Hallo aus Seesbach

www.Perthes-Forum.de
Verfügbare Informationen zu "Hallo aus Seesbach"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: christiane - Olly
  • Forum: www.Perthes-Forum.de
  • Forenbeschreibung: Das Forum der Deutschen Morbus Perthes Initiative. (www.Morbus-Perthes.de)
  • aus dem Unterforum: Hallo/Gästebuch
  • Antworten: 4
  • Forum gestartet am: Montag 23.07.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Hallo aus Seesbach
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 9 Tagen, 3 Stunden, 18 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Hallo aus Seesbach"

    Re: Hallo aus Seesbach

    christiane - 04.09.2007, 12:34

    Hallo aus Seesbach
    Mein Name ist Christiane meine Tochter Marie hat MP seid September 2006 .
    Wurde im März 2007 operiert und wir würden uns über Kontakt aus unserer Region freuen sind in Mainz bei Prof. Dr. Meurer in Behandlung.



    Re: Hallo aus Seesbach

    Olly - 04.09.2007, 12:49


    Hallo Christiane
    ich komme zwar nicht aus der Region (komme aus München) aber ich meine Tochter wird nun im September operiert.
    Wie geht es Deiner Tochter und welche Art von Operation wurde bei ihr durchgeführt? Hatte sie einen Gips und wie lange durfte sie den Fuss nicht belasten?
    Meine Tochter ist 5 Jahre alt und bei ihr soll nun ein Stück Hüpftknochen oben an die Hüftpfanne angeschraubt werden. Danach soll alles wieder gut sein!?

    Wünsche Euch viel Glück
    Olly



    Re: Hallo aus Seesbach

    christiane - 04.09.2007, 18:02


    Hallo Olly,
    Also Marie hat eine Varisationsosteotomie gemacht bekommen bei ihr wurde also der Oberschenkel keilförmig durchtrennt und mit schrauben und einer Winkelplatte wieder befestigt. Also sie haben dem Hüftkopf den Weg gezeigt da er nach aussen wandern wollte.
    Marie ist auch 5 Jahre. Wird im Januar 6.
    Sie mußte danach 8 Wochen im Becken- Bein- Gips liegen. Danach noch ca 4 Wochen den untern Teil des Gips nachts im Bett haben und durfte bis zum 2.06.2007 nicht belasten Marie wurde am 2.März operiert. also 4 Monate keine Belastung am 20.August hatten wir wieder einen Termin sieht alles gut aus Knochen ist gut durchbaut( Oberschenkel) Hüftkopf im Aufbau und hat eine neue Schicht knorpel angesetzt. Sie dar jetzt zuhause belasten aber KIGa und andre Strecken Weiterhin Rolli.



    Re: Hallo aus Seesbach

    christiane - 26.03.2008, 17:54


    Hallo an alle,
    wo kommt ihr denn so her ist vieleicht auch jemand aus unserer Region so 50km um Bad Sobernheim herum???



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.Perthes-Forum.de

    Perthes noch ein Thema? - gepostet von Silvia am Donnerstag 09.08.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Hallo aus Seesbach"

    Bilder aus dem Urlaub - OzzKaa (Montag 05.03.2007)
    Ein Counterluder sagt hallo - Counterluder (Donnerstag 23.11.2006)
    753 rom kroch aus dem ei - donald (Montag 21.08.2006)
    Aus dem All - r3cord (Sonntag 02.04.2006)
    grüße aus berlin - thedoji (Montag 14.05.2007)
    na dann HALLO - Angel (Samstag 17.03.2007)
    Aus diesen Gründen kann ich gekickt werden !!! - Toffy (Sonntag 17.07.2005)
    Hallo - Fc Basel (Dienstag 04.07.2006)
    Hallo - MaLeKkäN (Mittwoch 21.02.2007)
    Hallo, ich bins Kevin - Kevin (Montag 22.05.2006)