SD am 05.09.2008 (TV Tapings am 31.08.08)

wReStLiNgGiRlZ
Verfügbare Informationen zu "SD am 05.09.2008 (TV Tapings am 31.08.08)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Angel - JM Hardy
  • Forum: wReStLiNgGiRlZ
  • Forenbeschreibung: Wrestling-Forum nur für GirlZ
  • aus dem Unterforum: 1999 - 2008 [SD]
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Mittwoch 26.04.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: SD am 05.09.2008 (TV Tapings am 31.08.08)
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 1 Monat, 14 Tagen, 4 Stunden, 22 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "SD am 05.09.2008 (TV Tapings am 31.08.08)"

    Re: SD am 05.09.2008 (TV Tapings am 31.08.08)

    Angel - 01.09.2008, 15:22,UTC09bUTC01

    SD am 05.09.2008 (TV Tapings am 31.08.08)
    Friday Night SmackDown!
    31.08.2008
    Scottrade Center – St. Louis, Missouri


    US-TV Ausstrahlung: 05. September 2008


    Zu Beginn kam Triple H heraus und hielt eine Promo über Unforgiven, bis er von Shelton Benjamin unterbrochen wurde. Benjamin meinte, er wolle noch mehr Gold zu seiner Sammlung hinzufügen. Dies rief MVP auf den Plan, der herauskam und meinte, er sei besser als alle anderen und dass Shelton Benjamin eher nach Affengold aussehen würde. The Brian Kendrick kam in den Ring und attackierte Triple H. Benjamin und MVP unterstützen Kendrick, bis Jeff Hardy in den Ring kam und den Save machte.

    R-Truth besiegte Bem Neely (w/Chavo Guerrero)

    The Undertaker kam in den Ring und meinte, Vickie Guerrero könne ihrem Mann Edge in der Hölle Gesellschaft leisten.

    United States Championship Match
    Shelton Benjamin © besiegte MVP

    Maryse besiegte Maria

    The Brian Kendrick (w/Ezekiel Jackson) besiegte Jeff Hardy

    Super Crazy besiegte Ryan Braddock

    Nach dem Match kam Vladimir Kozlov in den Ring und beschwerte sich darüber, dass er keine Gegner hätte. Big Show kam daraufhin in den Ring, wurde jedoch von Vickie Guerrero aufgehalten. Sie forderte Show auf, die Halle zu verlassen, ansonsten würde er gefeuert werden. Außerdem würde sie nicht länger erlauben, dass der Undertaker sie einschüchtert.

    Bri Bella besiegte Victoria

    Non-Title Lumberjack Match
    Triple H © besiegte The Great Khali

    Nach dem Match fertigte Triple H die Lumberjacks (Shelton Benjamin, MVP, The Brian Kendrick und Jeff Hardy) ab.



    Re: SD am 05.09.2008 (TV Tapings am 31.08.08)

    JM Hardy - 02.09.2008, 17:04,UTC09bUTC02


    Hier die Tapings nochmals etwas Ausführlicher


    WWE Friday Night SmackDown!
    Aufzeichnung: 31.08.2008
    Ausstrahlung: 05.09.2008
    St. Louis, Missouri – Scottrade Center

    WWE Champion Triple H eröffnet die Ausgabe um das WWE Championship Scramble Match bei Unforgiven zu hypen. Shelton Benjamin und Montel Vontavious Porter unterbrechen Triple H wenig später. The Brian Kendrick kommt mit Ezekiel Jackson auch noch dazu und die drei Heels attackieren den WWE Champion, bis Jeff Hardy auch noch den Weg zum Ring findet und Triple H zur Unterstützung kommt.

    Singles Match
    -R-Truth besiegt Bam Neely (w/ Chavo Guerrero) mit dem Scissors Kick

    Der Undertaker kommt zum Ring und macht noch einmal klar, Jagd auf Vickie Guerreros Seele zu machen und sie direkt zu ihrem Ehemann Edge in die Hölle zu schicken.

    Maria und Maryse geraten backstage aneinander. Maryse macht sich etwas über Marias Ringoutfit lustig und prahlt dann damit, dass ihr Outfit extra in Paris angefertigt wurde. Darauf antwortet Maria nur, dass sie später ein Match gegen Maryse bestreiten möchte.

    Singles Match
    -Maryse besiegt Maria mit einem DDT. Nach dem Match begibt sich Maryse im Freudentaumel rückwärts auf die Rampe, wo dann plötzlich Michelle McCool hinter ihr steht und mit ihr ein bisschen diskutiert, bis die Kanadierin dann das Weite sucht.

    Non-Title Match
    -Shelton Benjamin besiegt Montel Vontavious Porter mit dem Paydirt

    Singles Match
    -The Brian Kendrick (w/ Ezekiel Jackson) besiegt Jeff Hardy. Ezekiel befördert Jeff gegen die Ringabsperrung, was der Ringrichter nicht bemerkt. Danach wirft der Bodyguard den Gegner seines Schützlings zurück in den Ring und Kendrick gibt ihm den Rest mit dem Kendrick.

    Vickie Guerrero steigt aus einer Limousine aus und ein Mitarbeiter will ihr einen Rollstuhl anbieten, doch sie verzichtet und gibt zu verstehen, dass sie nicht auf einen Rollstuhl angewiesen ist.

    Singles Match
    -Super Crazy besiegt Ryan Braddock per Moonsault. Vladimir Kozlov taucht nach dem Match auf und kickt Super Crazy aus dem Ring. Der Russe verlangt bessere Gegner, was The Big Show auf den Plan ruft, die Halle zu betreten. Big Show macht ihm klar, dass er sich mit ihm anlegen soll, wenn er stärkere Gegner will. Daraufhin lassen beide ihre Mikrofone fallen und prügeln aufeinander ein. Vickie Guerrero erscheint und bittet Kozlov, den Ring zu verlassen. Sie wendet sich dann Big Show zu und droht ihm mit einer Geldstrafe und einer sofortigen Suspendierung, wenn er weiter in irgendwelche Matches eingreift. Auch er soll den Ring verlassen, doch dies macht Show nur sehr ungerne. Danach meint sie noch, dass sie versucht habe sich bei dem Undertaker zu entschuldigen, doch nun müsse er sich bei Unforgiven bei ihr entschuldigen.

    Singles Match
    -Brie Bella besiegt Victoria. Wieder verschwindet Brie unter dem Ring. Erneut zieht Victoria sie unterm Ring hervor und verliert auch ihr zweites Match gegen die neue Dame. Victoria regt sich anschließend noch tierisch über ihre Niederlage auf.

    Während eines Backstageinterviews trifft Triple H auf Jeff Hardy und meint, dass er sich wohl eher Sorgen um ihn machen sollte, wenn sie am Sonntag gemeinsam in den Ring steigen. Hunter erinnert Jeff nochmal an seine zurückliegenden zwei Suspendierungen und spielt dann vor, Dr. Black anzurufen, damit Jeff vor ihrem Match nochmal bei ihm vorbeischauen kann um einen weiteren Drogentest zu machen, sonst werde er wohl nicht am Sonntag um seinen Titel antreten.

    Lumberjack Match
    -Triple H besiegt The Great Khali. Als Lumberjacks in dem Match fungieren alle restlichen Teilnehmer des Scramble Matches. Immer wenn Triple H aus dem Ring fliegt, machen sich die Heels über ihn her, bis Jeff Hardy Hunter schließlich zur Hilfe kommt. Nach dem Match will Jeff dann gemeinsam mit Triple H feiern, verpasst ihm aber einen Twist Of Fate um die Show zu beenden.



    Re: SD am 05.09.2008 (TV Tapings am 31.08.08)

    Angel - 07.09.2008, 19:12,UTC09bUTC07



    31. August 2008
    Scottrade Center - St. Louis, Missouri

    US - TV Ausstrahlung: 05. September 2008
    DSF Ausstrahlung: 13. September 2008

    Die Show beginnt mit einem Rückblick auf die Fehde zwischen dem Undertaker und Vickie Guerrero.

    Jim Ross und Tazz sind unsere Kommentatoren und erinnern uns daran, dass Unforgiven diesen Sonntag stattfindet.

    Es ertönt die Musik des King of Kings und dieser kommt zum Ring. Er schnappt sich ein Mikro und sagt, dass er bei Unforgiven seinen WWE Titel in einem Scramble Match verteidigen muss. Er möchte der Erste sein, der in einem solchen Match den Titel verteidigt. Dieses Match sei für den Champion sehr gefährlich, da seine Gegner alles daran setzen werden, ihn fertig zu machen. Joey Styles habe auf wwe.com geschrieben, dass es eine 80 %ige Chance gebe, den Titel in einem solchen Match zu verlieren. Shelton Benjamins Musik ertönt und dieser kommt heraus, bleibt aber auf der Eingangsrampe stehen. Er sagt, dass es nicht um Triple H in diesem Match gehe. Man brauche in einem solche Match Glück und Talent. Und schließlich sei er der Goldstandard. Er möchte mehr Gold in seiner Karriere sammeln, wie jeder andere Superstar vor ihm. Er will, dass Hunter weiß, dass es ihm (Shelton) sehr ernst ist. Schließlich habe er letzte Woche Jeff Hardy, MVP und Hunter platt gemacht. Es wird dazu ein Video eingespielt, in welchem die Szenen gezeigt werden. Hunter sagt, dass er es cool findet, dass sein Siegespin gegen ihn (Shelton) nicht gezeigt wurde. Hunter sagt, dass Shelton sehr gut darin ist seine Gegner von hinten zu attackieren. Aber da er nun einmal hier ist, kann er zeigen, ob er Mut hat und sich dem WWE Champion stellen kann. Shelton kommt zum Ring, als die Musik von MVP ertönt. Er sagt, dass niemand Champion sein wird, außer der King of Bling. Er sagt, dass er besser sei als andere Teilnehmer in diesem Match und Shelton sei ein Feigling. Er sagt, dass Shelton ihm einen Tiefschlag verpasst habe. Shelton entgegnet, dass er es ihm nur heimzahlen wollte. Beide Männer beginnen zu diskutieren, bis MVP sagt, dass er sich jetzt um Shelton kümmern wird. Hunter stoppt die beiden Streithähne und sagt, dass er gerade eine Promo über seine Titelverteidigung hält und sie beide ihn daran hindern würden. Sie kämen hier raus, würden Blödsinn erzählen und hätten nicht den Mut sich ihm zu stellen. Er würde sie beide beleidigen und sie beide würden ihn attackieren. Er würde ihnen beide eine Abreibung verpassen und die ganze Nacht vor ihm flüchten. Anschließend sagt Hunter, dass er der Champion des neuen Jahrtausends sei. The Brian Kendrick stürmt in den Ring und attackiert Hunter von hinten. Dieser bekommt dies aber mit und stößt Brian weg. Zeke steigt jetzt in den Ring und konfrontiert Hunter. Brian nutzt diese Chance und verpasst Hunter einen Leg Lariat. MVP und Shelton kommen zum Ring gerannt und prügeln auf Hunter ein. Jeff Hardy kommt zum Ring und räumt auf. Es gibt mehrere Twist of Fates und es soll die Swanton gegen Briank folgen, aber Zeke zieht seinen Arbeitgeber rechtzeitig aus dem Ring. Hunter schnappt sich einen Stuhl und schlägt damit Zeke nieder. Brian zieht jetzt Zeke aus dem Ring, während Hunter aufrecht steht. Jeff kommt wieder auf die Beine und Hunter hilft ihm hoch.


    R-Truth vs. Bam Neeley w/Chavo Guerrero
    Tazz sprach heute vormittag mit Ron und dieser habe ihm von seinen großen Plänen erzählt. Ron nutzt seine Geschwindigkeit aus und zeigt einige Armdrags. Ein Big Boot von Bam. Er slammt Ron in die Ringecke und zeigt dort harte Schläge. Eine kurz gezogene Closeline von Bam und ein Cover, aber Ron kommt bei zwei raus. Bam bearbeitet Rons Nacken, aber dieser kann sich befreien und zeigt einen Leg Lariat. Ron steigt aufs Seil und der Spinning Forearm trifft ganz genau. In der Ringecke verpasst Ron seinem Gegner harte Kicks und Schläge. Ein Kick von Ron und nun steigt dieser erneut aufs Seil. Er zeigt einen Missile Dropkick. Es folgt der Axekick und das siegreiche Cover von Ron.
    Sieger: R-Truth

    Tazz und Jim Ross sagen uns, dass Vickie Guerrero noch nicht in der Halle angekommen ist.

    Der Undertaker steht im Ring und sagt, dass die Angst vor dem Tod schlimmer sei als der Tod selbst. Er werde Vickie vor die Wahl stellen, denn bei Unforgiven werde er sich ihre Seele holen. Sie solle die Zeit bis Sonntag damit verbringen, sich über einige Sachen klar zu werden. Seine Hand werde ihren Hals verdrücken und anschließend werde ihr Körper nur noch eine leere Hülle sein. Ihr Körper werde in einem Sarg liegen. Und während sie darin nach Luft japst, werde er den Sarg entzünden. Sie wird dann die Luft ihres brennenden Fleisches atmen. Dieses Inferno wird sie in die Hölle führen, wo sie mit ihrem Ehemann Edge für immer zusammen sein kann. Der Undertaker verspricht ihr endlose Qualen und eine Ewigkeit in der Hölle. Das Licht geht aus und als es wieder angeht, ist der Dead Man verschwunden.

    MVP kommt zum Ring und schaut nach dem Undertaker, aber er scheint ihn nicht zu finden.

    Shelton hält eine kurzes Promo vor dem Match, indem er sagt, dass er der talentierteste Wrestler aller Zeiten sei und er sei der Goldstandard.


    Shelton Benjamin vs. MVP
    MVP will zu Beginn des Matches ein Single Leg zeigen und beide Männer gehen zu Boden. Shelton verpasst MVP einen Schlag. MVP verpasst ihm eine Ohrfeige, was Shelton dazu bringt einen Tackle zu zeigen und beide Männer prügeln sich im Ring. Ein Big Boot und ein Kniestoß von Shelton. Der Ringrichter muss die beiden Männer trennen. MVP rollt sich aus dem Ring und versucht zu flüchten, aber Shelton hält ihn auf. MVP geht hinterrücks auf Shelton los. Er slammt ihn gegen den Apron und rollt ihn dann zurück in den Ring. Ein Cover von MVP, aber Shelton kommt raus. MVP setzt einen Camel Clutch an, aber Shelton kommt auf die Beine mit MVP auf seinen Schultern. Eine harte Rechte von MVP, aber Shelton zeigt einen Neckbreaker und ein Cover, aber MVP kommt raus. Shelton steigt aufs Seil, aber MVP holt ihn von dort herunter, zeigt einen Yakuzakick und das Cover, aber Shelton kommt bei zwei raus. Shelton kommt auf die Beine und zeigt blitzschnell den Paydirt und das siegreiche Cover.
    Sieger: Shelton Benjamin

    Maria schminkt sich backstage als Maryse ins Bild kommt und sich lustig über sie macht. Maryse verspricht ihr sie schnell heute Abend zu besiegen, da sie (Maryse) keine Lust habe die verlaufene Schminke auf ihrem Körper abzukratzen.


    Maria vs. Maryse
    Ein Tackle von Maria zu Beginn des Matches. Einige Schläge von Maria und Maryse rollt sich aus dem Ring. Maria folgt ihr nach draußen, bekommt aber eine Closeline von Maryse verpasst. Diese rollt Maria in den Ring zurück. Maria zieht Maryse wieder aus dem Ring heraus und dann wieder hinein. Zurück im Ring gibt es einen Crossbody und ein Cover von Maria, aber dieses geht nur bis zwei. In der Ringecke zeigt Maryse einen Big Boot und einen Side Backbreaker. Ein Cover, aber Maria kommt bei zwei raus. Einige Forearms, einen Boot in den Magen und dann folgt ein Katapult gegen die Seile von Maryse. Ein Cover, aber nur bis zwei. Maria zeigt einige harte Rechte, aber Maryse kontert und setzt einen Camel Clutch an. Sie löst den Griff aber sehr schnell wieder und slammt Maria in die Ringecke. Maria kontert, indem sie Maryse in die Seile drückt und eine Headsciossors zeigt. Mehrere Closelines, ein Big Boot und nun steigt Maria aufs zweite Ringseil. Es soll ein Crossbody folgen, aber Maryse weicht aus und zeigt einen harten DDT. Das Cover ist nur noch Formsache.
    Siegerin: Maryse

    Michelle McCool kommt nach dem Match zum Ring und es folgt ein Staredown zwischen ihr und Maryse.


    Jeff Hardy vs. The Brian Kendrick w/Zeke
    Brian und Zeke diskutieren ihre Ringstrategie auf dem Weg zum Ring. Jeff zeigt einen Side Headlock und ein Shoulderblock bringt Brian zu Boden. Der Mulekick von Jeff geht ins Leere, was Brian dazu ausnutzt um einen Big Boot und einen Enzugiri zu zeigen. Ein Cover, aber Jeff kommt raus. Brian zeigt ein Surfboard und eine Variante des Dragonsleepers. Er löst den Griff, zeigt einen Leg Lariat und ein weiteres Cover, aber erneut kommt Jeff bei zwei raus. Brian setzt einen Half Camel Clutch an. Jeff kommt in die Seile, so dass Brian den Griff lösen muss. Brian stellt sich mit seinem kompletten Gewicht auf Jeffs Brust und würgt ihn anschließend. Er befördert Jeff in die Ringecke und möchte eine Aktion zeigen, aber Jeff kontert mit einem Dropkick, zieht Brian in die Mitte des Rings und zeigt ein Cover, aber dieses geht nur bis zwei. Brian kann den Jawbreaker von Jeff verhindern, aber dieser zeigt einen Lariat und den Gourdbuster. Eine Powerbomb und ein Cover von Jeff, aber Brian kommt bei zwei raus. Jeff will den Twist of Fate zeigen, aber Brian rollt sich aus dem Ring heraus. Jeff nimmt Anlauf und zeigt eine Plancha nach draußen. Jeff rollt Brian zurück in den Ring, aber Zeke befördert Jeff mit dem Rücken gegen die Absperrung. Anschließend rollt er ihn zurück in den Ring. Dort zeigt Brian seinen The Kendrick und das siegreiche Cover.
    Sieger: The Brian Kendrick

    Vickie kommt backstage in ihrer Limo in der Halle an. Sie schreit den Fahrer an, der ihr einen Rollstuhl anbietet. Sie habe diesen nicht mehr nötig und schreit jeden weiteren Angestellten an, der ihr über den Weg läuft.


    Super Crazy vs. Ryan Braddock
    Ein Lock Up zu Beginn des Matches und ein Clubbing Shot von Ryan. Ein Big Boot, ein Kick und ein Cover von Crazy, aber Ryan kommt bei eins raus. Ryan drückt Crazy in die Ringecke, zeigt dort einen Sidestep und dann slammt er Crazy in die Ringecke. Eine Closeline gegen den Hinterkopf von Crazy und ein Cover von Ryan, aber Crazy kommt bei zwei raus. Crazy zeigt einen Superkick, legt sich Ryan bereit und zeigt den Moonsault sowie das Cover.
    Sieger: Super Crazy

    Nach dem Match stürmt Vladimir Kozlov in den Ring und verpasst Crazy einen Kick gegen die Brust. Vladimir schnappt sich ein Mikro und sagt, dass er keine Herausforderung mehr hat und er eine solche haben will. Er möchte bessere Gegner. Es ertönt die Musik von Big Show und dieser kommt zum Ring. Er schnappt sich ein Mikro und sagt, dass es aktuell sehr schwierig ist, eine große Herausforderung zu bekommen, da Vickie Guerrero mit anderen Dingen beschäftigt ist. Big Show sagt, dass er auch unterfordert ist und dass sie beide einfach ein Match gegeneinander bestreiten sollten. Sie lassen beide ihre Mikros fallen und wollen gerade loslegen, als Vickie Guerrero zum Ring kommt. Sie fordert Vladimir auf, den Ring zu verlassen und sie werde sich um dieses Problem kümmern. Vickie sagt zu Big Show, dass er heute zum letzten Mal ihre Show unterbrechen werde. Keine Ablenkungen mehr und sollte er denken, dass sie unfair handeln würde, dann habe er nicht alles gesehen. Sie muss sich um das Geschäft kümmern und deshalb bittet sie ihn den Ring zu verlassen und nach Hause zu gehen. Sie fordert Big Show erneut auf den Ring zu verlassen oder sie werde ihn suspendieren. Big Show verlässt den Ring, während Vickie im Ring um Ruhe bittet. Sie habe eine Nachricht für den Undertaker. Sie habe ihn wieder zu SmackDown zurückgeholt, habe ihm hart zugesetzt und habe sich für ihre Sünden entschuldigt. Er würde ihr Leben ruinieren. Sie erinnert den Undertaker daran, dass sie der GM von SmackDown sei und sie werde sich nicht einschüchtern lassen. Sie werde sich ihr Leben lang nicht mehr vor ihm erschrecken. Er soll sie ruhig in die Hölle zu Edge schicken, dass sei ihr egal. Sie war in ihrem Leben schon an Plätzen, wogegen die Hölle ein Paradies ist. Sie wird nicht das Opfer seiner Spiele und seiner Rache werden. Sie hat keine Angst mehr. Bei Unforgiven erwartet sie vom Undertaker eine Entschuldigung.


    Victoria vs. Brie Bella
    Victoria wollte dieses Rematch. Victoria geht sofort zu Beginn des Matches auf Brie los und der Ringrichter muss beide Damen trennen. Ein Side Headlock von Victoria, während sie Brie beleidigt. Brie kontert diesen Griff mit einem Armdrag aus. Brie verdreht Victoria die Arme, während sie ihre Beine in Victorias Rücken rammt. Ein Snapmare und ein Dropkick befördern Victoria aus dem Ring. Brie folgt ihr nach draußen und zeigt eine Closeline vom Apron herunter. Aber Victoria fängt sie auf und slammt Brie gegen den Apron. Sie befördert Brie in den Ring zurück und verpasst ihr einen Canadian Backbreaker. Victoria befördert Brie erneut aus dem Ring. Dort kriecht Brie unter den Ring. Sie kommt nach ein paar Sekunden wieder unter dem Ring hervor und wirft Victoria in den Ring zurück. Sie zeigt einen Schoolgirl und das Cover.
    Siegerin: Brie Bella

    Es folgt ein Video über die Fehde zwischen Shawn Michaels und Chris Jericho.

    Jim Ross und Tazz sprechen jetzt über die Unforgiven Matchcard.

    Eve interviewt backstage Triple H. Sie beide diskutieren über den Hauptkampf. Hunter sagt, dass seine größte Sorge die globale Erderwärmung und die Wirtschaft sei. Er sagt, dass dies nur ein weiterer Arbeitstag für ihn ist. Man muss einen Schritt zurückgehen und dem Jungen, der vor dir steht, ins Gesicht schauen, während ein weiterer Junge dir in die Augen starrt. Jeff Hardy kommt ins Bild und Hunter fragt, ob dies normal ist, dass Leute dauernd Segmente unterbrechen. Jeff entschuldigt sich bei Hunter für die Unterbrechung, aber er habe am Sonntag ein viel größeres Problem. Und dieses heißt Jeff Hardy. Hunter sagt, dass Jeff alles über das Thema Problematik wisse und wie es läuft. Es stehe 2:0 gegen ihn. Eine weitere Niederlage und er wäre aus dem Spiel raus.


    Lumberjack Match
    Triple H vs. The Great Khali w/Runjin Singh
    Die Lumberjacks sind The Brian Kendrick, Zeke, MVP, Shelton Benjamin und Jeff Hardy. Direkt zu Beginn des Matches geht Hunter mit ahrten Schlägen auf Khali los und stößt ihn in die Ringecke. Khali kontert mit eigenen harten Schlägen. Hunter kontert ebenfalls mit Schlägen, aber Khali verpasst ihm eine Closeline. Khali stellt sich mit seinem Gewicht auf Hunters Brust und würgt Hunter anschließend. Hunter fällt aus dem Ring und die Heel Lumberjacks prügeln auf ihn ein. Die Amerikaner machen an dieser Stelle eine Werbepause. Zurück aus der Werbung bearbeitet Khali Hunter mit einem Vulcan Neck Pinch. Hunter kommt auf die Beine und befreit sich aus diesem Griff. Khali drückt Hunter in die Ringecke und verpasst dort einige Back Elbows und High Knees. Hunter beginnt ein Comeback zu starten, aber Khali kontert mit einem Big Boot und dann stößt er Hunter erneut aus dem Ring. Als MVP und Shelton Hunter gegen die Absperrung befördern, sorgt Jeff Hardy dafür, dass die Heels Hunter nicht mehr angreifen können. Zeke rollt Hunter zurück in den Ring. Khali schnappt sich Hunter und zeigt den Tree Slam. Ein Cover von Khali, aber Hunter kommt bei zwei raus. Zurück in der Ringecke zeigt Khali harte Boots und Knees. Hunter kontert mit einem Facebuster aus dem Nichts. Er steigt auf das zweite Ringseil und befördert Khali mit einem Shoulderblock zu Boden. Die Lumberjacks greifen ein und holen sich Hunter aus dem Ring, aber Jeff Hardy ist zur Stelle und zeigt eine Plancha. Brian schlägt auf Hunter ein, aber dieser slammt Brian gegen die Stahltreppe. Eine Stun Gun gegen Khali von Hunter, gefolgt von einem Spinebuster. Khali kontert den Pedigree mit einem Backdrop aus und jetzt will Khali den Vice Grip zeigen. Hunter befreit sich aus dem Griff, bekommt aber ein Headbutt vom Riesen verpasst. Hunter kontert den Tree Slam aus, zeigt einen Kick und der Pedigree gelingt diesmal. Das Cover und der Sieg für den WWE Champion.
    Sieger: Triple H

    Nach dem Match stürmt Jeff Hardy in den Ring und klatscht Beifall für Hunter. Hunter klopft ihm als Dankeschön auf die Schulter. Jeff zeigt den Twist of Fate aus dem Nichts gegen Hunter.

    Mit diesen Bildern geht die heutige Show zu ende.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum wReStLiNgGiRlZ

    Luther Reigns - gepostet von JM Hardy am Dienstag 17.06.2008
    Easter Eggs auf Wrestling DVD´s - gepostet von Max am Sonntag 10.12.2006
    R.I.P. Scott Bigelow - gepostet von Angel am Sonntag 21.01.2007
    Leia Meow / Kimona / Kimona Wanalaya - gepostet von JM Hardy am Freitag 04.07.2008
    Was am 13.11. passierte - gepostet von Angel am Dienstag 14.11.2006
    SD 01.06.2007 - Tapings vom 29.05.2007 - gepostet von JM Hardy am Mittwoch 30.05.2007
    RAW Ergebnisse aus Arizona (05.03.07) - gepostet von Trixi2134 am Dienstag 06.03.2007
    Hall of Fame Museum - gepostet von JM Hardy am Mittwoch 09.04.2008



    Ähnliche Beiträge wie "SD am 05.09.2008 (TV Tapings am 31.08.08)"