Großer Altersunterschied in der Beziehung

Verliebt in Südamerika
Verfügbare Informationen zu "Großer Altersunterschied in der Beziehung"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Cuerito - Anonymous
  • Forum: Verliebt in Südamerika
  • Forenbeschreibung: Forum für alle, die ihre/n Partner/in in Südamerika haben
  • aus dem Unterforum: Off Topics: Themen, die in keine der Rubriken passen..
  • Antworten: 4
  • Forum gestartet am: Freitag 01.06.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Großer Altersunterschied in der Beziehung
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 2 Monaten, 10 Tagen, 23 Stunden, 12 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Großer Altersunterschied in der Beziehung"

    Re: Großer Altersunterschied in der Beziehung

    Cuerito - 08.11.2007, 00:49

    Großer Altersunterschied in der Beziehung
    Als jüngstes Forenmitglied mit dem ältesten Freund (oder???*g*) eröffne ich nun mal dieses Thema,da sich das zwecks der anklingenden "Diskussion" im anderen Thread ja gerade so schön anbietet! =)

    Welche positiven oder auch negativen Erfahrungen habt ihr gemacht?
    In welchen Situationen fällt der Altersunterschied besonders auf?
    Gab es diesbezüglich schon dumme Kommentare bzw. hattet ihr am Anfang vielleicht selbst Probleme damit?

    ...
    ...
    ...

    Also Mädels, teilt euch mit,wenn ihr mögt,ich bin echt gespannt!!



    Re: Großer Altersunterschied in der Beziehung

    Anonymous - 08.11.2007, 01:44


    Huhu Kathi,

    jetzt haste zwar das Thema eröffnet, aber zu den Fragen noch gar nix von Dir dazu preisgegeben - grins ;-)

    Als ältestes Forenmitglied mit dem jüngsten Freund (lach.... nicht ganz.... vermutlich aber mit dem größten Altersunterschied) mach ich mal den Anfang:
    Negative Erfahrungen dazu hab ich eigentlich nur hier in meinem ferneren Freundes/Kollegenkreis gemacht. Da kamen vor gut einem Jahr schon so Sprüche wie "was willste denn mit dem?" "der ist doch viel zu jung für Dich und nur auf Deine Kohle aus" .... Zu Anfang hatte ich ja schon auch meine Bedenken und auch sehr sehr große Probleme zwecks des Altersunterschieds: Kann so etwas überhaupt funktionieren, wo es doch ohnehin schon schwer genug ist, eine Beziehung so weit räumlich voneinander getrennt zu führen und sich nur alle paar Monate zu sehen.... dann noch der krasse Altersunterschied (er ist 14 Jahre jünger als ich)?

    Natürlich haben die Sprüche aus dem Umfeld weh getan..... mittlerweile ist Ruhe, denn letztendlich hat unsere Liebe bereits seit fast 15 Monaten Bestand, 3 gemeinsame Urlaube und zusammengezählt fast 3 Monate Zusammenleben hinter sich (dem hält manch gleichaltrige Beziehung hier nicht stand) .... was hinter meinem Rücken getratscht wird, weiß ich natürlich nicht und interessiert mich auch nicht.

    Allerdings muss ich dazu sagen, daß ich seine Familie (er ist Vollwaise) noch nicht persönlich kenne und mit seiner Schwester nur 1x kurz telefoniert habe (wird sich hoffentlich im Februar ändern). Und meine Familie kennt er ebenfalls noch nicht, da das mit dem Visum für Deutschland von Kolumbien aus sehr schwierig bis fast unmöglich ist. Für meine engeren Freunde ists kein Problem: bei einer meiner Freundinnen beträgt der Altersunterschied zu ihrem Kolumbianer 23 Jahre (er ist älter) und die andere war mit einem ebenfalls 14 Jahre jüngeren mehr als 2 Jahre liiert. Für seine Freunde ist das ebenfalls kein Problem: sein bester compañero ist mit einer Kolumbianerin zusammen, die 15 Jahre älter ist.

    Negative Erfahrungen ..... hhhmmm ... in manchen Dingen ist er wirklich sehr blauäugig und wenig zukunftsbezogen, wo unsereins sich schon Gedanken macht.
    Ein großes Problem mit dem Alter bzw. Altersunterschied hatte ich witzigerweise gleich zu Beginn unserer Beziehung im 1. Urlaub (gekoppelt mit sprachlicher Unwissenheit). Er nannte mich irgendwann mal "Mami" - und ich bin ausgeflippt. Dachte mir "hat der noch alle Latten am Zaun, mich "Mutti" zu nennen? Ich glaubs ja wohl nicht!!!!! Ihm das auch direkt gesagt "Como? Estas loco?? Tengo muchos años para ti? No me llame ese un tiempo solo más cierto".
    Der arme Kerl hat mich ganz verständnislos angeschaut und wusste gar nicht, wie ihm geschieht!!
    Heute weiß ich logischerweise, daß das nix mit dem Alter zu tun hat (anfangs dachte ich bei der Übersetzung an sowas wie "na, du alte Schabracke"), sondern einfach ein Kosewort ist ... die nennen ja selbst die jüngsten Hühner "Mami".

    So, genug für heute .... guts Nächtle und Gruß

    Andrea



    Re: Großer Altersunterschied in der Beziehung

    Anonymous - 08.11.2007, 11:33


    Hola Querito,

    ich war mal vor Jahren mit einem älteren Mann zusammen.Wir waren 20 Jahre ausseinander.Er war Domenikaner und mein Tanzlehrer aus dem Salsakurs.
    Also nach meiner Erfahrung kann auch ein Mann der 20 Jahre älter ist wie ein 5 Jähriger sein,dass kommt immer auf den Mann an.
    Ich habe damals die Beziehung beendet,da er sich immer wie ein Kleinkind aufgeführt hat und ich mitbekommen habe das er leider nicht nur mit mir Privat tanzte!
    Aber das kommt immer auf den Mann an den Mann hat.
    Ich habe eine Freundin die auch mit einem viel älteren Mann zusammen ist und bei den beiden,läuft alles prima.Sie verstehen sich gut und sind wie füreinander geschaffen!
    Ich finde das kommt immer auf den Menschen an mit dem Mann zusammen ist,denn wenn es passt dann past es und dann ist es meiner Meinung nach egal wie groß der Altersunterschied ist.Wo die Liebe hinfällt!!!!!!
    LG Mel



    Re: Großer Altersunterschied in der Beziehung

    Cuerito - 09.11.2007, 00:17


    Mir ging es da ganz ähnlich...Am Anfang hatte ich schon meine Bedenken,weil 17 Jahre schon viel sind,vor allem in so jungen Jahren. Ich hab mir auch immer eingebildet,dass die Leute auf der Straße uns anschauen und ich hab mich unwohl gefühlt,wenn er mich "öffentlich angefasst" hat. Aber das war einfach große Unsicherheit in dieser völlig neuen Situation (schließlich bin ich da völlig unvorbereitet reingestolpert,dazu eine andere Sprache) und ich habe mir viele Gedanken gemacht,aber war nie an dem Punkt,dass ich deswegen irgendwas beenden wollte. Und irgendwann war das dann gar kein Problem mehr und es ist jetzt auch so,dass ich das sozusagen gar nicht mehr wahrnehme und NATÜRLICH guckt uns keine Sau auf der Straße hinterher. *g*

    Einige Bekannte hier in Deutschland sehen das sehr kritisch,zum einen den Altersunterschied,zum anderen die Institution Fernbeziehung an sich, aber sie halten sich mittlerweile mit Kommentaren zurück. Zwei Freundinnen haben ihn bereits kennen gelernt und uns zusammen erlebt und haben nie ein schlechtes Wort darüber verloren. Im Gegenteil,meine jetzige Mitbewohnerin hat mich damals schon bestärkt einfach alles auf mich zukommen zu lassen und mich wegen dem Alter nicht schon im Vorfeld zu stressen, hat ihn dann in Spanien kennen gelernt und das Ganze dann nur mit "Na,da haben sich ja zwei gesucht und gefunden" kommentiert und mag ihn mittlerweile echt gern. =)
    Seine Freunde in Madrid fanden das jetzt nie "schlimm",haben es aber auch nicht ernst genommen und waren am Ende sehr überrascht dass Die Affäre des Latinos mit der jungen Deutschen doch mehr geworden ist. Aber das kann man ihnen ja nicht mal übel nehmen,schließlich war es am Anfang nicht anders "geplant". ;)

    Mittlerweile schätze ich den Altersunterschied richtig, diese Souveränität und auch Erfahrung die er mitbringt. Ihn bringt halt generell erstmal gar nichts aus der Ruhe und nimmt mir dadurch viele Unsicherheiten.
    Andererseits kann er natürlich auch mal ein totaler Kindskopf sein...und alles in allem ergänzen wir uns da ganz gut.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Verliebt in Südamerika

    Hola - gepostet von Limeña am Montag 08.10.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Großer Altersunterschied in der Beziehung"

    WWE: Großer Titelwechsel bei OVW, Jazz über ECW Rückkehr - Paul Heyman (Donnerstag 04.05.2006)
    Was gehört alles in eine Beziehung? - siggibabe (Sonntag 27.06.2004)
    Ein großer Anfang - tarterra (Sonntag 16.07.2006)
    Im Spiel eine echte Beziehung anfangen? - Rina (Freitag 23.03.2007)
    Beziehung das wars 3 Jahre wech............ - Sunny (Samstag 08.09.2007)
    Großer Speisesaal des Schlosses - Alec Pendragon (Freitag 05.05.2006)
    "Gewalt in der Ehe und Gewalt in der Beziehung" - hexe1667 (Samstag 11.11.2006)
    Glück in der Beziehung? - Fürst der Schatten (Montag 23.01.2006)
    Karagruppe vom 14.02. - Sandofey (Donnerstag 14.02.2008)
    Großer BK Tag! - badson (Samstag 16.09.2006)