukamp 3, Hering 2, Krause 2/1, Althaus 2, Walzik 1, Wörz 1, Susann Müller 1, Melbeck 1

    Siebenmeter: 6 / 4 : 5 / 4
    Zeitstrafen: 6 : 4 Minuten
    Zuschauer: 3500
    Schiedsrichter: Peter Bol / Edward van Eck (Niederlande)

    Spiel um Platz drei
    Deutschland - Frankreich

    Finale
    Dänemark - Norwegen



    Re: GF World Cup der Frauen in Arhus

    Trommler - 19.10.2008, 20:40


    Die deutschen Frauen beenden den GF World Cup auf Platz vier. Der WM-Dritte verlor gegen den Ex-Weltmeister Frankreich mit 23:29 (10:13). Nach der 1:0 Führung für die deutschen Frauen übernahm Frankreich das Kommando, über 3:6 (8.) ging es bis zur Halbzeit 10:13 noch knapp zu. In der zweiten Halbzeit konnte Deutschland noch auf 112:13 verkürzen, von da an zog Frankreich von 18:23 (46.) auf 19:25 (50.) davon und hielt diesen Vorsprung bis zum Ende.

    Das Turnier gewann der Olympiasieger Norwegen, im Finale besiegten sie Gastgeber Dänemark soverän und deutlich mit 30:18 (18:10).

    Statistik:

    Tor: Sabine Englert (1. - 60.), Katja Schülke (n.e.)

    Tore: Jurack 6/1, Wörz 4, Loerper 4/3, Krause 3, Walzik 2, Althaus 2, Steinbach 1, Anne Müller 1, Neukamp 1

    Siebenmeter: 6 / 4 : 1 / 0
    Zeitstrafen: 2 : 6 Minuten
    Zuschauer: 2500
    Schiedsrichter: Per Olesen / Lars Ejby Pedersen (Dänemark)

    Finale
    Dänemark - Norwegen 18:30 (10:18)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Das (alte)GWD-Fanclubforum

    Gladbeck : GWD 2 - gepostet von gwd-schorse am Freitag 01.12.2006
    21. Spieltag: TuSEM - GWD - gepostet von Frank Wentzlawsky am Montag 04.02.2008
    Gequatsche im Fan Club Keller - gepostet von Rocker am Sonntag 08.10.2006
    Arne, weterhin einer der besten Torschützen! - gepostet von Trommler am Mittwoch 10.10.2007
    Hallenheft-Beitrag zum letzten Saisonspiel gegen Gummersbach - gepostet von Frank Wentzlawsky am Mittwoch 23.05.2007
    Malik - Gratulation - gepostet von gwd-schorse am Sonntag 01.04.2007
    Tanz in den (Handball-)Mai: Flens - GWD - gepostet von Frank Wentzlawsky am Freitag 27.04.2007
    Kunisch nicht mehr im Bundesliga Kader - gepostet von Trommler am Freitag 27.06.2008
    Sieg - oder Geld zurück - gepostet von Frank Wentzlawsky am Freitag 10.11.2006



    Ähnliche Beiträge wie "GF World Cup der Frauen in Arhus"

    Neofighter - gepostet von neofighter am Sonntag 28.05.2006
    Stolnlöcher - gepostet von lisalorena am Donnerstag 22.06.2006
    Zukunft der Ally - gepostet von Daverix am Sonntag 16.07.2006
    Ein Sattwl - gepostet von Shire Horse am Montag 14.08.2006