Kostenlose Traumdeutung

NOSON-Anime, Manga & Magie
Verfügbare Informationen zu "Kostenlose Traumdeutung"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: namiorange - Anonymous
  • Forum: NOSON-Anime, Manga & Magie
  • Forenbeschreibung: Hier bist du immer Willkommen!!
  • aus dem Unterforum: Traumdeutung
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Sonntag 20.11.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Kostenlose Traumdeutung
  • Letzte Antwort: vor 17 Jahren, 1 Monat, 4 Tagen, 9 Stunden, 12 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Kostenlose Traumdeutung"

    Re: Kostenlose Traumdeutung

    namiorange - 28.11.2005, 18:43

    Kostenlose Traumdeutung
    :D Hier ist ein Platz, wo du uns deine Träume vortsellen kannst.

    Wir sind keine "hohen Menschen" und wissen nicht immer korrekt was die Träume bedeuten, sondern wir geben dir einen Rat, was dein Traum dir sagen möchte und was du darauf tun solltest.

    :!: Du kannst deinen Traum öffentlich, hier in einem Beitrag da lassen

    oder

    :!: du schickst eine private Nachricht an einen Moderator oder Admin

    (Bei Fragen, stehen wir dir gerne, zur Verfügung!)

    Viele LGrüße, eure Namiorange :wink:



    Re: Kostenlose Traumdeutung

    Anonymous - 11.06.2007, 08:04

    2 ganz komische Träume....
    Hallo namiorange,

    ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und hier gerne 2 ganz komische Träume posten.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen....

    Der erste Traum, war vor ca 3 Wochen… ich weiß es ist ein bisschen her, aber in allen möglichen Traumdeutungslexikas steht immer nur das gleiche und damit kann ich irgendwie nichts anfangen…
    Also… Der Traum beginnt so: Ich habe meinem Ex Freund eine Sms geschrieben, den genauen Inhalt weiß ich nicht mehr, auf jeden Fall kam ein paar Minuten eine Antwort.
    Allerdings war diese nicht von meinem Ex Freund sondern von seiner Mum darin stand: „Oh gott Schatz du weißt ja noch gar nicht was passiert ist, dein Ex Freund und mein Sohn hat sich das Leben genommen“…. Dann plötzlich hatte ich ein Bild im Kopf von einem Bett… ich war mir sicher das ich dieses Zimmer in dem das Bett stand kannte.. es war nicht das in meiner Wohnung und auch nicht das in seiner… auf alle Fälle lag mein Ex Freund auf dem Bett und zwar auf dem Bauch… sein rechter Arm hing über der Bettkante nach unten und ganz viel Blut tropfte aus seinem Arm… plötzlich sah ich sein Gesicht und er hatt ein Lächeln auf den Lippen… dann ging alles sehr schnell, ich saß plötzlich am Bettende und hatte ganz viele Fotos in der Hand, aber diese Fotos waren alle schwarz weiß und so wie man sie vor 50 Jahren vielleicht geschossen hätte.. die Menschen auf den Bildern kannte ich nicht… plötzlich fand ich 2 von meinem Ex Freund auf denen er strahlte und lachte, ich ließ sie durch den Schock fallen und suchte dann wie wild danach… ich weinte dabei schrecklich viel und schrie glaub ich auch, auf jeden Fall blinkten in meinem Kopf immer wieder der blutige Arm und das lächeln auf seinen Lippen auf… dann sah ich ein Foto das 3 menschen zeigte… meinen ex, mich und meine schwester… ich stand auf und ging die paar schritte zum „bettkopf“ ich hatte nur noch selbstmordgedanken in meinem Kopf, ich wollte mich nur neben ihn legen und für immer einschlafen… ich muss noch mal ganz laut den Namen meines Ex Freundes geschrien haben, immer wieder und wieder, denn dann klingelte es plötzlich an der Tür und riss mich aus diesem schrecklichen Traum.. mein Nachbar stand in der Tür und fragte ob alles ok sei.. also muss ich wirklich laut geschrien haben…. Ich war danach den ganzen Tag ganz komisch drauf… ich muss vielleicht dazu sagen, das ich immer noch unter der Trennung leide und ihn halt leider immer noch sehr liebe, aber ich verstehe nicht warum ich so was grausames träumen muss! Hoffentlich könnt ihr mir sagen was das evtl. bedeutet….


    Nun zu meinem zweiten Traum, den ich heute Nacht geträumt habe… es war wieder ein Albtraum…. Also ich lag mit der ehemals besten Freundin meiner Mum auf einer Wiese, irgendwie waren wir glaub ich eingezäunt, auf alle Fälle war da so nen grünes Gitter um uns rum… plötzlich tappste ein kleines total niedliches und putziges Bärenbaby auf uns zu… wir sagten beide: oh wie süß! Und wollten es streicheln, auf einmal wurde das kleine bärenbaby zu einer art monster bär aber immer noch in der gleichen größe wie bisher und biss mich in den arm.. es sah echt gruselig aus, denn so was kennt man normalerweise nur von Horrorfilmen… die freundin meiner mum schien das nicht mitbekommen zu haben und plötzlich war es auch wieder ein süßes kleines bärenbaby und ich wollte es noch mal streicheln und da machte es einen satz und sprang über das gitter zu uns rüber… die freundin lachte nur vor freude, doch plötzlich biss mich das viech schon wieder und hatte plötzlich ganz große schwarze gruslige augen…
    Dann war alles still… und wir standen auf und gingen zu irgendwelchen Reihnhäusern… wir mussten zum Garten rein, da wir anscheinend den schlüssel vergessen hatten… also mussten wir über den Zaum klettern und als ich oben auf dem zaun stand, lief unten im garten wieder dieser bär, er schaute mich an und wurde dann ein total süßes und herzerweichendes kanninchen.. und dann kam noch ein zweites.. ich wollte rein hüpfen und die beiden streicheln und auch diese Tiere verwandelten sich in eine Art Monster.. mit schrecklichen fratzen und fielen über mich her und bissen mich und als bei mir schon überall das Blut triefte hörten sie auf und wurden wieder ganz süß.. die freundin meiner mutter sah die kanninchen und den bären immer nur als putzige kleine wesen und nie so wie ich, deswegen glaubte sie mir auch nicht, auch nicht dann als ich blutend am boden lag.. da lachte sie nur und dann bin ich aufgewacht….
    In meinem Traum war das alles viel schrecklicher als es jetzt vielleicht rüber kommen mag, aber träume sind ja immer schrecklich realistisch…

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn in letzter zeit hab ich fast nur albträume   

    Vielen dank schon mal!!!

    LG, Dori



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum NOSON-Anime, Manga & Magie

    ein grausamer traum... - gepostet von wilde erdbeere am Samstag 27.05.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Kostenlose Traumdeutung"

    Humbolduniversität - Studie / Kostenlose Eisenanalyse - Uwe Gerber (Freitag 03.03.2006)
    Kostenlose Signale - Triggerlines (Sonntag 10.09.2006)
    Kostenlose Foren - Deathrusher (Montag 02.07.2007)
    Kostenlose Suchmaschine, kostenloser Download - carapapa (Samstag 26.05.2007)
    Wünsch - Sion Alvara (Freitag 28.03.2008)
    Kostenlose Online Multiplayer Games - ÜberForm-Sora (Montag 09.10.2006)
    Kostenlose Kurse - Jasmin (Montag 07.08.2006)
    ray o' light - pascal (Sonntag 14.12.2008)
    Kostenlose Hompage - Anonymous (Donnerstag 20.09.2007)
    22.6. Traumdeutung - Fjordi777 (Freitag 22.06.2007)