Drachen pflanzen sie sich fort

Eragon
Verfügbare Informationen zu "Drachen pflanzen sie sich fort"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous - Aron - Arminius - Aresander - Nico - Frost
  • Forum: Eragon
  • Forenbeschreibung: Willkommen im Eragon Forum !! Registrierung oder Login
  • aus dem Unterforum: Eragon-Sonstiges
  • Antworten: 10
  • Forum gestartet am: Montag 13.02.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Drachen pflanzen sie sich fort
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 3 Monaten, 11 Tagen, 31 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Drachen pflanzen sie sich fort"

    Re: Drachen pflanzen sie sich fort

    Anonymous - 23.05.2008, 22:25

    Drachen pflanzen sie sich fort
    Auch wenn ichd amit meinen endgültigen Rausschmiss riskire die Frage, was denkt ihr wie pflanzen sich Drachen fort.
    Damit mmeine ich jetzt nicht den akt an sich sondern, was läuft vorher ab? oder danach?
    ne sehr interessante Idee hat Ares ja in siener Geschichte geliefert das sich die Partner erst einmal gewaltig bekämpfen um auszutesten wie wehrhaft der andere ist, sprich ob sie zusammen den Nachwusch verteidigen können?
    Oder wie es dann zum Eier legen kommt, wieviele sie legen und alles drum und dran ?



    Re: Drachen pflanzen sie sich fort

    Aron - 23.05.2008, 22:44


    Also rausgeschmissen wirst du nich ist ja kein schlimmes thema und auch nix pronografisches.

    Nun stimmt in are sgeschichte das ist ziemlich gut hingekommen finde ich, abe rman könnte sich vielleicht bei den Tieren etwas abschauen, so könnte es das Darchenmännchen versucht eine Partnerin zu finden und sie umwirbt. Wenn sie nicht einen Partner haben den sie für den rest ihres Lebens behalten. Nach der Paarung könnten dann auch beide also Männchne und weibchen Brutpflege betreiben oder etwa nicht?



    Re: Drachen pflanzen sie sich fort

    Arminius - 24.05.2008, 07:55


    Hmmm...
    :D
    Find ich lustig...

    Nun ja, ich denke mal es läuft so ab:
    Drachen sind ja keine bloßen Tiere, das heißt sie werden vielleicht nach Gefühlen handeln, wobeí sicher Größe und Aussehen des Partners eine Rolle spielen.
    Nach dem Vollzug der Paarung macht sich das Männchen aus dem Staub, während das Weibchen den Nachwuchs ausbrütet/bewacht oder aber einfach in einer sicheren Stelle ablegt.

    Und was den Akt angeht:
    Ich bin sicher, dass das nicht wirklich leise vonstatten geht, wie man beim besuch von Eragon in diesen Drachenhöhlen (wo Saphi Glaedr verprügeln will^^) sieht: das sind jede Menge Kratzspuren in der Höhlenwand.
    :D


    Und ich glaube jetzt nicht, dass du rausfliegst. Niggle ist das viel zu sanftmügig vor, Katrina ist nur recht selten hier und die anderen Admins sind inaktiv^^



    Re: Drachen pflanzen sie sich fort

    Aresander - 24.05.2008, 11:14


    na das war mal wieder freundlich :p



    Re: Drachen pflanzen sie sich fort

    Nico - 30.09.2008, 20:41


    ich glaube es wirdt so aussehen wie bei den katzen ^^

    ich weiß nur nicht warum ich finde irgendwie kein grundt aber ich glaube es so oder wie bei den komodovarane ^^



    Re: Drachen pflanzen sie sich fort

    Frost - 30.09.2008, 20:48


    LOL ares ich hab da nochn link zu nem bild :lol: :lol: :lol:



    Re: Drachen pflanzen sie sich fort

    Nico - 04.10.2008, 11:03


    ohoh und was für einen ^^
    aber nicht soeinen wo ich gradt denke oder ????



    Re: Drachen pflanzen sie sich fort

    Aresander - 04.10.2008, 13:53


    Frost hat folgendes geschrieben: LOL ares ich hab da nochn link zu nem bild :lol: :lol: :lol:

    welchesBild steh grad n bissl am schlauch... ... des warn soviele davon xD
    wenn man nunmal jemanden kennt der soetwas zeichnen kann bzw mag ...



    Re: Drachen pflanzen sie sich fort

    Aron - 04.10.2008, 23:02


    Schon wieder ja und ich kenne auch die Meinung einiger Leute die *gg* und das reicht mir, auch wnen ich die Bilde rgut finde (und deswegen keinerlei *pieep* gedanken habe ..xd

    Zu dem Fortpflanzen bin ich auch dafür das sich Drachen so in etwa wie Eidechsen oder die Dinosaurier fortpflanzen.
    Dinos unterscheiden sich ja nicht so doll von Drachen außer ja gut gibt doch einiges^^



    Re: Drachen pflanzen sie sich fort

    Anonymous - 18.10.2008, 12:02


    Das klingt vlt jz komisch, aba ich hab so eine Doko gesehn und die drachen haben einen "Tanz" und jaa... sieht wirklich schön aus! ;)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Eragon

    S.T.A.L.K.E.R - gepostet von Aresander am Donnerstag 28.06.2007
    Underworld Triologie - gepostet von Vanadie am Freitag 09.03.2007
    Wie wärs mit ner Bildersammlung - gepostet von Aresander am Donnerstag 07.06.2007
    Tierheim - gepostet von Black Dragon am Montag 02.10.2006
    Chat-Thread - gepostet von SoulFire am Samstag 05.01.2008
    Orks und Uruk-Hai - gepostet von Pope am Sonntag 02.07.2006
    The Final Journey Has Just Begun - gepostet von eragon-schattentöter am Sonntag 06.05.2007
    Neopet - gepostet von Lady-Saphira am Donnerstag 01.06.2006
    Film Musik - Soundtrack - gepostet von Laurencia am Dienstag 18.04.2006
    Fantasy Imperium - gepostet von ~Leviara~ am Mittwoch 06.09.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Drachen pflanzen sie sich fort"

    philosophie ecke - counterfactual (Montag 09.04.2007)
    die Philosophie der sog. Lichtarbeiter - Shekhina (Montag 05.06.2006)
    » Philosophie RULES « - Lavendel (Dienstag 10.10.2006)
    Ein-Satz-Philosophie - lenbach (Freitag 05.11.2004)
    Philosophie - Knuthinho (Dienstag 29.08.2006)
    Anmachen! - striker (Freitag 28.04.2006)
    Unbedingt Ton anmachen!!! - Dani (Freitag 28.07.2006)
    Philosophie über die Arbeitswelt - Anonymous (Montag 01.08.2005)
    65. Class in Crime/Philosophie und Mord - silvie (Sonntag 17.09.2006)
    Russische Philosophie - Flying T-Man (Freitag 10.02.2006)