Rhithan ibn Chalibah Beyron ay Tarasmin

Aventurien.de
Verfügbare Informationen zu "Rhithan ibn Chalibah Beyron ay Tarasmin"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Rhithan ibn Chalibah - Das Schicksal
  • Forum: Aventurien.de
  • Forenbeschreibung: Die Geschichte eines Kontinents
  • aus dem Unterforum: Charaktere
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Freitag 08.09.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Rhithan ibn Chalibah Beyron ay Tarasmin
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 2 Monaten, 26 Tagen, 23 Stunden, 7 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Rhithan ibn Chalibah Beyron ay Tarasmin"

    Re: Rhithan ibn Chalibah Beyron ay Tarasmin

    Rhithan ibn Chalibah - 04.05.2008, 22:30

    Rhithan ibn Chalibah Beyron ay Tarasmin
    Name
    Rhithan ibn Chalibah Beyron ay Tarasmin

    Kultur
    Aranien

    Rasse
    Tulamide

    Profession
    Kavalier der Rahja

    Aussehen
    Rhithans Haar ist von Natur aus schwarz. Gerade die „unteren Teile“ seines Haares sind jedoch sichtbar von roten Strähnen durchsetzt, die daraus hervorstechen. Seine braunen Augen glitzern stets aufmerksam, und werden allgemein mit schwarzem Kohlstift umrandet, was ihm zusätzlich zu seiner bronzefarbenen Haut einen orientalischen Touch verleiht.
    Rhithan ist nicht sonderlich groß, misst weniger als 1, 80 Schritt und ist daher auch von eher zierlichem Wuchs. Seine Stärken liegen daher auch nicht in seiner Körperkraft, sondern eher in Schnelligkeit und Behändigkeit.

    Familie
    Mutter: Chalibah saba Cimeya ; Beyrona ay Tarasmin
    Vater: Rhayad ibn Sulibeth
    Schwester (älter): Cadime saba Chalibah, Beyrona ay Tarasmin

    Stärken
    Rhithan verfügt über zahlreiche gesellschaftliche Fähigkeiten und äußerst geschliffene Umgangsformen. Er verfügt über einen natürlichen Charme und eine sehr einnehmende Ausstrahlung.
    Davon einmal abgesehen versteht sich Rhithan ganz hervorragend auf den Umgang mit zwei Waffen und ist stets darauf Bedacht, seine Fähigkeiten in diesem Bereich zu perfektionieren.

    Schwächen
    Abergläubisch (7); Arrogant (5), Neugierig (7) Eitel (5), Angst vor Toten und Untoten (Brrr! 5), Ui, das glitzert aber schön golden – darf ich das haben? (5), nicht ganz Schwindelfrei (4), wird nicht gerne geärgert (4), nachtragend (3)

    Fähigkeiten, die ihr gerne hättet
    Gutaussehend, Gebildet, übernat. Begabung;

    Vorlieben
    Generell alles, was als Rahjagefällig erachtet wird.
    Einem guten Glas Wein kann Rhithan ebenso etwas abgewinnen, wie einem rauschenden Fest im Tempel der Göttin, oder auch den Palästen der Schönen und Reichen.

    Abneigungen
    … 1500 Jahre alte elfische Dienerinnen des Namenlosen…

    Hintergrundgeschichte
    Rhithan wurde im Jahre 993 BF auf dem Landsitz seiner Eltern in Tarasmin geboren. Er ist das zweite Kind und der einzige Sohn der Familie. Seine Schwester Cedime ist ganze drei Jahre älter als er und hat damit den alleinigen Anspruch auf die Weiterführung des Familiensitzes; nach dem Tod ihrer Mutter wird sie also zur neuen Beyrona von Tarasmin werden, ganz wie es in Aranien Brauch ist. Rhithans Kindheit verlief recht unspektakulär und glücklich. Der Junge hatte viele Freiheiten, musste die Familie schließlich nicht nach Außen hin repräsentieren. Schließlich kam es zu einigen ungewöhnlichen Ereignissen. Rhithan entdeckte die Fähigkeit, sein Aussehen, allem voran seine Haarfarbe, nach Belieben ändern zu können, ganz wie er es wünschte. Beim Verstecken spielen in der Dunkelheit fand er die anderen Kinder immer problemlos – seine Spielkameraden aber berichteten immer wieder davon, dass sie seine Augen hätten „leuchten“ sehen.
    Schließlich fanden diese Ereignisse ihren Höhepunkt in einer Auseinandersetzung zwischen ihm und seiner Schwester, in deren Verlauf Rhithan wütend wurde, und seine Schwester schreiend und völlig verängstigt fortlief. Sein Vater versuchte es damit abzutun, dass sie Cedime wohl darüber erschrocken war, dass ihr Bruder im Stande war sie anzuschreien, doch Chalibah vermutete hinter dieser Geschichte etwas völlig anderes und entschied, dass es am Vernünftigsten wäre, den Jungen den Göttern anzuvertrauen.
    Rhithan wurde also schon in jungen Jahren nach Belhanka gesandt, um dort zum Geweihten der Rahja ausgebildet zu werden.
    Diese Hoffnungen wurden allerdings jäh enttäuscht, als die Priesterschaft mitteilte, dass die Laufbahn eines Geweihten für ihn keine Option sei und man ihn nicht ausbilden würde.
    Zwar wurde ihm nicht gesagt, weswegen man so entschieden hatte, aber Rhithan suchte den Grund dafür bei sich selbst, und ahnte, dass es etwas mit den Dingen zu tun hatte, die er „konnte“.
    Man eröffnete ihm allerdings die Möglichkeit, in einen der Laienbünde der Rahja einzutreten und zu einem Kavalier der Rahja zu werden.
    Auf Wunsch seiner Familie nahm er diese Gelegenheit wahr und diente der Göttin fortan auf diese Weise.
    Auch während seiner Ausbildung zum Kavalier kam es einmal zu einem besonderen Vorfall; In einer der Kampfübungen brach er von einem zum anderen Moment zusammen, ohne dass vorher Zeichen von Verletzungen oder Erschöpfungen sichtbar geworden wären.
    Man sprach mit dem jungen Mann, als dieser wieder zu Kräften gekommen war, und versuchte, dem auf den Grund zu gehen, aber Rhithan hatte dazu nur wenig zu sagen, und so ließ man wieder davon ab.
    In der Folgezeit geschah nichts mehr, was nicht zuletzt auch Rhithans Bemühungen, sich anzupassen, zu verdanken war. Nach abgeschlossener Ausbildung begleitete er gemeinsam mit anderen Kavalieren einige Priester auf kürzeren Reisen, bevor er an Shellyna von Belhanka geriet, die fortan zu „seiner“ Geweihten wurde.



    Re: Rhithan ibn Chalibah Beyron ay Tarasmin

    Das Schicksal - 04.05.2008, 22:43


    Willkommen in unseren Reihen, Kavalier der Rahja!
    Sofern es einem Schicksal moglich ist, freut es sich an dieser Stelle sehr, dich hier begrüßen zu dürfen!!

    :)



    Re: Rhithan ibn Chalibah Beyron ay Tarasmin

    Rhithan ibn Chalibah - 04.05.2008, 22:45


    Ebenso fühle ich mich geehrt, vom Schicksal ausersehen zu sein, hier zu weilen, und meine Bestimmung, so denn die Götting Pläne mit mir hat, zu erfüllen. :)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Aventurien.de

    Rhithan ibn Chalibah Beyron ay Tarasmin - gepostet von Rhithan ibn Chalibah am Sonntag 04.05.2008



    Ähnliche Beiträge wie "Rhithan ibn Chalibah Beyron ay Tarasmin"

    T-Rex 700E Mechanik + Align 3G 2.1 *Preisupdate* - Deluxe1 (Montag 30.08.2010)
    Guardians of the Abyss - kjaar (Donnerstag 18.05.2006)
    NANA~ The Movie - Rei|ta (Dienstag 19.09.2006)
    Queens of the stone age - Name_taken (Samstag 07.10.2006)
    The Chronicles of Narnia - Aurora (Freitag 27.05.2005)
    Jay-Z disst The Game - Bigg Dan (Mittwoch 09.02.2005)
    The Legend of Zelda - The Minish cap - Trunks (Mittwoch 28.06.2006)
    Kampfberichte [-DW-] The Wrath of the W - Dark Achilles (Montag 03.09.2007)
    Real Madrid - Ricardo Kaká (Freitag 22.06.2007)
    under the sea - yuichan (Samstag 25.11.2006)