Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

klaraputzich
Verfügbare Informationen zu "Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Pearl - Rumpelnöff - Haderlump - chaoslädy - Anonymous - Messina - bibi blocksberg - Locki - Kellervoll - MÜLLerchen - Shelby - Belinda - wollmaus
  • Forum: klaraputzich
  • Forenbeschreibung: Hilfe zur Selbsthilfe in Putz- und Ordnungsfragen
  • aus dem Unterforum: Mein Tagespensum - Archiv
  • Antworten: 452
  • Forum gestartet am: Donnerstag 26.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4
  • Letzte Antwort: vor 7 Jahren, 2 Tagen, 7 Stunden, 43 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4"

    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 21.01.2013, 07:57

    Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4
    Tagespensum 21 .1. 2013 aufstehen 5°° :done:
    Schneekehren /Eis vom Boden kratzen/streuen - heute :arrow: proudly presenting Junior :herz: :done:
    Morgenmedi heute nicht
    lüften :done:
    Körperpflege ausgiebig mit Wurzelbürste und Sagrotan ;) :done:
    kommod machen :done:
    Kaffee :done: :done:
    kleiner Badwischhuschpfusch :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    Abwasch
    shine your sink
    Herd putzen
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Boden wischen Küche/Flur :roll:
    Mein Zimmer :motz:

    Janzanders durch die gegend kutschen die erste :done: die zweite kommt morgen :todo: :gruebel: Ich glaube, dafür flickt er mir das Radel :mrgreen:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    couch :in Arbeit: war mir von Janzanders nicht gegönnt :kaffee:
    Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch :arrow: Och manno....:oops:
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen - nee : wärmen :done: und essen :done:
    Nochmal Schnee gekehrt :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    :tonne: alle Recyclingmüllsorten rausstellen ! :done:
    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling :done: Glas :done:
    Kompost in Tonne :done:

    Specials:
    Pearl: Zum Arzt gehen :( Drückt mir die Daumen, dass es nicht so wüst ausgeht, wie ich befürchte ...:arrow: von hab neun bis 13°° - Mittwoch Auswertung :done:
    weinroten Rolli pimpen (da ist eine schreiendorangene "51" drauf :doof: Aber nur zum unterziehen ist die Qualität zu fein,ausserdem hat er "meine Farbe ;) ) :done:
    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden - zu einem anderen Arzt gehen... failed
    Resumee und Ausklang

    Ich denke, das ist ein guter Tag um neu anzufangen.
    CaCO3 ist Calciumcarbonat und eine der am weitesten verbreiteten Verbindungen auf der Erde. Calciumcarbonat ist ein Hauptbestandteil in Marmor, Kalkstein und Dolomit,der Minerale Calcit und Aragonit es kommt im Außenskelett der Krebstiere, Korallen, Muscheln, Schnecken und Einzeller vor. Die ersten Kalkgesteine nennenswerten Ausmaßes entstanden durch Stromatolithe vor über zwei Milliarden Jahren.
    und - http://www.bernsteinzimmer.at/news/1/18118/4710/ hat folgendes geschrieben: Die Muschel kann ihrem Schicksal nicht ausweichen. So ergeht es auch uns Menschen.... Erfahrungen zu sammeln, die ihre Seele vorher noch nicht gemacht, um bestimmte Fähigkeiten zu entwickeln. Je größer die Herausforderung, umso schneller kann die Seele wachsen....Tagtäglich sind wir konfrontiert, gefordert...das Schicksal annehmen, heißt es - wie immer unbequem und schwierig die Dinge sich entwickeln....Wir müssen da durch. Sich aufbäumen, Groll und Hass helfen nicht weiter, machen alles noch schlimmer....Was kann ich tun, damit mein Leben einigermaßen erträglich und lebenswert wird?....Ich muss lernen, auf mich schauen, muss liebevoll und achtsam mit mir und meinem Körper umgehen um durchzuhalten und der Situation gewachsen zu sein. Was macht mir Freude, gibt mir Kraft, was erfüllt mich? Wo bin ich noch „Ich selbst“?....In jedem von uns liegt die eine Kraft, die es uns möglich macht, über sich selbst hinaus zu wachsen. Da hat die Hiltrud Steiner ein gutes Tages/Lebensmotto gegeben.
    Bleibt mir nur, Euch allen einen guten , gesunden Wochenstart zu wünschen, :paw: für :paw: vorwärtszustolpern und sich selbst auch mal auf die Schulter zu klopfen mit :nr1: samt :blume: - bitte nicht wörtlich ;) :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Rumpelnöff - 21.01.2013, 08:07

    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4
    Pearl hat folgendes geschrieben:
    Specials:
    Pearl: Zum Arzt gehen :( Drückt mir die Daumen, dass es nicht so wüst ausgeht, wie ich befürchte ...


    ich drücke die Daumen, mit diesen Situationen kämpfe ich im Moment ja auch ständig,
    aber WIR SCHAFFEN DAS!!!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 21.01.2013, 16:01


    :staun: Ein neues TP, und aus Marmor! Das komme ich gleich besichtigen. :schleich: Sieht sehr solide aus, aber noch ein bisschen karg. Ich lasse dir ein paar :blume: :blume: :blume: da - dann grünt noch was außer den vielen Häkchen! :mrgreen:

    Pearl hat folgendes geschrieben: Specials:
    Pearl: Zum Arzt gehen Drückt mir die Daumen, dass es nicht so wüst ausgeht, wie ich befürchte ... von hab neun bis 13°° - Mittwoch Auswertung

    :V: Termin geschafft! Daumen sind für die Auswertung am MI gedrückt! :hug:
    (PS: Bei dem gegenwärtigen Bazillenflug in den Arztpraxen wäre zu überlegen, das Sagrotan vielleicht eher jetzt hinterher zu zücken? ;))



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    chaoslädy - 21.01.2013, 16:12


    :cheer: :cheer: und schon wieder soviel geschafft.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 21.01.2013, 17:03


    Danke schön, ihr Lieben - Blumen , Püschis und Rückenstärkung :oops:!

    Ich frage mich langsam wirklich, ob mein Doc kompetent ist...Ich muss ihm sagen, was ich haben könnte...Und für den dringend nötigen Borreliosetest durfte ich 35 € hinlegen :evil: Meine Bitte nach einem Beleg wurde mit hochgezogenen Augenbrauen bedacht...
    Oh, Lumpi, Du dachtest ich will "ein TP für die Ewigkeit" -weil das Internet ja nichts vergisst ? Pearls Pälzer Dadsch Mal An ? Bleib ma bloss fodd mit dem Zeich !
    :idea: Marmor hat Härte 3,5, Perlen haben Härte 4 :mrgreen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 21.01.2013, 17:04


    Tagespensum 22 .1. 2013 aufstehen 5°° :done:
    Schnee kehren ?!
    Salz streuen :done:
    Morgenmedi - heute nicht
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    Ich habe meinen Briefleuten wenigstens Postkarten geschickt :freu: Sv/Grannie/Ru/Si/Mo :done:
    kleiner Badhuschpfusch :done:
    Bett tagfein machen fast untergegangen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    zum Bus :schleich: 8.36 Uhr :done:
    Zeit bis elf rumbekommen:
    Bank:2 Mahnung Altlasten überweisen :freu2: :done:
    Second Handladen: :mrgreen: "schauen" - Handtücher und Wasserkocher :done:
    Fleurop: Mo hat mir Geld geschickt (in der Briefpost :evil:) - ich will das nicht und schicke ihr Fleurop ins Haus ;) - :shock: :shock: Ein Vermögen für einen Blumenstrauss :shock: :shock: Sowas ist nicht an der Tagesordnung bei mir und wird so schnell auch nicht wieder stattfinden :done:
    11 Uhr Arbeitsamt :done:
    Bus zurück 12.33 - wunderbar, Bus um 11.33 bekommen :freu: :done:
    Kochen und essen :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen :done:
    Küchentisch leer :done:
    Janzanders chauffieren :done:
    Janzanders mein Radel bringen :bäh: Habe es ihm angekündigt ;) :done:
    Pflanzen :done:
    Mein Zimmer ist mein Zimmer ist mein Zimmer :(

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :atritt: :done: :done: :done: :done: :done: ideal :done: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch :in Arbeit: für morgen
    Wäsche aufhängen :in Arbeit: für morgen
    schnelle Runde :sauger: :in Arbeit: für morgen

    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    :tonne: :done: :tonne: reinholen :done:

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden
    Ausklang :wanne: mit pearl s. buck: ostwind-westwind (klick)


    Bleibt sauber ;) ! :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 21.01.2013, 17:12


    Tagespensum 23 .1. 2013 aufstehen :oops: um 11 :done:
    Schnee kehren ?! streuen ?! :freu: heute nicht :done:
    winzig Morgenmedi :done:
    lüften :done:
    Körperpflege /kommod machen -wie war das mit dem kranken Meerschwein...;) :done:
    Kaffee :done: :done:
    kleiner Badhuschhuschpfusch :done:
    Bett tagfein machen
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    zum Arzt :schleich: um Ergebnisse :arrow: Da ich verschlafen habe und der Doc auch andere Dörfer bereist, also nächste Möglichkeit Morgen ab 15°°
    Kochen und essen
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Küchentisch leer
    Pflanzen - Hyazinthe sagt, Vergänglichkeit :( :done:
    Boden wischen Küche/Flur ???
    Mein Zimmer

    :oOo: Selbst wässern :atritt: Dubbetass 0,5 l spülen und loslegen: :done: :done: :done: :done: :done: :done: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    Poncho weiter ausbessern :arrow: habe die Naht einen halben mm zu weit nach rechts gemacht ...alles wieder aufmachen :(
    couch :arrow: In Mitgefühl mit dem armen Guineapig habe ich alles gecancelt, mir ein weiteres paar Socken angezogen, eine Bettflasche gemacht und mich ins Bett gelegt - jetzt geht es etwas besser. Vielleicht noch das ein oder andere...Eher aber nicht...Es ist meistens nur der erste Tag, der mich auf die Bretter wirft...
    Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch optional
    :kleider: jetzt aber -2 tage später... :done:
    schnelle Runde :sauger: :in Arbeit:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden - vor dem eigenen Zimmer flüchten und Freunde besuchen ... :done:
    Resumee und Ausklang


    Ich bin sooo :muede: - immer noch :shock: Ich hoffe, ihr seid fitter - Übrigens: heute hat Locki Geburtstag ;) :happybirthday: :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 21.01.2013, 21:51


    Dein neues Tages/Lebensmotto gefällt mir sehr. :super:

    Und für den Arztbesuch :beifall: :beifall: :beifall: :beifall: :beifall:

    Zitat: Ich frage mich langsam wirklich, ob mein Doc kompetent ist...Ich muss ihm sagen, was ich haben könnte...Und für den dringend nötigen Borreliosetest durfte ich 35 € hinlegen Böse Meine Bitte nach einem Beleg wurde mit hochgezogenen Augenbrauen bedacht.

    Das klingt allerdings nicht gut, ein guter Arzt ist so wichtig! Und ein Beleg müsste nun wirklich selbstverständlich sein!

    Hab einen schönen Abend.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 21.01.2013, 21:58


    O da bist du deiner Zeit aber voraus! :lol: TP bis Mittwoch...

    Danke für den feinen Link! :knuddel:
    http://www.bernsteinzimmer.at/news/1/18118/4710/

    Zitat: Schneekehren /Eis vom Boden kratzen/streuen - heute :arrow: proudly presenting Junior :herz: :done:
    Ist er da von selbst drauf gekommen? Wie mit dem TP?
    Jedenfalls ne tolle Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden!

    :jump:

    Zitat: :idea: Marmor hat Härte 3,5, Perlen haben Härte 4 :mrgreen:
    Ich wusste ja schon immer, dass du ne "harte Nuss" bist! :lol2: :lol2: :lol2:

    Wie gut dass du den Steno-Kurs gestrichen hast, das Schreiben klappt bei mir noch gut, aber das Lesen! :roll:

    Glückwunsch zur neuen Kamera! Oha, bei dir hat sich ja viel getan in den letzten Tagen! :freu: :tanzen:

    Und auch zum Arzt warst du schon! :V:
    Hier meine beiden gedrückten Daumen, sind schon ganz dick, siehste? :super: :super:
    Und noch bisschen Mut :gift: und Zuversicht :gift: und etwas Freude. :blume: :hug:



    Zitat: Ehrlich gesagt, erwarte ich Messinas Fortsetzung der GFK, denn ganz kapiert habe ich das noch nicht; obwohl ich mal nach Mr. Rosenberg und seinen Mitgenossen gesurft habe.

    ...

    Ich glaube, GFK funzt nicht ohne begleitenden Vermittler, der von aussen kommt und alle auf die selbe Ebene hievt. Ich kann mich da täuschen, wir werden sehen.... Frage ist, ob ich mir diese Mühe machen will- in spätestens anderthalb Jahren ist mein Haus leer und die Sache um die Ecke.

    Tja, ich hab mich selbst bisschen lahm gelegt, aber nu geht es weiter mit GfK.
    Wer Gfk anwendet, IST selbst der Vermittler. Aber erst mal so weit sein... :hilflos:

    So lange du jemanden wie Janzanders an den Hacken hast,
    lohnt es sich bestimmt... :gruebel:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 21.01.2013, 22:35


    Ohhhhh, Du hast heute sooo viel geschafft! Und Du planst sogar Deine Aktionen bis Mittwoch. Vorbildlich! :super:

    Nun lasse ich hier für Dich einige Kraftpakete :gift: :gift: :gift: und :cheer: !!!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 22.01.2013, 00:32


    Hallo, Messina,

    schön, von Dir zu lesen :freu2: Messina hat folgendes geschrieben: O da bist du deiner Zeit aber voraus! :lol: TP bis Mittwoch...
    Das war ein Dreifachpost :( irgendwie klappt das nicht so mit meinem Internet und ich wurde ungeduldig - "los, sende ,du dummes Ding...sende schon ...sende ..." Und ich wurde erhört...:oops: Also habe ich meine vollen Tage darein gepackt, damit ich aussehe wie ein gut strukturierter Cleanieanwärter 8) Messina hat folgendes geschrieben: Zitat: Schneekehren /Eis vom Boden kratzen/streuen - heute :arrow: proudly presenting Junior :herz: :done:
    Ist er da von selbst drauf gekommen? Wie mit dem TP?Jedenfalls ne tolle Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden!
    :motz: :fluch: :nawarte: :zwille: Habe etliche Bedürfnisse auf alte Art zum Ausdruck gebracht: Ich bin die einzige in diesem Haus, die
    Müll rausbringt
    die Tonnen zur Abfuhr bereitstellt
    einen Staubsauger in die Hand nimmt
    Essen vorbereitet und kocht
    das Katzenklo saubermacht und das Vieh füttert
    spült und wegräumt
    den Herd saubermacht
    die Eimer im Badezimmer leert
    das Waschbecken oder Klo putzt und, und, und...
    Ich würde gerne mal mein Zimmer aufräumen, aber :shock: ich habe keine zeit , weil die Zipfel nicht in der Lage sind, ihre Beweise zu beseitigen und es wird immer wilder in meinem Zimmer und das fühlt sich sehr unangenehm an -das ist mein Rückzugsort !...
    Im Grunde konsumieren meine Söhne mich und mein Tun mit Selbstverständlichkeit Tja, und da hat ihm das Gewissen geklopft.
    Messina hat folgendes geschrieben: Hier meine beiden gedrückten Daumen, sind schon ganz dick, siehste? :super: :super:
    Und noch bisschen Mut :gift: und Zuversicht :gift: und etwas Freude. :blume: :hug:
    Oh, weh, Du sollst nicht wegen mir krank werden !Und bisschen Mut :gift: und Zuversicht :gift: und etwas Freude sollst Du auch haben. :knuddel:
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 22.01.2013, 00:35


    Hallo, glocken,

    glocken hat folgendes geschrieben: Ohhhhh, Du hast heute sooo viel geschafft! Und Du planst sogar Deine Aktionen bis Mittwoch. Vorbildlich! :super:
    Danke, glocken :oops: aber :help: das war ein Dreifachpost und den wollte ich tarnen - wie man sieht, ist mir das gelungen :mrgreen: ich bin nicht vorbildlich :( :help: Ich bin, war und werde das nicht sein...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 22.01.2013, 14:34


    Zitat: Oh, weh, Du sollst nicht wegen mir krank werden !
    Ach du meine Lieblingsperle, krank werden kann ich schon sooo lange, :ill:
    dazu brauch ich dich wirklich nicht! :lol2: :lol: :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 22.01.2013, 15:12


    Stimmt, Messina, schliesslich bin ich keine Göttin mit Macht über diese Dinge :lol: :ach: denn wir befinden ins nicht auf der Scheibenwelt - ich vergaß.

    Im Blumenladen bekam ich einen Schock. Gerade hatte ich mich von dem erholt,da bekam ich den nächsten Schock auf dem Arbeitsamt :
    Man hat mich auf Stufe 1 (Arbeitsamt) geprüft und gewogen - und für gut befunden !

    Ich werde zum Wochenende meine Bewerbungsunterlagen zusammenstellen und mich zum ersten März für die Ausbildung bewerben, sollte ich dann Hürde 2 nehmen - das Bewerbungsgespräch an der Schule - könnte ich - so mir meine Gesundheit keinen Strich durch die Rechnung macht - 2013 eine Ausbildung beginnen :shock:
    :gruebel: Ich habe der Lady auf dem Arbeitsamt noch nichts über meine gesundheitlichen Befürchtungen gesagt - das ist ja auch alles in der Schwebe...Eigentlich befinde ich mich gerade in luftleerem Raum...:gruebel: Diese Möglichkeit ist ein letztmögliches Sprungbrett für mich, läuft das aus irgendeinem Grund schief, war es das für mich. Dann sehe ich - ganz sachlich - nichts mehr an Perspektiven für mich, außer den totalen sozialen Abstieg und dem völligen Angewiesensein auf die Gemeinschaft - welche auch immer.
    Ich muss das jetzt erstmal verschaffen und morgen sehe ich dann weiter/etwas klarer... :wave:

    edit: Habe ganz massive Probleme mit meiner Internetverbindung :fluch:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 22.01.2013, 20:22


    Zitat: Ich werde zum Wochenende meine Bewerbungsunterlagen zusammenstellen und mich zum ersten März für die Ausbildung bewerben, sollte ich dann Hürde 2 nehmen - das Bewerbungsgespräch an der Schule - könnte ich - so mir meine Gesundheit keinen Strich durch die Rechnung macht - 2013 eine Ausbildung beginnen

    Da drücke ich aber ganz massiv alle nur möglichen Körperteile, dass das mit der Gesundheit sich so löst, dass die Bewerbung möglich wird und Du alle Hürden für die Ausbildung überwindest. :hug:

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 22.01.2013, 21:41


    Hallo Pearl!

    Pearl hat folgendes geschrieben:
    Danke, glocken :oops: aber :help: das war ein Dreifachpost und den wollte ich tarnen - wie man sieht, ist mir das gelungen :mrgreen: ich bin nicht vorbildlich :( :help: Ich bin, war und werde das nicht sein...

    Nicht jeder kann ein Dreifachpost in Tagespensen bis Mittwoch umwandeln :super:
    In diesem Sinne bist Du bestimmt auf dem richtigen Weg zur Superhausfrau ;) Prima!
    Und Du hast auch heute schon so viel geschafft! :beifall: Ich fange erst jetzt an, aufzuräumen...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 22.01.2013, 22:22


    Danke, karinja :blume: - das ist alles ziemlich :wirr: und Daumendrücken , glaube ich, kann ich sehr gut brauchen :gruebel: Das wäre ein laues und gleichzeitig herbes Morgenlüftchen...
    Ich nehm die Papiere morgen mit zum Doc, quasi als Druckmittel, dass er mich ordentlich durchcheckt -schauen wir mal...Noch einen angenehmen Abend...:wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 22.01.2013, 22:29


    Hallo, glocken :wave:

    glocken hat folgendes geschrieben:
    Und Du hast auch heute schon so viel geschafft! :beifall: Ich fange erst jetzt an, aufzuräumen... :knuddel: Danke, Gute, ich kann frei über meine Zeit verfügen und bin nicht in Arbeit, das macht einiges aus. :klug: Vergiss trotzdem die Pausen nicht :kaffee: :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 23.01.2013, 10:00


    Liebe, ich denk an dich! :hug: :super: :knuddel:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 23.01.2013, 12:41


    Danke,Messina,

    das ist sehr lieb :blume: - :shock: :oops: aber ich habe ganz dick verschlafen,vergessen, den :uhr: zu stellen... bin vor einer halben Stunde aus dem Bett gefallen und jetzt kann ich erst morgen mittag hingehen... :motz: manchmal bin ich echt :doof: ...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    bibi blocksberg - 23.01.2013, 17:35


    Liebe Pearl,

    Du hast sicher einfach mal Schlaf gebraucht - :muede:
    So geht es mir manchmal auch

    Ich halt ganz fest die Daumen - für alles Mögliche - Ausbildung, Arztbesuch, Arbeitsamt - :hug: :knuddel:
    Mein Drücken reicht für alles - spürst Du's?

    Bibi :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 23.01.2013, 21:14


    Danke, liebe Bibi :freu:

    Ja, mein Körper hat das definitiv gebraucht. Im Grunde laufe ich seit Oktober 11 auf Reserve und alle Füllungen reichen immer nur bis an die Obergrenze der Reserve...Ich weiss ja nicht, wie das andere regeln, die Tag für Tag superheftige körperliche und geistige Belastungen stemmen müssen, ohne sich Pausen nehmen zu können...:wirr: Manchmal fühle ich mich wie ein Weichei allerersten Rangs...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 23.01.2013, 21:36


    Zitat: Im Grunde laufe ich seit Oktober 11 auf Reserve und alle Füllungen reichen immer nur bis an die Obergrenze der Reserve...Ich weiss ja nicht, wie das andere regeln, die Tag für Tag superheftige körperliche und geistige Belastungen stemmen müssen, ohne sich Pausen nehmen zu können..

    Das klingt nach längst überfälligem Aufstocken der Reserven! Und wenn andere das so machen, dann rächt sich das garantiert irgedwann, Herzinfarkt, Burn-Out oder ähnliches, also an denen auf keinen Fall ein Beispiel nehmen! Du hast nur dieses eine Leben und es geht darum, wie du es am besten leben kannst und das geht nur, wenn du auf deinen Körper und deine Bedürfnisse achtest. :klug:
    Außerdem sind auch für jeden andere Dinge bleastend!

    Ich wünsche Dir, dass du heute abend noch etwas entspannendes machst und dann morgen deinen Arztbesuch hinter dich bringst.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 24.01.2013, 00:19


    :staun: Du läufst seit über einem Jahr auf Reserve? Nicht gut.
    Was "Weicheier" angeht schließe ich mich Karinja an: Vergleiche hinken zwangsläufig. Jeder steckt in seinem eigenen Körper und Geist, seiner eigenen Situation und verkraftet folglich andere Dinge besser oder schlechter. Was ich so gelesen habe, hast du Dinge durch, die ich gar nicht erst erleben möchte. Vergiss das mit dem Weichei.
    Die wichtige Frage ist: Gibt es eine Möglichkeit, den Tank mal wieder voll zu bekommen, und wenn ja, wie?
    Ich halte dir jedenfalls alle verfügbaren Daumen und Zehen, dass der Gesundheitscheck dir grünes Licht gibt, und du die angestrebte Ausbildung bekommst! :hug:
    (Übrigens habe ich durch die ganze "Eierdiskussion" jetzt Lust auf ein hartgekochtes Ei. :? :+wech:)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 24.01.2013, 09:44


    Tagespensum 24 .1. 2013 aufstehen :done:
    Morgenmedi :done:
    lüften
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen :done:
    Küchentisch abwischen und leer :done:
    Besuch :freu:.... :in Arbeit: :done:
    Pflanzen :done:
    Boden wischen Küche/Flur
    Doc :schleich: 14.31 hin - Besuch hat mich gefahren -sehr nett - 16.11 zurück :done:

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    couch
    Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch optional - heute abend !!!
    schnelle Runde :sauger: :done:
    Kochen und essen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling
    Kompost in Tonne

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden
    Resumee und Ausklang

    :gruebel: Ich war mal auf der Seite meiner Gemeindeverwaltung wegen der Grösse und dem Preis von einem zusätzlichen Restmüllsack, bei glocken kostet ein 70l Sack 5.30 und bei uns kostet so ein Sack um die 8 Euro, aber ich weiss nicht, ob er 70 oder sogar 120 l hat...:gruebel: Bis jetzt habe ich nichts gefunden :gruebel: Wisst ihr was ? Als so ziemlich allererstes werfe ich mich jetzt an die Wartewanne, die wiegt 2 Zentner und sollte keine Petrischale werden ;) Gut :fegen: alle :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 24.01.2013, 09:56


    Pearl hat folgendes geschrieben: Im Grunde laufe ich seit Oktober 11 auf Reserve und alle Füllungen reichen immer nur bis an die Obergrenze der Reserve...Ich weiss ja nicht, wie das andere regeln, die Tag für Tag superheftige körperliche und geistige Belastungen stemmen müssen, ohne sich Pausen nehmen zu können...:wirr: Manchmal fühle ich mich wie ein Weichei allerersten Rangs...

    Guten Morgen liebes "Weichei", ich freu mich, dass du dir auch mal Ruhe gönnst,
    obwohl die echte Ruhe wohl erst kommt, wenn du Gewissheit hast über deinen Gesundheitszustand.
    Mich machen solche unsicheren Zeiten immer nervös. :roll:

    Wie gut, dass du deine Bügelwäsche klammheimlich ausgelagert hast! :lol2: :lol2: :lol2:

    Pearl hat folgendes geschrieben: (währendessen :*unbeobachtet mehrere Pearl'sche Wäschekörbe in Bibis Bügel/Wäschezimmer schieb*)


    Ich drück dir weiterhin die Daumen, kann leider heut gar nix anderes machen, :super: :super:
    da hab ich ja ne klasse Ausrede fürs Nixtun. :lol:

    Hier ein bisschen Kraft Zuversicht für dich und was du sonst noch brauchen kannst! :hug:

    :gift: :sonne: :herz: :glueck: :cheer: :atritt: :super: :knuddel: :dumdidum:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 24.01.2013, 10:10


    Guten Morgen. Karinja,

    karinja hat folgendes geschrieben: Du hast nur dieses eine Leben und es geht darum, wie du es am besten leben kannst und das geht nur, wenn du auf deinen Körper und deine Bedürfnisse achtest. ...
    Ich wünsche Dir, dass du heute abend noch etwas entspannendes machst und dann morgen deinen Arztbesuch hinter dich bringst.

    Gute :herz:, ich schone mich schon, wo es geht und kann mittlerweile auch viele Sachen abschmettern, die ich nicht tun will. Ich gönne mir auch mal angenehme Dinge, wenn es geht (der Farbpass war z.B. soetwas :super: Danke übrigens für die Inspiration, die vor über 20 jahren begonnene Sache fertigzumachen :freu: das macht mir einen Riesenspass und fühlt sich obersupergut an - e bissel eitel bin ich ja doch auch :mrgreen:).
    Ohne die Entspannungsübungen ginge es mir nochmal sehr viel schlechter, da bin ich mir sicher. Hinsichtlich einer Ausbildung macht mir das dann aber zusätzlich Sorgen -denn da kommen dann auch nochmal ganz andere "Belastungen" dazu - ich vermute, dass wir unsere Aurora vorübergehend deshalb vermissen und jbb hatte sich ja auch vorübergehend ausgeklinkt... :gruebel: wobei das natürlich auch ganz anders werden kann und mich zusätzlich beflügeln könnte - das Thema liegt mir schon am Herz und ich weiss auch sehr viel darüber ... :gruebel:
    http://www.gewahrsein.net/burnout-depressionen hat folgendes geschrieben:
    Burnout ist bekanntlich das Endstadium eines Getriebenseins, dem der innere Ruhepol abhanden gekommen ist.
    Den Ruhepol innen meine ich schon zu haben 8) - Vielleicht geht es mir auch grade wieder viel zu gut, sodass ich ein bissle abjammern muss :gruebel: Ich habe ja jetzt vieles gut im Griff und da kann sich die Unzufriedenheit immer leicht von der Seite anschleichen...
    Und ja, ich geh zum Arzt bzw. wahrscheinlich fahre ich Bus auf dem Rückweg -ohne Taschenlampe als Möglichkeit im Dunkeln durch den Wald stapfen, ist nicht so ganz mein Ding :mrgreen: Bis denne :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 24.01.2013, 10:28


    :küken: Hallöle, Messina :wave:

    Zitat: ... ich freu mich, dass du dir auch mal Ruhe gönnst,obwohl die echte Ruhe wohl erst kommt, wenn du Gewissheit hast über deinen Gesundheitszustand. Mich machen solche unsicheren Zeiten immer nervös. :roll: Wenn ich es recht besehe, hat mich dieser Körper noch nie wirklich im Stich gelassen...Ich kenne solche Befürchtungen nicht und bin da sehr gesegnet...Nervös ist ein guter Ausdruck...
    Zitat: Wie gut, dass du deine Bügelwäsche klammheimlich ausgelagert hast! :lol2: :lol2: :lol2: :klug: Das war meine Umsetzung von Beweise beseitigen :mrgreen: Zu meiner Entschuldigung - es sind nur 2 gut gehäufte Körbe ,davon ist schon einiges zusammengefaltet 8) http://www.iphpbb.com/board/ftopic-94135567nx64153-1402.html
    Aber du hast es gemerkt :motz: Da muss ich also noch üben. :lesen:
    Bis denn :knuddel: !



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 24.01.2013, 10:40


    Huhu, Lumpi :wave:

    Proudly presenting "die Frage":
    Zitat: Die wichtige Frage ist: Gibt es eine Möglichkeit, den Tank mal wieder voll zu bekommen, und wenn ja, wie?
    :gruebel: Genauuu :super: :gruebel: Can't see anything... :gruebel:
    Zitat: Ich halte dir jedenfalls alle verfügbaren Daumen und Zehen, dass der Gesundheitscheck dir grünes Licht gibt, und du die angestrebte Ausbildung bekommst! :hug: Danke, Lumpi... bei Gelegenheit schreib ich was zu der Ausbildung. Das ist ein zusätzlicher :gruebel:
    Zitat: (Übrigens habe ich durch die ganze "Eierdiskussion" jetzt Lust auf ein hartgekochtes Ei. :? :+wech:) :lol2: :lol2: :lol2:
    Gut Wirbel heute und einen nicht zu anhänglichen Winzling - im Sinne von :awg: :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 24.01.2013, 17:56


    :shock: Ich fasse es nicht ... Bin ich ein Fall von Spontanheilung :gruebel:
    Wie soll das gehen?
    Als ich vor 15 jahren einem Freund eine Niere spenden wollte, hat mich mein damaliger Hausarzt ausgelacht, dann könne ich mich gleich weghängen, denn ich hätte nur ein funktionstüchtiges Exemplar und ganz ohne Niere ginge es wohl nicht...
    Sagt mein jetziger Hausarzt heute : "Beide Nieren arbeiten absolut zufriedenstellend, Leberwerte in Ordnung"... nicht, dass mir das nicht recht wäre - aber ich komme mir ein wenig :doof: vor :gruebel: Wie geht das zu?...

    Immerhin lag ich richtig und mein Borreliosetiter ist krass hoch...Mal sehen, ob die Krankenkasse mir die 35 € jetzt wieder gibt ...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    chaoslädy - 24.01.2013, 18:54


    :welle: schön, was Du wieder alles geschafft hast.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 24.01.2013, 20:42


    Pearl hat folgendes geschrieben: :shock: Ich fasse es nicht ... Bin ich ein Fall von Spontanheilung :gruebel:
    Wie soll das gehen?
    Als ich vor 15 jahren einem Freund eine Niere spenden wollte, hat mich mein damaliger Hausarzt ausgelacht, dann könne ich mich gleich weghängen, denn ich hätte nur ein funktionstüchtiges Exemplar und ganz ohne Niere ginge es wohl nicht...
    Sagt mein jetziger Hausarzt heute : "Beide Nieren arbeiten absolut zufriedenstellend, Leberwerte in Ordnung"... nicht, dass mir das nicht recht wäre - aber ich komme mir ein wenig :doof: vor :gruebel: Wie geht das zu?...

    Immerhin lag ich richtig und mein Borreliosetiter ist krass hoch...Mal sehen, ob die Krankenkasse mir die 35 € jetzt wieder gibt ...

    Das ist ja super! :freu2: Aber schon seltsam, wieso dein ehemaliger Arzt damals sagte, eine Niere sei nicht funktionstüchtig. Wenn du eine Niere spenden wolltest, müssten ja deine Nieren damals eingehend untersucht worden sein. :gruebel:
    Das mit dem Borreliosebefund ist allerdings nicht so schön. Möglicherweise ist das aber eine Erklärung für die Müdigkeit. Bekommst du Antibiotika dagegen?



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 24.01.2013, 21:49


    Hallo Pearl,

    Zitat: "Beide Nieren arbeiten absolut zufriedenstellend, Leberwerte in Ordnung" super :super:

    Übrigens würde mich auch interessieren, was jetzt mit der Borreliose getan werden soll....

    Zu den Sorgen betreffend der Ausbildung einerseits sind das natürlich hohe Belastungen, andererseits denke ich so eine Ausbildung setzt auch viel Energie frei, wenn Du ein Ziel hast, an das du glaubst, wenn du den Beruf dann wirklich tun willst, wenn du in der Ausbildung ein Ziel für dich siehst, dann gibt das auch Kraft.

    Und dass du deinen Ruhepool schon gefunden hast, das ist ganz wichtig und ganz viel wert.

    Und als Abschluss dieses Tages:

    :welle: :yeah: :welle:

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 25.01.2013, 10:11


    Guten Morgen, ihr Lieben,

    Wünsche wohl geruht zu haben !
    Lumpi hat folgendes geschrieben: Wenn du eine Niere spenden wolltest, müssten ja deine Nieren damals eingehend untersucht worden sein. Nun, ich glaube mich zu erinnern, dass er meine Blutwerte überprüft hatte und eben Ultraschall...Diese Sache tauchte sehr früh auf und weitere Untersuchungen habe ich damals nicht gemacht . Das heisst, dass dem Hans damals möglicherweise meine Niere entgangen ist ,weil der Doc fehldiagnostiziert hat... :motz: Oder hat mein Hausarzt heute einen Fehler gemacht...:gruebel:
    Zitat: Das mit dem Borreliosebefund ist allerdings nicht so schön. Möglicherweise ist das aber eine Erklärung für die Müdigkeit. Bekommst du Antibiotika dagegen?
    Ich hatte 2008 eine Antibiotikachemo, da ging es mir schiete ohne Ende. Seitdem bin ich nicht mehr compliant...

    karinja hat folgendes geschrieben: Übrigens würde mich auch interessieren, was jetzt mit der Borreliose getan werden soll.... Mein Doc macht da mal garnichts , Borreliose hält der für modisch- ich soll in einem 1/2 jahr wiederkommen und die Blutuntersuchung nochmal machen... Meine Sprachausfälle habe ich nicht, weil ich mich damit modisch fühle...Ärztliches Procedere ist eine Art Chemotherapie...ich bin eher ein Storlbefürworter seine Herangehensweise leuchtet mir persönlich in den meisten Punkten ein...auch wenn er in den Medien wegen seinem Borreliosebuch ins Kreuzfeuer gekommen ist. Ich selbst habe mich mit Kardentinktur behandelt und meine Leber mit pflanzlichen Mitteln unterstützt. Vielleich sollte ich eine Schwitzhütte mache oder wenigstens saunen gehe...Von der Schulmedizin habe ich keine nennenswerte Unterstützung zu erwarten, ausser eben diese Chemotherapie...ich muss das mal sacken lassen und nächste Woche gehe ich ohnehin mit Junior zum Heilpraktiker, vielleicht strecke ich da mal die Fühler aus - das ist halt leider auch immer eine immense Geldfrage :( ...Das ist der Preis für meine Kräuteressenzen :roll:
    Aber lasst uns räumen, putzen und wischeln - mit grübeln kommen wir nicht weiter... :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 25.01.2013, 10:38


    Tagespensum 25 .1. 2013
    aufstehen :done:
    Morgenmedi - heute nur die ganztägige Obersuperlightfassung :( :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done: :done:
    Badwisch / Toilette mit Boden- und sämtlicher Oberflächenreinigung 20/80 :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    damned :abwasch: :done:
    shine your sink :done:
    Herd putzen :done:
    Küchentisch abwischen und leer :done:
    Küchenfensterbankinspektion und abräum-wischel-hinräum :arrow: Klarheit :done:
    Pflanzen :done:
    Boden wischen Küche/Flur
    Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Brotteig gestern angesetzt :done:
    heute abbacken :done:
    Ascher geleert :done:
    Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch :(
    schnelle Runde :sauger:
    Waschmaschine :done: :done:
    :kleider: :done: :done:
    Gartenwäsche abhängen :ach: hängt seit letzter Woche :ach: aus den Augen, aus dem Sinn :oops: :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Badeimerchen :done:
    Recycling
    Kompost in Tonne

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden
    Resumee und Ausklang
    Specials:nicht unbedingt heute - aber im Auge zu behalten

    Brief an Guckikuckiguppi ;)
    Poncho fertignähen
    Nähkorb ist auch schon wieder voll bis obenhin und drübernaus :puh:
    ich will einen Schreibtisch mit Selbstreinigung
    Mein Kühlschrank !
    mein Chuchichäschtli ...:roll:!
    Kleiderschrank ausmisten
    Harry Potters Ligusterwegdomizil - dringend leeren...*haarerauf*
    Farbfotos ;)
    Immer noch das Bücherregal *schieb*
    Aufrichteecke ist eine Schande
    Mein Zimmer ein Truppenübungsplatz
    Die zwei vollen Wäschekörbe sind dann doch bei mir aufgetaucht
    und meine Motivation ist im Keller,
    der kriegt aber von mir nichtmal :uhr:
    Familienrat wegen Bergfest von Schwie-Tochter in grosse-Stadt-ganz-weit-weg
    Fazit: ich brauche mehr Struktur und einen Putzmann...



    Freitag :arrow: Seniorjunior kommt heim...Lasst uns putzen, räumen, scheuern, wienern, saugen, polieren, kehren und, und, und ...:shock: spülen... Hier all you need is :gift: :glueck: :sonne: :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 25.01.2013, 13:40


    :shock: Und jetzt überschlägt sich grad alles :roll: Habe eben einen Anruf bekommen von dem Secondhandladen, in dem ich gearbeitet habe, da läuft alles aus dem Ruder und "Frau Pearl, :bitte: sie hatten das immer so schön im Griff -das wär so schää, wenn sie wiederkommen könnten..." 8) Man hat sich erinnert :) Wunderbar. Mein Ego bläst sich grad nochmal um 500% auf :mrgreen: Wobei ich ja nicht so ganz begreife, was da aus dem Ruder laufen kann :staun: Das ist ein ganz gediegener Job, den man sich prima einteilen kann, man kann sitzen, man kann flexibel Pause machen , die Kundschaft ist sehr nett und geduldig ....Alla hopp, ab 1.2. bin ich wieder hinter der Ladentheke...Und kann meinen Kleiderschrank ausmisten und neu einrichten für einen Appel und ein Ei ;) Und habe denen gleich signalisiert, dass da noch die Ausbildung ist ...und Priorität hat...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Rumpelnöff - 25.01.2013, 14:22


    ja supi,
    das klingt doch mal toll!!! :welle:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 25.01.2013, 14:27


    Das ist eine gute Nachricht! :yeah: Darauf kippen wir uns einen Ingwertee hinter die Binde. :prost: :mrgreen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 25.01.2013, 15:09


    Gell :freu2: , nech? Fang an dich zu bewegen und die Welt bewegt sich mit ;)
    Nee, Lumpi, lass mal Deinen Ingwertee stecken - ich habe heute eine Teelieferung aus dem hohen Norden bekommen: Schietwettertee und
    Powertee -ayurvedische Mischung
    (Oh, Lord, sie hat das Preisschild draufgelassen - 250 gr -10,20 € :motz: hat selber keine Kohle, wie soll man da vernünftig GFK anwenden, damit sie das unterlässt :gruebel: ???)
    da ist drin:
    Lemongras, Ingwer, Zitronenschalen, Süßholz, Pfefferminze und Pfeffer - da gebe ich eine Runde aus - :wirr: und den kippen wir uns hemmungslos unter der Nase rein ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 25.01.2013, 20:10


    Zitat: abe eben einen Anruf bekommen von dem Secondhandladen, in dem ich gearbeitet habe, da läuft alles aus dem Ruder und "Frau Pearl, bitte sie hatten das immer so schön im Griff -das wär so schää, wenn sie wiederkommen könnten..." Cool Man hat sich erinnert Smilie Wunderbar

    Das ist wirklich großartig - ein anscheinend angenehmer Job und eine Quelle für neue typgerechte Kleidung. Offensichtlich hast du dort einen guten Eindruck hinterlassen, da sei ruhig stolz auf Dich. Dafür kriegst du einen Pokal. :nr1:

    Zitat: hat selber keine Kohle, wie soll man da vernünftig GFK anwenden, damit sie das unterläss
    Da kann ich deine Gefühle gut verstehen und weiß auch keinen Rat, ich kenne auch so Leute, die sich nur gut fühlen, wenn sie anderen geben, was sie eigentlich nicht haben, ganz schwierig damit umzugehen, einerseits den gute Willen zu würdigen und keine schlechten Gefühle in ihnen auszulösen, andererseits klar zu machen, dass dies nicht erwünscht ist, der gute Wille zählt und dass sie, wenn sie dir schon eine Freude machen will, wenigstens einen güstigeren Tee nehmen sollte

    Liebe Grüße
    Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 26.01.2013, 00:10


    Hallo, karinja,

    Danke für den Pokal - ich bin halt ein echter Messie - im Job bin ich erste Sahne ;) und ich weiss das auch :mrgreen: Daher konnte ich die Unverfrorenheit nehmen, mich auf die Liste für diese Ausbildung setzen zu lassen :mrgreen:

    Zitat: Da kann ich deine Gefühle gut verstehen und weiß auch keinen Rat, ich kenne auch so Leute, die sich nur gut fühlen, wenn sie anderen geben, was sie eigentlich nicht haben, ganz schwierig damit umzugehen, einerseits den gute Willen zu würdigen und keine schlechten Gefühle in ihnen auszulösen, andererseits klar zu machen, dass dies nicht erwünscht ist, der gute Wille zählt und dass sie, wenn sie dir schon eine Freude machen will, wenigstens einen günstigeren Tee nehmen sollte

    Wenn es Winter ist und alles was ich zum Anziehen habe, nur ein Mantel ist, und sonst nichts, dann ist es nicht grosszügig, den an jemanden zu geben, der Schuhe, Hosen und Pullover anhat -das ist dumm. Denn wenn ich nackt bin, muss ich vor lauter Grosszügigkeit erfrieren und alles, was ich hätte gutes tun können, findet nicht statt,weil ich aus lauter Dummheit gestorben bin ...Und so kann ich mich nicht richtig freuen über ihre Päckchen, weil sie dann irgendwo anders empfindlich sparen muss...Die ganze Woche nur Pellkartoffeln mit Quark essen muss oder sich ein Medikament nicht leisten kann... :( Man kann doch auf vielen Ebenen geben, das müssen doch keine Dinge sein !



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 26.01.2013, 10:24


    Tagespensum Samstag , 26.1. 2013 aufstehen :done:
    Morgenmedi :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done: :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    Hutzenotze wegmachen :( :done:
    edit: die Besitzer haben nicht auf den Brief reagiert. Jetzt sitze ich dumm da .
    :abwasch: :done:
    shine your sink :done:
    Herd putzen :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Boden wischen Küche/Flur
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :oOo: :oOo: :oOo: :oOo: :oOo: :oOo: ideal :oOo: :oOo: :oOo: :oOo:
    Ascher geleert :done:
    couch
    Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch *schieb,schieb* :(
    schnelle Runde :sauger: :in Arbeit:
    Kochen :done: und essen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll
    Hutzenklo auslesen :done:
    Altpapier
    Recycling :
    Glas
    Kompost in Tonne

    Papierclub - Junior :motz: :motz: :motz: :arrow: Da alle Versprechungen in vier Wochen von Junior nicht eingelöst worden sind, der Abgabetermin aber morgen ist, werde ich seinen Chef anrufen müssen :( Okay, Junior da und sagt, er kümmert sich (???)
    Resumee und Ausklang

    Guten Morgen,
    Für die Pfalz und das Saarland ist Wetterwarnung, starker Frost und Regen :wirr: Ich hoffe, ihr habt alle Streugut...
    Ich geh dann mal :wischen: !Ein gutes Wochenende :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 26.01.2013, 15:29


    zu der intakten Niere! :knuddel: :yeah:
    Hoffen wir, dass der Hausarzt Recht hat!

    Zitat: Mein Doc macht da mal garnichts , Borreliose hält der für modisch- ich soll in einem 1/2 jahr wiederkommen und die Blutuntersuchung nochmal machen... Meine Sprachausfälle habe ich nicht, weil ich mich damit modisch fühle

    ...ich muss das mal sacken lassen und nächste Woche gehe ich ohnehin mit Junior zum Heilpraktiker, vielleicht strecke ich da mal die Fühler aus
    Ach ja, für den Heilpraktiker hat mir jahrelang auch das Geld gefehlt.
    Aber wenn du nun wieder jobbst *Glückwunsch* :jump:
    kannst du es dir vielleicht wirklich leisten?

    _____________________________________

    Zu deinem Unmut über den teuren Tee:
    Ist es nicht auch ein wenig respektlos, wenn du beschließt,
    wie jemand anderer sein Geld ausgeben soll?

    Klar, dass du dir Gedanken machst, weil es hinten und vorn nicht reicht.
    Und ich finde auch, dass kleine Geschenke die Freundschaft besser erhalten,
    als unverhältnismäßig große.

    Aber das darf der andere doch selbt entscheiden, oder? :gruebel:
    Ich vermute mal, dass es nicht die Absicht des Schenkenden war,
    dass du dich darüber ärgerst.
    Wahrscheinlich wollte er dir eine Freude machen.

    Also los! :atritt: FREUEN! :tanzen:
    Guckst du hier:
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=VVIhUe9UTJ0#t=113s



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 26.01.2013, 18:02


    Liebe Messina !

    Messina hat folgendes geschrieben: zu der intakten Niere! :knuddel: :yeah:
    Hoffen wir, dass der Hausarzt Recht hat!
    Ja, das wäre ein echtes Geschenk - Dialyse ist überhaupt nicht schön ... :(
    Zitat: Aber wenn du nun wieder jobbst *Glückwunsch* :jump:
    kannst du es dir vielleicht wirklich leisten?
    Sicher nicht regelmässig...ich muss mal schauen - Junior hat auf jeden Fall Vorrang beim Heilpraktiker. das sollte viermal im jahr drin sein , irgendwie.
    Zitat: Zu deinem Unmut über den teuren Tee:
    Ist es nicht auch ein wenig respektlos, wenn du beschließt,
    wie jemand anderer sein Geld ausgeben soll?
    Das finde ich nicht. Schliesslich bin ich nicht hingegangen und habe ihr gesagt, wie sie ihr Geld benutzen soll, noch verlange ich irgendwelche Geschenke - ich bin mit der Zuwendung ohne Päckchen ganz zufrieden.
    Ist es denn ein Geschenk, wenn Dir einer teure Sachen schickt, die du garnicht brauchst und Dir gleichzeitig schreibt, dass er arm ist und sich dies und jenes nicht leisten kann? Und das wöchentlich?
    Das verstehe ich nicht, das fühlt sich nach Fesseln an.
    Da stellen sich mir die Nackenhaare.
    Und ich sehe meine keifende Mutter: "Für Dich habe ich auf das und das verzichtet, Für Dich habe ich mir das und das verkniffen - und so dankst du es mir ?"



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 26.01.2013, 20:54


    schön, was du alles heute geschafft hast.

    :welle: :yeah: :welle:

    Mach Dir einen schönen Abend und einen wunderschönen Sonntag.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 26.01.2013, 22:14


    Pearl hat folgendes geschrieben: ....Alla hopp, ab 1.2. bin ich wieder hinter der Ladentheke...Und kann meinen Kleiderschrank ausmisten und neu einrichten für einen Appel und ein Ei ;) Und habe denen gleich signalisiert, dass da noch die Ausbildung ist ...und Priorität hat...

    oh Pearl, das klingt doch sooo super ... herzlichen Glückwunsch ...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 27.01.2013, 13:43


    Danke, purpur, Seltsamerweise freue ich mich auch ;)
    Im Moment knobele ich so ein bisschen rum, wie ich das dann zuhause am Besten manage - ich weiß zwar, dass ich meinen Haushalt immer reibungsloser bewältige, wenn ich zusätzlich berufstätig bin, traue mir aber noch nicht so ganz über den Weg :D
    :gruebel: Wahrscheinlich werde ich mir dann jeden Tag ein Zimmer etwas gründlicher vorknöpfen und den Rest pfuschen - vier Zimmer auf eine Woche verteilt sollte gediegen möglich sein :gruebel:
    Dir einen schönen Sonntag mit Fortschritt Deines Bauvorhabens ;)
    :wave:

    ----------------------------------------------
    Mein Tagespensum heute?

    Kater massieren und bespassen :done: eben grade, der Gute hat Verspannungen am Hals ,
    ein bisschen bügeln, :done: (Herrenhemden :roll: )
    Mash gucken (nur noch vier Staffeln :puh:) :done:
    und Major Winchesters Einstellung für heute verinnerlichen :

    und abwarten, was noch so kommt und/oder getan wird ;)
    kleiner Badpfusch (+ "Toilettenrollen wachsen nicht am Halter nach") :done:
    kleiner Küchenpfusch :done: nach Kochpfusch :done:
    :tele: für Grandma :done:
    selbst wässern: :done: :done: :done: :done: :oOo: :oOo: ideal: :oOo: :oOo:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 27.01.2013, 19:54


    Zitat: ich weiß zwar, dass ich meinen Haushalt immer reibungsloser bewältige, wenn ich zusätzlich berufstätig bin

    Hast Du eine Idee, woran das liegt? Könnte ja für die zukünftige Planung hilfreich sein...

    Zitat: Wahrscheinlich werde ich mir dann jeden Tag ein Zimmer etwas gründlicher vorknöpfen und den Rest pfuschen - vier Zimmer auf eine Woche verteilt sollte gediegen möglich sein

    Klingt nach einem guten Plan.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Locki - 27.01.2013, 21:55


    Liebe Pearl
    Die Pearl S. Buck war in meiner Jugendzeit auch sehr lange meine
    Lieblingsschriftsterin.
    Ich habe damals bestimmt fast alle Bücher von ihr gelesen.

    Bei Dir ist schon wieder alles sehr grün.
    :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:

    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Job.
    Und für Deine gewünschte Ausbildung drücke ich Dir auch ganz fest die Daumen. :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 28.01.2013, 06:22


    Tagespensum 28 .1. 2013 aufstehen :done:
    Morgenmedi :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done: :done: :done:
    kleiner Badwisch / Toilette
    Bett tagfein machen
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Küchentisch leer
    Pflanzen :done:
    Boden wischen Küche/Flur
    Mein Zimmer

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :done: :done: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    couch :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo
    Haushaltsbuch optional
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen und essen
    Beweise immer wieder beseitigen ( :done:)

    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling
    Kompost in Tonne

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden
    Resumee und Ausklang

    Moin,moin,
    ab nächste Woche werde ich Montags nicht mehr um vier aufstehen, das geht nicht mehr dann...Mal schauen, was ich mit dieser Tagesform :muede: heute so regele :mrgreen:
    Euch allen noch einen erholsamen Schlaf und viel Energie für die neue Woche :wave:
    edit. : :oops: der ganze Tag war voll von Ausklang. Dummerweise hat Seniorjunior mir die erste Staffel eines superspannenden- sozialkritischen Krimis mitgebracht und statt mir das als Belohnung aufzuheben, musste ich alles auf einen Schlag gucken - immerhin kein "Cliffhanger" am Ende :puh: Nebenbei habe ich aber noch meine tasche repariert (und mich gefragt, ob es sich lohnt, alle 4 Wochen irgendwas an dieser Tasche zu nähen :wirr:) :done:, einen Pulli zur Jacke umgearbeitet :done: und sonst noch irgendwelche kleinen Handarbeiten :done:...Fazit: :oops: .



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 28.01.2013, 10:32


    Frohes Schaffen! :super:
    Und noch ne Ecke Kraft :gift: für "das bisschen Haushalt! :)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 28.01.2013, 12:19


    wie heisst es so schön.... "das bischen Haushalt mach ich doch mit links" :) bei Dir klingt das immer sooooo entspannt ... ich stell Dir mal einen grossen Strauss :blume: :blume: :blume: her



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 28.01.2013, 19:38


    Von mir auch :gift: und :sonne: für gute Gedanken...

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 29.01.2013, 09:37

    Kühlschrank alle 2 Wochen reinigen
    Tagespensum Dienstag 29 .1. 2013 aufstehen -um sieben mit Kaffee ans Bett von Junior :herz: :done:
    Morgenmedi - knapp und knackig :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen - knapp und knackig :done:
    Kaffee :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :arrow: vier Nagellacke und zwei Lippenstifte :shock: weggeworfen :staun: :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done: Junior :super:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Küchentisch leer :done:
    :oops: Grundreinigung ::oops: wer hat diesen Dreck !!! in Mein Kühlschrank geschmiert ??? :gruebel: Jetzt ist er wieder sauber :done:
    Pflanzen
    Boden wischen Küche :done: /Flur :done: / SJ Zimmer :done:
    Mein Zimmer....neverending story...

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :done: :oops: owei... :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    couch - seit gestern abend ist es hier am Stürmen - geschlafen hab ich nicht viel - habe ich dann doch nicht :arrow:
    Kleider aussortiert :done:
    Einiges in mein Stoffdepot :done:
    Kissenbezug und Bettrollenbezug genäht :done:
    Schnitt meines Lieblingstops abgenommen :freu: :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch - Nachträge!!!
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen :done: und essen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling
    Kompost in Tonne (Schwachsinn, das Kompost zu nennen - geht eh alles in die verbrennung :motz:) :done:

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden - "schrauben" :done:
    Resumee und Ausklang :shock: Heute im Briefkasten: die Versuchung: "Interview mit einem Vampir" :love: SJ-Feldzug gegen Twilight :mrgreen: ich muss jetzt ganz stark bleiben :heiss: :heiss: :heiss: endlich kann ich die nutzlose/jahrelang gehütete VHS-Cassette mit dem Film wegwerfen (hab gar keinen Videoplayer mehr :oops:] :done: heute abend also als Belohnung Brad Pitt von 1994 (der zweitschönste Mann nach Shrek - für mich ;) ) :done:
    Okay, dann mal auf in den Alltag :blume: :muede:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 29.01.2013, 09:53


    Hallo, karinja, Guten Morgen :wave:
    karinja hat folgendes geschrieben: Zitat: ich weiß zwar, dass ich meinen Haushalt immer reibungsloser bewältige, wenn ich zusätzlich berufstätig bin
    Hast Du eine Idee, woran das liegt? Könnte ja für die zukünftige Planung hilfreich sein...
    Das Berufstätigenmirakel -keine Ahnung, wieso ich dann alles bessser im Griff habe - weil ich nicht da bin ?
    Weil ich weiss, dass alles zusammenbricht , wenn ich es schleifen lasse ?
    Weil ich den Druck brauche ?
    Oder weil ich durch die Arbeit so strukturiert bin, dass ich zuhause gleich weitermache ?
    Aber eigentlich ist mir das egal -es ist ein Grund, mich nicht zu sehr um den Haushalt zu sorgen :freu2:
    Danke für die guten Wünsche, das hat aber weniger geklappt :ach: Mir geht der Umgang mit den Katereigentümern im Kopf rum und in mir schwelen Gedanken, wie ich damit weiter umgehen kann - nix mit GFK :(



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 29.01.2013, 10:01


    Hallo, Locki !

    Locki hat folgendes geschrieben: Die Pearl S. Buck war in meiner Jugendzeit auch sehr lange meine Lieblingsschriftsterin. Ich habe damals bestimmt fast alle Bücher von ihr gelesen.
    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Job.
    Und für Deine gewünschte Ausbildung drücke ich Dir auch ganz fest die Daumen. :hug:
    Danke für die Glückwünsche, ich bin schon ganz wuschich 8)
    Den Buckvirus habe ich auch seit der Pubertät, aber ich kann sie immer wieder mal lesen, auch wenn sie so garnicht mehr populär scheint.Viele ihrer Gedanken sind zeitlos und die Sachkenntnis zur Mentalität von Asiaten und Gedanken zu allen Weltreligionen faszinieren mich immer wieder neu.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 29.01.2013, 10:18


    Guten Morgen, Messina und guten Morgen ,liebe "purpur" :wave:
    Messina hat folgendes geschrieben: Frohes Schaffen! :super:
    Und noch ne Ecke Kraft :gift: für "das bisschen Haushalt! :) chaos-pur hat folgendes geschrieben: wie heisst es so schön.... "das bischen Haushalt mach ich doch mit links" :D bei Dir klingt das immer sooooo entspannt ... ich stell Dir mal einen grossen Strauss her :blume: Ihr seid lieb - kann ich mir das aufsparen :oops: Gestern habe ich keinen Gebrauch davon gemacht :oops: Das war ein obersuperfauler Tag, an dem sozusagen nur mein DVD-Player geschafft hat :mrgreen: Geistig war ich in wüstester Gesellschaft in Baltimore...

    Entspannt klinge ich ? Das sind nur die Buchstaben, die klingen überall entspannt :lol: Und "mit links" mache ich ja sowieso das meiste :lol2:
    Ab einem gewissen Punkt macht sich in mir eine grosse Wurstigkeit breit 8) "Früher" bin ich aus meinem Schlamassel geflüchtet und habe an anderen Orten sehr meisterlich den Haushaltszustand verdrängt, heute :freu2: weiß ich, dass ich das meiste mit 3 Stunden konzentrierter Arbeit/ein wenig 20/80 :atritt: :nawarte: wieder besucherfreundlich hinbekomme - und wurste mal vor mich hin (das ist ab nächste Woch eh vorbei :( ). Das Umfeld ist zwar noch längst nicht so, wie ich das gerne schlussendlich haben möchte 8) - aber die Leut gehen ja weder in Keller noch in Schuppen...:lol2:
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Kellervoll - 29.01.2013, 19:48


    Danke Pearlsche für das Lob bei Glocken! Hab ich ja gerade erst entdeckt, komme momentan leider nicht so viel zum mitlesen .... :roll:

    Mönsch, ich finde das sooooo toll, dass Du einen Job gefunden hast! Ist bei mir übrigens auch so, dass ich mit regelmäßiger Arbeit auch mein Leben besser im Griff habe. Weil ich morgens dann noch eben dies und das und wenn ich mittags heimkomme mache ich auch noch schnell hier und da, die Zeit die ich sonst vertrödle ... :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2:

    Das Umfeld ist zwar noch längst nicht so, wie ich das gerne schlussendlich haben möchte Cool - aber die Leut gehen ja weder in Keller noch in Schuppen...lachen


    Haste schon gehört? Der Telekomiker will übermorgen AUSGERECHNET in meinen kleinen Keller, da ja schon wieder *schweig* ist, der Blödmann!!!!

    Wegen dem werde ich noch zum Cleanie! *stöhn* Denn heute kann ich gar nich mehr wie früher einfach alles in den anderen Raum stapeln, sondern werde es bestimmt aufräumen! :shock:

    Vielleicht sollte ich damit bis morgen abend halb zehn warten, dann habe ich keine Zeit mehr ... :gruebel:

    :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2:

    Ich werde auf jeden Fall von meinem Kampf gegen den Cleanie Anfall berichten! :D



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 29.01.2013, 21:45


    Zitat: vier Nagellacke und zwei Lippenstifte Geschockt weggeworfen

    Cool :super: Ich habe gestern auch zwei Lippgloss weggeworfen, aber von meinem Nagellack konnte ich mich nicht trennen

    Zitat: endlich kann ich die nutzlose/jahrelang gehütete VHS-Cassette mit dem Film wegwerfe
    Gratuliere, meine VHS-Kassetten liegen noch im Schrank, weil ich sie noch bei Ebay Kleinanzeigen einstellen will, wo sie wahrscheinlich eh keiner kauft...

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 30.01.2013, 10:36


    Tagespensum 30 .1. 2013 aufstehen :done:
    Morgenmedi :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    kleiner Badwisch / Toilette
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    12°° mit dem Bus in die Stadt :done:
    Stecknadeln :done:/Passbilder :roll: Mistwoch hat der Fotograf zu :roll: jetzt muss ich Tyler bitten :roll: / kleiner :einkauf: :done:
    Bank :done: - Katzeneigentümer hat auch nicht überwiesen :( und was mache ich nun???
    edit: Und jetzt bin ich platt, platt, platt... :muede: Hab mich auf der Bank von einer nervigen Bekannten zutexten lassen (es geht ihr wirklich garnicht gut und weil sie so nervig ist, hat sie auch keinen zum Reden...) und die wollte mich nicht mehr gehen lassen :roll: Also Bus verpasst und eben erst hier eingelaufen :schleich:
    und ob ich heute überhaupt noch was mache, ausser Trinken kann ich grad nicht sagen... :shock: müsste aber eigentlich ...
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen
    Boden wischen Küche/Flur
    Mein Zimmer

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :atritt: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    couch
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch :(
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen und essen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden -zur Elfe :done:
    Resumee und Ausklang


    Guten Morgen,
    ich will nicht in die Stadt, aber ich muss - keine Bewerbung ohne Passbild ;)
    Und ab nächste Woche bin ich ja arbeiten...Zwar habe ich mit der Chefin ein Abkommen, dass ich, wenn es nicht anders geht, auch mal freihaben kann und die Zeit nacharbeite, aber das muss ja nicht ausgereizt werden.
    ich befürchte ohnehin, dass ich alte Strukturen grundsätzlich wieder aufbauen muss *grusel* und da ist es gut, wenn ich die ersten sechs Wochen dranbleibe... Euch allen heute ein gediegener :dumdidum:
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 30.01.2013, 10:49


    Moin, Kelly,

    Kellervoll hat folgendes geschrieben: Danke Pearlsche für das Lob bei Glocken! Hab ich ja gerade erst entdeckt, komme momentan leider nicht so viel zum mitlesen .... Kelly, das ist eben so. Macht nix.
    Zitat: Mönsch, ich finde das sooooo toll, dass Du einen Job gefunden hast! Ist bei mir übrigens auch so, dass ich mit regelmäßiger Arbeit auch mein Leben besser im Griff habe. Weil ich morgens dann noch eben dies und das und wenn ich mittags heimkomme mache ich auch noch schnell hier und da, die Zeit die ich sonst vertrödle ... Gell, da ist was dran?! Wenn man von aussen vorstrukturiert wird ,fällt es einem im Haus dann auch leichter...Nicht umsonst heißt arbeiten bei den Russen "roboten" - da wird man automatisierter, so ich reite mal weiter... Muss mir noch meine fünf Haare schön machen :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 30.01.2013, 10:58


    Hallöle, karinja,

    Das war nicht schwer, den Nagellack wegzuwerfen - der war hin. Ansonsten hätte ich ihn in die bastelkiste getan :wirr: Wenn ich Kreativschübe habe, verschaffe ich alle Materialien ohne Rücksicht auf Verluste :mrgreen: Beuys und seine Interpretation von "Kunst" hat mich shon immer fasziniert ;) karinja hat folgendes geschrieben:
    Zitat: endlich kann ich die nutzlose/jahrelang gehütete VHS-Cassette mit dem Film wegwerfe
    Gratuliere, meine VHS-Kassetten liegen noch im Schrank, weil ich sie noch bei Ebay Kleinanzeigen einstellen will, wo sie wahrscheinlich eh keiner kauft...
    Hihi, Glaubst du, ich hätte nur eine VHS? 8) Es sind etwa 10 und da sind in meinen Augen wunderbare Filme dabei - ich linse schon seit einer Woche immer wieder hin und spekuliere mit dem Platz im leeren Fach, aber tröste mich , dass es wichtigere Baustellen gibt ... :doof: ich würde sie ja auch lieber verschenken an jemanden mit Videorecorder...Casettenrecorder und mehrere Walkmen habe ich auch - funktionsfähig :mrgreen:
    So, ab ins Badezimmer :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 30.01.2013, 23:48


    Zitat: keine Bewerbung ohne Passbild

    ja, das stimmt, das ist wirklich wichtig, ich wünsche Dir, dass es zu Deiner Zufriedenheit wird - ich finde es extrem schwierig, beim fotografiertwerden natütlich auszusehen...

    :atritt: für den Katzeneigentümer


    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 31.01.2013, 05:29


    Gute,

    Ich hasse es überhaupt ,fotografiert zu werden :roll:
    Und Tyler ist ein Perfektionist und hasst es Menschen zu fotografieren - das gibt dann eine Session von Stunden für ein blödes Passbild :( Das haben wir schon mal durchexerziert... Und am Ende sind wir beide total genervt...
    Nur gut, dass das heute alles digital läuft, sonst müsste ich mir noch ein schlechtes Gewissen machen wegen verknipsten Filmen...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 31.01.2013, 05:29


    Tagespensum 31 .1. 2013 aufstehen :done:
    Morgenmedi :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done: Runde 2 in Arbeit :done:
    Badwisch grosse Runde mit Spiegeln und Co :done: / Toilette :done:
    :wama: 60° :done: 30° :done:
    Wäsch aufhängen :in Arbeit: - teilweise im Garten (acht Klammern pro Wäschestück sollten einigermassen Sturmfestigkeit geben...) :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    Janzanders Töle "hüten": 14 °° :done: / ~ 17°° :done:/ ~ 18°° :done: zum Lösen in den Janzandersgarten rauslassen (Zaun ist ausbruchsicher ;) )
    Ligusterwegzimmer unter der Treppe:Platz schaffen (raus mit HP ;) ) :done:
    6 Paar Schuhe (Sorte: 'irgendwann könnte man...') weggeworfen :freu2: :done:
    Weihnachtskiste , Putzutensilien und Sauger einstellen :done:
    Schuhe unterstellen :done:
    :abwasch: :done:
    shine your sink :done:+ WaWa :done: + Arbeitsplatte :done:
    Herd putzen - gründlich - uiii :shock: :done:
    Küchentisch leer :done:
    Küchenschrank Aussenkosmetik (innen -wann anders) :done:
    Pflanzen :done:
    Pfandflaschen zusammengefunden ( reich :staun: ) und zusammengestellt :done:
    Einmachgläschen gefunden :ach: und in den Keller zu den anderen gebracht :done:
    Mein Zimmer - aber heute: rambazamba :nawarte:-tu ich vielleicht noch heut nacht...
    Bettwäsche in Bettmauer
    Schuhe aus Bettmauer :done:
    Kleider aussortieren
    tragbare Kleider in Schrank
    Aufrichteecke säubern und entnippen
    Nähzeug in andere Kiste
    Schreibtisch abräumen :done:
    gründlicher :sauger:

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :atritt: :done: :done: :done: :done: :done:ideal :done: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    couch - gecancelt
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    E-mail Tupperbecher :done:
    Haushaltsbuch optional
    grosse gründliche Runde :sauger: :done:
    Flurtreppe und 2 Schmutzfangmatten :sauger: :done:
    Kochen und essen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Zu Katzeneigentümers Schwester gehen und insistieren - ich wollte sie da raushalten...unsere Freundschaft zerbricht daran :( :arrow: schaffe ich heute nicht :arrow: Samstag
    :tele: Tyler wg Passfoto :arrow: gecancelt :done:
    Busverbindung nach Werkstadt hin und zurück checken :roll: Frau Pearl braucht spezielle Arbeitszeiten :( :motz: :done:
    :tele: Chefchen :done:

    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling
    Kompost in Tonne :done:

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden - eine Runde Stallmisten beim Tinker ab 10°° :done:
    Resumee - edit.Der Willem ist heut nacht abgebrannt :(
    und Ausklang - entschleunigen ist heute angesagt :wirr: habe ich gestern im Secondhandladen 'wiedergefunden' - vor 30 jahren mal gelesen :freu: :lesen: Erich Fromm, Die Kunst des Liebens (klick hier) :mrgreen:


    Noch 4 Tage und dann ...und hier sieht es aus... :(... Ich hoffe, bei Euch ist da mehr Struktur als bei mir am Donnerstagmorgen... :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 31.01.2013, 09:00


    Pearl hat folgendes geschrieben: Habe eben einen Anruf bekommen von dem Secondhandladen, in dem ich gearbeitet habe, ....Alla hopp, ab 1.2. bin ich wieder hinter der Ladentheke...Und kann meinen Kleiderschrank ausmisten und neu einrichten für einen Appel und ein Ei ;)

    Moin Perlchen...habe gerade mal bei dir reingelinst. Bin ja in letzter Zeit nicht dazu gekommen...

    Das ist ja toll :welle: ... ich gratuliere dir zu deinem neuen Job :blume: :blume: und wünsch dir morgen einen guten Start! :D :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 31.01.2013, 09:03


    Pearl hat folgendes geschrieben: Habe eben einen Anruf bekommen von dem Secondhandladen, in dem ich gearbeitet habe, ....Alla hopp, ab 1.2. bin ich wieder hinter der Ladentheke...Und kann meinen Kleiderschrank ausmisten und neu einrichten für einen Appel und ein Ei ;)

    Moin Perlchen...habe gerade mal bei dir reingelinst. Bin ja in letzter Zeit nicht dazu gekommen...

    Das ist ja toll :welle: ... ich gratuliere dir zu deinem neuen Job :blume: :blume: und wünsch dir einen guten Start! :D :hug:
    Und für die Struktur zuhause :gift: :gift: :cheer: :cheer: :gift: :gift: :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 31.01.2013, 09:09


    Moin, Frau Müller,
    Ja, es bewegt sich was und wenn es nur die midlifecrisis ist ;)
    fein, sieht nach Besserung aus bei Dir :super: und *prust* bin ich ja beruhigt, dass ich hier nicht der einzige Doppelposter im Forum bin :mrgreen:

    Habe ich morgen noch einen Termin beim Heilpraktiker und fange erst am Montag an :super:
    Aber du hast recht - auf dem TP fehlt:
    :tele: Chef



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 31.01.2013, 09:17


    Du weißt ja ... doppelt hält besser! :+wech:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 31.01.2013, 11:23


    Zitat: Und Tyler ist ein Perfektionist und hasst es Menschen zu fotografieren - das gibt dann eine Session von Stunden für ein blödes Passbild

    Dass das Stunden dauert ist total normal, meine Leitung meiner letzten Weiterbildung hat erzählt, dass 200 Fotos von ihr gemacht wurden, bis ein passendes für ihre Website dabei war - wegen der Dauer mach Dir also keinen Kopf. Und Perfektionistmus ist beim Bewerbungsfoto durchaus angebracht. Allerdings ist es schade, dass der Fotograf es hasst, Menschen zu fotografieren, das erschwert das ganze erheblich. Vielleicht kannst du ja versuchen, das ein bisschen wie ein Spiel zu sehen? Leicht gesagt, wie gesagt, ich mag es ja auch nicht fotografiert zu werden.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 31.01.2013, 12:54


    Huhu, karinja,

    Morgen ist auch noch der Heilpraktikertermin :ach: und dann noch durch die Weltgeschichte reisen und stundenlange Session mit Tyler :roll:
    Stress hoch zehn für alle Beteiligten !

    Aber eben beim Saugen hatte ich den Geistesblitz - ich komme ja morgen an einem Pixifoto - apparat vorbei :freu: So kann ich den Tag entschärfen :freu2:
    Und das professionell irgendwann angehen, "wenn der Künstler entspannt und der Sache huldvoll geneigt ist"... :roll:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    bibi blocksberg - 31.01.2013, 16:56


    Hallo Pearl,

    toll für Dich, daß Du Arbeit hast.
    Viel Erfolg und viel viel Kraft :gift: :gift: :gift:
    für Job und Haushalt und und und ... was man halt so braucht

    Liebe Grüße

    Bibi :knuddel:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 31.01.2013, 17:55


    Danke, Bibi.
    Vor allen Dingen eine gute Chefin :freu: Und mit dem Klima sonst - schauen wir halt mal !



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    chaoslädy - 31.01.2013, 21:03


    wow, hast Du wieder viel geschafft. :cheer:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 31.01.2013, 21:39


    Alles Gute für morgen! :hug:

    und viel Glück mit deiner Chefin! :glueck:

    Die Kunst des Liebens von Erich Fromm hab ich gerrn gelesen und oft verschenkt.
    Bei einem Umzug ist es verschwunden, und kürzlich hab ich es hier wiedergefunden :freu:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 31.01.2013, 22:18


    Heute hast du richtig viel geschafft.

    :yeah: :yeah: :yeah: :yeah: :yeah: :yeah: :yeah: :yeah: :yeah:

    Und ganz besonders genial finde ich: Zitat: 6 Paar Schuhe (Sorte: 'irgendwann könnte man...') weggeworfen

    :beifall: :beifall: :beifall: :beifall: :beifall: :beifall:

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 01.02.2013, 00:18


    Da grünt es ja dermaßen, dass der Vorrat an :done: schon wieder zur Neige gehen muss!
    :gift: :gift: :gift: :gift: :gift:
    Das muss jetzt aber mal für eine Weile reichen! :heiss: :puh:
    :mrgreen: ;)

    "Die Kunst des Liebens" muss sich hier glaub ich auch noch irgendwo im Bücherschrank befinden - ist aber auch bei mir garantiert irgendwas wie 17-18 Jahre her. :staun:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 01.02.2013, 08:32


    Oh, Mäd - ihr macht mich hier ja ganz wusch :oops: Es ist nötig gewesen, hier so zu räumen... Und ich hätte noch mehr...Mein Zimmer sieht immer noch aus wie ein Hindernisparcours :oops: Aber alles was gemeinschaftlich genutzt wird ist :super: .
    Mein Zimmer muss bis morgen warten.
    Das Buch ist für mich allererste Sahne - und in diesem Hörbuch, messina, sogar prima gelesen :freu:

    So, Bett ist gemacht :done: , Kaffee auch :done: , kommod sind wir (inklusive Schnürstiefel) :done: ; Hutzo gefüttert :done: und gleich machen wir uns auf die Reise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und DB - das Abenteuer ruft !
    Euch einen angenehmen Freutag ! :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 01.02.2013, 21:19


    Dir auch einen Freutag - ich finde Deine Wortneuschöpfungen einfach klasse.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 02.02.2013, 10:51


    Danke, lieber karinja, aber der "Freutag" stammt nicht von mir -das kommt von dem Grossen
    http://www.perlentaucher.de/autor/robert-gernhardt.html hat folgendes geschrieben: Robert Gernhardt

    Robert Gernhardt, 1937 in Reval (heute Tallin) in Estland geboren, studierte Malerei und Germanistik in Stuttgart und Berlin. Seit 1964 lebte er als Schriftsteller, Maler, Zeichner und Karikaturist in Frankfurt am Main. Er war Redakteur des Satiremagazins "Pardon" und als Mitbegründer der Zeitschrift "Titanic" ein Wegbereiter der "Neuen Frankfurter Schule". In den achtziger Jahren war Gernhardt am Drehbuch der "Otto"-Filme beteiligt. Von der Kritik wurde er erst in den neunziger Jahren als bedeutender Lyriker erkannt. Für sein Werk wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Deutsche Kinderbuchpreis, der Kritikerpreis der Berliner Akademie der Künste, der Göttinger Elch für das Lebenswerk und der Heinrich-Heine-Preis der Stadt Düsseldorf. Robert Gernhardt starb im Juni 2006 in Frankfurt.
    Aber Spass habe ich tatsächlich an Wortspielen :mrgreen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 02.02.2013, 11:15


    Tagespensum 2.2. 2013 aufstehen 9:30 :done:
    Morgenmedi - heute nicht, mein Kopf ist Watte
    lüften :bibber:
    Körperpflege/kommod machen Räuberzivil :done:
    Kaffee :oops: :done: :done:
    kleiner Badwisch / Toilette
    verschwitztes Bett neu beziehen und nicht tagfein machen... :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Küchentisch leer :done:
    :einkauf: :done:

    1. Beobachtung
    "Meine Lympknoten am Hals sind stark angeschwollen und er tut weh, ich schwitze und friere in einem und mir ist zuweilen ganz doll schwindelig, ausserden muss ich mich für einfache Dinge sehr konzentrieren, ich habe eben im fahrenden Auto am Steuer gesessen und überlegt, wohin ich den Autoschlüssel gelegt haben könnte -für den Einkauf habe ich viel länger gebraucht als sonst, denn ich kann kaum klare Gedanken fassen :doof: Ich schätze, ich werde fie ganze Woche in den Seilen hängen.
    2. Gefühl
    Ich fühle mich krank und Out-of-order.
    3. Bedürfnis
    ich möchte mich einfach nur den ganzen Tag mit der Bettflasche hinlegen und meine Ruhe haben.
    4. Unmittelbare Bitte
    Deshalb bitte ich Euch, das Auto morgen gemeinsam auszuräumen, den Einkauf an den richtigen Stellen zu verwahren, ich habe Euch fertignahrung geholt, die könnt ihr euch in den Ofen schieben und ich fände es toll, wenn ihr Hinterher Eure beweise beseitigt und die drei Sachen spülen würdet."
    Pflanzen :done:
    Mein Zimmer
    Bettwäsche in Bettmauer
    Kleidung aussortieren und in Schrank...
    :sauger:
    Schreibtischplatte
    Aufrichteecke...

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :done: :atritt: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Wäsche waschen :done:
    Wäsche aufhängen SJ -war eh seine :done:
    Ascher geleert :done:
    couch
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch optional
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen :done: und essen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden - schrauben :done:
    Resumee und Ausklang :muede: :krank: :done:


    Wie sagt die Wollmaus -das ist visionär ...Gestern bin ich mit einem leichten Halskratzen aufgewacht und singen war auch nicht :roll: ...Im Lauf des Tages dachte ich mehrere Male, jetzt kippe ich um...Getrunken habe ich recht viel. Um mich rum lauter kranke Leute (so tragisch, so schlimme chronische Schicksale -habe mich mit einigen unterhalten...) und viele dann auch noch mit dieser speziellen Erkältung/Halsweh. Zusätzlich wurde darum gebeten, die Strassenschuhe auszuziehen und strümpfig rumzulaufen - das war aber nicht sehr prickelnd auf einem nicht unterkellerten eiskalten Plättchenboden :doof: - zusätzlich war ich einfach zu dünn angezogen....Zuhause angekommen hat mich der Grosse gefragt, ob ich besoffen wäre, weil ich nur unzusammenhängend geredet habe und keinen Plan mehr hatte.
    Es hat mich jetzt auch mal fett erwischt.
    Ich fühle mich wie ein Kind mit Keuchhusten, alles tut weh ... und am Montag habe ich den ersten Arbeitstag und wenn ich da nicht hingehe ,damit die Chefin das in Augenschein nehmen kann, dann fühlt sie sich veräppelt von mir ...:roll: Also tu ich heute nur, was mir in den Kram passt...und werde mir Bender, die Bettflasche zu Füssen legen... :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 02.02.2013, 18:25


    Oh je, ausgerechnet jetzt krank! Ich wünsche dir ganz schnell + ganz viel gute Besserung! :hug: Hier kommt ein Glas Honig für den schmerzenden Hals :gift:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 02.02.2013, 20:21


    Danke ,Lumpi,

    Du bringst mich auf Ideen - ich habe noch ein Glas echten Honig für eben diese Zwecke vor Junior versteckt, weil der den Honig immer mit dem Löffel aus dem Glas isst :roll: !!!
    das ist doch mal eine Idee :freu:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 02.02.2013, 21:15


    Von mir auch Gute Besserung und :knuddel:

    [quote]Ich schätze, ich werde fie ganze Woche in den Seilen hängen[quote]
    Nimm Dich vor solchen Gedanken in Acht, ich kenne sie zu gut, sie können leicht zu einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung werden. Stell Dir lieber vor, wie du wieder zu Kräften kommst und gesund wirst.

    Genieße deine couch :pennen: Dich gesund, , sieh dir etwas Schönes an :blume: :sonne: oder höre etwas schönes :gitarre: , falls die Watte in deinem Kopf es zulässt.

    Und :glueck: für das Verständis deiner Chefin

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 02.02.2013, 21:59


    Auch von mir gute Besserung Perlchen! :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Locki - 02.02.2013, 22:19


    Liebe Pearl
    ich wünsche Dir auch gute Besserung :love: :hug::blume:

    Trotzdem ist bei Dir wieder alles sehr grün.
    :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :nr1: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    bibi blocksberg - 02.02.2013, 23:19


    Hallo,
    gute Besserung :ill: dafür Ingwertee m. Zitrone u. ein bißchen Honig :kaffee:
    :erkaeltet: also bitte couch :pennen:
    damit der Start am Montag gelingen kann -
    Meines Wissens gibt es da noch Söhne? :herz: zum Helfen :done:

    Schlaf gut Perlchen
    :N8: Bibi



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 03.02.2013, 08:31


    Danke ihr Lieben :love:


    Das kann ich gut brauchen.
    Nöö, das ist keine selbsterfüllende Prophezeiung, sondern Erfahrung und sachliche Beobachtung - mein Hals sieht aus wie Mumps :mrgreen:
    SEPs habe ich weitestgehend abgeschafft ;) Kann ich garnicht brauchen, bin aber säuerlich, dass es mich erwischt hat - wenn ich aber ehrliche Ursachenforschung betreibe, ist das ein typischer Fall von selbst verantwortlich - in Kombination mit in Wartezimmern rumsitzen :roll:
    Ja, die Jungs müssen heute selbst tun - ich bin mal gespannt - den Tanz mit der Toilettenbürste habe ich eben selbst gemacht und die Wäsche, die sie auf/abhängen sollten...
    Ich werde berichten :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 03.02.2013, 08:39


    Tagespenn-sum Sonntach 3.2.2013
    aufstehen - immer mal wieder
    lüften :done:
    Körperpflege :glibber: :glibber: :glibber: :done:
    kommod machen keiner siehts, keiner merkts
    Kaffee :done: :done:
    Toilette :done:
    Bett tagfein machen - wenn ich drin lieg, ist es das :mrgreen:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen :done:
    einkauf ausgeladen mit SJ :done:
    Einkauf verräumt :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Mein Zimmer - ich lebe grade sozusagen im Wertstoffhof :(

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :done: :done: :done: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Kochen und essen - nix gibts - schmeckt eh alles nach
    Metall:erkaeltet:
    Kochen SJ :done: und wer beseitigt die Beweise?
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll
    und plötzlich erschien ein Müllsack in der Küche, der nicht aus der Küche kam - ein Wunder ???
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden - auch krank :(
    Resumee - Verlassen kann ich mich in Sachen Haushalt nur auf mich :( Und wenn ich den Kopf unterm Arm hätte, hiesse es: "wieso, der ist ja immerhin noch da..." :( Ich dachte, ich hätte neue Männer für neue Frauen erzogen -aber irgendwas scheint da genetisch vorprogrammiert zu sein...dass fast alle zu Paschas mutieren :roll:
    und Ausklang


    Dann schauen wir mal, was das heute wird :roll: Auf meine Bemerkung, dass es mir absolut garnicht gut geht, meinte Junior nur : "Mir auch nicht..."
    Und Senior junior bemerkte:" Hättest du gleich im Vorfeld Gegenmassnahmen ergriffen, dann wäre das nicht passiert :klug:"
    Merke: Mutter hat nicht krank zu sein -das ist eigentlich eine Frechheit *an die eigene Nase gefasst* Das habe ich ihnen so beigebracht :doof: edit. Okay, da war ich mal wieder ungerecht, auch ohne Umarmungen macht das jetzt Staffellauf im Haus ...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 03.02.2013, 23:59


    Zitat: Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden - auch krank

    Das ist aber wirklcih Pech, du hättest es verdient, dass deine Jungs dich mal ein bisschen umsorgen... Also gute Besserung für euch beide.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 04.02.2013, 00:44


    Danke, karinja :wave:

    Ich wollte nicht umsorgt werden. Ich wollte mich einen Tag lang ablegen dürfen . ohne mich um irgendwas zu kümmern und
    a)wenn ich in die Küche komme, sieht es aus wie eine Küche und nicht wie ein Trümmerfeld,
    b)das Auto ist leergeräumt vom Einkauf und
    b2) die Einkäufe an Ort und Stelle geräumt
    (wir wissen nicht, wo das alles hinkommt :doof: Komisch, dass sie wissen, wo man es holen kann :gruebel: )
    und c) vielleicht mal die Bürste genommen wird und Bremsspuren aus der Schüssel entfernt werden...
    Mann wirft Sachen runter und hebt sie nicht auf,
    mann rasiert sich und lässt (zur Abschreckung von Feinden?) die Barthaare im Waschbecken liegen,
    mann duscht und planscht dabei wie ein 2 jähriges , hinterher schwimmt das Badezimmer...
    Und wenn ich um elf in der nacht nochmal rausgewankt komme und den Küchentisch leere und den Herd putze und Beweise beseitige, das Bad aufziehe - damit der Montagmorgen nicht ganz nach hinten losgeht - bekomme ich einen Anschiss, dass mann schlafen muss und garkeinen Stress verträgt :staun: Und mir ist gerade der viereckige blöd zu spülende Teller (der aus diesem Grund nur als Dekoteller benutzt werden sollte, mann aber ständig für Essen nutzt ) zufällig runtergefallen...muhahahaha... Gute Nacht :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 04.02.2013, 05:11


    Projektiertes Tagespensum Montag 4.2.13aufstehen :done:
    lüften
    Körperpflege :done:
    kommod machen :done:
    Kaffee mit SJ :done:
    kleiner Badwischpfusch :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pausenbrot/Thermoskanne richten
    Ascher geleert :done:
    Pflanzen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    -------------------------------------------------------------
    1 h Bus und Fuss zum :job:

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:

    Habe mich Aug in Aug krankgemeldet und dann 2 1/2 Stunden auf den Bus gewartet...:bibber: Morgen um Krankschreibung zum Arzt...

    :job: 1 h Bus und Fuss nach Hause -------------------------------------------------------------

    :kaffee: mental ankommen/halbe Stunde chillen :done:
    Überblick verschaffen :done:
    13 bis 16°° couch :done:
    Beweise immer wieder beseitigen
    Kochen und essen
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Mein Zimmer

    :pc: Klara :done:
    Email Mo
    schnelle Runde :sauger:

    Restmüll
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden - zum Arzt gehen um Medis... :hm: zur Elfe...
    Resumee
    und Ausklang mit dem farblich nicht passenden Mitternachtskleid ;)(klick to spoil)


    Moin, Mäd unn Buuwe, ob das alles so wird wie oben angemerkt - keine Ahnung. Vielleicht gehe ich noch zum Doc, vielleicht mache ich das auch morgen früh...Bin zu fit, um krank zu sein und zu krank, um in den wirklich arg schlecht geheizten und auch zugigen Laden zu stehen :ill:
    Euch allen erstmal ordentlich hintereinander in unendlich tiefen Regalen aufgebaut zur freien Verfügung und vorsichtig entnehmen ( - in meiner jetzigen Situation reagiere ich auf Chaos wildwatzig :evil: )
    :gift: :uhr: :glueck: :atritt: couch :yeah: :yeah: :yeah: :V: :sonne:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 04.02.2013, 09:13


    :wave: Ich wünsche dir - sofern du nicht doch zum Arzt gegangen bist - einen guten ersten Arbeitstag!! :glueck: :glueck: :glueck: Und natürlich weiterhin gute Besserung! Hier sind ein paar dicke Socken und eine Wollweste für den zugigen Laden: :gift: Außerdem hab ich ein paar DMs mit Stahlkappen gefunden: :gift: An der Kehrseite deiner männlichen Mitbewohner angewandt könnten sie eine effektive Argumentationshilfe sein. :mrgreen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    chaoslädy - 04.02.2013, 17:15


    :cheer: :cheer: Schön, was Du wieder geschafft hast.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 04.02.2013, 21:39


    Zitat: und zu krank, um in den wirklich arg schlecht geheizten und auch zugigen Laden zu stehe

    Dann ist zu Hause bleiben definitiv die richtige Entscheidung, werd richtig gesund und dann kannst du dich mir volller Energie der Arbeit widmen...
    Und deine Wünsche an deine Männder finde ich absolut gerechtfertigt...

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 05.02.2013, 12:36


    :hug: Guten Morgen, karinja,
    Gell, Wünsche darf man äussern - ob sie in Erfüllung gehen ... :hm:
    Ich habe versschlafen und den Termin beim Arzt verpasst :oops: :ach:
    Schöner Scheibenkleiber...
    Jetzt chill ich einfach weiter und geh wieder ins Bett...Ich muss halt morgen in den Startlöchern sein und mir ne Strategie ausdenken, wie die Krankschreibe morgen drüben ist :ach: nervt mich total, dass ich grad so langsam denke -das kenne ich nicht so :shock: Fehlerquote total hoch -hat mir einer was ins Hirn geschmissen... sowas habe ich noch nicht erlebt... :gruebel:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 05.02.2013, 17:47


    Hallo Pearl,

    ja, wir sind eben Menschen und keine Maschinen und funktionieren nicht immer so, wie wir uns das wünschen. Ich bin heute auch "out of order" und tummel mich nur auf couch . Ich wünsche Dir, dass du morgen wirklich fit bist und das mit der Krankschreibung klappt - brauchst du denn bei der Firma eine ab dem 1. Tag?

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 05.02.2013, 20:44


    ja, karinja, wie sich das gehört :wirr:
    Und weil das eh ein Tag zum in die Tonne kloppen ist (huhu, Khorneflake !) dann auch noch das: -wo der "schwerkranke" (?) Junior zu Fuss seit 2 tagen wer-weiss-wo unterwegs ist (es gewittert schon den ganzen Tag - Sorgen mache ich mir...der geht auch bei Gewitter raus...Russisch Roulette für Arme...Ist ja nicht so, dass wir eine Frau im Bekanntenkreis haben, die einen Blitzeinschlag überlebt hat ( der Preis war verflixt hoch ) und zusätzlich hat er sich ein Probeabo von einer ... Zeitung bestellt, mir versprochen, dass er die nächsten 14 Tage Schnee kehrt (Zeitungsfrau ist um halb fünf bei uns unterwegs...und ich kehre vor normalerweise 6 Uhr nicht , aber dann muss ich es...und zwar nicht nur den Bürgersteig sondern auch den Hof und das sehe ich eigentlich nicht ein für sein krudes Zeug :roll:)
    :evil:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 06.02.2013, 10:11

    Hutzenklofüllung ausgetauscht
    Guten Morgen :muede:Tagespensum 06.02.2013 aufstehen -heute erst einmal :shock:
    Morgenmedi - nicht mit der wattigen Birne
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen wischiwaschi :done:
    Kaffee :done:
    kleiner Badwischpfusch :done:
    Hutze füttern :done: und wässern
    Doc :done:
    Krankmeldung abgeschickt :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Küchentisch leer
    Pflanzen
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :atritt: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    couch
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch optional
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen und essen???
    Beweise immer wieder beseitigen

    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    :ach: später:Hutzenklofüllung ausgetauscht :done:
    Recycling
    Kompost in Tonne

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden - Besuch :done:
    Resumee und Ausklang



    So, ihr Lieben, ich laufe dann erstmal zum Arzt ...Ich will zwar nicht...war doch schon oft genug die letzten Wochen :roll:
    gestern abend hab ich erstmal wieder was essen können :freu: Trinken hat ganz gut geklappt :freu:
    Euch allen erfolgreiches Rödeln, Wirbeln und Wuppen :welle:
    :wave:edit. krankgeschrieben bis einschliesslich Mittwoch...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 06.02.2013, 18:11


    Zitat: Ich will zwar nicht...war doch schon oft genug die letzten Wochen

    Verstehe den Unwillen total, aber hilft ja nichts, akzeptieren der Tatsachen ist am besten.
    Gute Besserung.

    :gift: :glueck: :sonne: :blume:

    Liebe Grüße
    Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 06.02.2013, 22:36


    :wave: Hoffentlich geht es dir inzwischen schon wieder besser! Ich stelle dir zumindest mal ein paar Blümchen zum freuen hin: :blume: Hoffentlich ist dieses :fluch: -Winterwetter bald vorbei!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 06.02.2013, 23:45


    Von mir auch Gute Besserung !
    :hug: :hug: :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 07.02.2013, 00:07


    Krankschreibung ist im Moment das einzig richtige!
    Hilfe mach dein Tagespensum doch nicht so riesig :shock: Kurier dich aus! ;)
    Gute Besserung weiterhin auch von mir :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 07.02.2013, 12:07


    Danke schön, Ihr Lieben,

    ich seid ja knuffig :freu: :knuddel:

    Husten tu ich noch wie ein verkappter Kettenraucher und ob ich die Antibiotika nehme :gruebel: weiss ich auch noch nicht :gruebel:
    Seit Freitag ist hier im Haus nicht viel passiert in Richtung Ordnung halten :(
    Kleiner Ist Zustand:
    Flur:
    2 Müllbeutel stehen blöde rum - übernachten vor der Haustür -vielleicht räumt die Postfrau sie da weg?
    Recyclingmüll und Bioeimer geleert von SJ :done:
    und auf dem Boden liegt Menge Sand (aus den Schuhen von Hawaii ???)
    Küche:
    Reden wir nicht über den Boden...
    Dringend gesaugt gehört alles...
    Die Wartewanne ist ein Hochstapler (etwa La Tour Eiffel Höhe... :( ) 1/2 :done:
    Herd geputzt :done:
    Küchentisch leer und abgewischt :done:
    Drei unmotivierte Wäschekörbe
    Arbeitsplatte und Spüle *heul*
    Bad:
    Badezimmereimerchen wollen loslaufen dürfen
    Da der Kater ins warme Bad umgezogen ist, klebt da überall Rotze :done: und in der Badewanne liegen Katzenhaare hoch zehn (lecker)
    Meinen Duschvorhang scheint er auch mit den Krallen kaputtgemacht zu haben :motz: hab ich zur Vorsicht auf die andere Seite gezogen
    Sand aus Hawaii auf dem Boden ist das einzige was da an Wellnessoase erinnert...
    Mein Zimmer :
    war eine Katastrophe und wir immer mehr zum Desaster.
    Dort muss ich eine Bewerbung schreiben und noch den ein oder anderen Brief...
    dazu brauche ich aber ein gewisses Ambiente :( Ausserdem habe ich drei Kreativsachen im Werden-wollen und auch sowas kann ich nicht in diesem ToHuWaBoHu nicht machen....
    Garten:
    Da hängen seit 2 Wochen Bettwäsche und Handtücher wie eine Eins (sturmerprobt bei 40 km/h :freu2: wenn ich Wäsche aufhänge, dann bleibt die auch hängen !)

    Da meine Jungs mir zwar zentnerweise Mitgefühl zollen - aber sonst nix -muss ich eiter weiter und mit feste liegen ist da nichts... :schluchz:
    Hilft alles nix ,sonst werde ich noch unglücklicher und wer unglücklich ist, wird nicht gesund :shock:
    ich pack mir eure Besserungswünsche ein und leg gemächlich los, werde auch teils "delegieren" müssen...(GlK - Gewalt lastige Kommunikation :nawarte: :zwille:
    Vielleicht wird es ja besser , wenn ich mir die Clownsnase aufsetze :roll:
    Ist heute Weiberfastnacht ??? Dann sollen meine Zipfe aufpassen, dass ich ihre beruflichen Krawatten nicht schreddere....)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Shelby - 07.02.2013, 16:08


    Pearl hat folgendes geschrieben: Bad:
    Badezimmereimerchen wollen loslaufen dürfen
    Da der Kater ins warme Bad umgezogen ist, klebt da überall Rotze und in der Badewanne liegen Katzenhaare hoch zehn (lecker)

    Oh je, da kann ich ein Lied von singen. Meiner speichelt mangels Zähne und schleudert beim Kopfschütteln alles schön durch die Gegend.
    Fenster, Wände, Türen, Schränke, Spiegel... aaaalles eingesaut :roll:

    Pearl hat folgendes geschrieben:
    Mein Zimmer :
    war eine Katastrophe und wir immer mehr zum Desaster.
    Dort muss ich eine Bewerbung schreiben und noch den ein oder anderen Brief...
    dazu brauche ich aber ein gewisses Ambiente :( Ausserdem habe ich drei Kreativsachen im Werden-wollen und auch sowas kann ich nicht in diesem ToHuWaBoHu nicht machen....


    Ich bin ja immer ein wenig erleichtert, wenn ich lese, dass es anderen haargenauso geht. Lieber heute als morgen möchte ich den Job wechseln,
    mein jetziger macht mich krank, aber ich habe keine Ruhe und Kraft mich darum zu kümmern. Mit den Kreativhobbies ist es genauso.

    Es ist eine Spirale: ein unordentliches Zimmer, krank machender Job, keine Motivation zum Bewerbungen schreiben, zum Aufräumen etc.
    Dabei würde die Spirale auch positiv funktionieren: Zimmer aufgeräumt + sauber = freundliches, motivierendes und energiegeladenes Ambiente
    für Bewerbungen schreiben und Ausüben der Kreativhobbies. Ersteres würde den hoffentlich baldigen Ausstieg aus dem Sch...job bedeuten
    und zweites Entspannung und Freude am fertigen 'Produkt'.

    Hört sich leicht an, ist es aber nicht :cry:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 07.02.2013, 17:23


    Ach, Shelby,

    lass Dich mal knuddeln im Geist.
    Die Katersauerei macht verflixt viel Arbeit :hug: - sobald es wärmer wird, wohnt er draussen :roll: Aber im Moment kann ich das nicht bringen, will ja selber auch nicht krank draussen schlafen müssen...Ausserdem wird es dann noch schlimmer....
    Und Lebensmittel in Sicherheit bringen ist alleroberstes Gebot !!! Ich ekele mich in meiner eigenen Wohnung ... :shock: Wenn ich meinem wenigstens im Vorfeld den Rotz wegputzen könnte...
    Und mein Zimmer...
    Mein Problem ist nicht, dass ich nicht in der Lage wäre, mein Zimmer aufzuräumen (da krabbelt übrigens nichts :mrgreen:) mein Problem ist, dass familiaris mir einen bremsklotz nach dem anderen zwischen die Füsse wirft und wenn ich -wie mir grade klar wird -wirklich mal einen Totalausfall habe und wirklich mal feste im Bett liegen soll - ich das garnicht tun kann, weil -ganz pauschal - die mich konsumieren und ihren Dreck überall hinwerfen uznd ihren Hobbies gezielt nachgehen, denn die L.E.N.O.R. (Leibeigener N..... ohne Rechte ) ist ja dafür da, unseren Dreck wegzumachen - und ich falle seelisch und geistig hintenrunter...
    Das macht mich im Moment sowas von wütend;
    seid froh, dass wir uns nur per Buchstaben sehen :mrgreen: Mit ein wenig Einfühlungsvermögen ginge das(ich muss das immer für die anderen haben - aber wie schallt das wieder zurück? Garnicht !) -sind wir nicht eine WG, wo jeder Pflichte und Rechte hat? Wieso sind für mich immer nur die Pflichten und die Verantwortung ? Wie bitte? Da gibt es doch den Muttertag???
    Muttertag? Da fällt mir nur das zu ein:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 07.02.2013, 20:33


    Zitat: werde auch teils "delegieren" müssen.

    Dafür wünsche ich Dir viel Erfolg, ich hoffe, dass die Jungs den Ernst der Lage doch noch erkennen und sich am Riemen reißen.

    So ein Husten kann hartnäckig sein, ich weiß, hier mal ein bischen Nachhilfe, damit er verschwindet :nawarte:

    Und bitte, versuch trotz allem negativen etwas positives zu finden, über dass du dich freuen kannst. :freu:

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 08.02.2013, 01:48


    Danke, karinja,

    Ich schrappe so an der Lungenentzündung rum und habe ein chininhaltiges hochdosiertes Antibiotikum - Hühnchenessen, meinte der Doc, reicht allein nicht aus :wirr:
    Sonst würd ich nicht wie das HB-Männchen mit Familiaris toben :mrgreen: Delegieren hat heute nicht so geklappt. Zwar haben sie mir die Töle von janzanders abgenommen und SJ hat den gelben Müll raus und den Bioeimer -aber der Restmüll steht prompt noch vor der Haustür, die Gartenwäsche baumelt weiterhin... :( Es ist genauso wie vor Jahren, als ich im Sommer 4 Tage auf Seminar bin - alle Pflanzen, die ich nicht ausdrücklich markiert hatte, waren verdorrt... :( Auf meine Frage, wieso sie nicht gegossen wurden, hiess es "Ich dachte..." Ah, ja !

    :hug: Mach Dir mal keine Sorgen um meine Freuecken :herz: :love:, ich sorge schon dafür, dass die nicht allzukurz kommen zuhause und wenn ich die Befürchtung bekomme, dass ich abgluckern könnte, dann schaffe ich mir welche.
    So, schlaf gut :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 08.02.2013, 05:39


    Tagespensum 8.2. 2013 aufstehen :done:
    Morgenmedi :done:
    lüften :done:
    Schneekehren SJ :done:
    Körperpflege :done:
    (kommod machen - was sagt Flylady zu Schnürschuhen im Bett :gruebel:?)
    Kaffee :done:
    kleiner Badwisch :done:
    Badewannenwisch (Hutzenotze :( ) :done:
    Toilette :done:
    Bett tagfein machen
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen - Guck mal, Karin,ja ;) Freu Nr 1: :done:

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :atritt: :atritt: :atritt: :done: :done: :done: :done: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    couch :done: :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch optional
    schnelle Runde :sauger: :done:
    Kochen :done: und essen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen ,ziemlich lässlich,aber :done:

    Restmüll
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden -der organisiert sich mit Rosinen weg :+wech:
    Resumee und Ausklang :arrow: um sieben ins Bett und in der Nacht wieder raus :wirr:

    Moin, schauen wir mal, was ich hinbekomme :ill: Euch allen Durchhaltevermögen und Kraft für den Tag :welle: :yeah: :gift: :glueck: :oOo: !
    edit. Erich Fromm hat es mir angetan und der Herr Kaldenbach hat einiges zusammengetragen, für jene, die kein Buch in die Hand nehmen wollen, so kann jeder auf philosophische Weise sich selbst auf seine eigene Liebesfähigkeit überprüfen.. :( Wenn ich das -mich nicht ausnehmend - als Netz über unsere Gesellschaft werfe, muss ich wirklich heulen.
    http://www.matthias-kaldenbach.de/dkdl.htm



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    bibi blocksberg - 08.02.2013, 17:55


    Dasselbe für Dich

    :gift: :glueck: :gift:

    Gute Besserung, viel Kraft -
    Was sind denn das wieder für Uhrzeiten?

    Gruß von Tante Bibi :atritt: :atritt: an die Jungs -
    falls es nicht reicht - ich kann auch mal was hexen hihi :lol2:

    Bibi :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 08.02.2013, 18:44


    Zitat: Pflanzen - Guck mal, Karin,ja zwinkern Freu Nr 1

    sehr schön :super:

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Shelby - 08.02.2013, 20:43


    Liebe Pearl,

    ich wünsch Dir gute Besserung!

    Bin jetzt selber auch krank :ill: und musste sogar
    den morgigen Besuch von Alltagsgerümpel absagen :cry:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Rumpelnöff - 08.02.2013, 22:22


    und auch hier ist jemand krank,
    mann, mann, das grassiert aber :roll:

    ich schmeiß mal ne Runde Ingwer-Tee :kaffee:
    ...aber schmeißt mir die Bazillen NICHT zurück!!!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 09.02.2013, 00:16


    Hallo, Ihr Lieben !


    bibi blocksberg hat folgendes geschrieben: Was sind denn das wieder für Uhrzeiten?
    http://www.welt-zeit-uhr.de/
    Das waren - glaube ich - die Bakerinseln... :mrgreen: :hug:

    karinja hat folgendes geschrieben: sehr schön :super: Gelle? War zwar 2 Euro teurer als die Hyazinthe (die sich leider schon leergeblüht hat :( ), heisst "tête-à-tête" (Kopf an Kopf oder lax auch Stelldichein ) und wenn der Boden dann offen ist, setze ich die Zwiebelchen ins Beet. Immer noch billiger als Schnittblumen und macht mir persönlich auch mehr Freude als solche, weil es halt in sich noch lebendiger ist, auch wenn es ausgeblüht hat... Shelby hat folgendes geschrieben: Bin jetzt selber auch krank :ill: und musste sogar
    den morgigen Besuch von Alltagsgerümpel absagen :(
    Das ist aber auch super-super-blöde....Ihr holt das einfach nach !

    Rumpeli, das mit dem Ingwertee ist eine obersupergute Idee - und nein : Dir ist Anstecken zuerst mal allerstrengstens verboten, immer eins nach dem anderen ;) - ich hoffe, ihr habt kein Problem mit dem kleinen Fleck auf der Tischdeck :oops: :Frisch eben aufgebrüht in Echtzeit - Bitte schööön !



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 09.02.2013, 08:23


    Tagespensum Samstag 9.2.. 2013 aufstehen :done:
    Morgenmedi
    lüften :done:
    Körperpflege :glibber: :done:
    kommod machen :done:
    Kaffee und dicke fette Anti-Bio-Tab :done:
    :rot: Es fängt wieder an, zuviel ungewolltes Multitasking - wehret diesem Anfang :idea: passiert mir ,wenn ich unzufrieden bin, dann stürze ich mich in 1001 hirnrissige Dinge, die nicht fertigwerden können und mir die Luft nehmen :arrow: mich mit einer Rundstricknadel und zwei Socken quälen : gecancelt
    aber: Heut früh schon das "Gut-Ding-will-Weil"- und sehr gewünschte Top endlich beherzt zugeschnitten :done:
    abstecken :in Arbeit: edit Sonntag 10.2. : Gut ,dass ich an meine Omi dachte - ich hörte sie raunen "Mach langsam, mach ordentlich, das ist dieser *billige* rutschige Stoff, ein Fehler und Du ärgerst Dich schwarz - also gemach, genau mit Schnitt und alle 5 Minuten kontrollieren und wenn du denkst, es wäre richtig -nochmal kontrollieren..."...und Tor und Fail :motz: aber :super: alles noch zu retten und im grünen Bereich ...
    :surf: zuerst auf Ursulas Cyberbesen (wie immer : Qualität vom Feinsten :wave:) http://www.altiaia.de/surfen/homepage.htm :oops: und dann die Welt verbessert : http://www.bessereweltlinks.de/ :done:
    Und jetzt leg ich mich wieder hin :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Mein Zimmer
    :yeah: :yeah: :yeah: nach 2 Wochen die Wäsche im Garten selbst abgehängt :yeah: :yeah: :yeah: :done:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :zwille: :done: :done: :done: ideal :done: :done: :done: Eigenlob: :beifall:
    Ascher geleert :done:
    couch
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen und essen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Bei Janzanders verschissen -nach vier Kuchenspringformen, die ich Katzenbesitzers Schwester geliehen habe und die nicht zu mir zurückgekommen sind (unter anderem von ihr im Hof kaputtgefahren worden..."hahahahihihi, wie witzig" -aber mal fragen, ob ich vielleicht eine zum Brotbacken bräuchte...) zuzüglich meiner Gugelhupfform, die jetzt auch dort gelandet ist, habe ich keine Lust mehr , meine neugekaufte Springform zu verleihen und sie mir dann zurückzubetteln -ein klares Nein - man kann zur Not auch Blechkuchen backen :done:

    Restmüll :done: :done: :done:
    Badeimerchen :zwille: :done:
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne

    Resumee und Ausklang

    Irgendwie fühl ich mich grad gerädert, vielleicht wird das ja noch besser. Wobei es mir im Gegensatz zu letztem Samstag echt super geht :freu:

    Einen guten Wochenendputzelan :gift: :gift: :gift: falls ihr den nicht schon hinter Euch habt, um ins Festgetümmel stürzen zu können...:wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 09.02.2013, 15:42


    Juhuuu, es ist Fasching und der Amtschimmel wiehert bei mir :freu2:
    :post: und das Wochenende kann beginnen.
    1. Die Gez will 53 Euro ungd gequetschte von mir :gruebel:
    2. Noch besser:
    Vom Jobcenter erfahre ich, dass sie für die Heizperiode 2011/12 den Wahnsinnsbetrag von 33, irgendwas Euro übernehmen -von der Überzahlung des Überhangs lade ich das ganze Forum zu einem Essen bei Käfer ein...Dass ihr ja nicht bescheiden seid und nur Wasser trinkt dann !
    3. Die gleiche Mitarbeiterin berechnet meinen Monatsbedarf neu, Junior bekommt Eu 7,- für den ganzen Monat -auch bei ihm sehe ich die Gefahr, dass das in eine wüste Schlemmerei ausarten wird...
    4. Frau Armleuchter stellt in Brief 1 fest, dass Seniorjunior seit 5/11 finanztechnisch nicht mehr zu unserer Bedarfsgemeinschaft gehört (wirklich unglaublich scharfsinnig das Kind!!!), scheinbar hat die Gute einen Tag des grossen Herzens gehabt, denn versichert wird er „weiterhin“ bei meiner Familienversicherung :doof: (der ist doch seit 5 /11 selbst versichert ).

    Mir war ja bekannt, dass Behörden gefördert werden, wenn sie eine gewisse Quote an körperbehinderten Menschen beschäftigen -dass aber Leute mit einer Totalop im Hirnbereich auch bezuschusst werden, das war mir neu...
    Und wer hat die Rennerei und den Ärger ? :motz:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 09.02.2013, 21:48


    Zitat: Immer noch billiger als Schnittblumen und macht mir persönlich auch mehr Freude als solche, weil es halt in sich noch lebendiger ist, auch wenn es ausgeblüht hat...
    Das sehe ich auch so, kaufe mir immer Töpfe.

    zum Thema jazanders: Wenn ich mir etwas leihe und das mir kaputt geht. würde ich erstens Ersatz besorgen, bevor das geschehen ist, mir auf keinen Fall etwas neues von der Person leihen - dein Nein ist in diesem Fall das einzig richtige.

    Für die heute vollbrachten Dinge tanzen die Mädels:

    :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:

    Und viel :gift: für die Auseinandersetzung mit dem Jobcenter - es ist echt unverständlich und ärgerlich. Aber vergiss nicht: "In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man
    sechzig glückliche Sekunden." (William Somerset Maugham)

    In diesem Sinne trotzdem noch einen schönen Abend und einen erholsamen Sonntag.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 10.02.2013, 11:35


    Hallo liebe Murmel (darf ich dich überhaupt so nennen? :))
    oh Mann Bürokratie ist so nervig...
    da gabs doch mal diese kleine Geschichte, dass Gott eine neue Sintflut (haha ich schrieb erst Sinnflut :lol2:) schicken wolle und schlussendlich nicht gemacht hat und Noah fragte ihn, nachdem er nach tausend Behördengängen das Schiff fertig (? weiß ich nich mehr xD) hatte, ob er die Erde nun doch nicht mehr zerstören wollte?. Sagte Gott: Darum sorge ich mich nicht mehr, das schafft eure Verwaltung ganz alleine. ;)

    Also das mit den Backformen finde ich ja auch ganz schön dreist. Super, dass du nun nein gesagt hast! :blume:

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag! :)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 10.02.2013, 13:45


    :wave: ,kitty
    (ich mach doch hier keine Werbung für diese seltsamen rosafarbenen Produkte....) Klar, darfste alles sagen, nur 'Hühnerknöchel' solltest Du unterlassen :nawarte:
    :shock: Wie witzig ist das denn : Heute morgen hatte ich ein Gespräch mit SJ - über die Sintflut (So Themen gibt es bei uns öfter - das Schwiegermäd studiert Theologie, SJ ist eingefleischter Agnostiker und Junior und ich leben nochmal anders :roll: wir haben sehr unterschiedliches Gedankengut unter einem Dach :lol2:) - das ist eine völlig neue und einleuchtende Sichtweise, warum die längst überfällige Sintflut noch nicht gekommen ist - die Bürokratie :lol2: :lol2: :lol2:
    Wegen der Backform habe ich grad wieder ein schlechtes Gewissen - die andere Seite aber stinkt mir halt noch viel mehr :
    Pearly, unser kleiner Blödmannsgehilfe mit Armleuchterqualität, die man jederzeit benutzen kann, wie und wann man will für einen feuchten Händedruck - ein nützliches Haushuhn eben, dass sich auch noch bedankt, wenn alle Feder ausgezupft sind - wenn sie dann vielleicht mal in den Windkanal müsste, hätte das ja durchaus Vorteile... :motz:
    So und jetzt machen wir uns alle einen angenehmen Sonntag :blume: :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 10.02.2013, 15:14


    Pearl hat folgendes geschrieben: :wave: ,kitty
    (ich mach doch hier keine Werbung für diese seltsamen rosafarbenen Produkte....) Klar, darfste alles sagen, nur 'Hühnerknöchel' solltest Du unterlassen :nawarte:
    :shock: Wie witzig ist das denn : Heute morgen hatte ich ein Gespräch mit SJ - über die Sintflut (So Themen gibt es bei uns öfter - das Schwiegermäd studiert Theologie, SJ ist eingefleischter Agnostiker und Junior und ich leben nochmal anders :roll: wir haben sehr unterschiedliches Gedankengut unter einem Dach :lol2:) - das ist eine völlig neue und einleuchtende Sichtweise, warum die längst überfällige Sintflut noch nicht gekommen ist - die Bürokratie :lol2: :lol2: :lol2:
    Wegen der Backform habe ich grad wieder ein schlechtes Gewissen - die andere Seite aber stinkt mir halt noch viel mehr :
    Pearly, unser kleiner Blödmannsgehilfe mit Armleuchterqualität, die man jederzeit benutzen kann, wie und wann man will für einen feuchten Händedruck - ein nützliches Haushuhn eben, dass sich auch noch bedankt, wenn alle Feder ausgezupft sind - wenn sie dann vielleicht mal in den Windkanal müsste, hätte das ja durchaus Vorteile... :motz:
    So und jetzt machen wir uns alle einen angenehmen Sonntag :blume: :hug:

    *lach* nein keine Werbung ^^ ich mag zwar Hello Kitty und hab auch ein paar Sachen davon, aber wirklich sammeln tu ich das nicht *g* Kitty hat einen anderen Grund - ist einfach mein Spitzname bei Freunden (neben noch ganz vielen anderen wie Flauschi, Fussel,... um nur wenige zu nennen *g*), wegen meiner grünen "Katzenaugen" (ja sogar die Form kommt hin^^) und sonstiger Eigenschaften die man gerne Katzen zuordnet :) (ich "schleiche" unabsichtlich immer durch die Gegend und erschreck ständig Leute wenn ich plötzlich hinter ihnen stehe :shock: Dabei will ich das gar nich :( mal als Beispiel :lol2:)

    Also auf Hühnerknöchel wär ich wohl als letztes gekommen xD Also nee ich bleib bei Murmel oder Perlchen oder so XDD
    Was ist denn ein Agnostiker? ^^ ich bin Atheist *lach* Ich kann mit einem "Wesen" nichts anfangen, ich glaub an andere Dinge :)
    Ja, nicht? Irgendwie schon :lol2:

    Pfff also ich hätte da kein schlechtes Gewissen mehr. Soll sie doch eine neue besorgen - die darf sie dann wieder ausleihen :lol2: Oder wie wärs mal mit einer eigenen? Also manche Leute <__<"

    Ja~ das machen wir :) hab mein Pensum für heut bis auf kochen auch schon erledigt juhu :mrgreen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 10.02.2013, 15:28


    kitty hat folgendes geschrieben: Was ist denn ein Agnostiker? ^^ ich bin Atheist *lach*
    Der Agnostiker sagt:
    "Ich weiss nicht, ob es Gott /Götter gibt oder nicht.
    Mit meinem Menschenverstand und unter Zuhilfenahme der Wissenschaften konnte ich bisher so ein Wesen nicht erkennen.
    Ich bin offen für alles:
    Wenn Du mir einleuchtend,zweifelsfrei, logisch und für mich begreiflich beweisen kannst, dass es Gott oder so etwas Ähnliches gibt, bin ich gerne bereit, mich einer Glaubensrichtung anzuschliessen - aber solange das nicht eintrifft, lass mich bitte so leben und denken wie ich es wünsche und im Gegenzug, mach und denke Du, was Du willst ."
    :lol:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 10.02.2013, 15:39


    Pearl hat folgendes geschrieben: kitty hat folgendes geschrieben: Was ist denn ein Agnostiker? ^^ ich bin Atheist *lach*
    Der Agnostiker sagt:
    "Ich weiss nicht, ob es Gott /Götter gibt oder nicht.
    Mit meinem Menschenverstand und unter Zuhilfenahme der Wissenschaften konnte ich bisher so ein Wesen nicht erkennen.
    Ich bin offen für alles:
    Wenn Du mir einleuchtend,zweifelsfrei, logisch und für mich begreiflich beweisen kannst, dass es Gott oder so etwas Ähnliches gibt, bin ich gerne bereit, mich einer Glaubensrichtung anzuschliessen - aber solange das nicht eintrifft, lass mich bitte so leben und denken wie ich es wünsche und im Gegenzug, mach und denke Du, was Du willst ."
    :lol:

    Theoretisch bin ich auch offen für alles. Ich personifiziere nur nicht gern, was ich nicht mit bloßem Auge erkennen kann ^^ Ich "leihe" mir gerne aus anderen Glaubensrichtungen Ansichten, die mir gefallen, an die ich glauben kann - wie z.B. die Wiedergeburt - wobei ich da Einschränkungen hab ;) Das Nirvana empfinde ich eher als beängstigend als dass ich es anstreben möchte ^^°° - ich glaube durchaus an "etwas" - vielleicht eine Art Schicksal ^^ ach ich könnte stundenlang darüber ausführen, aber das würde das TP sprengen :)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 10.02.2013, 16:11


    kitty hat folgendes geschrieben: Theoretisch bin ich auch offen für alles. Ich personifiziere nur nicht gern, was ich nicht mit bloßem Auge erkennen kann ^^ Ich "leihe" mir gerne aus anderen Glaubensrichtungen Ansichten, die mir gefallen, an die ich glauben kann - wie z.B. die Wiedergeburt - wobei ich da Einschränkungen hab zwinkern Das Nirvana empfinde ich eher als beängstigend als dass ich es anstreben möchte ^^°° - ich glaube durchaus an "etwas" - vielleicht eine Art Schicksal ^^ ach ich könnte stundenlang darüber ausführen, aber das würde das TP sprengen :)
    :lol: Würde es :lol: Und am Ende wäre es möglich, dass wir hier im Forum in eine wilde Keilerei (klick ;) ) verfallen, weil jeder den frischsten, wohlschmeckendsten Fisch gehabt haben will :lol2: :lol2: :lol2:
    Aber siehste mal: Die Wiedergeburt *sicherbin* macht mir viel mehr Bauchgrimmen als die Vorstellung, ein Puzzleteilchen im ewigseligen Nirvana werden zu können - was aber schwierig wird, weil da (im Nirvana) lax gesagt , sozusagen eine geschlossene Gesellschaft ist und ich *menno* schon wieder keine Einladung bekommen habe :lol:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 11.02.2013, 09:46



    Tagespensum 11.2. 2013 Morgenmedi :roll:
    Morgenmedikation :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    :abwasch: :done: :puh: Jede Menge Kulturen - nachweislich von Junior angelegt :motz: gleich noch den Abendabwasch :done:
    wegräumen SJ :super: :done:
    shine your sink :done:
    Arbeitsplatte :done:
    Herd putzen :done:
    Kühlschrankwand von Juniors Kocharie heut Nacht befreien und auch mal obendrauf abgewischt :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    :wama: :done:
    :kleider: :done:
    Mein Zimmer
    mal ein bisschen im Nähzeug gekruscht und hoffnungslose Fälle entsorgt :done:
    Schalter abgewischt :done:
    Truhe kommod gemacht :done:
    E-Mail-Fach geleert uiuiui :done:
    Rechnerupdates SJ :done:

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :zwille: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    schnelle Runde :sauger: :done:
    Kochen :done: und essen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    :tonne: rausstellen :done:
    Restmüll :done:
    Badeimerchen :done:
    Hutzenklo auslesen - nicht nötig

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden - chill as chill can be :motz: ich bin heut sooo sauer, nix GfK
    Resumee und Ausklang
    ich wünsche Euch allen einen guten Jahresbeginn des Schlangenjahres 2013 - auch wenn die Chinesen gestern schon gefeiert haben ... Die Schlange ist bei den Asiaten als kleiner Drache weitaus positiver besetzt als bei uns: Weise, schöngeistig, geschickt und zielstrebig - aber auch stolz und leicht erzürnbar. Wobei - den Schlangenkönig kennen auch die Europäer: Bechstein hat den Sagenstoff etwas populär bearbeitet (klick).Das Schlangenjahr, sagt man, ist ein Jahr voller überraschender Veränderungen (( höre eben der Papst hat seinen Rücktritt bekanntgegeben :staun: )) und mitunter auch konfliktbeladen -aber im Ernst: welches Jahr ist das nicht ?
    So, Euch allen gut Räum oder was auch immer ihr tut und allen feuchtfröhlichen Feierern :party: - lasst das Auto daheim - die MPU ist viel teurer als das Taxi ;) :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 11.02.2013, 21:10


    Du hast ja heute ganz schön gewirbelt.

    :jump: :sonne: :sonne: :sonne: :jump:

    Liebe Grüße
    Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 11.02.2013, 21:20


    *scroll* *scroll* *scroll* :shock:
    Es grieennt so grieeen..... :mrgreen:
    Toll, was du alles wuppst! :cheer: :cheer: :cheer:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 11.02.2013, 23:14


    Wow, das Antibiotikum muss ein Teufelszeug sein, so wie du gewirbelt hast!
    :welle: :welle: :welle:
    Nee, im Ernst: Geht es dir wieder besser? Lieber erst einmal nicht übertreiben, bevor du noch was verschleppst. :hug:
    Schön, dass dir heute zumindest der SJ beim Wegräumen in der Küche geholfen hat. Auf den J wäre ich an deiner Stelle auch mächtig sauer, einfach alles stehen und liegen zu lassen, noch dazu wissend, dass du krank bist. Wie stellt er sich das vor - meint er, dass du noch mit einer halben Lungenentzündung hinter ihm herputzt? :fluch: Ich wäre versucht, ihm den ganzen Schmadder aus der Geschirrwanne ins Zimmer zu leeren... ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 12.02.2013, 09:44


    :wave: Danke ,Mädels :oops: :freu: :bussi: :blume: Ihr seid lieb.
    Es ist wirklich so: Feedback bekomme ich nur hier :(
    Abends stand ich - wie oft - da mit dem ketzerischen Gedanken: "Das war eigentlich nicht soviel..."
    Ausserdem hatte ich mich bei Khorneflake ins Wort gestellt :mrgreen:
    Und wie Flocke richtig gemerkt hat, ist Zorn auch eine gute Triebfeder :gruebel: :ach: Ich hätte ein Brot backen sollen, das wär dann bestimmt gut gestiegen ;)
    Ich hoffe, der Doc gibt mir morgen noch bis Ende der Woche...ist schon viel besser, aber nicht gut.

    ich habe früher im Zorn meinem Junior schon das ein oder andere ins Zimmer gebracht oder geworfen - aber das ignoriert er. Ausserdem kann es das nicht sein :gruebel:
    Er lebt nicht, er haust und sein Zimmer ist schon wieder ein Bermudadreieck :gruebel: Dabei ist er bei anderen das Aufräumgenie und hat vor Jahren zuhause bewiesen, dass er es deLuxe kann. Er weiss, was nebelfeucht ist und im Camp ist er als Workoholic verschrieen :gruebel: Die Mülltüte, die er mir in die Küche gemogelt hat, habe ich ihm in seinen Zimmereingang gestellt - da steht sie jetzt noch, seit vier Tagen neben einem Umzugskarton mit Elektro- und anderem Schrott.
    Mit meiner Keiferei gestern habe ich es nicht besser gemacht... :roll:
    Aber das Alles macht mich unglücklich. das ist auch mein Lebensraum, mein Fengshui.

    ich weiss mir keinen Rat mehr, ausser ihn rauszuschmeissen - denn meinen Dreck habe ich aufgeräumt - fast alles, was jetzt noch im Argen liegt, ist sein Mist. Im Schuppen hatte ich grobes System gebaut, damit man an alles ran kann -der ist nicht mehr zu betreten, weil er seinen Müll ausgelagert hat
    :evil:
    Und eine typisch männliche Eigenart beherrscht er interessanterweise auch: Wird die Frau im Hause krank und kann nicht mehr, dann ist er sofort noch viel kränker und muss umsorgt werden - das beobachte ich normalerweise bei Pärchen (Ralf schafft es, kränker zu wirken als seine krebskranke geschwächte Frau Astrid - und sie pflegt ihn dann :evil: - dabei hat er nichts ausser Faulheit...).
    Also: ich bin ratlos ohne Ende...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 12.02.2013, 09:45


    Tagespensum 12.2. 2013 aufstehen 7:30 :done:
    Morgenmedi :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done: :done:
    Was kleines essen (ich frühstücke sonst 'nie') und Anti-Bio (brav, brav ) :done:
    kleiner Badwisch :done:/ Toilette :done:
    BaWa leicht ölen
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    Hutzenotze am Fenster weg gemacht :done:
    dabei Folienlöcher vom Kater entdeckt: :roll: die ich abkleben muss :done:
    Schreibtisch gestern abend noch aufgeräumt :done:
    Pfannenaufhänger repariert :freu: :done:
    1 Paar Schuhe geputzt und mit Sekundenkleber repariert :done:
    :ach: dabei auch eine Schere mit Sekundenkleber versaut :shock: ab in den Müll :done:
    Kaputte Kopfhörer weg :done:
    Kreativprojekt vorbereiten :freu: :done:
    Besuch 2 Stunden :done:
    Küchenschrank abgeräumt und Platte abgewischt :done:
    Arbeitsplatte auch ("100%") :done:
    Heute alles nicht nötig:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Boden wischen Küche/Flur :todo:
    Mein Zimmer
    Angefangen, Boden aufzuziehen (vorerst bereichsweise Stückwerk) :done:
    Rattankommode abgewischt 80/20 (ich glaub, das nehm ich ernsthaft mal in die Autowaschanlage mit und düsel es mit dem Hochdruckreiniger ab :mrgreen: ) :done:
    Aufrichteecke hochnotpeinlich gesäubert (und dabei ein wenig verzettelt :oops:) :done:
    Jede menge Platz geschaffen, weil Bettwäsche weggeräumt :freu: :done:
    und jede Menge "Kann man bestimmt nochmal brauchen, auch wenn es kaputt ist" weggeworfen :freu2: :done:
    Nähutensilien weitersortieren
    Das Top vielleicht heute fertigbekommen :gruebel:

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :gruebel: 16°° und noch nichts getrunken :oops: :done: :done: :done: :done: :done: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Lust auf Eis bekommen,an den Gefrierschrank getigert und festgestellt, dass die Tür schon eine solche Weile offen gewesen sein muss, :ach: dass der aus Selbstschutz versucht hat, gleichzeitig abzutauen und die Tür selbstätig zuzufrieren - Speiseeis gab es keins :roll: aber Eis hatte ich dann genug abzupickeln, damit die Tür wieder schließt :done:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    :pc: Email Mo :done:
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen und essen :arrow: Brot ;)
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    :tonne: reingeholt :done:
    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling :done:
    Kompost in Tonne - voll, weil ich letzte Woche die Leerung versäumt habe :ach: :done:

    Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden - ist sauer und ich schätze, er wird auch heute nicht mehr kommen...
    Resumee und Ausklang - subito, sorry, ich bin sehr müde heute :muede:
    Extras :
    Geburtstag Michel
    Brief Klaus I.


    Allen :gift: :gift: :gift: soviel ihr braucht :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 12.02.2013, 22:16


    Meinen Respekt für die vollbrachten Werke des Tages:

    :welle: :yeah: :welle:

    Liebe Grüße
    Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 12.02.2013, 22:21


    Also auf dieses TP kann ich nur neidisch sein - das hätte ich an einem Tag
    NIE hingekriegt. Gratuliere !
    :surf: :surf: :surf:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 12.02.2013, 22:45


    Da kann ich mich nur anschließen!

    :welle: :welle:


    Und DANKE für deine "Hütehundfunktion"! :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 12.02.2013, 23:14


    :staun: Es grünt! Frühling! :freu: :jump:
    Hier kommt eine neue Getränkelieferung für morgen :prost: :oOo::kaffee: , und ein paar :blume: für die blitzsaubere Aufrichtecke. :hug:

    Pearl hat folgendes geschrieben: Junior – Aufgabe für körperlich-geistig-seelisches Wohlbefinden -ist sauer und ich schätze, er wird auch heute nicht mehr kommen...

    Hoppla, was hast du ihm denn gestern an den Kopf geworfen (und war das verbal oder tatsächlich ;) ), dass er so beleidigt ist? Ich finds aber nach wie vor nicht in Ordnung, einfach alles stehen zu lassen. Da war eine Ansage fällig.
    Das ist wirklich schwierig mit dem J. Einerseits kann es nicht sein, dass er sich auf deinem Rücken einen faulen Lenz macht. Gut, soweit ich mich erinnern kann (lang ist es her... ;)) hatte ich mit 20 auch alles andere im Kopf als Haushalt und Putzen. Aber er ist erwachsen, also kann man denke ich schon erwarten, dass er sich etwas mehr um seinen Kram kümmert (er weiß ja eigentlich auch, "wie Ordnung geht"). Nix Hotel Mama!
    Andererseits kann ich aber verstehen, dass du Skrupel hast, ihn rauszuwerfen. Das ist einfach der letzte Eskalationsschritt, wenn sonst nichts mehr geht.
    Wie geht es ihm denn momentan gesundheitlich? Und mir fällt auch gerade ein, dass er doch vor einiger Zeit einen Job in Aussicht hatte. Was ist denn daraus geworden?



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 13.02.2013, 08:30


    Danke; Karinja :blume:

    - aber es war obernötig hier... Respekt, na ich weiss nicht.
    Ist ja die letzte Woche so garnichts passiert ausser dem Allernötigsten - und vor dem Haushaltsbuch habe ich mich gedrückt, da muss ich jede Menge nachtragen :oops:
    Es verloddert so unglaublich schnell...

    Liebe tRäumerin :hug:

    bitte, kein Neid, das ist Quakstrudel .
    Ich arbeite grade nicht und hatte keine Störung bis auf den Besuch, konnte ganz gezielt vorgehen. Da kann man schon ein bisschen was tun.
    Und ich habe so viele Pausen gemacht, hätte ich die gelassen, wäre ich hier möglicherweise fertig - :mrgreen: bin ich aber nicht .

    Schön, dass Du da bist ,Messina. :blume:

    Es fehlt was, wenn Du nicht vorbeischaust - und mehr als kläffen und quer über die Forumswiese rennen, kriege ich nicht hin ;)
    :D Du machst hier eine Riesenmasse :nr1:

    Moin, liebe Lumpi :hug:

    Das war gesammelter Groll und Zeter-und-Mordio von mir - nicht die feine englische Art :oops: Da werde ich auch gemein...
    Ich will, dass er sich beteiligt. *jammern und wehklagen im Folgenden*
    Und vom Beweise beseitigen hat er ganz schön die Nase voll.
    Ich lass das Argument nicht gelten "Du hast mich geboren, und somit volle Verantwortung übernommen - und das gilt heute noch genauso wie vor 20 Jahren" , gleichzeitig will er die volle Erwachsenheit auskosten und den Meister posen...Ständig irgendwelche Ausreden und paschamässig in der Ecke sitzen, grosse Sprüche klopfen und nur die Rosinen pulen.
    Ich fühle mich wie Sysiphus, der ständig den Stein hochrollt und oben steht Junior und tritt nochmal ordentlich dran, weil es so schön ist, zuzusehen, wie der Stein runterrollt und ordentlich Schnee mitnimmt und immer grösser wird.
    Ich habe den grosen Überdruss und sehe mich schon, wie ich von der Arbeit zurückkomme und hinter ihm Herräumen kann.
    Dabei würde mir schon reichen, wenn er seinen eigenen Kram nicht rumliegen liesse, sondern gleich beseitigen würde....Ja, er hat einen kleinen Job, wir bekommen horrende Kürzungen deshalb :doof: Das interessiert ihn nicht, der Vorratschrank ist ja "voll".
    Ich bin mit der Gesamtsituation total unzufrieden...
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 13.02.2013, 08:33


    Tagespensum 13.2.. 2013 aufstehen :done:
    Morgenmedi :roll:
    Was kleines Essen und die vorletzte Antibiotikatab schlucken :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    zum Arzt schleichen - nein, ich lass das. Ich rassele zwar noch ein bisschen und hüstele, aber ich kann das Mädel nicht allein im Laden stehen lassen und die 2 Tage vor dem WE kriege ich schon hin ...
    kleiner Badwisch :done:/ Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    :abwasch: :done: - übrigens: vermelde stolz: Bin tatsächlich Holzspülbürstentauglich geworden :freu:
    shine your sink :done:
    Herd putzen :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen - die Mango will nicht keimen :( dafür bricht der Ingwer im Küchenschrank alle Rekorde :done:
    Mit dem verrückten Bastelkram beginnen 3/4 Stunde :done:
    Mein Zimmer
    weiter Bettwäsche verräumt :done:
    Sommerkleider umgesetzt und Kleiderschrank eingeräumt :done:
    Vorhänge untergebracht :done:
    gesaugt :done:
    Boden aufgezogen :done:

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :pfeif: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    couch :oops: 2 h :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch optional
    schnelle Runde :sauger: :done:
    Kochen :done: und essen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll (Tüte parat gestellt für morgen früh -wir verlassen das Haus gemeinsam ;) ):done:
    Hutzenklo auslesen - nicht nötig
    Recycling :done:
    Kompost in Garten - schiebe ich auf morgen...


    Resumee und Ausklang -Junior ist da und tritt vorsichtig auf ;)


    Allen wünsche ich heute den vollen Elan :gift: :welle: :blume: !!!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 13.02.2013, 19:34


    Pearl hat folgendes geschrieben: :D Du machst hier eine Riesenmasse :nr1:

    Danke gleichfalls! :knuddel:

    Du tust dich aber auch nicht leicht mit Lob annehmen? :mrgreen:

    So wirst du jedenfalls nie ne 2. Kunigunde! :klug:
    aber dann würd ich dich wohl nicht mehr mögen. :lol:

    ____________________

    Ach ja, ich glaub dir gern, dass du manchmal die Nase voll hast vom Junior!
    Man sagt nicht umsonst "man ist verschnupft" :erkaeltet:
    Viel Erfolg beim Motivieren deines Nachwuchses! :zwille: :nawarte:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 13.02.2013, 20:45


    N'abend, Messina,

    Messina hat folgendes geschrieben:
    Du tust dich aber auch nicht leicht mit Lob annehmen? :mrgreen:
    Nicht unbedingt, aber das ist vielleicht auch ein Symptom :gruebel: Jedem seine eigene Neu - Rose :blume:
    Zitat: So wirst du jedenfalls nie ne 2. Kunigunde! :klug:
    aber dann würd ich dich wohl nicht mehr mögen. :lol:
    Danke schön :oops: :hug: Aber du würdest Kuni auch mögen, sie hat das gewisse Etwas.
    Zitat: Ach ja, ich glaub dir gern, dass du manchmal die Nase voll hast vom Junior!
    Man sagt nicht umsonst "man ist verschnupft" :erkaeltet:
    Da kam das Geröchel her - kein Virus, kein Bakterius - sondern ein Filius :idea: Krankheit als Weg ?
    Ich weiss nicht, wie das klappt mit Motivation, aber ich merke im Moment, dass ich keinen langen Atem mehr habe, im alten Trott weiterzulaufen, das geht mir wirklich an die Substanz und irgendeine Entscheidung getroffen werden muss...
    Man wird sehen.
    Einen schönen guten Abend :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Locki - 13.02.2013, 22:12


    Liebe Pearl
    bei Dir ist wieder alles sehr grün.
    :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:

    Wünsche Dir einen gemütlichen Abend und gute Besserung :hug:.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 13.02.2013, 23:48


    Ja, liebe Locki,

    Muss sein.
    Wenn ich jetzt wieder den ganzen Tag weg bin, krieg ich die Krise , wenn ich abends dann noch ganz viel tun soll :roll: Hab mir zwar einen ganz tollen Plan gemacht, der in regelmässigen Rhythmen alles abhakt - aber Pläne, die weiter gehen als drei Tage sind schon gruselig für mich...
    So, einen guten zufriedenen Schlaf und angenehme Träume :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 14.02.2013, 00:05


    Tagespensum 14.2. 2013 aufstehen 6°° :done:
    Morgenmedi :arrow: im Bus ;) :done:
    :yeah: Letzte Anti-Bio-Tablette :yeah: :done:
    lüften :done:
    Körperpflege de Luxe :done:
    kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    kleiner Badpfusch :done: / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Flurbirne rausgeschraubt :done: - die einzige Nicht-sparlampe im Haus und brannte mal wieder die ganze Nacht :ach: Der Zipfel macht nie das Licht hinter sich aus...jetzt gibts halt kein Licht im Flur ,basta
    Hutze füttern :done: und wässern
    Pflanzen :done:
    Küchentisch leer :done:
    Müll mit rausnehmen :oops: :) das werd ich jetzt wohl tun ...
    :job: zwischen 8°° und 17°° per Bus und Pedes hin :done: und zurück :done:
    :muede: Ich bin das viele Stehen nicht mehr gewöhnt; nette Kollegin , seltsame Kundschaft und ein kleiner Diebstahl :shock:
    heute gecancelt :
    :abwasch:
    shine your sink - noch von gestern sauber
    Herd putzen- Beweise beseitigt, sonst sauber
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch optional
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen :done: und essen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll :done:



    Resumee und Ausklang
    So, morgen früh bleibt der Rechner kalt, sonst komme ich hier nicht weg ;) Für alle das berühmte Klarabuffet:
    :herz: :uhr: :gift: :gift: :gift: couch :musik: :sonne: :sonne: :sonne: :glueck: :jump: :awg: :V: :klug: :pakete:
    ich wünsche Euch erfolgreiches Wuppen, Stemmen und Wirbeln :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 14.02.2013, 20:59


    Oha, bist du wieder richtig fit? :shock:
    Hoffentlich ist dir deine Arbeit gut bekommen! :hug:

    Was mir gut gefällt, du schreibst selbstbewusst:

    heute gecancelt

    Nix mit hängenden Ohren und schlechtem Gewissen! :jump:


    Pearl hat folgendes geschrieben: :tele: unbedingt bei Frau Ahmloischta (*Name verändert*) im Jobcenter anrufen



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 14.02.2013, 21:10


    Tagespensum 15.2. 2013 aufstehen 6°° :done:
    Schnee schee :fegen: Mein armer Zeitplan :bibber: 3 Häuserfronten 45 Minuten :ach: :done:
    Morgenmedi :arrow: im Bus ;) :freu: kein Bus, aber trotzdem :done:
    lüften :done:
    Körperpflege de Luxe :done:
    kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    kleiner Badpfusch :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    Pflanzen :done:
    Küchentisch leer :done:
    Müll mit rausnehmen : am 14. passiert :done: -aber neuer kommt sicher ;) :done: :done:
    :job: zwischen 8°° und 17°° per Bus und Pedes hin und zurück
    - das fällt aus und wird durch das Küchenschrankprojekt ersetzt :D Küchenschrank alle horizontalen Flächen? :puh: :freu: so saubär wie nie !!! :done:
    Eventuell Grossreinigung morgen :gruebel: nötig wäre es...
    Arbeit für die Wurzelbürste und hoffentlich ein Wegwerfflash:
    1 Kerzenständer, mehrere deckellose Blechdosen :doof: ...und tschüß ! :done:
    Feuerwehrwecker - eventuell zu löten ?:done: :yeah: 17 jahre alt und so frisch wie am ersten Tag -
    nie wieder verschlafen ! Nicht in Mietshäusern nutzbar :mrgreen:

    Aber erstmal ein gediegenes Frühstück mit :lesen: und Füsse hoch und mentaler Einstimmung auf diesen Freutag ;) :done:
    Die beiden ausgefranselten Jackenärmel meiner Lieblingsjacke genäht, bevor es irreparabel wird :done:
    Innenfutter meines Handschuhs wieder angenäht :done:
    :abwasch: :done:
    shine your sink
    Herd putzen :done:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :zwille: heut hab ich Lust auf Bananensaft: :done: :done: :done: :done: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Wocheneinkauf :einkauf: 2 h :done:
    Vorräte weggeräumt :done:
    Haushaltsbuch optional :gruebel: *räusper* morgen aber bestimmt
    schnelle Runde :sauger: auch verschoben auf morgen
    Kochen :done: und essen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll :done:
    Recycling?
    Glas?
    Altpapier ??? Tonne ist voll, voller geht es nicht...
    Kompost :arrow: Garten , denn diese Tonne ist auch voll...ausserdem wird Frühjahr und ich bin keine Biologin ;)

    Noch ein bisschen Basteln zum Tagesabschluß ;) :in Arbeit:
    Betthupferl :lesen: Daniel Peters, Der Inka - nix rares, aber nettes Lesefutter

    Freitag !!! Endspurt zum Wochenende :sun: ...
    Noch einmal die Ärmel hochkrempeln, anpacken und dann gediegen mit Routine ins Wochenende - Ohren steifhalten :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 15.02.2013, 08:07


    Guten Morgen, messina :wave: :wave: :wave:

    Danke schön, der Job selbst ist easy. Wobei die letze Mitarbeiterin keine Lust für garnichts hatte und ein unschönes, liebloses Umfeld hinterlassen hat, in dem man sich schlecht zurechtfinden kann. nicht ausgeführte, aber versprochene Kundenbestellungen und ein Riesenchaos :shock: Das heisst - ich muss erstmal :shock: aufräumen :lol2: und Kundschaft bügeln.
    Und für den Knalleffekt bin ich dann auch noch zu 85 % bestohlen worden :roll: das werde ich heute noch einmal genau überprüfen, ich will ganz sicher sein und dann muss ich überlegen, wie ich mich weiter gegenüber der Frau verhalte ...:gruebel: Sage ich das der Chefin, bekommt sie Hausverbot und nichts ist gewonnen -das will ich eigentlich vermeiden... :roll:
    Die viele Steherei hat mich etwas kreuzlahm gemacht , ich bin das nicht mehr gewöhnt :roll:Es stinkt mir ein bisschen, dass ich für einen Job von 9 bis 15°° um halb sechs aufstehen und erst um 17°° zurückkommen kann, aber so ist es halt...
    :arrow: Jaa, die Frau Ahmloischta habe ich gestern vollkommen "vergessen " wollen, :roll: Aber heute werde ich sie anrufen, die Zeit muss sein...:zwille:

    Heute ist Freitag, da konnte ich die 5 Teller und Tassen selbstbewusst liegenlassen...Da Junior nicht zuhause war ,war die Wohnung fast so, wie ich sie verlassen hatte :freu: und ich konnte mich einfach hinsetzen und entspannen :yeah:
    Dafür durfte ich jetzt Schnee räumen, obwohl er das tun soll - schliesslich hat er die blöde Zeitung abonniert...:evil:
    So, jetzt mach ich mir die Haare schön und reite weiter,
    Einen guten Tag und wenig Schnee :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 15.02.2013, 09:40


    :freu2: :freu2: :freu2: es fährt kein Bus nach Irgendwo :freu2: :freu2: :freu2:
    Was ich nicht verstehen kann :gruebel: hätte ich ein Auto, dann würde ich fahren :shock: So schlimm ist das nicht - aber den freien Tag nehme ich doch gerne mit :freu: Und den Tag werde ich nicht nacharbeiten ;)
    Die Chefin tobt, aber die Kollegin kann auch nicht kommen , hihi...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 15.02.2013, 10:39


    Genieße deinen freien Tag! :hug:

    Und bestelle Juniors Abo wieder ab. :fluch:
    Oder schipp keinen Schnee, dann erledigt sich das Abo vielleicht von selbst.
    Kann ja wohl nicht angehen, wie er sich verhält! :zwille:

    Und du tust ihm keinen Gefallen, wenn du ihn weiterhin verwöhnst.
    Du schreibst so oft, dass du ihm ne Aufgabe gibst, die sein Wohlbefinden verbessern hilft,
    wie wär es zur Abwechslung mal mit ner Aufgabe, die DEIN Wohlbefinden verbessert? :gruebel:

    Ein Therapeut hat mal gesagt: Verwöhnung ist genau so schlimm wie Verwahrlosung. :klug:

    So, jetzt hab ich es dir aber gegeben ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 15.02.2013, 11:48


    Messina hat folgendes geschrieben: Und bestelle Juniors Abo wieder ab. :fluch:
    Oder schipp keinen Schnee, dann erledigt sich das Abo vielleicht von selbst.
    Kann ja wohl nicht angehen, wie er sich verhält! :zwille:
    Ist ein Probeabo...Er hat sich mit Spiegelchen und Glasperlchen ködern lassen :ach:
    Messina hat folgendes geschrieben: Und du tust ihm keinen Gefallen, wenn du ihn weiterhin verwöhnst.
    Du schreibst so oft, dass du ihm ne Aufgabe gibst, die sein Wohlbefinden verbessern hilft,
    wie wär es zur Abwechslung mal mit ner Aufgabe, die DEIN Wohlbefinden verbessert? :gruebel:
    Eine Aufgabe, die sein Wohlbefinden verbessert, ist in meinem Augen, wenn er sein Zimmer aufräumt und die Kulturen beseitigt. Mit Verwöhnen hat das nichts zu tun :mrgreen: Gibt viele Sachen, die Wohlbefinden verbessern und zuerst mal nicht munden ;) Antibiotika hasse ich , aber ich sehe ein, dass sie manchmal nötig sind und schlucke die Pille.. Oder :shock: Putzen, aufräumen und Frau Ahmloichta anrufen.
    Medizin ist erstmal meistens bitter...deshalb kann sie trotzdem auf lange Sicht Wohlbefinden machen...
    Ich werde mich dieses Jahr auch nicht darum kümmern, dass er aufs Sommercamp kann. Entweder er übt seine Eigenmacht oder er fährt einfach nicht. Ich werde Knechtele auch verbieten, ihn zu sponsorn...dafür werde ich statt zwei nämlich drei Seminare besuchen können oder selbst ohne ihn nach acht Jahren aufs Sommercamp fahren :idea: Ich kann auch egoistisch sein ...
    Zitat: Ein Therapeut hat mal gesagt: Verwöhnung ist genau so schlimm wie Verwahrlosung. :klug:
    Da stimme ich zu (laber, schwall, rhabarber...20 Seiten lang) :mrgreen:
    Ehrlich, ich verwöhne ihn nicht, ich kann Härte 10 haben und er weiss es auch, dass ich tu, was ich sage/"drohe" - aber er entwischt mir immer und ist ein Meister im Drückebergen (wo er das wohl her hat :gruebel: ) - und bei so Sachen wie Schneekehren, kann ich nicht die Gesundheit anderer ums Prinzip riskieren (und das weiss er !) :(
    Zitat: So, jetzt hab ich es dir aber gegeben ;)
    Äecht ? Nönö, mir gehts gut ;) (klick) :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 15.02.2013, 20:37


    gestern hast du ja eine Menge geschafft, auch mal wieder genäht.

    :welle: :yeah: :welle:


    Wie wäre es mit ein paar Übungen für den Rücken? :freu3:

    Zitat: Ich werde mich dieses Jahr auch nicht darum kümmern, dass er aufs Sommercamp kann. Entweder er übt seine Eigenmacht oder er fährt einfach nicht. Ich werde Knechtele auch verbieten, ihn zu sponsorn.

    Das klingt nach einer guten Entscheidung!

    Liebe Grüße
    Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 16.02.2013, 11:52


    Kann mich karinja nur anschließen!

    :welle: :yeah: :welle:

    Zitat: dafür werde ich statt zwei nämlich drei Seminare besuchen können oder selbst ohne ihn nach acht Jahren aufs Sommercamp fahren :idea: Ich kann auch egoistisch sein ...
    Wie toll ist das denn?!? :cheer: :jump: :cheer:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 16.02.2013, 12:34


    Grüßli, karinja :wave:

    Den Rücken kriege ich zufrieden, wenn ich die Strassenschuhe im Laden gegen ein paar Birkenstöcke o.ä. austausche -zum laufen sind die Strassenschuhe prima, aber nicht zum langen Stehen. Und ich werde mich einfach auch öfter hinsetzen, die Zeit und die Möglichkeit ist da.
    Mein Buch mit den Rückenübungen läuft via Bookcrossing durch Deutschland :mrgreen: Und vielleicht :oops: sollte ich mal wieder zwei Meditationseinheiten am Tag machen (immer diese Faulheit :( ) -auf meinem (selbstgemachten *stolzbin* ) Kissen habe ich garkeine andere Wahl, als gerade zu sitzen :idea:

    Die Näherei an der Jacke war ein Verschieberli seit einem Jahr und - wie so vieles - in 10 Minuten erledigt . Bei den Handschuhen habe ich schneller geschaltet -ich hasse es, wenn meine Hände abfrieren ;) .
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 16.02.2013, 12:43


    Huhu, Messina,

    Ich will nicht mehr "das Muttitucki" sein :evil:
    Aber ich will auch fair sein und sage ihm das rechtzeitig (Ende März sollte angemeldet sein ...).
    Ich möchte, dass er sich von seiner Jobberei (die uns übrigens bitter angerechnet und abgezogen wird :( ) nicht nur jede Menge unnötig Tanderadei kauft , sondern was auf die Seite legt,wenn er diesen Wunsch hat.
    All die Jahre ging nämlich mein Sparschwein drauf, weil ich weiss, dass ihm das Camp sehr gut tut und etwa acht Wochen positiv nachwirkt ...
    Wie gesagt, man wird sehen...
    So einen guten Samstag :knuddel:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 16.02.2013, 13:30


    Tagespensum - provisorisch-visionär - 16.2. 2013 Motto: Schaun ma mal, dann wern mer's seh'n...aufstehen 11°° ;) :done:
    Morgenmedi :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    kleiner Badwisch :done: / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    Mülltüte zusammenraffen und raus... (blöder Kerl ist in Mülltüte eingefallen, da war eine grüne Scheibe Salami drin :oops: von wegen: Katzen sind Feinschmecker :evil:) :done:
    Maschine Wäsche :wama: :done:
    :kleider: Teil1 :done: Teil2 :done:
    :abwasch: :done:
    shine your sink :done:
    Herd putzen :done:
    Küchentisch leer :done:.............. :done:
    Pflanzen :done:
    Boden wischen Küche/Flur/Hausflur/Badezimmer :puh: :done:
    Mein Zimmer

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :nawarte: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Eine Stunde "Tiger zähmen " für Mo :puh: :done:
    schnelle Runde :sauger: :done:
    Kochen :done: und essen :done:
    :shock: Grade um 15°° versucht, das Haus abzufackeln - Herdabdeckplatte draufgelassen und Platte erhitzt :roll: Glück gehabt :puh: Ich liebe Edelstahlabdeckplatten :love: Mit ein bisschen Edelstahlreiniger und einigem Geschrubbe sieht sie wieder aus, als wär nix gewesen :puh: :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:........... :done:

    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne

    Verrückte Bastelei täglich etwa 15 Minuten :done:
    Schiebung/Prokrastes:
    Haushaltsbuch optional -uiuiui....das wollte ich heute machen :oops:
    Vielleicht wirklich mal das Top fertigmachen - ist doch kein Ballkleid, das Monate braucht :zwille:
    Papierclub :( :papier: Bewerbung und Widerspruch schreiben
    Schwester von Katzenbesitzer Brief schreiben
    Meinen Geburtstagskindern Kärtchen schreiben
    Dem grossen Klaus noch ein Kärtchen schreiben
    und gefühlte 20000 private Briefe noch :(
    :nosmoke: Zigarettenfasten klappt nur schleppend, aber während der Arbeiterei schaffe ich es auf nur 3 (die Kollega 5 bis 7) und bin etwas bewußter vor dem Anzünden - ich verbuche das mal als Erfolg (Fernsehfasten klappt dafür seit über 15 Jahren ganz supertoll ;)) :done:
    Resumee und Ausklang mit dem Inka (Meine geliebten kleinen freien Männer sind seit gestern alle im Haus :freu: )


    Moin,Moin an alle ;)
    :pfeif: Es ist Wochenende :pfeif:
    Frisch losgelegt also (klick) ;) :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 16.02.2013, 21:16


    Na du willst es heut ja wieder wissen! :beifall:

    :cheer: :cheer: :jump: :cheer: :cheer:

    Hast du gedacht, dein "Feuerwehr-Wecker" schützt dich vor Küchenbrand? :) :glueck:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 16.02.2013, 21:50


    Zitat: Und ich werde mich einfach auch öfter hinsetzen, die Zeit und die Möglichkeit ist da.

    Das und die Birkenstocks sind gute Ideen, das mit der Meditation auch - hin und her laufen ist, glaube ich auch besser als nur stehen... Entspannung ist auch bei Rückenproblemen sehr wichtig...

    Zitat: Mit ein bisschen Edelstahlreiniger und einigem Geschrubbe sieht sie wieder aus, als wär nix gewes
    sehr gut :super:

    Was brauchst du als Motivation dafür, dein Haushaltsbch fortzuführen? fing doch so gut an...

    Hier mal ein kleiner Motivationsschub fürs Zigarettenfasten:
    http://www.zigaretten-rechner.de/. Für die Motivation ist glaube ich sehr wichtig, dass für dich ganz klar ist, warum du Zigarettenfasten willst - also erzähl mal, wieso willst du das?

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 17.02.2013, 02:02


    Grüß Dich, Messina :wave:

    Danke schön -du weisst doch - ich will nich zurück ins tiefe Loch, wenn ich das vermeiden kann ;)

    Messina hat folgendes geschrieben:
    Hast du gedacht, dein "Feuerwehr-Wecker" schützt dich vor Küchenbrand? :) :glueck:
    *gröl* Der steht wirklich in der Küche - aber nicht als Feuermelder (sind seit Juli 12 in der Pfalz Pflicht und ich habe nicht einen einzigen :( Den Vermieter interessiert's nicht ...) sozusagen als kommunistisches Gut, der jedem kurzfristig dienstbar ist, wenn er einen wichtigen Termin nicht verschlafen will. Wirklich schade , dass ich Euch den ohrenbetäubenden Sound nicht vorführen kann :)
    Nein, das war wieder die dämliche Multitasking-Nummer und "Schnell, schnell , Isabell !" :roll:...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 17.02.2013, 02:24


    Hallo, karinja,
    Verflixt, wo hast du nur gelernt, die Fragen zu stellen, die immer genau in die Mitte zielen?
    karinja hat folgendes geschrieben: Was brauchst du als Motivation dafür, dein Haushaltsbch fortzuführen? fing doch so gut an...
    Hier mal ein kleiner Motivationsschub fürs Zigarettenfasten:
    http://www.zigaretten-rechner.de/. Für die Motivation ist glaube ich sehr wichtig, dass für dich ganz klar ist, warum du Zigarettenfasten willst - also erzähl mal, wieso willst du das?

    Motivation ist, dass der Haushaltsbuchbonberg :mrgreen: verschwunden ist ;) -das alte selbstgemachte Problem von losem papier in Kombi mit dieser :fluch: Trägheit/Phlegma/Faulheit/ Laziness :fluch: Merke: Wenn ich dafür sorge, dass ich von Bergen unbeschwert bleibe, dann läuft das wie geschmiert ....:zwille:
    Die Zigaretten, hm. In dieser Woche Kranksein habe ich mal wieder gemerkt, wie wenig widerstandsfähig meine Lungen sind...Ich mache mir mit der Raucherei meine Stimme systematisch kaputt und, verflixt, ich brauch die noch...und das kleine Geld , was ich bis Ostern dadurch sparen würde, würde ich gerne (Zensur, sonst wirds derbe lang, unendlich traurig und politisch)an Menschen spenden, denen ich sehr viel zu danken und verdanken habe.
    Okay, ich bleib dran, auch wenn es schwer fällt, ein bisschen Disziplin kann mir auf keinen Fall schaden. Schönen Sonntag Dir :bussi:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 17.02.2013, 12:01


    Tagespensum :sonne: 17.2. 2013 aufstehen 10°° :done:
    Morgenmedi wird Mittagsmedi ;) :done:
    lüften :bibber:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    kleiner Badwisch mit Wannenreinigung :done: / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    Kochen (hab gestern noch Kartoffelsalat gemacht :super:):done: und essen ;done:
    Rezept vom "Waldorfsalat" finden (mit frischer Roter Bete ,hmmm) :gruebel: Hab 2 kg Rote Bete und nur ein Borschtschrezept, ich will die aber roh essen :(
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen - Mango ist fort und der keimende Ingwer im Pott ;) :done:
    Mein Zimmer vielleicht -aber das ist okay und nicht akut ;)

    Selbst wässern (o,25 l Tasse) :nawarte: :done: :done: :done: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    couch -wird wohl stattfinden ...1/2 Stunde gedöst :done:
    eventuell :buegeln: :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    In meinem Spamordner gefunden: *Name verändert* hat folgendes geschrieben: Lassen Sie das Grau des Winters hinter sich!
    Ostern naht, und damit auch endlich wieder wärmere Tage!
    Wir können mehr Sonnenstunden genießen und auch die Frühlingsgefühle stellen sich langsam aber sicher wieder ein. Nach einem gründlichen Frühjahrsputz ist dies genau der richtige Zeitpunkt, Ihre Einrichtung wieder eine Nuance heller und fröhlicher zu gestalten und den Beginn der Osterzeit mit gut gelaunten Wohnaccessoires ( :lol2: )standesgemäß einzuläuten.
    Sorgen Sie für eine osterlich-warme Stimmung in Ihrem Zuhause - mit hochwertigen und farbenfrohen Wohnaccessoires von Reibach+Söhne

    eventuell "Tigerzähmung" für Mo (und auch mich ;) ) -fast fertig :yeah: :done: :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:Viertelstunde "basteln" mindestens :done:
    Resumee und Ausklang mit Wellnesseinheit :wanne:
    Schiebung/Prokrastes:
    :rot: Haushaltsbuch :in Arbeit: begonnen
    Top fertigmachen
    Papierclub
    :rot: Bewerbung aufsetzen :arrow: Papiere aus dem Pile and File rausholen und parat legen :in Arbeit:
    und :rot: Widerspruch schreiben :in Arbeit:
    Schwester von Katzenbesitzer Brief schreiben :gruebel: :done: :puh:
    drückt zwar, aber ist noch nicht so quälend:
    Meinen Geburtstagskindern Kärtchen schreiben
    Dem grossen Klaus noch ein Kärtchen schreiben
    und gefühlte 20000 private Briefe noch

    Sonntag :freu2: Wer mich kennt, weiss, heut wird's gemach -das habe ich mir verdient, soviel Zeit muss sein - ich renne unter der Woche schon genug.
    Der rote Papierkram "muss" :oops: sonst rennt mir die Zeit davon und ich will mich nicht abhetzen müssen.
    Euch allen erfolgreiches :fegen: :pakete: :tonne:, vergesst die couch und die :sun: und :musik: nicht - Pausen gehören auch dazu (Arbeitsgesetze habe ich immer gerne studiert ;) ) :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 17.02.2013, 21:42


    Tagespensum 18.2. 2013 aufstehen 5:30 :done:
    lüften :done:
    Körperpflege :done:
    kleiner Badpfusch (nebst Rohrfrei in der Badewanne :motz: ) :done:
    Bett tagfein machen :oops: Bett machen oder Bus erreichen? Bus erreichen ;) 17°° :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Morgenmedi :oOo: :done:
    kommod machen :done:
    Kaffee trinken :done:/Brotzeit richten ;) :done:
    Küchentisch leer :done:
    Restmüll mitnehmen ?
    :gruebel: Wama anstellen, Junior macht sie aus dann :bitte: ? :done:
    zwischen 8 und 17 Uhr per Bus und Pedes :job: und Pedes und Bus
    und was tut sie im Laden ? auf -/ umräumen und wegwerfen :D

    zuhause ankommen :kaffee: ~ halbe Stunde couch :lesen: :done:
    :wenn a, dann b: :kleider: :in Arbeit:
    Email Mo :done:
    :pc: Klara :done:
    Und um halb neun abends noch einen fixen Küchenrun der etwa gegen 10 beendet war...:
    :abwasch: :done:
    shine your sink :done: /Arbeitsplatten :done:
    Herd putzen :done:
    Pflanzen :done:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :( :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    schnelle Runde :sauger: :gruebel:
    Kochen und essen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    :tonne: Papier, Kompost, Recyclingmüll und Glas unbedingt rausstellen (letztes Mal verpasst :ach: ) ! :done:
    davor: kleine Müllrunde durchs Haus machen ;) :done:
    Hutzenklo auslesen :done:

    Haushaltsbuch :zwille:
    Resumee und Ausklang
    :rot: oberste Priorität:
    Papierclub:Bewerbung :done:
    Widerspruch -- kann ich morgen noch mit einer Fachfrau besprechen, deren Mann auf dem Amt arbeitet, da kann ich auch die beste Adresse herausfinden, die zum Erfolg führt ;)

    :freu2: :freu2: :freu2: kleines edit.h: Junior hat in seinem Zimmer aufgeräumt, man sieht Möbel, Pfandflaschen und Altpapier sind fort, Bett ist gemacht, man kann laufen :shock: :super:

    Okay, Montag...Ich wünsche allen frohes Schaffen !!!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 17.02.2013, 22:01


    Zitat: Verflixt, wo hast du nur gelernt, die Fragen zu stellen, die immer genau in die Mitte zielen?

    7 Jahre Arbeit als Sozialpädagogin, intensiver Austausch mit Kollegen, diverse Weiterbildungen in Beratung hinterlassen ihre Spuren

    Zitat: Okay, ich bleib dran, auch wenn es schwer fällt, ein bisschen Disziplin kann mir auf keinen Fall schaden

    Viel :gift: :gift: :gift: dafür, dass du Entschlüsse durchhalten kannst, hast du ja beim Fernsehfasten gezeogt...Du schaffst das und du wirst merken, dass sich dein Körper darüber freuen wird, wenn du es schaffst!

    Zitat: Haushaltsbuch :in Arbeit: begonnen super :super:

    Ich habe neulich rote Beete mit rohem Spinat zusammen gegessen, ein Essig-Öl-Dressing dazu - mir hat es geschmeckt.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 17.02.2013, 22:45


    Ich liebe Rote Bete mit Äpfeln geraspelt, gern mit Nüssen!
    Dazu Joghurt oder saure Sahne, oder eine Marinade. :lecker:

    Zitat: Reibach+Söhne :lol2: :freu: :mrgreen: :lol: :lol2:
    Ich reich dir mal ein Tässchen Tee :kaffee: und ein Erfrischungsgetränk deiner Wahl rüber :oOo:

    Du warst ja wieder so fleißig! :V: :jump: :V:

    Alles Gute für morgen, und Frohes Schaffen! :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 17.02.2013, 23:22


    :wave: Hallo du Fleißige! :welle: :welle: Ich hoffe, du hattest einen schönen Sonntag!

    Prima, dass der J. sein Zimmer aufgeräumt hat! :super: Der Anpfiff scheint doch eine Art von Nachhall erzeugt zu haben? Hoffen wirs!

    Wg. Rezepten mit roher Rote Beete: Karinjas und Messinas Vorschläge klingen sehr lecker. Und sonst stöber doch mal bei Chefkoch, da findet sich bestimmt was.
    Ich verwende meistens die bereits gekochte, eingeschweißte Knolle (vitamintechnisch bestimmt nicht optimal, kommt aber der Faulheit extrem entgegen :oops:), und mache daraus vor allem Salat, zusammen mit Feldsalat/ Spinat/ Chicoree/ Radicchio (was gerade da ist), bisschen Zwiebel und gehackten Walnüssen. Dressing aus Essig, Öl, und wahlweise bisschen Senf oder Meerrettich, evtl. Klecks Honig mit dazu. Zur Hauptmahlzeit lässt sich das erweitern durch ein paar frische Champignons (roh oder kurz angebrutzelt) oder etwas drüber gebröselten (Ziegen-)Frischkäse und natürlich Brot. :lecker:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 18.02.2013, 00:37


    Erstmal nur soviel : Hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm :lecker:
    :N8:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 18.02.2013, 08:05


    Hallo, Gute ,

    karinja hat folgendes geschrieben:
    7 Jahre Arbeit als Sozialpädagogin, intensiver Austausch mit Kollegen, diverse Weiterbildungen in Beratung hinterlassen ihre Spuren
    :lol2: Alles klar :super:
    Übrigens: Ganz verzichten werde ich auf die weißen Stäbchen nicht - ich bin so süchtig, das geht nicht von 0 auf hundert in 3 Sekunden ;) Einschränken war die Vorgabe :mrgreen:
    Zitat: dass du Entschlüsse durchhalten kannst, hast du ja beim Fernsehfasten gezeigt... Findest Du? das sehe ich nicht als Leistung , hatte einfach keine Lust, mir wieder ein Gerät hinzustellen. Und die Nachrichten machen mich wuschig. :(

    Zitat: Ich habe neulich rote Beete mit rohem Spinat zusammen gegessen, ein Essig-Öl-Dressing dazu - mir hat es geschmeckt.
    :lecker: Meinst Du, TK-Blattspinat täte es auch ? Ich glaub ich muss diese drei Versionen alle nachbauen!
    Einen :sonne: Tag Dir :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 18.02.2013, 08:13


    Jaaa, Messina,

    Messina hat folgendes geschrieben: Ich liebe Rote Bete mit Äpfeln geraspelt, gern mit Nüssen!
    Dazu Joghurt oder saure Sahne, oder eine Marinade. :lecker:

    :shock: :freu: Das isser ! :freu:
    Mit süsser Sahne und einem kleinen Löffel echtem Honig :lecker:
    Danke, da schmachte ich schon Wochen nach - so will Rote Bete behandelt werden - da raspel ich doch gerne :) Danke!

    Ja, der Junior...Wir hatten nochmal ein gutes GfK ;) So ungern wohnt er ja auch nicht mit mir :herz: Könnte schlimmer sein :mrgreen:
    Dir einen ausgewogenen Tag :knuddel:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 18.02.2013, 08:30


    Selber: Du Fleissiges :hug:

    Haderlump hat folgendes geschrieben: :wave: Hallo du Fleißige! :welle: :welle: Ich hoffe, du hattest einen schönen Sonntag!
    Ich bin dann noch mal in die Wanne abgetaucht, das ist immer das Bonbon der Woche, sonst wird geduscht ;)

    Haderlump hat folgendes geschrieben: vor allem Salat, zusammen mit Feldsalat/ Spinat/ Chicoree/ Radicchio (was gerade da ist), bisschen Zwiebel und gehackten Walnüssen. Dressing aus Essig, Öl, und wahlweise bisschen Senf oder Meerrettich, evtl. Klecks Honig mit dazu. Zur Hauptmahlzeit lässt sich das erweitern durch ein paar frische Champignons (roh oder kurz angebrutzelt) oder etwas drüber gebröselten (Ziegen-)Frischkäse und natürlich Brot. :lecker: Auch lecker. Das sollte auch mit frischer funktionieren, andererseits könnte ich mir für den Schmachtnotfall Instant-Bete hinlegen, aber irgendwie die kann man auch paar Tage mehr lagern, oder ? Mir fehlt der erdige Geschmack daran :(
    Üprigens :klug: chefkoch nur in southpark ;) Guck mal, fauler IKlicker hat sein Rezept ohne Suchen gefunden :freu2: Und diese Woche gibt es welches Gemüse bei den Knöppen?
    Einen runden Tag Dir :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 18.02.2013, 13:03


    Machst du Gemüse-Test-Wochen? :D Pastinaken werden völlig unterschätzt! Herzlichsten Glückwunsch zur Zähmung der wilden Nachkommenschaft! Was hätt meine Mama damals gestrahlt vor Glück wenn sie mich zum Zimmer aufräumen bekommen hätte.. ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 18.02.2013, 18:07


    Hei, Khornie,

    Nicht unbedingt Testwochen, aber schwerpunktmässig schmachte ich nach Gemüse und Salaten. Das sind meine Frühlingsgefühle :D
    Mit lecker duftenden Pastinaken darfst Du mich nicht alleine lassen, die futtere ich alle ;) kann auch die Pastinakensupppe von Alltagsgerümpel wärmstens empfehlen :super: Amerikanische Süßkartoffeln hatten wir letzte Woche erstmalig, ganz nett, kann man essen. Ich bevorzuge aber unsere Knollen - echt pälzer Bauer eben :mrgreen: Wirsing ! panierter Blumenkohl ! Chinakohl ! Sellerieschnitzel mit Kartoffelstampf und Möhrenpamps :lecker: Kürbissuppe mit Ingwer a la Knechtele :herz: Ich seh schon, ich muss mir gleich was zu essen machen :mrgreen:
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 18.02.2013, 18:26


    Boah, da krieg ich Hunger, wenn ich das lese :lecker:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Kellervoll - 18.02.2013, 19:04


    Pearlsche!!!!! Mach' mir bitte was zu ESSEN!!!! Ich komme grad vom Job heim, und hab' nich' mal mehr die Energie mir was zu kochen ... und der blöde Kellerkerl hat heute auch nicht gekocht sondern trifft sich zum Mänerabend und muss sich deshalb zwei Stunden lang hübsch machen!

    Aber na warte: Dem verwuschel ich noch die Haare wenn er gehen will *muhahahahaaaa*



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 18.02.2013, 21:26


    Zitat: Meinst Du, TK-Blattspinat täte es auch ?

    Kann ich Dir nicht sagen, da ich keine Erfarhung mit dem TK-Spinat habe.

    Zitat: Übrigens: Ganz verzichten werde ich auf die weißen Stäbchen nicht - ich bin so süchtig, das geht nicht von 0 auf hundert in 3 Sekunden zwinkern Einschränken war die Vorgabe

    Habe ich verstanden, auch wenn man es meinen Kommentaren nicht ansieht. Hast du dir überlegt, was "einschränken" bedeutet? Du hast ja geschrieben, dass du 3 bei der Arbeit zur Zeit rauchst - Ist das deine Zielvorgabe? Und was ist dein Ziel für zu Hause? Oder willst du dich lieber nicht festlegen und einfach gucken, was geht und über geringere Anzahlen freuen? Auf jeden Fall ist das überlegen, bevor du dir eine anzündest, schon eine gute Taktik, denke ich, um den Automatismus zu durchbrechen.

    Hier mal ein Link zum Thema bewerben, den ich ganz gut finde:
    http://www.jova-nova.com/startseite/

    Ich wünsche einen schönen Abend.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 18.02.2013, 21:32


    Ach, liebe Kelly,

    Da wirst Du jetzt aber enttäuscht werden: Wegen mangelnder Mitarbeit beim Waldorfsalat gibt es heute nur die "Thunfischsensation". Nudeln sind noch da, hier ist Butterkäse, eine Dose Thunfisch, Sahne, Ketchup, eine wirklich indische Currymischung und eine Schüssel -alles Gewünschte hineinfüllen - umrühren - essen , wahlweise mit oder ohne Tischgebet :mrgreen: das ist das absolute Not-schnell-schnell-barbarische-schwermetallhaltige-ökologisch bedenkliche "Fertiggericht" hier im Hause :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 18.02.2013, 22:27


    Pearl hat folgendes geschrieben:
    Üprigens :klug: chefkoch nur in southpark ;)

    Chefkoch in Southpark? Dessen Spezialität sind glaub ich "Chefkochs salzige Bällchen". :lol2: :lol: :lol2:

    Bei uns gab es heute übrigens auch Fisch in Tomaten-Sahnesoße mit indischer Currymischung, aber Basmati dazu. Und die Zubereitung hat dank Sabotage durch Minizwerg (der mir den Reiskocher erst ausgeschaltet und dann verstellt hat :evil:) etwas gedauert... ;)

    Schönen Abend! :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 18.02.2013, 23:01


    Hallo karinja,

    Zitat: Und was ist dein Ziel für zu Hause? Oder willst du dich lieber nicht festlegen und einfach gucken, was geht und über geringere Anzahlen freuen? Auf jeden Fall ist das überlegen, bevor du dir eine anzündest, schon eine gute Taktik, denke ich, um den Automatismus zu durchbrechen.

    Hier mal ein Link zum Thema bewerben, den ich ganz gut finde:
    http://www.jova-nova.com/startseite/


    Hihi, ich wollte es nur von meiner Seite nochmal pochen -damit es jedem klar ist ;) Pearl hat nie gesagt, sie hört damit auf :D Da ich selbst drehe, muss ich mitzählen, bin von etwa 20 auf 15, das ist nicht berauschend , aber ein Beginn.
    Ich habe in meinem Leben gelernt, fast nichts zu versprechen - weder mir noch anderen - ich blocke mich auch nicht mit "guten Vorssätzen" - das bekommt in meinem Geist einen Fesselungscharakter und dann gehe ich aus reinem Trotz dagegen an :doof:
    Mit der Taktik komme ich bei mir ganz gut durch und bin schon andere Sachen ganz langsam so losgeworden...In den Link schaue ich morgen mal rein, vihielen Danke !
    :N8:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 18.02.2013, 23:06


    Haderlump hat folgendes geschrieben: Pearl hat folgendes geschrieben:
    Üprigens :klug: chefkoch nur in southpark ;)

    Chefkoch in Southpark? Dessen Spezialität sind glaub ich "Chefkochs salzige Bällchen". :lol2: :lol: :lol2:

    Sehr gut, die beherrsche ich sicher auch ^^ Bei den Küchengöttern werde ich als Chaosqueen geführt - ich hatte Bauchweh vor Lachen ;) Immerhin, das hat alles Potential ...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 18.02.2013, 23:19


    Tagespensum 19.2. 2013 aufstehen 5:30 :muede: :done:
    lüften :done:
    Körperpflege :done:
    kleiner Badpfusch :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern Junior :herz: :done:
    Morgenmedi :oOo: :done:
    kommod machen :done:
    Kaffee brühen (Junior :love: ) und gemeinsam trinken :done: /Brotzeit richten ;) :done:
    Küchentisch leer fast kontinuierlich :freu2: :done:
    Restmüll beim Haus verlassen mitnehmen :done:

    zwischen 8 und 17 Uhr per Bus und Pedes :job: und Pedes und Bus

    zuhause ankommen :kaffee: ~ halbe Stunde couch :lesen: :done:
    Email Mo :done:
    :pc: Klara :done:
    Kochen :done: und essen :done:
    :abwasch: - Wartewanne sortiert und nach morgen prokrastiniert :done:
    shine your sink /Arbeitsplatten :done:
    Herd putzen (habe wieder eine Gugelhupfform - aus Steingut - hängt überm Herd ;) ) :done:
    Pflanzen :done:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :evil: :done: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    schnelle Runde :sauger: :gruebel: :done:

    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    :tonne: :tonne: reinholen Junior hats vergessen :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Badeimerchenalarm :done:
    Altpapier in die jetzt wieder leere Tonne :done:
    Bioeimer leeren :done:
    Bioeimer reinigen :done:

    Haushaltsbuch :zwille:
    Resumee und Ausklang
    :rot: oberste Priorität:
    Papierclub:Bewerbung
    Widerspruch -- kann ich heute noch mit einer Fachfrau besprechen, deren Mann auf dem Amt arbeitet, da kann ich auch die beste Adresse herausfinden, die zum Erfolg führt ;)
    hallo, ihr Lieben, ich wünsche Euch einen Riesenelan :gift: , Power ohne Ende :gift: und genügend Zeit, das an den richtigen Stellen hervorragend einzusetzen, auf ein neues :V:
    Nicht sauer sein, wenn ich nicht so zuverlässig bin, wie sonst...Ich muss das ganze Galama hier völlig neu sortieren und irgendwie fehlt mir die Zeit, die durch die Arbeit verlorengeht, ganz gewaltig :wirr:
    :wave:

    edit -heut brauche ich Häkchenjagd - mein Rechner denkt bestimmt, ich spinne - Rin zu de Klara und wech vunn de Klara - und wirrer rin... ;) Noch später: Ich ergebe mich jetzt dem " :todo: " im Kalender und leg mich ab.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 19.02.2013, 11:10


    Zitat: Nicht sauer sein, wenn ich nicht so zuverlässig bin, wie sonst...
    Doch doch, das erwarten wir von dir! *Muhaha*
    :nee: Kein Problem, jetzt "hüte" ich wieder ne Weile die Herde. :mrgreen:


    Ich benutze auch oft "Trick 17 mit Selbstüberlistung",
    z.B. wenn ich nicht einschalfen kann, sag ich mir: "Jetzt will ich noch nicht schlafen!"


    Der Tag hat ja gut angefangen mit eurem gemeinsamen Morgenkäffchen. :freu2:
    Frohes Schaffen Lieblingsperle! :hug: :gift: :blume:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 19.02.2013, 19:22


    Ayeaye, Messina ;) ich dich auch :hug:

    Immerhin, ich bekomme Unterstützung beim Papierkram von Chefchen :super: (mein Drucker ist ja immer noch obsoleszensblockiert...dolles Wort, das ;) ):puh: und darf während der Arbeitszeit zum Fotoshooting bezügl. Bewerbungsfoto :freu: Die Kundschaft lobt die wiedereingezogene Klar (a) heit im Laden - und nicht nur einer :freu: und heute habe ich zwei staunende Kundinnen über den Nutzen von Orangenschalen aufgeklärt :mrgreen: Wenn ich so weitermache ,gibt es bald im ganzen Bundesgebiet keine Orangen mehr oder :gruebel: die Preise explodieren :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Kellervoll - 19.02.2013, 19:45


    Hihi Pearlsche hat dann ein neues Schnell-Fertiggericht: Orangenmatsch! :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2:

    Ich rauche nicht! :bäh: Schon seit 19 Jahren nicht mehr! ;)

    Tagesspruch: "Ich verspreche nichts, aber das halte ich auch garantiert!"

    Stand heute auf meiner Kaffeetasse im Büro, und war passend ... :D



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 20.02.2013, 07:31


    Hm, Kelly,Orangenmatsch mit Schale - :lecker:
    Die Citrusfrucht ist egal - Pampelmuse, Limone, Zitrone.... -es geht ja nur um die Fruchtsäuren...aber : http://www.wohnmobilforum.de/w-t49094.html
    Da bekommt man sicher keine Falten, wenn man die Schale mit isst :gruebel: habe mir eh schon überlegt beim Hantieren mit den Schalen Handschuhe anzuziehen :idea:

    19 jahre :nosmoke: -Ich erstarre in Ehrfurcht...:super:
    Einen nicht so stressigen Arbeitstag :blume:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 20.02.2013, 07:36


    Tagespensum 20.2. 2013 aufstehen verpennt :evil: :done:
    Morgenmedi :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:

    zwischen 8 und 17 Uhr per Bus und Pedes :job: und Pedes und Bus
    :staun: Ich werde bekocht - Junior und Elfe stehen am Herd und es riecht lecker :freu:
    und wer spült grade? :lol2: de Klicker ! :abwasch: :done:
    :wama: läuft :done:
    :kleider: Teil 1 Flügeltrockner : :done: Teil2 Gartenleine : muss morgen bei Licht gemacht werden
    shine your sink - obersupergründlich und Wartewannezutaten auch alle innen und aussen :done:
    Herd putzen :done:
    Backofen Schnellreinigung :roll: von wegen schnell -aber sehr gründlich :done:
    Arbeitsplatten :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:

    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll :done:


    Aber heute abend : Papierclub :gruebel: in Arbeit :gruebel:

    Resumee und Ausklang in english ;) Hiess in Deutschland "Tanz der Vampire" und ist Teil 2 von Seniorjuniors Bemühungen für echte Vampire


    Moin,Moin, Mistwoch - trotzdem allen viel Erfolg und all you need: :welle: :V: :blume: :pakete: :glueck: :gift: couch :sonne:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    bibi blocksberg - 20.02.2013, 18:33


    Kellervoll hat folgendes geschrieben:

    Ich rauche nicht! :bäh: Schon seit 19 Jahren nicht mehr! ;)


    Ich rauche seit 30 Jahren nicht mehr - Wenigstens das habe ich geschafft, dafür nasche ich fürs Leben gern :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 20.02.2013, 19:52


    Zitat: :staun: Ich werde bekocht - Junior und Elfe stehen am Herd und es riecht lecker :freu:

    Hey, was für eine erfreuliche Nachricht! :D Was gab's denn Feines? Was mit Orangenmus? :mrgreen:

    Für deine Orangenschalenwerbung gibt's den - :nr1: paar :blume: und für deine "Neusortierung" Nervennahrung :gift:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 20.02.2013, 20:15


    THXS für den Pokal ;) Um Mißverständnisse zu vermeiden,Müllerchen -bei uns gibt es frischgepressten Saft , echt amerikanische Orangenmarmelade von Grandma und den prämierten Orangecake ohne Ei und ohne Fett von Karlchen ;)

    Es gab Lasagne mit Biohack vom Metzger, die Kids haben zusammengelegt und über die Preise gestaunt ;) jetzt sind sie erschöpft vom Kochen und ich bin erschöpft vom Spülen und Beweise beseitigen - alles von andern :shock:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 20.02.2013, 20:25


    Huch, Bibi,

    Sorry, du hast dich wieder so klein gemacht und ich hab dich übersehen :oops: bibi blocksberg hat folgendes geschrieben: Ich rauche seit 30 Jahren nicht mehr - Wenigstens das habe ich geschafft, dafür nasche ich fürs Leben gern :lol2:
    Mensch, seid ihr Helden...:nr1: Ich rauche seit 35 Jahren :oops: :oops: :oops: Zwischendrin habe ich mal probiert , über Salbei rauchen die Kurve zu kriegen - aber da haben alle gesagt, das wären sicher Drogen :doof: und die doofe Nascherei habe ich auch an der Backe :oops:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 20.02.2013, 21:07


    Hmmm Pearl, du machst mir schon wieder den Mund wässrig, Orangencake klingt sooooo lecker. Ich kann das förmlich riechen.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 20.02.2013, 22:17


    Hier kommt Kraftlieferung für die erschöpften Köche und die fleißige Spülfrau! ;)

    :gift: :blume: :gift: :sonne: :gift: :blume: :gift:

    Schalt mal nen Gang runter, nicht dass es dir nachher so geht wie unserer armen Kelly! :roll:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 20.02.2013, 22:40


    Hallöchen,

    Zitat: Es gab Lasagne mit Biohack vom Metzger, die Kids haben zusammengelegt Na Gott sei dank Biohack, sonst hätten sie sicher gerufen Mama, essen ist pferdig :lol2:

    LG Flecki



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 20.02.2013, 22:43


    Wieso Pferdefleisch ist soo lecker, aber nicht von den armen Kreaturen,
    die auf dubiose Weise geschlachtet und verarbeitet werden.
    Und Pferde haben kein BSE!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 20.02.2013, 22:51


    Das war doch nur eine humorvolle Bemerkung. Hat mein Sohn gestern zu mir gesagt. Und da musste ich einfach mal lachen. Obwohl natürlich der aktuelle Skandal weniger zum Lachen ist.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 21.02.2013, 07:13


    Danke Messina :hug: ,
    Sieht nicht so aus, als ob runterschalten drin wäre...Wenn ich nur die bewerbung hinbekäme, mir läuft die Zeit weg und ich bekomme nichts zu Papier und ich glaube nicht, dass denen reicht, wenn ich hinschreib:
    Wer mich nimmt, hat's gut :(
    Und die Kochsituation gestern war eigentlich bezeichnend für alles hier...Plus - die Kollegin ist so gut wie krankgeschrieben...Und der laden ein echtes Desaster :(

    Teufelchen: :lol2: ... ich dache immer, da wäre überhaupt kein Fleisch mehr drin, :staun: nur noch genmanipuliertes Soja aus Brasiliens abgeholzten Tropenwäldern...oder noch besser : Soylentgreen. :shock:
    Ich empfehle zum Appetit verderben/abnehmen das Buch "Die Suppe lügt" und Folgebände !
    Und wer garantiert mir , das Biohack "Biohack" ist und wie werden die Tiere gehalten, die "Biohackproduzenten" sind :shock: Wie sagt Tucholski, glaube ich - wo es Schlachthäuser gibt, wird es immerdar auch Schlachtfelder geben :schluchz:
    Einen wunderschönen guten Morgen, Zeit für Nina Hagen und Heavy Metal - oder soll ich vielleicht auch mal auf Techno umsteigen ? :shock:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 21.02.2013, 07:27


    Tagespensum 21 .2. 2013 aufstehen :done:
    Morgenmedi :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    Pausenbrot machen - wie gut, dass Birne vor Jahrzehnten für Bananen gesorgt hat !
    :ach: Am frühen Morgen Tasse mit Inhalt vom Tisch gestreift :evil: weggekehrt und grob gewischelt :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:

    8 bis 17 :job:
    Pflanzen :done:
    Boden wischen Küche/Flur ??? - nein
    :kleider: Laken in Garten
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :abwasch: :arrow: ordentlich in die Wartewanne für morgen
    shine your sink :done:
    Herd putzen :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Haushaltsbuch optional -erst wenn die Bewerbung im Umschlag ist :roll:
    schnelle Runde :sauger: - gecancelt
    Kochen :done: und essen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling
    Kompost in Tonne :done:

    :( Papierclub ...
    Bewerbungsmappen und Umschläge gekauft :done:
    Anschreiben :done:
    Bewerbung :done:
    Lebenslauf :so gut wie im Kasten, aber dann doch noch nicht ganz: :done:
    An Chefchen per E-Mail: :done:
    und ab jetzt gilt Daumen, Zehen und alles drücken und rund um die Uhr beten ;)
    Resumee und Ausklang :wanne:


    Mal wieder ein Buffet für alle, steht alles massenweise hintereinander, bedient euch und macht mir bloss kein Durcheinander hier : :awg: :blume: :glueck: :gift: :welle:
    Bis denne!!!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Shelby - 21.02.2013, 21:07


    Pearl hat folgendes geschrieben: Wer mich nimmt, hat's gut :(

    Mir täts reichen liebe Perle :D nur für jemanden der Dich gar nicht kennt, musst Du wohl doch mehr schreiben.
    Ich drück jedenfalls die Daumen!!!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 21.02.2013, 21:12


    Zitat: Bewerbungsmappen und Umschläge gekauft :done:
    Anschreiben :done:
    Bewerbung :done:
    Lebenslauf :so gut wie im Kasten, aber dann doch noch nicht ganz: :done:
    An Chefchen per E-Mail: :done:
    und ab jetzt gilt Daumen, Zehen und alles drücken und rund um die Uhr beten ;)

    :yeah: :super: :yeah: :super: :yeah: :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 21.02.2013, 21:31


    Danke, Shelby - da werd ich ganz gerührt :oops:

    Ich komm nicht so gut mit den formellen Sachen klar und genau das ist da gefordert - aber jetzt ist das eh im Druck und nicht mehr zu ändern - es sei denn, Chefchen legt Hand an - sie kommt aus dem Metier und weiss, was wichtig ist...
    Wird schon gutgehen :V:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 21.02.2013, 21:35


    Glaubste, Müllerchen,

    mein Rücken ist jetzt schon teilenspannt :mrgreen: Nü mach ich mir ne Wanne mit Rohosenduft und danach geh ich mit einem Superhelden ins Bett
    (strenggenommen - flimmert der über den Bildschirm und ich lieg im Bett :lol2: ) Morgen noch so ein Böller und dann ist erst mal wieder Ruhe mit dem Papierkram :puh: Wenn es kein loses Papier gäbe, ginge es mir viel besser :gruebel:
    Nächtle!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 21.02.2013, 21:41


    Dann entspann dich mal, Perlchen :wanne: Quietscheentchen :küken: gratis dazu!

    Es gibt übrigens auch Badeperlen! :lol2:

    Schönen Abend und guds Nächtele! ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 21.02.2013, 23:21


    Pearl hat folgendes geschrieben: Ich empfehle zum Appetit verderben/abnehmen das Buch "Die Suppe lügt" und Folgebände !
    Stimmt! "Nett" ist auch dieses vegane Tischgebet!
    Und diese Rede mit Übersetzung von Philip Wollen, da lässt der Fleischhunger auch gleich nach...

    ________________________

    Klasse dass deine Bewerbung unterwegs ist! :super:

    Alle Daumen und so weiter sind gedrückt, und heut nacht werd ich nur noch beten.
    Aber nicht so wie das Mädchen im Video! :)

    Genüssliches Baden :wanne: und :N8:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 22.02.2013, 06:29


    Pearl, bei dir sind ja soooooo viele :done: :shock: , ich bin beeindruckt.

    Guten Morgen und :herz: iche Grüße



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 22.02.2013, 07:28


    Tagespensum 22.2. 2013 aufstehen :done:
    Morgenmedi im Bus :done:
    lüften :done:
    Körperpflege :done:
    kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    8 bis 16 :job: per Pedes und Bus hin :freu: und SJ holt mich mit dem Auto ab, weil er durch das Ort durchfährt :freu:
    Habe den Wasserkocher gebadet :shock: kaputt .... :( gageliger Ersatz vorhanden :done:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    :abwasch: :in Arbeit:
    shine your sink :in Arbeit:
    Herd putzen :in Arbeit:
    schnelle Runde :sauger: :in Arbeit:
    Kochen und essen :in Arbeit:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    :wama:
    :kleider:

    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :in Arbeit:
    Recycling :in Arbeit:
    Kompost in Tonne :done:

    Tasche packen für WoE-Trip :in Arbeit:
    Resumee und Ausklang

    :yeah: Wochenende! :yeah: letzte Energien mobilisieren !!! Gut Putz!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 22.02.2013, 07:39


    Moin, Messinchen,

    Danke schön.
    Das guck ich mir heut mittag an :shock: Mir reicht es schon, dass der Wasserkocher hin ist, mehr so Desaster brauche ich grade nicht...:shock:
    ---
    Die Bewerbung ist leider noch nicht weg :hm: aber die Vollendung ist nahe , heut noch paar Kopien machen und nächste Woche dann ,aber dapper... :zwille:

    ---

    Bessie, Danke - wenn ich nichts tu, dann gehe ich rückwärts und da habe ich keine Lust drauf...
    Ich hab mir das hart erarbeitet und weiss es zu schätzen,wenn ich in ein geordnetes Umfeld nach Hause komme .



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 22.02.2013, 09:42


    Zitat: wenn ich nichts tu, dann gehe ich rückwärts und da habe ich keine Lust drauf...
    Ich hab mir das hart erarbeitet und weiss es zu schätzen,wenn ich in ein geordnetes Umfeld nach Hause komme .

    Perle, das kann man nicht besser sagen! :D Stimmt haargenau! :super:
    Dir einen erfolgreichen Tag :cheer: :cheer: ... und den Wasserkocher bekommst du auch wieder hin...bestimmt! :nawarte:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 22.02.2013, 19:17


    Jepp, Müllerchen,

    das musste mal gesagt sein :mrgreen:

    Merke: Wasserkocher, die äusserlich mit viel Wasser zu tun hatten ,sind kaputt und sehr gefährlich... zwar habe ich ihn heute früh wider besseres Wissen (er hatte eine Nacht auf der Heizung verbracht) dann doch benutzt, als er aber zu kochen begann :roll: kam das kochende Wasser aus allen Ritzen :staun:
    Aber Notersatzwasserkocher ist vorhanden und einen Wasserkessel besitze ich auch (aus Edelstahl latürnich ;) )
    Allerdings macht mir meine Flüssigkeitsaufnahme im Moment mehr Gedanken a la :zwille: als die Flüssigkeitsabgabe meines bereits in der Mülltonne befindlichen Wasserkochers (ja, ich weiss, ist eigentlich Elektroschrott - aber wenn der nicht sofort "weg" ist, fange ich noch an , ihn kleben zu wollen :doof: )



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 22.02.2013, 20:06


    Pearl hat folgendes geschrieben:
    Bessie, Danke - wenn ich nichts tu, dann gehe ich rückwärts und da habe ich keine Lust drauf...
    Ich hab mir das hart erarbeitet und weiss es zu schätzen,wenn ich in ein geordnetes Umfeld nach Hause komme .

    Das werde ich mir mal hinter die Ohren schreiben und hoffe, dass ich es auch schaffe, mir das zu erarbeiten. Kleine Anzeichen sind schon keimen schon.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 22.02.2013, 22:26

    super
    Liebe Pearl,


    super dein Spruch vom RÜckwärtsgehen, wenn man nix tut.....geht mir auch so...


    Hab für mich beschlossen, dass ich 2013 nur noch vorwärts geh.


    Wünsch dir beim "Voranschreiten " ganz viel Durchhaltevermögen....

    Gemeinsam schaffen wir das....gell....

    :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift:

    Ganz viele "Halt-Durch-Päckchen" für dich.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 22.02.2013, 22:49


    Zitat: Die Kundschaft lobt die wiedereingezogene Klar (a) heit im Laden

    Dafür bekommst Du den Klarheitspokal. :nr1:

    Zitat: Die Bewerbung ist leider noch nicht weg snief aber die Vollendung ist nahe
    Da hast du doch schon eine Menge wichtiger Schritte für gemacht, wie ich in deinen TP lese und du weißt ja, jeder Schritt ist gut.

    :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:

    Im Übrigen finde ich es klasse, dass du trotz Arbeit dein TP intensiv fortführst. :welle: :yeah: :welle:

    Und viel :gift: :gift: :gift: für die nächsten Schritte.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 23.02.2013, 11:38


    Hallo, ihr Lieben :wave:

    Danke schön :herz: :hug:

    Mein Internet ist total gaga, ich kann nur mit meinem Zusatzbetriebssystem das Netz bekommen :gruebel: sehr, sehr seltsam :gruebel: immerhin - bin drin :freu2:
    Deshalb nur kurzer Zwischenbericht

    :gruebel: ja , wird Frühling und da keimt so einiges :freu: Den Krebsgang nach rückwärts kann hier keiner brauchen - ich wünschte, ich könnte dem einen oder der anderen fassweise Ausblicke auf Lebensqualitätzugewinn und Gleichmut mit DHL verschicken :mrgreen: Aber, wer querliest und hier den ein oder anderen alten abgeschlossenen Fred findet, der kann ja sehen, dass "es" möglich ist :freu2:
    Mein TP ist hintenruntergefallen :roll:
    Um sieben aufgestanden (immerhin anderthalb Stunden länger geschlafen) :done: Gesehen, dass Schnee liegt :bibber: und ungewaschen in die Kledage gehüpft, während das Kaffewasser zu kochen kommt :done: Grumpfig den Weg für die Postfrau geschoben :done: und entzückt festgestellt, dass :herz: der beste aller Nachbarn :herz: mir meine Häuser geschoben hat :freu: :freu: :freu: Also beglückt wieder ins Haus und :kaffee: geschlürft. An den Rechner und versucht, Netz zu finden :roll: TP in Betriebssystem 1 auf dem Desktop in ein Textdokument gehackt (zwecks Copy+Paste später) :done: Nochmal raus, ein weiteres mal :fegen: und Salz streuen :done: Bettwäsche für drei in die Reisetasche gepackt :done: Handtäschchen, das gute, rausgekruscht und bestückt :done: Netz in betriebssystem 2 erwischt und festgehalten, es wehrt sich aber sehr gegen den Zugriff (endlich bin ich drin -aber TP liegt jetzt auf eins :roll: aller hopp) :done:

    Und nun ab in die Puschen und Krönchen gerichtet ;) und dann 2 1/2 Stunden über die Autobahn zum Fest an die Theologenuni...mit Gottesdienst morgen früh (nix ausschlafen :roll:) und ich schätze, Familiaris läuft morgen gegen fünf wieder zuhause ein ....
    Ich wünsche Euch erfolgreiches Wirken ohne Würgen ;), heute abend einen zufriedenen Blick über das Erreichte, genügend Pausen und Flüssigkeit, wenig bis keinen Schnee :roll:...
    Wünscht ihr mir bitte, dass ich mich nicht mit unheiligen Bemerkungen in heilige Fettnäpfchen setze , stattdessen meditatives Schweigen übe :lol: und ansonsten nette Menschen kennenlerne - ach , und eine freie Autobahn und problemlose Fahrt mit heiler Wiederkehr .
    Schönes Wochenende allen :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 23.02.2013, 11:51


    Hier meine Wünsche für dein Wochenende:

    Gute Fahrt, viel Freude bei Gesprächen mit netten Leuten

    :lol2: :prost: :sonne: :ja: :freu2:

    und wen du mit deinen Bemerkungen ärgerst, der ist eben eh nicht der richtige Gesprächspartner für Dich!

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 24.02.2013, 18:54


    Danke, karinja, das war alles sehr schön und wie gewünscht ! - ich habe mich nur im Vornherein selbst fertiggemacht :gruebel: Und ich dachte, ich hätte das Dummdenken im Griff, von wegen :mrgreen:
    15 junge Leute handverlesen mit einer feinen und erdigen Motivation und ihre Familien, aus dem ganzen Bundesgebiet -zwischendrin die wunderbare Freundin meines grossen, die in den anderthalb jahren eine so tolle Entwicklung durchgemacht hat - ich konnte nur staunen und mich freuen.
    Ein wunderbarer Ort , ideal zum lernen und auch leben - war gut, dass wir hingefahren sind.
    Heute morgen noch ein schöner Gottesdienst in einer modernen Kirche mit verhältnismässig fetziger Musik.
    Viel Stoff zum Nachdenken !
    Und nach 3 Stunden Autofahrt (die Autobahn war frei und der Fahrer souverän ! - die armen Berliner haben jetzt noch fünf Stunden Fahrt vor sich :( ) sind wir zuhause und nur noch schlagskaputt und reif für die couch!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 24.02.2013, 20:31


    Zitat: das war alles sehr schön und wie gewünscht

    Das freut mich.

    Und nun gute Erholung.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Shelby - 24.02.2013, 22:39


    Das liest sich ja toll Pearl!
    Hast ein interessantes Wochenende gehabt, wie schön!
    Nun geniesse den Abend couch :kaffee: und morgen einen guten Start in die neue Woche!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 24.02.2013, 22:42


    :wave: Das klingt nach einem sehr gelungenen und interessanten Wochenende! :freu: Ich wünsche dir einen schönen Abend! :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 25.02.2013, 07:32


    Danke, Shelby,

    Den "gemütlichen Abend" hatte ich irgendwie dann noch -wäre ich schlau gewesen, wäre ich allerdings um neun dann schon im Bett gewesen...Jetzt hänge ich in den Seilen , bin müde und friere und die Kollegin ist auch krankgeschrieben... Na, irgendwie werde ich das schon schaukeln...

    Jaa, Lumpi,

    Sehr interessant: gelebtes Christentum as it's best und vor allen Dingen aus dem Herzen heraus :staun: Interessant ist, dass Messina das "Eat, Pray,Love" in den Lesefred gestellt hat 7und ich zwei Dinge da unterschreiben kann:
    Zitat: Und während ich den großen Lehrer Jesus wirklich liebe, und mir auch das Recht vorbehalte, mich in schwierigen Situationen zu fragen, was er an meiner Stelle wohl tun würde,kann ich jene unumstößliche Regel des Christentums die besagt,
    dass Christus der alleinige Weg zu Gott sei, einfach nicht schlucken. Zitat: Was ich Gott zwischen meinen heftigen Schluchzern mitteilte, war etwa folgendes:"Hallo Gott, wie geht es dir? Ich bin Liz. Ich freue mich, dich kennenzulernen."
    Ja richtig, ich unterhielt mich mit dem Schöpfer des Universums, als wäre er mir auf einer Cocktailparty vorgestellt worden. ...und plötzlich war ich da mit Exegese , Liturgie und Missionierung :shock: konfrontiert :shock: Wie gesagt, das ist verflixt viel Stoff für mich und werde ich sicher noch ein paar Monate dran rum knabbern :mrgreen:
    Aber ich hab ja in der freundin meines Sohnes diese fantastische und fabulöse junge Frau (in den anderthalb Jahren hat sie sich fast unbemerkt von einem Mädchen in eine Wahnsinnsfrau entwickelt :freu2:) an der Hand und das ist riesig spannend.
    ich wünsche einen guten Montag !



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 25.02.2013, 07:56


    Tagespensum 25. Februar 2013 Sie kriecht um halb 6 aus dem Bett :muede: :done:
    Kaffeeeee ! :done: :done: :done:
    Hutze füttern :done: :done:
    Kommod machen mit Schnürschuhen :done:
    kleiner Badpfusch etwas intensiver :done:
    Bett richten husch, husch :done:
    Brotzeit schmieren :done:
    Tasche packen :done:
    Lupe mitnehmen (muss heute was Diffiziles stopfen :roll:) :done:
    Unterlagen mit nehmen :done:
    :job: von 8 bis 17°°- von den Verkehrsbetrieben gecancelt
    paar Stündchen ins Bett :done:
    :oOo: selbst wässern - ganz wichtig, das ging am Wochenende unter und ich wollte bei der Autofahrt nicht , dass er jede Raststätte anfahren muss ;) los :nawarte: :done: :done: :done: :done: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen:
    kochen :shock: nie war ein Tofu so scharf wie heute :done: und essen :heiss: :done:
    Vielleicht noch ein bisschen kreatives basteln...es blieb beim Vielleicht ;)
    Überraschungsarbeit : mal schauen, wie fit ich bin...gucke immer noch...und gucke...
    Taschen ausgepackt und wieder an die richtigen Stellen verteilt :done:
    Beweise beseitigen - dauernd :done:
    Sehr frühzeitig schlafen gehen !!!
    Schnee kehren :roll: und streuen :done:
    :shock: "Die Kinder" Junior und Elfe sind im Hof einen Octopussy bauen :lol2: Nur Pentapussy :lol2: :done:
    Heute abend noch zähfliessender Abwasch und Küche in Schuss bringen :mental in Arbeit :
    Wenn ihr alle heute so fit seid, wie ich müde bin ...dann ist alles gut ;) Einen erfolgversprechenden Wochenbeginn !



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 25.02.2013, 09:43


    :freu2: :freu2: :freu2: Der Bus kommt nicht, weil Frau Holle das Bettzeug so schüttelt, dass sich sämtliche Nähte an den Inletts geöffnet haben :freu2: :freu2: :freu2:
    Mein Handy ist kaputt und ich kann Chefchen nicht anrufen :ach:
    Die 2 Telefoniermöglichkeiten, die ich habe , liegen noch im Bett ("Schnee räumen ist uncool" :doof:)
    :ach: Habe Chefchen eine E-Mail geschrieben - ich hoffe, sie reisst mir nicht den Kopf ab :gruebel: Aber was soll ich sonst tun ? :gruebel:
    Die Nachbarkids sind allein und kommen nicht ins Haus, ich hoffe , Junior kann ihnen die Hintertür öffnen, sonst sind sie gleich beide bei mir :ach:
    Wenn aber alles gut läuft, rollt sich die Pearl jetzt im Bett zusammen, holt den Schlaf nach, den sie am Wochenende nicht bekommen hat und wird wieder Mensch :freu:
    Was seh und höre ich da :shock: :shock: :shock: Junior räumt unaufgefordert Schnee :super: Ich bin entzückt !



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 25.02.2013, 14:14


    Gratuliere zum reichen Wochenende! :jump:

    Toll dass Frau Holle ein Einsehen hat und dir nen freien Tag schenkt! :)

    Der hier ist für den schneeschiebenden Junior :nr1: und diese :blume: für dich :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 25.02.2013, 14:47


    Danke, Messina,

    ich find das auch grossartig (erstmal)- das war richtig gut, noch mal ins bett zu können -schade das Juniors Freundin mich geweckt hat, als der Traum grad so schön war ;) War mit meiner Omi zusammen ...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 25.02.2013, 15:11


    Dann erhole dich auf jeden Fall gut :!: , bzw. ich hoffe du hast dich schon einigermaßen erholt :?: :D



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 25.02.2013, 15:41


    Danke schön : Fast :mrgreen:
    Genug, um jetzt die geschenkte Zeit in meinem Haus zum Blühen zu bringen - fang auf :blume: !
    Der Spruch ist guuut.
    Und ich reite jetzt weiter in die Küche :koch:
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Kellervoll - 25.02.2013, 16:03


    Ich darf NIEEEEE zu Hause bleiben wegen Frau Holle ... :( Liegt vielleicht daran, dass ich mich dann selbst informieren müsste und da ich als Chefin ja Vorbild sein sollte, stelle ich mich lieber 3 Stunden in den Stau ...

    Also viel Spass mit dem schneefreien Tag von Deiner vor Neid grünen Kelly! :krone:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 25.02.2013, 17:03


    Schatzi, nicht neidisch sein -bringt nix ein ;)
    - wir können ja auch mal Klarissentausch machen (arme Kellerkinder, bemitleideswerter Kellerkerl ;) er müsste rund um die Uhr Holz machen und ich würde es in Flammen aufgehen lassen - nicht zu vergessen den Federweissen in der Küche *prust* ) -ich kenne sogar eine Frau beim Fernsehsender Ach-Du-Je ,die das in gewohnt reißerischer Manier filmen könnte :mrgreen:
    Du bekommst harte Münze und ich nur ein kleines Geld...Du Chef, ich Hanje...Du hast Auto, ich habe nix - o Jammer ;) Nur ein Klapprad und das hat immer noch ein Plattrad :motz:
    Und vielleicht wird mir ja doch morgen der Kopf abgerissen...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Kellervoll - 25.02.2013, 17:23


    Na wenn Dir der Kopf abgerissen werden sollte werde ich mal von Cheffe zu Cheffe mit Deiner reden ... "Lass mein Pearlsche in Ruh', Duuuuu!" :zwille: :fluch:

    Wie? Klapprad mit Plattrad??? Da machen wir 'nen Hit draus und dann kriegste Klapprad ohne Plattrad dafür mit Anti-Strampel-Maschine! :D

    So lange gibt's schon mal 'nen Ersatz für's Plattrad! :awg:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 25.02.2013, 22:25


    Sehr schön, dass du dich erholen konntest. Und toi, toi, toi für das Verständnis der Chefin.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 26.02.2013, 07:52


    Tagespensum 26.2. 2013 aufstehen :done:
    Morgenmedi :done:
    lüften :done:
    Schneekehren ? Im Moment nicht...
    Körperpflege :done:
    kommod machen :done:
    kleiner Badwisch :done:
    Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    Elfe in die Schule schicken :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    bewerbung eintüten und abschicken :done: :yeah:
    8 -17°° :job: Chefchen ist ein Schatz und mein Kopf noch dran -das liegt wohl auch daran, dass sie weiss, dass auf mich grundsätzlich Verlass ist und (stinkendes Eigenlob :mrgreen: ) die Kundschaft sich freut, dass ich wieder da bin :freu:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Brotschublad ausgeräumt ;mit Essig ausgewischt :done:
    Schreibtisch abgeräumt :done:
    (Haushaltsbuch optional )
    Kochen Junior Zucchini-Reis- Skubbo mit Käse :done: und essen :done:
    :abwasch: :done:
    shine your sink und Wartewanne :done:
    Herd putzen :done:
    Arbeitsplatte frei :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling
    Kompost in Tonne :done:
    Bioeimer ausgefuttelt :done:
    Diese Woche ist Müllabfuhrfrei - hab es gecheckt.. :done:
    fällt heute aus:
    schnelle Runde :sauger:
    Boden wischen Küche/Flur ???
    Badewannenwisch
    So, auf ein neues, ich wünsche Euch Kraft und Durchhaltevermögen und hoffe, das habe ich auch :wave:
    Hammer gefallen um 19 °°, noch ein bisschen Krimi schauen und dann ab in die Kiste, bin ich habe fertig ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 27.02.2013, 00:49


    super fleißig warst du wieder mal -toll !!!
    :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:

    :welle: :welle: :welle:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 27.02.2013, 07:28


    Danke, tRäumerin, kommt mir nur nicht so vor - ich war wie ein Kind um acht im Bett :lol2:

    Tagespensum 27.2. 2013 aufstehen 6°° :done:
    Morgenmedi :done: im Bus ;)
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done: / Pausenbrot schmieren - Banänsche :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern :done: und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    junior Einkaufszettel schreiben und Geld hinlegen :done:
    8 -17 :job: - habe gesündigt und mir ein schwarz-graues Strickkleid mitgeholt - üüüberhaupt nicht meine Farbe, aber total kuschelig :freu::oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    schnelle Runde :sauger: :done:
    Kochen und essen :gruebel: für eine Person :done:
    :abwasch: :done:
    shine your sink :done:
    Herd putzen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling :done:
    Kompost in Tonne
    Altpapier :done:
    Heute nicht mehr :
    Haushaltsbuch
    Boden wischen Küche/Flur
    Mein Zimmer
    Resumee und Ausklang - immer noch "der Inca" - ist so langatmig, dass ich keine Einschlafprobleme habe...


    Spannender Monat wie ein Krimi.
    Meine Freundin (?) hat über Inet nen Mann kennengelernt, Koffer gepackt und Mann und drei Kinder sitzenlassen ; habs heut über Nachbarn erfahren. All die jahre war alles bellissimo, nie ein böses Wort. Nie hat sie was gesagt. Irgendwann hab ich auch nichts mehr gesagt. Austausch ist wichtig...
    Definiere "Freundschaft "...Das muss ich erst mal verdauen.

    Dann habe ich den Kater jetzt tutto completti gewonnen. Yeah, Jackpot auf allen Seiten :(



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 27.02.2013, 18:24

    Prima
    Finde ich prima, was du schon alles geschafft hast......

    Viele grüße Häkchen.....toll....

    :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 27.02.2013, 18:42


    Danke , Zsauberstern,

    das sind die Dinge , die ich morgens vor acht getan habe, im Moment bin ich noch im :freu: schwarzgrauen Strickkleid :freu: am Chillen von der Arbeit ;)
    hab grad bei Lumpi bemerkt, ich bin etwas entnervt.
    Ich versuche , das Haus in einem ordentlichen Zustand zu hinterlassen, dass mich die Arbeit nicht beim Eintreten in den Flur schon angrinst - da bin ich nämlich gleich bedient... :roll: Aber das tut sie, weil Junior den Küchentisch mit gebrauchtem Geschirr und Besteck belagert, überall seine Klamotten rumfliegen lässt und der Kater hat seine Mittagsportion auch nicht bekommen.
    Es passiert nichts konstruktives während ich weg bin. Wenn was passiert ist es destruktiv :evil: Und es ist nicht so, als ob ich das nicht auseinandergesetzt hätte im Vorfeld...
    Die Arbeit im Laden ist anstrengend, nicht nur, weil ich viel stehen muss und die Sitzgelegenheiten echt damisch sind... sondern, ich muss eine ganze Menge heben und schleppen (darf ich garnicht - Wayne interessiert's...) - im Grunde darf ich einen Sauhaufen in einen Laden verwandeln (deshalb habe ich wohl auch ein bisschen "Narrenfreiheit") - da passt garnix, ob das die buchhalterischen Unterlagen sind, die "Ordnung" in den Regalen (wenn eine Sache an drei verschiedenen Stellen ist ....:evil: ) oder das Lager ("Alles Sommerware!!!" - wer trägt im Sommer Stricktroyer ?) - aber die Kids können das nicht sehen...
    Ich will auf die Insel :sun: mein wahrer Name ist Sisyphosine !



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 27.02.2013, 19:26


    Auf die Insel, au ja! :idea: Darf ich mit? Ich möchte am liebsten irgendwo hin, wo es schön warm ist! 8)
    Wir lassen uns eine Runde die :sonne: auf den Pelz brennen :sun:, und die Herren Knöppe und Lumpen sollen einstweilen mal allein zurecht kommen! :mrgreen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 27.02.2013, 19:50


    Oh ja -*träum* ich wüsste was an der ligurischen Küste, zwar keine Insel, aber Palmen und Agaven - und den Caruso können die Herren auch übernehmen - die kommen aber zusammen hier in 3-ZKB unter und wenn wir von der Insel zurückkommen, übernehmen wir das Haus - ich kann mit einer kleinen Kettensäge und mit einer Kreissäge arbeiten und Holzmachen geht auch noch, ich habe bei Klara Putzich Aufräumen und Ordnung halten gelernt :super: und WG-tauglichkeitsgeprüft*** bin ich auch...Ich kann prima vorlesen (wenn es sein muss mit verstellter Stimme) und besitze eine eigene Schlagbohrmaschine :gruebel: Das Auto solltest Du aber behalten :mrgreen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Kellervoll - 27.02.2013, 20:11


    ICH WILL AUCH MIT!!!! :evil:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 27.02.2013, 20:32


    Prinzipiell garkein Problem - aber wehe, einer nimmt Handy oder Lappi oder Pieper mit :nawarte: und Deinen Kellerinhalt lässt Du bitte dem Kellerkerl da - sonst müssen wir wegen Überladung draufzahlen ;) Wir reisen mit leichtem Gepäck .
    Allein mir das auszumalen, macht mir saumässig Spass :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 27.02.2013, 21:08


    *badesachen drunter anhab* kann losgehen :P



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 27.02.2013, 22:18


    Brauchen noch einIn und nen Hund...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 27.02.2013, 22:37


    Hund kann bibi mitbringen, die Wärme tut ihr bestimmt gut bei dem vielen Schnee, den sie hat.
    Ich bring gute Laune mit! :tanzen: :jump: :yeah:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 28.02.2013, 06:39


    Genial :freu2:
    Wie wäre es damit ?
    Wir brauchen ja auch einen Platz zum Wohnen und Schlafen (klick)
    Oh, ja Mädels, das wird priiima :tanzen: :tanzen: :tanzen: :sun: :oOo: :schwimm: :wanne: :sonne: :om: :tanzen: :tanzen: :tanzen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 28.02.2013, 07:17


    Tagespensum 28.2. 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee / Pausenbrot schmieren :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi (im Bus) -ging heut nicht
    8 -17 :job: - hab zwei Donuts geschenkt bekommen :freu: - habe ich weiter die mysteriösen Kartons ausgepackt :( mir sind Leute lieber, die garnichts tun, als Leute , die vorgeben, zu arbeiten und denken "nach mir die Sintflut" - Die Kartons sind ein Desaster :( Alles sinnlos reingeworfen, damit es nicht aufgeräumt werden muss und im Laden liegt nichts von diesen Sachen. - Meine ganze Räumenergie versickert in diesem Laden :(
    Boden wischen Küche/Flur
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen und essen
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Grösserer Badwisch
    :tele: Alex wegen Faxmöglichkeit
    :post: schreiben an A/B/C/D (gefühlte 1000...)
    Beweise immer wieder beseitigen :done:

    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling
    Kompost in Tonne

    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Wo, bitte schön, ist Junior :gruebel: ??? :cry: In der Klinik seit gestern früh :cry:
    Resumee und Ausklang - nicht zu spät (:wave: Lumpi !)

    Moin, Moin, habe ich schlecht geschlafen :muede: Allen einen guten Tag :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 28.02.2013, 19:52


    Zitat: Meine ganze Räumenergie versickert in diesem Laden

    Och menno! :hug: Nu aber nix wie wech innen warmen Süden! :+wech:

    für Junior-Auftauchen :glueck: :super: :glueck:

    und für deinen Job :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: (Noch mehr Pakete!) ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 28.02.2013, 21:58


    Danke, Messina,

    ich hoffe, alles wird gut... :awg:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 28.02.2013, 22:04


    Pearl, ich bin ganz beeindruckt, was du alles an einem Tag machst. Hut ab.

    :jump:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 01.03.2013, 08:15


    Danke.
    .........................................Tagespensum 1. März 2013 [list]aufstehen :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee / Pausenbrot schmieren :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi im Bus :done:
    8 -17 :job: Monatsabrechnung zu Chef bringen :done:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done::gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :wama: :done:
    :kleider:
    :tele: Lift besorgen, damit ich in KH fahren kann :done:
    Kochen und essen :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Das Untere lasse ich alles einfach sooo liegenBoden wischen Küche/Flur
    Mein Zimmer ???
    :tele: Alex
    Kreativspinnerei ca 15 Minuten
    :post: Nur noch 999 Briefe und Karten
    Tasche für Junior packen
    schnelle Runde :sauger:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Restmüll
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne
    ...Und natürlich einen Flieger chartern für die :sun: :sun: :sun: Insel. :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 01.03.2013, 19:38


    So, ihr Lieben,
    habe beschlossen mich bis morgen gegen 10 Uhr in ein Aiii zu verwandeln und habe nur ein paar launige Näharbeiten gemacht , zur Auswahl mitgenommene Kleidungsstücke probiert ( :yeah: Jeans wie ich sie mag und sie passen wie angegossen, ausserdem habe ich ein neues geniales Basiskleidungsstück entdeckt : das Twinset aus Shirtstoff :super: )...Es gibt eine Kundin mit meiner Statur und etwa meinem Geschmack - das wird gefährlich für mein Portemonnaie; aber hinterher kann ich mich bei den anstehenden sehr offiziellen Anlässen zeigen, ohne die Krise zu bekommen :freu: Der Tag morgen ist vollgestopft mit so allerhand, u.a. Tasche für Junior packen und ihn im Krankenhaus besuchen - heute morgen kam mir die Idee, wie ich den Lift günstig organisieren kann, ohne irgendwen anbetteln zu müssen :super: ob der Sonntag ein Sonntag wird, wage ich mal zu bezweifeln, aber ich werde versuchen, mir das eine oder andere Bonbon in den Sonntag einzubauen. :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 01.03.2013, 22:25


    Zwei-Tagespensum für WE 2/3.März 2013 aufstehen ,wenn ich aufgewacht bin :arrow: Kater weckt um sieben :done:
    Morgenmedi - forget it am Samstag :(
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done: :done:
    Intensive Badsession - nur Badewannenwisch, Beckenkreisen und Toilettenbürstentanz am Samstag :done:
    :kleider: :done:
    Bett tagfein machen :oops: am Samstag
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer -immer wieder :done:
    Pflanzen :done:
    Tasche Junior richten (spannendes Buch nicht vergessen!) :done:
    daraus folgt:
    schmutzige Wäsche Junior sichten :arrow: der in seinem Zimmer aufgestellte Wäschepuff reicht nicht und auch hier treffe ich auf Kisten mit ominösen Kleidern, allerdings :roll: ungewaschen...:done:
    dazwischen gediebte T-Shirts von seinem Bruder und :shock: von mir :evil: wenn mir mein Lieblingsshirt jetzt für immer zu gross ist...:arrow: Kleider zurück an Absender :( :done:
    1 :wama: Unterwäsche und Socken Junior (werde ich 2 -3 mal auf 1200 Umdrehungen schleudern - muss er dann halt in der Klinik trocknen, geht nicht anders...) :done:
    3/4 meines Geschirrs aus Juniors Zimmer in die nun überquellende Wartewanne bringen :done:
    Für seine Verhältnisse ist das Zimmer sehr ordentlich - vielleicht sollte ich das positiv in die Waagschale werfen :gruebel: Versuchen, ruhig und verständnisvoll zu bleiben :done:
    Sein Bett machen :done:
    1 Tüte von ihm gepackten "Mischmüll" in die bereits zum Bersten volle schwarze Tonne bringen :evil: :done:
    Lappi und Kabelei verpacken :done:
    Das sind alles im Grunde Zeichen von seiner Depression und ich werde immer ratloser und muss immer mehr aufpassen, dass mich das nicht mitreißt :( Ich würde das so gerne begreifen können...Ja,auch ich würde gerne auf und davon :(
    Junior zwischen 15 und 17.30 am Samstag :done:
    2. :wama: :done:
    Küchenschrank sichten ,sortieren und auswischen?!
    Mein Zimmer - Die Bettwäsche
    Der Boogie
    Der Schreibtisch

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :atritt: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert
    :pc: Klara :done:
    :pc: Email Mo :done:
    :tele: Alex
    :tele: SJ :done:
    Besuch Adoptivsohn direkt vom Nachtdienst 2 Stunden :done:
    grosse Runde :sauger:
    SJ Matratze saugen
    Inletts SJ zum Lüften aufhängen
    Boden wischen Küche/Flure
    Treppenhaus echt schwäbisch ?
    Kochen und essen
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Beweise immer wieder beseitigen
    Kreativspinnerei 15 Minuten
    999 Briefe und Karten :nawarte: Porto kostet 58 Cent jetzt :roll:

    Restmüll
    Badezimmereimer
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne
    bei der Gelegenheit - Teppich von der Leine holen :oops:


    keine Sorge - Irgendwas habe ich ganz sicher vergessen und muss anbauen...Egal...
    Allen ein kraftvolles gediegenes WoE mit Balance zwischen Rennen und Rasten :wave:

    ...und mein Internetzugang spinnt ...und spinnt...und spinnt...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 01.03.2013, 22:57


    Pearl hat folgendes geschrieben: So, ihr Lieben,
    habe beschlossen mich bis morgen gegen 10 Uhr in ein Aiii zu verwandeln

    Guter Plan! :super:

    Pearl hat folgendes geschrieben:
    und habe nur ein paar launige Näharbeiten gemacht , zur Auswahl mitgenommene Kleidungsstücke probiert ( :yeah: Jeans wie ich sie mag und sie passen wie angegossen, ausserdem habe ich ein neues geniales Basiskleidungsstück entdeckt : das Twinset aus Shirtstoff :super: )...Es gibt eine Kundin mit meiner Statur und etwa meinem Geschmack - das wird gefährlich für mein Portemonnaie; aber hinterher kann ich mich bei den anstehenden sehr offiziellen Anlässen zeigen, ohne die Krise zu bekommen :freu:

    Jeans zu finden, die passen wie angegossen ist (zumindest bei mir) ein echter Glücksgriff! (Das erinnert mich wieder daran, dass ich endlich meine neuen Hosen kürzen muss... :oops:) Du bist ja jetzt mit dem Farbpass bestens gerüstet. Ich finde, wenn es sich gerade so schön anbietet, und du die Sachen mitnehmen und zu Hause schauen kannst, was wozu passt, ist das doch eine super Gelegenheit, zu ein paar schicken Teilen zu kommen. :freu:

    Pearl hat folgendes geschrieben:
    Der Tag morgen ist vollgestopft mit so allerhand, u.a. Tasche für Junior packen und ihn im Krankenhaus besuchen - heute morgen kam mir die Idee, wie ich den Lift günstig organisieren kann, ohne irgendwen anbetteln zu müssen :super: ob der Sonntag ein Sonntag wird, wage ich mal zu bezweifeln, aber ich werde versuchen, mir das eine oder andere Bonbon in den Sonntag einzubauen. :wave:

    Ich wünsche dir ein schönes, stressfreies Wochenende mit ganz vielen Bonbons nicht nur am Sonntag. :hug: Und Junior gute Besserung!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 01.03.2013, 23:23


    Danke, Liebe :blume:

    Du weisst ja, die Hoffnung...Dir aber auch eine gute Besserung :bussi:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Shelby - 01.03.2013, 23:57


    Pearl hat folgendes geschrieben: ...und habe nur ein paar launige Näharbeiten gemacht , zur Auswahl mitgenommene Kleidungsstücke probiert ( :yeah: Jeans wie ich sie mag und sie passen wie angegossen, ausserdem habe ich ein neues geniales Basiskleidungsstück entdeckt : das Twinset aus Shirtstoff :super: )...Es gibt eine Kundin mit meiner Statur und etwa meinem Geschmack - das wird gefährlich für mein Portemonnaie; aber hinterher kann ich mich bei den anstehenden sehr offiziellen Anlässen zeigen, ohne die Krise zu bekommen :freu:
    Näharbeiten? Super!
    Und passende Klamotten nach Deinem Geschmack, na da lacht das Herz :glueck: :D
    Ich muss damit noch etwas warten, es dürfen vorher noch ein paar Kilos purzeln.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 02.03.2013, 00:06


    Zitat: bewerbung eintüten und abschicken

    Großartig :super: Ich drücke die Daumen für den Erfolg.

    Und viel :gift: :gift: :gift: für die Aufgaben am Wochenende - und das es gelingt, dir auch genug Ausgleich für die Aufgaben zu schaffen.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 02.03.2013, 00:41


    Genau... Ausgleich für Ausgeglichenheit schaffen... das wünsch ich dir! :hug:

    Apropos... nimmst du noch inselreife Anhalter mit? Hab auch nur ein winzig Schrankköfferchen dabei :mrgreen:

    Bin aber stubenrein, trinkfest und für jeden Spaß zu haben :jump:

    Schönes Wochende! :blume: :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 02.03.2013, 09:51


    Oh, oh, dann müssen wir umdisponieren, habe schon 9 Anfragen und die Insel ist dann nicht mehr so einsam :gruebel:
    Für was brauchst Du einen Schrankkoffer :gruebel: ?
    Wir nehmen Saris und Sarongs mit, und die Garderobe kann aufgestockt werden, indem wir damit spielen und die Teile tauschen :mrgreen: Sowas passt nämlich allen :freu2:
    http://suite101.de/article/reisen-fuer-frauen-urlaub-mal-ganz-ohne-maenner-a63534
    Ich arbeite mit Hochdruck daran ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 02.03.2013, 16:04


    [quote="Pearl"] Zitat: Oh, oh, dann müssen wir umdisponieren, habe schon 9 Anfragen und die Insel ist dann nicht mehr so einsam :gruebel:

    Da hilft nur ausdünnen! :mrgreen: Am besten mit Spielen... Reise nach Jerusalem, Quizrunde,...

    Zitat: Für was brauchst Du einen Schrankkoffer :gruebel: ?
    Zitat: Wir nehmen Saris und Sarongs mit, und die Garderobe kann aufgestockt werden, indem wir damit spielen und die Teile tauschen :mrgreen: Sowas passt nämlich allen :freu2:

    Nee nee Sarong ist ok... ich trage auch Säcke mit 3 Löchern :mrgreen:
    Schrankkoffer wird für die Kartons voller Hugo gebraucht... neulich Aktionspreis... :jump:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 02.03.2013, 21:05


    Zitat: Das sind alles im Grunde Zeichen von seiner Depression und ich werde immer ratloser und muss immer mehr aufpassen, dass mich das nicht mitreißt Traurig Ich würde das so gerne begreifen können...Ja,auch ich würde gerne auf und davon

    Depression ist eine Krankheit, die sich meiner Meinung nach nicht begreifen läßt, ich habe sie ja selbst durchlebt und weiß, dass mich keiner wirklich verstehen konnte, ich glaube, dass es ganz schwer ist, wenn die Krankheit jemand hat, der einem nahesteht und dass es wichtig ist, sich klarzumachen, dass man als Laie die Krankheit niemandem abnehmen kann. Er muss seinen eigenen Weg daraus finden, ggf. mit Hilve von Psychotherapi. Ganz wichtig finde ich, dass du dich abgrenzt, du hast dein Leben, lass dich nicht davon anstecken. Hier eine Extraportion Sonne für Dich:
    :sonne: :sonne: :sonne: :sonne: :sonne:

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 03.03.2013, 10:55

    Sonne
    Liebe Pearl,

    ich fühle mit dir, weil ich weiß, wie es ist, wenn jemand in seiner Depression versinkt und das Umfeld mit sich in das Dunkel und das Leid reinzieht.

    Ja.....Abgrenzung.....das Zauberwort, das sich beim eigenen Fleisch und Blut in Luft auflöst, weil wir ja miteinander seelisch sehr eng verbunden sind.

    Was ich dir von Herzen wünsche, ist die Bewusstheit, dass es das Leiden deines Sohnes ist, das DU als Mutter einfach bei ihm lassen darfst.....und dass du trotzdem ein reiches und frohes Leben führen darfst. Dann brauchts keine strikte Abgrenzung.....


    Viel Sonne für deine Seele, viel Kraft für deine nicht so ganz leichte Zeit.

    Einen schönen "Sonnentag" für dich.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 03.03.2013, 12:07


    Liebe Pearl, ich kann mich den Worten von Zsauberstern nur anschließen! :hug:

    Viel Kraft und Gottes Segen wünsch ich dir! :knuddel:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 03.03.2013, 12:46


    Zwei-Tagespensum für WE 2/3.März 2013 aufstehen ,wenn ich aufgewacht bin :arrow: Kater weckt um sieben :done: Sonntag :muede: bis um elf :done:
    Morgenmedi - forget it am Samstag :( Heute nur ein Shorty (ich bin faul :( ) :done:
    lüften :done: :done:
    Körperpflege/kommod machen :done: So :done:
    Kaffee :done: :done: So :done: :done:
    Intensive Badsession - nur Badewannenwisch, Beckenkreisen und Toilettenbürstentanz am Samstag :done:
    Sonntag Badbodenwisch mit Sprühflasche (50:50 Klorix/Wasser - keiner sieht, wies geputzt wurde, nur dass... ;) ) :done:
    :kleider: :done: So - und alle meine Socken paarweise *stolzbin* :done:
    Erinnermich: Morgen noch Bettwäsche auf die Gartenleine
    Bett tagfein machen :oops: am Samstag /am So :puh: :done:
    Hutze füttern und wässern :done: So :done:
    Küchentisch leer -immer wieder :done:
    Pflanzen :done:
    2. :wama: :done:
    3.wama :done:
    Küchenschrank sichten ,sortieren und auswischen?! - dringend nötig, aber heute fällt dat hinne runner :mrgreen:
    Mein Zimmer - Die Bettwäsche
    Der Boogie
    Der Schreibtisch
    Die Bettmauer :done:

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :atritt: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done: So :done:
    :pc: Email Mo :done:
    :musik: Audiodateien für Mo bearbeiten - reinster Pfusch, aber sonst wird das nie was - mir fehlt die Muße :( Ausserdem macht es nichts, wenn sie hört, dass die Übersetzung aus dem Englischen richtig Arbeit ist , bei so vielen Spezialausdrücken (äh...öh...ups...:wirr: ) -normalerweise lösche ich die Öhs immer weg ;) :done:
    :pc: SJ Mail - mal wieder neue Innereien für mein' Rechner (Codename 'Schrotty' ;) ) planen :done:
    :pc: Sicherheitsupdate für BS 2 :done:
    :tele: Alex - oder doch ne Mail ?!
    :tele: SJ Sa :done:
    :tele: Junior So - falsches Medi bekommen - wofür dokumentieren die ? :ach: Elfe wird auch Therapie machen :done:
    :post: Privat schreiben :done:
    grosse Runde :sauger: :done:
    SJ Matratze saugen :hm: morgen !
    Inletts SJ zum Lüften aufhängen :done:
    Boden wischen Küche - mit der - sie sei gelobt - Sprühflasche ;) :done:
    Treppenhaus echt schwäbisch ? Hutzen- otze oder - acke :evil: also steht das an... -nur otze wegmachen erstmal :done:
    Kochen und essen :atritt: ordentliche Portion kochen, da kann ich dann morgen nach der Arbeit nur wärmen :idea: :done:
    Brot backen :gruebel: - Nänänä, das bekomme ich heute nicht hin, realistisch gesehen...
    Heute gestrichen: :malen:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Kreativspinnerei 15 Minuten
    Jacke umändern

    Restmüll :done:
    Badezimmereimer :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling - stinkt nicht, stört nicht, also nö.
    Kompost in Tonne :done:
    bei der Gelegenheit - Teppich von der Leine holen :oops: aber der trieft ziemlich - komische Physik :gruebel: also doch noch draussen bleiben, aber anders. :done:


    keine Sorge - Irgendwas habe ich ganz sicher vergessen und muss anbauen...Egal...
    Ich glaube ich muss das auch machen wie Lumpi - das ein oder andere fällt hinten runter ,pffft...sonst bleibt ja garnichts vom Tag :sonne:
    Und ich bin auf Häkchenjagd und logge mich für jedes Grün ein ;)

    ...und mein Internetzugang spinnt ...und spinnt...und spinnt... :(

    edit: So, um halb sechs so noch Essen fassen ,dann vielleicht ein bisschen spülen und :sonne: shinen - und dann ist hier Schluss und Schicht und Feierabend :puh:
    Ein Fail habe ich heute noch entdeckt - ich renne rum und laufe oft leer zurück, obwohl ich das ein oder andere mitnehmen könnte :roll: das ist Energie-und Zeit-verschwendung und ein weiterer Knüppel, den ich mir selbst vor die Füsse schmeisse :roll: und um der Faulheit Genüge zu tun, lasse ich das Geschirr morgen früh grinsen -etwa so :mrgreen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 03.03.2013, 12:57


    Danke, schön, ihr seid so lieb :blume: :blume: :blume:
    Als ich in der Psychiatrie gearbeitet habe, war das schlimm für mich, aber ich konnte die Tür jeden Tag hinter mir schliessen und die schwarze Wolke dort auf der Station lassen.
    Wenn aber plötzlich jemand, den man liebt,so dasitzt - boh, dann sieht das ganz anders aus :gruebel: Glücklicherweise hat er noch etwas Aktivität in sich.
    Aber gestern hat er dann mit der Elfe Schluß gemacht... :roll:
    Natürlich darf ich mein kleines Leben leben, wie ich will - auch das habe ich in der Psychiatrie gelernt - ich helfe den Menschen nicht damit, jetzt aus "Mitleid" eine Leichenbittermiene aufzusetzen und tragen kann ich das auch nicht für ihn...Dennoch spielt es in das Leben der Famile mit hinein...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 03.03.2013, 21:49


    Zitat: ich renne rum und laufe oft leer zurück
    Das wundert mich nicht bei deinem augenblicklichen Wundsein! :hug:
    Du bist ja kein Übermensch, und auch keine gefühllose Maschine! :roll:

    Hier ein paar liebe Gedanken und gute Wünsche für euch beide.

    :glueck: :sonne: :gift: :blume: :herz: :glueck: :sonne: :gift: :blume: :herz:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Kellervoll - 03.03.2013, 22:09


    Jetzt bin ich gerüstet: Kellerinhalt reduziert, restliche Aufgaben an Kellerkerl delegiert, INSEL ich komme! :D

    Nein, Pearlsche, ich habe Deinen Junior nicht vergessen, aber Du kannst ihm im Moment nicht helfen. Nur indem Du auf Dich aufpasst, damit Du ihm auch weiterhin eine Stütze sein kannst.

    Klar hat das Auswirkungen auf die ganze Familie, aber nur er kann gegen diese Krankheit kämpfen. Glaub' mir meine Mutter war schwer depressiv, ich hatte eine schwere Depression mit begleitendem Burn-Out, die einzige Hilfe ist die, die einen entlastet und die die Motivation gibt da wieder raus zu wollen und der feste Glaube, dass man das schaffen kann.

    Ich schicke Dir ganz viel Kraft, vor allem solche die Dir hilft Dich abzugrenzen und nicht in den Strudel reinziehen zu lassen! :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 04.03.2013, 05:18


    Guten Morgen , Du Liebe :bussi: Messina hat folgendes geschrieben: Zitat: ich renne rum und laufe oft leer zurück
    Das wundert mich nicht bei deinem augenblicklichen Wundsein! :hug:
    Du bist ja kein Übermensch, und auch keine gefühllose Maschine! :roll: Danke schön, dass Du das merkst :knuddel: :bussi: Ich bin's müde.

    Allerdings hat das eine mit dem anderen, wenn ich ehrlich bin , nichts zu tun.
    Ich bin kein besonders praktisch veranlagter Mensch; ich kann zwar um die Ecke denken und mal eben ein Provisorium erfinden, wenn es irgendwo kracht, und ich kann auch sehen , "wo es fehlt", aber zielstrebig strukturiert bin ich nicht wirklich :roll: Da muss ich noch rumtüfteln. Das hat vielleicht mit Selbstdisziplin zu tun :gruebel: ich wünsch Dir einen guten Tag !



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 04.03.2013, 05:53


    Guten Morgen, Kelly :wave: Kellervoll hat folgendes geschrieben: Jetzt bin ich gerüstet: Kellerinhalt reduziert, restliche Aufgaben an Kellerkerl delegiert, INSEL ich komme! :D
    Delegieren - wie ich das Wort liiiebe ;)

    Schlage vor, das ist unser Flieger... oder sollen wir Müllerchen zumuten, den Schrankkoffer mit dem Gesöff auf den Besen zu laden :gruebel: ich bin ja eher dafür, dass Zeuch zuhause zu lassen - wir ändern das Reiseziel ein bisschen und sie kann dann mit Kokosnüssen am Strand Experimente zum Thema "alkoholische Gärung" anstellen :gruebel: Wir sollten auch darauf achten, dass es dort keine Glasfenster gibt... Zitat: Nein, Pearlsche, ich habe Deinen Junior nicht vergessen, aber Du kannst ihm im Moment nicht helfen. Nur indem Du auf Dich aufpasst, damit Du ihm auch weiterhin eine Stütze sein kannst. :hug: Ich weiß und das ist es was mich so wuschig macht. In meinem Umkreis hat es einen armvoll Leute, denen es richtig elend geht und ausser sitzen und beten, kann ich nichts tun und dann noch hier das Drama - es ist zum an-den-Wänden-hochrennen... :(
    Ich schleppe mich jetzt noch bis Ende März, Ostern habe ich einen Kurs mit richtig lieben Leuten , da ist auch Austausch zu solchen Sachen , das wird gleichzeitig anstrengend wie entspannend, da kann ich ohne Vampirismus und auch zur Not ohne Insel ein bisschen auftanken ;) Bis dahin hat es auch :sonne: satt und gleich hinterm Haus beginnt der Wald :freu:
    Zitat: Klar hat das Auswirkungen auf die ganze Familie, aber nur er kann gegen diese Krankheit kämpfen. ... die einzige Hilfe ist die, die einen entlastet und die die Motivation gibt da wieder raus zu wollen und der feste Glaube, dass man das schaffen kann. Das ist schwer für Junior. Er sieht doch auch, dass er im Drei-Monats-Takt in der Klinik ist :( Zusätzlich ist das Dingen ja auch komorbid, also es ist nicht nur die Depression, aber die macht ihm halt im Moment besonders zu schaffen.
    Okay, Tief durchatmen, Kleidchen glattstreichen, Krönchen richten und weitermachen - es gibt Ärgeres als das ! Wir leben in Europa und sind bestens versorgt...
    Einen erfolgreichen Montag ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 04.03.2013, 06:09


    Tagespensum 4.3. 2013 aufstehen 3:50 :done:
    Morgenmedi im Bus :done:
    lüften :done:
    Körperpflege :dusche: :done:
    kommod machen - für die Insel heute meerblau und petrol ;) :done:
    Kaffee :done:
    Pausenbrot schmieren -fällt flach, kein Brot, kein Banänche :ach: am Bäckerauto Brot und Brötchen holen und mitgenommenen Brotaufstrich darauf verteilen :idea: :done:
    kleiner Badwisch (der Abzieher mit der Gummilippe :bussi: steckt in der Dusche und ist fix benutzt, das spart mir Kalkränder wegschrubben :idea: )/ Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    :post: Postleitzahlen raussuchen :done:
    :post: Katzenbesitzer den neuesten Schuldenstand mitteilen - bekommt monatlich ein Kärtchen - glaube zwar nicht an Erfolg, aber so wird er einmal im Monat erinnert :evil: :done:
    Pflanzen :done:
    Wartewanne "sortiert" und platzsparend zusammengestellt = Kosmetik und Arbeitserleichterung ;) :done:
    Restmüll beim Rausgehen mitnehmen, steht schon griffbereit :done:
    8 -17 :job: -what a day: u.a.ein bröckelndes Kind, ein extremer Gesundheitsapostel, der mir nahelegte, mich nur noch von Fleisch zu ernähren :doof: und die strangste Kundin von allen...8) )
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) - Tee mitgenommen auf die Arbeit :done: :done: :done: :done: :( läuft wieder garnicht :( :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    :kleider: Bettwäsche auf die Gartenleine :done:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Kochen und essen :done:
    :abwasch: :yeah: :done:
    shine your sink :done: immer als Abschluss beim spülen :done:
    Herd putzen :done: und das auch :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    :tonne: raus -Morgen ist Abfuhr !grün, gelb, braun :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling -fülleischt moin noch einen Sack packen, fülleischt auch nich...
    Kompost in Tonne - ich glaub, wenn das Wetter so bleibt, kommt der gute Kompost wieder in den :garten: :freu:
    Resumee und Ausklang- die letzten Seiten vom "Inka" :puh:


    Her mit den Würmern - *flapp,flapp* heut bin ich der frühe Vogel :mrgreen: Und der Montag wird ganz gemach, ich verreisse heute nichts, mach nur mein Ding und gut ist's.
    Gelle:
    Zu Beginn Ärmel hoch und durch , zwischendrin wohldosierte Päusgens, hinterher bloss das Eigenlob und die Belohnung nicht vergessen ! Vamos a la playa ! :wave:
    edit -viertel nach sieben, nochmal Junior anrufen und dann - :muede: Nächtle :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 04.03.2013, 06:26


    Pearl, deine Liste steht schon und ich bin erst dabei wach zu werden :lol2: .

    Ich lass mal etwas Energie :gift: :gift: hier und :sonne: :sonne: :sonne:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 04.03.2013, 11:09


    [quote="Pearl"] oder sollen wir Müllerchen zumuten, den Schrankkoffer mit dem Gesöff auf den Besen zu laden :gruebel: ich bin ja eher dafür, dass Zeuch zuhause zu lassen - wir ändern das Reiseziel ein bisschen und sie kann dann mit Kokosnüssen am Strand Experimente zum Thema "alkoholische Gärung" anstellen :gruebel: Wir sollten auch darauf achten, dass es dort keine Glasfenster gibt... Zitat:

    Ich hab's gesehen! Das merk ich mir!

    Für euch schmeiß ich keine Hugo-Runde mehr..ich verteil paar Kokosnüsse! :zwille:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 04.03.2013, 18:04


    Liehiebes Müllerchen :bitte: ,

    Wer wird denn gleich in die Luft gehen?

    1.In der Demokratie ist das eine Überlegung des Einzelnen (nämlich Klicker) und muss von den anderen erst mal diskutiert, debattiert und erwogen werden -es ist also noch lange nicht aller Hugo Ende.
    2. Seit wann bin ich das Forum? Du wirst doch nicht alle bestrafen wollen, bloss weil ich den Hugo nicht brauche :mrgreen:
    3. Habe ich das mit der alkoholischen Gärung ernst gemeint und traue dir zu, eine Art Destille hinzubekommen.
    Und 4. bin ich gegen Glasfenster, weil ich vermeiden will, dass Du wie eine Irre putzt - und nicht, weil ich der meinung wäre, dass du Kokosnüsse dagegenwirfst -da habe ich mich jämmerlich schlecht ausgedrückt.
    Alles Klärchen, Müllerchen :hug: ?



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 04.03.2013, 18:36


    Ach Perle :bussi: lass uns ne Kokosnuss zusammen strohhalmen! :lol2: :lol2:

    Dir zuliebe werd ich mich doch mal etwas kasteien und die Fastenzeit ernster nehmen... also hau wech den Hugo!

    Obwohl...auf die heißgeliebten ach so gesunden Chips & Co verzichte ich ganz tapfer und willensstark seit Aschermittwoch!! :freu:
    -----> Wo ist der Smilie mit der Taille?? :lol2: :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 04.03.2013, 18:43


    Lass uns den Kompromiss wählen :mrgreen: (klick)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 04.03.2013, 18:59


    :lol2: :lol2: WOW! Da müssen wir aber lange nuckeln! :lol2: :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Shelby - 04.03.2013, 21:04


    Du hast ja einen interessanten Arbeitstag Pearl :P
    :welle:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 04.03.2013, 21:29


    Zitat: ein bröckelndes Kind, ein extremer Gesundheitsapostel, der mir nahelegte, mich nur noch von Fleisch zu ernähren und die strangste Kundin von allen
    ist echt strange, aber irgendwie auch interessant, was es alles so für komische Typen gibt...

    Zitat: Morgenmedi im Bus
    sehr schön.

    Zitat: Katzenbesitzer den neuesten Schuldenstand mitteilen - bekommt monatlich ein Kärtchen - glaube zwar nicht an Erfolg, aber so wird er einmal im Monat erinnert

    finde ich richtig, nicht, dass er denkt, du vergisst es mit der Zeit...

    Viel :gift: :gift: :gift: für die Woche
    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 04.03.2013, 22:17


    :wave: Au backe, da hast du ja heute was hinter dir! Wer hat dir denn die ganzen schrägen Typen auf den Hals gehetzt? :lol2: Und das Kind hat doch nicht etwa im Laden Bröckchen von sich gegeben? :shock: Örks.
    Fürs Ertragen dieser geballten Schrägheit und für deine ganzen Häkchen, inklusive Spülen, Herd putzen und an die Müllabfuhr denken (sowie die Hutzenbesitzer :atritt: :mrgreen:) einen donnernden :beifall: :beifall: :beifall: !
    Für morgen lass ich dir ein Kistchen Nervennahrung und Saftschorle da :gift:. :knuddel:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Locki - 04.03.2013, 22:28


    Liebe Pearl
    für Deine vielen grünen Häkchen
    :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 05.03.2013, 07:08


    Tagespensum 5.4. 2013 aufstehen :done:
    Morgenmedi im Bus :done:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    Pausenbrot schmieren :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:8 -17 :job::oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    :wama: :done:
    :kleider: auf die Gartenleine :freu: um 18:30 ist noch hell genug dafür :freu2: Frühling :freu2: :done:
    :wama: vorgestopft :done:
    Kochen :done: und essen :done:
    :abwasch: /shine your sink - bin ja allein, da kann ich mal lumpen ;)
    Herd putzen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    :tonne: :tonne: reinholen :done:
    Restmüll .arrow: morgen früh mit rausnehmen :!:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling - :ach: aber stinkt nicht ;)
    Erinnermich: gelegentlich Komposttonne saubermachen
    Kompost in :garten:

    Resumee und Ausklang :done:


    Gut Räum allerseits :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 05.03.2013, 18:15


    ja, ihr Lieben, Danke schön :blume: :blume: :blume:

    Das ist ein stranger Laden in einem strangen Ort ;) Ein sterbendes Kaff...Eine kleine Stadt, in der die Infrastruktur mit jedem Jahr mehr wegbricht - man sieht es an den Gesichtern, echt.
    Man kommt sich so ein bisschen vor wie im amerikanischen Ghetto - und irgendwie wohnen dort viele sogenannte "sozial schwache Familien" , das ist zum Heulen - denen mangelt es nicht nur an Geld ...Alle Sorten Kriminalität, Vandalismus, rechtsradikales Gedankengut und was man sich vorstellen kann - geboren aus Hoffnungslosigkeit und Perspektivlosigkeit. Dazu aus welchen Grund auch immer viele Menschen aus aller Herren Länder, die Asyl beantragt haben, Flüchtlinge und viele Leute, die imn der Sowjetunion "die Deutschen" waren und hier "die Russen" genannt werden, obwohl sie schon längst einen deutschen Pass haben ...Willst Du echte deutsche Gangstarapper sehen - kommste hierher :( Haben nur die falsche Hautfarbe.
    Das macht den Laden dort so wichtig.

    Nö, Lumpi, die kleine hat nicht auf den Teppichboden gebröckelt ,die Mami war geistesgegenwärtig und schnell und hatte Ortskenntnis :D Mann, ist die geflitzt und hat das Kind waagrecht über die Kloschüssel gehalten - ein echter Profi als Mutter, Hut ab :lol2:
    Und wenn die kleine auf den Teppich gebröckelt hätte, dann wäre es so gewesen, ich habe eine recht hohe Ekelgrenze (spätestens seit dem Job in der Psych ;) ) und Teppichschaum und Lufterfrischer gibt es :lol:
    Aber so war mir das natürlich auch viel lieber ;)

    Bei dem Katzenmufti kann ich GFK üben und Mitgefühl - schwere Kost, denn eigentlich würde ich ihn am liebsten "der Fantasie ist keine Grenze gesetzt" ...Wer von solchen Menschen "geliebt " wird, der braucht keine Feinde mehr :(



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 05.03.2013, 19:15

    GFK
    Jaja GFK ist Klasse......aber manchmal hilfts mehr, wenn man einfach mal zur Sache kommt, wie einem der Schnabel gewachsen ist.

    Wünsche dir viel Geduld beim GFKahen......es lohnt sich für einen selber sehr, weil man hinterfragt, wieso einem etwas sooooo wichtig ist.

    Alles Liebe.... und :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 05.03.2013, 19:45


    So, heute bin ich fast ein Held.
    Habe bei Flylady vom 27-Fling-Boogie gelesen und mir überlegt, ob ich das auch hinbekomme - von wegen, gute Sachen loslassen können und auch schon wissen, wohin die dann gehen sollen.
    Hier ist mein Fling-Boogie:

    bestehend aus:
    1. meine E-Gitarre mit stabilem Koffer und einer Menge Zubehör (ist schon fort, war ein richtig lecker Teil und musiziert jetzt in einer genialen jungen Band ,die jede Unterstützung verdient hat :super: dafür bekam ich übrigens ein richtig geiles Ständchen a la Frusciante :D )
    In den Secondhandladen verschwinden als Spende:
    2. 1 grosser Kerzenständer für x Kerzen
    3. + 4. 2 Scheibengardinen -Set
    5. 1 Wolltroyer aus richtiger Schafswolle
    6.Ein Baumwollstrickpulli hellblau
    7.festliche schwarze Damenhose
    8.gefütterte Weste
    9.dunkelblaue Seidenbluse
    10. UV-undurchlässiges Shirt Gr.158
    11.Damenjeans
    12. +13. 2 Schals der falschen Farbe
    14.faltbarer Würfelbecher mit drei Würfeln
    15. Holzdekomond
    Das am eifersüchtigsten verteidigte Brett im Bücherregal ist jetzt leer - denn im SH-Laden verkauft man immer noch sehr gut VHS- Cassetten:
    16.Pulp Fiction (VHS)
    17. Jumanji (VHS)
    18. Jonny English (VHS)
    19.Madita (VHS)
    20.Leslie Nielsen, Sehr verdächtig (VHS)
    21. Spider + Rose (VHS) *schluchz*
    22. Vertrauter Feind (VHS)
    23. Ice Age (VHS)
    24. Grosses 16-Teile-Puzzle "Bambi"
    25.Die grosse Kochschule von zabert - Sandmann
    26. + 27. :cry: 2 Himmelslaternen - die sind in D gesetzlich untersagt wegen Brandgefahr und die gehen jetzt in die Schweiz, bei den Eidgenossen darf man das noch .

    :? Interessantes Gefühl jetzt ... :? Irgendwie high vom Loslassen :gruebel:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 05.03.2013, 20:01

    Re: GFK
    Danke, Zsauberstern,

    Zsauberstern hat folgendes geschrieben: Jaja GFK ist Klasse......aber manchmal hilfts mehr, wenn man einfach mal zur Sache kommt, wie einem der Schnabel gewachsen ist.
    Wünsche dir viel Geduld beim GFKahen......es lohnt sich für einen selber sehr, weil man hinterfragt, wieso einem etwas sooooo wichtig ist.

    :lol2: :lol: :D Ich bin auch noch sehr weltlich und noch lange nicht heiliggesprochen . Am Wochenende bekommt Katzenbesitzer einen Anruf von Seniorjunior :mrgreen: Und der SJ ist noch saurer als ich, aber ich misch mich da doch nicht ein :mrgreen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 06.03.2013, 07:31


    Tagespensum 6.3. 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    Pausenbrot schmieren :done:
    Teil Boogie mitnehmen :done:
    winzigkleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    :ach: Hab gestern Handschuhe und Stulpen im Bus liegenlassen :roll: ich hoffe, der nette Busfahrer kann sie retten, die Stulpen hat meine Schwester gestrickt ...:super: Er konnte , ist ein echt netter :done:
    Morgenmedi im Bus :done:
    8 -17 :job:
    Mein Zimmer :nawarte:

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :roll: positiv am Elfenbesuch ist das :done: :done: :done: ideal :gruen: :gruen:
    1 Stunde Öffentlichkeitsarbeit mit intensivem Nachbarschaftsschwatz auf der Gass' :done:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    :tele: gegen 20°° Junior :done:
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen und essen :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    :papier: :fluch: die BBS hat mir vorgestern E-mail geschickt, die ich erst heute entdeckt habe, weil Spamnachricht kam :roll: die wollen es genau wissen und beglaubigte Zeugnisse bis zur Einschulung haben :roll: Hab erstmal :pc: gleich Eingang der Mail kurz bestätigt und mich bedankt :done: jetzt habe ich ein kleines Problem...mal Chefchen interviewen...
    :freu: Chefchen kann beglaubigen :freu: :done:
    Papiere zusammentragen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Restmüll - morgens mitnehmen :!: :done:
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in :garten: :done:
    Resumee und Ausklang :done:

    Habe mir gestern aus dem Laden von Kate Moss, das verlorene Labyrinth mitgenommen - soll ja angeblich gaaanz toll sein und bereits verfilmt, ich fand es nach den ersten 10 Seiten aber nur langweilig und ziemlich abgekupfert..Richtung meine Lieblingsfrauenromanschreiberin Diana Gabaldon, aber nicht so gut in dem Genre. Also ordentlich in eine Tüte eingepackt und wieder ins Regal damit. Wenn ich schon Schmachtfetzen im Bus lese, dann lieber doch was anderes...
    Heute wird die Woche geteilt, aller hopp. Viel Erfolg bei allem was ihr vorhabt :blume:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 06.03.2013, 10:59


    O weh, du machst dir doch jetzt hoffentlich nicht bei jedem Gespräch GfK-Stress? :roll: :staun: :shock:

    Klasse, wenn SJ das übernimmt! :super:

    Über deinen Fleiß und dein Fling-Boogie freuen sich die Puschelinen!

    :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 06.03.2013, 19:03


    Messina hat folgendes geschrieben: O weh, du machst dir doch jetzt hoffentlich nicht bei jedem Gespräch GfK-Stress? :roll: :staun: :shock: Klasse, wenn SJ das übernimmt! :super: Über deinen Fleiß und dein Fling-Boogie freuen sich die Puschelinen!

    Danke, Messinchen :herz:
    Nein, Stress jetzt nicht wegen GFK. Ich agiere noch wie ein "normaler" Mensch, oft sehr emotional und unüberlegt :roll: Abends lasse ich den Tag nochmal Revue passieren und entdecke Sachen, die hätten anders laufen können...
    GFK ist ein zusätzliches Puzzleteil zu einem bei mir ohnehin gedanklich vorhandenem ethischen Ideal - ich bin halt noch bei Schuhgrösse 35 von zu erreichender Schuhgrösse 58 ;) - ich erwarte jetzt nicht von mir, die Grösse 58 zu erreichen, aber wenn ich auf 45 käme, das wäre schon ganz nett für mich und alle die, die mit mir zu tun haben :mrgreen: Und 3-fach weichgespült möchte ich auch nicht sein ;) Auch da muss man ausbalancieren.
    So und ich krabbele jetzt in den :papier: Schreibtisch :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 06.03.2013, 21:07


    Perle, dein Fling-Boogie ist echt beeindruckend! :welle: :welle:

    Und komm bald unterm Schreibtisch wieder vor! ;)

    Noch ein blümchen :blume: für den netten Busfahrer!
    Es gibt doch noch liebe Mitmenschen! :yeah:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 06.03.2013, 22:49


    Danke, Müllerchen, das mit dem Flingboogie geht mir schon seit Wochen im Kopf rum und ich wollte es halt wissen, ob ich das hinbekomme :freu2:

    Aber im Schreibtisch war ich noch garnicht - auf einmal war Elfe vor der Tür gestanden, sie brauche wen zu reden. Also hingehockt und eine echt hanebüchene unstimmige Geschichte gehört ...Sie würde jetzt durch Nacht und Dunkel heimlaufen ,wenn ich sie nicht bei mir schlafen liesse...:wirr: Die Telefonnummer von zuhause könne sie nicht auswendig...Dann gehe ich an den Rechner, um eine E-Mail zu schreiben und sie schnappt sich mein Handy und ruft damit Junior in der Klinik an - weil er ihre Anrufe ignoriert.
    Geht es noch? Da war mir spätestens klar -die Süße schläft nicht in unserer Wohnung. Ich habe mir den Spass ein Taxi kosten lassen : 20 Euro... Super , hier ist nichts passiert in der Wohnung :motz: ; die Zeit mit ihr war mehr als vergeudet und hat unnötige Konflikte gebracht... Jetzt kann ich Junior besser verstehen...:N8:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 07.03.2013, 00:40


    Pearl hat folgendes geschrieben: Danke, Müllerchen, das mit dem Flingboogie geht mir schon seit Wochen im Kopf rum und ich wollte es halt wissen, ob ich das hinbekomme :freu2:

    Aber im Schreibtisch war ich noch garnicht - auf einmal war Elfe vor der Tür gestanden, sie brauche wen zu reden. Also hingehockt und eine echt hanebüchene unstimmige Geschichte gehört ...Sie würde jetzt durch Nacht und Dunkel heimlaufen ,wenn ich sie nicht bei mir schlafen liesse...:wirr: Die Telefonnummer von zuhause könne sie nicht auswendig...Dann gehe ich an den Rechner, um eine E-Mail zu schreiben und sie schnappt sich mein Handy und ruft damit Junior in der Klinik an - weil er ihre Anrufe ignoriert.
    Geht es noch? Da war mir spätestens klar -die Süße schläft nicht in unserer Wohnung. Ich habe mir den Spass ein Taxi kosten lassen : 20 Euro... Super , hier ist nichts passiert in der Wohnung :motz: ; die Zeit mit ihr war mehr als vergeudet und hat unnötige Konflikte gebracht... Jetzt kann ich Junior besser verstehen...:N8:

    Das klingt nach einer seltsamen Begegnung. Aber zumindest hat der Abend gebracht, dass du jetzt Junior besser verstehen kannst, das ist auf jeden Fall gut.
    Die Telefonnummer der eigenen Eltern angeblich nicht auswendig zu wissen, finde ich ein bisschen... "eigentümlich", und von deinem Handy soll das Mädel einfach die Finger lassen! Wie alt ist denn die Elfe? So etwas geht nicht, da wäre ich auch sauer. Ärgerlich, dass du auch noch das Taxi bezahlen musstest, aber ich habe auch das Gefühl, allemal besser, als sie bei dir zu beherbergen. Dem zu Trotz auf jeden Fall eine :N8:!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 07.03.2013, 07:05


    Danke, Lumpi,

    Das war mehr als seltsam - wer weiss, was sie noch so faxiert hätte die Nacht über :roll: Ich hätte sie ja im Zimmer eines der Jungs schlafen lassen müssen ... :roll: ne, das war so gut.
    Der Zwanni war mein Lehrgeld.
    Da hätte ich mir einen neuen Reiskocher besorgen können :mrgreen:
    Jetzt muss ich bloss heute den Junior bügeln...denn der fühlt sich hintergangen...:roll:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 07.03.2013, 07:21


    Tagespensum 7.3. 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen (inklusive Schnürschuhe :lol2: ) :done:
    Kaffee :done:
    Pausenbrot schmieren :done: hab mir dennoch noch ein Kokosriegel zum Kaffee geholt :oops:
    kleiner Badpfusch (habe gestern abend noch Chlorreiniger in Toilette getan ) :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    :papier: Kaum ist irgendwas mit Dokumenten im Schwange, beginne ich automatisch schon zu schwitzen und panisch zu werden :doof: Dabei war das alles geordnet und aufgeräumt und mit einem Handgriff zu erreichen :super: :blume: Ein Lob auf die Pionierin des Pile'n'file: Messina :blume: :super: Ein Lob dem Pile'n'file :super: Ein Lob der Räumerin herself :super: Kaufmannsgehilfenbrief und alle anderen Originale waren in Truhe ;) aufgeräumt :freu: :done:
    Morgenmedi im Bus :done:
    Handyguthaben aufladen !!! :done: hat aber nicht geklappt
    Zeugnisse beglaubigen lassen !!! :done:
    8 -17 :job:
    :post: an BBS abschicken :done: und gefaxt bekommen :done:

    Wieder zuhause sofort raus aus den Schnürschuhen ! (tut mir leid, Flylady, mir qualmen abends die Socken ;) sogar wenn ich im Laden die Treter wechsele... ):done:
    :kleider: von der Gartenleine geholt (sieht nach Regen aus ) :done:
    Kleine Runde chillen bei Klara :kaffee: :done:
    Mein Zimmer :lol2: der Wäscheberg voll mit sauberer Wäsche der ganzen Familie...:shock: Ist garnicht soooviel :done:
    edit: Ich glaube an die eigene innewohnende hinterhältige Intelligenz in Socken und Strümpfen :evil: Auch das Papier will wieder Berge bauen :ach: Lief doch alles prima -aber irgendwie sieht das grade gaanz anders aus :gruebel: Zu Hülfe - ich hab Samstag viel vor ...
    Ausserdem muss ich dringend mit einem Riesensack schwarzer Klamotten zu meiner Schwester düsen und versuchen, sie zu beglücken - da sind so tolle hochwertige Teile dabei und sie steht auf dieses farbenprächtige Schwarz ;) :D Kann schon wieder tanzen in meinem Zimmer :super: :done: :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :gruebel: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Kochen und essen :done:
    shine your sink - scheint immer noch von gestern ;)
    Herd putzen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Badeimerchen :done:
    Badteppich trocken und an Ort und Stelle :done:
    Schmutzwäsche im Puff (gibt morgen eine Ladung ) :done:
    Restmüll - zusammengestellt, wandert morgen früh auf dem Weg zum Bus mit raus :!:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Heute ausgefallen: Recycling
    Kompost in Tonne
    :abwasch:
    schnelle Runde :sauger:

    20°° :tele: Junior -geht ihm besser , ich bin nicht in Ungnade gefallen und die Nummer mit dem Taxi war aus vielen triftigen Gründen genau die einzige Entscheidung, die ich treffen konnte :puh: 20 Euro gut angelegt :done:
    Resumee und Ausklang :lesen: Döblin, Berlin Alexanderplatz (klick and spoil)
    Guten Morgen :wave: Habe Euch ein Aufräumlied gefunden und taffe Helfer dazu - nichts für schwache Nerven , man beachte die Wannenreinigung - habt Spass damit :herz: http://www.youtube.com/watch?v=n2FjSRlJsLg



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 08.03.2013, 06:28


    Hm, ich komme mir hier so ahnungslos vor. Ihr sprecht für mich in Rätseln :roll: .

    :lol2: :lol2:

    Ich wünsche dir mal einen schönen Start ins Wochenende mit viel Puschels. :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 08.03.2013, 07:00


    Tagespensum 8.3. 2013
    Heute ist wieder login-logout-Häkchenjagd angesagt :mrgreen:lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen (inklusive Schnürschuhe :lol2: ) :done:
    Kaffee :done: :done:
    Pausenbrot schmieren :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :arrow: Wama abgewischt rundrum, Spiegel, WaBe, herumstehende Utensilien :roll: weggeräumt :done:
    Badewanne ausgewischt :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi im Bus :done:

    8 -17 :job:
    Wieder zuhause sofort raus aus den Schnürschuhen ! (tut mir leid, Flylady, mir qualmen die Socken ;) ) :done:
    Mein Zimmer :lol2: weiter geht es :lol2: von wegen - aber morgen ganz bestimmt !
    Erinnermich:
    Irgendwann diese Tage Tagesdecke umnähen
    Jacke Klettverschluss annähen :roll:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    :wama: 1: :done:
    :kleider: SJ :done:
    :wama: 2: :done:
    :kleider:
    :wama: 3 für morgen früh vorgestopft :done:
    schnelle Runde :sauger: Küche, Flur, Badezimmer, swusch in mein Zimmer :done:
    Kochen - es dampft vor sich hin ;) alles paletti -es ist die zusätzliche Tasse Wasser,die bei dem Dingen entscheidend ist ! Danke an die Vorbesitzerin des Geräts :blume: :done: und essen :done:
    :abwasch: :done:
    shine your sink/ WaWa und Arbeitsplatte :done:
    Herd putzen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen - nicht nötig
    Recycling :done:
    Kompost in Tonne - zwar habe ich *feix* Birkies an - klick,siehst du so), aber ich werde mich mit dem Komposteimer noch durch den Regen stürzen :mrgreen: :done:
    Resumee und Ausklang :lesen: Döblin, Berlin Alexanderplatz :super:
    Heute wird eine Minderheit auf diesem Erdball geehrt - es ist Weltfrauentag - warum reisst mich das nicht zu Begeisterungsstürmen hin? Die schwarze Alice hatte mal die Idee, an diesem Tag solle jedefrau auf der Welt ihr Geld von der Bank holen, jeden popeligen Groschen--- die Weltwirtschaft würde in die Knie gezwungen.Aber wir uneiniges Volk haben das leider noch nicht geschafft :( Ich bin sicher ,wir Frauen brächten die Weltwirtschaft zum Kollabieren !
    Und was meint Bettina dazu ?
    edit: Die Familie ist komplett, Junior wurde entlassen, ein bisschen früh vielleicht :hm:...SJ hat mich von der Arbeit abgeholt :freu: aber obwohl ich doch früher zu hause war , ist mir durch die notwendigen Gespräche untereinander der Zeitplan durcheinander gerutscht :mrgreen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 08.03.2013, 10:15


    Bei deinen Socken und dem Papier sind sicher dieselben Kräfte am Werk,
    wie bei meinen Klamotten, die "über Nacht" enger werden. :roll:

    Glückwunsch zu den gut angelegten 20 €! Und dass Junior das so gut aufgenommen hat. :freu:

    Ich glaub übrigens nicht, dass FlyLady meint, dass du die Schuhe den ganzen Tag tragen musst. :lol2: :lol2: :lol2:

    Toll, wie du das hinkriegst mit :job: und dem "bisschen Hauhalt"! :jump:

    Hier noch bisschen Kraft und Motivation "für teure Zeiten".

    :gift: :cheer: :glueck: :blume: :gift: :cheer: :glueck: :blume:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 08.03.2013, 18:20


    Danke ,Messina,

    Die Bonbons bunkere ich mir ;)

    ich versuche einfach, die Basics weiterzuführen und feste Gewohnheiten aufzubauen. Samstag/ Sonntag muss ich halt noch ran - geht nicht anders -wobei ich mit der Zeit jonglierend wahrscheinlich in ein paar Wochen soweit sein kann, dass ich den Sonntag wieder weitgehend als Wellnesstag habe ;) ich bin heilfroh, dass ich den Löwenanteil meiner Räumerei in einer fast "arbeitslosen" Zeit hinter mich bringen konnte, das hat sich im Zurückdenken eigentlich prima gefügt :freu:

    Kleiner Auszug aus Flyladys Statement zu den Schuhen: Flylady hat folgendes geschrieben: With shoes on those feet of yours, your mind says “OK, it’s time to go to work".
    You have no excuse for not taking the trash out or putting that box of give-away stuff into the car.
    You are literally ready for anything.
    Believe me, when you get that call from school that your child needs you, or that dear friend calls up and says that she needs to talk “can we have lunch?” you are ready! Including shoes.
    Übersetzung Pearl:
    Mit Schuhen an deinen Füssen sagt sich Dein Bewusstsein " Ok, es ist Zeit arbeiten zu gehen".
    Dann gibt es keine Ausrede, den Müll nicht rauszubringen oder die Kiste mit den Sachen zum Weitergeben nicht in Dein Auto zu bringen .
    Du bist buchstäblich bereit für alles.
    Du kannst mir glauben, wenn Du einen Anruf aus der Schule bekommst, dass Dein Kind dich braucht oder eine gute Freundin durchklingelt und sagt, dass sie mit Dir reden möchte : "Lass uns essen gehen!", dann bist du bereit dafür.
    Inklusive den Schuhen...

    Es geht schon um den ganzen Tag :mrgreen:
    Damit soll auch verhindert werden, das frau den ganzen Tag im ausgebeulten, hässlichen Jogginganzug vor sich hindödelt, vom Postboten im unkleidsamen Bademantel ertappt wird oder von den eigenen Kindern nur im Räuberoutfit erinnert wird...
    und letztenendes schaltet das ja auch das Selbstwertgefühl höher ,wenn man gut angezogen und gepflegt durch den Tag geht...
    Statt wie die Satire mit Lockenwickler, speckigem Bademantel und Gummilatschen an den Füssen ;)
    Meineeine treibt quer - ich bin doch hier bei Klara und die trägt mE Ballerinas ;)
    Und zu den Socken-/Papier- und anderen Monstern...nun,ja.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 08.03.2013, 20:14


    Zitat: Dabei war das alles geordnet und aufgeräumt und mit einem Handgriff zu erreichen Ein Lob auf die Pionierin des Pile'n'file: Messina Ein Lob dem Pile'n'file Ein Lob der Räumerin herself Kaufmannsgehilfenbrief und alle anderen Originale waren in Truhe zwinkern aufgeräumt

    Das klingt echt gut! Und auch sonst klingt dein Tagespensum nach erfolgreicher Bewältigung von Arbeit und TP. Dafür:

    Zitat: obwohl ich doch früher zu hause war , ist mir durch die notwendigen Gespräche untereinander der Zeitplan durcheinander gerutscht
    Ein Glück, dass wichtige Gespräche Priorität haben! :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:

    Bezüglich der Schuhe verstehe ich zwar die Argumentation von Flylady, doch hat für mich die Gesundheit der Füße Priorität, schließlich verrichten sie täglich Schwerstarbeit und dafür sollte man es ihnen gönnen, sie zu Hause von einengenden Schuhen zu befreien und bequemes Schuhwerk zu genießen. Ich habe mir mal ein Paar Birkenstocks gegönnt und bin damit superglücklich.

    Viel :gift: :gift: :gift: :gift: fürs samstägliche Programm und genug Entspannung

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 08.03.2013, 20:27


    Zitat: ich versuche einfach, die Basics weiterzuführen und feste Gewohnheiten aufzubauen. Samstag/ Sonntag muss ich halt noch ran - geht nicht anders -wobei ich mit der Zeit jonglierend wahrscheinlich in ein paar Wochen soweit sein kann, dass ich den Sonntag wieder weitgehend als Wellnesstag habe ;) ich bin heilfroh, dass ich den Löwenanteil meiner Räumerei in einer fast "arbeitslosen" Zeit hinter mich bringen konnte, das hat sich im Zurückdenken eigentlich prima gefügt :freu:

    Da freu ich mich gleich mal mit! :D
    Schließlich muss sich die Balance zwischen Job und TP erstmal einpendeln. Ich finde du machst das richtig gut! :super: :hug:
    Siehste.... bekommst am Weltfrauentag noch nen :nr1: ;)
    Und die Wellness am WE klappt sicher auch bald wieder....



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 08.03.2013, 22:06


    Guten Abend, karinja,

    ich hatte dich schon vermisst :hug: karinja hat folgendes geschrieben: Zitat: Dabei war das alles geordnet und aufgeräumt und mit einem Handgriff zu erreichen Ein Lob auf die Pionierin des Pile'n'file: Messina Ein Lob dem Pile'n'file Ein Lob der Räumerin herself Kaufmannsgehilfenbrief und alle anderen Originale waren in Truhe zwinkern aufgeräumt Das klingt echt gut! Und auch sonst klingt dein Tagespensum nach erfolgreicher Bewältigung von Arbeit und TP.
    Es ist fast perfekt - mir fehlt ein Zeugnis :oops: Und das ist mein Abgangszeugnis - alle anderen waren chronologisch geordnet...und ich habe echt keine Ahnung, wo das sein könnte :gruebel: :roll: das heisst:am Wochenende durch alle Papierstashs gehen :papier: ...
    Zitat: Dafür:
    Zitat: obwohl ich doch früher zu hause war , ist mir durch die notwendigen Gespräche untereinander der Zeitplan durcheinander gerutscht
    Ein Glück, dass wichtige Gespräche Priorität haben! :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: Danke, das ist bei uns immer so, auch wenn der Ton bei haarigen Themen möglicherweise etwas lauter werden kann ;) Zitat: Bezüglich der Schuhe verstehe ich zwar die Argumentation von Flylady, doch hat für mich die Gesundheit der Füße Priorität, schließlich verrichten sie täglich Schwerstarbeit und dafür sollte man es ihnen gönnen, sie zu Hause von einengenden Schuhen zu befreien und bequemes Schuhwerk zu genießen. Man soll es nicht zum Dogma machen *denke* Es gibt Mengen an schönen Schuhe, die auch noch bequem sind.

    Dir auch :gift: ein schönes Wunschwochenende !



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 08.03.2013, 22:11


    N'abend, Müllerchen,

    MÜLLerchen hat folgendes geschrieben:
    Da freu ich mich gleich mal mit! :D
    Schließlich muss sich die Balance zwischen Job und TP erstmal einpendeln. Ich finde du machst das richtig gut! :super: :hug:
    Siehste.... bekommst am Weltfrauentag noch nen :nr1: ;)
    Und die Wellness am WE klappt sicher auch bald wieder.... Danke schön, ich bemühe mich - mir zuliebe ;) Aber , ich merke, ich habe Rücken und Füsse :muede: Ich wusste allerdings schon von anderen Gelegenheiten, dass es machbar ist - immer wenn ich am arbeiten war, ging es dem Haus besser, weil ich straffer organisiert sein musste ;)

    Dir auch ein angenehmes Wochenende :sun: ,so etwa, gelle ?!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 09.03.2013, 07:22


    Wochenendpensum o9/10.3. 2013 :todo: tägliche Angriffspunkte:
    Morgenmedi :oops: So :done:
    Hutze füttern und wässern :done: So :done:
    :oOo: Selbst wässern Sa (o,25 l Tasse) :done: :done: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :done: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Kaffee Sa :done: :done: (:oops: ein halber Liter ) - wirklich Fasten ist anders :oops: es ist ein bisschen weniger, aber nicht wirklich bemerkenswert :oops:
    So :done: :done:
    lüften :done: So :done:
    Körperpflege :done: solala :done:
    kommod machen tutto completti :done: mir fällt nochwas ein zu Schuhen - Frauenstrassenschuhe klackern ganz oft. Und wenn ich morgens um sechs in Frauenklackerschuhen über den Plättchenboden hossere, bekomme ich Ärger mit der arbeitenden Bevölkerung, die ausschlafen möchte ;) :done:
    kleiner Badwisch / Toilettenbürstentanz :done: und wenn wir schon bei Völlerei sind :1,49 für eine neue Tanzbürste und tut :done: intensiver Toilettenwisch*** :done:
    Nachdem Junior im Bad Wäsche dunkelgrün gefärbt hat :evil: war mein Bad mit ungleichmässigen dunkeldunkelgrünen,sehr gut haftenden Stippen übersät :( Also der grosse Badwisch angesagt :( hab mir einen Putzstein geholt und die (ohnehin stumpfe) Wanne sauberbekommen und an den Fliessen den noch vom Vormieter haftenden Heisskleber nach vielen Jahren Kratzen, Schaben, mit Orangensäure träufeln usw. endlich wegbekommen :freu: :done:
    1 :wama: :done:
    2 :wama: :done:
    :kleider: Gartenleine grosse Stücke aufhängen :done: abhängen - :shock: schon trocken ! :done:
    :kleider: Heizungskeller abhängen :done: / frische Aufhängen :done:
    Das wars dann mit "nur noch ein Wäschekorb" :roll:
    Bett tagfein machen :done: So :done:
    Küchentisch leer - immer wieder überprüfen und beihalten :done: :ja: :done:
    Pflanzen :done:
    Pflanztisch abgeräumt und geputzt :done:
    Noch ein Winterdeko gefunden :shock: ab dafür :done:
    Klara :done:
    Email Mo - paar Tiger verschicken ;) :done:
    Kochen :done: und essen :done: So :done:
    :abwasch: :done: ein Abwasch sozusagen ;)
    shine your sink - Spülbürstchen und andere Spülhelfer neu eingetopft , Grundreinigung :done: :done:
    Wartewanne alle Teile/ Arbeitsplatte :done:
    Herd putzen :done: :done: und die Herdplatten rosten trotz aller etepetete Pflege, als ob sie ins Buch der Rekorde wollten :(
    Stündchen Siesta einlegen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done: Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen - da Caruso neuerdings bei Plustemperaturen wieder draussen ist, nicht nötig :puh: Katzenbesitzer meldet sich nicht ,o Wunder...
    Recycling :done: :done:
    Kompost in Tonne :done:
    festsitzenden Deckel für Komposteimer gefunden :freu2: :done:
    Ascher geleert - wirklich Fasten ist anders :oops: es ist ein bisschen weniger, aber nicht wirklich bemerkenswert :oops: :done:
    Resumee und Ausklang :done: :freu2:
    Extras:
    Ständig im Hintergrund arbeitet das Programm " :papier: ... suchen und finden" 103.13 : Ja, ich weiss, ich hätte die Intensivsuche schon das ganze Wochenende betreiben können. :motz: Immer schön in alte Gewohnheiten zurückfallen :evil: Ich merke , wie meine Körpertemperatur ansteigt :heiss: Die Zeugnismappe ist nicht greifbar, das Aaas will sich nicht zeigen und ist ganz sicher :heiss: hier im Hause :heiss: :puh: in einer Plastikhülle zum Schutz :heiss:
    Wir wissen alle, was das für mein Nachtleben heissen könnte :roll: Ich weiss, das ich das hasse :evil: warum tu ich mir das nur immer wieder selbst an :atritt: Loses Papier :motz: Bücher, das ist was Solides, Überblickbares, ein ordentlicher gebundener Block -beruhigend, einfach wunderbar :herz: Aber loses Papier, wie sich das schon anhört - Papier, das keinen Charakter hat :motz: Okay, drückts mir die Daumen - Ich gehe auf Tauchstation! :schwimm: Ich habs !!! :puh: :done:
    Einkaufszettel schreiben :done:
    :gelb: neuer Wasserkocher unbedingt - ich habe keine Lust mehr, Weichmacher zu trinken, die ganze Küche stinkt nach dem Wasserkochen wie eine Plastikfabrik, das kann nicht gesund sein :roll: nu haben wir einen der rundrum Edelstahl ist -na also :done:
    :einkauf: - drei Stunden :muede: , aber auch schöne Begegnungen gehabt :freu: :done: und
    Küchenschrank hat scheinbar gemeine Geheimnisse - mein Salz ist feucht geworden :gruebel: - schnelle Kontrollrunde durch alle Fächer :done: vor/bei dem Einkaufstaschen verräumen :tasche: :done: Mein Zimmer :freu: gestern abend noch Bettzeug verräumt :done:
    Nur noch ein Wäschekorb übrig :freu:
    eine kleine Runde Spezialitäten :buegeln: beim Film gucken -waren dann doch 29 Teile -sieht hübsch aus, so ein Stapel :done: So Wochenbedarf SJ gebügelt :done:
    SchreibtischPlatte aufgeräumt :done:
    Kleinteile mit dem Putzstein quälen :freu: :done:
    Sich dem platten Klapprad :rad: mit der super Übersetzung annehmen :done: (für so ein kleines Rad echt :super:) :freu2: Wo ist die Luftpumpe ??? :gruebel: aufgeräumt :done:
    :gelb: kleine Tour ins Nachbarort Sa oder So
    und wenn es nur fünf Kilometer wären - wer fährt mit am Samstag und/oder Sonntag ? Es gibt kein falsches Wetter, es gibt nur falsche Kleidung ;) - Ich habe es morgen früh vor ;) :langsam in Arbeit :
    Gross getönt und dann nicht hinbekommen :roll: "Toll", die Luftpumpe passt nicht aufs Ventil :motz: Also bin ich auf dem Zaun geritten ;) zu meinen Freunden, der Familie Nieswurz, fast verborgen im Wald (eigentlich sowieso nimmermehr :( ).
    Mutter Nieswurz - glücklicherweise hat sie überlebt :puh: und ein bisschen frevlerisch für Euch ein Träubchen davon (hat Mom Nieswurz ausnahmsweise abgenickt - ich mach so Dinger normalerweise nicht): Mann nennt sie auch Schneerose, sie ist verwandt mit der widerstandsfähigen Christrose - leider hat der :motz: Ziegenhirt ,seines Zeichens studierter Biologe ! :doof:, seinen belämmerten Ziegen zum Weiden auch in das Wäldchen geführt (- man kann den Unterschied sehen, ob da Wildtiere waren oder eine intensive beweidung stattgefunden hat :motz: ) und die Drecksviecher haben alles zertrampelt, so dass von der ursprünglichen Riesenfülle Nieswurz nurmehr acht Pflanzen dies Jahr ausgekommen sind. Ich nehme mal nicht an ,dass die Viecher so doof sind, eine hochgiftige Pflanze zu nagen (nunja, unsere Ziegen haben mit Begeisterung eine 50er Jahre Kühltasche aus Plastik und Styro mit Begeisterung gefressen...diese Biester fressen fast ALLES...)
    ausgefallen und verschoben:
    :lesen: Durchs Bücherregal gehen,entrümpeln
    -reparaturbedürftigen Büchern schnelle , erste Hilfe geben
    -Bücher zum Aussetzen auswählen
    -verpacken und Reiseroute überlegen / auf die Reise schicken
    Erinnermich: Tagesdecke umnähen / Klettverschluss an Jacke fixieren /Socken und einen Winterpulli stopfen
    rumkreativen :uhr: 15 Minuten
    schnelle Runde :sauger:
    Kühlschrank ebenfalls beargussen und ggf. essigessenzen - kann noch warten
    Boden wischen Küche/Flur/junior ?



    Wochenende :freu: und ich hab nichts besseres zu tun als gewohnt aufzustehen :roll: Gut Putz , Räum und Stöber :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 09.03.2013, 09:10


    Pearl, ich bin ja gerade auf meiner Klara-Rund und ich hab das Gefühl überall wird geputzt, geschruppt und geräumt. Liest sich alles so richtig nach Frühlingsaktion.

    Ich freue mich zwar über jeden Sonnenstrahl, hab aber das Gefühl von der "Winterdepression" in die "Frühjahrsmüdigkeit" zu fallen.

    Wie ich sehe kannst du Nähen, finde ich toll.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 09.03.2013, 09:47


    :lol: Bessie, und dazu gibt es jahreszeitlich bedingt noch die Sommerdrögheit und den Herbstblues ;) Kenne ich alle ;)

    bei mir ist es nur die Erhaltungsdosis und käme die meinem Haushalt schon in der richtigen Menge zu , dann hätte ich kein feuchtes Salz und keinen Backstein Zucker in der einen Schrankseite des Küchenschranks :roll: Wer weiss, was ich da wieder gelagert habe :motz:

    Sieh es einfach als Intervallputz :D
    Vielleicht brauche ich auch einfach einen regelmässigen doofen Tag ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 09.03.2013, 14:07


    Zitat: kleine Tour ins Nachbarort Sa oder So
    und wenn es nur fünf Kilometer wären - wer fährt mit am Samstag und/oder Sonntag ?
    O ja, das hab ich mir für morgen vorgenommen,
    heut war ich zwar schon mit dem :rad: zum Markt und bei der Post,
    aber das zählt nicht wirklich als Radtour.

    Also morgen gehts auf zur "Tour de Locki"! Aber keine 50 km! :roll:
    Machen wir lieber ne "Tour de Klara" :)


    Ich freu mich so, dass du mit deinem Wohnungszustand im Reinen bist!

    :jump: :yeah: :welle: :yeah: :jump:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 09.03.2013, 18:39


    Klar, Messina :wave:

    Ich dachte auch, zum Einläuten der Saison (ich mach mir ein Glöckchen an die Schuhe ;) ) bei mir einmal ins Nachbardorf, Brötchen holen und wieder zurück, das sind etwa fünf km, lass es sechs sein.
    ich für meinen Teil habe nicht wirklich Kondition und dazu kommt - ich muss noch immer das wichtige Zeugnis finden - wo kann das nur sein, wenn es nicht bei den anderen war :motz: - es geht um meine Zukunft :roll:

    Zitat: Ich freu mich so, dass du mit deinem Wohnungszustand im Reinen bist! :D Ich erst !
    Trotz kleiner Durchhänger sehe ich ,dass ich das Schlamasselmonster im Griff halten kann - die Zeit vor einem dreiviertel Jahr und davor kommt mir so unwirklich vor ...
    Diese Struktur gibt mir soviel mehr an innerer Ruhe und Wohlgefühl, fast zu jeder Tag und Nachtzeit ist mein Haus für Fremde betretbar (natürlich sind da noch Altlasten, aber die kriege ich auch noch klein ;) ) - wenn Euch Admins und Mods mein Dank nachschleichen könnte, dächtet ihr vielleicht , das ihr einen Tinnitus habt ;)
    So, ich krabbel mal in meinen Küchenschrank -mal schaun, was da so geboten wird :wirr: :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 10.03.2013, 00:55


    Zitat: Trotz kleiner Durchhänger sehe ich ,dass ich das Schlamasselmonster im Griff halten kann - die Zeit vor einem dreiviertel Jahr und davor kommt mir so unwirklich vor ...
    Diese Struktur gibt mir soviel mehr an innerer Ruhe und Wohlgefühl, fast zu jeder Tag und Nachtzeit ist mein Haus für Fremde betretbar

    Das ist wirklich fantastisch :yeah: :yeah: :yeah: :yeah: :yeah: :yeah:

    Und auch dein heutiges Tagespensum zeugt von großer Schaffenskraft.
    :welle: :welle:

    Ich wünsche Dir ganz doll, dass du dich von der Sucherei nicht verrückt machen lässt und dass du das Zeugnis findest.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 10.03.2013, 09:05


    Das Schlamasel im Griff haben, das ist ein schöner Ausdruck, mag ich. :lol2: :lol2: :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 10.03.2013, 10:22


    :lol2: Man kann förmlich sehen, wie das Biest sich windet :lol2: aalig-glatt und stinkend :lol2:
    Oh, Bessie, da habe ich noch was für die nächste Pause, da können wir ein Sprachsprudelbad nehmen :lol2:
    http://wundersamesdeutschland.de/zettelkasten/sch%C3%B6ne-w%C3%B6rter/
    Wieso die Katze mit Hut in "Stackeln an der Kruke" ausgestiegen ist und die Villa in der "Backpflaumenallee" okkupiert hat ?
    Da grinst die Katz und sagt: "Nun ja, finden sich nicht: "Backpflaumenallee in Stackeln an der Kruke" klappert schön auf der Zunge ?" :D
    Ich liebe diese Bücher und ich geb Euch Brief und Siegel - wenn ich es schaffe und die Ausbildung machen darf - dann wird das ein Teil meines Werkzeugs - diese Bücher können Kindern soviel Mut geben und sind voller Phantasie :freu:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 10.03.2013, 10:24


    Haha, die nächste Pause, ich hab noch gar nicht richtig angefangen :freu2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 10.03.2013, 11:56


    Wie schön, dass du mit deiner Wohnung im Reinen bist und fast jederzeit Besuch haben kannst. Das tut gut!
    Dein Pensum ist unglaublich - ich erstarre vor Ehrfurcht ;) Das verdient echt Respekt!
    Ich trinke literweise Kaffee und rauche heimlich. Wie peinlich ist das denn. Ich wollte schon 100 Mal aufhören und schaff es nicht. Rauche daher beim Schlafzimmerfenster raus, Türen zu, damit die Kinder keinen Qualm abkriegen. Allzu gesundes Leben schaff ich (noch) nicht. Du bist also nicht alleine mit Kaffee :kaffee: Aber er soll nicht so schlecht sein, wie sein Ruf...
    Liebe Grüße
    Owh



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Kellervoll - 10.03.2013, 13:10


    Kaffee muss sein - BASTA! :evil:

    Das verheimliche ich auch nicht! Ich brauche keine Raucherpausen, aber die Kaffeetasse (oder besser der Kaffeeeimer) steht immer auf meinem Schreibtisch! :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 10.03.2013, 17:52


    :wave: Owl, Ordnung will haben hat folgendes geschrieben: Dein Pensum ist unglaublich - ich erstarre vor Ehrfurcht ;) Das verdient echt Respekt!
    Huhu, das ist das Pensum/der Plan -Papier, Träume , Schäume und Visionen ,solang sie nicht ausgeführt werden :mrgreen: und heute abend wird mitnichten alles abgehakt sein :mrgreen: Wenn eine Cleaniefrau hier ins Haus kommt , wird sie immer noch ein bisschen geziert das Näschen rümpfen :lol2: Für eine solche lasse ich zu oft 5 gerade sein :mrgreen: Es ist meine ureigene Ordnung -wie sagte Fischli oder war es Messina :gruebel: sinngemäss:
    Bei uns ist es so sauber und ordentlich, dass man gesund bleibt ,
    und so dreckig und chaotisch, dass man glücklich sein kann.
    Also, aufhören mit unnötiger Tragstarre :mrgreen:
    . Zitat: Allzu gesundes Leben schaff ich (noch) nicht. Du bist also nicht alleine mit Kaffee :kaffee: Aber er soll nicht so schlecht sein, wie sein Ruf... ich versteck meinen Laster doch nicht :mrgreen: Ich wollte bloss Rauchen ein bisschen beschränken bis Ostern und bin etwas zerknirscht wegen mangelnder Selbstdisziplin ;)

    Ja, Kaffe soll gut sein gegen Herzinfarkt ...ich bin nicht so grün ,wie ich gerne wäre...Auf das ein oder andere lege ich trotzdem Wert und ich bin einer von der Fraktion, bei der der Kaffee nicht zu den 2 Litern gehört, die man am Tag mindestens trinken soll.
    Also knirsche ich da , weil ich es nicht schaffe , ausreichend zu trinken - aber Kaffee geht immer :doof:
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 10.03.2013, 17:58


    Kellervoll hat folgendes geschrieben: Kaffee muss sein - BASTA! :evil:
    Das verheimliche ich auch nicht! Ich brauche keine Raucherpausen, aber die Kaffeetasse (oder besser der Kaffeeeimer) steht immer auf meinem Schreibtisch! :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2:
    Kannste bei uns fast immer bekommen - für Dich von Hand frisch gemahlen und handgefiltert in eine Seltmann/Weiden-Kaffeekanne :mrgreen: :hug: Aber, ehrlich gesagt, kann ich einfacher auf den Kaffee verzichten, als auf die weissen Stinkstäbchen :( Da verliere ich schier den Verstand, wenn ich keinen Tabak mehr habe - alles schon ausprobiert :cry:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 10.03.2013, 23:35


    Wie schön, dass du das Zeugnis noch gefunden hast. :freu2: :freu2: :freu2: :freu2: :freu2:

    Guten Start in die Woche

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 10.03.2013, 23:36


    Pearl/Messina/Trockenfisch hat folgendes geschrieben:
    "Bei uns ist es so sauber und ordentlich, dass man gesund bleibt ,
    und so dreckig und chaotisch, dass man glücklich sein kann."

    Ja, genau so stelle ich mir das auch vor! :ja: Ich bin nicht der Typ für eine durchgestylte Designerbude, abgesehen davon hätte ich damit mit unseren zwei Hübschen sowieso keine Chance! :lol2:

    Mann, du hast ja ein gutes Tempo vorgelegt am Wochenende! :jump: :jump: Und ich hab dir noch nicht mal zu dem Fling-Boogie von letzter Woche gratuliert. :oops: Respekt! :super:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 11.03.2013, 06:27


    Haderlump hat folgendes geschrieben: Pearl/Messina/Trockenfisch hat folgendes geschrieben:
    "Bei uns ist es so sauber und ordentlich, dass man gesund bleibt ,
    und so dreckig und chaotisch, dass man glücklich sein kann."



    So ganz habe ich den Zustand noch nicht erreicht, Teil 1 ja, aber am Teil 2 arbeite ich noch :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 11.03.2013, 07:28


    Vielen Dank für die Blumen, Lumpi :wave:
    Dafür ist noch nicht ein Saatkorn in der Erde :roll:
    Beim Flingboogie bin ich seit Dezember am Vorbereiten, es sollte aber so oder so weitergehen mit Boogie und Co...Ich greine auch nur ein ganz kleines bisschen ;)

    Weitermachen , Bessie, einfach nur straight weitermachen...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 11.03.2013, 07:41


    Tagespensum 11.3. 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done: :done:
    Pausenbrot schmieren :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi :done:
    Zeugnis kopieren :done:/beglaubigen :done:/faxen :done:/abschicken :done: :freu2:
    8 -16:paarunddreissig :job:
    Boden wischen Küche/Flur?
    Mein Zimmer - durch die Suchaktion sieht es hier wieder sehr lebendig aus :lol:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    schnelle Runde :sauger:
    ein Fensterchen :fenster: ??? :regen: :bibber:
    Kochen und essen
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    schwarze :tonne: rausstellen ! :done:
    Restmüll
    Badeimerchen mit Tüten versehen
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne
    Resumee und Ausklang

    Ich will ja nicht meckern, aber das Wochenende war definitiv viel zu kurz :roll: Aller hopp, was will mer mache...Kleid glattstreichen, Krönchen richten :king: und weiter geht es - Guten Mut für alle :gift: :gift: :gift: und :cheer: :cheer: :cheer: !
    edit: Hier passiert heut garnichts mehr.
    Innerhalb von drei Wochen zweimal Säbeltanz , das ist nicht witzig :gruebel: Sind noch Kartoffeln von gestern da, die kann Junior sich in die Pfanne werfen und ich schau hier nochmal kurz rum (Kilroy is watching you ;) ) leg mir ne Bettflasche über und kuschel mich warm ins Bett ein.
    Wenn ich Glück habe, gibt es morgen wieder Wetterwarnung und der Bus kommt nicht, das wäre super...
    Bis denn dann :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 11.03.2013, 07:49


    Morgen, karinja,
    karinja hat folgendes geschrieben: Wie schön, dass du das Zeugnis noch gefunden hast. :freu2: :freu2: :freu2: :freu2: :freu2:
    :ja: :ja: Bei mir herrscht doch Ordnung ;)
    Tatsächlich sass ich erst mal da ,als hätte ich einen pangalaktischen Donnergurgler getrunken und Steinlawinen sind gerollt.
    :shock: Ich hatte mich schon bei einer fruchtlosen Nachtaktion gesehen und bei dem sinnlosen Versuch, das zeugnis wieder zu bekommen -die Schule ist mehrfach verändert worden, politische Systeme haben gewechselt und ich glaube nicht, dass die ein Archiv von Anbeginn an pflegen...
    So ist mir das viel lieber :freu:
    Dir auch eine prima Woche mit Mengen Freutagen :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    bibi blocksberg - 11.03.2013, 18:41


    Hallo Perle,

    was ist denn hier schon los heute? :done: :done: :done: :done: :done:

    :freu3: :dance: :freu3: :prost: auf Dich :herz:

    Wochenende war zu kurz? - hast recht - meins auch,

    Bibi :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 11.03.2013, 20:31


    Hallo, Bibi,

    Danke, Gute, ich trag die Häkchen immer um fünf im Block nach, dann sieht das so aus , als wäre ich Superwoman :) In Wirklichkeit sind das gesammelte Werke seit sechs Uhr :)
    Außerdem bin ich eine kleine Ratte, ich geb mir sogar pro Kaffee ein Häkchen :mrgreen:

    Irgendwie ist mir grad jedes Wochenende zu kurz...:gruebel: Ich kann noch froh sein, dass ich keinen 3er-Schichtdienst arbeiten muss, da ginge ich vollkommen am Stock :gruebel:
    Geniess ein bisschen deinen Urlaub :blume:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 11.03.2013, 21:15


    Zitat: Ich will ja nicht meckern, aber das Wochenende war definitiv viel zu kurz

    Der Meinung bin ich auch voll und Ganz! Wollen wir mal für ein längeres Wochenende streiken? :lol2:

    Zitat: leg mir ne Bettflasche über und kuschel mich warm ins Bett ein.

    Wunderbares Programm, genieß es und erhol dich.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 12.03.2013, 08:20


    Tagespensum 12.3. 2013
    Heut wird H operiert...verschlafen :uhr: schneekehren 1/2 ich ,1/2 Frau Nachbarin :herz: :done: Junior :done: :done: Ich auch nochmal - untendrunter friert es fest :( Herrn Nachbarn einen kleinen Weg zur Scheune gemacht :bäh: :done:
    Was für'n Glück bau ich immer einen fetten Zeitpuffer in den Morgen ein :freu:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    Pausenbrot schmieren :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern mit Tro-Fu :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi a bisserl :done: 8 -17 :job: :yeah: gestrichen wegen antarktischen Zuständen :yeah:
    Boden wischen Küche/Flur - gestrichen
    Mein Zimmer:
    Aufrichteecke wieder so einrichten, dass man sich dran aufrichten kann ;) :done:
    Wäsche wegräumen :done:
    ein bisschen Mount Paper :uhr: :done:
    Tanzfläche freigemacht :done::oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :done: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    :pc: Gehäuse, Tastatur ,Equipment und obere PC-Regalplatte abgewischt :done:
    :wama: :done:
    Wama liebevoll abgewischt :done:
    Badezimmertür abgewischt (Oh, Lord, der Kater ruiniert die Türen :roll: ) :done:
    Guffertape auf die Badezimmertürleiste kleben -damit Kater das Holz da nicht abschliffert :done:
    :kleider: in Keller :done:
    feuchte Bettwäsche auf die "Italienische Leine" (vom Balkon über den Hof mit Flaschenzug-Rollsystem gespannt) :done:
    Junior :fenster: geputzt (Glasreiniger mag ich ebenso gern wie Edelstahlreiniger ;) ) :done:
    Juniors Fensterisolierung erneuern :done:
    Küchenisolierung überprüft :(, erstmal :fenster: :done:
    Küchenfensterisolierung erneuern :done:
    Juniors Aschenbecher ausgeleert :evil: :done:
    Staubsauger feucht abgewischt (inklusive kabel ) :done:
    Bügeleisenplatte von Schmadder befreit (die Jungs kapieren nicht, dass man nicht über die blöden T-Shirt aufdrucke bügeln kann ohne Folgen...)- jetzt glänzt sie wieder :done:
    Laminat ausbessern -klappt prima mit dem Reparaturset von ..di :done:
    schnelle Runde :sauger: :done:
    Kochen :done:
    19:41 Und jetzt habe ich Besuch vom Junior hingesetzt bekommen, und der sitzt und sitzt und sitzt ....und ich will jetzt nicht diskutieren und füllosofiern und rauchen und kaffee trinken, ich will jetzt essen :evil: :done:
    :abwasch: :done:
    shine your sink :done:
    Herd putzen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    :tonne: wieder reinholen ! :done:
    ich kann heute keinen Müll rausbringen, die sehen so hübsch aus : ;)
    Restmüll
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling
    Kompost in Tonne
    Resumee und Ausklang

    Der Schnee hat mir grade noch gefehlt :roll: Aber Busse fahren und eben kommt auch die Müllabfuhr ums Eck - ich wünsche Euch einen erfolgreichen und trotzdem angenehmen Tag ! :herz: :blume: :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 12.03.2013, 08:25


    Guten Morgen, Schafferin :blume:

    karinja hat folgendes geschrieben: Zitat: Ich will ja nicht meckern, aber das Wochenende war definitiv viel zu kurz Der Meinung bin ich auch voll und Ganz! Wollen wir mal für ein längeres Wochenende streiken? :lol2:

    Eine Petition an den Bundestag : Wochenendbeginn Donnerstagabends - oder vielleicht doch schon Montags :gruebel: Und auch gleich eine Petition für beheizbare Trottoirs, die man im Winter einfach abtaut....
    Ich muss rasen, gehab Dich sehr wohl :wave: :+wech:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 12.03.2013, 09:30


    ich hatte soviele verschiedene innere Widerstände in mir , heut arbeiten zu fahren...am Ende sitze ich in Totes-Kaff fest und es gibt nur eine sehr unzuverlässige private Möglichkeit, dann heimzukommen :roll: ...bin dann aber (braves Mädchen !) doch zur Haltestelle gegangen, weil die Frühbusse um 7 gefahren sind...
    :yeah: :yeah: :yeah: Der Kosmos hat ein Einsehen: :yeah: :yeah: Busverkehr ist bis auf weiteres eingestelllt...:yeah: :yeah: :yeah:
    Chefchen ist schon informiert und Bettflasche wartet auch schon auf mich ;)
    Zwischendrin ist immer mal wieder schneekehren angesagt - dicke fette Märchenflocken macht die Hulda heut :roll:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 12.03.2013, 12:41




    Die 10 cm Schnee haben wir längst erreicht :shock: Ich hätte festgesessen !
    Definitiv der Schnee, der an Heiligabend hätte schneien sollen :evil:
    Söhnke meint, Frau Holle hätte ein ganz besonderes Etablissement, sonst könnten sie nicht soviele Inlays ausschütteln...Ich vermute, das die Erde nicht rund ist, sondern, Leutz, wir sitzen in einer Schneekugel, die von irgendeinem Oioi ohne Unterlass geschüttelt, geschüttelt, geschüttelt wird ...:wirr: oder irgendsoein verrückter Milliardär probiert die neue Schneekanone über unserem verpennten Pearlhofen aus :wirr:
    Der Verkehr auf der Strasse ist so gut wie zum Erliegen gekommen und kehren tu ich auch nicht mehr - der Kram gefriert umgehend und es ist besser, ich lasse die Leute auf dem Schnee laufen.
    Und da die Küch soweit in Ordnung ist - heute gaanz langsam und warm ;) noch ein bisschen Mount Paper , mein Zimmer und :nähen: :malen: :musik: und :pakete: :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 12.03.2013, 12:55


    Du scheinst ja einen ganz besonderen Draht zu Frau Holle zu haben,
    bist du etwa die "Goldmarie Undercover"? :staun: :lol2:

    Genieße den geschenkten freien Tag mit couch und all den andere schönen Dingen! :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Belinda - 12.03.2013, 13:48


    LoL Pearl Du schaffst es immer wieder mir ein lächeln auf den Mund zu zaubern^^

    Wer weiß,wer weiß vielleicht hat Frau holle auch gerade ne ganze Mannschaft zu besuch die schütteln ohne Ende!

    Ich mag Frühling haben schliesslich habe ich B Day wenn der Osterhase bald kommt!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 12.03.2013, 14:45


    hallo, Messina, Messina hat folgendes geschrieben: Du scheinst ja einen ganz besonderen Draht zu Frau Holle zu haben, bist du etwa die "Goldmarie Undercover"? :staun: :lol2: :gruebel: "Ach wie gut, dass keiner weiss ..." :D
    Aber das glaubste, das ich mir heute mein Wochenende wiederhole , ganz gediegen...Heute passt auch :gruebel: Rumpelnöffs Strittmattergedicht gut ...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    chaoslädy - 12.03.2013, 14:46


    :cheer: :cheer: schön, was Du wieder geschafft hast.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 12.03.2013, 14:48


    Moin, Lin,
    Belinda hat folgendes geschrieben: LoL Pearl Du schaffst es immer wieder mir ein lächeln auf den Mund zu zaubern^^
    Wer weiß,wer weiß vielleicht hat Frau holle auch gerade ne ganze Mannschaft zu besuch die schütteln ohne Ende!
    Freut mich ^^
    Armmuskulaturtraining für ne deutsche Fussballelf? Dann sind das sicher die Jungs von St. Pauli, die kennen da nix ^^
    Belinda hat folgendes geschrieben: Ich mag Frühling haben schliesslich habe ich B Day wenn der Osterhase bald kommt!
    Zeit für den putzichen Sonnentanz :sonne:...Aber morgen dürfte es so bleiben hier bei mir :mrgreen:
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 12.03.2013, 15:43


    chaoslädy hat folgendes geschrieben: :cheer: :cheer: schön, was Du wieder geschafft hast.
    Lädy ist wieder daaa :party: ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Belinda - 12.03.2013, 15:48


    LooooooooooooooL Naja sollen se mal Arme trainieren^^

    Denn wir sind ja die SPITZENREITER; SPITZENREITER HEI HEI



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 12.03.2013, 21:17


    Hach Perle, du hattest heute einen freien Tag... wie schön! :D
    Wat malst'n du schönes *neugierigbin*? Den tollen Ausblick s. dein Foto?
    Oder räkelt sich vor deiner Staffelei ein lekka Bübsche? :mrgreen:

    Schönen Abend! :hug: :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 12.03.2013, 21:53


    Hallo, Müllerchen,

    Frei von Laden ;) dafür habe ich halt zuhause bissel was getan...Aber irgendwie wars dann wieder so schnell dunkel und die Kreativies machen ich lieber bei Tageslicht. Andererseits wollte ich den Kopf frei haben vom Tagwerk bevor ich was anderes tue... ;)
    Wir haben bei den Kreativitäten nicht soviel Auswahl an Smilies - aber wenn "es" dann fertig ist, wirst du es sehen, wenn Du magst...Vorher sagt doch jeder, dass ich :doof: bin, neeneeneee :mrgreen: Hinterher wills jeder haben ;)
    Nächtele :N8:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 13.03.2013, 07:06


    Tagespensum 13.3. 2013 heute: Überraschungen und Häkchenjagd :lol2:
    lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    Schnee kehren :fegen: :done: Junior hat geholfen :freu2:
    streuen :done:
    Pausenbrot schmieren :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi (im Bus ?)
    8 -17 :job: Messina hat folgendes geschrieben: Du scheinst ja einen ganz besonderen Draht zu Frau Holle zu haben,
    bist du etwa die "Goldmarie Undercover"? :staun: :lol2:
    Genieße den geschenkten freien Tag mit couch
    und all den andere schönen Dingen! :hug:
    Jetzt fange ich langsam an dran zu glauben -
    Mein Name ist Gold - Mari Gold 8)
    Busverkehr ist im ganzen Kreis eingestellt ,
    sagt mir die Dame von der Verwaltung :freu2: :freu3: :freu: :freu3: :freu2:
    :kleider: Rest von gestern :done:
    kleine Handwäsche :oops: :done:
    Boden wischen Küche/Flur
    Mein Zimmer
    :nähen: wenigstens die Winterjacke.. einige graue Haare später -aber es ist :super: geworden :done:
    :nähen: die türkisfarbene Hose kürzermachen wollte ich...:gruebel: beim auf links ziehen habe ich festgestellt, dass diese sehr langen, seeehr weiten Hosenbeine kein Hinweis auf eine Marlenehose sind, sondern - es ist eine Pumphose :gruebel: erstmal werde ich keine Schere ansetzen und die Maschine wegräumen :gruebel: Happy-Hippie-Flower-Power in leuchtend türkis ? Ich ? :gruebel: Dieses Türkis allein ist schon mutigst (auch wenn es in meinem Farbkreis liegt und ich es sehr mag ;) )...weitergrübeln..." :done: "
    :lesen: Bücherregal - komplettes Programm ( :staub:, :pakete: sortieren, und auf die Reise vorbereiten :tasche: )
    :malen: "künstlern" :uhr:
    kleine Gratwanderung auf Mount Paper :uhr: :done:
    :post: von der "Ich- will-ganz-sicher-ihr-Geld-Versicherung" :( Todesmutig geöffnet (ich will doch auch nicht wieder anfangen, ungeöffnete Briefe zu sammeln, in denen sich was-weiss-ich-vervielfacht...:ach: also Augen zu und durch...) :shock: da ist ein dicker Scheck zu meinen Gunsten drin :gruebel: :shock: :gruebel: Sowas...
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) Tee mit Saft :done: :done: :done: :done: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    :post: :done:
    :tele: Linnea,eine Gärtnerin, die ich seit Jahren von Ferne kenne und als "Freundin" betrachte, auch wenn wir kaum Berührungspunkte hatten (aber wenn, dann ganz !!!) , ein sehr zurückgezogener Mensch, hat sich findig meine :tele: Nummer besorgt und angefragt, ob ich mir vorstellen könnte, mit ihr zusammenzuziehen... :shock: spontan: :herz: aber gerne ! Mal schauen, dass wir uns am Wochenende treffen können :freu: :done:
    :tele: gleich noch bei Frau Tupperware angerufen wg. antikem Trinklernbecher für den jüngsten Knopp meiner Sista :( ansonsten müsste ich das Silikonteil nehmen :roll: :done:
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen :done: und essen :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    :wama: :done:
    :kleider: Heizkeller :done: Junior :freu2:
    Balkon abgekehrt und dabei aus Versehen saubergemacht :lol: :done:
    :kleider: italienische Leine abhängen :done: nächsten Satz Bettwäsche aufhängen (in Italien finde ich das praktisch und klasse, hier sieht das irgendwie nur hässlich aus) :done:
    Erinnermich : die Tage: der Hausflur und die Treppe - schwäbische Kehr/Wischwoche :wischen: mit :fenster: und Schrankbeseneinsatz :nawarte: :puh: :done:
    Restmüll
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne
    Resumee und Ausklang
    Meine Nächte sind zu kurz... Jetzt minus 5 Grad Celcsius...Wir haben zwei Unwetterwarnungen, Messina hat heut Nacht bei minus 12 Grad hoffentlich Biberbettwäsche gehabt ?!
    Ich geh dann mal Schneekehren und wünsche Euch einen guten Tag, zieht Schuhe mit Profil an bei dem Wetter...:bibber: :wave:

    So, Ihr Lieben, es ist 20 nach sechs, für heute mache ich Schluss.
    Gespült wird morgen, Herd und Spüle sind picco, also was soll's.
    In mein Bücherregal einfallen ist keine Arbeit, sondern Vergnügen, das tu ich denn jetzt auch noch , irgendwie bin ich heut zufrieden...
    Übrigens hat es für morgen schon wieder Wetterwarnung - überfrierende Nässe - ich werde dennoch aufstehen und zum Bushäuschen gehen - dann habe ich das Mögliche getan...:roll: Hätte ich ein eigenes Auto zur Verfügung, dann wäre ich die letzten 2 Tage hingefahren...Irgendwie auch ziemlich doof, das...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 13.03.2013, 21:15

    wow
    Du bist ja auch superfleißig gewesen......Kompliment!


    WÜnsch dir für morgen.....gutes Durchkommen.....

    und für dich ne motivierende :welle: :welle: :welle:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 13.03.2013, 23:49


    :wave: Nun sag nicht, du brauchst schon wieder neue :done:? :ach:

    Na gut! *schiebschiebschieb* :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :heiss: :puh: Bitteschöööön!

    Das war ja ein Tag voller Überraschungen heute, und angenehme noch dazu! :freu: Dann wünsche ich jetzt noch einen ebenso angenehmen Abend! :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 14.03.2013, 07:18

    Re: wow
    Moin Zsauberstern,

    Zsauberstern hat folgendes geschrieben: Du bist ja auch superfleißig gewesen......Kompliment!
    Wünsch dir für morgen.....gutes Durchkommen.....
    Danke schön :blume:
    Das war ja ein ganzer Tag ;) und gecoucht habe ich auch nicht :D
    Ja, irgendwie hat mir die Linnea total viel Auftrieb gegeben :D
    Aber ins Bücherregal bin ich dann doch nicht mehr eingefallen :( hab nur festgestellt - es sind viiiel zu viele und ich muss mich von etlichen trennen...
    Und grade da fällt mir das sooo schwer ... Mal schauen...
    Minus 13 Grad gerade :bibber: , aber der Verkehr läuft normal...
    Dir einen schönen Tag :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 14.03.2013, 07:29


    hallo,liebe Lumpedusa,

    Haderlump hat folgendes geschrieben: :wave: Nun sag nicht, du brauchst schon wieder neue :done:? :ach: Na gut! *schiebschiebschieb* :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :heiss: :puh: Bitteschöööön!
    Das war ja ein Tag voller Überraschungen heute, und angenehme noch dazu! :freu: Dann wünsche ich jetzt noch einen ebenso angenehmen Abend! :hug:
    Danke ,Lumpi für die Häkchen :hug: nun ja, hab ja auch ein paar verschenkt :mrgreen: Pass auf Deinen Rücken auf, sonst bekomme ich Ärger mit deinem Tragling ;)
    Meinen Abend habe ich mit guten Juniorgesprächen und später mit George Downey alias Ironman verbracht (ich steh auf diesen Schauspieler, der ist besser noch als Brad oder Johnny ;) Egal ob er einen Superhelden oder Sherlock Holmes mimt *hach* )und mit dem Wetterbericht :mrgreen: Schön unspektakulär :mrgreen:
    Wünsch Dir frohes Schaffen und warm :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 14.03.2013, 07:33


    Wie, hier wird Energie benötigt, dann schieb ich mal was rüber :gift:
    :gift::gift::gift::gift::gift::gift::gift::gift::gift::gift::gift::gift::gift::gift::gift:

    Den Rest der Woche werde ich es ruhig angehen und nur das erledigen, was unbedingt sein muss, bzw. wozu ich mich aufraffen kann.

    Ich muss etwas Druck, den ich mir mache abbauen.

    Also, dann wünsch ich die mal frohes Schaffen und viel Spaß am heutigen Tag.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 14.03.2013, 07:43


    Tagespensum 14.3. 2013 lüften :done:
    Körperpflege :done:
    kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    Pausenbrot schmieren :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi 8 - 16:paarunddreissig :job: :done:
    Boden wischen Küche/Flur :done:
    Mein Zimmer :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen :done: und essen :done:
    :post: Versprochenes Foto abgeschickt :done:
    :tele: H. :done:
    Bissele Schnee :fegen: :done:
    Auch heut nicht, bin allein und lohnt sich nicht, ist auch nicht bedrohlich ;)
    :abwasch:
    shine your sink :done:
    Herd putzen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling
    Kompost in Tonne
    Resumee und Ausklang

    Guten Morgen, hah, ich hatte Biberbettwäsche und nun sind Minus 13 Grad :bibber: Nur gut, dass ich im Laden die Heizung wieder hochgedreht habe -die hatte ich nämlich bei den Frühlingstemperaturen abgeschaltet, weil ich mich gebraten fühlte ...:mrgreen: So, auffi geht es , bin ja mal gespannt, aber ich denke, heut fährt alles wieder normal .
    Ein dreifach donnerndes Schrubb, schrubb, räum für alle :cheer: :cheer: :cheer: :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 14.03.2013, 21:51


    Hut ab für dein stetes riesiges Pensum !
    Wenn ich es so lese, stelle ich fest, dass ich bei mir selber durchaus
    noch mehr häkchenfähige Positionen finden würde, die mir immer gar nicht einfallen.
    Grund ist wahrscheinlich, dass bei mir wenig routiniert abläuft, bzw. wenn, dann nheme ich es nicht bewußt wahr, und ansonsten habe ich im Hinterkopf immer einen fantasievollen Idealzustand, dem ich hinterherhechele, den ich aber nie erreiche (wie der Esel, der der Möhre am Band hinterher läuft).

    Ergo muß ich also auch noch an meiner Sichtweise auf alles arbeiten, und das "schmökern" bei den anderen kann dabei helfen.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 14.03.2013, 22:26


    Danke, Dir :oops:
    Es ist viel Routine dabei unter der Woche - hab mir auch schon überlegt, ob ich zum Wochenpensum übergehen soll :gruebel:

    Ich denke in Zeiteinheiten, z.B. Kaffee heisst auch 15 bis 20 Minuten "nichts tun", Morgenmedi 10 bis 15 Minuten stille sein,
    dann kontrolliere ich im TP gleichzeitig Ess- und Trinkgewohnheiten (für mich wichtig) und die Extras (Anrufe, Gespräche,E-Mails) - dann habe ich grob im Blick, wo die Zeit hingeht.

    Und viel mache ich unter der Woche 2o/8o.

    Manchmal kann ich noch was reinquetschen, manchmal habe ich zwei Stunden an Extras, die mir den Zeitablauf verhageln,...:hilflos: Was will man tun :hilflos:
    Morgens habe ich einen Zeitpuffer von einer Stunde, da kann ich im Prinzip alles wuppen, was vor dem :job: steht. Ich habe sogar ein leichtes verpennen eingeplant ;)
    Meine Zeitpuffer sind die grosszügig bemessenen Pausen.
    Die wiederum definiere ich als "sitzen" und nicht rennen -Klara ist Pause, die E-Mails an Mo auch. Ergo bin ich auch in den Pausen nicht untätig und gebe mir dafür ein Häkchen...;)
    Und mit den sehr leicht erworbenen Häkchen kann ich mich gleichzeitig motivieren.
    Das einzige, was ich mir aus meinem Projektmanagementseminar behalten habe: Pufferzeiten -die gute Arzthelferin baut die Puffer auch in ihre Terminvergabe mit ein :idea:
    http://www.projektmagazin.de/glossarterm/pufferzeit

    Schlaf schön, ich tu das jetzt auch :muede: !



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 14.03.2013, 22:26


    Dein Pensum ist toll. Du schaffst viel und du strukturierst das auch wunderbar. Ich freu mich für dich!
    Hier ist es auch eisig. Ich hänge mit dem Laptop am Heizkörper und hab den Anflug von Halsweh weil die Luft draußen so kalt war.
    Owh



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 15.03.2013, 07:25


    Morgen,Owh !
    Ordnung will haben hat folgendes geschrieben: Dein Pensum ist toll. Du schaffst viel und du strukturierst das auch wunderbar. Ich freu mich für dich!
    Hier ist es auch eisig. Ich hänge mit dem Laptop am Heizkörper und hab den Anflug von Halsweh weil die Luft draußen so kalt war.
    Owh
    Danke Dir.
    Ich muss da auch stramm bleiben sonst katapultiert es mich raus :mrgreen:
    hab ein bisschen Horror , dass ich abgluckern könnte, wenn die nächste Krise kommt...aber man solls nicht beireden.
    :hug: Ich empfehle bei Halsweh Salbei und Ingwer :blume: und den Halswohltee, der jetzt neuerdings Halswärmertee heisst .Und dicke Socken für warme Füsse.
    Einen schönen Tag :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 15.03.2013, 07:39


    Tagespensum 15.3. 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done: :done:
    Pausenbrot schmieren :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi im Bus, die unberührten Schneefelder im Sonnenlicht...überall glitzerte es wie Diamanten auf weissem Samt :sonne: - und dann kamen wir an und ich habe garnicht wirklich mitbekommen, wie wir gefahren sind :D :done: 8 -16:paarunddreissig :job: :( SJ kann mich heute nicht abholen

    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: : :done: :done: :done: :done: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    shine your sink :done:
    Herd putzen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Stulle essen :done:
    Resumee und Ausklang :in Arbeit:
    Pearl läuft nicht rund :muede: und lässt ausfallen:
    schnelle Runde :sauger:
    Boden wischen Küche/Flur??? Mein Zimmer
    Papierclub :uhr:
    Kleidersack für Schwester :tasche: ?!
    Kochen
    :abwasch:
    Restmüll
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne
    Öffentlichkeitsarbeit ???
    Rechner pimpen ?
    :tele: LinnéaMorgen geht es rund und *frohlock* es könnte dank der 2 geschenkten Tage vielleicht doch WellnesSonntag stattfinden :freu: so wie es im Moment ausschaut, mal sehen...


    Es sagt schon wieder Minus 12 :wirr: gestern früh habe ich mich gemodelt wie ein Polarforscher und als ich an den Bus kam, hatte ich das Gefühl, mehr als -1 °C kann es wirklich nicht sein und kam mir bissel doof vor...:gruebel: Und was durfte ich am Laden tun :D Schneekehren und streuen!
    Heute starten wir ins Wochenende :freu2: Yeah !
    Allen einen schönen Tag mit selbstbeeindruckenden Erfolgen und Gute Besserung für alle, die in den Seilen hängen :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 15.03.2013, 10:23


    Perlchen am 12.3. hat folgendes geschrieben: 19:41 Und jetzt habe ich Besuch vom Junior hingesetzt bekommen, und der sitzt und sitzt und sitzt
    ....und ich will jetzt nicht diskutieren und füllosofiern und rauchen und kaffee trinken,
    ich will jetzt essen :evil: :done:
    Kannste nicht essen wenn Besuch da ist?
    Nimm dir ein Beispiel an meiner Bekannten:

    Wir waren abends bei ihr zu Besuch und haben gemeinsam einen Film angeguckt.

    Sagt sie plötzlich: "So ich bin müde, Gute Nacht. Ihr könnt gern noch weiter gucken."
    Und verschwand im Schlafzimmer.
    Mein Mann und ich waren völlig perplex und sind dann heimgefahren.

    Also sag nächstes Mal einfach:
    "Du kannst gern alleine weiter diskutieren, ich muss erst mal was essen." :lol2:

    ____________________________________________


    Prima, dass du deine Aufrichteecke wieder gerichtet hast,
    und du warst ja sonst auch wieder ganz fleißig, nicht nur beim Schneeschippen!

    :cheer: :jump: :cheer:

    Was ist eigentlich "Rumpelnöffs Strittmattergedicht" ??? :hilflos:

    Zitat: Morgens habe ich einen Zeitpuffer von einer Stunde, da kann ich im Prinzip alles wuppen, was vor dem :job: steht. Ich habe sogar ein leichtes verpennen eingeplant ;)
    ...
    Das einzige, was ich mir aus meinem Projektmanagementseminar behalten habe: Pufferzeiten -die gute Arzthelferin baut die Puffer auch in ihre Terminvergabe mit ein :idea:
    http://www.projektmagazin.de/glossarterm/pufferzeit

    Ja das ist wirklich ein Luxus, den sich manche berufstätige Mutter von Kleinkindern gar nicht vorstellen kann!
    Toll, dass du das so hinkriegst! :yeah:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 15.03.2013, 18:56


    Messina hat folgendes geschrieben: Was ist eigentlich "Rumpelnöffs Strittmattergedicht" ???

    Auf dieser Seite
    http://www.iphpbb.com/board/ftopic-94135567nx64153-1953.html
    das elfte Gedicht ;)

    Messina hat folgendes geschrieben:
    Sagt sie plötzlich: "So ich bin müde, Gute Nacht. Ihr könnt gern noch weiter gucken."
    Und verschwand im Schlafzimmer.
    Mein Mann und ich waren völlig perplex und sind dann heimgefahren.

    ich kenn das so - Gastgeber zu seiner Frau:
    "Schatzi, gehn wir ins Bett , die Gäste woll'n heim ;) "
    ~
    Herrn Spontanbesuchs Frau wartete mit dem Essen auf ihn und ich hatte für Junior und mich nur soviel gerichtet, dass es knapp für 2 Personen reicht . Zwar hätte ich das problemlos verlängern können für drei, aber ich hatte keine Laune - ich hätte ihn damit aufgefordert, stundenlang zu bleiben, stinkende Zigarren zu rauchen und angestrengten Dummlall zu diskutieren :evil: Ich käme mir noch blöder vor, wenn ich esse und der andere bekommt nichts ab.
    Esstechnisch habe ich halt 'ne Vollmeise :küken:
    ~
    Stimmt, Zeitpuffer sind mit kleinen Kindern schier nicht machbar.
    Mit kleinen Kindern hatte ich eine andere Taktik.
    Anfragen nach Unterstützung von den Kids sind meist praktischer Art gewesen: Zelt bauen, mit Lego etwas pfriemeln, etwas so reparieren, dass es lange bespielbar ist.
    Die Zeit habe ich mir genommen und mit den Kiddies etwas haltbares, tragfähiges getan - und siehe da, die konzentrierte halbe Stunde zusammen, ergab für die Kids immer mindestens eine Stunde zufriedenes reibungsloses Spielen ohne Mama rufen - oft auch mehr und in dieser Stunde am Stück konnte ich auch einiges tun.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 15.03.2013, 22:41


    Zitat: Morgen geht es rund und *frohlock* es könnte dank der 2 geschenkten Tage vielleicht doch WellnesSonntag stattfinden so wie es im Moment ausschaut, mal sehen...

    Finde, du hast wirklich viel gemacht in den letzten Tagen und wünsche Dir, dass du dir deinen Wellnesssonntag gönnen kannst.

    Ich drück dich mal :hug:

    Liebe Grüße
    Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 16.03.2013, 09:32


    Guten Morgen, karinja :blume:

    :muede: Danke für den Drücker (für mich am Morgen ), aber vorher geh ich :glibber: Zähne putzen ^^
    Heute habe ich mal so lange geschlafen,dass mir der Bus vor der Nase wegfahren würde :freu:
    :gruebel: Eigentlich hiess lange Schlafen bei mir etwa 11 Uhr :roll:
    Immerhin...
    Hutze ist gefüttert, sonst schreit der Tyrann hier rum: "Gib dem armen Kätzchen was zu fressen - Dalli."
    Jetzt sitze ich im Flanellpyjama (Teddybären sind drauf :roll: aber warm ist er ^^ ) mit der Tass Kaff am Rechner , das sind die relativ leisen Sachen, die ich tun kann, damit SJ nicht wegen mir aufwachen muss...
    In meinem Kleiderschrank tut sich was :freu2: ich habe einige Basics für den Oberkörper , nachdem ich erst mal meine Halstücher aufgestockt habe für die Fälle der "falschen" Farben :freu: Mit Hosen hatte ich bislang ein wenig Pech, die sandfarbene hätte mir sehr gut gefallen und auch die herbstrote - leider sind beide zu gross :evil:
    Pressiert ja nicht. Aber so ganz aus einem Guss angezogen sein können, gefällt mir sehr gut :freu:

    Einen schönen Tag :sonne:
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 16.03.2013, 09:49


    Wochenendpensum 16/17.3. 2013
    Häkchenjagd ist angesagt :schleich: aufstehen Sa 8°° So 7:15 :roll: das schreit heut mittag nach couch -So :lesen: , anderthalb Stunden :pennen:- sehr gut ! :done:
    lüften :done: So :done:
    Kaffee :done: :done: :done: :atritt: Schluss jetzt !
    Kaffee So :done: :done: :done: nebst angenehmen Frühstücksgespräch (das brauchen wir ,wenn wir uns alle drei die Woche über nicht sehen )
    Körperpflege/kommod machen :done: So :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done: So :done:
    Bett tagfein machen :done: So :done:
    Hutze füttern und wässern :done: Sonntag :done:
    Küchentisch leer :done: So :done:
    Pflanzen :done: So ich liebe Ranunkeln :herz: :done:
    Morgenmedi :done: So :done:
    Bett abgezogen :done:
    :tele: H. :freu2: Update: Biopsie ohne Befund :freu2: :done:
    :tele: H. 2 - ich will's genau wissen - deshalb noch ein Telefonmarathon gegen Abend ;) 1 1/2 Stunden gebabbelt :staun: :done: aber dabei
    einen Heizkörper supersauber gefummelt :done:
    Den Toaster inklusive Kabel gereinigt :done:
    Arbeitsplatte leer und sauber :done:So :done:
    :einkauf: :done:
    :tasche: wegräumen :done:
    :wama:2 :done:
    :kleider: :done:
    Öffentlichkeitsarbeit am Trottoir (oder "Trotwaaa" , sacht de Pälzer) :done:
    Boden wischen Küche/FlurSo :done:
    Papierclub :uhr:So pi mal Daumen sicher nur zehn Minuten ;):done:
    :lesen: So Vorsichtig in die Bücherkiste gelinst :roll: :done: ich kann doch meine Freunde nicht so 'mir nix, dir nix' wegtun :cry: O wei - und ich muss schrumpfen :ach: .... 10 aussortiert :done:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) So :done: :done: :done: :done: :done: :gruen: ideal :gruen: :gruen: :( das ist immer noch zuwenig, wenn auch regelmässiger als früher :gruebel:
    Ascher geleert :done: So :done:
    :wama: :done:
    :kleider: auf So :done: und ab
    :kleider: Italienische Leine ab :done: auf :done:
    :buegeln: So SJ :done:
    und das Gebügelte verräumenSo SJ :done:
    :pc: Klara :done: So :done:
    Email Mo :done: So :done:
    :tele: Linnéa :done: 14°° Warte noch halbe Stunde auf Rückruf dann plane ich meinen Tag einfach so weiter -sie ist krank, fällt also aus
    schnelle Runde :sauger: So :done:
    Kochen :done: und essen - zumindest die Jungs, ich war heute mit Junkfood unterwegs :(
    Kochen So :done: und essen :lecker: :done:
    Backofen gereinigt (supereinfach, nur noch auswischen und :yeah: ) So :done:
    Tk-Strudel in Backofen geschoben, den gibt es nachher mit :eis: und :kaffee: :freu: So :done:
    flugser Backofenwisch ;)So :done:
    :abwasch: :done: So :na warte: :done:
    shine your sink :done: So :done:
    Herd putzen :done: So :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done: So :done:
    Ostern - herausfinden, wie die Leerung um die Ostertage stattfindet :!: 19.3. Ökomüll [b]+ / 02.04. Ökomüll pur [/b](da bin ich nicht da :roll: ) :done:
    Restmüll So :done:
    Hutzenklo auslesenSo :in done:
    Recycling So :done:
    Kompost in Tonne So :done:
    Komposteimer gepflegt So :done:
    :wanne: Zeigt her Eure Füsse mit allem Brimbrim und Tschinderassa ;) ^^ Lin :wave:
    Resumee und Ausklang
    Samstag 21:56 : Der Hammer fällt. :staun: Von wegen,eins hatte ich ja mit der Tagesdecke getarnt :shock: vor dem Schlafengehen sollte ich mein Bett noch beziehen :roll: Das hake ich mir dann morgen ab :mrgreen: :done:
    :freu: Wie gut, dass ich Di/Mi schwäbische Kehr/Putzaktion gemacht habe im Treppenhaus :freu2: Vermieterli war heute da und hat Blicke geworfen :bäh: :freu: lediglich der Boden des Eingangsbereich war ebbes eingesaut von nassen Schuhen, aber das ist nicht zu verhindern...
    :muede: Samstag - allein das Wort ist wundervoll ;) ich kann mir meine Zeit frei einteilen und "Komm ich heut nicht, komm ich halt morgen" ^^ -hach, ist das scheee !
    Euch allen ein prima Wochenende in Harmonie von Päuschen und Räumen :wave:
    edit: ausgefallen sind:
    Mein Zimmer
    Kledage/ Kleiderschrank :roll:
    :nähen:
    :malen: "künstlern" :uhr:
    Badeimerchen ! :oops:
    Das stört mich aber nicht :freu2: ; auch wenn das viel aussieht auf den ersten Blick - wir hatten einen supergemütlichen Sonntag - fast Wellness ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 16.03.2013, 21:08


    Zitat: In meinem Kleiderschrank tut sich was freuen ich habe einige Basics für den Oberkörper , nachdem ich erst mal meine Halstücher aufgestockt habe für die Fälle der "falschen" Farben

    das ist großartig :V:

    Hosen sind eben ein schwieriges Kapital, aber lieber länger warten und dann das richtige finden.

    Zitat: Update: Biopsie ohne Befund

    Was für eine schöne Nachricht.

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 16.03.2013, 21:31


    Danke :knuddel: , karinja.

    Und wenn man weiss, dass H. die Diagnose hatte, Silvester als letzten Lebenstag zu haben, nochmal so gut :freu2:
    Realistisch bleibend, aber kein Grund sich zurückzulehnen - dranbleiben und beobachten wird weiterhin Thema bleiben; dennoch: Ostern gibt es kleine Danke-Paaady ;)
    Eigentlich eine "irre" Sache - jeden kann der Tod jederzeit treffen, wir wissen nicht wann...Erwarten immer, dass es grad so weitergeht...Aber kommt ein Arzt daher und sagt, so und so, noch drei Monate, werden wir erst gewahr, wie kostbar uns das Leben ist...

    Hach, bin ich wieder fülloso :fisch: -
    ich wollte morgen faulenzen bis auf Kleinigkeiten - ich werde nochmal in die Küch wetzen und paar Dinge richten,
    bis Nachher, hoffe :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 16.03.2013, 23:04


    Sacht mal, Karfreitag ist ja schon diese Woche :shock: :shock: :shock: Au weia, da geht ja alles in die Hose, da habe ich noch eine Woche weiter geschaut.... - ich bin ja garnicht auf Ostern gerichtet - Oh , manno :( Jetzt habe ich aber ein Problem :hm: Muss ich mir einen Plan B ausarbeiten :gruebel:

    Fail - ich habe ja doch noch eine Woche :puh: das ist sehr gut, aber in der Woche muss ich schon einiges vorrichten für das Seminar und die vielen kleinen Dinge organisieren, die zu klären sind - Transfer für meinen Kram und Lebensmittel (Selbstversorgung), Kreide muss ich ganz viel organisieren ...
    Aber, dem Himmel sei dank :puh: ich habe noch Zeit dafür :freu:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 17.03.2013, 09:09


    Pearl, Karfreitag ist nicht kommende Woche, sondern erst am darauf folgenden Freitag.

    Mir ging es ähnlich wie dir, ich habe mich um eine Woche vertan und war der Meinung (vor 2 Wochen), dass ich nur noch 1 anstrengende Woche vor mir habe.

    Jetzt ist es zum Glück nur noch 1 Woche :lol2: .

    Kannst dich also entspannen, hast noch eine Woche mehr :lol2: .



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 17.03.2013, 09:26


    Das habe ich glücklicherweise auch gestern noch gemerkt :puh: :lol2:
    Die "fehlende Woche" hat sich bei mir etwa angefühlt wie die Situation an der Kasse, wenn man zahlen will und findet das Portemonnaie (in dem natürlich dann noch der ganze Monatsbedarf enthalten ist :shock: und alle Papiere :shock: ) nach fünf Minuten hektischer Suche nicht... :heiss:
    Und die Erleichterung war riiiesig nach dem Blick auf den Kalender :freu2:
    Leider habe ich erfahren, dass das Knechtele wahrscheinlich nicht an Ostern mit uns feiert :(
    Aber egal, dann ist er halt nicht da - sein Pech , er verpasst mindestens meinen Orangenkuchen ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 17.03.2013, 11:56


    Orangenkuchen , ui das klingt so lecker, ich kann ihn förmlich riechen. Ich hab heute auch schon überlegt, ob ich nicht einen Karottenkuchen backe.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 17.03.2013, 12:23


    Meine Amis haben nur wortlos ein Stück nach dem anderen gestopft - ich denke , dann war er gut - wie zuhause :lol2: leider ist mir die selbstgemachte marmelade von Grandma ausgegangen :gruebel: ich habe nur die billige von .enny :gruebel: Für den grossen Festanlass werde ich mir schon eine bessere besorgen müssen :gruebel: Nur das Beste für meine Lieben - kommt ohnehin nicht so oft vor, dass ich sie bebacke :D :klug: Aber erstmal was schaffen, damit die Küche und das Equipment für solche Aktionen reibungslos benutzbar sind, sonst macht mir das keinen Spass ! :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 17.03.2013, 12:50


    Pearl, stimmt. Nur wenn Platz ist und alles sauber bereit steht, macht das Kochen und Backen Spaß.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 17.03.2013, 19:12


    Boah was ne Wochenendliste! Hier ein Häkchen-Nachschub, :done: :done: :done: :done: :done: :done: :done: :done: :done: :done:
    ich kann welche abgeben, hab diese Woche nicht so viele gebraucht. ;)


    :cheer: :jump: :welle: :jump: :cheer:


    edit: Danke für die Gurkenmaske! :lol2: :lol2: :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 17.03.2013, 21:07


    Huhu, Messina :wave:

    Danke schön :gruebel: Lumpi schiebt mir auch immer rüber - ich weiss ja, ich gehe damit verschwenderisch um (nicht ressourcenschonend ,oh,oh ---) - aber das brauche ich dringend für meine Motivation :mrgreen: Es wird alles behakt, was geht :D Und was übrigbleibt, wird freigelassen ;)
    Wieso brauchst'n Du keine Häkchen :hm: :gruebel:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 17.03.2013, 21:31


    Zitat: 10 aussortiert

    Eine Heldentat :super:

    sich von Büchern zu trennen ist eins der schwierigsten Kapitel...

    Zitat: Lumpi schiebt mir auch immer rüber - ich weiss ja, ich gehe damit verschwenderisch um (nicht ressourcenschonend ,oh,oh ---
    Es gibt Dinge, die werden mehr um so mehr man gibt, wie z.B. die Freude... Häkchen darfst du verschwenderisch einsetzen, jedes Häkchen freut sich, wenn es gebraucht wird.

    Einen schönen erholsamen Abend noch
    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 18.03.2013, 07:33


    Moin, Du Liebe,

    Es fällt mir wirklich schwer - es ist albern, aber es hat auch politische Gründe...Wie sagte Heinrich Heine:
    „Das war ein Vorspiel nur, dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man auch am Ende Menschen.”
    Und ich sehe im Geiste Erich Kästner und viele andere getarnt in allen Städten Deutschlands um die brennenden Haufen schleichen und all das furchtbare Andere erleben...Sogar Groschenromane könnte ich nicht wegwerfen...Ich weiss, wie es sich anfühlt, wenn man was kaputtgemacht bekommt, in dem Herzblut drin steckt - das schüttelt einen, unsagbare Gefühle sind das...Und die meisten der Bücher sind tatsächlich "Freunde" :wirr: Klar werde ich bookcrossing bemühen und Secondhand...aber es macht mir echt zu schaffen.
    ~~~
    Soso :lol: Ich rede mit Autos und -maten und nach meiner Philosophie ist alles Dingliche auch in irgendeiner Weise beseelt , Häkchen nun auch :pfeif: Na gut, machen wir ihnen die Freude genutzt zu werden und setzen sie verschwenderisch in die Welt :)
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 18.03.2013, 07:39


    Tagespensum 18.3. 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    Pausenbrot schmieren/Banane :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done: :done:
    Küchentisch leer :done:
    :kleider: italienische Leine :ab :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi :done:
    8 -17 :job: :done:
    :tele: Bustransfer ersetzen durch ? :done:
    Habe keine Kollegin mehr :roll: irgendwie habe ich das erwartet...Mit mir war halt nicht den ganzen Tag Kaffee trinken und :party: angesagt...Mein Zimmer
    :papier: nur zusammenraffen :in aeternum:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    schnelle Runde :sauger: - entfällt
    Kochen :done: und essen :done:
    :abwasch: - Entscheidung: heute sammeln... :oops:
    shine your sink :done:
    Herd putzen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Mülltonnen raus: gelb, grün, braun :done:
    Restmüll - morgen früh mit raus
    Hutzenklo auslesen- morgen früh mit raus
    Recycling :done:
    Kompost in Tonne
    Altpapier :done: und raus damit : :done:
    Badezimmereimerchen- morgen früh mit raus
    Resumee :done:
    Ausklang in den visionären grausamen Fernen des Alls :done:
    Montag :wirr: - und Mittwoch gibts Ferien in der Pfalz :gruebel: da brauche ich unbedingt Plan B, weil meine Busse de facto Schulbusse sind....Das Internet in Pearlhausen wird überlastet sein :wirr: und der Nachbarsbub wird mit dem Rutscherauto sonntagmorgens im Hof rumfahren - ab acht Uhr in der früh...
    Bin ja mal gespannt, ob die Kollegin wieder "gesund" ist....(siehe oben...)
    Ich wünsche eine gute erfolgreiche Woche ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    chaoslädy - 18.03.2013, 19:01


    :cheer: :cheer: und auch schon wieder soviel geschafft.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 18.03.2013, 19:30


    Jaaa, und sogar die :tonne: :tonne: :tonne: nicht vergessen rauszustellen :mrgreen: - hab grad gesehen, bei Dir ist auch Dienstags Müllabfuhr.
    Einer der hilfreichen Termine der Woche :mrgreen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 18.03.2013, 20:15


    Zitat: Na gut, machen wir ihnen die Freude genutzt zu werden und setzen sie verschwenderisch in die Welt Smilie
    Genau, denn statt dass sie bei dir nur herumstehen, erfreuen sie nun einen anderen Menschen...

    Ist es denn ohne Kollegin anstrengender oder ist es eher entlastend für dich?

    Super, was du mal wieder neben Arbeit geschafft hast.

    :welle: :yeah: :welle:

    Liebe Grüße
    Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 18.03.2013, 20:42


    karinja hat folgendes geschrieben: Zitat: Na gut, machen wir ihnen die Freude genutzt zu werden und setzen sie verschwenderisch in die Welt Smilie
    Genau, denn statt dass sie bei dir nur herumstehen, erfreuen sie nun einen anderen Menschen... ...kleine Häkchen an kleinen Orten... ;)
    karinja hat folgendes geschrieben: Ist es denn ohne Kollegin anstrengender oder ist es eher entlastend für dich? Schon wieder so eine verflischt gute Frage :herz: :hug: :blume: !
    Viele Dinge waren ihr durch ihre Behinderungen nicht möglich und es war objektiv Mehrbelastung für mich.
    Zum Teil sind mir jetzt auch Dinge aufgefallen, die ich so nicht mehr hätte mittragen wollen, weil sie an meine persönlichen Grenzen der körperlichen Leistungsfähigkeit gingen und wir hätte die Herausforderung gehabt, diese Sachen nochmal ganz anders zu regeln,z. B. weitere Personen dazuzuholen.
    Andere zu beachtende Sachen waren für mich easy zu begreifen und mit Achtsamkeit gut umzusetzen (meine ich jetzt mal, dazu müsste man sie natürlich interviewen...).
    Aber alle körperlichen Aktionen blieben an mir hängen - die zwei Wochen allein waren jetzt nicht anstrengender als mit ihr :gruebel: Eigentlich :staun: ändert sich so gut wie nichts dadurch, dass sie nicht mehr kommt :shock: Werde ich krank, muss der Laden zubleiben - das ist, was sich ändert... :gruebel:
    Danke für den Hinweis :knuddel: :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 19.03.2013, 06:57


    Tagespensum 19.3. 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen - kommunikativ orange mit Schnürschuh/ Haare schön :done:
    Kaffee :done: :done:
    Pausenbrot schmieren/Banane :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern ,Streicheleinheiten am Morgen angefordert -will mal nicht so sein :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi in Bus :done:
    8 -17 :job:
    :tele: Frau Samovar wegen Transfer 20.3 bis 7.4.13 :done:
    gewaschenen Badvorleger und Handtuch zurück in Laden :done:
    :buegeln: Marathon im Laden :roll: das wird meine inhäusigen Bügelleistung drastischst schmälern :done:
    Ein Kunde hat mir ein Bild geschenkt :freu:
    Mein Zimmer :?:
    7 Bücher weg :done:
    Mein Schreibtisch
    und der Papierkram :uhr: :done: , hopp !
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :done: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    :pc: Alex - Seminarorganisation austüfteln :done: :done:
    Zugverbindung für nächste Woche nach Weit-weg herausfinden :done:
    Email Mo :done:
    Hutzenotze beseitigen :done:
    schnelle Runde :sauger: :done:
    Der Schmutzfangmatte mit Reiniger und Wurzelbürste zuleibe rücken :staun: aber sie will den Schmutz nicht mehr hergeben *grein* und sie ist zu gross für die WaMa :done:
    Kochen :done: und essen :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Alle :tonne: :tonne: wieder zurück an ihren Platz :done:
    Restmüll - früh mit raus :done:
    Hutzenklo auslesen - früh mit raus :done:
    Recycling
    Kompost in Tonne
    Badezimmereimerchen - früh mit raus :done:
    Resumee so lala :done:
    Ausklang mit dem Besitzer dieser Kühltasche :done:

    :muede: Auf ein Neues ! :hm: Junior schwächelt :( Kann ich leider nicht viel tun, wenn ich arbeiten bin ... :(
    edit - das Wetter macht mir Kopfschmerzen inne Birne :(



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 19.03.2013, 21:07


    Zitat: Marathon im Laden

    Respekt dafür, dass ist so etwas, für das ich überhaupt kein Gefühl habe und was ich gar nicht hinkriege.

    Zitat: Ein Kunde hat mir ein Bild geschenkt

    Wie schön.

    Einen geruhsamen Feierabend, damit sich auch dein Kopf auskurieren kann.
    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Locki - 19.03.2013, 21:59


    Liebe Pearl
    bei Dir sehe ich nur grün
    :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :nr1: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 19.03.2013, 22:58


    Hallo :wave:

    karinja hat folgendes geschrieben: Respekt dafür, dass ist so etwas, für das ich überhaupt kein Gefühl habe und was ich gar nicht hinkriege. :lol2: Ich kann es auch nicht :lol: und ich mag's auch nicht, aber es muss halt sein...wenn die Kleider nicht gebügelt sind, sieht es aus wie bei der Kleidersammlung ;)
    Wenn es nach mir ginge, trügen alle Menschen Sarongs und die Ladies auch mal Saris - viereckig, praktisch, gut ;)
    Ich kann es mir ja selbst einteilen, was ich wann tu und versuche es als Übung für zuhause zu nehmen ;)
    karinja hat folgendes geschrieben: Einen geruhsamen Feierabend, damit sich auch dein Kopf auskurieren kann. danke :freu: Nicht so schlimm, nur ungewohnt. Heut bin ich mal dran, dann hat Lumpi heut Ruhe und morgen übernimmt das jemand anders - das sind die Wetterschwankungen *sicher bin*
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 19.03.2013, 23:04


    Hallo, Locki,
    Locki hat folgendes geschrieben: bei Dir sehe ich nur grün
    Danke schön :freu:
    Aber ich bin so auf Häkchenjagd, das ich zu allen Mitteln greife, damit ich wieder eins habe:
    Linken Schuh gefunden :done:
    Linken Schuh angezogen :done:
    Schleife gebunden :done:
    Schuh angeguckt :done:
    Linken Schuh aufgemacht :done:
    Linken Schuh ausgezogen :done:
    Merke, Fuss ohne Socken :done:
    erschöpfte Pause :done:
    ....
    :lol2:
    ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 20.03.2013, 00:07


    Pearl hat folgendes geschrieben: Hallo, Locki,
    Locki hat folgendes geschrieben: bei Dir sehe ich nur grün
    Danke schön :freu:
    Aber ich bin so auf Häkchenjagd, das ich zu allen Mitteln greife, damit ich wieder eins habe:
    Linken Schuh gefunden :done:
    Linken Schuh angezogen :done:
    Schleife gebunden :done:
    Schuh angeguckt :done:
    Linken Schuh aufgemacht :done:
    Linken Schuh ausgezogen :done:
    Merke, Fuss ohne Socken :done:
    erschöpfte Pause :done:
    ....
    :lol2:
    ;)

    :lol2: :lol2: Hallo du Jägerin der Häkchen! :mrgreen: (Du schaffst schon ganz schön was, Häkchenjagd hin oder her!)

    Von mir könnte momentan ungefähr so etwas stammen:
    Schlüsselbund mal wieder verschlampt :done:
    Schlüssel gesucht :done:
    Schlüssel nicht gefunden :done:
    Einer plötzlichen Eingebung gefolgt :done:
    Schlüssel dort leider auch nicht gefunden :done:
    to be continued... :+wech:

    Och nö, hast du jetzt auch Kopfweh? Ich schwöre, meine Brummbirne ist nicht ansteckend! :shock: Ich habe heute tatsächlich keine Kopfschmerzen, was aber auch daran liegen könnte, dass ich für den Rücken ein Schmerzmittel genommen habe. Ist aber jedenfalls mal sehr angenehm, und führt hoffentlich in Verbindung mit ein paar Dehnübungen zur Entknotung der Verspannung!
    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend, bzw. in Anbetracht der Uhrzeit :N8:!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 20.03.2013, 07:26


    Moin,Lumpi, Haderlump hat folgendes geschrieben:
    Och nö, hast du jetzt auch Kopfweh? Ich schwöre, meine Brummbirne ist nicht ansteckend! :shock: Ich habe heute tatsächlich keine Kopfschmerzen, was aber auch daran liegen könnte, dass ich für den Rücken ein Schmerzmittel genommen habe. Ist aber jedenfalls mal sehr angenehm, und führt hoffentlich in Verbindung mit ein paar Dehnübungen zur Entknotung der Verspannung!
    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend, bzw. in Anbetracht der Uhrzeit :N8:!
    Ja, da habe ich schon gelegen, geschlafen noch nicht ganz.
    Es haben grade viele Leute Kopfweh, das bekomme ich so am Rande mit,wenn ich mit den Leuten im Laden rede :gruebel: Meine Freundin würde sagen: "Siehste, Chemtrails..." Aber ich bin immer noch der meinung, was im Grossen quält, ist dieser Kampf zwischen Winter und Frühling, das rasche Steigen und tiefe Absinken der temoperaturen.
    Nichtsdestotrotz sollte jeder sich selbst auch beobachten und überprüfen...
    Fette Gute Besserung :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 20.03.2013, 07:35


    Tagespensum 20 .3. 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done: :done:
    Pausenbrot schmieren/Banane :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi :oops:
    8 -17 :job: transportdesaster * siehe "Fussnote"
    Mein Zimmer
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen und essen
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Restmüll
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne
    Badezimmereimerchen
    Resumee und Ausklang

    :muede:Habe mich Montag und gestern durch die Bürokratie gequält und fplgendes erreicht: Mein Transfer kommt um 7,45, holt und fährt mich direkt vor die Tür :freu: dadurch habe ich eine Stunde mehr im Laden und kann in dieser Stunde ohne Kundschaft Sachen richten, die sonst liegenblieben und ich komme aus den Minusstunden raus :idea: Durch die Tür zu Tür Fahrerei bin ich dann dennoch viel früher zu hause :freu2: Also haben die Ferien auch für mich was Gutes ;)
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 20.03.2013, 10:49


    Zitat: Linken Schuh gefunden :done:
    Linken Schuh angezogen :done:
    Schleife gebunden :done:
    Schuh angeguckt :done:
    Linken Schuh aufgemacht :done:
    Linken Schuh ausgezogen :done:
    Merke, Fuss ohne Socken :done:
    erschöpfte Pause :done:
    ....
    :lol2: You :lol2: made :lol2: my :lol2: Day! :lol2:

    Komisch, dass du Schleifen gebunden hast muss ich wohl die ganze Zeit überlesen haben... :gruebel: ;)

    Meine Kopfweh kommen nicht durch irgendwelche Chemtrails, aber früher hab ich auch oft an so was geglaubt.
    Nicht dass ich den Gedanken völlig von der Hand weisen will, ist ja alles möglich, :hilflos:
    aber ich weiß, das ich mich mit so was ganz schnell verrückt machen kann. :wirr:

    Ist deine Kollegin denn noch da und nur krank, oder hat sie definitiv aufgehört?

    zum gelösten Transportproblem! :jump:

    Für deinen Fleiß spendiere ich dir mal ne Welle und du brauchst gar nicht erst anzufangen mit:
    "Ach so viel ist das ja gar nicht..."

    :welle: :V: :welle:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 20.03.2013, 18:09


    Messina hat folgendes geschrieben: :lol2: You :lol2: made :lol2: my :lol2: Day! :lol2:
    Freut mich ;) Messina hat folgendes geschrieben: Komisch, dass du Schleifen gebunden hast muss ich wohl die ganze Zeit überlesen haben... :gruebel: ;) Kann ich seit dem 5 1/2 Lebensjahr , habe ich mir selbst beigebracht :freu2: es macht mich richtig traurig heute zehnjährige zu kennen, die das nicht können :( Messina hat folgendes geschrieben: Meine Kopfweh kommen nicht durch irgendwelche Chemtrails, aber früher hab ich auch oft an so was geglaubt.
    Nicht dass ich den Gedanken völlig von der Hand weisen will, ist ja alles möglich, :hilflos: aber ich weiß, das ich mich mit so was ganz schnell verrückt machen kann. :wirr: das geht in Richtung Bilderberger und damit schafft man sich uU an den Rande des Nervenzusammenbruchs. Sich die sache von vielen Gesichtspunkten anschauen, finde ich hilfreich. Die Amis haben zugegeben, dass sie Sachen in die Atmosphäre einbringen, die die Ausweitung des Ozonlochs verhindern sollen, und wenn ich den Blick gen Himmel richte, sehe ich da manchmal Dinge, die mir nicht so sehr gut gefallen - " "Kondensstreifen" " die erst nach fünf Stunden beginnen zu verschwinden, finde ich schon sehr bemerkenswert :( Aber man kann sich nicht um alles kümmern und Greenpeace ist auch auf dem Plan.
    das ist wie mit dem Mitleid: Wenn wir alle in der Ecke sitzen und heulen und greinen, lähmen wir uns für alle Möglichkeiten, hilfreich zu sein -also Krönchen gradeschieben, Kleidchen glattstreichen und jeder an seiner Baustelle weitermachen -wir sind viele :hug: Und jeder hat sein Spezialgebiet ;) Messina hat folgendes geschrieben: Ist deine Kollegin denn noch da und nur krank, oder hat sie definitiv aufgehört? Vom Winde verweht und kommt nicht mehr. Messina hat folgendes geschrieben: zum gelösten Transportproblem! :jump:
    Danke, aber zu früh gefreut :evil: Aber danke und her mit der Welle :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 20.03.2013, 18:45


    *Fussnote: Ohne Auto in den Ferien der Pfalz berufstätig sein wollen - Hä? Pearl hat folgendes geschrieben: 20 .3. 2013
    Habe mich Montag und gestern durch die Bürokratie gequält und folgendes erreicht: edit: (Nach Vorlage der Arbeitszeiten und des Arbeitsvertrages - man will ja nicht, dass ich mir widerrechtlich günstige Beförderungen erschleiche...) Mein Transfer kommt um 7,45, holt und fährt mich direkt vor die Tür :freu: dadurch habe ich eine Stunde mehr im Laden und kann in dieser Stunde ohne Kundschaft Sachen richten, die sonst liegenbleiben und ich komme aus den Minusstunden raus :idea: Durch die Tür zu Tür Fahrerei bin ich dann dennoch viel früher zu hause :freu2: Also haben die Ferien auch für mich was Gutes ;) :wave:
    Also: Pearl hat eine Monatskarte für den Bus, dat kost rund einen Hunni.
    In den Ferien fahren hier so gut wie keine Busse. Aber man kann einen Transfer bestellen und zu Bustarifen durch die Gegend fahren - super, wenn man arbeiten gehen muss und kein Auto hat - denkt sich Pearl und find't sich superschlau.
    Heute morgen um 7:40 steht auch wirklich ein Auto zur Personenbeförderung parat , der nette Fahrer kräht fröhlich: "Da kriege ich jetzt für eine Fahrt einen Zehner von ihnen !" :shock: :shock: :shock:
    "nee," sagt Pearl souverän, "eben nicht, schauen sie, hier ist meine Monatskarte und das ist alles schon bezahlt :freu:" Er wird das klären - Pearl bittet darum, man verabschiedet sich und er sagt , er ist um 3/4 4 am verabredeten Ort ...Im Laden rufe ich Frau Samovar an, die mir erklärt, ich hätte ein Taxi bestellt und das müsse ja wohl bezahlt werden - ich versuche ihr freundlich unser Gespräch in Erinnerung zu rufen - ich hatte ihr meinen Wunsch nämlich detailliert haarfein erklärt - kein Taxi . Frau Samovar wird hitzig. ich bleibe sachlich...:heiss:
    Was nun?
    Ich kann doch nicht jeden Tag 20 Euro blättern?!
    Und laufen kann man das auch nicht, zwischen den Ortschaften liegt ein bitterer Berg - ich bin das Dingen schon einmal gelaufen - Danke.
    Der Job lohnt sich finanziell sowieso nicht, aber ich muss ihn machen, er ist der Wermutstropfen ,den ich schlucken muss, damit das Amt meinen Goodwill für die Ausbildung sieht/ sehen will.
    ich rufe Oberchef an und schildere die Situation - Oberchef staunt, kennt aber die Zipfel und will sich schlaumachen (bin nicht die Einzige mit Mobilitätsproblemen ;) )
    Frau Samovar findet, ich faules Stück soll Bus fahren, Oberchef fragt listig, ob Frau Samovar die Busverbindung herausfinden könne , Frau Pearl sei wohl ein wenig behindert und könne keine Busfahrpläne lesen...
    Frau Samovar sucht , Frau Samovar schwitzt, Frau Samovar wird kleinlaut...Scheinbar ist die Perle ja doch nicht so stark behindert...So gut wie kein Bus...
    Oberchef erreicht, dass ich für die Fahrt morgens "nur" 5 hinblättern muss, den Laden früher schliessen kann, damit ich den einzigen Bus in mein Heimatdorf um 14 Uhr erreiche und mit der Monatskarte dort "frei" fahren kann.
    Oberchef sitzt jetzt sicher mit Galleproblemen zuhause, tut mir echt leid :(

    Ach ja: Pearl wartet heute um 3/4 4 am Treffpunkt auf den Fahrer, sie hat beschlossen, ihm für heute den Zwanni gegen Beleg in den Rachen zu werfen, Pearl wartet...und wartet...und wartet...und wartet...
    Ruft dann ihren netten Nachbarn mit dem Handy an, der sie glücklicherweise in TotesKaff abholt...Zuhause angekommen ist dann auch Junior wieder in der Klinik -

    Mir reichts grad echt...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 20.03.2013, 19:07


    Och Pearl, so'n Schiet! :knuddel:
    Das ist ja wirklich ein schlechter Scherz mit dem Busverkehr! Aber sehr gut, dass dein Oberchef dieser Mme Samovar ein bisschen in die Schuh geholfen hat! :mrgreen:
    Dr. Lumpi verordnet gegen diesen ganzen Frust erst einmal eine schöne heiße Tasse Kakao mit Sahne :kaffee:, und dann Entspannungsprogramm mit :lesen:, :musik:, :wanne: oder nach was dir der Sinn steht!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 20.03.2013, 19:30


    Doc Lumpi kann Gedanken lesen :staun:
    Kakao tausche ich aus gegen Kräuterblut - das habe ich mir nämlich nach drei Erdebeerwochen verordnet und gegönnt ;)
    Wenn ich schon geld raushau la masse die Meng -dann für was , was es bringt !
    Und in die Wanne
    und dann irgendeinen dolldämlichen HeileWeltFilm
    oder 10 lautsprecherzerfetzende Minuten eines Schlagzeugers, der es voll draufhat
    oder...
    nochn paar Häkchen belauern...wär blöd, wenn ich mein Haus zusätzlich auch noch vor die Hunde gehen lasse :gruebel:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 20.03.2013, 22:16


    Von mir auch erstmal :hug: für den ganzen Frust.

    Ich finde, du bist den ganzen Widrigkeiten echt gut begegnet. Ein Beispiel will ich ervorheben:

    Zitat: Frau Samovar wird hitzig. ich bleibe sachlich
    super :super:

    Und morgen ein früher Feierabend hat doch auch ein gutes...

    Ich wünsche erfolgreiches Vergessen des Frusts und einen guten Abend - egal für welche deiner Alternativen du dich entscheidest.

    Liebe Grüße
    Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 21.03.2013, 06:48


    Guten Morgen :wave:

    Ja, ich werde Frau Samovar sicher noch begegnen müssen - es gibt da den Spruch "Man trifft sich im Leben immer mindestens 2 mal ;) ", den habe ich oft im Hinterkopf - an mir soll's nicht liegen ;)
    Letztenendes war sie patzig, weil es ihr Fehler ist , dumm ist nur - ich bade ihn aus... :( Mal schauen, wie das heute läuft ... Mich wurmt die Sache mit den Minusstunden sehr, ich kann das nicht leiden, bei anderen in der Pflicht zu stehen, das macht mich wuschig. :gruebel: Ich fühl mich schnell gefesselt...
    Auf ein neues dann :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 21.03.2013, 07:04


    Tagespensum 21.3. 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    Pausenbrot schmieren/Banane :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    kleines Experiment -von wegen "Klorollen wachsen nicht nach" - habe seit 2 Wochen den Nachschub nicht an Ort und Stelle geräumt, obwohl er da ist...auf der Fensterbank stehen bereits 2 leere Röllchen und der Spender ist sozusagen leer ...:mrgreen: ich beobachte ;)
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern + TroFu :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi :done:
    schaun wir mal, wie das abläuft :gruebel: 8 -14:30 :job: Hutzenkiste mal aussaugen
    Mein Zimmer
    Der Schreibtisch ruft
    und Mr Epson sucht Kontakt zum :pc:
    :lesen: :gruen: lernen
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) Fünf Mal :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Email Alex – Seminaraudio möglich ?! :done:
    Email SJ wg Fr.
    :tele: Junior :done:
    :tele: Do !!!
    schnelle Runde :sauger: :done:
    Kochen :done: und essen :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Janzandersjob - das Auto ist eine Mülldeponie hoch zehn...Und ich dachte immer, meine Autos wären schlimm gewesen...eine halbe flasche Spüli in alle Ablagen gekippt zum Einweichen, den Putzstein bemüht, aber der schafft das nicht :( begonnen :done:
    Restmüll
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne
    Resumee und Ausklang

    Gestern habe ich nischt mehr gemacht, nur noch holldolldämliche Filme geschaut, Junior nicht erreicht :( ,festgestellt, dass er einen Böller gelandet hat - da bin ich jetzt :gruebel: festgestellt, dass ich einige sehr egoistische Bedürfnisse habe und dass ich in Wirklichkeit seit 2 Jahren auf dem Zahnfleisch laufe :schleich: Ohne die Medi täte ich das wohl schon ganz :(
    Ein Hoch der Entspannung :party: Und ich bin froh, dass ich mich an den kleinen ,scheinbar alltäglichen Dingen freuen kann - innehalten, zu sich selbst kommen, sich sammeln ;) Sowas darf ich bloss nicht vergessen...Man tendiert dazu, wenn man im Hamsterrad rumhoppelt...
    :wave:

    edit: :evil: ganz viel ausgefallen, wegen Besuch, der sitzt und diskutiert und sitzt und diskutiert - oh, ich habe nichts gegen Diskussionen, die können toll sein, wahre angeregte Feuerwerke -aber ich sitze mit gesträubten nackenhaaren am Tisch, wenn ich Diskussionssülzwurst serviert bekomme -drei Stunden lang :evil: nein, es war ausnahmsweise nicht Troubadix... Langsam werde ich verflixt geizig mit meiner Lebenszeit :roll: Ehrlich - mittlerweile ist es mir lieber, dass ich was putze als über Stammtischthemen diskutieren zu müssen :lol2: beim ersten hab ich ein Ergebnis, beim zweiten nur Überdruß... :evil:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 21.03.2013, 10:55


    Zitat: Frau Samovar wird hitzig. ich bleibe sachlich...
    :yeah: :V: :yeah: :V: :yeah:

    Klasse dass dein Oberchef den Ärger dahin bringt, wo er hingehört! :super:

    Zitat: Mir reichts grad echt...

    Das glaub ich dir aufs Wort!

    :hug: :knuddel: :herz: :hug: :knuddel: :herz:
    :knuddel: :herz: :hug: :knuddel: :herz: :hug:
    :hug: :knuddel: :herz: :hug: :knuddel: :herz:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 21.03.2013, 20:28


    Zitat: Ein Hoch der Entspannung feiern Und ich bin froh, dass ich mich an den kleinen ,scheinbar alltäglichen Dingen freuen kann - innehalten, zu sich selbst kommen, sich sammeln zwinkern Sowas darf ich bloss nicht vergessen...Man tendiert dazu, wenn man im Hamsterrad rumhoppelt

    Deine Worte bezüglich der Entspannung und der Bedeutung der kleinen Dinge sind so war, da könte ich 35000 Ausrufezeichen hinter machen.
    Das Leben besteht nur aus Augenblicken und wenn man es nicht schafft, wenigstens hin und wieder stop zu sagen zum Hamsterrad und den Augenblick zu genießen, dann hat man irgendwann Null Energie und klappt völlig zusammen. Und die Frage stellt sich dann auch: Wozu der ganze Streß...

    Daher das Bild des Tages: couch

    Liebe Grüße
    Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 21.03.2013, 22:50


    Manno, ich , ich , ich wollte die Queen der Ausrufe- und Fragezeichen sein ;)
    Meine Antwort des Tages an Dich : :yeah: :knuddel: :yeah:
    Und (fast) gleich ab ins Bette :N8:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 21.03.2013, 23:01


    Danke, Messina,

    Messina hat folgendes geschrieben: Zitat: Mir reichts grad echt...
    Das glaub ich dir aufs Wort!
    :hug: :knuddel: :herz: :hug: :knuddel: :herz:
    :knuddel: :herz: :hug: :knuddel: :herz: :hug:
    :hug: :knuddel: :herz: :hug: :knuddel: :herz:
    Das tut grad saugut -manchmal wüsste ich gerne einen Weg durch die ganzen Bits und Bytes .. :herz: :hug: :hug: :knuddel: :herz: :hug: :knuddel: :herz: :knuddel: :herz: :hug: :knuddel: :herz: :hug: :hug: :knuddel: :herz: :hug: :knuddel: :herz: ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 22.03.2013, 07:52


    Tagespensum 22 .3. 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    Pausenbrot schmieren/Banane :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi :oops:
    8 -17 :job:
    Kleider für sista richten
    Boden wischen
    Mein Zimmer
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    :tele: Junior :in done: um 20°°
    schnelle Runde :sauger: - hat im Auto stattgefunden :roll:
    Kochen :done: und essen :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Janzanders eingeweichte Karre weiter säubern :roll: Sogar der Putzstein hat schlechte Karten bei der eingesauten Karre - ich kannte das Auto neu, das war ein gepflegter Firmenwagen - aber nun ist es eine wandelnde Deponie und ich habe keine Hoffnung, dass ich es in ein Auto zurückverwandeln kann...Dieses Auto ist sogar verschimmelt :roll: vier Stunden und man sieht nicht, was ich getan habe :roll: :done:
    wiederverwendbaren Staubsaugerbeutel geleert :done:
    (für das Auto habe ich einen Oneway-staubsaugerbeutel benutzt und danach gleich entsorgt :done:)
    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne
    Badezimmereimerchen
    Resumee und Ausklang

    Letzter Tag der Arbeitswoche :puh: Noch ein letzter Bügelmarathon :done: etliche Marathons :roll :done:
    Chefin war heut früh da und meinte: "Schaufenster dekorieren, Ladenmöbel umstellen ,Damenmode Frühjahr Sommer auspacken und aufhängen und Kinderabteilung neu stylen :roll: alles noch vor Ostern :wirr: ...Ich hab gesagt, ich mach das dann wie die Maus aus der Sendung mit der Maus, die hat in der Mitte einen Reissverschluss und kann zwei Dinge gleichzeitig machen. :doof:
    ...Samstag+ Sonntag - ich komme !!!

    Euch allen :cheer: gift: und Massen :glueck: !
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 22.03.2013, 10:41


    Bügelmaraton und verschimmeltes Auto... :roll: :shock: :staun:

    :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 22.03.2013, 16:11


    :mrgreen: danke, passt prima, nach dem Essen werde ich im Schutzanzug und Atemmaske das Auto angehen :roll: *grapscht Päckles* :+wech:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 22.03.2013, 21:43


    Zitat: Chefin war heut früh da und meinte: "Schaufenster dekorieren, Ladenmöbel umstellen ,Damenmode Frühjahr Sommer auspacken und aufhängen und Kinderabteilung neu stylen

    Das ist so typisch Chef, Arbeit verteilen ist immer gut, wie die Arbeitnehmer das dann umsetzen ist deren Sache... Und mit Chefs, die unerledigbare Pensen fordern, habe ich auch so meine Erfahrungen, das kann ganz schön fertig machen.

    Da wünsche ich dir Elefantennerven und die Kraft zu tun was geht und zu lassen, was nciht geht... Und bei Sachen wie Schaufenster dekorieren und Ladenmöbel umstellen, ist sicher auch gut, jeglichen hohen Anspruch wegzulassen um die Aufgaben in vertretbarer Zeit und mit vertretbarer Kraft zu erledigen-..

    Vier Stunden in diesem Auto, das zeugt von viel Durchhaltevermögen

    :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:

    Liebe Grüße
    Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 23.03.2013, 09:09


    Guten Morgen, karinja :hug: !
    karinja hat folgendes geschrieben: Das ist so typisch Chef, Arbeit verteilen ist immer gut, wie die Arbeitnehmer das dann umsetzen ist deren Sache...
    Ich weiss nicht, was sie da geritten hat.
    Ich kann nur vermuten - sie selbst hat drei Jobs zu tun und ist den ganzen Tag am rennen, oft auch in ihrer so genannten Freizeit - Sie hat extreme Probleme , "Nein" zu sagen, wenn etwas an sie herangetragen wird und lädt sich eins nach dem anderen auf den Buckel :roll: "Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs" :roll:
    Sie weiss selbst bei ruhigem Durchdenken, dass das Verlangte nicht von Montag bis Mittwoch in der Zeit von 8 bis 13:30 zu schaffen ist, wenn dabei noch Kundenverkehr ist und ich das alleine wuppen muss.
    Ach, den Bürokram hatte ich vergessen zu erwähnen, der muss ja auch abgeschlossen werden für das Monatsende :lol2:
    Vielleicht sollte ich doch den doofen Standardbürospruch aufhängen:
    "Unmögliches wird sofort erledigt,
    Wunder dauern etwas länger..."
    Zitat: Vier Stunden in diesem Auto, das zeugt von viel Durchhaltevermögen
    :gruebel: Ich hatte esversprochen, dass ich es tu.
    Ausserdem ist es das Auto von der "Auf-und-davon-nach-mir-die-Sintflut"-Frau und ich bin dieses feine Auto auch hin und wieder gefahren und fühle mich ein bisschen mitverantwortlich (was Quatsch ist, ich habe meine beweise immer sofort beseitigt -auch in den Zeiten ohne Klara :mrgreen: Aber ich bin auch ein geübter Autosharer und hinterlasse für andere enensogut wie vorgefunden oder wenn ich kann, sogar besser ...)
    Es ist das Letzte, was ich für sie getan habe, das Auto soll verkauft werden und sie braucht das Geld sicher ganz dringend...Das war so ein hochwertiges Auto, als sie es bekommen hat :( Ich bin noch lange nicht durch im Kopf mit dem ganzen Thema...

    Viel Erfolg beim Hosen kaufen :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 23.03.2013, 09:28


    Hui Pearl,

    ganz schön taffes Programm, da hast ordentlich was geleistet. Meine Woche war eher bescheiden, aber nun gut (wie soll ich sagen, den Umständen entsprechend).

    Hut ab, was den Autoputz angeht. Das finde ich ja immer sehr, sehr anstrengend (bzw. fand, hab ja keine Kiste mehr), viele Verrenkungen und kleinere Verletzungen sind bei dieser Tätigkeit nicht auszuschließen.

    :welle: :welle: :welle:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 23.03.2013, 09:32

    Erinnermich: Streuwechsel - nächster Wechsel 23.4.
    Wochenendpensum 23/24.3. 2013 lüften Sa :done: So :done:
    Körperpflege/kommod machen Sa :done: So :done:
    Kaffee Sa :done: :done: :done: So :done: :done:
    grosser Badwisch / Toilette :arrow: Boden - Spiegel - Kachelpfusch - Duschvorhang waschen ? :arrow: kleiner badpfusch :oops: So :done:
    :wama: Sa :done: :done: So :done:
    :kleider: italienische Leine hin - diese Woche bin ich Sonntagsschänder ;) Sa :done: und weg Sa :done: So :done:
    :kleider: Kellerleine hin Sa :done: So :done: :in done: und weg :done:
    Bett tagfein machen Sa :done: So :done:
    SJ Bett bezogen Sa :done:
    Junior Bett :wirr: eigentlich wieder das ganze Zimmer :( Und ich habe "keine Zeit " dafür...:( gecancelt
    kleine Runde :buegeln: :roll: So :done:
    Hutze füttern und wässern Sa + TroFu :done: So :done:
    Küchentisch leer - ist ja eigentlich ständige Beweisbeseitigung ;) Sa :done: So :done:
    Pflanzen Sa :done: So :done:
    Morgenmedi wird Abendmedi ;) Sa :done:
    :tele: H. 45 min So :done:
    Ranunkelpott am So vom Fensterbrett geschmissen :roll: sofort beim :tele: weggekehrt, gewischt ,in Mülltüte eingetütet (Ranunkel hats aber überlebt :puh: ) :done:
    Heizung gründlich abgewischt :roll: So :done:
    Vogelfutterplatz immer wieder besser absichern ;) So :done: :done:
    Böden wischen
    Mein Zimmer gecancelt
    Schreibtisch So :done:
    Papierclub :nawarte: gecancelt -muss warten bis nach Ostern :(
    Mr. Epson steht Sa :done: endlich anschliessen gecancelt ?!
    Erinnermich :rot: Wichtiges Foto für K bis Mittwoch ausdrucken !
    Die drei Kartons Kleider :atritt: gecancelt - nach Ostern - aber drei Kartons sind schon da ;)
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) Sa :done: :done: :done: :done: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    So :done: :done: :done: :done: :done: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert Sa :done:
    :pc: Klara Sa :done: So :done:
    Email Mo Sa :done: So :done:
    :schleich: Junior in Klinik besuchen Sa :done:
    :tele: Sonntag - Junior
    :tasche: Vorbereitungen für OsterwoE zusammentragen - begonnen - So :done:
    :einkauf: Sa - drei Stunden ! aber: Ich habe jetzt wieder einen Küchenquirl - seit 10 jahren habe ich alles mit dem Schneebesen gerührt... :done:
    Muffins backen :hm: will ich ??? :gruebel: wird auch vertagt...:roll:
    :tasche: verräumen Sa :done:
    Besuch :roll: Sa :done:
    Termin Linnéa - gecancelt, Linnéa krank
    :sauger: Sa :done: So :done:
    Kochen und essen :arrow: Butterbrot :done: So Gehhunger :done: mit SJ kochen So - ein Hoch auf den Dampfgarer! :lecker: :done:
    :abwasch: Sa :done: So :done:
    shine your sink Sa :done: So :done:
    Herd putzen Sa :done: So :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Restmüll Sa :done: So :done:
    Hutzenklo - Ort und Gefäss reinigen (gelobt sei das Desinfektionsmittel) , neue Füllung! Sa :done:
    Recycling So :done: keine gelben Säcke mehr da :(
    Kompost in Tonne Sa :done: So :done:
    Badezimmereimerchen So :in done: :oops: vergessen :oops:
    Altpapier So :done:

    Resumee und Ausklang Gabriel Garcia-Marquez, Die Liebe in den Zeiten der Cholera
    Ich, ich ,ich
    Haare schön machen :in done:
    Stundenlange Badsession :wanne: :lesen: :musik: :in done:
    Künstlern? gecancelt
    türkisfarbene Hose umnähen! gecancelt - aber ist Sommerhose ;)


    Ich sehe schon ,das gibt wieder einen schnellen Samstag, an dem ich wie Speedy Gonzales durch die Gegend renne und abends :heiss: ....Vielleicht schaffe ich ja ein Stündchen couch ...Dummerweise heisst ausschlafen ohne Wecker bei mir mittlerweile, um viertel vor sieben erst aufstehen...:roll:

    edit: auch der Sonntag wird nicht so wellnessmässig, wie ich möchte ;) dafür werde ich am nächsten WoE trotz Arbeit ein gutes Seminar haben und sehr gechillt zurückkommen :freu2: Also Vorfreude hochhalten :lol2:

    Allen einen guten Start ins Wochenende, so wie jeder den braucht :wave:[/b]



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 23.03.2013, 10:01


    ...wow, welch Liste :shock: . Ich wünsche Dir viel Erfolg :cheer: .

    Der "Ich, ich, ich-Part" gefällt mir :P , der kommt bei mir immer zu kurz, sollte ich auch in mein TP integrieren :P .

    Alles Liebe :wave: ,
    Birgit



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 23.03.2013, 12:37


    Ja, Birgit,

    Tu das ;)
    So ein bisschen weisen Egoismus, der einem hilft, sich selbst wertzuschätzen und die Akkus wieder aufzuladen, tut jedem gut.
    Das muss ja nicht unbedingt was materielles, sehr kostspieliges sein.


    Und die anderen haben auch was davon :herz: -einen gefälligeren Anblick, eine geduldigere Antwort oder - langfristig - weniger Kosten im Gesundheitswesen :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 23.03.2013, 22:41


    Zitat: Und die anderen haben auch was davon herz -einen gefälligeren Anblick, eine geduldigere Antwort oder - langfristig - weniger Kosten im Gesundheitswesen

    Danke, für die Denkanregung, an die gesparten Kosten im Gesundheitswesen hatte ich echt noch nicht gedacht. :lol2:

    Liebe Grüße Karinja



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 24.03.2013, 08:28


    Danke, Bessie,
    Messiebessie hat folgendes geschrieben: Hui Pearl,
    Hut ab, was den Autoputz angeht. Das finde ich ja immer sehr, sehr anstrengend (bzw. fand, hab ja keine Kiste mehr), viele Verrenkungen und kleinere Verletzungen sind bei dieser Tätigkeit nicht auszuschließen.
    Keine Verletzungen, keine Verrenkungen - ob das daran lag, dass es ein Kombi ist? Oder daran, dass ich mittlerweile ein Autoputzer mit *** bin :mrgreen: allerdings war es nur eine Innenreinigung und Janzanders hatte auch schon mal mit dem Bagger vorausgeräumt, sonst wäre es viel ärger noch gewesen...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 24.03.2013, 08:34


    karinja hat folgendes geschrieben: Zitat: Und die anderen haben auch was davon herz -einen gefälligeren Anblick, eine geduldigere Antwort oder - langfristig - weniger Kosten im Gesundheitswesen Danke, für die Denkanregung, an die gesparten Kosten im Gesundheitswesen hatte ich echt noch nicht gedacht. :lol2: Liebe Grüße Karinja
    Langfristig verändert man seine Gedanken unmerklich und findet im Ganzen freundlicheren Umgang mit sich selbst.
    Behaupte ich mal.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 24.03.2013, 08:52


    Es ist so kalt :bibber:
    Die Rehe stiefeln wieder im Garten rum, weil sie so grossen Hunger haben (die dürfen das, sind ja keine ungehobelte Ziegenherde ) :( Die Vögel mit ihrem schnellen Stoffwechsel erfrieren bei der Kälte :( Über die letzten vier jahre habe ich mich mit einem alten Rotkehlchen angefreundet (ich schätze es auf etwa 10 jahre), das nicht in den Süden reist und mittlerweile meinen Weckerton prima imitieren kann. Nein, Rotkehlchen sehen nicht alle gleich aus :mrgreen:
    Dadurch, dass ich letztes jahr zur Katerbesitzerin wurde :doof: :doof: :doof: und dieser Kater ein sehr,sehr,sehr versierter Jäger ist, habe ich die Winterfütterung für die Vögel einstellen müssen - ich will nicht, dass er sie frisst... :(
    Allerdings habe ich sichergestellt, dass die Nachbarin an einen geschützten katzensicheren Platz für meinen Freund Rotkehlchen einige zarte Haferflocken bereithält . Und auf die Göttin der Marmeladen und Gelees kann man sich zu 100% verlassen :freu:
    Robin ist bis jetzt durch den Winter gekommen (ab und zu kommt er vorbei und zeigt sich; klingt albern, aber wir haben eine richtige Beziehung, ich darf mittlerweile auch ziemlich nahe kommen, ohne dass er wegfliegt) - aber die Nachbarin hat die Winterfütterung jetzt eingestellt :( Also hockt er seit 2 Tagen am Treffpunkt und fragt um Futter an...:gruebel:
    Ich habe ihm hinter dem Zaun ein Konstrukt gebaut, an das Kater nicht gut rankommt und sich auch nicht anschleichen kann und ihm eine Schüssel Haferflocken hingestellt, er hat es auch gleich gefunden.
    Ich hoffe, ich habe keinen Fehler gemacht damit - ich vertraue einfach darauf, dass Robin so schlau ist, wie ich ihn einschätze, sonst hätte er nicht so lange überlebt...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 24.03.2013, 09:00


    Pearl,
    was für eine schöne Geschichte, die berührt mich richtig. Ich hoffe auch, dass Robin so schlau und vor allem auf der Hut ist.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 24.03.2013, 09:08


    Ja, ist albern, aber ich hab den kleinen Zwitscherer arg gern, der hat mir sehr geholfen, als es mir bitter elend ging.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 24.03.2013, 09:26


    Pearl, das ist gar nicht albern. Ich finde es ganz schön und toll, dass du dich um das Vögelchen kümmerst.

    Eigentlich sind es doch genau diese Kleinigkeiten, die uns glücklich machen und Farbe in unser Leben bringen.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 24.03.2013, 10:40


    Ich finde es auch nicht albern, grade Rotkehlchen sind so zutraulich!
    Wir hatten einen in der Nachbarschaft, der hat das Handy meines Mannes so täuschend echt nachgemacht,
    dass wir oft dachten es wäre echt! :lol2: :lol2: :lol2:

    Dein Bürospruch ist gut, :mrgreen:

    Und dies auch:
    "So ein bisschen weisen Egoismus, der einem hilft, sich selbst wertzuschätzen
    und die Akkus wieder aufzuladen, tut jedem gut."
    Schließlich sollen wir ja unseren Nächsten lieben wie uns selbst,
    also fangen wir am besten bei uns selbst an. :ja:

    :knuddel: :gift: :sonne: :glueck: :cheer: :blume: :nr1: :hug:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 24.03.2013, 11:25


    Liebe Pearl,

    also ich finde auch rührend :P ..Rotkehlchen mag ich sehr. Bei meinen Eltern ist auch immer eins und sie haben dasselbe Problem mit dem kleinen Jägertiger ;) . Meine Mutter füttert das Rotkehlchen in einer hohen Hecke, in das dichte Gestrüpp kommt kein Tiger rein :mrgreen: .

    Habe übrigens in mein TP einen "Wellness4me"-Punkt integriert :freu: .

    Alles Liebe :wave:,
    Birgit



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 24.03.2013, 21:38


    Hey, Bessie,
    Messiebessie hat folgendes geschrieben: Pearl, das ist gar nicht albern. Ich finde es ganz schön und toll, dass du dich um das Vögelchen kümmerst. Eigentlich sind es doch genau diese Kleinigkeiten, die uns glücklich machen und Farbe in unser Leben bringen.
    Ich sags nochmal - das ist ein Freund von mir :mrgreen:
    Er hat angefangen damit ;) und jeden Morgen darauf gewartet, dass ich den Rollo hochmache. So konnte ich auch feststellen, dass Rotkehlchen Gourmets sind und nebenbei mit den Meisen nichts zu tun haben wollen, die sind ihm zu lärmig :lol: ich hatte immer 2 Futterplätze -eine für die Meisen und eine für den Robin.
    Etwa im April verschwindet er und kümmert sich um die Familie und etwa im Oktober taucht er wieder auf.
    Wir hatten schon heisse Diskussionen a la "Mutter, die sehen alle gleich aus" - stimmt nicht - wer genau hinschaut ,weiss das ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 24.03.2013, 21:48


    hallo, Messina,
    Messina hat folgendes geschrieben: Ich finde es auch nicht albern, grade Rotkehlchen sind so zutraulich!
    Wir hatten einen in der Nachbarschaft, der hat das Handy meines Mannes so täuschend echt nachgemacht,
    dass wir oft dachten es wäre echt! :lol2: :lol2: :lol2:
    Was glaubst Du, wie lange ich irritiert war, weil mein Wecker ständig am Wecken war und doch aus :lol2: Ich habe mich schlaugemacht und gelesen, dass Rotkehlchen früher oft in Käfigen gehalten wurden, weil sie billig zu bekommen waren und wie alle Drosselvögel sehr gelehrig sein können.
    Strenge Winter setzen der Population arg zu - von daher ist der kleine ein echter Über-lebenskünstler !
    Zitat: Und dies auch:
    "So ein bisschen weisen Egoismus, der einem hilft, sich selbst wertzuschätzen
    und die Akkus wieder aufzuladen, tut jedem gut."
    Schließlich sollen wir ja unseren Nächsten lieben wie uns selbst,
    also fangen wir am besten bei uns selbst an. :ja:

    :ja: :ja: :) :hug:

    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 24.03.2013, 21:52


    Hallo, Birgit,

    Birgit hat folgendes geschrieben: Bei meinen Eltern ist auch immer eins und sie haben dasselbe Problem mit dem kleinen Jägertiger ;) . Meine Mutter füttert das Rotkehlchen in einer hohen Hecke, in das dichte Gestrüpp kommt kein Tiger rein :mrgreen: .
    Ja, so habe ich den Futterplatz auch angelegt ;) Und mit Holz und was weiss ich abgeschirmt - wenn Kater meint, er muss da hin, wird er ein Riesengetöse verursachen ;)
    Zitat: Habe übrigens in mein TP einen "Wellness4me"-Punkt integriert :freu: .
    :mrgreen: Schon gesehen :super: - ich bin dann mal weg :wanne: ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 25.03.2013, 00:50


    :wave: Ich hoffe, du hattest eine sehr angenehme Wellness-Einheit in der :wanne: und lass mal ein Tütchen Haferflocken für deinen gefiederten Kumpel da! :gift: Ich finde es auch immer spannend, was sich alles an Vögeln in unserem Garten tummelt. Wir haben momentan eine Spatzengang, die immer mit großer Lautstärke in der Hecke herumturnt. :lol:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 25.03.2013, 01:58


    :wave: Hallo, Lumpi,

    Schön, sogar eine ganze Gang !!!
    Da freut sich der Spatz vom Wallraffplatz ;)
    Haussperling: "Der weltweite Bestand wird auf etwa 500 Millionen Individuen geschätzt. Nach deutlichen Bestandsrückgängen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts vor allem im Westen Mitteleuropas wurde die Art in die Vorwarnliste bedrohter Arten aufgenommen." (Quelle: Wikipedia)
    Ihm hat die Flurbereinigung und das Verschwinden der Hecken den Spatzenhals beinahe gebrochen :( Ach siehste, das wäre ein Argument für die Müllersche Grenz-Hecke :idea: Artenschutz :gruebel:
    Ich dusche morgen früh ausgiebig, das wurde mir dann doch zu spät und mit nassen Haaren ins Bett mag ich nicht. Fönen mag ich auch nicht. Aber meinen Füssen habe ich eine freundliche Be-hand-lung gegönnt :love:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 25.03.2013, 02:02


    Tagespensum 25.3. 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee - in der Apothekenumschau stand, das das garnicht wahr ist, dasss Kaffee dem Körper mehr Flüssigkeit entnimmt als gibt - :gruebel: darauf :done: :done:
    Pausenbrot schmieren/Banane :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Nachschub Futterstation, :done: Sicherheitsstandards checken (und Kater im Haus einsperren :done: sowie Blick auf Futterplatz verstecken :mrgreen: :done:)
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi :done:
    8 -14 :job: welcome to heaven: „Unmögliches wird sofort erledigt...“ :mrgreen: war ich froh, als Feierabend war :done:
    Boden wischen Küche/Flur?
    Mein Zimmer 20/80 ?!
    Vorbereiten der Reisetasche Teil 2 - :done:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    :rot: Janzanders mein plattes Klapprad bringen - :atritt: Er hat versprochen, dass er sich kümmert, jetzt ist er dran - ausserdem wollte er das eh mitnehmen,wenn er das Auto holt, was er statt Samstagmittag Sonntagabend erst geholt hat !
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    schnelle Runde :sauger:
    Wärmen von gestern und essen
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    grösserer Badwisch?
    Mr. Epson anschliessen :nawarte: falsches Betriebssystem :evil: Epson = :doof: :done:
    :pc: bereinigungen ;) 8,7,6 :done:
    Erinnermich: wichtiges Foto für K (Gesichter kann er sich merken, Namen vergisst er) :arrow: muss Stick mitnehmen und Tyler bitten, das auszudrucken :roll: :done:
    Tagespensum für Jungs /Ostern vorbereiten
    Kleine Osterbonbons vorbereiten
    Speiseplan für Jungs
    Muffins backen ?
    Restmüll
    Hutzenklo auslesen
    Recycling
    Kompost in Tonne
    :rot: Badezimmereimerchen
    Resumee und Ausklang

    Der Montag kann nichts dafür :muede: Also, springen wir beherzt in die neue Woche und schauen, welche Überraschungen sie für uns hat :glueck: :gift: :herz: :welle: !
    :wave:

    edit: Schicht im Schacht :Pearl halb kabbudd und eisekalt (deswegen hat es mich heut nacht auch umgetrieben :roll: meine eigenen Eisklotzfüsse haben mich geweckt :doof: ) , jetzt ist mein Wasser heiss und ich wanke aus medizinischen Gründen in die Wanne :(



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 25.03.2013, 09:18


    Schläfst du auch manchmal? Um halb 2 den letzen und um halb sieben den 1. Beitrag geschrieben... :staun:

    Aber ich hab momentan auch so ne schlaflose Phase und bin dann nachmittags entsprechend :muede:

    Dein Gfk-Versuch hat mich erst schmunzeln lassen und dann tatsächlich etwas traurig gemacht.
    http://www.iphpbb.com/board/viewtopic.php?nxu=94135567nx64153&p=82705&highlight=#82705
    Ist schon witzig, wie es wirkt... :gruebel:

    Ich wünsch dir einen wundervollen Montag, obwohl du das jetzt ja nicht siehst,
    egal, ich jag dir den Wunsch durch den Äther hinterher! :gift:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 25.03.2013, 15:44


    Hallo, Messina, Messina hat folgendes geschrieben:
    Dein Gfk-Versuch hat mich erst schmunzeln lassen und dann tatsächlich etwas traurig gemacht.
    http://www.iphpbb.com/board/viewtopic.php?nxu=94135567nx64153&p=82705&highlight=#82705
    Ist schon witzig, wie es wirkt... :gruebel:
    Wieso macht Dich das traurig, dass ich Prioritäten anders setzen muss , weil ich für mich wesentliches falsch gewichte...:gruebel: Strenggenommen war das ganz schön dreist von mir ;)

    Neenee, zieh Du Dir das mal nicht als Problem rein :blume: Ich habe immer vier Augen !
    GFK ist eine ganz ,ganz tolle Sache und das obergenialste ist, dass man nicht an irgendeine Glaubensrichtung oder Philosophie gebunden sein muss, um damit umzugehen - jeder kann es unterschreiben und üben kostet nichts :freu:
    Was wäre das für eine tolle Sache, wenn das so über den Erdball schwappen würde, wie es sollte...:wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 26.03.2013, 06:50


    Tagespensum 26.3. 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee - :done: :done:
    Pausenbrot schmieren/Banane :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Nachschub Futterstation, Sicherheitsstandards checken (und Kater im Haus einsperren :mrgreen:) :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi ( :done: )
    8 -14 :job: „Unmögliches wird sofort erledigt...“ :mrgreen: :done:
    Päckchen an die gute Ruth :in done: (sie liebt Hammesfahr - damit 1 Buch weniger :done:)
    Mein Zimmer 20/80 ?!
    3/4 Stunde couch :done:
    Vorbereiten der Reisetasche Teil 3 :nawarte: Reisetaschenberg :shock:
    kleiner :einkauf: (Wärmepflaster auf jeden Fall ! ;) acht Stück :done:) :done:
    Trolley in der Klinik abholen, damit der auch mal was nettes erlebt ausser Krankenhaus :done:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :done: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    :rot: Janzanders mein plattes Klapprad bringen - :atritt: Er hat versprochen, dass er sich kümmert, jetzt ist er dran - ausserdem wollte er das eh mitnehmen,wenn er das Auto holt, was er statt Samstagmittag Sonntagabend erst geholt hat !
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Junior besuchen gg. Abend; FP mit :done:
    Kochen und essen :done:
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    grösserer Badwisch? :arrow: gestern :done:
    :pc: Bereinigungen ;) 8,7,6 :done:
    PC Bereinigungen :puh:
    automatischer Datenverschieber am frühen Morgen (über Ostern richtet SJ mein Betriebssystem ganz neu aus :freu: aber alles "alte" will ich nicht hergeben :staun: ) :done: :done:
    Tagespensum für Jungs /Ostern vorbereiten
    Kleine Osterbonbons vorbereiten -da man Ostern bei uns knicken kann, kriegt jeder ein Knicklicht :mrgreen: :done:
    Speiseplan für Jungs :done:
    Muffins backen ?
    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling
    Kompost in Tonne
    :rot: Badezimmereimerchen
    Resumee und Ausklang
    edit: alles andere schiebe ich "auf den letzten Drücker" :oops: ich glaub, ich brauch das Adrenalin...
    Das Bad gestern abend war sooo gut ,so angenehm - :shock: und eine Ökosauerei (80 bis 120 Liter ,die man trinken könnte...oder prima nochmal im Klo zum rauschen nehmen könnte...ich sag nur "Grauwassernutzung"... ).
    Weil ich aber sonst immer nur dusche, sei es genehmigt ;) Heute pinne ich mir 2 Wärmepflaster auf den Betonrücken - soll mich den Donnerdrummel holen, wenn ich schweres hebe !
    Buffet for all: :gift: :gift: :gift: couch :sonne: :sonne: :sonne: :welle: :jump: :glueck: :V: :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 26.03.2013, 10:45


    Zitat: Kaffee - in der Apothekenumschau stand, das das garnicht wahr ist, dasss Kaffee dem Körper mehr Flüssigkeit entnimmt als gibt
    Stimmt, das hat man nur jahrelang geglaubt, weil der Kaffee so "treibt".
    Er fördert einfach die Durchblutung, und dadurch ist auch die Flüssigkeit schneller durch die Nieren.
    Trotzdem muss ich mich immer wieder bremsen, sooo gut bekommt er meinem Magen nämlich nicht. :(

    Zitat: Heute pinne ich mir 2 Wärmepflaster auf den Betonrücken
    Hab erst "Betonbrücken" gelesen und mich kurz gewundert! :lol2:
    Wenn deine Knie in Ordnung sind, mach lieber Kniebeugen statt Rundrücken.
    Und Beckenboden anspannen beim Heben!!! :klug:

    ________________________________________________


    Boah, wat haste denn heut früh schon alles jewuppt??? :shock:

    :jump: :cheer: :V: :cheer::jump:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 26.03.2013, 14:32


    Messina hat folgendes geschrieben:
    Boah, wat haste denn heut früh schon alles jewuppt??? :shock:


    Du weißt doch... der frühe Vogel fängt die grünen Häkchen :mrgreen:

    Also :welle: :welle: für dich, Perlchen... und schön mitmachen... das stärkt auch den Rücken! ;)

    Gute Besserung! :hug: :blume:

    Ich seh schon... Locki, Guwi, Perle, wer noch?...und meine Wenigkeit... gibt's ein vorösterliches Lazarett? :hilflos:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 26.03.2013, 15:47


    Hallo, Messina,
    Messina hat folgendes geschrieben:
    Trotzdem muss ich mich immer wieder bremsen, sooo gut bekommt er meinem Magen nämlich nicht. :(
    Tja, kenne ich auch :( Auf der schwarzen Liste "stark zu reduzieren" steht Kaffee, alle meine Lieblingsweine (ich mag es trocken ohne Ende...), saure Sachen und mittlerweile auch Schoki :cry: Nuja, wenn es weiter nichts ist, will ich zufrieden sein...
    Messina hat folgendes geschrieben:
    Zitat: Heute pinne ich mir 2 Wärmepflaster auf den Betonrücken
    Hab erst "Betonbrücken" gelesen und mich kurz gewundert! :lol2:
    Wenn deine Knie in Ordnung sind, mach lieber Kniebeugen statt Rundrücken.
    Und Beckenboden anspannen beim Heben!!! :klug:
    "Mann, Mann, Mann, "griente mal ein Physiotherapeut, "ein Rücken wie aus dem Lehrbuch...xy-ose, yx-ose, tralalü-ose und grzmpf-ose..." :shock: Durch die forcierte Körperhaltung beim meditativen Sitzen ist das schon viel besser geworden ;) Ja, und Kniegelenke habe ich auch - spürbar ;)

    :mrgreen: Soviel mehr habe ich eigentlich heut früh nicht gemacht ;) ausser dem PC befehle geben und dann hat der geschafft,
    wer weiss, vielleicht bekomme ich ihn noch soweit, dass er saugt, das wäre es noch ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 26.03.2013, 15:55


    :wave: , Müllerchen,

    MÜLLerchen hat folgendes geschrieben: Gute Besserung! :hug: :blume:
    Ich seh schon... Locki, Guwi, Perle, wer noch?...und meine Wenigkeit... gibt's ein vorösterliches Lazarett? :hilflos:

    Tja, die freien Tage müssen doch genutzt werden :mrgreen: Ich kann mir das aber echt nicht leisten, schlappzumachen, ich muss die Arbeiten, die sonst meine Freundin auf dem Seminar macht, wahrscheinlich übernehmen, damit der Ablauf trotzdem passt. Und die Küche ist von meinen Fähigkeiten als Gemüseschnibbelqueen überzeugt, dass die mich auch noch einspannen wollen :doof: (Die sind nur scharf auf mein Taschenmesser :mrgreen:) das werde ich aber umbiegen und sieht so aus, als ob ein paar der an mich delegierten Sachen nochmal weiterdelegieren werde :gruebel: Schauen wir mal...
    Also nix mit traulichem Lazarett "Klarissenwohnlandschaft" - nach Ostern können wir uns ja krankschreiben lassen :lol2:
    Ausserdem sind wir doch alle keine Windjammer ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 26.03.2013, 20:47

    schnell mal ein Wärmekissen rüberreich
    Liebe Pearl,


    ein virtuelles Wärmekissen für deinen Rücken......und alles wird gut....

    schick dir gleich mehrere Pakete davon.... :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift: :gift:

    Gute Besserung



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 26.03.2013, 22:02


    Danke ,Zsauber,

    habe acht davon :mrgreen: ich hoffe, der Heilpraktikerseminarteilnehmer kommt - der wollte Bedürftige meditapen und ich fühl mich grad bedürftig ;)
    Ich nehme aber ersatzweise auch einen Physiotherapeuten oder Osteopathen :mrgreen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 26.03.2013, 22:39


    Wozu die ganzen Dingsbumspsychopathen? :lol2: :lol2:
    Wie wär's mit der allmorgendllichen Frühpatrouille? :mrgreen:

    "Hoch mit der Kiste"...das übt.. und das Strammstehen stärkt den Rücken!! :lol2: :lol2:

    http://www.youtube.com/watch?v=O-16SeZoD4E



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 26.03.2013, 22:40


    :hasi: Osterpensum für die Buttonbrüder :küken:
    täglich:
    -lüften
    -Waschbecken jedes Mal nach Benutzung durchwischen
    -Toilettenbürste jedesmal benutzen
    -Hutze füttern und wässern (morgens und abends ein Schälchen, immer Trockenfutter und Wasser)
    -Rotkehlchen mit zarten Haferflocken füttern,solange es so eisekalt ist
    Achtung: Kater bleibt aus Sicherheitsgründen für Robin über Tag im Haus und pennt auf der Waschmaschine in seinem Karton - Ausgang erst, wenn es dunkel ist!
    - Küchentisch leer und sauber
    -Pflanzen auf der Fensterbank und den Ficus giessen – Finger weg von den Aloepflanzen !
    -Ascher leeren täglich
    -schnelle Runde :sauger: in der Küche und im Flur alle 2 Tage spätestens
    -Kochen und essen
    -:abwasch: Geschirr spülen :arrow: Putzlappen/Geschirrtücher: Küchenschrank Klappfach rechts
    -Spüle und Aufbewahrungswanne nach Gebrauch innen und aussen abwischen
    Achtung:Wasser nicht in die Spüle leeren - der Abfluss ist undicht ! :arrow: in die Toilette schütten
    - Herd putzen
    -Beweise immer wieder beseitigen
    - Restmüll täglich rausbringen
    -Hutzenklo täglich auslesen – sonst macht er auf die Plättchen vor dem Klo...
    Wenn der Kater gross war, stinkt es - ihr müsst das zuscharren - dafür ist die rote Schaufel gut - dann stinkt es nicht mehr :mrgreen:
    -Recyclingmüll – keine gelben Tüten mehr da, bitte in normale durchsichtige kleine Tüten tun (Apothekerkommode rechts , 2. Schublade von oben)
    -Kompost in Tonne
    -Badezimmereimerchen - nach Bedarf...
    Extras:
    Samstag schauen, ob die Gass gekehrt werden muss und das dann auch tun! :fegen:
    Sollte es Schnee geben, vor 7 Uhr schieben -
    sollte es glatt werden - im HP-Schrank unter der Treppe sind vier Päckchen Speisesalz – sparsam, aber nicht geizig vor 7 Uhr nutzen!

    Montagabend :tonne: Ökomüll rausstellen - bitte nicht vergessen !!!



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Locki - 26.03.2013, 22:42


    Thema Kaffee

    Diese Woche kam im TV, daß im Kaffee inzwischen sehr oft Zusatzstoffe sind.
    Am besten beim Kaufen das Kleingedruckte lesen.

    http://www.kaffee-espresso-trinken.de/2011/02/13/augen-auf-beim-kaffeekauf-maltodextrin-und-karamell-zusatze/

    http://www.tamper.de/2011/02/gestreckter-kaffee-verbraucherzentrale.html



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 26.03.2013, 22:46


    MÜLLerchen hat folgendes geschrieben: Wie wär's mit der allmorgendllichen Frühpatrouille? :mrgreen:
    "Hoch mit der Kiste"...das übt.. und das Strammstehen stärkt den Rücken!! :lol2: :lol2:
    http://www.youtube.com/watch?v=O-16SeZoD4E
    Nä. Müllerchen, ich leg mich bäuchlings auf den Weg, den die Patrouille nimmt :mrgreen: Und Hauptmann Hati darf auf mir paradieren :mrgreen: Die flotten Klarissen :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 26.03.2013, 22:50


    Hallo, Locki -

    Locki hat folgendes geschrieben:
    Diese Woche kam im TV, daß im Kaffee inzwischen sehr oft Zusatzstoffe sind.
    Am besten beim Kaufen das Kleingedruckte lesen.
    :ach: Ich hatte es schon befürchtet, dass nicht nur die Suppe lügt wie gedruckt :lol: :D Die "Original italienischen Kaffebohnen" haben karamellig geglitzert und ich dachte schon, da ist was faul...:idea:
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 26.03.2013, 22:54


    :lol2: :lol2: Na denn... wenn's denn hilft! :mrgreen:

    Wahnsinn, dein ausführliches Osterpensum! :staun:
    Ich hoffe für dich, dass das auch 1:1 umgesetzt wird :bitte: :bitte: :bitte:
    Nicht dass es noch böse Überraschungseier gibt! ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Locki - 26.03.2013, 22:57


    :N8: Ihr Lieben.
    Ich schaue das Fußballspiel nicht zu Ende. Es steht 3:1 für Deutschland.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 27.03.2013, 07:28


    Tagespensum 27 .3. 2013
    :zwille: Häkchenjagd ist angesagt ,pssst, leise, damit ihr sie nicht erschreckt :schleich: lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :done:
    Pausenbrot schmieren/Banane :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi ( :done: )
    8 -17 :job: Auswahl zurückbringen :done: /Rest bezahlen :done:
    Mein Zimmer - ist mein Zimmer und ich räum es heut nimmer ...nur grob ;)
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :done: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    schnelle Runde :sauger: :done:
    Zitat: Mach ich morgen früh ;)
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    :oops: :kleider: noch aufhängen :oops: voll vergessen :oops: :done: und Wäsche ab :done:
    Restmüll :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    Recycling :done:
    Kompost in Tonne :done:
    Badezimmereimerchen :nawarte: :done:
    Resumee und Ausklang
    Extras:
    -Päckle für Ruth frankiert :done: Muss in den Briefkasten, die Post hat immer zu, wenn ich Feierabend habe :( weg isses :freu: :done:
    - :tasche: Packen :in done:
    - :pc: oder :tele: Alex anfunken, ob er einen Teil transportieren kann :arrow: Schwierigkeiten - er kann es nicht :cry:
    - Kuchen und Muffins backen :gruebel: muss Werkzeug mitnehmen und dort backen versuchen...sonst habe ich nichts für das Fest :( :gruebel: Ich bekomme ein Appartement mit Backofen :freu2: Bin Luxusweib :freu2:
    Rezept raussuchen :done:
    Backpapier und Orangen mitholen :done:
    sms Junior :done:
    :tele: junior :done:
    - Bus und Zugverbindung überprüfen - ab 7.33 oder 14.18 :shock: sind halt Ferien :hilflos: :done:
    - Mo's Sachen nicht vergessen :done:
    - Buch für K zur bestandenen Deutschprüfung :gruebel: :done:
    -Blöde Gummilatschen einpacken :done:
    -Kreide :malen:! :done:
    -:tele: Do : Schlafsack nötig und/oder Bettwäsche? :( Beides :( :freu2: Nochmal überprüft :tele: Nichts von beidem :freu2:
    Wer holt mich am Bahnhof ab und geht noch mal mit mir einkaufen wg Selbstverpflegung ? Immerhin ist das möglich :hm:
    -Jungs Notgeld hinlegen
    10 Eier färben? gecancelt...
    paar Teile :buegeln: :done:
    oster :hasi: bonbons für Jungs und Zusatztochter :herz: dekorieren :done:
    -Porzellan für H verpacken :ach: :done:
    Haare schön :done:


    Hallo, erstmal den Rohling geguttenbergt, Erweiterungen werden widerstrebend stattfinden und heut bin ich Speedy Gonzales :+wech:
    Euch einen guten putzichen Tag! :gift: :gift: :gift: :glueck: :glueck: :glueck: :cheer: :cheer: :cheer: :jump: :pakete:
    :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 27.03.2013, 07:35


    Moin, Müllerchen, MÜLLerchen hat folgendes geschrieben: Wahnsinn, dein ausführliches Osterpensum! :staun: Ich hoffe für dich, dass das auch 1:1 umgesetzt wird :bitte: :bitte: :bitte: Nicht dass es noch böse Überraschungseier gibt! ;)
    Schauen wir mal, was meine Sprösslinge so hinbekommen - mich interessiert das dann erst am Dienstag :shock: Mit fast 20 und 23 Jahren sollte das eigentlich hinhauen :gruebel: Die Frage ist doch - habe ich das so abgefasst, dass der Appell in jeder Zeile klar durchscheint :gruebel: und kann Mann das verstehen ? :gruebel:
    Launiges Räumen bei Müllers :hasi: !



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 27.03.2013, 07:39


    Morgen Locki, Locki hat folgendes geschrieben: :N8: Ihr Lieben.
    Ich schaue das Fußballspiel nicht zu Ende. Es steht 3:1 für Deutschland.
    Ich gestehe,Fussball interessiert mich nicht die Bohne.Aber wen es glücklich macht, der soll schauen.
    Bitte nicht mitkicken, gelle? Gute Besserung für Dich :blume:

    "Und jetzt gehts rund", sagte der Papagei und flog in den Ventilator...:wave: :+wech:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 27.03.2013, 07:50


    Pearl, du bist auch schon wach und startest gleich los.

    Ich bin noch am Kaffee trinken. Ich werde erst später loslegen.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 27.03.2013, 08:06


    Hihi, das geht schlecht, da steigt mir Chefchen aufs Dach :mrgreen: Aber ich gebe zu, dasss ich heute den Wecker gefühlte 10mal vorgestellt habe - À la 'nur noch fünf Minuten' :doof: irgendwie muss ich ja zum Frühsport kommen :lol2:
    Aber jetzt rast die Zeit :+wech:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 27.03.2013, 09:34


    Pearl hat folgendes geschrieben: Moin, Müllerchen, MÜLLerchen hat folgendes geschrieben: Wahnsinn, dein ausführliches Osterpensum! :staun: Ich hoffe für dich, dass das auch 1:1 umgesetzt wird :bitte: :bitte: :bitte: Nicht dass es noch böse Überraschungseier gibt! ;)

    Launiges Räumen bei Müllers :hasi: !

    Danke Perle...für deine Vorbereitungen viel Energie und Vorfreude
    :freu3: :freu3: :freu: :freu: :cheer: :cheer: :freu: :freu: :freu3: :freu3:

    Zitat: Schauen wir mal, was meine Sprösslinge so hinbekommen - mich interessiert das dann erst am Dienstag :shock: Mit fast 20 und 23 Jahren sollte das eigentlich hinhauen :gruebel: Die Frage ist doch - habe ich das so abgefasst, dass der Appell in jeder Zeile klar durchscheint :gruebel: und kann Mann das verstehen ? :gruebel:

    :lol2: Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt...Deine Appelle sind eigentlich klar wie Kloßbrühe, aber angesichts der Tatsache ...(hoffe, dass torven nicht mitliest *hüstel*) , dass Männer nicht gerade multitasking ausgestattet sind :mrgreen: , hättest du die Arbeitshäppchen noch kleiner zubereiten sollen... fingerfood sozusagen! :lol2: :lol2:
    Ich drück dir jedenfalls sämtliche :super: auf dass dein Rotkehlchen noch weiterzwitschert und die Hutze ne saubere Butze behält! :D



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 27.03.2013, 21:48


    :gruebel: das letzte mal über einen "so langen Zeitraum" habe ich sie vor 5 Jahren alleine gelassen...Alle Blumen und Setzlinge waren vertrocknet :( Ich hoffe doch, sie haben sich weiterentwickelt...
    Ich habe das junggesellige TP als Bilsdchirmhintergrund eingerichtet :idea: und werde es noch kurz und knackig auf Tapete sdhreiben und in die Küche pinnen...
    Ansonsten fügt sich grade alles gut ein, ich werde jetzt noch ein bisschen abwaschen, bügeln und die Tasche soweit packen...
    Bin schon ganz wuschig :wirr:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Locki - 27.03.2013, 22:11


    Liebe Pearl
    ich schaue nur noch Länderspiele oder ganz wichtige Spiele , aber nicht die Bayern.
    Vor Jahren habe ich sehr viel Fußball geschaut, Samstags in einer Kneipe mit Premiereempfang.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 27.03.2013, 22:54


    Liebe Locki, Locki hat folgendes geschrieben: ich schaue nur noch Länderspiele oder ganz wichtige Spiele , aber nicht die Bayern.Vor Jahren habe ich sehr viel Fußball geschaut, Samstags in einer Kneipe mit Premiereempfang.
    Ich mag Wasserball, Handball und das Glasperlenspiel, Motorrad- und Autofahren, Wasserbomben (dazu muss es aber sehr heiss sein ;) )-
    aber immer noch keinen Fussball.
    Für Sankt Pauli und Frankfurt Praunheim kneife ich mal ein Auge zu, aber sonst ...(Und in meiner Herkunftsfamilie sind alle Fussballtrainer ;), haben Fanschals und eine Jahreskarte bei Fritz Walter und dann ziehen sie los mit Fähnchen am Auto , grölen und saufen :doof: - :nee: )
    Tut mir leid, ich dachte, das wäre hier schon bekannt :oops:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Haderlump - 28.03.2013, 00:31


    :wave: Flitzt du morgen schon gleich los zu deinem Seminar? Ich wünsche dir jedenfalls ganz viel Spaß, Entspannung, nette Leute und wohltuende Gespräche! :hug:

    PS: Fußball gucke ich höchstens ab WM-Viertelfinale... :mrgreen:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 28.03.2013, 08:03


    Moin, Lumpi,

    Nönö, jetzt brauchen die mich noch nicht :mrgreen: Um 2 werde ich mit meinem Trolley , einer Reisetasche und dem Handtäschchen zum Bus schleichen und bin dann gegen 5 ,halb 6 am Ort meiner Wünsche :freu2:
    In der Zwischenzeit wuppe ich hier noch bissele was :mrgreen:
    Halt die Ohren steif und schöne Tage bei Euch :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 28.03.2013, 08:08


    Halbtagespensum 28 .3. 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen
    Kaffee :done: :done: halb zehn - Pause :mrgreen: :done:
    kleiner Badwisch / Toilette (gestern noch Chemie in die Toi ) :done:
    Wäschekörbe geleert ,zusammengelegt, sortiert und Sockenpärchen rausgefischt für mich :done:
    Junior Wäsche hingestellt :done:
    Junior Isolierfensterfolie festgemacht :done:
    Junior Bett gemacht :done:
    Junior Zimmer von Geschirr und Grobmüll befreit und kurz gekehrt :done:
    :shock: Vor dem Postboten gestanden im Schlafanzug :shock: :oops: und Päckchen angenommen - hätte ich doch wenigstens Schnürschuhe angehabt ...:done:
    Bücherkiste (alle weg) verräumt :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Notgeld für Jungs hingelegt :done:
    Spezialzutaten für Kuchen gerichtet :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi (:done: )
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    Schreibtisch auf und unter :done:
    :sauger: in HP-Raum :done:
    :pc: Klara :done:
    :tele: Chef :shock: Kasse stimmt nicht :shock: 150 Öcken "fehlen" in der Rechnung :shock: Meine Kasse stimmt *sicherbin* :gruebel: Chef beruhigt , da fehlt sicher eine Ausgabenbuchung - bingo :freu: Geld wieder da :lol2:
    Email Mo :done:
    :abwasch: :done:
    shine your sink very perfect and die arbeitsplatt is very schää und the waitwanne shined auch :done:
    Herd glänzt wie die :sonne: :done:
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Hutzenklo auslesen :done:
    und jetzt haben die Jungs eine Wohnung mit sauberen Sozialräumen :yeah:
    kurze Basis - Anweisungen habe ich auf Tapete gepinnt und in der Küche auf den Boden gelegt -natürlich an allen vier Ecken beschwert ("das ham wa nicht gesehen" :doof: läuft mal garnicht ) :done:
    Küchentisch leer (:done:) :mrgreen: den brauche ich jetzt für das ,was noch in die Tasche muss ;) (:done:)
    Bisschen Tetris in der Reisetasche spielen ( :wirr: :done: )
    Restmüll entsorge ich auf dem Weg nach draussen (:done: )
    14°°Auf zur deutschen Bahn :schleich: und :freu3: (:done:)

    Langsam kommt Freude auf, ich treffe auf liebe Leute , die ich sonst monate- oder jahrelang nicht sehe, weil wir alle eingespannt sind im Alltag und sehr weit auseinander leben in Europa :freu2: :mrgreen:

    So ihr Lieben, ich bin dann mal weg - auf dem Pearlweg :mrgreen: ,aber im Ernst :gruebel: vielleicht finde ich ja Ostern Begleitung für einen Abschnitt auf dem Jakobsweg :gruebel: So abwegig wäre das garnicht ....
    Bis die Tage !!! :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 28.03.2013, 08:18


    Ich habe ein bisschen was gespielt für Euch
    Und noch einen Korb perfekter Ostereier.
    Könnt ihr diese wunderbaren Farben riechen ? ;)


    Bis die Tage :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 28.03.2013, 09:32


    Ach liebe Perle, das ist ein wunderschöner Ostergruß! Danke! :hug: :herz:
    Und die "farbigen" Ostereier sind genial! :lol2:
    Ich wünsche dir auch ein wunderschönes und gesegnetes Osterfest und viel Freude auf dem Seminar mit vielen unvergesslichen Begegnungen und Gesprächen!!
    :hasi: :hasi:

    Komm gesund und munter wieder! :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Messina - 29.03.2013, 21:13


    Schnürschuhe zum Schlafanzug? Trägt man das jetzt? :gruebel:

    Jakobsweg, das wär ja mal was... *träum*

    Ich wünsch dir, dass deine beiden Männer tatsächlich lesen können :lesen:
    und nicht zwischenzeitlich zu Analphabeten geworden sind
    weil sie zeitweiligem Mutterliebe-Entzug leiden. :mrgreen:


    Danke für deine Ostergrüße, die sind sooo lieb! :hug: :wave: :hasi: :blume:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Rumpelnöff - 29.03.2013, 21:28


    die farbigen Eier sind der Hit,
    das merke ich mir!!! :lol2:

    ...upss, da ist eins geschlüpfelt :küken:

    ok, ist eher der Papa :shock:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 31.03.2013, 08:19


    Pearl, wenn ich mir dein Halbtagspensum vom 28. anschaue, wird mir ganz schwindlig. Holla, hast du was weggeschafft.

    Den Ostergruß finde ich bezaubernd, vor allem die Eier :freu2: :freu2: .

    Ich wünsche Dir Frohe Ostern.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 31.03.2013, 12:10


    Oh, Pearl ist gerade auf dem Pearlweg ;) ...ich hoffe, Du hast viel Spass, es tut wirklich gut, wieder mal liebe Menschen zu treffen, die man aufgrund des Alltags und/oder der Entfernung viel zu selten sieht! Genieße die Zeit :P!

    Alles Liebe :wave: und bis bald,
    Birgit



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 02.04.2013, 00:03


    Danke schön !
    Ja, war interessant und arbeitsintensiv und muss ich mal sacken lassen, alles :gruebel:


    Tagespensum 2.April 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    ...immer ...immer wieder von neuem entstandene Beweise beseitigen :awg: :done:
    Kaffee :kaffee: :done: :done: :done: :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    1 :wama: aus der Reisetasche :done:
    Reisetasche an zwei Stellen repariert :done:
    :kleider: :in done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer
    Pflanzen päppeln :done:
    Morgenmedi :done:
    Nix :job: 8 -17°°/Nix Seminar/ eigenes Bett ! Ein geschenkter Tag :freu2: !(Ein Tag Urlaub )
    Mein Zimmer
    3 Kisten Klamotten sortieren- Lebensaufgabe ? :nawarte: :in done:
    Riesenplasmabildschirm, den Junior bei mir zwischengelagert hatte :doof: wieder bei Junior :puh: :done:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :done: :done: :done: :done: :gruen: ideal :gruen: :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    Päckchen an Mo fertigmachen :in done:
    Kochen :done: und essen :done:
    :!: Erinnermich für morgen: Falschgekauftes Katzenfutter als Präsent und plattes Klapprad zur Reparatur zu janzanders ! :!:gestern abend dann doch noch rausgestellte Tonnen :done:
    und „tut so, als wäre sie ein gelber Sack“-Tüte rausgehängt :done:
    wieder reinholen und an ihren Platz stellen :done:
    :!: :gelb: Erinnermich: Gelbe Säcke finden /besorgen :!:
    Restmüll - nix
    Hutzenklo auslesen :done:
    Badezimmereimerchen - nix
    Resumee -schon den ganzen Tag, da habe ich es heut abend weg, hat auch was :done:
    und Ausklang

    Ostern ist vorbei :shock: Und nun kommen alle Aufgaben auf mich zu, die ich auf die Zeiträume nach Ostern verschoben hatte :shock: ...



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Anonymous - 02.04.2013, 08:22


    Guten Morgen,

    wie ich sehe, bist du auch schon voll in Schwung und hast schon ein paar Haken. Ich durfte heute ausschlafen, weil ich noch Urlaub habe.

    Dieses ....immer...immer wieder von neuem entstandene Beweise beseitigen, ja das kann ich mir auch gleich hinter die Ohren schreiben. Bett machen klappt inziwschen super, aber naja ist halt auch nicht gerade arbeitsintensiv

    ;) .



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 02.04.2013, 08:34


    Ich mach das halt mittlerweile einfach und immer automatischer :freu: . Autopilot sozusagen.

    Hat mir jetzt auch wieder sehr beim Auschecken aus der Pension geholfen, da war dann nicht so viel zum Putzen im Appartement und ich war in Nullkommanix fertig :freu2:.



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 02.04.2013, 10:56


    Ein geschenkter Tag zum Sackenlassen und Reläxen ... hoffentlich! Genieße ihn! :hug: :awg:
    Hast du deine Wohnung denn auch wieder erkannt? Oder haben die Jungs ganze Arbeit geleistet? :gruebel:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 02.04.2013, 12:01


    MÜLLerchen hat folgendes geschrieben: Ein geschenkter Tag zum Sackenlassen und Reläxen ... hoffentlich! Genieße ihn! :hug: :awg:
    Na, ich weiss nicht...Stelle aber grade fest, dass ich im Zeitlupentempo unterwegs bin :D
    MÜLLerchen hat folgendes geschrieben: Hast du deine Wohnung denn auch wieder erkannt? Oder haben die Jungs ganze Arbeit geleistet? :gruebel:
    Ich kann mich nicht wirklich beklagen :hm: Geschirr ist gespült, aber irgendwie werde ich da Gefühl nicht los, dass sie sich fast nicht in der Wohnung aufgehalten haben bzw. gegessen haben :gruebel: Die Blumen hat es natürlich wieder umgehauen :doof: Der Kater wurde gefüttert (das sehe ich an den rumfliegenden Aluschälchen :motz: kann man die nicht gleich in den gelben Müll tun? ) und gewässert , das Katzenklo, nun ja (ach ist das igittigitt..) und Robin existiert auch noch (:glueck: ) :puh:
    Die Mülltonnen waren nicht draussen.

    " Merke: Vertraue ihnen keine lebendigen Pflanzen an."



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Kellervoll - 02.04.2013, 16:16


    Wahnsinn, Pearlsche ist schon beim 5. TP am Ende angelangt und ich ömmel immer noch beim dritten rum .... :lol2:

    Ich muss gestehen, auch wenn ich momentan wenig schreibe, ich lese immer bei Dir mit, ist schon ein Ritual geworden. Nach dem Job, Kaffee machen, gucken was Pearl so treibt! ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 02.04.2013, 18:44


    :oops: Kelly, wenn ich es schaffe, auf einer Seite zwei TP unterzubringen, bin ich ein Held...Ansonsten babbel ich immer noch zuviel :(
    Aber schön, wenn einer morgens mit mir frühstückt :hug: :freu2: Darf ich himmelblaue Filzpuschen...?

    Wollte mir Osterwasser holen am Ostersonntag:
    Wer es schafft, das Osterwasser nachhause zubringen, ohne auch nur einen Tropfen zu verschütten, wird wunderschön und bekommt den ultimativen Froschprinzen...
    Einzige weitere Bedingung: Schweigen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang :oops:
    Ich habe mich dann entschieden, dass mir mein Nachtschlaf wichtiger ist, als in der Nacht Wasser am Bach zu holen ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Kellervoll - 02.04.2013, 19:03


    Ich liiiiieeeebe himmelblau!!!! :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 02.04.2013, 21:49


    Okay, aber jeder bringt seine eigene Tasse mit und spült die dann auch selber ab. :herz: Milch und Zucker, Süsstoff und Stevia hab ich da. Wennsd 3.8 % Frischmilch willst, musste selber mitbringen. Und Kondensmilch hab ich auch nicht , aber H-Sahne. Kekse sind auch grad nicht da--- aber Stracciatellaeis im Gefrierschränkchen...:gruebel:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 02.04.2013, 21:58


    Voll übersehen, Messina,
    Messina hat folgendes geschrieben: Schnürschuhe zum Schlafanzug? Trägt man das jetzt? :gruebel:
    Sieht besser aus als Gummilatschen und unter Hinweis auf die Schnürschuhe könnte ich beweisen - ich bin angezogen ;)

    Messina hat folgendes geschrieben: Jakobsweg, das wär ja mal was... *träum*
    Nicht wahr, das hat was?
    Muss ja nicht der ganze sein, so eine Zeitlang einen Abschnitt erlaufen...gibt auch noch andere Pilgerwege.
    Letztenendes macht der, der den Weg geht, den Pilgerweg ;)



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 02.04.2013, 22:03


    Rumpelnöff hat folgendes geschrieben: ...upss, da ist eins geschlüpfelt

    ok, ist eher der Papa :shock: Ist auf jeden Fall fein :freu:
    :gruebel: Könnte auch eine emanzipierte Henne sein :gruebel:
    Danke ,Rumpeli :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 03.04.2013, 05:52


    Tagespensum 3.April 2013 lüften :done:
    Körperpflege/kommod machen :done:
    Kaffee :kaffee: :done:
    Pausenbrot schmieren/Banane :done:
    kleiner Badwisch / Toilette :done:
    Bett tagfein machen :done:
    Hutze füttern und wässern :done:
    Küchentisch leer :done:
    Pflanzen :done:
    Morgenmedi ( :done: )
    8 -14 :job: :done:
    Schaufenster putzen :ach: einmal täglich wegen der Baustelle :done:
    Frau X anrufen :done:
    Erinnermich: Katzenfutter :done: und 42 zu Janzanders bringen :zwille:
    Boden wischen Küche/Flur ?
    Mein Zimmer :nawarte: :nawarte: :nawarte:
    :oOo: Selbst wässern (o,25 l Tasse) :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: :gruen: ideal :gruen: :gruen:
    Ascher geleert :done:
    :pc: Klara :done:
    Email Mo :done:
    schnelle Runde :sauger:
    Kochen und essen - Wo bitte ist Junior :gruebel: ?
    :abwasch:
    shine your sink
    Herd putzen
    Beweise immer wieder beseitigen :done:
    Restmüll
    Hutzenklo auslesen
    Recycling – :!: Säcke besorgen :!: - zumindest drei habe ich mal :done:
    Kompost in :garten:
    Am Kompost rumhupfen und Erde abfüllen
    und schauen, wo ich wann /was /in welches Gefäss Saatgut verteilen werde...
    Badezimmereimerchen
    Resumee und Ausklang

    Mittwoch, auffi geht’s, noch drei Arbeitstage für diese Woche...:freu2: Klarabuffet :gift: :gift: :gift: :cheer: :cheer: :cheer: :sonne: :sonne: :sonne: :V: :awg: :+wech:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    wollmaus - 03.04.2013, 11:38


    Maaahlzeit, liebe Pearl

    Bald kannst Du ein neues TP anfangen. :super:

    Es hat sich ja viel getan bei Dir! Wie gut, dass Du eine Grundordnung und Routine hast. Ich finde es toll, wie Du nach Arbeit und Heimweg doch noch einiges gewuppt kriegst. Ich ziehe den nicht vorhandenen Hut vor Dir. :beifall: :beifall: :beifall: :beifall: :beifall:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    MÜLLerchen - 03.04.2013, 14:12


    Da schließ ich mich gleich unserem Wollmäuschen an! :super:

    Und die Blumenpflege überlässte beim nächsten Pearl-Törn am besten mir!
    Meine Pflanzen fangen immer vor Durst an zu blühen, um auf sich aufmerksam zu machen: WASSER! SUBITO!
    Irgendwie hat sich dabei ein grüner :super: entwickelt! :lol2:
    Aber es stimmt... man kann Blumen regelrecht totgießen. Also halte ich sie mit Gießenthaltsamkeit bei Laune und am Leben! :lol2:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 03.04.2013, 15:01


    Feierabend, wollmaus! wollmaus hat folgendes geschrieben:
    Es hat sich ja viel getan bei Dir! Wie gut, dass Du eine Grundordnung und Routine hast. Ich finde es toll, wie Du nach Arbeit und Heimweg doch noch einiges gewuppt kriegst. Ich ziehe den nicht vorhandenen Hut vor Dir.
    Danke, wolli, aber verrenk Dich nicht mit dem Hut, nicht nötig ;)
    Von einem Cleaniehaushalt bin ich noch weit entfernt...Diese Gewohnheiten vor und nach der Arbeit muss ich einfach beibehalten, um die Basis nicht zu zerstören.
    Wenn die ins Arge kommt, muss ich ganz von vorne wieder anfangen :shock:
    Nenee, mit mir nicht ...Lustig wird's , wenn ich es schaffen sollte, die Zulassung zur Ausbildung zu kriegen...Dann käme noch die Paukerei dazu :wirr:
    Aber da mache ich mich erstmal nicht verrückt... :wave:



    Re: Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4

    Pearl - 03.04.2013, 15:07


    :lol2:, Müllerchen, MÜLLerchen hat folgendes geschrieben: Und die Blumenpflege überlässte beim nächsten Pearl-Törn am besten mir!
    Das ist ein sehr nettes Angebot ! :hug: Nächster WoE-Termin soll im Juni sein... :lol: ich verpacke die dann in einem Postpaket und schicke die innert zwei Tagen zu dir, Du öffnest den Karton und giesst sie, machst die Chose wieder zu und schickst sie innert zwei Tagen zu mir. :super: Dann sind sie weder verblüht noch verschimmelt, sondern einfach nur zerrupft,rumgestossen, ausgetopft und entkräftet :lol2:
    Vielleicht frage ich mal meine Marmeladen-und-Gartengöttin nebenan für meine Lieblinge ;)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum klaraputzich

    Wenn einer eine Reise tut ...... - gepostet von Polly23 am Freitag 16.01.2009
    Schottisches Shortbread - gepostet von DyingFairy am Mittwoch 21.03.2007
    Was ich mir so vorgenommen hab... - gepostet von Klementine am Montag 11.06.2007
    Knurrhase garnicht knurrig - gepostet von Raubtigger am Samstag 26.02.2011
    Unsicherheit besiegen beim Erstkontakt mit Fremden - gepostet von Klementine am Freitag 04.05.2007
    Funny Link - gepostet von Klementine am Freitag 12.01.2007
    Mit Bewegung zum Diäterfolg - gepostet von Klementine am Mittwoch 04.04.2007
    gesund essen - gepostet von DyingFairy am Donnerstag 15.03.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Perle un Knöpp (5) CaCO3 Härte 4"

    Bewerbung für Kara und den 25er Raid - Horax (Montag 15.10.2007)
    2 Raidtag für Kara ? - ibar (Mittwoch 03.10.2007)
    4.*Boss* in Kara - Myx (Sonntag 02.09.2007)
    2 Kara Gruppen - lupidu (Donnerstag 10.05.2007)
    Sonntag 7.5.06 MC - BWL Invite 17:00 Uhr - Beginn 17:15 Uhr - Chokue (Donnerstag 04.05.2006)
    Was ist mit dem Hunterpet in Kara? - Paeschi (Sonntag 13.05.2007)
    Kara - Gruul usw.... - Goldug (Freitag 02.11.2007)
    Kara auf stellung - Tutra (Freitag 22.06.2007)
    Was macht euch richtig glücklich-was richtig unglücklich? - Luana (Mittwoch 30.04.2008)
    Kara 3 - Kazuha (Sonntag 16.09.2007)