Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

EHUHUTTF
Verfügbare Informationen zu "Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Noppenjoe - Reissdorf - Nosti49 - Ric - Otterbock - Benjy
  • Forum: EHUHUTTF
  • Forenbeschreibung: Erstes Händler und Hersteller unabhängiges Tischtennis Forum
  • aus dem Unterforum: 2.2 Beläge
  • Antworten: 17
  • Forum gestartet am: Samstag 07.01.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo
  • Letzte Antwort: vor 16 Jahren, 10 Monaten, 17 Tagen, 1 Stunde, 23 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo"

    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Noppenjoe - 18.01.2006, 19:43

    Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo
    Hy Leute,

    da mein Palio Amigo nun 3 x in Folge beim Kleben Blasen im belagzentrum geworfen hat, habe ich mir mal aus reiner Neugier den "Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft 1,8mm sw" bestellt.

    Mein erster Test im Training gestern war sehr positv.
    Zwar ist der Belag etwas langsamer als der Amigo, besticht allerdings durch eine enorme Kontrolle verbunden mit einem tollen Ballgefühl. Der Obergummi ist ein Stück weicher der Schwamm scheint im gleichen Härtebereich angesiedelt - ca 42Grad. Die Oberfläche ist anfangs sehr klebrig, dass scheint sich aber nicht so lange wie zB. bei einem klebrigen Fierndship zu halten (evtl. wird er noch etwas flotter)

    Die Stärken des Belages liegen im variantenreichen Aufschlagspiel, sowohl mit als auch ohne Rotation sehr gut zu varieieren. Auch lang kurz ging sehr präzise.
    Spinspieler, welcher nicht so viel Wert auf Speed aber dafür auf Spin legen sind bei diesem Belag gut beraten. Auch die Blocks kamen troz der Klebrigkeit auf hohem Niveau für das erste mal.
    Das Preis/Leistungsverhälltnis scheint wirklich super zu sein.
    Der belag macht Spaß ich bin mal auf das nächste Training gespannt.

    beste GRüße vom Noppenjoe
    :D



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Reissdorf - 13.02.2006, 18:09

    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amig
    Noppenjoe hat folgendes geschrieben:
    Spinspieler, welcher nicht so viel Wert auf Speed aber dafür auf Spin legen sind bei diesem Belag gut beraten. Auch die Blocks kamen troz der Klebrigkeit auf hohem Niveau für das erste mal.


    Ich habe diesen Belag neulich ein paar mal auf Vor- und Rückhand in 1,5mm getestet (auf LLA3).
    Die erste Aussage kann ich bestätigen, denn ich lege, als Block-Konter-betonter Spieler eher Wert auf Härte und bin deshalb nicht gut klargekommen. Für einen Chinabelag ist er wirklich sehr elastisch! Der Belag (Gummi+Schwamm) ist, für meine Verhältnisse, eklig-weich und schlecht zu spielen. Am schlimmsten ist, dass ich damit sehr schnittanfällig war, besonders bei der Aufschlagannahme.
    Bei mir kamen die Blocks deshalb auch ganz miserabel - ich konnte sie nur schlecht platzieren, sie waren langsam und hatten nicht den gewohnt-gefählich flachen Ballabsprung.
    Topspins gingen reihenweise ins Aus, weil für meine Schlagtechnik die Ballkontaktzeit viel zu lang ist.
    Fazit:
    Für Fans von härteren, direkteren Belägen ist das Ding nix, für Anhänger von weicheren Mischungen ist er aber sicherlich eine hochwertige und kostengünstige Alternative zu teuren Japangummis.

    Gruss,
    Reissdorf



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Noppenjoe - 13.02.2006, 18:47

    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amig
    Reissdorf hat folgendes geschrieben: Noppenjoe hat folgendes geschrieben:
    Spinspieler, welcher nicht so viel Wert auf Speed aber dafür auf Spin legen sind bei diesem Belag gut beraten. Auch die Blocks kamen troz der Klebrigkeit auf hohem Niveau für das erste mal.


    Ich habe diesen Belag neulich ein paar mal auf Vor- und Rückhand in 1,5mm getestet (auf LLA3).
    Die erste Aussage kann ich bestätigen, denn ich lege, als Block-Konter-betonter Spieler eher Wert auf Härte und bin deshalb nicht gut klargekommen. Für einen Chinabelag ist er wirklich sehr elastisch! Der Belag (Gummi+Schwamm) ist, für meine Verhältnisse, eklig-weich und schlecht zu spielen. Am schlimmsten ist, dass ich damit sehr schnittanfällig war, besonders bei der Aufschlagannahme.
    Bei mir kamen die Blocks deshalb auch ganz miserabel - ich konnte sie nur schlecht platzieren, sie waren langsam und hatten nicht den gewohnt-gefählich flachen Ballabsprung.
    Topspins gingen reihenweise ins Aus, weil für meine Schlagtechnik die Ballkontaktzeit viel zu lang ist.
    Fazit:
    Für Fans von härteren, direkteren Belägen ist das Ding nix, für Anhänger von weicheren Mischungen ist er aber sicherlich eine hochwertige und kostengünstige Alternative zu teuren Japangummis.

    Gruss,
    Reissdorf

    Hy Reissdorf,

    wenn die Klebrigkeit dir die Kontrolle nimmt ist es sowieso nix für dich, aber bei der Schwammhärte gibt es ja nach oben noch zwei härtere Varianten.
    ich hatte letztens die weicherere Variante 38-40Grad im Einsatz. Das war mir definitiv zu langsam, aber ich konnte, ich glaube zu ersten mal in meinem Leben mit 1,8mm frisch geklebt sicher VH Unterschnittabwehr spielen. :D

    Beste Grüße vom Noppenje :D



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Reissdorf - 13.02.2006, 20:01


    Hi Noppenjoe,
    mit der Klebrigkeit habe ich kein Problem, nur mit der Elastizität. Ich stehe mehr auf zähe Chinabeläge...
    Ich wollte auch erst einen härteren Schwamm, aber die gibt´s bei Schütt nur über 1,5mm. Der 42°-Schwamm ist nicht das Problem - nur das Obergummi ist mir zu weich!
    Gruss,
    Reissdorf



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Noppenjoe - 13.02.2006, 20:37


    Reissdorf hat folgendes geschrieben: Hi Noppenjoe,
    mit der Klebrigkeit habe ich kein Problem, nur mit der Elastizität. Ich stehe mehr auf zähe Chinabeläge...
    Ich wollte auch erst einen härteren Schwamm, aber die gibt´s bei Schütt nur über 1,5mm. Der 42°-Schwamm ist nicht das Problem - nur das Obergummi ist mir zu weich!
    Gruss,
    Reissdorf
    Die Weichheit des Obergummis macht Ihn in diesem Preissegment (nach meiner Kenntniss) im Bereich der günstigen China Beläge aber schon zu etwas besonderem. Natürlich neben dem schon besonderen Namen :n9:. Meine Mannschaftskameraden sind überzeugt davon das ich den Belag nur deshalb spiele :n73:

    Vieleicht haben die recht, aber ich glaube eher nicht :D

    beste gRüße vom Noppenjoe :D



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Reissdorf - 14.02.2006, 12:08


    Ich denke ja auch, dass diese Eigenschaft für viele (spinorientierte) Spieler hochinteressant ist, aber leider nicht für mich. :cry:



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Nosti49 - 14.02.2006, 12:46


    Hi Noppenjoe,

    bist Du vielleicht auch beim EHUHUTT-Turnier ?
    In 1,8 mm wäre das mal nen Test für meine Rückhand wert ;)

    Ciao
    Norbert



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Ric - 14.02.2006, 13:16


    Nosti49 hat folgendes geschrieben: Hi Noppenjoe,

    bist Du vielleicht auch beim EHUHUTT-Turnier ?
    In 1,8 mm wäre das mal nen Test für meine Rückhand wert ;)

    Ciao
    Norbert

    Hi Norbert,

    wenn Noppenjoe es nicht schafft, könnte ich den Belag mitbringen. Ich habe ihn in 1,8mm in der Soft-Version. Für den Preis ein richtig schöner Belag. Ob er mehr kann, muss ich noch genauer antesten. Auf jeden Fall der erste Chinese, der mir wirklich gefällt.

    Gruß
    Richard



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Nosti49 - 14.02.2006, 13:22


    Hi Ric,

    na, das ist doch ein Wort ! :D
    Habe schon -natürlich mit einigen Auflagen (z.B. während des Turniers keine fremden Mädels anbaggern und so)- :D ein "vorläufiges ok" bekommen... 8)


    Ciao
    Norbert



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Ric - 14.02.2006, 13:28


    Nosti49 hat folgendes geschrieben: Hi Ric,

    na, das ist doch ein Wort ! :D
    Habe schon -natürlich mit einigen Auflagen (z.B. während des Turniers keine fremden Mädels anbaggern und so)- :D ein "vorläufiges ok" bekommen... 8)


    Ciao
    Norbert

    Hi Norbert,

    der Belag ist also schon eingepackt. Aber wieso keine fremden Mädels anbaggern? Müssen wir die eigenen mitbringen?

    Gruß
    Richard



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Noppenjoe - 14.02.2006, 22:37


    Ric hat folgendes geschrieben: Nosti49 hat folgendes geschrieben: Hi Noppenjoe,

    bist Du vielleicht auch beim EHUHUTT-Turnier ?
    In 1,8 mm wäre das mal nen Test für meine Rückhand wert ;)

    Ciao
    Norbert

    Hi Norbert,

    wenn Noppenjoe es nicht schafft, könnte ich den Belag mitbringen. Ich habe ihn in 1,8mm in der Soft-Version. Für den Preis ein richtig schöner Belag. Ob er mehr kann, muss ich noch genauer antesten. Auf jeden Fall der erste Chinese, der mir wirklich gefällt.

    Gruß
    Richard

    Hy Nosti,

    wann war das Turnier noch??

    Wenn ich komme kannst Du Ihn gerne testen.
    Ich bin nach wie vor überzeugt davon.

    Beste Grüße vom Noppenjoe :D



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Otterbock - 22.02.2006, 11:46


    Hiho,

    ich habe für heute mal einen Kokutaku Blütenkirsche soft in 1,5 montiert. Man ist der klebrig, da muss man ja beim Aufschlag hoffen, dass der Ball nicht kleben bleibt :P Erinnert mich irgendwie an einen anderen Chinesen, allerdings viiiel weicher. Aprospos: hat jemand die japanische Ausgabe mal getestet ?! --> http://www.ttdd.de/Kokutaku.html

    OB



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Ric - 22.02.2006, 11:48


    Otterbock hat folgendes geschrieben: Hiho,

    ich habe für heute mal einen Kokutaku Blütenkirsche soft in 1,5 montiert. Man ist der klebrig, da muss man ja beim Aufschlag hoffen, dass der Ball nicht kleben bleibt :P Erinnert mich irgendwie an einen anderen Chinesen, allerdings viiiel weicher. Aprospos: hat jemand die japanische Ausgabe mal getestet ?! --> http://www.ttdd.de/Kokutaku.html

    OB

    Kann man die Herkunft dem Belag ansehen?

    Gruß
    Richard



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Otterbock - 22.02.2006, 12:03


    Keine Ahung, wieviel hast Du denn dafür bezahlt?! Über Schütt bekommt man wohl nur die chinesischen, die grds. etwas günstiger zu sein scheinen.

    OB



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Ric - 22.02.2006, 13:28


    Otterbock hat folgendes geschrieben: Keine Ahung, wieviel hast Du denn dafür bezahlt?! Über Schütt bekommt man wohl nur die chinesischen, die grds. etwas günstiger zu sein scheinen.

    OB

    Ich hatte das Einstiegsangebot von Schütt geordert (6,99 oder so). Wenn ich wieder zu Hause bin, werde ich mal auf der Hülle recherchieren.

    Gruß
    Richard, der mit dem Belag übrigens sehr zufrieden ist.



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Noppenjoe - 10.03.2006, 16:50


    Otterbock hat folgendes geschrieben: Keine Ahung, wieviel hast Du denn dafür bezahlt?! Über Schütt bekommt man wohl nur die chinesischen, die grds. etwas günstiger zu sein scheinen.

    OB

    Ich würd gar keinen anderen wollen, ich find die Teile einfach super.
    Ich habe mittlerweile unseren halben Verein verrückt gemacht, und einige haben sich schon welche bestellt. Ich glaube wir müssen unseren Klub bald um benennen in TuS Blütenkirsche und das im Land der Erdbeerfresser :n2: :bravo:

    Beste Grüße vom Noppenjoe :D



    Re: Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo

    Benjy - 21.03.2006, 00:02


    Soo, ich hab heute auch mal einen Blütenkirsche getestet!

    Der Belag ist von ttdd.de und is mit nem China-Schwamm in 2,0mm. Montiert auf meinem Donic Waldner Senso V2 und mit Spinny Top frisch geklebt!

    Da es heute das erste Training damit war, sind die Eindrücke noch nicht so ganz eindeutig! Problem ist halt am Anfang, wenn man nicht im SweetSpot trifft, dann kommt noch die hohe Klebrigkeit zur Geltung und verhunzt den Schlag!

    An sonsten im Vergleich zu meinem Palio CJ8000 Avalox folgende Eindrücke:
    - Tempo ist ungefähr gleich mit dem Palio beim Kontern (beide frisch) evtl. leicht höher!
    - bei tangential getroffenen Bällen mehr Katapult (den Palio hab ich aber auch nicht so dick geklebt!)
    - Gegentopspins gehen trotzdem nicht so wirklich gut!
    - Schwammigeres Verhalten beim Schuss
    - härteres Schlaggefühl und flacherer Ballabsprung

    An sonsten hab ich nicht so die Umstellungsprobleme gehabt!

    Fazit:
    Der Palio vom Bäcker ist weißgott nicht teuer, aber der Blütenkirsche ist billiger! Mit ein bischen Spinny Top kann ich damit erstaunlicher Weiße ganz brauchbar spielen! Aus diesem Grund bleibt er jetzt erstmal drauf!

    Wenn die Klebrigkeit nachgelassen hat und der Belag eingeklebt ist, gibt es die nächsten Eindrücke!

    Gruß,
    Benjy



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum EHUHUTTF

    Verkaufe 2 Hölzer - gepostet von Dr. Hack am Mittwoch 20.06.2007
    Klassenverbleib um jeden Preis? - gepostet von chungas revenge am Sonntag 03.06.2007
    Dem Spindevil einen herzlichen Glückwunsch - gepostet von Nosti49 am Dienstag 20.03.2007
    Testbericht: Tibhar Nimbus - gepostet von Klaus123 am Dienstag 16.05.2006
    Re-Impact Backspin Control 2007 - gepostet von thebakerman am Donnerstag 02.11.2006
    TTMaster Sensitiv Defense - gepostet von kafir am Mittwoch 07.03.2007
    Kinder und "Material" - gepostet von Clipper_Wood am Montag 09.01.2006
    Holzheizungen - gepostet von Die Rügen Noppe am Donnerstag 22.02.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Kokutaku BLütenkirsche Medium Soft - Referenz Palio Amigo"

    Referenz von Leonid.L - R.Igor (Freitag 11.05.2007)
    Nachbehandelter Kokutaku 911! Welch GLN könnte ähnlich sein - legout (Dienstag 27.02.2007)
    Kokutaku, medium soft - Georg (Montag 13.02.2006)
    Kokutaku Blütenkirsche 868 JPN 40-43° - Fuddler (Freitag 04.05.2007)
    Kokutaku - kafir (Donnerstag 27.07.2006)
    Kokutaku 911 - thebakerman (Donnerstag 01.03.2007)
    drum-sound-referenz - jonasschreiber (Mittwoch 12.09.2007)
    Kokutaku 911 - kafir (Samstag 18.11.2006)
    Kokutaku: Blades, Rubber, Accessoires - kafir (Mittwoch 01.11.2006)
    Kokutaku 911 auf "Nicht-Balsa-Hölzern" - chungas revenge (Samstag 20.01.2007)