Klein aber fein! -- Der Informant!

BUND DER NACHTROSE
Verfügbare Informationen zu "Klein aber fein! -- Der Informant!"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Rador
  • Forum: BUND DER NACHTROSE
  • Forenbeschreibung: Forum des Bunds der Nachtrose
  • aus dem Unterforum: Nützliche Programme für WOW
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Mittwoch 04.07.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Klein aber fein! -- Der Informant!
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 8 Monaten, 24 Tagen, 17 Stunden, 23 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Klein aber fein! -- Der Informant!"

    Re: Klein aber fein! -- Der Informant!

    Rador - 05.07.2007, 10:35

    Klein aber fein! -- Der Informant!
    Neben Meta Map benutze ich noch genau ein Addon, den Informanten.

    http://wow.buffed.de/guides/1018/informant

    Diese Addon macht nicht viel mehr als zu jedem Gegenstand Händler Verkaufspreis und Händler Ankaufspreis anzuzeigen.
    In seltenen Fällen stimmen die Verkaufspreise nicht ganz exakt, aber sie liegen nie weit weg von der Wahrheit. Die Verkaufspreise haben bisher aber immer gestimmt.
    (Das mit den Verkaufspreisen könnte allerdings auch mit meinem Ruf zusammen hängen, da der überall auf Respektvoll oder Ehrfürchtig ist. Somit sind ja manche Dinge für mich billiger und es könnte sein, daß der Informant das nicht berücksichtigt.)

    Darüber hinaus gibt er noch an, wenn es ein Gegenstand ist der für eine Quest benötigt wird oder für welche Berufsklassen er in Rezepten verwand wird.

    So weiß man eigentlich alles relavante über den Gegenstand, sofort wenn man ihn findet und kann bei geringer Taschenkapazität einfacher entscheiden, was raus muß... ;)

    Schwächen gibt es allerdings auch eine kleine:
    Selbst wenn man den Gegenstand nicht bei Händlern kaufen kann, zeigt er einen Händler Verkaufspreis an. Nun weiß man aber aus Erfahrung, daß einige Dinge die bei Händlern nicht zu kaufen sind im AH sehr hohe Preise erzielen. Klassische Beispiele: Spinnenseide, verschmorte Verkablung, und alle Arten von Rohstoffen. Hier muß man ein bißchen aufpassen, wenn man mit dem Informanten Auktionshauspreise taxieren will. Aber das bringt die Erfahrung dann mit sich.
    Auf jeden Fall kennt man immer den Händler Ankauf Preis und weiß, wieviel man mindestens im AH verlangen muß!

    Eine nütlziche Sache ist noch die:
    - Schon wieder eine Seelengebundene Questbelohnung, mit der ich nichts Anfangen kann, obwohl ich mich zwischen drei entscheiden darf.... Mist. Na dann nehme ich eben irgendeine.
    Halt! Einfach mit dem Informanten auf den Gegenstand gehen und sich den Händler Ankaufspreis ziegen lassen. So kann man zumindest den nehmen, der am meißten Gold bringt. Hat schon bei so mancher Quest über ein Gold ausgemacht....



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum BUND DER NACHTROSE



    Ähnliche Beiträge wie "Klein aber fein! -- Der Informant!"

    Just schrott aber geil xD - CvX-21k-Drago (Donnerstag 16.08.2007)
    zwar kein lehrer aber ok frau alberding - dapddy (Mittwoch 22.11.2006)
    Ein Wortspiel!! Standart aber immer noch toll!! - Der Meister (Sonntag 25.06.2006)
    jetzt aber Nasenschweben - weberje (Dienstag 06.11.2007)
    treff aber ja - Anonymous (Donnerstag 14.12.2006)
    77 - Wenn ich aber Flügel hätte - lagrande (Mittwoch 14.03.2007)
    Auch illegal aber relati erfolgreich - n13m4nd (Mittwoch 16.03.2005)
    So nu aber - norman (Donnerstag 19.07.2007)
    bissel lang aber naja nä - Sweet_Tiger (Dienstag 28.11.2006)
    (Klein)kinder und deployment - Malinche (Donnerstag 28.09.2006)