Schwindel, Schabernack und Fälschungen

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Schwindel, Schabernack und Fälschungen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Naina
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Geschichte und mehr
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Montag 02.07.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Schwindel, Schabernack und Fälschungen
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 3 Monaten, 1 Tag, 8 Stunden, 46 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Schwindel, Schabernack und Fälschungen"

    Re: Schwindel, Schabernack und Fälschungen

    Naina - 06.09.2007, 21:34

    Schwindel, Schabernack und Fälschungen
    Das Geheimnis des Dr. James Barry

    Dr. James Barry, ein Millitärarzt im Ruhestand, starb am 25. Juli 1865 in London im Alter von 71 Jahren. E hatte sein Leben vornehmlich in Westindien, Südafrika und Indien verbracht und hatte während seiner Laufbahn als beliebter und tüchtiger Offizier gegolten.
    In jüngeren Jahren soll sein ausnehmend gutes Aussehen ihm den Ruf eines Frauenhelden eingebracht haben. Einmal soll er sich wegen einer Dame sogar mit einem Kameraden duelliert haben.
    Erst bei seinem Tod kam die erstaunliche Wahrheit über Dr. Barry ans Licht.
    Dr. Barry war eine Frau. Und nicht nur das: die gerichtsmedizinische Untersuchung ergab auch, das sie in jungen Jahren einmal ein Kind zur Welt gebracht hatte.
    Wer Dr. Barry wirklich war, ist bis heute ein Geheimnis geblieben. Im Jahre 1808 schrieb er - oder vielmehr sie - sich im Alter von 16 Jahren unter dem Namen James Barry als Medizinstudent an der Universität von Edingburgh ein. Niemand scheint während des gesamten Studiums auf den Gedanken gekommen zu sein, daß Barry ein Mädchen war.
    Vielleicht hatte sie, enttäuscht darüber, daß sie als junges Mädchen von einem Liebhaber verlassen worden war, beschlossen, ihre Tage fortan als Mann zu verbringen.
    Was mit dem Kind geschah, ist ein weiteres Geheimnis, das sie mit sich ins Grab nahm. Da es keine anderen Informationen über sie gab, steht auf ihrem Grabstein der Name, den sie die längste Zeit ihres Leben getragen hat: Dr. James Barry.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    SpIkE2 mal ganz privat ^^ - gepostet von SpIkE2 am Sonntag 23.09.2007
    Mein Tag - gepostet von Naina am Montag 10.09.2007
    Aktuele Baned - gepostet von *Dragon* am Donnerstag 06.09.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Schwindel, Schabernack und Fälschungen"

    Sebald, Winfried G. - Schwindel. Gefühle - Voltaire (Montag 07.05.2007)
    Schabernack mit Anjana - ~Sneakerking~ (Freitag 10.02.2006)
    schabernack to go teil3 - Zauberwienix (Sonntag 25.03.2007)
    Fälschungen - Bienchen (Freitag 28.09.2007)
    Aufruf zum Schabernack ! - Georg (Dienstag 10.01.2006)
    Schabernack - philo87 (Freitag 01.09.2006)
    Planungen - KageJubei (Freitag 23.01.2009)
    Schwindel, Gleichgewichtstörungen... - Manda (Mittwoch 21.03.2007)
    schabernack to go teil 4 - Zauberwienix (Sonntag 25.03.2007)
    Schabernack - Cassy (Mittwoch 12.07.2006)