Spielbericht Nachholspiel 19. Spieltag

Forum Handball Landesliga Hessen Süd
Verfügbare Informationen zu "Spielbericht Nachholspiel 19. Spieltag"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: handballfansonline
  • Forum: Forum Handball Landesliga Hessen Süd
  • Forenbeschreibung: alles wichtige zur Landesliga Hessen Süd
  • aus dem Unterforum: 2011/2012 Vorberichte / Spielberichte / Spieltage
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Sonntag 08.05.2011
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Spielbericht Nachholspiel 19. Spieltag
  • Letzte Antwort: vor 7 Jahren, 5 Monaten, 18 Tagen, 18 Stunden, 41 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Spielbericht Nachholspiel 19. Spieltag"

    Re: Spielbericht Nachholspiel 19. Spieltag

    handballfansonline - 03.04.2012, 14:43

    Spielbericht Nachholspiel 19. Spieltag
    03. April 2012 | kaf

    TV schon zur Pause uneinholbar vorn

    Handball – Fränkisch-Crumbach kann sich beim 35:22 gegen Gelnhausen II auch über geglückte Experimente freuen

    Marc Stallmann wirkte in der Halbzeitpause beim Gang in die Kabine ratlos. Eigentlich hätte Gelnhausens Spielertrainer, der diesmal nicht aktiv mitwirkte, seine Schützlinge gleich zum Duschen schicken können. Die Partie war zu diesem Zeitpunkt nämlich längst entschieden, Fränkisch-Crumbach führte 20:9.
    Dreißig Minuten lang glänzte die Defensive der Odenwälder gegen die jungen, flinken Gäste. Dabei hatte Trainer Bernd Roos seinen Mittelblock umgestellt, nun stand Tobias Schümann neben Gabor Kovaci. Mit schnellen Seitwärtsbewegungen verhinderte Schümann die gefährlichen Halbe-Halbe-Pässe; zudem wurde Gelnhausens Aufbauspieler Yoshihiro Horikawa (vier Tore) von der Deckung immer wieder zu Fehlern gezwungen.
    Schnell erhöhten die Gersprenztaler um den treffsicheren Sebastian Lieb (8), der sich im Wechsel mit Dragos Bursuk für den Angriff schonen konnte, auf 10:3 (15. Minute). „Das war wirklich vorzügliche Abwehrarbeit. Um unser Angriffspiel mussten wir uns zuletzt sowieso keine Gedanken machen. Wenn beide Komponenten stimmen, läuft es halt“, freute sich Roos über den tollen Auftritt in Hälfte Eins. Nach 40 Minuten führten die Blau-Gelben mit 25:15, ehe der Kirchzeller bei den Fränkisch-Crumbachern munter durchwechselte: Simon Kowarsch wechselte ins Tor, Dragos Bursuk durfte sich im Angriff probieren.
    „Ich wollte, dass die Akteure aus dem zweiten Glied Spielpraxis bekommen. Auch deshalb ist unsere Bilanz nach dem Wechsel schlechter“, erklärte Roos seine Maßnahmen. Nun hofft er noch auf weitere Ausrufezeichen: „Wir wollen noch so viele Punkte holen wie möglich“. Unterdessen plant die TV-Regie für die kommende Spielzeit. Der kleine Kader bleibt zusammen, soll aber unbedingt aufgestockt werden. Mit Marco Zimmer, Miguel Almeida, Mehmet Pektas (alle TSV Modau) und Daniel Benz (JSG Rodenstein) stehen bereits vier Neuzugänge fest. Tore: Lieb 8, Schümann 7, Sandru 6/1, Kovaci 4, Bursuk 3, Eckert 2/1, Moritz Göbel 2, Robin Göbel 2 und Jeler, Zuschauer: 150.

    Quelle: Echo-Online



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Forum Handball Landesliga Hessen Süd



    Ähnliche Beiträge wie "Spielbericht Nachholspiel 19. Spieltag"

    Silvester - Mayamaus (Sonntag 30.12.2007)
    silvester - daniela (Sonntag 30.12.2007)
    Silvester - fook me (Donnerstag 02.11.2006)
    Wo Silvester feiern? - MoOo (Freitag 20.10.2006)
    Wo feiert ihr silvester? - Fiend4life (Dienstag 20.12.2005)
    Silvester 07!! :D - PzD (Montag 20.08.2007)
    Silvester - Hendrik Larsson (Mittwoch 06.12.2006)
    Silvester - Sabakiel (Freitag 02.11.2007)
    Silvester Party - daniela (Mittwoch 01.11.2006)
    Silvester 2008 ? - kleinesfieseswindchen (Montag 26.11.2007)