Reisen einer Ahnungslosen

Spielwiese
Verfügbare Informationen zu "Reisen einer Ahnungslosen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Ahnungslos - Schnatterienchen
  • Forum: Spielwiese
  • Forenbeschreibung: Langeweile muss nicht sein!
  • aus dem Unterforum: Demnächst...
  • Antworten: 24
  • Forum gestartet am: Freitag 08.12.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Reisen einer Ahnungslosen
  • Letzte Antwort: vor 11 Jahren, 1 Monat, 24 Tagen, 19 Stunden, 44 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Reisen einer Ahnungslosen"

    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 11.09.2007, 18:36

    Reisen einer Ahnungslosen
    Damit Friedamausi sich nicht mehr beschweren kann, dass ich nicht bescheid sage:

    Aaaaaaaaaaalso....

    Klein Julia möchte am Liebsten vom 16. bis 30. September wegfahren...

    Wahrscheinlich wird das so aber nicht klappen, weil ich nächste Woche wohl einmal kurz zum Pflegedienst fahren muss.

    Am 20. September MUSS ich aber definitiv in Kiel sein, weil dann Richtfest ist und ich dabei sein soll und möchte!

    Mit anderen Worten:
    Ich werde wohl spätestens (!) am 20. September den Bus nehmen, wenn nicht schon einige Tage früher.

    Frage:
    Was verpasse ich? Steht noch ein Geburtstag aus? Eine große Party?

    Ich weiß, dass ich Frieda verpasse... Was schlimm genug ist, aber verpasse ich noch was?



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Schnatterienchen - 20.09.2007, 17:28


    Hehe, du hast Glück, demnächst steht erstmal nix weiter an, außer Ibi`s Geburtstag/Einweihungsfeier und der Geburtstag von MaFoe. Aber mit Ibi hast du wohl nicht den riesen Kontakt, jedefalls springt er dich nicht um, wenn ihr euch seht ... ;) und MaFoe kann bestimmt geradeso verkraften, dass du nich na bist, er wird ja bestimmt eh voll von Janine beansprucht ;) *oah, der war ein bisschen gemein* sorry :sm_18

    Jut, dann bis bald :)



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 26.09.2007, 13:39


    Montag komm ich wieder...
    Meine Mama fragte mich gestern ob es nicht reicht, wenn ich erst Montag mit dem Bus komme.
    Das hab ich heute Gunnars Eltern erzählt und nu meinten sie:
    "Ja, das ist viel besser! Bleib mal noch ne Nacht!"

    Meine Mutter will mich nicht und die andern lassen mich nicht gehen...

    Is mein Leben nicht hart? :big_eis



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 21.10.2007, 22:06


    Irgendwer wird sich am kommenden Samstag, manche behaupten es wäre der 27.10. im Jahre 2007, wieder einmal auf den Weg nach Kiel begeben *strahl*

    Dieser unbekannte Jemand wird dort wenigstens bis zum 2. November verweilen... Wahrscheinlich noch ein paar Tage länger, solange niemand Einspruch einlegt...

    Ich wünsche allen Reisenden eine gute Fahrt :P



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Schnatterienchen - 29.10.2007, 21:58


    Soll das etwa heißen, dass du an meinem Geburtstag nich da bist und ich dich jetzt wochenlang wieder nich sehe???
    *whuäääääää* *sich auf den Boden schmeißt und wild mit Händen und Füßen auf diesen hämmert*

    Stimmt, jetzt fällts mir ein, wir hatten das so abgesprochen, wa?
    Nagut. :big_cry


    Ich will mal nich so sein, und wünsch dir trotzdem ganz viel Spaß.
    Ich fahr dafür auch Morgen zu meinem Freund, schließlich soll er der erste sein, der mir gratuliert :) :n90:
    *sabber*

    BINGO! :shock:

    liebe Grüße aus Cottbus, sendet die *duckie*



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 08.11.2007, 01:24


    Ich möchte das mal festhalten:

    Am Sonntag, 11.11. 2007 fahre ich nach Kiel, da ich am Dienstag einen weiteren Einstellungstest haben werde.

    Am Donnerstag, 15.11.2007 werde ich mich dann auf den Heimweg machen, weil ich am 16.11. einen Termin beim Arbeitsamt habe.

    Dann werde ich am 22.11. wieder nach Kiel zum nächsten Einstellungstest fahren und am 30.11. wieder nach Berlin kommen, damit ich am 1.12. mit Claudi und/oder Jeanina reinfeiern kann...

    Möchte jemand mitspielen? *g*



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 15.01.2008, 11:02


    Neues Jahr, neue Reise...
    Endlich ist es wieder soweit... Nach nunmehr fast 4 Wochen inklusive Weihnachten und Neujahr darf ich wieder nach Kiel zu meinem Freund fahren...
    Leider werde ich nur eine Woche bei ihm verbringen.

    In sofern muss die liebe Frieda gaaaar nicht lange auf mich verzichten :)



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Schnatterienchen - 15.01.2008, 11:43


    Ich hab bald Semesterferien ... meinste kriegen das hin zusammen zu "verreisen" wohin auch immer. Ich kenn da wen, der hat ne kleine Ferienwohnung in Cottbus ;)



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 15.01.2008, 11:47


    Uuuuuuuuuuuui, ne Reise mit Frieda... Ja, das kriegen wir bestimmt hin!

    Boah - toll toll toll

    :big_super



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Schnatterienchen - 15.01.2008, 11:53


    Wann fängst du denn an zu arbeiten und nach kiel überzusiedeln? Ich würd dir ja spontan bei kisten tragen und transportieren helfen ,aber in mein Autochen passt vielleicht nur dein Koffer und ein Stuhl rein ;)


    Reisen mit Frieda und alles wird Frieda gut :)



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 15.01.2008, 13:02


    Hmmm - Das ist eine gute Frage...
    Leider weiß ich nicht recht wo ich anfangen soll...

    Solange ich keinen Ausbildungsvertrag in Händen halte, der mich zum Arbeitsamt bringt und mich dort "Fördergelder" beantragen lässt, weiß ich nicht recht, warum ich mir da oben schon Wohnungen anschauen sollte...

    Es dauert eben alles noch, bis ich endlich diese Eignungsuntersuchung hinter mir habe und einen Ausbildungsvertrag in Händen halte...
    Solange werde ich auch noch zu anderen Bewerbungsgesprächen und Einstellungstests fahren müssen, denn es könnte ja doch immer noch was dazwischen kommen :(



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Schnatterienchen - 16.01.2008, 22:18


    Wer weiß, vielleicht kriegste ja jetzt noch ne andere Zusagen und dann kannste vielleicht sogar auswählen, was du machst :shock:

    Aber das is doch doof, wenn du dann dauernd hin und her fahren musst, auch wegen dem Geld und so.

    Und weißte denn schon wann und wo deine Eignungsprüfung ist? Kannste die jetzt eigentlich auch hier machen?



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 21.01.2008, 18:33


    Nicht Prüfung, Honigkuchen, sondern ne Untersuchung...
    Sowas wie ne Musterung, ob ich vielleicht Gicht in den Pfoten habe, die mich vom Schreiben abhalten könnte oder dergleichen...

    Also in Berlin darf ich die machen lassen und normalerweise wird die vom Amtsarzt des Gesundheitsamtes durchgeführt.
    Da ich aber schon über 18 bin muss ich zu einem Allgemeinmediziner und das kostet mich...

    Das habe ich also alles meine "Ausbilderin" mitgeteilt und nu bin ich gespannt wie schnell sie mit dem Gesundheitsamt in Berlin Kontakt aufnimmt um eine Alternative zu erfragen und wie schnell ich dann bescheid kriege...

    Ich kann mich leider nicht eher rühren, bevor meine "Chefin" was sagt, sonst mache ich vielleicht was doppelt oder falsch oder oder oder... Und leider ist es ja noch nicht brenzlig... Das wäre ne blöde Hektikmache wenn ich nu losrennen würde ohne auf en Statement zu warten :(

    Es ist halt dämlich... Ich könnte schon weiter sein, aber was soll ich machen?



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 28.01.2008, 21:53


    Und weil ich noch immer keinen Schritt weiter bin darf ich zum nächsten Einstellungstest nach Eutin (in der Nähe von Kiel) am 6.2....
    Ich werde also am 1.2. aufbrechen und am 7.2. wieder in Berlin sein...



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Schnatterienchen - 29.01.2008, 11:40


    Und bei wem darfst du dich dann vorstellen? Und wenn die dich sofort nehmen, sagst du dann zu?

    Hm ... ich hab am 8 Februar meine letzte offizielle Veranstaltung. Danach kommen dann nur noch ein paar Prüfungen ... :(

    Also werde ich immer mal wieder in Cottbus sein und sonst halt in Berlin. Aber richtig Zeit zum Freunde treffen werd (und will) ich nicht haben. Ich will die Prüfungen schaffen. Nur im März leiste ich mir eine Woche Skifahren um mal auf andere Gedanken zu kommen und um mal was anderes außer sitzen und lernen zu machen.



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 29.01.2008, 18:07


    Um das mal soweit festzuhalten:

    Wir haben drei offene Stellen als Verwaltungsfachangestellte:

    Neumünster (30 km südlich von Kiel)
    Kreis Ostholstein (Eutin, ~ 50 km südöstlich von Kiel)
    Landeshauptstadt Kiel

    Und 1 offene Stelle als Bürokauffrau:

    Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein (in Kiel)

    In Neumünster habe ich die Zusage, aber mir fehlt das ärztliche Attest, dass ich geeignet bin.
    NMS ist mit dem Zug in 30 Minuten zu erreichen, insofern ist mir das nicht unsympathisch.

    In Eutin erwartet mich nun der zweite Einstellungstest samt Vorstellungsgespräch. Eutin ist aber leider weniger bequem mit den Öffentlichen zu erreichen...

    Landeshauptstadt Kiel hat sich seit Mitte Dezember nicht mehr gemeldet. Wenn sie sich aber melden, dann nur um mich zum zweiten Einstellungstest einzuladen: Es ist also alles offen.

    Im Innenministerium war ich jetzt zum zweiten Test und zum Vorstellungsgespräch... Demnach können die sich jetzt nur noch melden um mir ne Stelle anzubieten oder mich abzulehnen.

    An sich würde ich natürlich gern direkt in Kiel bleiben, weil es ne Menge hin- und hergefahre erspart...
    Bin noch am Streiten, ob ne Bürokauffrau im Innenministerium bessere Chancen bieten würde als eine Verwaltungsfachangestellte in der Kommunalverwaltung... Übernommen werde ich nachher nirgends...
    Ist eben die Frage mit welchem Beruf ich mich nachher besser bewerben kann.

    Von den 4 offenen Stellen hab ich bisher leider nur 1 Zusage...
    Es ist ermüdend einfach so gar nicht zu wissen, was man gerne möchte oder wonach man sich richten kann...

    Sofort wird mich keiner nehmen, da es in der "Verwaltung" immer Pflicht ist, sich mit dem Gesundheitsamt kurz zuschließen... Ich muss also so oder so zum Arzt.
    Ist eben die Frage wer am Schnellsten ist..........

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Wenn du ab 8. Februar dann ab und an mal in Berlin bist, wirst du sicher auch mal einen Nachmittag für mich einplanen können, stiiiiiiiimmts? :big_blume



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 05.02.2008, 15:11


    So, neuer Zwischenbericht:

    Habe nun 2 Zusagen:

    Neumünster (VFA)
    Kiel/ Innenministerium (BK)

    Morgen muss ich nach Eutin und von Kiel hab ich noch immer nichts gehört...

    Wie ich mich nun entscheiden soll, weiß ich so rein gar nicht, allerdings kann mir auch keiner so richtig helfen...

    Was ich eigentlich wollte:
    Am 8. Februar, ca. 13 Uhr geht meine MFG nach Berlin. Ich werde also ab Samstag wieder für alle Schandtaten zur Verfügung stehen. :twisted:



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Schnatterienchen - 06.02.2008, 14:10


    Meine Schandtaten werden sich am Wochenende auf Lernen und Schlafen konzentrieren :( Und die Woche danach werde ich weiter schlafen und lernen. Und danach ... is Pause :) Und dann mach ich richtige Schandtaten muahahaha Wer macht mit? :twisted:



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 07.02.2008, 16:15


    iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiich!!!!!



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 18.06.2008, 11:13


    Es ist soweit!
    Heute geht es nach laaaaaaanger Zeit endlich wieder zu Gunnar in den Norden!
    Wünscht mir Glück, auf dass ich bald eine schöne kleine Wohnung finde, die sich bezahlen lässt und dass ich mich da oben bald sehr wohl fühle!
    Morgen steht die erste Wohnungsbesichtigung an, ich bin gespannt wie ein Flitzebogen :)

    Ein paar Infos? Gerne doch:

    Eine schöne 2-Zimmer-Wohnung auf 42 m² mit Balkon für 248 Euro warm! Im 8. Stock eines Plattenbaus, aber das ist mir ja egal :)
    Von der theoretischen Aufteilung ist sie sehr schön (hab den Grundriss gesehen) auch wenn das Bad und die Küche ohne Fenster sind.

    Gehen wir mal nicht davon aus, dass die erste Wohnung perfekt ist, aber ein Anfang ist gemacht und das allein zählt ja, ne? ;)

    Gunnar hat bis nächsten Dienstag Urlaub, also wird er sogar mitkommen, was mich natürlich auch wahnsinnig freut! Er redet bisher zwar eh alle Wohnungen schlecht, aber laut eigener Aussage will er mich ja nur von meinem Höhenflug runterholen *gg*

    Drückt mir die Daumen :)



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Schnatterienchen - 18.06.2008, 11:38


    Und ich wollt dich grad fragen, ob du am Samstag mit zur Feté de la Musique kommst ... :(
    Naaagut, dann nich. Dann wünsch ich dir viel Spaß da oben und dass du deine Traumwohung findest ;)



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 24.06.2008, 12:14


    Geschafft! Relativ schnell und relativ schmerzfrei.
    Ich habe eine Wohnung entdeckt, die mir zusagt und um die ich mich nun beim Amt bemühe.
    Letzten Donnerstag sah ich mir eine süße Wohnung an, die leider schon jemand anderem versprochen war, deswegen war eigentlich die gesamte Fahrt dorthin vollkommen für die Katz, aber das erfuhr ich erst später.

    Meine Wahl ist nun auf eine 42 m² gemütliche 2-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss eines "Altbaus" (Baujahr 1976 oder so) gefallen, der 3 Etagen zählt.
    Das Erdgeschoss, wenngleich höher gelegen,
    sagt mir nicht so zu, andererseits würde es mir wohl auch nicht zusagen, wenn ich oben wohnte ;)

    Mama muss leider Bürge für mich spielen, deswegen braucht die Gesellschaft erstmal ein paar Daten von ihr und erst wenn ich das habe bekomme ich einen Mietvertrag mit dem ich dann zum Amt rennen kann, wo ich dann mein Geld beantragen darf -.-
    Ein paar Rennereien habe ich also noch, aber immerhin scheine ich einen Fuß in die Tür bekommen zu haben *strahl*



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Schnatterienchen - 24.06.2008, 22:20


    Das ist ja großartig :)
    Dann is ja bald Einweihungsparty, wa?

    Eigentlich müsste ich ja auch mal eine schmeißen, die müsste dann aber in Berlin stattfinden, weil hier keiner vorbeikommen will.
    (Nich mal mein Freund war bisher hier ... aber das is ok :) Ich bin auch lieber in Berlin)



    Re: Reisen einer Ahnungslosen

    Ahnungslos - 25.06.2008, 09:15


    Na gegen eine Einweihungsparty habe ich ja nix, aber sag mir mal wann ich die steigen lassen soll und wo die Leute unterkommen sollen ;)
    Wer trägt denn die Reise- und Versorgungskosten?
    Dann eher ein paar Einzelne fürn Weekend her holen ;)
    Hast du deine Koffer gepackt, Schnecksche?



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Spielwiese

    Links, die kein Mensch braucht! - gepostet von Ahnungslos am Freitag 27.07.2007
    Schulparty, die erste... - gepostet von haruspex am Samstag 09.12.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Reisen einer Ahnungslosen"

    Regeln zum schreiben einer Bewerbung - mitsurugi (Sonntag 09.01.2005)
    wie wäre es mit einer Lyricssektion? - Tahu (Sonntag 18.09.2005)
    ja hier is noch einer ;o) - missendless (Montag 01.05.2006)
    Da schau mal einer an!!!! - [5Köln80]Cäp (Dienstag 04.04.2006)
    Brief einer Tochter - Frieslaender (Freitag 10.11.2006)
    In der naehe einer Post??? - Jasmin (Dienstag 07.03.2006)
    einer von den die nie genug bekommen - mathias (Sonntag 01.04.2007)
    SEGEN ÜBER EINER FEHLGEBURT - cherryk78 (Mittwoch 09.11.2005)
    Einer der schönsten Hadithe von all den schönen Hadithen - Abu Soufian As Salafee (Donnerstag 29.12.2005)
    Was ist ne Kackerlacke in einer Steichholzschachtel? - Waldgeist (Mittwoch 13.09.2006)