Löwenzahnblüten

Das Forum ist umgezogen: http://forum.schilditreff.de/
Verfügbare Informationen zu "Löwenzahnblüten"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anja - SabineWil - EvamariaV - SchokoMinza
  • Forum: Das Forum ist umgezogen: http://forum.schilditreff.de/
  • Forenbeschreibung: http://forum.schilditreff.de/
  • aus dem Unterforum: Futterpflanzen & Fotos
  • Antworten: 14
  • Forum gestartet am: Freitag 03.08.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Löwenzahnblüten
  • Letzte Antwort: vor 11 Jahren, 5 Monaten, 29 Tagen, 15 Stunden, 29 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Löwenzahnblüten"

    Re: Löwenzahnblüten

    Anja - 14.04.2008, 13:46

    Löwenzahnblüten
    Hallo,

    im Moment blüht der Löwenzahn (für mich) traumhaft schön.

    Für meine Nachbarn denke ich eher nicht. :cry:

    Wie oft dürfen Schildkröten mal eine Blüte oder eine halbe bekommen?

    Löwenzahnblüten kann man glaube ich nicht trocknen, oder?

    Wie sieht es eigentlich mit dem Stängel des Löwenzahns aus? Ist der sehr gehaltig oder vergleichbar mit den Löwenzahnblättern?

    Und wieviel jährig ist Löwenzahn?

    Hat vielleicht sonst noch jemand Tipps was ich damit machen könnte?

    Denn die Blüten "nur" abzuschneiden und zu entsorgen, bei dem Gedanken blutet mir das Herz.

    Recht herzlichen Dank.

    Liebe Grüsse von Anja



    Re: Löwenzahnblüten

    SabineWil - 14.04.2008, 14:30


    Liebe Anja
    Jetzt im Frühjahrt verfüttere ich Löwenzahnblüten täglich. Man kann sie sehr gut trocknen.
    Die Stängel (ich hasse es Stengel mit ä zu schreiben :twisted: ) sind auch ein gutes ballaststoffreiches Futter.
    Liebe Grüße
    Sabine



    Re: Löwenzahnblüten

    EvamariaV - 14.04.2008, 14:47

    Löwenzahn und Co
    Meine Tiere lieben den Löwenzahn, aber besonders seine Blüten an den STENGELN, die mit Wonne richtig geräuschvoll "geknatscht" werden.



    Re: Löwenzahnblüten

    Anja - 15.04.2008, 13:50


    Hallo,

    dankeschön für eure Antworten Sabine und Evamaria.

    Daß der Stiel (gehe jetzt mal Stengel oder Stängel aus dem Weg haha) sehr ballastoffreich ist ist ja toll.

    Denn den essen sie sehr gerne.

    Und ja, er knackt so schön.

    Wobei ich ein paar Kerben reinmache (mein Daumen und mein Zeigefinger sind verfärbt :lol: ) damit meine noch kleinen Tiere ihn besser essen und abbeissen können.

    Liebe Grüsse,
    Anja



    Re: Löwenzahnblüten

    Anja - 23.04.2008, 14:55


    Hallo,

    entschuldigt daß ich dieses Thema noch einmal nach "oben" hole.

    Da ich im Moment Löwenzahnblüten im Überfluss habe, habe ich angefangen sie zu trocknen.

    Das klappt wirklich gut Sabine.

    Aber kann ich die Stengel mittrocknen?

    Oder werden diese dann zu fest für die Schildkröten?

    Wäre schade um die Stengel, ich glaub ich hab eben um die 100 Löwenzahnblüten (mit Stengel) gerupft.

    Dankeschön und liebe Grüsse,
    Anja



    Re: Löwenzahnblüten

    SabineWil - 23.04.2008, 15:46


    Liebe Anja
    Klar kannst du die Stengel mittrocknen, ebenso die Blätter. Das ist dann ein gutes ballaststoffreiches Futter für pflanzenlose Zeiten.
    Du mußt nur dafür sorgen daß die getrockneten Pflanzen trocken und luftig aufbewahrt werden, sonst schimmeln sie.
    Liebe Grüße
    Sabine



    Re: Löwenzahnblüten

    SchokoMinza - 23.04.2008, 20:33


    Wie sieht es überhaupt mit Tipps zum Trocknen von Kräutern und Blumen aus? Vielleicht auch mittels Backofen oder Mikrowelle? Die Luftfeuchtigkeit ist doch oft so hoch. Lohnt es sich, für dieses Thema einen neuen Thread zu machen?



    Re: Löwenzahnblüten

    SabineWil - 23.04.2008, 20:45


    Hallo Stella
    Ich kann natürlich bei Steckbriefe der Pflanzen einen Beitrag für das Trocknen der Kräuter schreiben.
    Aber im allgemeinen ist da sja bekannt.
    Umluftbackofen, höchstens 50 Grad
    oder in der Sonne auf einem Rost und immer wieder wenden.
    Aufbewahrung im Leinenbeutel luftig aufgehängt.
    Das war es in Kürze :lol:
    Liebe Grüße
    Sabine



    Re: Löwenzahnblüten

    Anja - 23.04.2008, 22:01


    Guten Abend Sabine und Stella,

    habe die Löwenzahnblüten mit Stengel auch im Backofen getrocknet.

    Aber bei ca. 80 Grad Umluft. :roll: Ich hoffe das macht nichts?

    Vielleicht wäre so eine kurze Zusammenfassung zum trocknen der Kräuter doch nicht schlecht. :lol:

    Lieben Gruß,
    Anja



    Re: Löwenzahnblüten

    SchokoMinza - 24.04.2008, 07:54


    Mit dem Ofen habe ich mich noch nie getraut, und Umluft hab ich nicht mal. Hatte mal alles in der Sonne und dann aufgehängt unter'm Dach getrocknet. Irgendwie bekam ich durch die Luftfeuchtigkeit Schimmel dran. Hinüber war es dann...



    Re: Löwenzahnblüten

    Anja - 24.04.2008, 08:51


    Hallo Stella,

    das mit dem Ofen klappt super. Riecht dann nur wie in einer Kräuterbackstube. :lol:

    Hat jemand von euch einen Dörrapparat? Habe mal gehört daß man die Kräuter auch gut darin trocknen kann?

    Lieben Gruß,
    Anja



    Re: Löwenzahnblüten

    SchokoMinza - 24.04.2008, 09:00


    sorry - eine frage noch - wie lange sollte man max. trocknen, damit keine inhaltstoffe über den jordan gehen?



    Re: Löwenzahnblüten

    SabineWil - 24.04.2008, 09:52


    Hallo Stella
    Vitamine gehen verloren. Die Mineralstoffe bleiben alle erhalten. Ich schreibe , sobald ich mehr Zeit habe,mal ein Rezept wie man richtig trocknet.
    Liebe Grüße
    Sabine



    Re: Löwenzahnblüten

    SchokoMinza - 24.04.2008, 11:32


    Danke Sabine! Mach Dir bitte keinen Stress. So dringend ist das nun auch nicht. War nur mal aus generellem Interesse.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Das Forum ist umgezogen: http://forum.schilditreff.de/

    Kalksteinsplitt - gepostet von Piacenza am Dienstag 06.11.2007
    PLZ 2xxx Tierarzt Oldenburg (in Oldenburg) - gepostet von SchokoMinza am Montag 17.09.2007
    Literaturempfehlungen für WSK-Anfänger - gepostet von Denny am Freitag 16.11.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Löwenzahnblüten"

    Der fall Arthas - Azhram (Sonntag 24.06.2007)
    der fall silvermann - See Wolf (Sonntag 19.11.2006)
    don`t fall on me^^! - der_Nathe (Dienstag 08.03.2005)
    Freier Fall... - Charnea (Dienstag 10.07.2007)
    Tobis tiefer Fall... - Tobias (Montag 01.05.2006)
    REBLAUS (und sein Fall) - moguai (Sonntag 23.04.2006)
    Fall Moshammer: erste konkrete Spur - SiouxSie (Samstag 15.01.2005)
    fall unterscheidung bei betragsfunktionen? - gorilla (Sonntag 26.11.2006)
    2 Filme die ich mir auf jeden Fall im Kino ansehen werde ... - Schlafmütz (Montag 24.04.2006)
    Tatort Fall 7 - Dosine (Freitag 06.04.2007)