2000 Mädchen - Der Versuch
Verfügbare Informationen zu "Tokio Hotel"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Estrick - Lena - Sarah x3 - Motte - .keks - Krissi - Schafii - Nessie - Jacky - Tina - Biggi - die.coriii - victoria jan(esch) - Wuschel - VANäSSA - .hail to the freaks - sanny - Lique
  • Forum: 2000 Mädchen - Der Versuch
  • aus dem Unterforum: Andere Bands
  • Antworten: 35
  • Forum gestartet am: Donnerstag 28.02.2008
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Tokio Hotel
  • Letzte Antwort: vor 9 Jahren, 4 Monaten, 9 Tagen, 17 Stunden, 25 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Tokio Hotel"

Re: Tokio Hotel

Estrick - 12.03.2008, 21:02
Tokio Hotel
jaa....ich wag es jetz einfach mal, die band her mit ins forum zu schreibn ^^...
naja was haltet ihr denn von der band?
und bitte ohne dabei die fans runterzumachen..(nein,ich bin keiner)

Re: Tokio Hotel

Lena - 12.03.2008, 21:12

Höre ich persönlich nich von daher sind die mir auch egal. Ich kenn egtl auch kaum was von denen (ich hör auch kein Radio, da komm sowieso meiner Meinung nach (fast) nur Schrott). Aber ich halte auch absolut nichts davon die Fans runterzumachen. Warum sollte man das tun? Ich frag mich sowieso wieso so oft TH Fans oder US5 Fans runtergemacht werden. Warum gerade bei diesen beiden Bands? Bei anderen vlt auch, aber in dem Fall fällt das mir jedenfalls besonders auf, aber ich schweife ab... :)

Re: Tokio Hotel

Sarah x3 - 12.03.2008, 21:29

das stimmt...
die musik ist zwar nich so mein geschmack,aber ich würde deswegen nich irgendwelche leute runtermachen die diese musik mögen...solange ich sie nich hören muss :D
aber ich finde das is geschmackssache...gibt bestimmt auch genügend die ärzte nich mögen und die machn mich trotzdem nich runter...

Re: Tokio Hotel

Motte - 12.03.2008, 22:23

Die Band entspricht überhaupt nicht dem was ich höre, von dem her sind die mir ziemlich egal. Mich stört es auch nicht wenn irgendjemand die Band hört, also ich verurteile Niemand dafür ;) Mir gehen sie einfach (auf gut Deutsch gesagt) am Arsch vorbei :lol: Sie haben meinen Respekt für das was sie erreicht haben, aber mehr (oder weniger?) auch nicht :wink:
(ich würde bei der Umfrage noch "sind mir egal" hinzufügen)

Re: Tokio Hotel

.keks - 13.03.2008, 00:10

Also als ich das erste mal "Durch den Monsun" gesehn hab auf MTV, hab ich echt geglaubt, das Bill ne Frau wäre..hab's dann auch erst später erfahren, dass ich irgendwo falsch lag :roll:
Aber die Fans von denen runter zu machen, finde ich echt kindisch.Wenn sie die Musik von TH mögen, sollen se doch..
...Jeder seins...

Re: Tokio Hotel

Estrick - 13.03.2008, 00:35

findich gut, dass ihr so denkt...:)
nur die umfrage kann ich nicht mehr ändern...

Re: Tokio Hotel

Krissi - 13.03.2008, 20:41

Wo ich als erstes das Video "Durch den Monsun" gesehen hab, habe ich mich auch gefragt ob das ein Junge oder ein Mädchen ist! An der Stimme hab ich's auch nicht erkannt und mit nem Kumpel rumdiskutiert ob nun m oder w. Wir haben einfach auf den Namen gewartet und bei dem Namen Bill waren wir immer noch nicht 100% sicher!

Re: Tokio Hotel

Krissi - 15.03.2008, 00:16

Soo...das muss ich jetzt nochmal erzählen...meine Freundin fragt heute so aus quatsch unsere alte musiklehrerin was für musik sie hört! Darauf sagt sie so das sie gerne Tokio Hotel hört und die CD auch immer bei ihr im Radio hört! OMR!!! Aber sie hört auch gerne James Blunt und die Ärzte findet sie auch ganz gut, obwohl ihr das Lied Junge langsam doch auf den Keks geht! Ich find das nur lustig...unsere Musik-lehrerin Tokio Hotel-Fan.. hat sie uns aber letztes jahr schonmal erzählt das sie TH mag! :D

Re: Tokio Hotel

Motte - 15.03.2008, 11:00

tztztz ein Mod macht ien Doppelpost ;)
Aber ne erwachsene Frau die zugibt Tokio Hotel zu hören :shock:
Kenn ich keine :D Aber die Mischung ist schon interessant :P

Re: Tokio Hotel

Schafii - 27.03.2008, 21:10

jap, das stimmt. aber nagut, soo schlecht ist die musik nun auch wieder nich... aber man hört bei dem, das ich kenn ungefähr raus, welches alter der autor gehabt haben muss^^

ich mach th fans auch nich runter, find sie nur manchmal lächerlich ... :roll:

überhaupt find ich es dumm, wenn man leute wegen ihrer musik runter macht. das fällt mir nicht nur bei th oder us5 auf, auch bei emocore, was ich ja total dumm find, da das sowieso nur auf klischees gegenüber emos basiert. nein, ich bin keiner, find das aber blöd, weil ich die musik mag.

lol, ich scheife scho wieder ab.. xD


als ich das erste mal das video von durch den monsun gesehn hab, hab ich mir schon gedacht, das bill ein kerl ist... dafür war ich mir sicher, das sein bruder ein mädchen ist ... :lol:

Re: Tokio Hotel

Estrick - 01.04.2008, 21:13

als ich das video gesehn hab, dachte ich wirklich das der wohl n mädel is...auch mit seiner hohen stimme....das war echt nich mehr schön.. :?

Re: Tokio Hotel

Nessie - 01.04.2008, 21:44

Also, ich mag die Band nicht, aber sie haben sich einigermaßen gemausert. Das was sie machen hört sich gar nicht mal wirklich schlecht an, auch wenn mir die Stimme von Bill einfach zu fad und zu dünn ist.
Aber im Moment kann er wegen seiner inzwischen entfernten Zyste ja eh nicht sprechen.

Ich bin sogar in nem TH Forum angemeldet. Da mache ich die Fans auch nicht runter, zumindest solange nicht, wie sie mich auch freundlich behandeln. Manchmal ist es echt interessant, noch ein wenig mehr ´hinter die Kulissen´ zu blicken und sich ein etwas genaueres Bild von der Band zu machen. So schlimm sind die eigentlich gar nicht, auch wenn sie sehr abschreckend aussehen.
Inzwischen hab ich in dem Forum sogar eine gefunden, die ich gar nicht mal unfreundlich finde und mit der ich doch relativ gut zurecht komme.

Ansonsten sind manche TH-Fans echt schlimm :roll: Aber das gibt es ja bei jeder Band und auch die Ärzte sind nicht jedermanns Sache.
Ich finde, man sollte friedlich nebeneinander existieren können, ohne wirkliche Streitereien. Immer wieder mal eine kleine Frotzelei, ist ja nichts gegen einzuwenden, ein wenig Konkurrenzdenken schadet ja nicht, aber nicht zu sehr damit anfangen und beginnen andere in den Dreck zu ziehen, wollen wir ja auch nicht, nur weil wir die Ärzte hören und sie mehr oder minder ´vergöttern´.

Re: Tokio Hotel

Jacky - 22.04.2008, 14:26

Früher fand ich die mal gut >.<
ich weiss nich was mich da geritten hat^^
ich dachte sogar am anfang :
was das denn für ne band mit 2 mädchen und jungs?!
bis mir jemand gesagt hat das das alles jungs sind o.Ô
Das einzige lied was ich von denen mag is schrei.^^
Bills stimme is so komisch xD

Re: Tokio Hotel

Motte - 22.04.2008, 14:52

Wie lange fandest du die denn gut?
Von denen hört man grad garnichts mehr, oder?

Re: Tokio Hotel

Jacky - 22.04.2008, 15:10

ich fand die i-wie ne woche gut oder so xD

Re: Tokio Hotel

Motte - 22.04.2008, 16:00

Also nie wirklich Fan?
Meine Cousine war ewig Fan. Bettwäsche Kalender etc. Der ihr Zimmer war schilmm :D

Re: Tokio Hotel

Tina - 22.04.2008, 16:02

Ich find so Boy-Groups eh nie gut. Die sind doch nur berühmt, weil sie ein Lied haben, was total subventioniert wird- von allen möglichen TV-Sendern und so weiter.
Die gibt's dann, wenns gut geht 2/3 Jahre und Schluss is.
Was aber bei denen positiv zu werten ist, ist, dass sie es ohne Casting-Show geschafft haben. Diese Shows kann cih nämlcih nbcoh weniger abhaben :P

Re: Tokio Hotel

Motte - 22.04.2008, 16:04

Naja erreicht haben sie schon echt viel, aber ich wette ohne die viiiiiele Werbung von Viva und der Bravo wären sie nie so groß rausgekommen!

Re: Tokio Hotel

Tina - 22.04.2008, 16:13

Wären se 100 pro net.
Aber selbst, wenn die noch kp wie viele Jahre weiter ihre Musik so gut verkaufen können, werd cih sie glaub cih ent mögen.

Re: Tokio Hotel

Motte - 22.04.2008, 16:23

Mein Respekt ham se aber trotzdem, dass sie's in Amerika etc geschafft haben. (was aber mit durch den Emotrend kommt -.-')

Re: Tokio Hotel

Nessie - 22.04.2008, 21:32

TH sind wenigstens noch eine Band, die ihre Instrumente selbst spielen. Ob sie ihre Texte alle selbst schreiben will ich mal anzweifeln, weil es mir einfach unwahrscheinlich vorkommt. Wobei ich wie schon erwähnt Bills Stimme einfach sehr fad und dünn finde und daher einfach nicht mein Fall.

Da der extreme Hype um TH abgeklungen ist und man nur noch dann etwas mitbekommt, wenn mal wieder irgendwelche kleinen notgeilen Weiber meinen, sie müssten nen Monat vorher beim Stadion auftauchen, dann finde ich das in Ordnung. Wenn das so bei den Ärzten wär, dann würde ich wohl auch darüber schmunzeln und genauso denken, wenn die Fans es denn nötig haben.
Wobei wer so bescheuert ist, ist für mich kein Fan mehr, sondern das geht für mich schon in Richtung Fanatismus.

Re: Tokio Hotel

Biggi - 23.04.2008, 15:55

also, ein monat is für mich schon richtiger fanatismus, das geht nich nur in die richtung..
ich find die musik eig an einigen stellen richtig super, aber wie gesagt, die stimme passt iwie nich zur musik, nur in einem lied und ich weiss nich mehr welches das war..oO :wink:

Re: Tokio Hotel

die.coriii - 24.04.2008, 15:45

ich find des imma so ätzend, wenn i-welche manager sich so komische boygroups zusammensuchen, denen i-welche komischen lieder geben un denen vorschreibn, in welche show sie gehen dürfen, was sie sagen dürfen etc...
bei th is des ja so, dass die vorher schon ne band waren..des is dann halbwegs normal, aba diese künstlich entstandenen bands... :twisted: :twisted:

Re: Tokio Hotel

victoria jan(esch) - 03.05.2008, 19:34

durch den Monsun war ja noch "gut" und dann fing der hype an und das ganze bubi gesänge und da wars vorbei für mich...

Re: Tokio Hotel

Biggi - 03.05.2008, 19:49

ich find durch den monsun nach schrei das schlimmste lied..vor allem auf englisch*schüttel* der rest geht so, von dem was ich kenn, also die singles..

Re: Tokio Hotel

Wuschel - 25.06.2008, 19:50

+mimamup+ +einmisch+
Ich hab mir jetzt nicht alle Vorposts durchgelesen, aber ich würd mich doch gern beteiligen.
Als ich zum ersten Mal "Durch den Monsun" gehört hab, fand ich's so noch ganz okay. Aber spätestens bei "Rette mich" bin ich schreiend aus dem Zimmer gerannt. xD Naja, metaphorisch.
Wobei ich ehrlich sagen muss, obwohl ich nichts davon halte, Leute wegen ihres Geschmacks (auch wenn er nicht nachvollziehbar ist) runterzumachen, waren es die Fans (um nicht zu sagen Fanatiker), die dafür gesorgt haben, dass ich die Band nicht nur einfach schlecht finde, sondern sie mir richtig auf den Keks geht. Diese schrecklichen, kreischenden Pre-Teenie-Gören mit ihrem Pseudo-Stil zwischen Ich-wär-gern-Gothic und Wannbe-Emo. Argh. Und dann alle, die die Band nur mögen, weil andere das tun und sie "in" ist.
Okay, ich hoffe, das klingt jetzt nicht zu engstirnig. +hust+ Mich nerven eig auch nur die von ihnen, die unbedingt uns andere anmachen müssen, weil wir TH nunmal scheiße finden... eben solche Fanatiker. Aber Fanatismus ist ja immer unterstes Niveau, egal wobei.
Öhm... generell belächele ich TH-Fans, genauso, wie ich Hopper belächele oder US5-Fans oder sonstwas. Weil sie sich meiner Meinung nach am laufenden Band lächerlich machen. Aber gut, wenn sie das wollen... selber Schuld. Sie sollen nur mich damit in Ruhe lassen. Dazu gehört auch, diesen Schrott nicht im Bus laut auf ihrem Handy zu hören... -____- +umbringen könnt+

Knopfstein. xD

Fazit:
Musik: pfui, Fans: belustigend, Fanatiker: nervtötend.
Blah. Keks. Und so. ^^

Re: Tokio Hotel

Motte - 25.06.2008, 21:38

Ich bin mit der Umfrage immer noch unzufrieden^^
Ich hab jetzt (endlich) mal für "wer ist tokio hotel?" gestimmt, weil die mir soo egal sind das ich sagen könnte "wer is des?"

Re: Tokio Hotel

Nessie - 25.06.2008, 22:54

Also~...nein, ich schäme mich nicht im Geringsten für meine nächste Aussage!

Ich finde die Lieder:
1000 Meere
Vergessene Kinder
An deiner Seite

sind eigentlich richtig gut...Für deren Verhältnisse. Den Rest der Lieder, den kann man in die Tonne kloppen, aber die drei Lieder find ich richtig gut.

Re: Tokio Hotel

die.coriii - 26.06.2008, 13:11

so langsam erleben th aba n image wandel!

sie entfernen sich immer mehr von dem ganze viva-bravo-dingen...
mittlerweile laufen se auch schon auf mtv....

sie treten zwar immer noch bei diesen ganze preisverleihungen auf, aba th sind fast nur noch im ausland aktiv....

und des hat eig respekt verdient, da das bisher nur noch rammstein geschafft hat (ich mag rammstein NICHT!)

also meine absolute abneigung gegen th geht langsam zurück...

Re: Tokio Hotel

Wuschel - 26.06.2008, 15:01

Ich find es trotzdem peinlich, statt neue Songs auf Englisch zu schreiben, einfach die alten zu übersetzen, um international Karriere machen zu können. Das ist doch echt nur billig. Sowas würd ich nie machen.

Re: Tokio Hotel

VANäSSA - 26.06.2008, 15:08

Hm... Die werden aber auch aus allen richtungen ganz schön gepusht... Und soweit ich weiß singen die im Ausland nichteinmal Deutsch.. Rammstein ist nämlich die einzige DEUTSCHSPRACHIGE Band die im Außland erfolgreich ist.. Das ist alles geschickt vom Management und der Plattenfirma eingefädelt.. Die machen NIX eigenes. Mich würd´s nichteinmal wundern, wenn "Bill" nochnichteinmal der richtige Vorname von dem Sänger ist, sondern einer, der ihm von der Plattenfirma aufgedrückt wurde weil´s interessant klingt..
Was viele auch nicht wissen ist, dass nochnichteinmal der Bandname "Tokio Hotel" von denen selber stammt. Die hießen vor dem Plattenvertrag "Devilish" und wurden gezwungen sich umzubenennen in eben "Tokio Hotel"..

...und soweit ich weiß ist nicht ein Song von denen selbstgeschrieben. und wenn wurde der nochmal von diesem "Kindermädchen" von denen durchgesehen und "verbessert". David Jost heißt der.. oder so...:lol:

Re: Tokio Hotel

Wuschel - 26.06.2008, 15:23

Schön gesagt, Vanässa. :) Und da meiner Meinung nach Musik mehr sein sollte als bloß ein Produkt, sage ich: Nieder mit Tokio Hotel, US5, den Muschikatzenpuppen und all den anderen Kommerz-Pseudomusikern!
Für die Kunst, gegen die Kommerzialisierung!
Viva la revolution!

...
xD

Re: Tokio Hotel

.hail to the freaks - 06.08.2008, 13:41

xD ich war leider schon aufm konzi von ihnen :roll: *g*.
aber zum glück kam dannach meine ärztefan laufbahn;) meiner freundin sei dank=).

Re: Tokio Hotel

sanny - 12.04.2009, 16:02

Das einzige was ich an ihnen mag, ist, dass sie aus meiner Heimatgegend kommen... sind halt Anhaltiner 8)
Wenn ich jetzt wem am anderen Ende von Deutschland sage, ich sei aus Anhalt, kommt nicht mehr der doofe Comment, wie? du bist Sachse? NEIN. Endlich kennt man sachsen-ANHALT *muahaha*

Re: Tokio Hotel

Lique - 12.04.2009, 17:41

Ja Vanässa, super beschrieben!
Ich persönlich mag sie nicht und auch wenn sie im Ausland vielleicht nicht Deutsch singen (so wie LaFee...:roll: *ähm* es tut), sind sie trotzdem erfolgreich - aber Bill (ja, der Name könnte ihm wirklich aufgedrückt worden sein) kann ja noch nicht mal richtig Englisch.
Wie auch immer, ich bin definitiv gegen solche Pseudobands und gegen Tokio Hotel.
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
Richy Guitar - gepostet von Tina am Dienstag 04.03.2008
Ähnliche Beiträge
Miriam - gepostet von freddy am Sonntag 09.04.2006
Kann mich nicht registrieren bei DKP... - gepostet von Vidamor am Mittwoch 03.05.2006
Streetfight - gepostet von deekin am Donnerstag 13.07.2006