9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

VALENCIA C.F.
Verfügbare Informationen zu "9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: greenhorn - CVF2017 - Villa-VCF - 1chupito3 - Albelda6 - Attitude - Valencia-Valencia - littlevampire - Ruben8 - Arialdinho - Aachenstyle - ArturoVidal
  • Forum: VALENCIA C.F.
  • Forenbeschreibung: Das Forum für Fans und Sympathisanten des Valencia CF
  • aus dem Unterforum: Alte Threads
  • Antworten: 40
  • Forum gestartet am: Montag 18.06.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)
  • Letzte Antwort: vor 8 Jahren, 1 Monat, 1 Tag, 17 Stunden, 7 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)"

    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    greenhorn - 06.08.2012, 18:04

    9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)
    Real Betis - Valencia CF


    Anstoßzeit: 18:00 Uhr
    Schiedsrichter: -
    Spielort: Estadio Manuel Ruiz de Lopera




    Bilanz:

    Primera División
    2011/2012 35. Spieltag Valencia CF - Real Betis 4:0
    2011/2012 16. Spieltag Real Betis - Valencia CF 2:1
    2008/2009 32. Spieltag Real Betis - Valencia CF 1:2
    2008/2009 13. Spieltag Valencia CF - Real Betis 3:2

    Copa del Rey
    2007/2008 Achtelfinale Valencia CF - Real Betis 2:1
    2007/2008 Achtelfinale Real Betis - Valencia CF 1:2


    Kader:

    Tor: Diego Alves, Guaita

    Verteidigung: Joao Pereira, A. Barragán, Rami, Víctor Ruiz, Ricardo Costa, Cissokho

    Mittelfeld: Albelda, Gago, T.Costa, Parejo, Éver, Bernat, Guardado, Viera

    Angriff: Jonas, Valdez, Soldado

    Nicht im Kader: Mathieu, Canales, Feghouli


    Startaufstellung:

    -



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    CVF2017 - 26.10.2012, 18:33


    Ich denke das könnte ein 3-1 werden :)



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Villa-VCF - 26.10.2012, 20:25


    pellegrino wrid wohl diego alves erst mal im tor lassen. finde ich vollkommen richtig, denn er war gegen bate stark und es gibt daher keinen grund zu wechseln!



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    1chupito3 - 27.10.2012, 10:57


    Bernat sollte spielen..bin ganz begeistert von ihm..wie seht ihr das ?



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    CVF2017 - 27.10.2012, 11:37


    1chupito3 hat folgendes geschrieben: Bernat sollte spielen..bin ganz begeistert von ihm..wie seht ihr das ?

    Der hat mir gut gefallen gegen Bilbao und sollte heute gegen Betis spielen. ;-)



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Albelda6 - 27.10.2012, 12:48


    Heute das 1. von zwei richtungsweisenden Spielen. Ein Sieg gibt Selbstvertrauen und wir haben wieder Anschluss an Platz 4 und kommen mit etwas Rückenwind zum Heimspiel gegen Atlético, wo wir dann den nächsten Schritt machen könnten .... AMUNT !



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Attitude - 27.10.2012, 17:03


    so heute schau ich wieder mal das spiel komplett. mal sehen was es gibt.



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Valencia-Valencia - 27.10.2012, 17:09


    kleiner nachtrag - Alves, Pereira, Rami, R. Costa, Cissokho, Albelda, Gago, Tino, Viera, Bernat y Soldado.

    edit 1:0 betis



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Attitude - 27.10.2012, 17:10


    jo

    scheinbar hab ich die letzten 3 wochen nix verpasst :roll:



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Albelda6 - 27.10.2012, 17:10


    Abwehr in die MItte, Alves noch dran . Toll



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    1chupito3 - 27.10.2012, 17:44


    hey hab erst an der 38 min eingschalten...is der Spielstand gerechtfertigt?? ..und hat jemand einen stream (auf spanisch für mich) schau über laola.tv1 und da is auf englisch

    Danke



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Albelda6 - 27.10.2012, 17:50


    Betis hat uns am Anfang überrannt, Führung alelrdings durch einen krassen Abwehrfehler. Guten spielen wir nicht, denk da ist aber noch was drin.



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    CVF2017 - 27.10.2012, 17:51


    Wie immer Alves am patzen :/

    Rami spielt auch nicht grade gut von Costa will ich nicht reden nur Cissokho und Pereira leisten was.

    Bernat sollte raus gewechelt werden dafür soll Guardado rein.

    Albelda soll auch raus dafür Banega rein und Valdez sollte auch rein.



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    littlevampire - 27.10.2012, 17:58


    Irgendwie sind die Auswärtsspiele in der Liga immer gleich. Hoffe dass es dieses Mal wenigstens noch zu nem Punkt reicht, irgendwann muss es doch mal klappen mit nem Tor.



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    CVF2017 - 27.10.2012, 18:02


    Denke mal das liegt am Trainer



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Ruben8 - 27.10.2012, 18:02


    Hab das Spiel zwar bisher kaum angesehen, aber Albelda und R. Costa sind auf SuperDeporte mit Abstand die besten Spieler... vllt. auch nur zynisch gemeint... keine ahnung



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    CVF2017 - 27.10.2012, 18:15


    Soldado fast das 1-1 Valencia spielt besser



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Ruben8 - 27.10.2012, 18:15


    geiler pass von viera... aber soldado verzieht... :(



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    CVF2017 - 27.10.2012, 18:19


    Wer ist für Valdez raus?



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Albelda6 - 27.10.2012, 18:27


    Irgendwie machen wir die Dinger vorne nicht. So schlecht ist das garnicht was wir machen.



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Valencia-Valencia - 27.10.2012, 18:28


    wir haben jetzt definitiv das kommando übernommen und genug zeit ist auch noch
    von sieg bis niederlage ist noch alles drin



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    CVF2017 - 27.10.2012, 18:29


    Wir üssen die Chancen etwas besser nutzen ein 1-1 ist drinne



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Albelda6 - 27.10.2012, 18:43


    Chancen wären ja da ...



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Albelda6 - 27.10.2012, 18:51


    Weiß nicht was ich sagen soll. Banega muss eigentlich Rot sehen. Wenn ich wenigstens sagen könnte dass wir richtig schlecht waren, aber das ist ganz komisch.



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    littlevampire - 27.10.2012, 18:51


    Schade, wieder ne Auswärtsniederlage, so kommen wir leider nicht oben ran... :( Dabei wäre heute zumindest ein Punkt verdient gewesen, aber irgendwie hatten wir ziemlich viel Pech im Abschluss...



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Arialdinho - 27.10.2012, 18:52


    sehr schlau herr Banega... klare Rote



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    CVF2017 - 27.10.2012, 18:55


    Einfach nur frustrierend was heute ablief man hätte unentschieden spielen können aber die Chancen wurden einfach liegen gelassen.

    das ist echt bitter gegen Betis Sevilla zu verlieren und am Samstag gegen A-Madrid zu spielen da denke ich das es schwarz ausgehen wird.

    wir haben einfach ein problem auswärts tore zu schießen.

    Pellegrino soll statt Bernat Guardado oder statt Rami Ruiz und eben Guaita für Alves der nur patzt.

    ich weiß nicht was man sagen soll aber A-Madrid wird wenn wir so weiter machen uns im Mestalla mit 4-5 tore bombadieren da reicht nur ein Falcao.



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Villa-VCF - 27.10.2012, 18:55


    das einzige gute ist, dass malaga nur unentschieden gespielt hat. ich weiß auch nicht so genau, wo ich anfangen soll. es ist extrem enttäuschend, wenn die eigene mannschaft erst ab der 55. minute anfängt zu spielen! betis kombiniert sehenswert und unsere spieler wirken für mich größtenteils einfach nur lustlos... und viera hat enorme schwächen im abschluss, war aber der einzige, der mal nen vernünftigen pass spielen konnte. wobei... nelson hat auch einige gute szenen gehabt!



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Villa-VCF - 27.10.2012, 18:56


    CVF2017 hat folgendes geschrieben: Einfach nur frustrierend was heute ablief man hätte unentschieden spielen können aber die Chancen wurden einfach liegen gelassen.

    das ist echt bitter gegen Betis Sevilla zu verlieren und am Samstag gegen A-Madrid zu spielen da denke ich das es schwarz ausgehen wird.

    wir haben einfach ein problem auswärts tore zu schießen.

    Pellegrino soll statt Bernat Guardado oder statt Rami Ruiz und eben Guaita für Alves der nur patzt.

    ich weiß nicht was man sagen soll aber A-Madrid wird wenn wir so weiter machen uns im Mestalla mit 4-5 tore bombadieren da reicht nur ein Falcao.

    ich denke nicht unbedingt, dass es nur an den spielern liegt. bernat, guardado - sind beide wirkungslos! ich sehe ein motivationsproblem gegen vermeintlich kleinere gegner in vermeintlich unwichtigeren spielen. in der CL haben wir viel konzentrierter agiert finde ich...



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Valencia-Valencia - 27.10.2012, 18:57


    bis auf die ersten minuten wars ja kein schlechtes spiel von uns, nur die chancenverwertung ...



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Attitude - 27.10.2012, 19:00


    vollkommen verdiente niederlage. so n drecksfußball die ersten 60 minuten. sowas hat keinen punkt verdient. das ist wieder so erbärmlich. wir werden praktisch in jedem spiel von jeder mannschaft die ersten 45 minuten nach hinten gedrückt, kassieren ein tor und wissen nicht wie wir reagieren sollen...

    unser aufbauspiel besteht darin, dass sich die innenverteidiger den ball hin- und herschieben und sobald der erste gegner auf sie zukommt, hauen die den ball nach vorne, direkt dem gegnerischen abwehrspieler oder torwart in die beine. umschaltspielspiel ist sowieso nicht vorhanden. die erste halbzeit haben wir gefühlt 70 % der zweikämpfe verloren. wenn die dm den ball haben, dann ist einfach vom rest zu wenig bewegung im spiel. so gibts keine kombinationen sondern nur einzelaktionen....bei betis lief alles viel flüssiger

    erst ab der 60. minute haben dann ALLE sich vorne eingeschaltet. wenn man dann seine chancen nicht macht, landet am ende der saison auf platz 13.



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    CVF2017 - 27.10.2012, 19:01


    Platz 13 ist noch zu gut



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Albelda6 - 27.10.2012, 19:03


    Attitude hat folgendes geschrieben: vollkommen verdiente niederlage. so n drecksfußball die ersten 60 minuten. sowas hat keinen punkt verdient. das ist wieder so erbärmlich. wir werden praktisch in jedem spiel von jeder mannschaft die ersten 45 minuten nach hinten gedrückt, kassieren ein tor und wissen nicht wie wir reagieren sollen...

    unser aufbauspiel besteht darin, dass sich die innenverteidiger den ball hin- und herschieben und sobald der erste gegner auf sie zukommt, hauen die den ball nach vorne, direkt dem gegnerischen abwehrspieler oder torwart in die beine. umschaltspielspiel ist sowieso nicht vorhanden. die erste halbzeit haben wir gefühlt 70 % der zweikämpfe verloren. wenn die dm den ball haben, dann ist einfach vom rest zu wenig bewegung im spiel. so gibts keine kombinationen sondern nur einzelaktionen....bei betis lief alles viel flüssiger

    erst ab der 60. minute haben dann ALLE sich vorne eingeschaltet. wenn man dann seine chancen nicht macht, landet am ende der saison auf platz 13.

    Vorallem stehen unsere drei Aufbauspieler (Gago, Banega, Tino) immer halblinks oder halbrechts auf 3 m².

    ICh weiß halt nicht was es ist. Klar haben die Spieler nicht CL-Klasse, aber bei allem Respekt für Betis, dafür sollte es doch reichen. Und die letzte halbe Stunde zeigt doch, dass wir wissen wie's geht und wir können, dass auch Kondition scheinbar kein großes Thema sein kann. Bin nach wie vor der Meinung dass Guaita der Abwehr mehr Sicherheit vermittelt, wie der Alves dahinten rumhüpft und die ganze Körpersprache gefällt mir bei Guaita besser. Was der Rami sich heute abgehalten hat (nicht nur beim Tor) war auch von dem Niveau eines frz. Nationalverteidigers soweit entfernt wie Brest von Nizza.



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Aachenstyle - 28.10.2012, 10:17


    Albelda6 hat folgendes geschrieben: Attitude hat folgendes geschrieben: vollkommen verdiente niederlage. so n drecksfußball die ersten 60 minuten. sowas hat keinen punkt verdient. das ist wieder so erbärmlich. wir werden praktisch in jedem spiel von jeder mannschaft die ersten 45 minuten nach hinten gedrückt, kassieren ein tor und wissen nicht wie wir reagieren sollen...

    unser aufbauspiel besteht darin, dass sich die innenverteidiger den ball hin- und herschieben und sobald der erste gegner auf sie zukommt, hauen die den ball nach vorne, direkt dem gegnerischen abwehrspieler oder torwart in die beine. umschaltspielspiel ist sowieso nicht vorhanden. die erste halbzeit haben wir gefühlt 70 % der zweikämpfe verloren. wenn die dm den ball haben, dann ist einfach vom rest zu wenig bewegung im spiel. so gibts keine kombinationen sondern nur einzelaktionen....bei betis lief alles viel flüssiger

    erst ab der 60. minute haben dann ALLE sich vorne eingeschaltet. wenn man dann seine chancen nicht macht, landet am ende der saison auf platz 13.

    Vorallem stehen unsere drei Aufbauspieler (Gago, Banega, Tino) immer halblinks oder halbrechts auf 3 m².

    ICh weiß halt nicht was es ist. Klar haben die Spieler nicht CL-Klasse, aber bei allem Respekt für Betis, dafür sollte es doch reichen. Und die letzte halbe Stunde zeigt doch, dass wir wissen wie's geht und wir können, dass auch Kondition scheinbar kein großes Thema sein kann. Bin nach wie vor der Meinung dass Guaita der Abwehr mehr Sicherheit vermittelt, wie der Alves dahinten rumhüpft und die ganze Körpersprache gefällt mir bei Guaita besser. Was der Rami sich heute abgehalten hat (nicht nur beim Tor) war auch von dem Niveau eines frz. Nationalverteidigers soweit entfernt wie Brest von Nizza.

    Guaita MUSS im Tor stehen, wenn er nicht verletzt ist.
    Alves leistet sich einen Patzer nach dem anderen, für mich ist der die klare Nummer 2.
    Das sollte der Trainer auch erkennen.

    Und an diesem Punkt muss man wirklich beginnen Pellegrino zu hinterfragen.
    Das Spielermaterial was da auf dem Platz steht ist gut genug, da lasse ich Verletzungen nicht gelten - vor allem, da Banega jetzt zurück ist.
    Defensiv machen individuelle Fehler das Konzept zunichte und nach vorne habe ich das Gefühl, dass nichtmal ein Konzept existiert.
    Das Spiel nach vorne ist langsam und ideenlos.
    Man ist komplett von einer Einzelaktion oder dem Komissar Zufall abhängig, da einstudierte, funktionierende Kombinationen nicht da zu sein scheinen.

    Langsam sollte man über einen Trainerwechsel nachdenken, denn die Ergebnisse in der Liga sind absolut inakzeptabel.
    Finanziell gesehen wäre es eine Katastrophe die internationalen Plätze zu verpassen (von CL will ich aktuell garnicht sprechen).

    Und an dieser Stelle nochmal größten Respekt an Emery. Ich denke erst jetzt lernt man seine Leistungen hier wirklich zu schätzen, denn eine Selbstverständlichkeit war Platz 3 nicht.



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    ArturoVidal - 28.10.2012, 12:30


    Konnte das Spiel gestern nicht sehen, hab mir aber gerade die Highlights angesehen.
    Wieder ein Spiel, das die Saison bis her wiederspiegelt. Wir kriegen wieder früh ein dummes und vermeidbares Gegentor, und schaffen es nicht unsere teilweise Großchancen zu nutzen.
    Aber ich finde man sollte jetzt ruhig bleiben. Wir stehen jetzt zwar in der Liga nicht gut dar, aber das ganze kann sich aber auch sehr schnell wieder ändern. Ich traue unser Mannschaft ein Sieg gegen Atlético durchaus zu.



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    CVF2017 - 28.10.2012, 13:32


    Ich denke mal das wir Mauricio Pellegrino feuern sollten.

    und einen Trainer holen sollen der weiß wer wo gut spielt und statt unbekannte südamerikaner gescheite Spanier holt bzw neben Ruiz einen guten IV.



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Ruben8 - 28.10.2012, 17:24


    CVF2017 hat folgendes geschrieben: und statt unbekannte südamerikaner gescheite Spanier holt bzw neben Ruiz einen guten IV.

    gescheite Spanier kosten halt auch das fünffache eines unbekannten Lateinamerikaners



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    CVF2017 - 28.10.2012, 17:49


    stimmt auch wieder :o



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    Attitude - 28.10.2012, 17:57


    ArturoVidal hat folgendes geschrieben: Konnte das Spiel gestern nicht sehen, hab mir aber gerade die Highlights angesehen.
    Wieder ein Spiel, das die Saison bis her wiederspiegelt. Wir kriegen wieder früh ein dummes und vermeidbares Gegentor, und schaffen es nicht unsere teilweise Großchancen zu nutzen.
    Aber ich finde man sollte jetzt ruhig bleiben. Wir stehen jetzt zwar in der Liga nicht gut dar, aber das ganze kann sich aber auch sehr schnell wieder ändern. Ich traue unser Mannschaft ein Sieg gegen Atlético durchaus zu.

    ich traue es uns eben nicht zu. atleticos offensive schenkt uns 4 dinger ein.
    wir haben ne miese verteidigung und vorne geht auch nix. pellegrino hat uns nochmal ne ecke schwächer gemacht....



    Re: 9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)

    littlevampire - 28.10.2012, 22:47


    Wenn ich das schon wieder lese was hier einige schreiben vonwegen man sollte Pellegrino entlassen usw. Man sollte ihm schon ein bisschen Zeit geben und jetzt nicht gleich wieder alles kritisieren. In der champions league stehen wir gut da und haben gute chancen ins achtelfinale zu kommen und in der liga da hatten wir auch keine leichten gegner, das muss man auch sehen. außerdem finde ich, dass wir in den letzten beiden auswärtsspielen auch mehr verdient gehabt hätten, gegen levante waren wir bis zum tor die klar bessere mannschaft und gegen betis fand ich uns auch nicht so schlecht. ich kann pellegrinos aufstellungen und einwechselungen auch manchmal nicht nachvollziehen, aber man kann ihm jetzt nicht die schuld für alles geben. noch sind alle sehr dicht beieinander und wenn wir es mal schaffen ein paar spiele am stück zu gewinnen, dann sind wir auch wieder oben dran. und atletico wird auch nicht jedes spiel gewinnen...



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum VALENCIA C.F.

    UEFA Cup, 4.Spieltag Valencia CF-FC Brügge (4.12.08, 20.45) - gepostet von littlevampire am Montag 01.12.2008
    Quique Sanchez Flores - Vertagsverlängerung - gepostet von Valencia-Valencia am Dienstag 21.08.2007
    3. Spieltag, Hércules CF - Valencia CF (19.09.19, 17.00 Uhr) - gepostet von El_Valenciano_Sajón am Samstag 18.09.2010
    Premier League / 22. Spieltag - gepostet von Joaquin-17 am Freitag 01.02.2008
    Alles Gute zum Geburtstag El Guaje! - gepostet von Ratón am Samstag 11.04.2009



    Ähnliche Beiträge wie "9. Spieltag, Real Betis - Valencia CF (27.10.12, 18:00)"

    Hi!! I´m looking for a show!! - Brigitte783 (Mittwoch 04.04.2012)