Gildenbank

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Gildenbank"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Uschan
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Gildensatzung
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Sonntag 22.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Gildenbank
  • Letzte Antwort: vor 11 Jahren, 11 Monaten, 2 Tagen, 9 Stunden, 55 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Gildenbank"

    Re: Gildenbank

    Uschan - 19.11.2007, 00:06

    Gildenbank
    Da ja nun die Gildenbank mit dem letzten patch gekommen ist und wir dank einiger Spenden schon über beachtliche 3 Fächer verfügen hier die Regeln zur Benutzung der Gildenbank:

    1. Die Gildenbank ist kein erweitertes eigenes Bankfach. Also nur Dinge reintun, die ihr den Anderen zur Verfügung stellen wollt. Also bitte nicht so was wie 5 stacks Kupfererz reintun.

    2. Blaue oder lila Sachen (Steine, Setkarten, Rezepte, Klamotten etc.) gehören in das 3. Gildenfach, ebenso wie wertvolle Sachen wie Urfeuer, Urwasser...

    3. Ihr könnt pro Tag bis zu 10 stacks von den eingelagerten Sachen für euren Eigenbedarf herausnehmen. Wenn ihr mehr braucht fragt bitte einen vom Gildenrat, der kann euch dann auch mehr rausgeben.

    4. Eigenbedarf heißt nicht, daß diese Dinge im AH oder beim NPC landen.

    5. Für blaue oder lila Sachen (für ca. level70) die eingestellt werden könnt ihr 5 Gold aus der Gildenbank bekommen (bitte Gildenrat anfragen, der gibt euch dann das Geld).
    Rausnehmen kostet 5G (auch Gildenrat fragen, da nur dieser Zugriff auf das 3. Fach hat)

    6. Das Geld auf der Gildenbank soll für Rezepte oder sonstige Gute Sachen verwendet werden, die im AH stehen und der Gilde nützlich sein können. Außerdem werden damit repkosten aus Raids bezahlt vor allem für Leute die eigentlich nur mitkommen um die anderen dort zu unterstützen und sonst nix mehr in der Instanz brauchen. Im Gegenzug werden Splitter und sonstiges aus den Raidinstanzen kostenlos in die Bank eingestellt.

    7. Bitte Ordnung halten!!! Wenn ihr was reinlegt schaut ob ihr es noch mit bereits vorhandenen Items stacken könnt. Außerdem legt die Sachen am besten so ab daß sie "thematisch" zusammen passen (Feuerpartikel neben Urfeuer und net neben Knusperschlange.

    8. Sollte sich die Gilde auflösen (was keiner hofft) wird der Inhalt der Bankfächer verkauft und das Gold gleichmäßig auf die verbliebenen Mitglieder verteilt.

    Also dann viel Spaß mit diesem Neuen Spielzeug

    LANGFING/USCHAN/HOKUSPOKUS



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Gildensatzung!!!!!! - gepostet von Toothclaw am Dienstag 24.07.2007
    Aus Aktuellem Anlass.... - gepostet von Toothclaw am Mittwoch 18.04.2007
    Ruthe - gepostet von Uschan am Mittwoch 15.11.2006
    Hilfe, ein Geist - gepostet von Schnuckelche am Sonntag 29.10.2006
    Kinofilme auf die Schlümpfe gemützt... auch verdreht möglich - gepostet von Toothclaw am Montag 19.02.2007
    50 Cent erkennt die Zeichen der Zeit - gepostet von Spongie am Mittwoch 26.09.2007
    Toothclaws neuer Freund... - gepostet von sartana am Dienstag 23.01.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Gildenbank"

    Anmeldeformular - Coriander (Donnerstag 13.08.2009)
    Gildenbank!!! - Leyjara (Mittwoch 27.06.2007)
    Gildenbank - Duxaro (Mittwoch 24.05.2006)
    hey!! - schnadchen (Sonntag 23.11.2008)
    Gildenbank - Gyvor (Mittwoch 18.07.2007)
    Gildenbank - Xanni (Mittwoch 21.02.2007)
    Gildenbank: Waffen, Rüstung, Edelsteine + Perlen - Yisfidri (Freitag 29.12.2006)
    Gildenbank als Kreditunternehmen - Cardyn (Samstag 06.05.2006)
    Gildenbank - Xérxés (Mittwoch 14.11.2007)
    Gildenbank und Gildenkasse - astralis (Dienstag 24.07.2007)