1. Lucifron

Untitled
Verfügbare Informationen zu "1. Lucifron"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Leben & sterben in Molten Core
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Donnerstag 28.07.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: 1. Lucifron
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 10 Monaten, 22 Tagen, 3 Stunden, 48 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "1. Lucifron"

    Re: 1. Lucifron

    Anonymous - 24.11.2005, 10:27

    1. Lucifron
    Lucifron ist der erste Boss in MC. Er ist einer mit dem es sich nicht spaßen lässt. Hat man seine 2 Adds down kommt erst der schwierige Teil. Luci hat viel HP, macht gemeine Debuffs und hat ein paar Sachen auf die man achten muss.

    - Gedankenkontrolle (machen die 2 Adds)
    - Fluch (Umkreis von 30 Metern - Manaverbrauch um 100% erhöhen)
    - Magie (Umkreis von 30 Metern - nach 10. sek 2000 Schaden)
    - Position von Luci
    - die Höhle links

    Wichtige Rollen
    Maintank tankt Luci
    2 Priester / 2 Druiden (Healrotation auf MT)
    3 Hunter zum pullen
    2 (dann 3) Priester zum Decursen
    3 (dann alle Mages) zum Decursen

    Aufstellung
    Der Raid wird unterteilt in MT-Gruppe und den Rest des Raids.

    MT-Gruppe
    Maintank tankt Luci
    2 Priester / 2 Druiden (Healrotation auf MT)
    1 Priester (Decursen)
    3 Magier (Decursen)
    1 Schamane (Heiler für MT-Gruppe / evtl. 1 Priester)

    Im Rest des Raids hervorzuheben.
    1 (dann 2) Priester zum decursen.
    Dieser Priester steht bei dem Rest der Raidgruppe hinten und hat zwar fast die gleiche Priority Liste wie der Decurser aus der MT-Gruppe (zusätzlich die 2 Tanks der Adds), ist aber im ersten Teil des Kampfes primär da um den Decursive-Priester aus der MT-Gruppe zu reinigen falls dieser übernommen wird. D.h. er muss immer in decursive Reichweite zum Decursive-Priester aus der MT-Gruppe stehen.

    Der Raid versammelt sich hinten in der Höhle. Die MT-Gruppe steht rechts zwischen Säulen und Wand. Keiner geht links an den Säulen vorbei, damit nicht die Wichtelgruppe aus dem Höhleneingang links gepullt wird. Bevor es losgeht wird die ganze Gruppe mit Schattenschutz gebufft.






    Ablauf
    Die 3 Jäger pullen ihre Ziele zu den Tanks.
    Der Maintank zieht Lucifron zur vorderen rechten Höhlenwand. Lucifron muss von Anfang an von der Raidgruppe fern gehalten werden, damit diese keine Debuffs abbekommt. Die 2 Adds werden von den Jägern bis in den hinteren Bereich des Höhle getragen d.h. auch die Add- Tanks warten hinten in der Höhle bis die Adds bei ihnen sind und übernehmen sie erst dann. Das soll verhindern das einer unabsichtlich die Wichtel aus der Höhle links zieht = wipe. Hier gilt es nicht zu übereilen. Die Adds bleiben während des Pulls 1x stehen und casten per random Gedankenkontrolle auf jemanden der schon im Kampf ist. Da ist die Wahrscheinlichkeit relativ hoch das es den MT oder einen Priester (der dann Fear einsetzt) erwischt, deswegen müssen die Decurser von Anfang an decursen. Die Adds haben aber noch immer die Aggro von den Jägern, sprich sie werden weiter zu den Tanks getragen. Haben die Tanks die Adds übernommen braucht man nur mehr zu warten bis sie genug Aggro haben, dann wird einer nach dem anderen runtergehaun.

    Sobald die Adds down sind stürzt sich der gesamte Raid auf Lucifron. Am besten laufen alle zwischen den Säulen und der rechten Wand zu Luci vor. Alle Magier decursen genauso wie der 3te Priester zum decursen anfängt (nach Prioritylist des Raidpriesters = 2te Liste). Alle Fernkämpfer sollten auf maximale Reichweite gehen, damit weniger die Flüche abbekommen. Nahkämpfer müssen großteils auf sich selbst achten weil sie low-priority beim Heilen haben sie werden aber natürlich auch nebenher mitgeheilt. Nachdem Luci aber relativ viel HP hat dauert der Kampf gegen Lucifron relativ lange. Sind die Heiler alle sehr low mit Mana werden die Nahkämpfer nicht mehr geheilt. Zieht euch zurück hinter die Säulen damit ihr ausserhalb der Reichweite des Fluchs seit und verbindet euch. Dann gehts wieder frisch in den Kampf.


    Gedankenkontrolle
    Wird von den 2 Adds gecastet. Ist relativ schwierig wenn es auf einen der Tanks gecastet wird, dadurch verliert er komplett die Aggro und alle müssen sofort den Damage einstellen. D.h. natürlich auch das der Tank sich melden muss sobald er übernommen worden ist, es sollte aber keine 2 Sekunden dauern bis es von ihm decursed worden ist.

    Fluch
    Wird von Lucifron gecastet und geht bis auf 30 Meter. Dieser Fluch erhöht den Manaverbrauch um 100% womit man als Caster ziemlich schnell OOM ist. Haben die Caster den Fluch, stellt euren Damage ein und wartet bis ihr decursed seit, das sollte jeder von selbst aus machen. Der Kampf dauert lange genug und ihr werdet euer Mana brauchen. Sind die Caster auf maximaler Reichweite habt ihr vielleicht Glück und euch erwischt der Fluch nicht.

    Magie
    Wird von Lucifron gecastet und geht bis auf 30 Meter. Ist er 10 Sekunden auf einem Spieler und wird nicht decursed macht er 2000 Schaden.
    Deswegen decursen von Anfang an 2 Priester sobald der gesamte Raid auf Luci geht 3 Priester. Innerhalb von 10 Sekunden kann nicht die gesamte Raidgruppe von 3 Priestern decursed werden, weswegen der Schaden bei ziemlich vielen Leuten einfahren wird, aber hauptsächlich bei den Nahkämpfern. Deswegen sollte jeder Caster auf maximaler Reichweite stehen und die Heiler noch hinter den Castern stehen, damit möglichst wenig Leute den Debuff abbekommen.

    Position von Luci
    Lucifron muss von Anfang an weit von der Gruppe entfernt stehen, damit sie nicht von Anfang an von den Debuffs erwischt wird. Bricht Luci beim Pull aus (z.B. weil der Maintank von den Adds übernommen wird) muss der Schamane aus der MT-Gruppe rasch reagieren und versuchen ihn per Erdschock zum Tank zurück zu bringen. Das ist ziemlich sicher der Tod für den Schamanen aber die Gruppe wiped nicht. Wird Lucifron von der Position her zu weit hinten getankt das die Gruppe oder ein Teil von der Raidgruppe die Debuffs abbgekommt dann schauts schlecht für den Lucikill aus. Die Adds gehen zwar ziemlich sicher down, aber für den Kampf gegen Luci wird dann die Gruppe schon sehr geschwächt sein.

    der linke Höhleneingang
    Auf der Karte ist es gut eingezeichnet. Niemand darf nahe an den linken Höhleneingang gehen d.h. der rote Kreis ist für die gesamte Gruppe tabu. Geht nur einer zuweit zum Eingang hin werden die Wichtel gepullt und das ist definitiv ein Wipe. Darauf sollte beim Pullen von den Jägern aber auch beim Vorrennen zu Luci von allen geachtet werden. Am besten ist wirklich die gesamte Gruppe rennt zwischen Säule und rechter Wand zu Lucifron vor.


    Decursive Reihenfolge
    Priester aus der MT-Gruppe
    - sich selbst
    - den decursenden Priester aus Raidgruppe
    - MT
    - MT-Healer
    - alle Mages
    - restlichen Heiler

    Priester aus Raid
    - sich selbst
    - den decursenden Priester aus MT-Gruppe
    - MT
    - MT-Healer
    - die 2 Tanks für die Adds
    - restlichen Heiler
    - alle Mages

    Magier
    - sich selbst
    - MT
    - MT-Healer
    - alle anderen Heiler (Priester und Druiden)
    - alle anderen Magier
    - Schamanen
    - Hexer
    - Jäger



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Zuwachs - gepostet von oRk-Fjäll am Dienstag 13.12.2005
    Moltencore - gepostet von Raine am Donnerstag 19.01.2006



    Ähnliche Beiträge wie "1. Lucifron"

    Onlinespiel die nächsten paar Tage - Hetzer (Freitag 29.02.2008)
    Lucifron Status: Down - Heflamoke (Mittwoch 19.07.2006)
    Lucifron down - Balvan (Montag 21.08.2006)
    MC - Lucifron I - 23.09.05 - Anonymous (Dienstag 27.09.2005)
    Taktik für Lucifron - Kommentar - Fichterich (Donnerstag 04.08.2005)
    Lucifron Movie! - D3STROY9R (Montag 13.02.2006)
    Lucifron - clarabella (Montag 25.09.2006)
    Boss #1 - Lucifron - Fusselbart (Freitag 01.09.2006)
    Schlachtplan! Lucifron - Anonymous (Mittwoch 18.01.2006)
    Mc - Lucifron - Raxtor (Samstag 29.07.2006)