Die TOMKATZE geht zum TA ...

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Die TOMKATZE geht zum TA ..."

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: martina
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Meine Katze ist krank - Was tun?
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Montag 02.01.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Die TOMKATZE geht zum TA ...
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 10 Monaten, 13 Tagen, 2 Stunden, 5 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Die TOMKATZE geht zum TA ..."

    Re: Die TOMKATZE geht zum TA ...

    martina - 09.01.2006, 17:32

    Die TOMKATZE geht zum TA ...
    So ist die Geschichte von Tom!

    Es gab dieses Forum noch nicht und dies ist mein Beitrag gewesen am 06.11.2005, 17:44 im NKF

    --------------------------------------------------------------------------------

    ... mein kleiner süßer Schisser muß zum TA! *mirganzdollsorgenmach*!

    Jetzt war das Niesen besser - hab echt total viel ausprobiert - er hat keine tränenden Augen und keine laufende Nase und sonst ist er auch total fit, außer, daß er einmal am Tag ne Kruste ausniest (grünl. blutig) - kein Schleim - nur ne Kruste.

    Er quält sich dabei elendig lange rum und dann ist se raus und gut ists.

    Ist nicht so als hätt ich das bei meiner TÄ nicht angesprochen. Wir waren schon 2x da und beim letzten Mal hat er AB gespritzt bekommen - mit wirklich durchschlagenden Erfolg ... fast ein Woche Durchfall ... und er ist schon nur so ein Hänfling!

    Jetzt hatte er sich einigermaßen bekrabbelt und wir haben noch was homöopatisches zum Lösen ausprobiert, aber nix - er hat jetzt seit heute morgen auch wieder Durchfall ohne ersichtlichen Grund - entwurmt worden ist er als wir in bekamen bestimmt 3 x!

    Seit der AB Spritze von der TÄ hat er ab und an die Nickhaut 3-4 mm über die Augen ...

    Jetzt reichts ... morgen gehen wir zu einer anderen TÄ ... ich nehme direkt ne Kotprobe mit von allen dreien und eine ausgenieste Kruste von Tom, ...
    ... ich hoffe er muß nicht endoskopiert werden; ... das wäre dann nämlich in seinem jungen Leben schon die dritte Narkose und das würde ich überhaupt gar nicht gut finden.

    Nachdem die letzten 2 TA-Besuche nichts gebracht haben hoffe ich auf morgen - wenn wir wenigstens mal wüßten was in da so ärgert in der Nase und warum jetzt noch Durchfall und die Nickhaut ...?

    Die anderen beiden haben keine Probleme, kein Niesen, kein Durchfall ... ?!

    Bitte, bitte ... drückt der TOMKATZE die Daumen für morgen ... ja!

    ... ich schlaf bestimmt die ganze Nacht nicht, bin total aufgeregt - hoffentlich ist nix schlimmes ... das mit Söckchen sitzt noch sooo tief ...

    -----

    07.11.2005, 12:20


    Ich bin zurück ... ohne die Tomkatze, leider!

    Der arme Kerl ist dageblieben, wg. der umfangreichen Untersuchungen.

    Er bekommt Blut abgenommen für den Bluttest und ... und das ist das schlimme an der Sache, sie hat den Verdacht auf Leukose geäußert.

    Bitte - ihr müßt dem Kleinen weiter die Daumen drücken ...

    -----

    07.11.2005, 13:04

    Ach Mensch - mir laufen so die Tränen - ich treff die Tasten gar nicht ... ihr seid so liebe

    Danke für eure aufmunternden Worte.

    Ich hab gerade mal gegoogelt - dann müßte er aber echt richtig ins Klo gegriffen haben, der kleine Kerl ...

    OK, er ist ja ein Findling - lag ja mit halb abgerissener Unterlippe im Wald, wenn dann hat er es schon mitgebracht. ... und Amy und Tom habens dann auch?

    Sie meinte er wäre so ein Schmachtlappen und sähe so dünn aus. Klar, hat er immer nochjnnicht alles aufgeholt, aber er frißt gut und sein fehlendes Fell an den Ohren ist nachgewachsen und er hat auch so nen süßen Flauschbauch gekriegt ...

    ... ich will das alles nicht und hoffe echt inständig, das die TÄ einfach nur zu unsensibel war und aufs Balue hin einen Verdacht geäußert hat.

    Immernoch sehr traurige und verheulte Grüße und Danke schön nochmal

    -----

    08.11.2005, 09:15


    ich hab in diesem Beitrag gestern abend nicht die Entwarnung gepostet ... sorry, aber ich war so erleichtert, da hab ichs unter *Glückwunsche und Sonstiges* gesetzt - es sollte jeder lesen !!!!

    -----

    und das war der Beitrag ...

    -----

    Negativ ...

    --------------------------------------------------------------------------------

    ... Die Tomkatze ist negativ getestet ... also keine Leukose!

    Danke euch allen fürs Daumendrücken!

    Ich bin heute mindestens 5 Jahre älter geworden...oh mann was für ein Schreck - der Felsbrocken, der mir vom Herzen geplumst ist hat nen tiefen Krater hinterlassen im Sprechzimmer der TÄ

    Danke Söckchen!

    -----



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Der Kühlschrankdieb - gepostet von martina am Freitag 10.02.2006
    Gebrochener Schwanz - gepostet von wodka am Donnerstag 06.07.2006
    Tja ... - gepostet von martina am Donnerstag 27.04.2006
    Moustache läuft maunzend durch die Wohnung... - gepostet von Tierfreundin am Donnerstag 21.09.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Die TOMKATZE geht zum TA ..."

    bin dabei wenns kla geht ! - Dj One Shotz (Sonntag 18.03.2007)
    so geht es nicht weiter - my-key (Mittwoch 19.09.2007)
    SUCHE JEMAND FÜR DONNERSTAG ZUR GANG BANG PARTY - nike88 (Montag 06.12.2010)
    Wie geht`s euch heute? - Jen (Freitag 22.09.2006)
    was geht in de ferien? - Drummergod mio (Freitag 04.08.2006)
    forum geht wieder - SvanSick (Sonntag 24.12.2006)
    Los geht's.... - ChRiStIaN (Dienstag 10.04.2007)
    Sehr geehrte Damen und Herren, - Alf (Mittwoch 30.04.2008)
    jetzt geht es los - martina (Sonntag 22.01.2006)
    Stop loss, warum geht der nicht näher? - moneymagnet (Mittwoch 25.05.2005)