Große Koalition - Großes Unglück?

BAFA.Mitgliedsforum
Verfügbare Informationen zu "Große Koalition - Großes Unglück?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Parteiführer - Justizminister - Außenminister - BlackBlockMinister
  • Forum: BAFA.Mitgliedsforum
  • Forenbeschreibung: MachtAnspruch. Die BAFA!
  • aus dem Unterforum: Andere Ereignisse
  • Antworten: 11
  • Forum gestartet am: Donnerstag 01.09.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Große Koalition - Großes Unglück?
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 3 Monaten, 18 Tagen, 14 Stunden, 47 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Große Koalition - Großes Unglück?"

    Re: Große Koalition - Großes Unglück?

    Parteiführer - 20.10.2005, 06:04

    Große Koalition - Großes Unglück?
    Es gab bereits einmal eine große Koalition auf Bundesebene und als Resultat standen am Ende Studentenrevolten und die Angst vor der uneingeschränkten Macht der Regierung ohne wirkliche Opposition. Die Frage die sich nun stellt ist also: Wird sich so etwas wiederholen und stehen wir am Ende auf der Straße und werfen Steine?



    Re: Große Koalition - Großes Unglück?

    Justizminister - 20.10.2005, 12:18


    nein, denk cih nich, ich glaub es wird, bevor die erste legislaturperiode von frau merkel vorbei is neuwahlen geben



    Re: Große Koalition - Großes Unglück?

    Außenminister - 20.10.2005, 12:24


    um ehrlich zu sein, ist dies schon seit Jahren der Fall von wegen steine Werfen.
    Nun gut es waren eher Tomaten und so, aber ansonsten



    Re: Große Koalition - Großes Unglück?

    Parteiführer - 20.10.2005, 18:30


    Ich hoffe einfach, dass die Menschen es nicht verdrossen hinnehmen wie sie regiert werden, sondern dass sie sich ernsthaft mit dieser möglicherweise schlechten Regierung für unser Land auseinandersetzen. Es wäre ein viel größeres Unglück, wenn sich die Leute gar nicht mehr um die herrschenden Verhältnisse scheren, was zwar teilweise schon in der Vergangenheit der Fall war, aber egal...



    Re: Große Koalition - Großes Unglück?

    Außenminister - 21.10.2005, 12:59


    So sehe ich das ja auch. Wir können nur hoffen,dass die Demos ihre Wirkung zeigen. Das sie sehen das es so nicht weiter gehen kann.



    Re: Große Koalition - Großes Unglück?

    BlackBlockMinister - 21.10.2005, 15:50


    Meine Meinung kann man sich sogar angucken...

    http://rapidshare.de/files/5289838/b3-25805223124.wmv.html



    Re: Große Koalition - Großes Unglück?

    Parteiführer - 01.11.2005, 10:40


    Nachdem gestern das Chaos in der Sozialdemokratischen Partei ausgebrochen ist, müssen wir uns ernsthaft fragen, ob all das noch einen Sinn hat... Wer jetzt noch glaubt, dass eine Große Koalition ein Segen wäre, der ist weltfremd.
    Die SPD zerfällt in einen konservativen und einen linken Block, Müntefering tritt von seinen Ämtern zurück und , Machtkämpfe um alle Posten entbrennen, selbst Matthias Platzeck hat auf einmal Lust nach Berlin zu gehen.lässt die Partei ruderlos zurück, zwischen Jung und Alt bricht ein Graben auf
    Und die CDU/CSU macht fröhlich mit bei diesem Spiel und zerreist sich in den Bayern- und den Restdeutschlandblock. Stoiber hat schon keine Lust mehr und geht wieder dorthin zurück wo die Weißwurst wächst.

    Das alles stinkt nach monatelanger Anarchie, wenn Frau Merkel unter diesen Bedingungen eine regierungsfähige Koalition aufstellen will, muss sie wohl selber nen Dachschaden haben. In der SPD wird bereits hin und hergeredet, ob man nicht gleich den gesamten Vorstand auswechseln sollte und dann Rot-Rot-Grün macht.

    Mein Gott, es wäre nah dran, an dem was ich will, aber was hat das für einen Eindruck auf den Wähler? Ich denke spätestens morgen oder übermorgen fühlt sich jeder Wähler in diesem Land verarscht.
    Und wenn man es ganz pessimistisch sieht, dann wird daraus die vierte deutsche Demokratie entstehen... nach einem Umsturz, oder was immer jetzt noch passieren wird!


    Mit fröhlichen Augen auf die Zukunft,
    Olga Patschinski

    FÜR EIN DEUTSCHLAND OHNE ZIELE! ANARCHIE HEIßT ANGRIFF!



    Re: Große Koalition - Großes Unglück?

    Außenminister - 01.11.2005, 10:44


    EIns ist auf jedem Fall klar. Die Grpße Koalition hat so keine Zukunft. Ich bin mir nicht einmal sicher ob es wirklich eine gute andere Alternative gibt. Eher Neuwahlen, aber ob die etwas bringen steht auch in den Sternen. Da kann man nur abwarten.

    mfg horst



    Re: Große Koalition - Großes Unglück?

    BlackBlockMinister - 01.11.2005, 10:58


    "Anarchie statt Deutschland!"

    Nee aber mal im Ernst,nun wirds richtig kritisch und ich sehe jetzt schon
    den Köhler Neuwahlen verkünden...
    Die wären dann glaub ich asm 26. März,an diesem Tag sind dann allerdings auch 3 Landtagswahlen,kann echt heiter werden...

    Sollen die doch Rot-Rot-Grün machen!
    Dann kommen wir endlich entspannt an dat Hanf ran...;)

    Sport frei!



    Re: Große Koalition - Großes Unglück?

    Parteiführer - 01.11.2005, 11:08


    Wer wird denn noch zu so einer Wahl gehen? Ne Demokratie mit 25% Wahlbeteiligung kann nicht funktionieren.
    Und auch wenn ich es eigentlich begrüßen würde, eine solche Wahl würde nur den Randparteien in die Hände spielen... und damit meine ich weniger die Grünen oder die Linkspartei, sondern NPD und DVU!
    Dann müssen wir uns echt nicht wundern, wenn die braune Pest im nächsten deutschen Bundestag sitzt und geschlossen den rechten Arm hebt, wenn einer von ihnen ans Rednerpult schreitet.



    Re: Große Koalition - Großes Unglück?

    Parteiführer - 03.11.2005, 08:04


    Matthias Platzeck als SPD- Vorsitzender, das ist natürlich ganz ganz toll. Jeder freut sich drauf. Jeder will es.

    Aber was soll das schon bringen?!
    Niemand kann den Karren SPD und außerdem den Karren Deutschland wieder aus dem Dreck fahren...



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum BAFA.Mitgliedsforum

    demoteilnahme - gepostet von Marcus am Mittwoch 03.05.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Große Koalition - Großes Unglück?"

    Große Koalition provoziert großen Demokratie-Verdruss - Ufterrier (Samstag 04.11.2006)
    Großes Hufeisen - alexandpalma (Dienstag 23.08.2005)
    Großes Problem - []GM[]thekilla (Dienstag 04.07.2006)
    Großes IRC treffen am Dienstag! - kodosDeRHenker (Montag 14.08.2006)
    Planungen für Großes Treffen? - Jaime (Donnerstag 14.06.2007)
    Großes Lob!!! - Anonymous (Sonntag 01.01.2006)
    EIN GROßES HAPPY BIRTHDAY AN UNSREN CHRISSI - Gevatter Tod [TGMD] (Mittwoch 31.08.2005)
    Ein großes Hallo an alle User! - saskia (Dienstag 20.09.2005)
    Ein großes Kampfturnier? - Hunk Drachenherz (Samstag 28.10.2006)
    *Unglück* - lichtbruecke (Donnerstag 18.10.2007)