Info zum Zauberschadensbonus

Die Nachtwache
Verfügbare Informationen zu "Info zum Zauberschadensbonus"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Crucîa
  • Forum: Die Nachtwache
  • Forenbeschreibung: Gilde der Horde - "Das Syndikat"
  • aus dem Unterforum: Bibliothek
  • Antworten: 7
  • Forum gestartet am: Montag 05.03.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Info zum Zauberschadensbonus
  • Letzte Antwort: vor 16 Jahren, 4 Monaten, 19 Tagen, 3 Stunden, 17 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Info zum Zauberschadensbonus"

    Re: Info zum Zauberschadensbonus

    Crucîa - 22.02.2008, 14:48

    Info zum Zauberschadensbonus
    Stillgestanden Rekruten, Maul zu und lauscher auf!!! Ich will das ganze nur einmal erklären müssen, und versuche daher auch eine Sprache zu wählen, die jeder versteht!

    Standartregel: (Zauberzeit des Spruches) / 3,5

    Dies betrifft jeden Spruch der nach einer bestimmten Zauberzeit einen einmaligen Effekt hervorruft. Als besonderheit gilt das jeder Spruch, auch Spontanzauber mindestens als 1,5-Sek. Spruch gilt und bei 7 Sekunden (also 200%) die obergrenze liegt.

    Beispiele:
    1,5- Sek. 42,86%
    3,0 Sek. 85,71%
    3,5 Sek. 100%
    5,0 Sek. 142,9%
    7,0+ Sek. 200%

    Dabei wird die Zauberzeit genutzt, bevor sich Talente oder ausrüstung auswirkt. Der Tooltip gibt aso nicht den zu veranschlagenden Wert wieder.

    Ausnahmen:
    Einige Sprüche im Spiel haben festgesetzte Werte
    Hexe: Seelenfeuer - fix 115% (anstelle von 171,4% für 6 Sek.)
    Magier: Pyroschlag - fix 115% für den direkten Schaden, 20% für den Schaden über Zeit.



    Re: Info zum Zauberschadensbonus

    Crucîa - 22.02.2008, 14:56


    Sprüche die über einen bestimmten Zeitraum hinweg wirken werden anders berechnet.

    HOT/DOT-Regel: (Wirkungsdauer)/15 sek.

    Bis zum Patch 2.0.1 galt eine 100% Regel, diese ist nun weggefallen und erlaubt auch höhere Boni.

    Beispiele:
    6 sek. 40%
    12 sek. 80%
    21 sek. 140%

    Auch hier gibt es Ausnahmen:
    Hexe: Fluch der Verdammnis - fix 200% (schade bei 60 Sek. - 400% wäre auch toll)
    Hexe: Verderbnis - 93% kann durch das Talent "Machtvolle Verderbnis" auf 129% angehoben werden.



    Re: Info zum Zauberschadensbonus

    Crucîa - 22.02.2008, 15:08


    So jetzt werden die Orks und Trolle bestimmt Geistig schon abgeschaltet haben... und auch Tauren und Untote mögen überfordert sein... aber auch von allen die es nicht raffen erwarte ich Ruhe und Aufmerksamkeit. Schreibts auf vieleicht habt ihr ja mal nen Lichten moment und versteht es!

    Kombinierte Sprüche:
    Zuerst wird die Gewichtung zwischen der Komponente die sofort wirkt und der Komponente die über die Zeit verteilt wirkt berechnet:

    "Über-Zeit-Anteil":
    (Wirkungsdauer/15)/[(Wirkungsdauer/15)+(Zauberzeit/3,5)]

    Der restliche Anteil kommt der sofortwirkenden Komponente zugute.
    Beispiel. Zauberdauer 3,5 sek. Wirkungsdauer 12 sek.
    "Über-Zeit-Anteil" = 0,444; Rest = 1-0,444 = 0,556

    Anschließend erfolgen die "normalen" Berechnungen mittels dieser Faktoren:
    (Zauberzeit/3,5)*"Rest"
    (Wirkungsdauer/15)*"Über-Zeit-Anteil"



    Re: Info zum Zauberschadensbonus

    Crucîa - 22.02.2008, 15:11


    Kanalisierte Sprüche:

    Wie bei einem Spruch der über die Zeit hinweg wirkt wird der Bonus auf die gesamte Zeit, also auf die Einzelnen Ticks verteilt. Da der Zaubernde jedoch gebunden ist fällt ein höherer Bonus an:

    Kanalisierungsformel: (Zauberzeit) / 3,5

    Ausnahmen:
    Hexe: Seelenentzug - fix. 214,3%



    Re: Info zum Zauberschadensbonus

    Crucîa - 22.02.2008, 15:15


    "AoE"-Effekte

    Da bei Flächenzaubern eine vielzahl von gegnern gleichzeitig betroffen ist, was ja gewisserweise einen deutlichen Schadensmultiplikaror darstellt, wird der Zauberschadensbonus bei diesen Sprüchen mit einer Flächenkomponente mit 1/2 multipliziert.

    Seid BC gibt es dudem einen Spielmechanismus der bewirken soll, das der Bonus mit steigender Anzahl der betroffenen Gegner sinkt. Dazu liegen jedoch noch keine Feldtests vor.



    Re: Info zum Zauberschadensbonus

    Crucîa - 22.02.2008, 15:20

    *Paladin Special*
    Und für die Paladine unter uns gibt es einige weitere Sonderregeln, die mit BC teilweise umgesetzt wurden:

    Heiliger Schild sowie Vergeltungsaura:
    5% des möglichen Heiligschadens = möglicher Bonusschaden

    Siegel der Rechtschaffenheit auf der Waffe:
    Einhandwaffe
    9,2% * Angriffsgeschwindigkeit
    Zweihandwaffe
    10,8% * Angriffsgeschwindigkeit



    Re: Info zum Zauberschadensbonus

    Crucîa - 22.02.2008, 15:22


    Es gibt bestimmt auch noch weitere Ausnahmen von diesen Regeln, bzw. es ist durchaus möglich das sich Werte mit neuen Patches ändern... aber jeder sollte so eine Grobe vorstellung haben was sein persönlicher Bonus für Auswirkungen hat.

    Weggetreten!

    Euer Cru



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Die Nachtwache

    Scholo-Strat-Urbs + Lbrs und geschmolzener kern - gepostet von Alvbart am Mittwoch 02.05.2007
    Hose runter... > INTERFACE! - gepostet von Jette am Dienstag 20.03.2007
    Paladin: Todes-Gimp-Skillung - gepostet von Jette am Dienstag 05.02.2008



    Ähnliche Beiträge wie "Info zum Zauberschadensbonus"

    T1/T2 Teile (Zylinderkopf/6V Anlasser/Türgriffe) - DeGon (Freitag 04.04.2008)
    Zul Gurub / Münzen und Schmuckstücke - Sitra (Montag 25.09.2006)
    Impressionen aus Zul Gurub - Sharjin (Mittwoch 20.09.2006)
    zul raid - jaquline (Montag 12.11.2007)
    stammgrp zul gurub - PainBringerZ (Dienstag 25.07.2006)
    Zul Gurub: Mittwoch 05.10./17.30 Uhr Treffpunkt - Corazon (Dienstag 04.10.2005)
    Zul Gurub Mittwoch 19.04. >>> siehe MC <<< - Siecra (Donnerstag 13.04.2006)
    bewerbung für zul gurub (jäger) - zayler (Montag 25.09.2006)
    Übersicht der Zul'Gurub Verzauberungen ... - Nyano (Dienstag 13.06.2006)
    Wer sind wir eigentlich? - Mietzlinchen (Samstag 23.02.2008)