Einst in der Fachhochschule

Das A.R.T Diskussionsforum!
Verfügbare Informationen zu "Einst in der Fachhochschule"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: ein Freund - Tobi Masler - minzefairing - Dr.Qualz
  • Forum: Das A.R.T Diskussionsforum!
  • Forenbeschreibung: < Lang lebe die Minzokratie >
  • aus dem Unterforum: über Pinguine
  • Antworten: 8
  • Forum gestartet am: Samstag 23.04.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Einst in der Fachhochschule
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 7 Monaten, 6 Tagen, 13 Stunden, 17 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Einst in der Fachhochschule"

    Re: Einst in der Fachhochschule

    ein Freund - 30.03.2006, 15:26

    Einst in der Fachhochschule
    Dereinst (vorgestern) beschimpfte mich meine geschätze Mitkommolitonin Franziska S. in einer Psychologie-Zwischenpause mit:

    "Friss Pinguin-Kacke du Analmonster!!"

    Bitte um Meinungen, Deutungen, weiteren guten Beschimpfungen!!

    Ein Freund



    Re: Einst in der Fachhochschule

    Tobi Masler - 03.04.2006, 14:51


    :s_046 odda was!?

    Was soll das denn?!
    ANALMONSTER!?

    Das würd ich nich auf mir sitzen lassen, Freund!

    Pinguinkacke fressen... krass...



    Re: Einst in der Fachhochschule

    minzefairing - 03.04.2006, 14:54


    Lieber Freund!

    Nicht mal meinem ärgsten Feind würd ich wünschen, er solle Pinguinkacke fressen!!!

    Wenn ich aber wieder bedenke, dass der Pinguin an sich mein ärgster Feind IST, würd ichs wohl doch tun...

    Ob sich der Drecksvogel noch in der analen Phase befindet?

    FRISS DEINE KACKE, DU MEUCHELNDES PINGUNISTISCHES ANALMONSTER!
    Ja, klingt gut...

    freundlichst
    fairy

    P.S.: Der Dame würd ich ab sofort aber eher den Rücken und die kalte Schulter zeigen.



    Re: Einst in der Fachhochschule

    Dr.Qualz - 03.04.2006, 15:25


    Sehr geehrte Mitdebattierer der ART,

    die anale Phase des Menschen ist ein Frühphase, in der sich die intellektuelle Entwicklung erst formiert, bevor sie in späteren Lebensabschnitten (Vorausgesetzt man hört mit der Exkrementspielerei auf - sicherlich habe auch ich schon in den vielen Jahren meines Daseins auf diesem unseren Vater Erde unzählige Menschen getroffen, die teils noch auf dieser Stufe stehen geblieben sind, zumeist aber aber viel sprichwörtliche Scheiße reden.) zum geistigen Höhenflug ansetzt.
    Da wir dem Vogel des Grauens aber eine gewisse wenigstens kollektive Intelligenz unterstellen, ohne die ein Feldzug dieser Größenordnung nicht vorzustellen wäre, muss man annehmen, dass wir höchstens wegen des Tuns und Waltens des Horrorviechs bis zum Halse in der stinkenden Gülle stecken.

    Der Ausspruch ihrer Kommilitonin, werter Herr Freund, bereitet mir aber Unbehagen, ohne Frage - um dies zu unterstreichen, werde ich nun etwas für mich eher Widernatürliches tun: Ich setze ein Ausrufezeichen - !

    In untertänigster Verneigung
    Ihr
    Dr.Johannes I. Qualz



    Re: Einst in der Fachhochschule

    ein Freund - 20.04.2006, 12:52


    Meine weitere Recherche ergab damals, dass dieser Ausspruch ein Zitat aus einem Film sei.
    Leider hab ich schon wieder vergessen aus welchem...

    Ich bleibe dran...

    ein Freund



    Re: Einst in der Fachhochschule

    Tobi Masler - 20.04.2006, 13:00


    Hm, unter
    http://292289.guestbook.onetwomax.de/?sn=4

    schreibt am CHE (wendi ist auch wieder dabei) aus Gera am 10.3.2003:
    "na du afterhölenforscher frisst du auch braf deine pinguinkacke oder arbeitest du auf nem fischkutter als geruch? jedenfalls ist wendei och da und soweiter und so weiter. die seite hat den geistigen horizont einer knieenden ameise."

    scheint verbreitet zu sein...

    Aber was ist das für ein Film?
    Tobsen



    Re: Einst in der Fachhochschule

    ein Freund - 20.04.2006, 13:09


    Da fällt mir ein oder auf, dass evtl. sogar mein Anfangszitat leicht falsch war. Nicht Sinngemäß falsch aber irgendwas stimmt nicht...

    Ich bin dran! Hab schon ne Mail an die Quelle der Gewissheit geschrieben!

    ein Freund



    Re: Einst in der Fachhochschule

    ein Freund - 20.04.2006, 13:29


    So die Erkenntnis!!

    Meine Beschimpferin hat mir prompt geantwortet!!

    Hiermit nehme ich mein Zitat aus dem ersten Beitrag zurück und ersetze es durch folgendes:

    "Friss Pinguinkacke du Analforscher!"

    Quelle dieses Ausspruchs ist......

    ....tataaa...

    ...man hätte es sich denken können....

    ...tataaa.....

    SOUTH PARK!!!!

    ich verbleibe

    ein Freund



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Das A.R.T Diskussionsforum!

    John Stewart zerlegt Amerika - gepostet von minzefairing am Samstag 05.08.2006
    Feldforschung erfolgreich!! - gepostet von minzefairing am Samstag 16.12.2006
    Die Kartoffel im bayerischen Lehrplan - gepostet von minzefairing am Dienstag 16.05.2006
    Liverpool und die ART - gepostet von minzefairing am Mittwoch 24.01.2007
    Anschlag auf Pinguine im Cotswold Wildlife Park - gepostet von ApartMint am Samstag 03.03.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Einst in der Fachhochschule"

    wie einst unser jani - Tequila (Donnerstag 21.06.2007)
    einst und jetzt / letzter Teil - Tantalus (Dienstag 03.08.2004)
    Einst im alten Ägypten..... - Kelowana (Montag 17.12.2007)
    Kord-Hose in Gr.92 - amalia (Montag 17.03.2008)
    Einst und Jetzt / Teil 1 - Tantalus (Mittwoch 28.07.2004)
    Einst der ganze Stolz seines Besitzers - rostflüsterer (Mittwoch 18.04.2007)
    Sie waren einst Weihnachtsgeschenke - chalida (Freitag 16.12.2005)
    Fachhochschule - quelle (Donnerstag 02.08.2007)
    Hoffman, Paul - The Man who loved only numbers - Katia (Samstag 16.02.2008)
    Einst wird kommen die Zeit... - Hubert (Montag 09.05.2005)