Untitled
Verfügbare Informationen zu "Die Sache mit den Damage-Meter"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Hadassa - Sila - Spide - mendarion - Mutex
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Allgemeines
  • Antworten: 12
  • Forum gestartet am: Mittwoch 25.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Die Sache mit den Damage-Meter
  • Letzte Antwort: vor 11 Jahren, 9 Monaten, 11 Tagen, 10 Stunden, 18 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Die Sache mit den Damage-Meter"

Re: Die Sache mit den Damage-Meter

Hadassa - Mittwoch 05th 2007f September 2007 09:18:11 AM
Die Sache mit den Damage-Meter
Seit ich bei mir eins installiert habe, spiel ich deutlich unproduktiver. Hauptsache weit vorne liegen (am besten 1ter). Für überlegtes Gruppenspiel bleibt da kein Platz mehr. Alles was zählt ist Damage, Dmg und nochmals Dmg..

Von daher find ichs Schade, dass die weitläufige Meinung existiert, dass die Leute am besten spielen, die den meisten Schaden verursachen.

Aber eigentlich spielt doch der besser, der den Überblick bewahrt und die richtigen Entscheidungen trifft wenns brenzlig wird.. und nicht der, der zwar im Dmg-Meter weit vorne liegt aber dafür 10 mobs gleichzeitig pullt.

Aber nein, alles was zählt ist Damage.

Bitte liebe leute, spamt den Gruppenchat nicht mit euren sch... Dmg-Reports. Das nervt und sagt 0,0 über die Qualität des jeweiligen Spielers aus.


Wie Recht Du hast Lalâith ... :!:

Re: Die Sache mit den Damage-Meter

Sila - Mittwoch 05th 2007f September 2007 11:07:44 AM

Die richtige Entscheidung ist in manchen Fällen immer noch Dmg.

Re: Die Sache mit den Damage-Meter

Hadassa - Mittwoch 05th 2007f September 2007 11:40:49 AM

Jaja, dies sollte aber ausschließlich der Raidleitung als Entscheidungshilfe dienen. Mehr nicht. Die Realität sieht leider genauso wie oben beschrieben aus. Und das ist eben kontraproduktiv ... wow! was ein Wort! :lol:

Re: Die Sache mit den Damage-Meter

Spide - Mittwoch 05th 2007f September 2007 12:06:28 PM

Nicht meine Meinung..

Ich will nicht sagen, dass es nicht auf das spielerische Können ankommt, ganz im Gegenteil. Nur man kann im DmgMeter auf Platz 1 stehen und trotzdem umsichtig spielen. Ich kenn das ja mit meinem Schattenpriester, ich spiele so, wie ich es für die Gruppe am besten halte. Am Ende werf ich ma n Blick aufs DmgMeter und seh dass ich meist ganz oben bin. *hust*

Mit der Zeit kenn ich mich ja n bissl aus und erkenn schon ob ein Spieler es versteht mit seinem Char zu spielen oder nicht.

Mir sind bei MaH n paar Spieler sehr positiv aufgefallen, andere eher negativ. Wie ein Spieler spielt, hat auch so rein garnichts mit dem Equip zu tun, denn z.B. das Schneiderei Set ist nur Farmarbeit von max. 1-2 Wochen. Dafür muss man nicht gut spielen können. Ebenso nichtsaussagend ist die Gladiator Ausrüstung. Man mag zwar imba im PvP sein, aber PvE ist eine ganz andere Welt. (Ebenso ist es anders rum, ich behaupte von mir, meinen Krieger im PvE einigermaßen spielen zu können, aber im PvP versuch ich Horde zu spotten...)

Außerdem kann man einen Spieler auch nicht immer so in einer Schublade tun. Ich würde nicht mit dem Besten Spieler in einer Gilde sein wollen, wenn der z.B. alá Puya Mats klaut oder Massiv kindisches Verhalten aufweist.

Re: Die Sache mit den Damage-Meter

mendarion - Mittwoch 05th 2007f September 2007 01:28:06 PM

naja es gibt halt verscheidene leute und verschiedene arten wie diese leute mit ihrem char/dmg/gruppenspiel umgehen also wer dmg braucht solls nehmen wer net solls lassen

Re: Die Sache mit den Damage-Meter

Sila - Mittwoch 05th 2007f September 2007 02:19:39 PM

Ok, einigen wir uns darauf, dass derartige Addons bei Leuten, die lieber aufs Dmgmeter als auf Omen schauen, falsch aufgehoben sind.
Zum was weiß ich wievielten mal. :0

Re: Die Sache mit den Damage-Meter

Spide - Mittwoch 05th 2007f September 2007 03:02:38 PM

Das sowieso ^^ *zu mutex schiel* beim prinzen aggro klaun... pffff...

Re: Die Sache mit den Damage-Meter

mendarion - Mittwoch 05th 2007f September 2007 03:43:41 PM

ich achte immer auf meine aggro :D

http://www.darklegacycomics.com/46.html

Re: Die Sache mit den Damage-Meter

Hadassa - Mittwoch 05th 2007f September 2007 04:26:17 PM

<- is das Gesetz! :lol:

Re: Die Sache mit den Damage-Meter

Spide - Mittwoch 05th 2007f September 2007 05:05:41 PM

In deiner eigenen kleinen Welt vllt :P

Re: Die Sache mit den Damage-Meter

Mutex - Mittwoch 05th 2007f September 2007 11:17:13 PM

Spide hat folgendes geschrieben: Das sowieso ^^ *zu mutex schiel* beim prinzen aggro klaun... pffff...

Ich hab nicht nach DMG Meter geschaut sondern nach den Elementaren, um euch zu schützen. Dabei hab ich KTM aus den Augen verloren! Hab mich ja entschuldigt :)

Zur ganzen DMG Meter Diskussion kann ich nur sagen, dass es Quatsch ist zu schauen, wer erster ist oder so. Aber es ist hilfreich um Probleme zu erkennen. Z.B. wenn ein Mage 50% weniger Dmg macht als die Anderen Mages in der Gruppe.
Es kann in solchen Fällen helfen zu erkennen, ob man vlt. die Skillung oder sein Timing/Equip verbessern sollte.

Außerdem hilft es manchmal als Mage seine eigene Leistung einzuschätzen. Wenn man sieht, dass ein anderer mit wesentlich besseren Equip wesentlich weniger DMG macht, dann kann man zumindest nicht alles falsch gemacht haben.

Ansonsten stimme ich dem bisher gesagten 100% zu. Gutes Teamplay und Übersicht in brenzligen Situationen ist wesentlich wichtiger als an #1 im DM zu stehen! Und ersteres ist auch viel schwerer "zu lernen".

DM's schaut man sich NACH der Intanz an... währenddessen kann man es getrost verstecken.

Re: Die Sache mit den Damage-Meter

Hadassa - Donnerstag 06th 2007f September 2007 08:33:05 AM

Spide hat folgendes geschrieben: In deiner eigenen kleinen Welt vllt :P


nicht nur da und auch nicht vielleicht :wink:
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
Entschuldigung - gepostet von mendarion am Sonntag 02.09.2007
Der über mir der unter mir - gepostet von bloodysheep am Freitag 25.05.2007
Jilina - gepostet von Jilina am Dienstag 19.06.2007
Gildenbewerbung - gepostet von Anonymous am Freitag 12.01.2007
so´n Müll - gepostet von Hadassa am Donnerstag 26.04.2007
Patch 2.2: Neue Rufbelohnungen beim Violetten Auge - gepostet von Hadassa am Dienstag 21.08.2007
Ähnliche Beiträge
Threat Meter - Gillia (Samstag 29.07.2006)
Umgehungstunnel Mustersiedlung beschlossene Sache - stuttgart (Montag 07.05.2007)
traurige sache!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! - blackbunny (Sonntag 08.10.2006)
Die Sache mit den Schiffen von Columbus... - Christian (Donnerstag 13.07.2006)
Ick starte die janze Sache hier mal.... - Anonymous (Donnerstag 22.12.2005)
2000 / 1000 Meter-Lauf - Nessie (Mittwoch 04.10.2006)
Furio entlaufen am Düsseldorfer Flughafen heute Abend - Bea (Samstag 22.11.2008)
Eine Sache - Ashanti (Samstag 29.01.2005)
Thread-Meter - esc0ba (Mittwoch 05.09.2007)
In eigener Sache.... - Thomas (Dienstag 24.10.2006)