FAQ: Verfahren bei der Anmeldung zu Auswärtsfahrten

Untitled
Verfügbare Informationen zu "FAQ: Verfahren bei der Anmeldung zu Auswärtsfahrten"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: holger2101 - Ralf
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: FAQ
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Dienstag 01.11.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: FAQ: Verfahren bei der Anmeldung zu Auswärtsfahrten
  • Letzte Antwort: vor 9 Jahren, 3 Monaten, 17 Tagen, 4 Stunden, 51 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "FAQ: Verfahren bei der Anmeldung zu Auswärtsfahrten"

    Re: FAQ: Verfahren bei der Anmeldung zu Auswärtsfahrten

    holger2101 - 01.11.2005, 12:02

    FAQ: Verfahren bei der Anmeldung zu Auswärtsfahrten
    So funktioniert die Anmeldung zu einer Auswärtsfahrt:

    1.) Kontakt mit dem Fanclub aufnehmen. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:
    - In die Liste am Eingang zum Kabinengang in der Kreissporthalle eintragen (bei Heimspielen, Trainings etc. ist die Halle schon frühzeitig geöffnet)
    - Anruf beim Fanclubleiter (06831-9868603)
    - Anmeldung über die Website www.royals-fanclub.de

    2.) Die erste Anmeldung ist zunächst unverbindlich. Nach der Anmeldung erhält der Interessent eine Bankverbindung, auf die 50% des Gesamtunkostenbeitrages überwiesen werden müssen. Eine endgültige Reservierung wird erst dann garantiert, wenn dieser Betrag auf unserem Konto gutgeschrieben wurde.

    3.) Bei der Abfahrt ist der Restbetrag des Reisepreises fälig.

    4.) Sollte eine Fahrt trotz bereits getätigter Bezahlung dennoch ersatzlos ausfallen, so werden sämtliche Anzahlungen wieder zurückgezahlt.

    5.) Sollte ein Interessent die Fahrt nicht wahrnehmen können, so kann er von seiner Reservierung zurücktreten.
    - Im Falle einer Absage bis zu 5 Tage vor Fahrtantritt wird die Anzahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 3,00 € zurückgezahlt.
    - Im Falle einer Absage bis zu 2 Tage vor Abfahrt werden 25% der Anzahlung zurückgezahlt.
    - Wird die Fahrt überhaupt nicht abgesagt und erscheint der Interessent nicht zum Abfahrtsort, so erfolgt keine Erstattung der Anzahlung.



    Re: FAQ: Verfahren bei der Anmeldung zu Auswärtsfahrten

    Ralf - 03.10.2010, 21:17


    Hallo Holger, mittlerweile läuft das doch ganz anders, das müsstest du mal aktuallisieren



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Etzella Ettelbruck - Luxemburger Pokalsieger der Herren - gepostet von rainier am Sonntag 18.03.2007
    Was ist mit den Spieltagsheften? - gepostet von Alex am Freitag 01.12.2006
    Vereinssatzung vom 01.01.2006 - gepostet von holger2101 am Samstag 31.12.2005
    Häppie Börsday Des - gepostet von Alex am Freitag 13.07.2007
    Halbfinale komplett - gepostet von Garfield am Samstag 07.04.2007
    Damen-Tennis Fed-Cup Team mit Kristina Barrois - gepostet von Olaf07 am Montag 17.07.2006
    Freie Eintrittskarte für das Season Open in Marburg - gepostet von Olaf am Dienstag 16.10.2007



    Ähnliche Beiträge wie "FAQ: Verfahren bei der Anmeldung zu Auswärtsfahrten"

    Anmeldung für MC von Gobbag (hexenmeister) - Gobbag (Montag 19.12.2005)
    Anmeldung moonwalker - Moonwalker (Dienstag 23.10.2007)
    Allgemeines und Anmeldung - Suikun (Freitag 20.04.2007)
    Anmeldung - Anonymous (Donnerstag 11.11.2004)
    anmeldung - Xpert (Sonntag 23.04.2006)
    ~*Anmeldung*~ - Zamira (Mittwoch 12.01.2005)
    Raid-Anmeldung Bemerkungen - Limette (Mittwoch 06.06.2007)
    Anmeldung - Betty (Montag 02.07.2007)
    anmeldung - Anonymous (Sonntag 19.12.2004)
    Anmeldung Priester - Jiraiyaa (Dienstag 17.01.2006)