Zugang zur Grotte am See!

Die Zuflucht in Ashenvale
Verfügbare Informationen zu "Zugang zur Grotte am See!"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Finlay - Sonya - Nepheasan - Altus - Scarlom - Regenlied - Schandris - Nalaya - Amandra
  • Forum: Die Zuflucht in Ashenvale
  • Forenbeschreibung: Tretet ein...
  • aus dem Unterforum: Die OOC-Theke
  • Antworten: 39
  • Forum gestartet am: Freitag 17.02.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Zugang zur Grotte am See!
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 10 Monaten, 21 Tagen, 10 Stunden, 38 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Zugang zur Grotte am See!"

    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Finlay - 21.02.2006, 13:58

    Zugang zur Grotte am See!
    Um alle Eventualitäten abzudecken, haben wir die Grotte am See jetzt zu einem privaten, versteckten Forum gemacht.

    Soll heissen, es ist von aussen unsichtbar und auch registrierte Benutzer dürfen nur mit spezieller Erlaubniss hinein.

    Um die Grotte betreten zu dürfen, taucht bitte durch den Warmwasserstrudel in der Mitte des Sees ganz nach unten, schickt eine PM an mich und euch wird Einlass gewährt.

    Der Zutritt wird nur Personen über 18 Jahren erlaubt.


    Verzeiht die Umstände, aber nur so kann sichergestellt werden, das hier keine unerwünschten Augen auftauchen.
    Sollte der Forenhoster dies von uns verlangen (was ich nicht glaube), werde ich zusätzlich noch Ausweis-Scans an- bzw. nachfordern.

    Bitte verzeiht die Umstände, aber ihr versteht sicher, das ich dieses Board nicht in Verruf bringen will und auch mich selbst doppelt und dreifach abgesichert wissen möchte.

    Vielen Dank für euer Verständniss!



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Sonya - 21.02.2006, 14:04


    Ist ne gute Lösung, sehr RP- gerecht!



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Nepheasan - 19.03.2006, 01:54


    Sooo, Leute, mir kam heut mal ein Gedanke auf, als ich mich so in der Grotte umgeschaut hab.
    Mir ist aufgefallen dass sich die Anzahl Posts diese Woche enorm erhöht haben, und zwar hauptsächlich durch die selben "Pärchen"

    Ich will nicht sagen dass das etwas schlimmes ist, aber die Grotte unterm See wurde nicht für den täglichen -ah- Verkehr eingerichtet.
    Vielleicht beuge ich mich damit etwas zu sehr aus dem Fenster, aber ich möchte verhindern dass die Zuflucht reduziert wird auf Geplänkel zwischen Ausflügen in die Grotte.

    Sagt, was meint ihr dazu? Stell ich mich jetzt einfach an, oder seht ihr das so ähnlich?

    Oh, und bitte - das ist kein Angriff auf jemanden, nur eine Feststellung...



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Altus - 19.03.2006, 01:56


    Brauchst dir wegen mir keine Sorgen mehr machen, ich meide die Grotte jetzt, bis auf vielleicht eine zukünftige irgendwann.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Scarlom - 19.03.2006, 01:57


    Ich habe keine Ahnung, wieviel und wer schon da drin war. Könntest du mir die daten geben, damit ich mir ein Bild davon machen kann?

    Denn sonst kann ich ned mitreden und das wär... schrecklich. ein Scarlom der nicht mitreden kann. Kann sich jemand so etwas überhaupt vorstellen?



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Nepheasan - 19.03.2006, 01:58


    Hä? Jetzt bin ich verwirrt. Zukünftige was? Und weshalb sollte ich mir Sorgen wegen dir machen?



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Altus - 19.03.2006, 02:00


    Also:

    Wenn bin ich überhaupt nur noch einmal dort, zukünftig, vieleicht irgendwann einmal.

    und

    das Sorgen bezog sich auf etwaigen Ärger der entstehen könnte.

    Hab das aber schon alles mit Fin geklärt.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Nepheasan - 19.03.2006, 02:08


    Scar...*kichert*

    ich sag nur soviel: 2 Paare einmal, 1 Paar zweimal und ein Paar dreimal, nur diese Woche, sprich in, öh, 1 - 1 1/2 Tagen Spielzeit.

    Ich lass mich gern wüst beschimpfen wenn ihr findet dass ich das überspitzt seh, ich wollts nur mal angesprochen haben..



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Altus - 19.03.2006, 02:10


    Wie gesagt, ich halt mich jetzt von der Grotte fern.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Nepheasan - 19.03.2006, 02:17


    Altus, das war nicht der Punkt....



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Altus - 19.03.2006, 02:18


    Ich weiß um was es geht.

    Hatte das Thema auch mit Fin.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Scarlom - 19.03.2006, 02:18


    Stimmt... wird doch ein wenig zu oft von den gleichen genutzt. Also von zu oft kann man nicht reden aber... Einfach nicht mehr in der Grotte mitspielen als in der Zuflucht, dann sollte es nicht zur CS-Seite verkommen. *lacht*

    War jetzt etwas hart ausgedrückt.Ich meine einfach das Rollenspiel nicht vergessen. Dafür ist die Seite ja da.

    Gute Nacht ich geh jetzt schalfen. Mein Körper rebbeliert... *schlaft ein*



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Nepheasan - 19.03.2006, 02:19


    Nein, hast schon gut ausgedrückt *lacht*
    Nacht Scar, schlaf gut und süsse Träume.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Altus - 19.03.2006, 02:22


    Deshalb stell ich das jetzt ein.

    Ich wollte das nicht so, wie ihr es seht.

    Es tut mir leid und wird nicht mehr vorkommen.

    Das ist mit einer der Gründe, warum ich mit meinen Chars jetzt so verfahre wie ich es tat nud von nun an tun werde.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Nepheasan - 19.03.2006, 02:23


    Altus, ich weiss ja nicht was du meinst, wie wir das sehen, aber ich bin mir nicht ganz sicher was das jetzt genau mit deinen Chars zu tun hat.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Regenlied - 19.03.2006, 21:10


    Mir scheint es gab eine heftige Diskussion...wo liegt denn das Problem?



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Nepheasan - 19.03.2006, 21:29


    Nein, es gab keine heftige Diskussion, ich habe nur etwas...festgestellt, das ist alles.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Finlay - 20.03.2006, 11:54


    Prinzipiell geht es darum, das es Mitglieder in unserem wunderbaren Etablissement gibt, die nicht ganz (über die, die weit davon entfernt sind möchte ich jetzt nicht mal nachdenken...*seufz*) das Alter erreicht haben sich offiziell und ohne mich in Schwierigkeiten zu bringen in der Grotte herumtreiben - und das auch noch gut lesbar offiziell posten.

    Abgesehen davon, dass diese Personen - im vollsten Bewusstsein ihrer eigentlichen rechtlichen Deplazierung dort und der Tatsache, das sie mich (nicht Finlay, mich - die Person die hier Name und Adresse angeben musste um das Ding zum Laufen zu kriegen) damit in Schwierigkeiten bringen könnten - sich trotzdem dort austoben, bringt mich auf ein moralisch/philosophisches Dilemma.

    Was tun, wenn jemand, der sich dadrin vergnügt in Wirklichkeit minderjährig ist?

    Ja, natürlich - wesentlich jüngere Leute kriegen heutzutage wesentlich gröbere Sachen als unsere erotischen Neckereien sogar ohne die Sicherung der Entsperrung durch mich zu sehen, dessen bin ich mir vollkommen bewusst.
    Auch bin ich nicht prüde oder begeistert von den überstrengen Moralwächtern unserer Zeit, ich denke mit 17 zum Beispiel sollte man schon weltoffen genug sein und wozu man die Jugend überhaupt so übermässig brutal vor Sex schützen muss, sie aber ohne Probleme jedes noch so blutrünstige Gewaltspektakel miterleben lässt entzieht sich auch meiner Ansicht vom gesunden Menschenverstand.

    Nun ist es aber leider nicht an mir, Gesetze zu ändern, zu umgehen oder zu verbiegen. Minderjährigen DARF dieser Content nicht zugänglich gemacht werden und wenn ich dagegen verstosse, mache ich mich strafbar.

    Diese Grotte wurde eingerichtet, um "erwachsene" Themen literarisch behandeln zu können. Wir wollten einen Rahmen schaffen, in dem sich unsere Charaktere in ihren Beziehungen weiter, tiefer entwickeln können - und dazu gehört nun auch mal eine gewisse körperliche Komponente.

    Dies kann Gefahren bergen - man nehme zum Beispiel Neph, Fin und das Raum-Zeitkontinuum. Eine heikle Sache, unser Thread hätte auch in einer Nacht durchgeschrieben werden können, handelt er doch von einer Liebesnacht voller Versprechungen, Leidenschaft und Gefühlen - körperlich wie geistig. Da das RL - wie ihr alle am besten wisst - aber ein gnadenloseres ist, als das Leben in der Taverne, zog sich die Fertigstellung eben und wir hatten Schwierigkeiten, wieder in den normalen Zeitstrom der Zuflucht einzutauchen. Aber das geht jetzt fast OT.

    Schlimmer ist es nämlich, wenn den Leser der Geschichte das Gefühl überkommt, es wird sich in gewissen Situationen irgendwie nur von Grottengang zu Grottengang gehangelt (was der Story ein wenig schaden könnte) UND dies noch dazu "illegalerweise".

    Nun, was tun? Ich habe dieses Problem gewälzt und gedreht. Ich möchte die Grotte nicht zusperren, möchte aber auch nicht das die Zuflucht darauf reduziert wird und in Schwierigkeiten kommen möchte ich schon gar nicht.
    Ausweis-Scans verlangen ist eine utopische Idee, man müsste zum Beispiel - wenn man einmal überhaupt einer virtuellen Figur, dem Admin Finlay soweit vertraut ihm richtigen Namen und Daten zu schicken - nur den Ausweis des grossen Bruders, oder der jungen Tante oder eines älteren Freundes oder was weiss ich was schicken. Die Tatsache, das ich dabei um die Wahrheit betrogen wurde schützt mich nicht vor rechtlichen Konsequenzen.




    In diesem Sinne:




    Es gibt für mich keine andere Möglichkeit herauszufinden, ob ihr minderjährig seid oder nicht als euer Wort. (lasst das mal auf euch wirken...)

    Und in diesem Sinne gebe ich euch allen, jedem der mich danach fragt und den ich länger hier erleben durfte, die Zugangsberechtigung zur Grotte.

    Bitte seid so erwachsen und fragt mich nicht danach, wenn ihr unter 18 seid.

    Bitte seid so sensibel bei der Wahl eurer Partner und bedenkt, das derjeneige, mit dem ihr euch dort gerade einlasst auch ein Minderjähriger sein kann.

    Bitte seid so eigenständig und benutzt die Grotte nicht öfter, als es für eure Chargeschichte nötig ist. Auch in den schlechtesten, halberotischen Hausfrauenromanen wird selten mehr als die erste Nacht ausführlich beschrieben - nicht jeder Akt muss ausgespielt werden.

    Bitte seid - und ich bitte euch inständig darum - ehrlich zu mir was euer Alter betrifft. Ich gebe euch den Vertrauensvorschuss den jeder von euch verdient hat, nutzt es bitte nicht aus.

    Mehr kann ich nicht tun.





    Sollte sich die Grotte allerdings weiter zu einem wichtigeren Teil der Zuflucht als die Zuflucht selbst, unsere wunderbare Geschichte voller Facetten und Möglichkeiten, entwickeln und ich gehäuft auf solche Vorfälle wie Altersverstösse draufkomme, dann wird die Grotte ohne wenn und aber geschlossen.

    Ich danke für eure Aufmerksamkeit.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Schandris - 20.03.2006, 12:20


    hmm... das ist alles einleuchtend Fin. Aber ich frage mich jetzt ganz im ernst, ob die Grotte etwas beinhaltet, das wirklich erst ab 18 ist. Meine Meinung nach, würde 16 schon ausreichen(aufklärung gibs ja in jeder Schule)
    Klingt jetzt vielleicht doof, aber ich kenn kein Buch wos ne alterbeschränkung gibt. Einen Lassiter (Western mit relativ viel erotik) oder sowas kann sich jedes Kind kaufen und lesen.
    Die meisten wirds zwar nicht interessieren, aber die Möglichkeit gibt es.
    An diesem punkt stellt sich mir die Frage, ob nicht auch unser Forum ein Buch ist?
    Ich lass das mal so im Raum stehen, in erster Linie gehts mir darum, das es Minderjährige gibt, die Reif genug für die Grotte sind und durch die Pauschalisierung eigentlich "ausgeschlossen" werden.

    PS: nochmal kur was der Forenbetreiber geschireben hat: Schreiben könnt ihr was ihr wollt.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Finlay - 20.03.2006, 12:30


    Schandris, das Recht macht aber keinen Unterschied zwischen einem "reifen, vernünftigen Minderjährigen, der von der Pauschalisierung ausgeschlossen werden kann" und einem "Minderjährigen".

    Unter 18 ist für die unter 18 und daran habe ich mich zu halten.

    Ich finde, Bücher (zb. halberotische Hausfrauenromane, die jeder kaufen kann) sind eine Sache - die Interaktion mit einer anderen Person durch das Mittel der Schrift ist eine andere. Insofern sehe ich unsere Zuflucht nicht ausschliesslich als ein Buch an.

    Und auch wenn der Forenbetreiber geschrieben hat, das wir schreiben können was wir wollen ("FSK 18 Bereiche sehen wir aber nicht gerne" - und erinnere dich, diesen Begriff hast du geprägt), möchte ich mich dreifach abgesichert wissen, denn wer garantiert mir, das nicht auf einmal irgendein Elternteil einen geöffneten Browser auf dem Computer des minderjährigen Sohnes findet und erbost Schritte gegen mich einleitet?

    Du?



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Altus - 20.03.2006, 12:32


    Das meiste ist eh auf meinem Mist gewachsen.

    Wenn es hilft, entzieh mir das Recht für die Grotte.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Finlay - 20.03.2006, 12:34


    *DRRRRRRRRRRRRRRRR*

    Thema verfehlt, setzten.

    Nein Altus, es ist nicht hauptsächlich auf deinen Mist gewachsen und wenn du das Post genau durchliest, wirst du das auch merken.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Schandris - 20.03.2006, 12:37


    das mit den rechtlihen schritte ist eine etwas andere problematik.
    Nur, wenn Eltern die Browser ihre Kinder nciht dementsprechen absciher, sind sie selbst schuld.
    der FSk 18 bereich bezog sich meiner auffassung nach rein auf Bildmaterial. Das Pornobilder nicht öffentlich zugäglich gemacht werden dürfen, ist ja bekannt. Ich les mit das zurückgekommene Mial gern nochmla durch, aber für mich war der FSK 18 bereich wirklich nur auf bilder bezogen.
    naja.. streiterei bringt nichts.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Finlay - 20.03.2006, 12:42


    Schan, niemand streitet.

    Und selbst wenn die Eltern selber schuld sein sollten, Montag ist und ein Schneesturm die Strommasten in Timbuktu umhaut - trotzdem garantiert mir keiner das es für mich KEINE rechtlichen Folgen hat, Minderjährige in die Grotte zu lassen.

    Das ist alles, worauf ich hinauswill und alles, worum ich bitte - seid ehrlich zu mir in der Beziehung, mehr will ich gar nicht.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Schandris - 20.03.2006, 12:59


    Fin dir kann nichtmal wer grarntieren, das es keine rechtlichen Folgen hat, das du diese Forum betreibts. Und wenn es nur eine Anklage ist, die zurückgewiesen wird. Garantieren kann dir das niemand. Wobei man bei der registration einen Vertrag aufsetzen könnte, der einfach beinhaltet das man in jedem Fall von rehctlichen Vorgehen absieht.
    Sollten das dan doch eintren, wäre das ein Vertragsbruch und du könntest den Kläger verklagen
    Naja.. ich kenn mich da nicht aus, aber ich kenn wem, der sich da auskennt. Werd sie mal fragen.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Nepheasan - 20.03.2006, 13:09


    Die Frage ist nur, Schandris,

    wenn der Nutzer noch keine 18 ist - wäre solch ein Vertrag dann überhaupt gültig?

    Aber schlussendlich ist das doch auch vollkommen egal -

    Es ist Finlay, nein, die tatsächliche Person dahinter, die im Fall des Falles gerade stehen müsste.

    Vollkommen egal ob wir mit ihm übereinstimmen oder nicht (und ich stehe voll hinter ihm) - er hat das Forum ins Leben gerufen, seinen Namen hinterlassen und somit hat er schlussendlich das letzte Wort!, schliesslich geht es um seinen Hintern der in der Schusslinie stehen würde...



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Altus - 20.03.2006, 13:14


    Ich stimme Neph und Fin zu (was ein Wunder).

    Es mag zwar Stimmen, das man etwas vertraglich auch im Internet machen kann, aber meines Wissens nach sind Verträge dieser Art mit der Volljährigkeit, also ab 18 rechts-kräftig.

    Darunter schwebend rechts-kräftig, heißt kann von den Erziehungs-Berechtigten unter bestimmten Voraussetzungen gelöst werden.

    Diese Thema ist wirklich heikel und ich wünscht ich könnte etwas brauchbares dazu beitragen.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Regenlied - 20.03.2006, 13:20


    Finlay hat folgendes geschrieben: Prinzipiell geht es darum, das es Mitglieder in unserem wunderbaren Etablissement gibt, die nicht ganz (über die, die weit davon entfernt sind möchte ich jetzt nicht mal nachdenken...*seufz*) das Alter erreicht haben sich offiziell und ohne mich in Schwierigkeiten zu bringen in der Grotte herumtreiben - und das auch noch gut lesbar offiziell posten.


    Ich dachte, man muss Dir eine Privatnachricht schicken in der man versichert volljährig zu sein um freigeschaltet zu werden?



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Finlay - 20.03.2006, 13:35


    Nun, explizit habe ich das nicht so verlangt, da ich davon ausging das dies ja soundso logisch wäre das ein Eintritt erst ab 18 gewährt wird.

    Das war wohl ein wenig blauäugig von mir, erstens das ich von mir auf andere geschlossen habe und zweitens das dies nicht ausgenützt werden würde.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Regenlied - 20.03.2006, 13:46


    Finlay hat folgendes geschrieben: Nun, explizit habe ich das nicht so verlangt, da ich davon ausging das dies ja soundso logisch wäre das ein Eintritt erst ab 18 gewährt wird.

    Das war wohl ein wenig blauäugig von mir, erstens das ich von mir auf andere geschlossen habe und zweitens das dies nicht ausgenützt werden würde.

    Ja, Du solltest vielleicht deutlicher darauf hinweisen, dass der Eintritt erst ab 18 gewährt wird.*lächelt*



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Finlay - 20.03.2006, 13:51


    Nun, ich dachte eben, das dies:

    Zitat: Sollte der Forenhoster dies von uns verlangen (was ich nicht glaube), werde ich zusätzlich noch Ausweis-Scans an- bzw. nachfordern.

    deutlich genug war, Verweis auf den Zutritt nur ab 18 ist hineineditiert.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Scarlom - 20.03.2006, 20:59


    Housten wir haben ein Problem. *knistert ins Mikrofon, welche eigintlich nur eine Salami ist*

    MMmhhh... Du hast wirklich nur unser Wort und natürlich die Notlösung, wenn du ganz Unsicher bist, die Grotte für alle zu Sperren. Hört isch jetzt scheisse an. Aber es ist immer noch besser, als das Fin eine Strafe bekommt und dieses schöne Forum geschlossen wird. Wenn ich nur daran denke... *heult eine einzelne Träne*

    Du kannst natürlich auch nur einzelne Personen bei Verdacht ausschliessen, aber das gibt dann wieder Proteste. Egal was du machst Fin, ich akzeptier es natürlich.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Regenlied - 20.03.2006, 21:05


    Scarlom hat folgendes geschrieben: Housten wir haben ein Problem. *knistert ins Mikrofon, welche eigintlich nur eine Salami ist*

    MMmhhh... Du hast wirklich nur unser Wort und natürlich die Notlösung, wenn du ganz Unsicher bist, die Grotte für alle zu Sperren. Hört isch jetzt scheisse an. Aber es ist immer noch besser, als das Fin eine Strafe bekommt und dieses schöne Forum geschlossen wird. Wenn ich nur daran denke... *heult eine einzelne Träne*


    Nun, mich würde eine Sperrung der Grotte nicht einmal sehr stören.
    Aber damit stehe ich wohl ziemlich allein...also bleibt nur zu hoffen, dass Finlay mit der bestehenden Regelung keine Probleme bekommt.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Nalaya - 21.03.2006, 18:11


    Nein Regen, du bist nicht allein!

    *einen Arm um den Elf legen"

    Mir wäre es eigentlich auch ziemlich schnuppe, also halte ich mich aus dem Thema einmal raus...

    *verschwindet leise aus dem Thread*



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Amandra - 22.05.2006, 16:07


    Finlay hat folgendes geschrieben: trotzdem garantiert mir keiner das es für mich KEINE rechtlichen Folgen hat, Minderjährige in die Grotte zu lassen.

    Doch, ich *schmunzelt*

    Allgemeine rechtliche Situation: Der Zugang zu leicht erotischen Inhalten ist auch für Minderjährige unter 16 Jahren gesetzlich zugänglich. Stark erotische Inhalte, nach oben offen, sind ab 16, die Entscheidung zwischen den Inhalten ab 16 und denen, die auch Minderjährigen zugänglich sind, trifft das zuständige Gericht.

    Allgemeine Geschäftsbedingungen von iphpbb.com:

    Zitat: 3.1. Die guten Sitten sind zu beachten. Insbesondere untersagt ist die Veröffentlichung von rassistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Inhalten.

    Dass Rassismus und gewaltverherrlichende Inhalte verboten sind, ist, denke ich, selbstverständlich. Nun sollte man merken, dass dort nur die Rede von "pornographischen" Inhalten ist, was sich ausschließlich auf visuelles Material in Form von Bildern, Videos, etc. bezieht. Sogenannte "erotische Schriften" gehören nicht zur Pornographie.

    Fazit: Ob du die Grotte ab 16 oder ohne Alterseinschränkung zugänglich machst, liegt an deinem Einschätzungsvermögen, was sich dort abspielt. Wenn du es ab 16 machst, bist du rechtlich auf jeden Fall zu 100% abgesichert, da kann dir keiner was in irgendeiner Hinsicht. Sollte sich in diesem Forum auch Material in Form von Bildern, Videos, etc. befinden, das ist so oder so verboten, sollte aber, wenn schon, ab 18 sein.

    Mein Tipp: Lass' die Bilder und Ähnliches ab 18 und das Schriftliche ab 16 zugänglich, allerdings nur Personen, deren Reife du einschätzen kannst.

    Amandra (aka Feyra)



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Nepheasan - 22.05.2006, 16:16


    Amandra hat folgendes geschrieben:
    Mein Tipp: Lass' die Bilder und Ähnliches ab 18 und das Schriftliche ab 16 zugänglich, allerdings nur Personen, deren Reife du einschätzen kannst.



    Nun, Amandra, in ein Forum in dem es ausschliesslich um Rollenspiel geht (Die Grotte) gehören meines Erachtens sowieso keine Bilder hinein, und auf die Altersgrenze 18 hatten wir uns eigentlich auch schon geeinigt, die entsprechende Reife mit einbezogen.



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Schandris - 22.05.2006, 16:17


    allerdings wurde sich auf 18 geeinigt, das sich keiner so recht mit dem Recht auskennt... *kichert*



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Amandra - 22.05.2006, 16:35


    *seufzt*
    Ich wollte eigentlich hier nur ein wenig helfen, sieh' mich bitte nicht als Feind *schmunzelt*

    Zitate von Finlay (Seite 1 dieses Threads)

    Zitat: Auch bin ich nicht prüde oder begeistert von den überstrengen Moralwächtern unserer Zeit, ich denke mit 17 zum Beispiel sollte man schon weltoffen genug sein und wozu man die Jugend überhaupt so übermässig brutal vor Sex schützen muss, sie aber ohne Probleme jedes noch so blutrünstige Gewaltspektakel miterleben lässt entzieht sich auch meiner Ansicht vom gesunden Menschenverstand.

    Ist auch in etwa meine Ansicht, wobei es immer auf das Individuum ankommt, mit was eben jenes schon konfrontiert werden sollte. Da allerdings...

    Zitat: Nun ist es aber leider nicht an mir, Gesetze zu ändern, zu umgehen oder zu verbiegen. Minderjährigen DARF dieser Content nicht zugänglich gemacht werden und wenn ich dagegen verstosse, mache ich mich strafbar.

    ...war die einzig richtige Entscheidung, es erst einmal rein Erwachsenen zugänglich zu machen, gleich, ob nun jemand, der ein oder zwei Jahre jünger ist, reifer ist, als so mancher Erwachsener jenseits von 18. Unlogisch? Ja, aber Gesetze muss man pauschalisieren, sonst würden überall Protestschreie aufbranden.

    Zitat: Diese Grotte wurde eingerichtet, um "erwachsene" Themen literarisch behandeln zu können. Wir wollten einen Rahmen schaffen, in dem sich unsere Charaktere in ihren Beziehungen weiter, tiefer entwickeln können - und dazu gehört nun auch mal eine gewisse körperliche Komponente.

    ...ohne die das Rollenspiel in gewissen (beileibe nicht allen) Situationen auch etwas...nun...flach bleibt. Ich habe das hier eigentlich nur hineingepostet, um Finlay in Beziehung auf das "Grottenproblem" zu beruhigen. Anstoß gab Schandris...

    Zitate von Schandris (Seite 1 dieses Threads)

    Zitat: Aber ich frage mich jetzt ganz im ernst, ob die Grotte etwas beinhaltet, das wirklich erst ab 18 ist. Meine Meinung nach, würde 16 schon ausreichen(aufklärung gibs ja in jeder Schule)
    Klingt jetzt vielleicht doof, aber ich kenn kein Buch wos ne alterbeschränkung gibt. Einen Lassiter (Western mit relativ viel erotik) oder sowas kann sich jedes Kind kaufen und lesen.
    Die meisten wirds zwar nicht interessieren, aber die Möglichkeit gibt es.
    An diesem punkt stellt sich mir die Frage, ob nicht auch unser Forum ein Buch ist?
    Ich lass das mal so im Raum stehen, in erster Linie gehts mir darum, das es Minderjährige gibt, die Reif genug für die Grotte sind und durch die Pauschalisierung eigentlich "ausgeschlossen" werden.

    PS: nochmal kur was der Forenbetreiber geschireben hat: Schreiben könnt ihr was ihr wollt.

    ...auf das mit den Bildern kam ich nur wegen...

    Zitat: der FSk 18 bereich bezog sich meiner auffassung nach rein auf Bildmaterial. Das Pornobilder nicht öffentlich zugäglich gemacht werden dürfen, ist ja bekannt. Ich les mit das zurückgekommene Mial gern nochmla durch, aber für mich war der FSK 18 bereich wirklich nur auf bilder bezogen.

    ...und hoffe, dass ich's jetzt einigermaßen verständlich dargelegt habe. Verzeihung, sollte es vorhin etwas unübersichtlich, oder unverständlich gewesen sein. *g*



    Re: Zugang zur Grotte am See!

    Nepheasan - 22.05.2006, 17:01


    Amandra hat folgendes geschrieben: *seufzt*
    Ich wollte eigentlich hier nur ein wenig helfen, sieh' mich bitte nicht als Feind *schmunzelt*

    *lacht* Keine Angst, du passt so überhaupt nicht in mein Feindbild rein, und schon zweimal nicht wegen so was.


    Zitat:
    ...und hoffe, dass ich's jetzt einigermaßen verständlich dargelegt habe. Verzeihung, sollte es vorhin etwas unübersichtlich, oder unverständlich gewesen sein. *g*

    Es war vorhin schon vollkommen verständlich dargelegt, nur ist das Thema inzwischen einfach sooo alt (mit Bart und so *g*) und ich sass da noch im Büro, deshalb meine vielleicht etwas kühl anmutende Antwort.

    Aber wie gesagt, wir haben uns schon lange auf die 18 geeinigt.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Die Zuflucht in Ashenvale

    Laute Mucke, warmes Bier - gepostet von Scarlom am Mittwoch 03.01.2007
    Elemindra Starshine, Lightwing - gepostet von Schandris am Dienstag 20.02.2007
    Lach mal wieder! - gepostet von Voros am Montag 05.06.2006
    Gnorog ist mein Held! - gepostet von Finlay am Donnerstag 06.04.2006
    Forgottem Realms - Drachenlied - gepostet von Schandris am Donnerstag 04.10.2007
    Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.) - gepostet von Schandris am Freitag 13.07.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Zugang zur Grotte am See!"

    Zugang zum Forum - Peter Hellemann (Mittwoch 17.01.2007)
    Juchuuu - wir fahren an die See!!! - Tanja (Mittwoch 17.05.2006)
    +*Der See*+ - Withmoon (Montag 27.08.2007)
    Hamster Haltung - dominic (Dienstag 14.06.2011)
    Riss/Grotte - Alexa (Freitag 02.09.2005)
    heeder see in flammen - my-key (Donnerstag 27.07.2006)
    Zugang - stinkesocken1 (Freitag 06.10.2006)
    Der GAST-Zugang - $BMW$ Das Mottel (Dienstag 06.12.2005)
    Der große See - Lady Jamaica (Samstag 09.09.2006)
    Rod's 100 Abba tunes - Roddey_Phipps (Donnerstag 07.06.2012)