Untitled
Verfügbare Informationen zu "TUSEM - 1. VfL Potsdam"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Max1 - Jojo
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Tusem Essen
  • Antworten: 4
  • Forum gestartet am: Sonntag 19.03.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: TUSEM - 1. VfL Potsdam
  • Letzte Antwort: vor 6 Jahren, 10 Monaten, 19 Tagen, 12 Stunden,

Alle Beiträge und Antworten zu "TUSEM - 1. VfL Potsdam"

Re: TUSEM - 1. VfL Potsdam

Max1 - 02.05.2012, 21:07
TUSEM - 1. VfL Potsdam
TUSEM will den 8. Sieg in Folge


Am Freitag, den 4.05.2012 empfängt der TUSEM den 1. VfL Potsdam zum Heimspiel in der Arena „am Hallo“. Angeworfen wird die Partie um 19:30 Uhr.

"Letztlich geht es um die Frage: Wer spielt die stärkere Abwehr und wer kommt so zu den einfachen Kontertoren? Wir haben nicht die Leute, die aus zehn Metern Tore werfen können und müssen uns so im Positionsangriff unsere Tore hart erarbeiteten“, fasst Potsdams Trainer Rüdiger Bones die Ausgangslage aus seiner Sicht zusammen. Denn für die Brandenburger zählt im Moment nur noch der Klassenerhalt, wo man dank des Sieg des TUSEM am Dienstag über den HC Empor Rostock weiterhin einen Punkt Vorsprung auf die Mecklenburger hat.

Der VfL setzt vor allem auf die mannschaftliche Geschlossenheit, es fällt schwer einen oder zwei Leistungsträger aus dem Kollektiv hervorzuheben. Die teaminterne Torschützenliste führt derzeit noch Regisseur Lars Melzer mit gerade einmal 115/27 Saisontoren an, der gefährlichste Feldtorschütze ist der einzige zweitligaerfahrene Neuzugang Rene Drechsler (106). Gleich zwölf Spieler erzielen durchschnittlich rund zwei bis drei Tore pro Partie. „Ich wünsche mir, dass wir das auch aufrecht erhalten können“, so Bones, der durchaus zufrieden auf die letzten Wochen zurückblickt. „Wir konnten in den letzten Spielen unser Niveau erreichen und lassen uns da nun auch nicht von einer Niederlage wie in Emsdetten aus der Bahn werfen.“

Der TUSEM ist bestens auf die Potsdamer eingestellt und will im Heimspiel den achten Sieg in Folge einfahren, weiß Trainer Maik Handschke:

„Die Belastung ist momentan sehr hoch, wir sind froh, zum Ende der englischen Woche keine Anfahrtsstrapazen auf uns nehmen zu müssen und freuen uns zu Hause spielen zu dürfen. Potsdam befindet sich, genau wie Rostock zuvor, noch voll im Abstiegskampf, wir haben also mit einer Mannschaft zu rechnen, die um jeden Zentimeter kämpft. Wir müssen dagegenhalten und einfach unser Ding durchziehen. Die Mannschaft ist nach sieben Siegen in Folge natürlich sehr gut drauf und freut sich auf die fantastische Stimmung in unserer heimischen Halle.“

Torhüter Sebastian Bliß wird durch seinen Fingerbruch nach wie vor ausfallen, außerdem kann Lasse Seidel aufgrund eines Sehnenrisses am Finger nicht mit von der Partie sein.

Wir freuen uns auf die beeindruckende Unterstützung unserer Fans und hoffen, dass die Halle aus allen Nähten platzen wird.

Aufgrund der enorm angestiegenen Kartennachfrage raten wir, die Karten bereits im Vorverkauf zu sichern, damit ihr auch sicher dabei seid.

Wir freuen uns auf ein starkes Spiel und erstklassige Stimmung!

Quelle: www.tusemessen.de

Re: TUSEM - 1. VfL Potsdam

Max1 - 04.05.2012, 21:36

SPIELVERLAUF

59:56 (36:31) Tor durch 17 Sommer, Marvin (1. VfL Potsdam)
59:48 (36:30) Tor durch 31 Kropp, Andre (TUSEM Essen)
59:28 (35:30) 2 Minuten Strafe 13 Trodler, Paul (TUSEM Essen)
59:28 (35:30) Tor durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam)
58:58 (35:29) Tor durch 18 Lindt, Hannes (TUSEM Essen)
58:31 (34:29) Wurfversuch (Latte/Pfosten/verfehlt Tor/geblockt) von 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam)
57:45 (34:29) Tor durch 18 Lindt, Hannes (TUSEM Essen)
56:48 (33:29) Tor durch 17 Sommer, Marvin (1. VfL Potsdam)
56:42 (33: 28 ) Technischer Fehler (Schritte/2mal/Fuß/Stürmerfoul/Kreis) von 22 Rahmel, Ole (TUSEM Essen)
56:11 (33: 28 ) Tor durch 7 Pechstein, Marc (1. VfL Potsdam)
56:03 (33:27) Tor durch 14 Pieczkowski, Niclas (TUSEM Essen)
55:29 (32:27) Tor durch 15 Schmidt, Alexander (1. VfL Potsdam)
55:21 (32:26) Tor durch 20 Handschke, Felix (TUSEM Essen)
54:44 (31:26) Tor durch 31 Kropp, Andre (TUSEM Essen)
53:47 (30:26) Wurfversuch durch 7 Pechstein, Marc (1. VfL Potsdam) gehalten von 1 Kulhanek, Jan (TUSEM Essen)
53:38 (30:26) Tor durch 18 Lindt, Hannes (TUSEM Essen)
53:02 (29:26) Tor durch 3 Melzer, Lars (1. VfL Potsdam)
52:51 (29:25) Wurfversuch durch 7 Kühn, Julius (TUSEM Essen) gehalten von 16 Frank, Matthias (1. VfL Potsdam)
52:23 (29:25) Tor nach 7 Meter durch 18 Reimann, Jörg (1. VfL Potsdam)
51:46 (29:24) Wurfversuch durch 18 Lindt, Hannes (TUSEM Essen) gehalten von 16 Frank, Matthias (1. VfL Potsdam)
51:11 (29:24) Tor durch 7 Pechstein, Marc (1. VfL Potsdam)
50:39 (29:23) Tor durch 9 Pöter, Philipp (TUSEM Essen)
49:51 (28:23) Wurfversuch durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam) gehalten von 1 Kulhanek, Jan (TUSEM Essen)
49:19 (28:23) Tor durch 17 Sommer, Marvin (1. VfL Potsdam)
49:08 (28:22) Tor durch 6 Keller, Simon (TUSEM Essen)
48:47 (27:22) Wurfversuch durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam) gehalten von 1 Kulhanek, Jan (TUSEM Essen)
48:12 (27:22) Tor durch 9 Pöter, Philipp (TUSEM Essen)
47:56 (26:22) Wurfversuch durch 31 Kropp, Andre (TUSEM Essen) gehalten von 16 Frank, Matthias (1. VfL Potsdam)
47:41 (26:22) Verwarnung für Bones, Rüdiger (1. VfL Potsdam)
47:41 (26:22) 2 Minuten Strafe 7 Pechstein, Marc (1. VfL Potsdam)
47:15 (26:22) Wurfversuch durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam) gehalten von 1 Kulhanek, Jan (TUSEM Essen)
47:02 (26:22) Tor durch 18 Lindt, Hannes (TUSEM Essen)
46:06 (25:22) Tor durch 9 Urban, Alexander (1. VfL Potsdam)
45:31 (25:21) 7-Meter-Versuch für 18 Lindt, Hannes (TUSEM Essen)
44:44 (25:21) Wurfversuch durch 17 Sommer, Marvin (1. VfL Potsdam) gehalten von 1 Kulhanek, Jan (TUSEM Essen)
44:11 (25:21) Wurfversuch durch 29 Prokopec, Pavel (TUSEM Essen) gehalten von 16 Frank, Matthias (1. VfL Potsdam)
44:05 (25:21) Technischer Fehler (Schritte/2mal/Fuß/Stürmerfoul/Kreis) von 7 Pechstein, Marc (1. VfL Potsdam)
43:32 (25:21) Tor durch 31 Kropp, Andre (TUSEM Essen)
42:45 (24:21) Tor durch 3 Melzer, Lars (1. VfL Potsdam)
42:20 (24:20) Tor durch 31 Kropp, Andre (TUSEM Essen)
41:51 (23:20) Torwartwechsel, nun im Tor: 16 Frank, Matthias (1. VfL Potsdam)
41:47 (23:20) Tor durch 3 Melzer, Lars (1. VfL Potsdam)
41:27 (23:19) Tor durch 18 Lindt, Hannes (TUSEM Essen)
41:03 (22:19) Tor durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam)
40:27 (22: 18 ) Tor durch 31 Kropp, Andre (TUSEM Essen)
40:02 (21: 1 8 ) Tor durch 9 Urban, Alexander (1. VfL Potsdam)
38:38 (21:17) Wurfversuch durch 7 Pechstein, Marc (1. VfL Potsdam) gehalten von 1 Kulhanek, Jan (TUSEM Essen)
37:59 (21:17) Tor durch 31 Kropp, Andre (TUSEM Essen)
37:53 (20:17) Wurfversuch (Latte/Pfosten/verfehlt Tor/geblockt) von 4 Barsties, Philipp (1. VfL Potsdam)
37:21 (20:17) Tor durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam)
36:47 (20:16) Tor durch 7 Kühn, Julius (TUSEM Essen)
36:25 (19:16) Tor durch 9 Urban, Alexander (1. VfL Potsdam)
35:49 (19:15) Tor durch 22 Rahmel, Ole (TUSEM Essen)
35:15 (18:15) Tor durch 7 Pechstein, Marc (1. VfL Potsdam)
34:38 (18:14) Tor durch 22 Rahmel, Ole (TUSEM Essen)
33:32 (17:14) Tor durch 7 Kühn, Julius (TUSEM Essen)
33:05 (16:14) Tor durch 7 Pechstein, Marc (1. VfL Potsdam)
32:44 (16:13) Technischer Fehler (Schritte/2mal/Fuß/Stürmerfoul/Kreis) von 29 Prokopec, Pavel (TUSEM Essen)
32:36 (16:13) 7-Meter-Versuch für 3 Melzer, Lars (1. VfL Potsdam)
31:43 (16:13) Wurfversuch (Latte/Pfosten/verfehlt Tor/geblockt) von 18 Lindt, Hannes (TUSEM Essen)
31:21 (16:13) Tor durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam)
31:11 (16: 12 ) Wurfversuch durch 7 Kühn, Julius (TUSEM Essen) gehalten von 22 Pulay, Gabor (1. VfL Potsdam)
30:40 (16: 12 ) Wurfversuch (Latte/Pfosten/verfehlt Tor/geblockt) von 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam)
30:30 (16: 12 ) Wurfversuch (Latte/Pfosten/verfehlt Tor/geblockt) von 7 Pechstein, Marc (1. VfL Potsdam)
30:00 (16: 12 ) Tor durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam)
29:55 (16:11) Verwarnung für 13 Trodler, Paul (TUSEM Essen)
29:41 (16:11) Verwarnung für 29 Prokopec, Pavel (TUSEM Essen)
28:59 (16:11) Tor durch 22 Rahmel, Ole (TUSEM Essen)
27:10 (15:11) Wurfversuch durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam) gehalten von 1 Kulhanek, Jan (TUSEM Essen)
26:57 (15:11) Tor durch 22 Rahmel, Ole (TUSEM Essen)
26:29 (14:11) Tor durch 22 Rahmel, Ole (TUSEM Essen)
26:11 (13:11) Tor durch 7 Kühn, Julius (TUSEM Essen)
25:34 (12:11) Wurfversuch durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam) gehalten von 1 Kulhanek, Jan (TUSEM Essen)
24:34 (12:11) Team-Timeout (1. VfL Potsdam)
24:31 (12:11) Tor durch 31 Kropp, Andre (TUSEM Essen)
24:02 (11:11) Wurfversuch durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam) gehalten von 1 Kulhanek, Jan (TUSEM Essen)
23:21 (11:11) Tor nach 7 Meter durch 18 Lindt, Hannes (TUSEM Essen)
23:16 (10:11) Verwarnung für 13 Mellack, Stephan (1. VfL Potsdam)
22:44 (10:11) 7-Meter-Versuch für 3 Melzer, Lars (1. VfL Potsdam)
21:43 (10:11) Tor durch 7 Kühn, Julius (TUSEM Essen)
21:13 (9:11) Wurfversuch (Latte/Pfosten/verfehlt Tor/geblockt) von 9 Urban, Alexander (1. VfL Potsdam)
20:58 (9:11) Tor durch 22 Rahmel, Ole (TUSEM Essen)
20:19 (8:11) Tor durch 7 Kühn, Julius (TUSEM Essen)
19:53 (7:11) Tor durch 17 Sommer, Marvin (1. VfL Potsdam)
18:48 (7: 10 ) Tor durch 7 Kühn, Julius (TUSEM Essen)
18:18 (6: 10 ) Verwarnung für 4 Barsties, Philipp (1. VfL Potsdam)
17:50 (6: 10 ) Tor durch 13 Mellack, Stephan (1. VfL Potsdam)
17:28 (6:9) Verwarnung für 9 Pöter, Philipp (TUSEM Essen)
17:07 (6:9) Wurfversuch durch 7 Kühn, Julius (TUSEM Essen) gehalten von 22 Pulay, Gabor (1. VfL Potsdam)
16:25 (6:9) Tor durch 4 Barsties, Philipp (1. VfL Potsdam)
15:49 (6: 8 ) Wurfversuch durch 22 Rahmel, Ole (TUSEM Essen) gehalten von 22 Pulay, Gabor (1. VfL Potsdam)
15:13 (6: 8 ) Tor durch 22 Rahmel, Ole (TUSEM Essen)
14:58 (5: 8 ) Tor durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam)
14:24 (5:7) Tor durch 7 Kühn, Julius (TUSEM Essen)
14:07 (4:7) Wurfversuch durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam) gehalten von 1 Kulhanek, Jan (TUSEM Essen)
13:20 (4:7) Tor durch 31 Kropp, Andre (TUSEM Essen)
13:04 (3:7) 2 Minuten Strafe 9 Urban, Alexander (1. VfL Potsdam)
12:47 (3:7) Team-Timeout (TUSEM Essen)
12:42 (3:7) Tor durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam)
12:13 (3:6) Technischer Fehler (Schritte/2mal/Fuß/Stürmerfoul/Kreis) von 29 Prokopec, Pavel (TUSEM Essen)
11:31 (3:6) Tor durch 4 Barsties, Philipp (1. VfL Potsdam)
10:49 (3:5) Wurfversuch durch 14 Pieczkowski, Niclas (TUSEM Essen) gehalten von 22 Pulay, Gabor (1. VfL Potsdam)
10:09 (3:5) Wurfversuch durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam) gehalten von 1 Kulhanek, Jan (TUSEM Essen)
9:09 (3:5) Tor durch 31 Kropp, Andre (TUSEM Essen)
8:39 (2:5) 7-Meter-Versuch für 18 Reimann, Jörg (1. VfL Potsdam)
8:20 (2:5) Wurfversuch durch 3 Melzer, Lars (1. VfL Potsdam) gehalten von 1 Kulhanek, Jan (TUSEM Essen)
8:01 (2:5) Tor durch 14 Pieczkowski, Niclas (TUSEM Essen)
7:38 (1:5) Tor durch 4 Barsties, Philipp (1. VfL Potsdam)
6:31 (1:4) Tor durch 19 Tauabo, Ramon (1. VfL Potsdam)
6:24 (1:3) Wurfversuch (Latte/Pfosten/verfehlt Tor/geblockt) von 14 Pieczkowski, Niclas (TUSEM Essen)
6:03 (1:3) Tor durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam)
5:30 (1:2) 7-Meter-Versuch für 22 Rahmel, Ole (TUSEM Essen)
5:26 (1:2) Verwarnung für 9 Urban, Alexander (1. VfL Potsdam)
4:57 (1:2) Wurfversuch (Latte/Pfosten/verfehlt Tor/geblockt) von 17 Sommer, Marvin (1. VfL Potsdam)
4:49 (1:2) Wurfversuch durch 18 Lindt, Hannes (TUSEM Essen) gehalten von 22 Pulay, Gabor (1. VfL Potsdam)
4:05 (1:2) Tor durch 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam)
3:51 (1:1) Technischer Fehler (Schritte/2mal/Fuß/Stürmerfoul/Kreis) von 18 Lindt, Hannes (TUSEM Essen)
3:13 (1:1) Tor durch 17 Sommer, Marvin (1. VfL Potsdam)
2:42 (1:0) Technischer Fehler (Schritte/2mal/Fuß/Stürmerfoul/Kreis) von 11 Drechsler, Rene (1. VfL Potsdam)
2:16 (1:0) Wurfversuch (Latte/Pfosten/verfehlt Tor/geblockt) von 22 Rahmel, Ole (TUSEM Essen)
1:59 (1:0) Wurfversuch (Latte/Pfosten/verfehlt Tor/geblockt) von 22 Rahmel, Ole (TUSEM Essen)
0:49 (1:0) Tor nach 7 Meter durch 22 Rahmel, Ole (TUSEM Essen)
0:00 (0:0) Torwartwechsel, nun im Tor: 22 Pulay, Gabor (1. VfL Potsdam)
0:00 (0:0) Torwartwechsel, nun im Tor: 1 Kulhanek, Jan (TUSEM Essen)


Quelle: Liveticker HBL

Re: TUSEM - 1. VfL Potsdam

Max1 - 04.05.2012, 21:38

TUSEM mit klarem Erfolg über Potsdam


Ein Teufelskerl Jan Kulhanek, unter anderem mit drei gehaltenen Siebenmetern, ein pfeilschneller Ole Rahmel (8/1) für die Kontertore, ein am Kreis nicht zu bändiger Andre Kropp (9) und vor allem die Einwechslung von Rückraumshooter Julius Kühn ( 8 ) waren dafür verantwortlich, dass der TUSEM am Ende ein klares 36:31 (16:12) über den 1. VfL Potsdam feiern konnte. Die Gäste strahlten vor allem durch Linkshänder Rene Drechsler (9) viel Torgefahr aus.



Potsdams Trainer Rüdiger Bones hatte schon im Vorfeld die Bedeutung von Abwehr und Torwart in diesem Duell herausgestellt und die ersten Minuten in der stimmungsvollen Arena Am Hallo sollten diese Vorahnung bestätigen. Nachdem Ole Rahmel per Strafwurf und Marvin Sommer im Gegenstoß erfolgreich waren, konnte Linkshänder Rene Drechsler mit dem 1:2 (5.) den ersten Treffer aus dem gebundenen Spiel erzielen. Die Brandenburger, die im Kampf um den Klassenerhalt noch jeden Zähler brauchen, erwiesen sich als der im Vorfeld erwartet schwere Gegner.

Vor allem Torwart Gabor Pulay, im kommenden Jahr beim Zweitligatopklub Leipzig unter Vertrag, stellte seine Klasse in der Anfangsphase mehrfach unter Beweis und war Garant dafür, dass Niklas Pieczkowski in der neunten Minute zum 2:5 treffen konnte und als Drechsler mit seinem dritten Tor zum 3:7 (13.) traf, war Maik Handschke schon früh zur Auszeit gezwungen. Erfolgreich war der TUSEM immer, wenn die Anspiele auf Kreisläufer Andre Kropp gelangen, mit der Einwechslung von Julius Kühn kam nun auch noch einmal mehr Durchschlagskraft aus dem Rückraum.

Kühns vierter Treffer sollte beim 10:11 den Anschluss herstellen, wenig später konnte dank des bereits zweiten gehaltenen Strafwurfes von Jan Kulhanek dann Hannes Lindt von der Siebenmeterlinie den viel umjubelten Ausgleichstreffer direkt hinterherlegen. Eine weitere Parade des Tschechen, ein erfolgreiches Anspiel von Pöter auf Kropp und nun musste Rüdiger Bones angesichts des ersten Rückstandes nach dem 1:0 den Grünen Karton am Kampfgericht niederlegen.

Potsdam erspielte sich durchaus gute Gelegenheit, scheiterte allerdings immer wieder an Kulhanek. Nun kam der TUSEM zu seinen Kontertoren, zog bis auf fünf Tore davon, ehe Drechsler die zehnminütige Torflaute eine Sekunde vor dem Pausenpfiff mit dem 16:12 noch beendete. Auch zu Beginn des zweiten Durchgangs lieferten sich beide Mannschaften ein Duell auf Augenhöhe, der TUSEM kontrollierte nun die Partie, nach dem frühen 16:14 sollten sich der Vorsprung wieder zunächst bei vier Toren einpendeln und nach Lindts 23:19 (42.) entschied sich Bones zur Einwechslung des zweiten Keepers Matthias Frank.

Zweifel am Heimsieg kamen nicht mehr auf, zumal die Hausherren in der fair geführten Partie auch die wenigen Überzahlsituationen konsequent nutzten und so beim 28:22 (50.) erstmals mit sechs Toren führten. Längst hatten die Offensivreihen auch das Geschehen im Griff, Potsdam hielt vor allem durch das schnelle Umschalten nach den Gegentoren noch in Reichweite. Aber spätestens als Hannes Lindt zum 34:29 (58.) traf, waren endgültig alle Zweifel bezweifelt und mit Stehenden Ovationen der Sieg gefeiert.

TUSEM Essen – 1. VfL Potsdam 36:31 (16:12)

TUSEM: Kulhanek, Wegner
Keller, Kühn 8, Pöter 2, Trodler, Pieczkowski 2, Seidel, Lindt 6/1, Handschke 1, Rahmel 8/1, Ciupinski, Prokopec, Kropp 9

Potsdam: Pulay, Frank
Melzer 3, Barsties 3, Schugardt, Pechstein 4, Urban 3, Piske, Drechsler 9, Mellack 1, Schmidt 1, Sommer 5, Reimann 1/1, Tauabo 1

Strafminuten: 2/4
Siebenmeter: 2/4 ; 1/4
Schiedsrichter: Kropp/Siebert

Quelle: www.tusemessen.de

Re: TUSEM - 1. VfL Potsdam

Jojo - 05.05.2012, 09:21

Glückwunsch zum Sieg! Nach der Anfangsphase zur Halbzeit mit 5 Toren vorne zu liegen, das grenzte schon an Zauberei. ;)
Schlechtes Schiedsrichterleistung der gesamten Saison! Wie der Gegner einen Anwurf direkt zum Scheinkreis vom TuSEM werfen kann bleibt wohl für immer ein Rätsel. Absolut inkonsequente Spielleitung, da war fast jeder Pfiff daneben! Seit wann dürfen verletzte Spieler eigentlich aus dem Spielfeld gehen wo sie wollen? Vor zwei Jahren gab es da noch nen Wechselfehler für...
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
TUSEM Kader 2006/07 Quelle: HP TUSEM Essen - gepostet von kleiner grüner Kaktus am Dienstag 15.08.2006
Group Club Handball - gepostet von Max1 am Mittwoch 30.08.2006
Gästebuch TUSEM - gepostet von daene am Montag 20.09.2010
Wettspiel in Deutschland - gepostet von Tweety am Samstag 22.07.2006
3.Pokalrunde - gepostet von Max1 am Dienstag 03.10.2006
Alte Beiträge - gepostet von charly65 am Sonntag 19.03.2006
halle zu, wo spielt die 2.? - gepostet von lisa am Freitag 12.01.2007
tschechischer Handball - gepostet von Max1 am Mittwoch 01.11.2006
Auswärtsspiel in Kiel - gepostet von Anonymous am Dienstag 18.03.2008
Tusem / Dessau - gepostet von daene am Dienstag 28.12.2010
Ähnliche Beiträge
Caro mio ben / O mio babbino caro / Voi che sapete - Ina Diva (Montag 25.06.2007)
Caro stellt sich vor - Caro (Donnerstag 29.06.2006)
Caro - Theresa (Donnerstag 15.03.2007)
Caro... - Bill's~Chica (Mittwoch 24.05.2006)
Caro ? - Nina (Dienstag 10.07.2007)
Das neue Traumpaar Caro&Tim :) - michelle (Samstag 20.01.2007)
Caro`s gepflegter 1000er CL - ein Youngtimer aus 87 - Forum-Service (Donnerstag 25.10.2007)
Caro - kathrin (Donnerstag 21.09.2006)
*Caro den Universalschlüssel überreicht* - Dante (Mittwoch 20.07.2005)
hallo caro - Caro (Dienstag 30.01.2007)