Paralysiert

Asfaloths kühles Plauderbrett
Verfügbare Informationen zu "Paralysiert"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Pilger - Torquemada - Dr. Brichlinger - Walter Kerlinger - Blecko Trummel - Hexenjäger
  • Forum: Asfaloths kühles Plauderbrett
  • Forenbeschreibung: Ein Brett für löbliche Christen. Pack nicht erwünscht.
  • aus dem Unterforum: Seelsorge
  • Antworten: 16
  • Forum gestartet am: Mittwoch 19.12.2007
  • Sprache:
  • Link zum Originaltopic: Paralysiert
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 5 Monaten, 25 Tagen, 15 Stunden, 55 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Paralysiert"

    Re: Paralysiert

    Pilger - 09.02.2008, 00:24

    Paralysiert
    Helfen Sie mir werte Gemeinden!

    Ich habe soeben von einem bösen Menschen ein gar furchtbares Video geschickt bekommen, welches mir noch lange Albträume bereiten wird!

    Es ging nur um das Töten mit einer Waffa namens "AK47".

    Ich bekomme diese grässlichen Bilder und Töne nicht mehr aus dem Kopf, ich habe Angst vor diesem Menschen!

    Auschalten konnte ich aufgrund des Schocks nicht!

    Den Kontakt zum dem Ketzer habe ich sofort abgebrochen!

    Was soll ich tun?

    Hilfesuchend,

    Der Pilger



    Re: Paralysiert

    Torquemada - 09.02.2008, 00:25


    Sie können ihn anzeigen...



    Re: Paralysiert

    Pilger - 09.02.2008, 00:29


    Ja, das würde mir Befriedigung verschaffen, aber wie soll ich den Schock loswerden?

    Bitte helfen Sie mir werter Großinquisitor!

    Hoffnungsvoll,

    Der Pilger



    Re: Paralysiert

    Torquemada - 09.02.2008, 00:31


    Atmen Sie tief durch, und denken Sie an die Sanftmütigkeit der heiligen Jungfrau Maria. Danach wird es ihnen sicherlich besser gehen.



    Re: Paralysiert

    Pilger - 09.02.2008, 00:32


    Ich habe es gemacht und gebetet, es hat tatsächlich geholfen!

    Aber dieses Video ist wirklich scheußlich, Sie sollten sich einschalten!

    Hoffnungsvoll,

    Der Pilger



    Re: Paralysiert

    Dr. Brichlinger - 09.02.2008, 00:33


    Nun, hier haben wir es mit einem Schock zu tun. Zuerst sollten Sie sich entspannen, da Sie darüber reden haben Sie schon einen guten Schritt getan. Versuchen Sie die Bilder zu verarbeiten, denken Sie darüber nach, lassen Sie sich nicht davon beherrschen. Lenken Sie sich auch etwas ab, lesen Sie in der Bibel, aber nur die schönen Stellen, lassen Sie die blutigen Passagen erstmal aus. Denken Sie an die Schönheit des Paradieses. Langsam sollten Sie die Bilder wieder vergessen. Wenn all dies nichts nützt, dann empfehle ich Ihnen einen Besuch bei einem Psychologen.



    Re: Paralysiert

    Pilger - 09.02.2008, 00:35


    Ich bedanke mich bei Ihnen! Ich denke Kraft aus der Bibel wird reichen um diesen Schund zu vertreiben!

    Darf ich fragen was für eine Art Arzt Sie sind werter Herr?

    Höflich,

    Der Pilger



    Re: Paralysiert

    Dr. Brichlinger - 09.02.2008, 00:36


    Ich bin ein Lehrer und habe meinen Doktor deshalb in Germanismus gemacht, da mir die deutsche Sprache sehr am Herzen liegt.



    Re: Paralysiert

    Pilger - 09.02.2008, 00:38


    Wie wunderbar! Ich hätte es an Ihrer löblichen Ausdrucksweise schon bemerken sollen!

    Sich bedankend,

    Der Pilger



    Re: Paralysiert

    Dr. Brichlinger - 09.02.2008, 00:46


    Keine Sorge, ich nehme es Ihnen nicht übel, denn ich bin froh, wenn dies überhaupt jemand bemerkt. Unterrichten Sie mal einen Haufen fauler und unmotivierter Schüler, dann sind Sie mehr als froh, wenn es Menschen gibt, die bemerken in welchem Fach man seinen Doktor gemacht hat, auch wenn es etwas spät kommt. Jedoch die Schüler. Bei diesen bin ich froh wenn sie nicht sitzenbleiben. Aber dies hat nichts mit dem Thema zu tun. Ich werde dies bei der montäglichen Pausenkonferenz mal wieder zur Sprache bringen. Wenn Sie Kinder bekommen, dann zeigen Sie diesem früh, dass das Lernen ein Geschenk ist, welches man dankbar annehmen muss. Aber da Sie ein löblicher Mensch sind, mache ich mir da keine Sorgen.



    Re: Paralysiert

    Pilger - 09.02.2008, 00:49


    Ich kann mich nur immerwieder bedanken werter Herr Doktor!

    Sie sind ebenfalls ein redlicher Menschen!

    Ich wünsche Ihnen alles Gute!

    Glücklich,

    Der Pilger



    Re: Paralysiert

    Walter Kerlinger - 09.02.2008, 12:16


    Vergessen sie nicht das dieser Mensch sie angegriffen hat, als er ihnen dieses Video schickte. Suchen sie Rache, Rache im Namen des Vaters, entweder durch ihr liebes Stahlrohr, oder das vom werten Herrn Inquisitor empfohlen anzeigen!

    Herr Dr. Brichlinger, wenn man so die Jugend sieht und ihre Konversationen hört dann kann ich nur zu gut verstehen wie sie sich fühlen müssen, als Mensch dem die Tugenden und die Deutsche Sprache am Herzen liegen.

    Bemitleidend,
    W.K.



    Re: Paralysiert

    Pilger - 09.02.2008, 12:18


    Ich bedanke mich herzlichts für Ihre weisen Hinweise werter Herr Kerlinger!

    Heute noch werde ich mich auf den Weg machen um diesen Flegel zur Rede zu stellen!

    Das Rohr polierend,

    Der Pilger



    Re: Paralysiert

    Blecko Trummel - 09.02.2008, 17:14


    Pyrolysieren sollte man sie!



    Re: Paralysiert

    Hexenjäger - 09.02.2008, 20:50


    Ich hoffe, man wird Ihnen die Augen ausreißen und sie Ihnen in den Mund stopfen!

    Sie widerlicher Nazi-Bastard!!!

    Angeekelt,

    Der Hexenjäger



    Re: Paralysiert

    Pilger - 09.02.2008, 20:51


    Ich verbitte mir, dass so eine Mostrum wie Sie, seine hasserfüllten Botschaften weitervermittelt!

    Sie gehören Gepfählt!

    Den Pfahl spitz machend,

    Der Pilger



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Asfaloths kühles Plauderbrett

    Verboten werden - gepostet von Heiligerlukas am Montag 21.01.2008
    Felsmusik - gepostet von Lisa Stückler am Donnerstag 03.01.2008
    guten tag - gepostet von Asfaloths am Sonntag 30.12.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Paralysiert"