Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

M-Perium
Verfügbare Informationen zu "Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Jan_THÜ - BornTobiWild - Matze - Mercury - bastimb
  • Forum: M-Perium
  • Forenbeschreibung: Das Forum für alle MA8, MA9, MB1, MB2, MB3, MB4, MB6, MB7, MB8, MB9, MC1, MC2 und MC3 Fahrer und Freunde
  • aus dem Unterforum: Vorstellung - Du & Dein Auto
  • Antworten: 13
  • Forum gestartet am: Sonntag 03.07.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger
  • Letzte Antwort: vor 9 Jahren, 7 Monaten, 14 Tagen, 18 Stunden, 32 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger"

    Re: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

    Jan_THÜ - 25.07.2011, 12:29

    Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger















    und der neue:




    Re: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

    BornTobiWild - 26.07.2011, 15:39


    Schade das du ihn abgeben willst.
    Stand Live echt nicht schlecht da



    Re: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

    Matze - 26.07.2011, 18:27


    Hmmm.... Will mir nich so recht gefallen der "Tausch"... ;)



    Re: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

    Mercury - 26.07.2011, 18:29


    hm... naja... hat sicher auch seine vorteile der neue... nur... welche denn?



    Re: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

    Jan_THÜ - 26.07.2011, 21:55


    Ach naja, in letzter Zeit pendel ich nur noch und entweder sind dieses Jahr die Straßen schlechter als die andern Jahre oder ich werde alt :roll: .
    Weil auf langen Autobahnfahrten hat mich dann einfach nur noch das Fahrwerk genervt und der laute Auspuff auch. Der Toyota hat ein richtig weiches Fahrwerk, was für die Autobahn optimal ist, dafür denkt man in schnellen Kurven man kippt um :lol: .
    Naja und der ist einfach 5 Jahre jünger, hat 100.000 km weniger runter und die Klimaautomatik find ich auch cool. Sollte eigentlich ein 2l 155 PS Accord werden, aber dann hab ich innerhalb der Familie den Avensis recht günstig bekommen, auch als 2l.
    Von 0 auf 100 nimmt er sich auch nix mitm MB3. Beide sind bei 9 Sekunden, der eine mit 128,9 PS bei rund 1000 kg, der andere mit 150 PS bei rund 1400 kg. Geil sind halt 200 Nm, die ich jetzt hab.
    Und naja, sollte nun nach 5 Jahren einfach mal ein anderes Auto werden :wink: .



    Re: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

    Mercury - 26.07.2011, 22:18


    ja drehmoment is fein... das vermiss ich immer etwas bei honda, von den h-motoren mal abgesehen... da wiederum isses seltsam, das der prelude aus 2,2 litern auch nur durchschnittlich was um die 180 ps rausholt. nunja.

    aber toyota is sehr zuverlässig, meine eltern haben auch einen. nur optisch hinkt es etwas im vergleich ^^



    Re: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

    Jan_THÜ - 28.07.2011, 11:46


    hier der link zum verkauf:

    http://www.iphpbb.com/board/viewtopic.php?nxu=34345126nx14123&p=125858#125858



    Re: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

    Jan_THÜ - 30.08.2011, 20:51


    So, nun habe ich 4000 km mit dem Neuen zurück gelegt und kann meine ersten Eindrücke schildern:
    Als erstes habe ich in neue Reifen investiert-Dunlop SP Sport.
    Das weiche Fahrwerk bringt die ordentlich zum quietschen ;).
    Anschließend zur Inspektion gebracht, leider ist eine Woche drauf eine Scheibenwaschdüse kaputt gegangen, also nochmal hin.
    Ersatzteilpreise sind ähnlich hoch wie bei Honda. 31 € für das bisschen Plastik bezahlt...
    Von den Zweigeteilten Bremsscheiben hab ich mir im Vergleich zu den Einteiligen vom Civic mehr Temperaturbeständigkeit erhoft,
    jedoch haben mich die Bremsen nicht beeindruckt. Sie kommen mir ein wenig schwach vor.
    Gerade mit mehreren Personen im Auto muss man schon ganz schön zeitig Bremsen und es werden deutliche Vibrationen ans Lenkrad übertragen.
    Auch ist das weiche Fahrwerk absolut nicht zum schnellen Kurvenfahren geeignet. Das Auto hat eine starke Seitenneigung und man hört
    alles Arbeiten, ein Knartschen im Amaturenbrett, von den Seitenscheiben usw.
    Auf der Autobahn, wo das Auto zu 85% bewegt wird, ist das Fahrwerk aber genial. Das Auto bleibt dort auch bei höheren Geschwindigkeiten
    recht leise und man erreicht die Geschwindigkeiten überhaupt recht schnell unbemerkt. Man muss nicht mehr wie beim MB3 das Pedal bis
    zum Bodenblech durchtreten ;).
    Den Durchschnittsverbrauch hab ich jetzt laut Bordcomputer bei 8,4l. Ich hatte ihn auch schon bei 8,2l aber nach 30km mit 200km/m ist er
    auf 8,5l hochgegangen und hat sich jetzt bei 8,4l eingependelt. Höchstgeschwindigkeit liegt bei 220 km/h, dort ist er abgeriegelt.
    Ein bisschen Erschrecken tu ich mich immer an der Tankstelle. Einmal Volltanken kostet jetzt nicht mehr 60€ sondern 85€. Der Tank ist verdammt groß...
    Im Großen und Ganzen bin ich eigentlich recht zufrieden. Aber als ich bei der CRZ-Slalom-Challenge einen tiefergelegten CRZ mit Semislicks fahren
    durfte war ich davon hin und weg. Hab beim Aussteigen sofort gesagt: Ich will wieder einen Honda :). Vermisse dieses Handling und schnelle Kurvenfahren.
    Und nunja, am Freitag hab ich einen Termin zur ausgiebigen Probefahrt im CRZ.



    Re: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

    bastimb - 30.08.2011, 22:25


    Na denn, Viel Spass bei der Probefahrt! :wink:

    Mach mal parr bilder und stell se mit heir rein! :D

    Gruß Basti! :X



    Re: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

    BornTobiWild - 31.08.2011, 15:57


    Nehm die cams mit und knall erstmal übern Kyf :-)



    Re: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

    Mercury - 31.08.2011, 17:07


    ich hab doch gesagt wirst deine meinung wieder ändern :mrgreen:



    Re: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

    Jan_THÜ - 09.09.2011, 18:48


    probefahrt im crz war richtig geil :)
    nene kyf bin ich nicht gefahren :D
    ich war wohl auch zu lange weg, die haben irgendwann angerufen und sich sorgen gemacht :P
    das auto macht richtig spaß. gerade im stadtverkehr merkste da nicht das du in nem 1,5er sitzt
    der steht für meinen geschmack etwas hochbeinig da aber das fahrwerk ist richtig geil. schön hart und sehr direkte lenkung





    Re: Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger

    Jan_THÜ - 02.11.2011, 15:30


    nu isser weg :(
    aufm weg nach rumänien ...



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum M-Perium

    Schalter für LWR und elektr. Spiegel beleuchtet? - gepostet von SebastianW am Dienstag 05.12.2006
    Winterräder - gepostet von pss0805 am Sonntag 22.10.2006
    Klimaanlage im EPC - gepostet von MC2VTEC am Mittwoch 30.05.2007
    LACKIERER - gepostet von Sepp am Samstag 24.02.2007
    Felgensuche im ebay - gepostet von Markus_E am Mittwoch 15.02.2006
    Civic ~new Projekt~ - gepostet von honda-scene am Dienstag 02.01.2007
    Handyempfehlung - gepostet von MC2VTEC am Donnerstag 21.06.2007
    User Bewertung, mal wieder ;) - gepostet von Minnow am Dienstag 05.08.2008
    MSD für den MC2 - gepostet von Chris_76 am Dienstag 03.10.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Ein paar letzte Bilder von meinem MB3 und vom Nachfolger"

    Plasmatachoscheiben für MC2,MB6 (ist möglich) - atomlc (Sonntag 30.07.2006)
    Plasmatachoscheiben !!!! - pink-honda (Mittwoch 14.11.2007)
    Plasmatachoscheiben... - koni1987 (Donnerstag 15.03.2007)
    Composers Tallis & Byrd - mick_g (Dienstag 29.01.2013)