Alltagskleinigkeiten - aber wie?

www.Perthes-Forum.de
Verfügbare Informationen zu "Alltagskleinigkeiten - aber wie?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Streichelweich - cohrs
  • Forum: www.Perthes-Forum.de
  • Forenbeschreibung: Das Forum der Deutschen Morbus Perthes Initiative. (www.Morbus-Perthes.de)
  • aus dem Unterforum: sonstiges
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Montag 23.07.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Alltagskleinigkeiten - aber wie?
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 7 Monaten, 10 Tagen, 22 Stunden, 39 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Alltagskleinigkeiten - aber wie?"

    Re: Alltagskleinigkeiten - aber wie?

    Streichelweich - 22.07.2008, 20:01

    Alltagskleinigkeiten - aber wie?
    Hallo :-)

    ich hätte da eine Frage an alle, deren Kinder MHE-Schienen haben.

    Ich weiss, die Frage mag Euch allen etwas eigenartig vorkommen, aber mir fallen sooooo viele Dinge ein, die ich gerne fragen würde und die auch zum alltäglichen Leben gehören.

    Z.B. die Schiene wird ja über die Kleidung - ok unter einem Rock - aber über der Strumpfhose getragen - sprich dann ja auch über den Jeans - wie machen das eure Mädels beim auf die Toilette gehen?? - Die Hose lässt sich ja dann ncith wirklich runterziehen?

    Seit mri bitte nicht böse wegen solcher Fragen.

    Auch frage ich mich dann wie wir das im Schwimmbad machen sollen - wie macht ihr das.

    Bin wirklich für jeden Tip dankbar
    Tina



    Re: Alltagskleinigkeiten - aber wie?

    cohrs - 24.07.2008, 11:36

    Alltagskleinigkeiten
    Hallo Tina,
    die Frage ist doch völlig berechtigt. Und ja, es ist natürlich lästig. Ich kenne es ja eigentlich nur von meinem Thomasschienenmädchen, aber bei MHE-Orthesen ist es im Prinzip gleich: Zum Klo gehts nur ohne Orthese.
    Die Kinder sollten in der Lage sein, die Schiene selbständig und schnell auszuziehen. Oft hapert es dann daran, daß der Schuh irgendwie an der Schiene festgeschnallt ist. Meine Tochter hatte dieses Problem nicht, weil sie ohnehin nie rechte Schuhe anhatte.
    Blöd ist das Ganze in zu kleinen oder nicht sauberen Toiletten, ggf. muß man die Schiene draußen ausziehen und zum Klo hüpfen.
    Meine Tochter hatte ihre Schiene nie über Jeans getragen, einfach weil dann zu viel Stoff und zu viele Nähte zwischen Sitzring und Haut ist und es drückt und auch nicht mehr paßt. Sie hatte meistens eine Radlerhose oder Leggins an (Strumpfhosen haßt sie) und je nach Wetter und Laune meistens Röcke drüber.
    Alles Gute
    Dagmar



    Re: Alltagskleinigkeiten - aber wie?

    Streichelweich - 24.07.2008, 14:59


    Hallo Dagmar :-)

    DANKE .... tja ... das wird dann echt hart für Bianca ... weil .. sie trägt zwar hin und wieder Röcke ... aber größten Teils dann doch lieber ihre Jeans in allen Variationen. Ich denke da wirds noch einige AHA Erlebnisse geben. Noch haben wir ja keinen Bescheid bekommen, aber ich hoffe doch sehr stark, dass Morgen doch Post kommt und wir dann Ende nächster Woche vielleicht zur Anprobe fahren können.

    Liebe Grüße
    Tina



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.Perthes-Forum.de

    ältere Kinder MP - gepostet von Tobi7 am Sonntag 09.03.2008
    HILFSMITTELBÖRSE - gepostet von Knorpel am Donnerstag 26.07.2007
    Trotz KG weniger beweglichkeit - gepostet von jeffstella am Montag 04.02.2008
    Haarmineralanalyse - gepostet von Leana am Donnerstag 27.09.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Alltagskleinigkeiten - aber wie?"

    Bewerbung - gepostet von roxy22 am Dienstag 11.04.2006
    Einführungstage - gepostet von Motorsäge am Freitag 21.07.2006