Die Springstunde ------ 3.Bericht

Ihr-Domainname.de
Verfügbare Informationen zu "Die Springstunde ------ 3.Bericht"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Magda - hofbesitzerin
  • Forum: Ihr-Domainname.de
  • Forenbeschreibung: Beschreibung Ihres Forums
  • aus dem Unterforum: Magda
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Mittwoch 08.08.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Die Springstunde ------ 3.Bericht
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 1 Monat, 9 Tagen, 14 Stunden, 49 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Die Springstunde ------ 3.Bericht"

    Re: Die Springstunde ------ 3.Bericht

    Magda - 22.10.2007, 14:46

    Die Springstunde ------ 3.Bericht
    Die Springstunde

    Die Sonnenstrahlen schienen in mein Gesicht. Ich rieb mir den Schlaf aus den Augen und sprang aus dem Bett. Als erstes ging ich ins Bad und duschte mich mit warmen Wasser. Einstweilen meine Haare trockneten setzte ich mich im Bademantel zum Frühstückstisch, strich mir in Butterbrot und aß es genüsslich. Dann zog ich mir meine Reitstiefel an und fuhr zum Hof.

    Am Hof angekommen ging ich sofort in den Hengststll. Heute wollte ich mal die Box meines Ciddis reinigen. Aus der Sattelkammer holte ich mir einen Schwamm und einen Kübel heißes Wasser. Damit putzte ich die automatische Tränke gründlich. Dann streute ich die Box frisch ein und brachte das alte Stroh und die Pferdeäpfel auf den Misahaufen. Dann war alles fertig. Schnell rannte ich mit einem Strick zur Weide. Ich holte El Cid und brachte ihn in die Box. Dort band ich ihn an und gab ihm ein paar Karotten zur Begrüßung. Mit den Worten ,, Komm gleich wieder " verschwand ich. Aus der Sattelkammer kam ich dann mit seinem Sattel und seinem Zaumzeug wieder. Dann holte ich seine Putzbox und fing an ihn mal kräftig runter zu putzen. Weil der Schimmelhengst sich gestern im Schlamm gewälzt hatte, bekam ich nun sehr viel Arbeit. Als erstes entfernte ich den gröbsten Dreck mit dem Metallstriegel. Unter der braunen Masse schimmerte es nun schon ein bisschen weiß hervor. Nach zwanzig langen Minuten war er endlich fertig. Ich legte meinem Hengst den Springsattel auf und die Trense an. Dann führte ich ihn auf den Springplatz und saß auf. Als der Hengst die Hindernisse sah, fing er an zu tänzeln und ich bekam darum keinen wirklich entspannten Schritt hin. Doch nach zehn solchen Tänzel – Minuten trabte ich an und nun ging es wieder perfekt. El Cid hatte einfach wunderbar weiche Gänge. Ich lobte den Hengst und trabte über eine Reihe von Stangen. Diese bewältigte er super und stieß nie an. Ich galoppierte an und sprang über ein Kreuz. Dann nahm ich den kleinen Oxer und zum Schluss den Steil. Wir hatten auch einen Wassergraben. Ich parierte zum Schritt durch und lies meinen Hengst den Graben untersuchen. Dann trabte ich zwei Runden drum herum, galoppierte an und flog über den ein Meter breiten Graben. El Cid hatte mich nicht abgeworfen ! Er war gesprungen. Fröhlich klopfte ich seinen Hals und gab ihm von dem Sattel aus ein Leckerlie. Dies nahm er freudig an. Ich trabte wieder an und lies ihn über die zweifache Kombination springen. Dann kam er noch über die dreifache und ich lies ihn einen Parcour springen. Als erstes Oxer, dann Kreuz, Steil, Zweifache Kombination, nochmal Oxer und dann die dreifache Kombination. Danach kam noch als letztes der zweite etwas höhere Steil. Ich lobte den Hengst fiel und streichelte ihn unter den Worten ,, Du bist der Beste ! So einen wie dich gibts nur einmal ! Ich liebe dich !!!" Dann lies ich ihn im Schritt ausgehen. Nach zehn Minuten stieg ich ab und brachte Cid in den Stall. Dort sattelt und zäumte ich ihn ab. Dann kratzte ich noch die Hufe aus und stellte ihn in die Box. Dann verabschiedte ich mich von ihm. Dann fuhr ich nach Hause.

    Dort richtete ich mir noch ein Abendessen her. Dann schmiss ich mich vor den Fernseher und schaute mir ,, Wetten dass ... ?“ an. Um 23: 25 Uhr fiel ich dann tot müde ins Bett.



    Re: Die Springstunde ------ 3.Bericht

    hofbesitzerin - 22.10.2007, 15:34


    Hey super! Ne 1, also 600 €!!!!



    Re: Die Springstunde ------ 3.Bericht

    Magda - 23.10.2007, 14:52


    Thank you ! *gg*



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Ihr-Domainname.de

    Erste Springversuche - gepostet von Kyra am Sonntag 16.09.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Die Springstunde ------ 3.Bericht"

    Bericht!! - Lenchen (Donnerstag 12.10.2006)
    Bericht vom 24.09.2006 - Claire (Sonntag 24.09.2006)
    Bericht von Sontag dem 21.01.07 - natalie (Sonntag 21.01.2007)
    Bericht zur Lage der Nation ... - thomas (Freitag 22.12.2006)
    Bericht in der Zillo - Lazerangel (Freitag 26.11.2004)
    Leonies 1. Bericht - Leonie (Sonntag 23.12.2007)
    Mein erster Bericht - sarahjane (Montag 27.03.2006)
    4 bericht - Jenny (Freitag 02.06.2006)
    Silvio-Meier-Demo Bericht - Parteiführer (Dienstag 22.11.2005)
    bericht - caliandsuse (Samstag 18.03.2006)