Weitraer Fantasy Fanatiker
Verfügbare Informationen zu "Spiele"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Horuchu - Eric - Eldor Theodorson - Cael Ath
  • Forum: Weitraer Fantasy Fanatiker
  • Forenbeschreibung: Willkommen im Forum der WFF
  • aus dem Unterforum: PC Games
  • Antworten: 32
  • Forum gestartet am: Montag 21.05.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Spiele
  • Letzte Antwort: vor 10 Jahren, 11 Monaten, 29 Tagen, 4 Stunden, 9 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Spiele"

Re: Spiele

Horuchu - 10.10.2007, 01:25
Spiele
Dachte mir wenn wir filme laden könnten wir das doch auch mit spielen machen und da ich im moment ein aufbauspiel mit einem gewissen knuffigkeitsgrad suche wollte ich fragen ob mir jemand hilft Die Siedler - Aufstieg eines Königreichs zu saugen

Re: Spiele

Eric - 10.10.2007, 09:30

wenn du mir links gibst, klar.
ich würd an deiner stelle aber deus lo vult spielen ;)

Re: Spiele

Horuchu - 24.10.2007, 17:40

jugs hab da ein lustiges spiel mit namen Escape from Paradise City gefunden und würd es gerne runter laden nur ist das ganze 4,5Gig gro0ß und nur mit rapidshare werde ich da alt also wenn wir zu viert saugen könnten

45 archieve
Escape from Paradise City
game-blog.dl.am

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 24.10.2007, 18:25

Ich werd mal schauen wie schnell es über torrent geht, dann ersparen wir uns das fade Geklicke. Ich sag dann morgen Bescheid wie es vorangeht. Sollte es vor Montag nicht fertig werden, dann müsst ihr es laden, weil ich ja dann bis Sonntag in Schottland bin, falls ihr es dringend haben wollt.

UPDATE: Ok, seh ich jetzt schon, dass das nix wird. Da hängen zu viele Leecher dran. Also ich fange mal oben zum Laden an. Irgendwer kann ja unten und irgendwer in der Mitte laden... Kann gut sein, dass ichs auch alleine schaffe... Ich werde hier alle 10 Dateien mal updaten, damit ihr Bescheid wisst.

UPDATE: Ah ich seh grad, da gibts ein DownloadLimit und man muss dann immer 210 Minuten warten? naja, dann zahlt sich torrent vielleicht eh aus, weil das schaffen wir vor dem WE eh nimma... Ich starte ihn wieder ;)

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 24.10.2007, 18:49

Was noch viel wichtiger ist: THE WITCHER ist als torrent erhältlich. Habe ihn schon gestartet, wird aber vor dem übernächsten WE sicher nix.

Re: Spiele

Eric - 24.10.2007, 20:01

du hast es erfasst, deswegen freuen wir uns immer, wenn es ein xirror file ist und man nicht ewaig mit rapidshare warten muss...

früher warens mal 100min, jetzt sinds schon 210, da macht laden von mehr als einem gig keinen spaß mehr

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 25.10.2007, 03:33

Tja deswegen weiß ich warum ich torrent die arbeit erledigen lasse :P

Immerhin: vom Witcher hab ich bald 10% von 6,45GB, wohlgemerkt... vielleicht wirds ja noch was dieses WE...

Re: Spiele

Eric - 25.10.2007, 11:06

hehe, ja, torrent, wenn ich p2p nicht so verabscheuen würde, würde ich es auch nutzen...und wenn sie in D und Ö nicht schon x hundert Leute hochgenommen hätten ;)

bei einem xirror anbieter bist du aber x mal schneller als mit torrent, da kommst du auf ca 200-300 MB /15min

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 25.10.2007, 13:39

kommt immer auf den Torrent an, aber in der Regel hast du natürlich Recht. Ich wusste bis vor kurzem nicht einmal, dass es diese movieblog, gameblog... Seiten gibt.

Zu P2P... tja was soll ich sagen --- no risk no fun ;)

Was hat es mit diesen Xirror Anbietern auf sich? Hat das auch was mit rapidshare zu tun?

Edit: Theoretisch wäre es auch denkbar, dass wir 4 uns zusammen tun und einen rapidshare account kaufen. Durch 4 geteilt ist es nicht so schlimm und wir müsste nicht immer immer 210 minuten auf den nächsten Load warten... ;) Wahrscheinlich dürfte dann halt nur eine IP diesen Account benutzen aber das wär ja kein Prob, die Kommunikation funktioniert ja hier über das Forum eh ganz gut. Ich hab jetzt allerdings keine Ahnung was für Konditionen rapidshare bietet...

Re: Spiele

Eric - 25.10.2007, 14:45

über xirror kann man die files meistens aus 4 quellen gleichzeitig saugen, eigentlich nur aus 3 , weil rapidshare zählt ja nicht (langsam und nur alle 210min und meistens verwendet man den zugang dann für rapidshare-only filme...) die anderen haben viel lockere konidtionen, bei einem kann man unendlich files hintereinander laden, beim 2. 3 pro stunde und beim dritten auch mehr oder weniger unbegrenzt, jenachdem wie viele grad saugen.

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 25.10.2007, 18:46

Also der Witcher steht momentan bei 30%. Wenn man bedenkt wieviele Leuite da dran hängen, bin ich positiv über die Downloadrate überrascht...

2 von 6,45 GB hab ich also schon. Fällt die Rate nicht total in den Keller, wovon ich nicht ausgehe, werde ich das Spiel am Montag schon antesten können. Andererseits überlege ich ob das wirklich so gscheit ist, aber dazu mehr im Witcher Thread...

Re: Spiele

Cael Ath - 25.10.2007, 21:46

naja, bei torrents ists ja das selbe wie bei anderen p2p filesharing Systemen. Je mehr das Teil saugen, desto mehr Quellen gibts -> bei allen steigt die Geschwindigkeit.

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 25.10.2007, 23:36

Abgesehen davon muss da noch ein Algorithmus eingebaut sein, die Leute zu bevorzugen, die am weitesten beim Laden sind, sonst würden alle gegen Ende steckenbleiben.

Ich hatte auch schon torrents wo 10000 Leute drangehangen sind und ich nur 2KB/s bekommen habe...

Re: Spiele

Cael Ath - 26.10.2007, 00:27

hehe, ja oder den torrent halt in Pakete aufteilen.

wobei ich das Phänomen zugegebenermaßen nur früher vom Esel kenn ;) torrents benutz ich auch nur selten, wobei ich in letzter Zeit außer Musik kaum mehr was lade.

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 26.10.2007, 09:52

Ja klar, man lädt sowieso nur Dateifetzen in der Größe von einem MB.
Der Esel ist halt eine andere Geschichte weil man da noch zusätzlich warten muss bis man von einer vollständigen quelle laden darf. Verstehe nicht dass der immer noch so gut läuft, da torrent meiner meinung nach in Geschwindigkeit wirklich eine Nasenlänge voraus ist.
Wenn die ganzen Esel User auf torrent umsteigen würden, wäre das außerdem nochmal ein enormer aufschwung ...

Edit: 50%

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 27.10.2007, 22:09

The Witcher steht bei guten 80%. Morgen Abend sollte er fertig werden. Sollte ihn irgendwer von euch naoch haben wollen bevor ich fortfliege, dann ist am Montag die letzte Chance. Danach bin ich erst wieder am Sonntag verfügbar.


Edit: Er wurde früher als erwartet fertig. Juhu! Heute abend wird gezockt!!

Re: Spiele

Horuchu - 28.10.2007, 20:22

lädst du jetzt eigentlich auch Escape from Paradise City über torent runter?!

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 28.10.2007, 20:47

yup steht bei 58,3% :)

Re: Spiele

Eric - 28.10.2007, 23:13

Eldor Theodorson hat folgendes geschrieben: The Witcher steht bei guten 80%. Morgen Abend sollte er fertig werden. Sollte ihn irgendwer von euch naoch haben wollen bevor ich fortfliege, dann ist am Montag die letzte Chance. Danach bin ich erst wieder am Sonntag verfügbar.


Edit: Er wurde früher als erwartet fertig. Juhu! Heute abend wird gezockt!!

ich könnt jetzt so tun, als wär ich neidisch, aber das wär gelogen xD
:P

schönen aufenthalt in schottland!
und beanspruch die julia nicht zu hart :P :twisted:

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 29.10.2007, 00:44

Hehe... jaja, bisher gefällts mir sehr gut. Ist sehr storylastig, sprich es gibt viele Zwischensequenzen und viele Gespräche. Die erste Frau hab ich auch schon gebraucht... ;)
Das Kampfsystem ist nicht sooo der Hammer, vielleicht kommen noch ein paar Moves dazu, aber bisher beschränkt sich der Kampf auf die richtige Schwertstilwahl und das Klicken im richtigen Moment. naja... besser also bei Gothic 3 wo man einfach ständig geklickt hat. :D

Grafik ist sehr schön, die englische Sprachausgabe ist sehr gut. Die bisherige Story ist auch ganz nett, in dem Spiel wird seh viel Wert auf Hintergrund gelegt, man kann einige Stunden damit verbringen Geschichten über Orte und Personen zu lesen und die sind auch wirklich interessant. Naja ich spiel mal weiter ;)

Edit: Damit ihr euch das Spielgefühl vorstellen könnt: The Witcher basiert auf der Aurora Engine von Bioware, welche auch schon bei den NWN und KOTR eingestzt wurde. Ähnlich wie NWN steuert sich The Witcher auch, man hat die Wahl zwischen Muassteurung und WASD, wobei man dann erst wieedr auf die Maus zurückgreifen muss, wenn man mit objekte interagieren will. Ich hab vorhin eine recht großen Fertigkeitenbaum entdeckt, muss erst schauen, was sich da alles lohnt...

Das Spiel an sich ist wie ich es vermutet habe in Levelabschnitte unterteilt, so wie es auch bei NWN schon war. Ach ja und der Soundtrack ist einsame Spitze. Meiner Meinung nach kann da auch Gothic 3 mit seinem hoch angepriesenen orchestralen Megaklangerlebnis nicht mithalten, aber ist wohl Geschmackssache.

Auf Bugs bin ich bisher noch nicht gestoßen, wie gesagt ich spiele auch die englische Version, da fallen schon mal die ganzen Übersetzungsfehler weg.
.... Naja ich werde euch berichten wenn ich mal länger gespielt habe. Momentan scheint es ein recht solides Rollenspiel für echte Rollenspieler zu sein. Viele Dialoge, viel Text, viele Quests und nicht nur so doofe Quests alá "Töte die 10 hungrigen Wölfe" :P Der Hauptcharakter ist eien coole Sau durch und durch ;)

Danke, danke. Ich werd versuchen die Julia nicht zu hart zu beanspruchen, aber wer weiß, vielleicht will sie es ja so? ? ? :twisted: 8) :P

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 29.10.2007, 09:10

Paradise City wird heute gegen 2-3 fertig. Auch hier gilt: Wenn ihr es dieses WE noch haben wollt, dann müsste es sich heute noch wer abholen.

Re: Spiele

Eric - 29.10.2007, 10:29

das klingt ja mal alles nicht so schlecht, bis aufs kämpfen, aber viel wichtiger:

wie funktioniert das leveln? erfahrungspunkte für gegner und quests oder anwendung von skills die sich dadurch steigern usw...? ich nehm mal an, die gegner steigern sich NICHT mit einem mit, man hat also anreiz, gegenden, für die man noch zu schwach ist, später zu besuchen usw? wie ists mit den items?

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 29.10.2007, 11:08

Leveln: Klassisch: EP für Gegner und Quests.
Gold ist vor allem jetzt am Anfang dehr rar, man bekommt aber durch Nebenquests einiges an Belohnung. Überhaupt ist der Witcher eine Art Söldner der Aufträge annimmt, das sind dann die Nebenquests, die halt auch noch lukrativ sind, neben den Hauptquests.

Für die Skills bekommt man Skillpunkte, die man dann verwenden kann um eine Fertigkeit freizuschalten. Es gibt keine Punkte vergabe wie in Diablo2, sondern entweder hat man eine Fertigkeit oder nicht. Dafür gibt es ein und dieselbe Fertigkeit in mehreren Ausführung. Lvl 1-5. Wobei höhere "Fertigkeitenlevel" durch erst durch Erreichen einer gewissen Hürde des Charakterlevels erreicht werden können.

Das Spiel hat keine frei erkundbare Spielwelt soweit ich das bisher einschätzen kann. Bin aber auch grad mal aus dem Tutorial draußen. Daher gibt es auch keine mitlevelnden Gegner oder so einen Gack.

Wie gesagt: Vom Spielgefühl erinnert es sehr an NWN, nur dass man wirklich alleine ist, und dass der Kampf etwas (aber wirklich nur etwas) anspruchsoller gestaltet ist, als bei den D&D Spielen. Ich berichte euch wieder, wenn ich weitergespielt hab.

Übrigens: Rumpi holt sich heute das Game von mir. Ich geb ihm Paradise City und Pentration Angst auch gleich mit. ;)

EDIT: Ach ja, Items: Nun ja bisher scheint es so zu sein dass nicht allzu viel wert auf Items gelegt wird. Soweit ich das einschätzen kann gibt es keine magischen Items, sondern nur besser geschmiedete und die Items die ch bisher bekommen habe, habe ich durch Quests bekommen. Eine wesentliche Rolle spielt jedoch die Alchemie. Der Witcher kann Tränke aus zahlreichen Zutaten bauen, die z.B. sien Life schneller regenieren oder seinen Schaden verdoppeln und die Wirkung der Tränke hät auch einige Minuten an. Zutaten für die Tränke findet man zuhauf, indem man Monster ausweidet oder in Fässern, Kisten,... guckt.
Es gibt keinen Beitztum in Witcher. Also alles was man aufmachen und plündern kann hat keine Konsequenzen für den Witcher, wie auch in den meisten (A)D&D Umsetzungen. Es gibt auch keine Schlösser die man knacken könnte, zumindest hab ich bisher noch keine gesehen.

Noch Fragen? :D

Re: Spiele

Eric - 29.10.2007, 11:43

nanana, in allen richtigen D&D Spielen (BG, IWD) hat es sehrwohl konsequenzen, wenn man truhen aufbricht und beobachtet wird...

hm... also kein übermächtig werden, indem man alles abgrast und super mega mächtige items und unmengen an gold findet, so wie zB in 2Worlds? sehr gut :)

wieviel hält man denn so aus, im kampf?
nein, sonst keine fragen, werd das spiel ende der woche mal antesten, kurz, dann erst richtig nach dienstag nächste woche... :)

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 29.10.2007, 12:18

Nein es gibt kein übermächtig werden, soweit ich das beurteilen kann. Witzig sind auch so Minispiele, wie Kneipenschlägerei, oder Glücksspiele, wobei ich letzteres noch nicht probieren durfte.

Ich kann noch nicht einscätzen wieviel man aushält, weil im Tutorial alle Gegner Luschen waren. Ich hatte erst einen Kampf danach und da ist mein Life doch rapide gesunken. Es gibt auch 3 Schwierigkeitsgrade, wobei man je schwere es wird laut Spiel angeblich immer mehr auf die Tränke angewiesen ist. Ich spiels im Moment auf normal.

Meine Aussagen beziehn sich bisher auf Tutorial und das erste Dorf danach, also möglicherweise ändert sich noch einiges...

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 07.11.2007, 20:48

Oida, jetzt habe ich die ultimative Downloadlösung für uns gefunden:

NEWSGROUPS!!!

Und zwar funktioniert das so: Irgendwo auf der Welt gibt es irre Cracker die sich gegenseitig Wettbewerbe liefern, wer als erstes die neuesten Filme/Games/Software... und online stellt. Die stellen das in sogenannten Newsgroups online. Um Zugang zu diesen Newsgroups zu bekommen, muss man sich bei den riesigen Newsgroup Servern einen Account holen (kostenpflichtig) und dafür kann man dann mit voller Bandbreite unlimitiert saugen!!! Alles was die Leitung hergibt, alle aktuellsten Sachen!!!

Ach ja, die Anmeldung bei solchen Newsgroups ist an sich nicht illegal, ist ähnlich wie eine Anmeldung bei rapidshare.

http://www.giganews.com/
das ist der Server bei dem man sich registrieren muss. Man zahlt dann z.B. 17,06 Euro für einen unlimitierten Account und hat dann 10 simultane Verbindungen. Das heißt theoretisch könnten 10 verschiedene Leute gleichzeitig saugen, in der Praxis nimmt man sich aber gegenseitig den Speed weg, weswegen man sich absprechen sollte, wann wer was saugt. Aber das wäre dank diesem Forum ja kein Prob. Das wären für 4 Leute 4,50 Euro monatlich, also nix.

Für 4,50 bekommen wir dann
- pfeilschnelle DLs (was die Leitung hergibt)
- aktuellste Warez
- unlimitiertes DL Vergnügen
- und das Wichtigste: niemand muss etwas uploaden, wie bei torrent oder dem Esel! Man macht sich nicht strafbar im Sinne des österreichischen Gesetzes!!!


Technisch läuft das so ab: Man lädt nur Binary Dateien (also Textdateien) herunter, weil die Newsgroup ja nichts anderes unterstützt. Newsgroups sind dazu da, Text anzuzeigen. Pro Post in einer Newsgroup kann man max Hausnummer 50MB hochladen. Diese Binary Pakete werden dann von uns runtergeladen und von einem speziellen Prog zusammengesetzt zu den eigentlichen Warez. Ähnlich wie die .rar Files.
Die einzelnen Posts selbst sind wertlos, in den Headern der Posts steht aber die Reihenfolge drinnen, mit denen man die Binary Dateien zusammensetzen muss, was dann wieder von spezieller Software ausgenutzt wird, die einem ein schönes File aus den Binaries macht und außerdem gibt es sogenannte Collections oder nzb Files die die Information über alle Teile eines großen Files speichern.


Hier auch noch ein Link zu einer Suchmaschine, die diese Newsgroups für einen durchsucht. Nur damit ihr mal testen könnt, was alles verfügbar ist:
http://www.binsearch.info/
Wenn man z.B. The Witcher sucht, bekommt man nicht nur das Spiel, sondern auch diverse Cracks und sogar die Anleitung!! Angeblich sollen alle Warez in einem tollen Zustand kommen, sprich aktuelle Cracks, Keygens, etc .alles dabei.

Ich finde wir sollten uns am WE unbedingt zusammensetzen und uns ausmachen ob wir das machen wollen. Es erspart mir die ewig langen Wartezeiten, wenn ein Torrent mal langsamer ist und euch die Wartezeiten, bei dem depperten rapidshare...

Aja und hier was alles verboten ist laut giganewz:
* Sharing a login between people
* Simultaneous logins from multiple IP addresses
* Connecting from a proxy of any kind
* Using DNEWS, NetCache, or any other multi-access caching system
* Excessive download volume

Nummer 1 können sie nicht nachweisen.
Bei Nummer 2 müssen wir halt aufpassen. Wenn wir uns hier im Forum absprechen dann passierts auch nicht, dass mehrere Leute mit verschiedenen IPs gleichzeitig saugen.
Nummer 3 machen wir nicht.
Nummer 4 hab ich keine Ahnung also wurscht
Nummer 5, hmmm: ist die Frage was als exzessiv angesehen wird. In meiner Firma nutzen 3 Leute ein und denselben Account und da gabs keine Probleme bisher (ca. 300gb im Monat). Also anscheinend auch wuscht für uns.

Es wäre dann auch noch zu überlegen, dass wir uns zwecks Absprache irgendwo ein privates Forum zulegen, weil dieses hier ja doch für jedermann zugänglich ist... Oder man macht das per Mail...

Re: Spiele

Eric - 10.11.2007, 14:34

na dann würd ich sagen, rumpi soll sich mal um den webspace fürs forum kümmern und ich bin wie eh schon gesagt dabei, was meine 4,50 angeht....

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 13.11.2007, 16:12

Da ich (noch) keine Kreditkarte habe verzögert sich das ein wenig, weil ohne kann man net zahlen. Wollte mir eh schon länger eine holen.

Wer sind die Leute mit dem gratis Webspace? Könnten wir die Zugangsdaten bekommen, damit Rumpi oder ich ein Forum aufsetzen, oder macht ihr das selber?

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 14.11.2007, 10:24

Crysis ist da!

Es soll laut Aussage eines Kollegen noch um einiges fordernder werden als in der Demo, bin schon mal gespannt...

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 15.11.2007, 23:17

Eldor Theodorson hat folgendes geschrieben: Wer sind die Leute mit dem gratis Webspace? Könnten wir die Zugangsdaten bekommen, damit Rumpi oder ich ein Forum aufsetzen, oder macht ihr das selber?

UP

Re: Spiele

Eric - 15.11.2007, 23:24

@crysis
jup, schon angespielt, macht laune, KI ist katastrophe allerdings... :/

@webspace
von welchen "leuten" redest du?? mach dir das mit dem rumpi aus, der macht das...

Re: Spiele

Eldor Theodorson - 15.11.2007, 23:31

Von den Leuten die Webspace haben und diesen auch hergeben, das war glaub ich nicht nur Rumpi...
Machen eigentlich alle mit bei dem Downloadding?

@ Crysis: Bezüglich KI hab ich aber schon schlimmeres erlebt. ja sicher, manchmal kommt es vor dass ein Hawara in einem zerstörten Haus hängenbleibt oder einfach nur im Gebüsch hockelt, aber das sind Einzelfälle, ansonsten finde ich die KI durchwegs gut.

Die Gegner umkreisen dich großflächig, suchen an verschiedenen Stellen, tauchen manchmal unerwartet von hinten oder von der Seite auf... Für einen dermaßen freien Shooter finde ich das schon beachtlich.

Edit: In Gebäuden hat die KI öfters Probs....
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
The witcher? - gepostet von Cael Ath am Dienstag 09.10.2007
Dinge, die gesagt werden müssen - gepostet von Eric am Freitag 05.10.2007
Ähnliche Beiträge
AH-Spiele - Wolfgang (Freitag 09.06.2006)
Spiele - Firel (Dienstag 13.02.2007)
die letzten Spiele - =ST/A=PuMuCkL (Sonntag 28.05.2006)
Ich bin 13 und spiele Alli - Orccon (Montag 06.08.2007)
wenn spiele fehlen - Don Diablos (Mittwoch 26.07.2006)
online spiele - jediman (Sonntag 08.05.2005)
MACHT MA EURE SPIELE - piatch (Mittwoch 25.04.2007)
Funny Spiele - Hermser (Mittwoch 03.05.2006)
spiele - adminisator (Samstag 11.03.2006)
Badewannen Spiele - Melanie79 (Mittwoch 31.05.2006)