Forum Handball Landesliga Hessen Süd
Verfügbare Informationen zu "Vorberichte 7. Spieltag"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: handballfansonline
  • Forum: Forum Handball Landesliga Hessen Süd
  • Forenbeschreibung: alles wichtige zur Landesliga Hessen Süd
  • aus dem Unterforum: Vorberichte / Spielberichte / Spieltage
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Sonntag 08.05.2011
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Vorberichte 7. Spieltag
  • Letzte Antwort: vor 6 Jahren, 5 Monaten, 29 Tagen, 7 Stunden, 45 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Vorberichte 7. Spieltag"

Re: Vorberichte 7. Spieltag

handballfansonline - 25.10.2012, 21:25
Vorberichte 7. Spieltag
25. Oktober 2012 | met
Dann hat es jeder Gegner schwer
SKG Bonsweiher - Mit der Heim-Einstellung in Nieder-Roden punkten

Ein erstes Resümee kann Handball-Landesligist SKG Bonsweiher nach sechs Spieltagen ziehen. Erkenntnis: Die Heimstärke - vier Spiele, vier Siege - kann ein großes Plus in dieser ausgeglichenen Liga werden.
Außerdem steckte die Mannschaft zuletzt auch den Rückschlag mit der Verletzung von Keeper Steffen Stäckler (Kreuzbandriss) weg und gewann ohne ihre Nummer Eins im Tor die Partie gegen die HSG Maintal. „Ich muss die gesamte Mannschaft loben, jeder hat seinen Teil dazu beigetragen. Wir haben kämpferisch überzeugt und im Kollektiv den Gegner besiegt“, freute sich Bonsweihers Pressewart Michael Ginader.
Und genaue diese Attribute will die SKG nun auch bei der HSG Nieder-Roden II in die Wagschale werfen, endlich auch auswärts punkten. Die Gastgeber holten zuletzt drei Siege in Serie und sind mit einem Spiel weniger, aber 6:2 Zählern, ebenfalls oben mit dabei. Bonsweiher knackte in ihren bisherigen Auswärtspartien zwar die Marke von 30 Toren, kassierte aber zu viele Treffer. „Das muss am Wochenende besser werden. Wenn wir unsere Heimleistung wiederholen, ist für uns etwas drin bei der HSG“, geht Ginader optimistisch in diese Partie. „Stimmt die Einstellung, kämpft sich unsere Mannschaft wieder so in das Spiel hinein wie zuletzt, dann hat es jeder Gegner in dieser Liga schwer gegen uns“, ist der Pressewart überzeugt.

Quelle: Echo-Online

Re: Vorberichte 7. Spieltag

handballfansonline - 26.10.2012, 20:11

26. Oktober 2012 | kaf

TV vor richtungsweisendem Spiel

Handball – Verfolger reist zu Landesliga-Spitzenreiter Bürgel – Böllstein erwartet Groß-Umstadt

Nach fünf Spieltagen haben sich die Handballer aus dem Offenbacher Vorort Bürgel nicht nur in der neuen Klasse etabliert, sie stehen mit 9:1 Zählern ganz oben in der Landesliga. Am Samstag (19 Uhr, ESO-Sportfabrik Bürgel) folgt nun ein richtungsweisender Vergleich gegen den TV Fränkisch-Crumbach, denn auch die Odenwälder sind mit 8:2 Punkten erfolgreich gestartet.
Der Aufsteiger vom Main hatte sich vor Rundenstart mit höherklassigen Spielern verstärkt. Neben Torjäger Nils Lenort (HSG Nieder-Roden) gelang die Verpflichtung des Drittliga-Spielers Panagiotis Nastos (TV Groß-Umstadt). Der schnelle Allrounder ist selbst positiv überrascht von den Ergebnissen. „Bisher hatten wir aber noch keine Spitzenmannschaft als Gegner. Fränkisch-Crumbach ist für uns wirklich die erste richtige Standortbestimmung“, sagt Nastos mit gehörigem Respekt vor dem robusten Turnverein.
Beeindruckt vom Gegner zeigt sich aber auch Crumbachs Coach Bernd Roos. „Bürgel ist individuell stark besetzt, hat sehr torgefährliche Spieler. Zudem tragen sie den Ball sehr schnell nach vorne“, sagt er, nachdem er sich eingehend mit der Konkurrenz beschäftigt hat. Der ehemalige Nationalspieler fordert seine Schützlinge zu einer überdurchschnittlichen Abwehrleitung heraus. „Nur wenn unsere Defensive steht und wir schnell in die Rückwärtsbewegung kommen, haben wir in Bürgel eine Chance.“ Auch für Roos ist die Partie von enormer Bedeutung. „Wir stehen am Scheideweg. Mit einem Sieg können wir uns mit dem folgenden Heimspiel erst mal oben festsetzen.“ Mit komplettem Kader reisen die Gersprenztaler an den Main.

Quelle: Echo-Online





Echtes Topspiel bei der TSG Bürgel

Offenbach. Gipfeltreffen in der Landesliga Süd: Die Handballer der TSG Bürgel empfangen den TV Fränkisch-Crumbach am Samstag (19 Uhr) zum mit Spannung erwarteten Duell Erster gegen Zweiter. "Das ist ein echtes Topspiel und der bisher stärkste Gegner in dieser Saison", sagt Bürgels Trainer Christian Breiler. In der ESO Sportfabrik geht es auch um die Tabellenführung: Aufsteiger Bürgel (9:1) liegt nur einen Zähler vor Fränkisch-Crumbach, das vom früheren Bundesliga-Profi Bernd Roos gecoacht wird. "Das ist eine kampfstarke Mannschaft", so Breiler. Mit einem Sieg könnte die TSG ein weiteres Ausrufezeichen im Titelkampf setzen, nachdem Topfavorit Babenhausen bereits zwei Mal verloren hat.

"Für mich ist die Tabelle nur eine Momentaufnahme. Nach den Partien gegen Fränkisch, in Babenhausen und in Asbach können wir noch einmal darüber reden", will Breiler diese schweren Aufgaben abwarten. Am Samstag muss er möglicherweise auf Sven Lenort (Sehnenreizung im Fuß) verzichten. Zudem droht der ebenfalls angeschlagene Stephan Denhard auszufallen. Dafür ist Torhüter Dimi Nastos wieder an Bord. (rm)

Quelle: FNP
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
Vorberichte 6. Spieltag - gepostet von handballfansonline am Donnerstag 13.10.2011
Vorberichte 20. Spieltag - gepostet von handballfansonline am Donnerstag 08.03.2012
Ähnliche Beiträge
Die Ländereien - Naomi Moore (Donnerstag 22.11.2007)
NAP - Ländereien - teetuu87 (Montag 18.07.2005)
Garten und Ländereien - Taran Pendragon (Montag 14.08.2006)
Bremsleitungen vor Rost schützen? - majo (Dienstag 09.10.2012)
18.04. indoor - MeinBlock (Mittwoch 18.04.2012)
Ländereien in Burning Crusade - Tecuma (Donnerstag 14.09.2006)
Ländereien - Prof. Serafina Slytherin (Donnerstag 29.03.2007)
Only the girls - PFQ (Donnerstag 30.08.2012)
Griechen ? ((: - ~~~Mingo~~~ (Mittwoch 31.10.2012)
Partless Crown Braid - Rhea (Samstag 19.11.2011)