Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

Beautyfun
Verfügbare Informationen zu "Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Crescent Moon - Gentle Queen - Starlight - Anonymous - Midnight Flyer - Beautiful Honey - Second Chance - my fair lady - Angel of Love - Magic Chance - Cato - Polly_Mentschi - Kerygold - Magic Promise - Pilgrim - Nathan - Lady of the Darkness - Samuraj - Nora de love - Kovu - My Love - Night of Dreams - Sparrow - Morvona - Marty - Tornado - Blizzard - Kalinka - Akhassu - Miracle - Hellfire - Wisdom of Heaven - El Salvaje - Snowlike - Wildfire - Firedancer - Lara Lissom - Baileys - Poisend Blooddiamond - Jillian - Nightmare - Kery's Witchbroom - Snow Blizzard
  • Forum: Beautyfun
  • aus dem Unterforum: Rollenspiel Archiv
  • Antworten: 759
  • Forum gestartet am: Samstag 28.04.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 4 Monaten, 29 Tagen, 8 Stunden, 54 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08"

    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 01.07.2007, 12:00

    Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08
    Ein Idylisches Plätzchen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Gentle Queen - 09.07.2007, 19:48


    Fire Fox kam im Galopp hier an, die Tränene liefen ihr langsam aus den Augen, sie hatte irgenwie Angst und wusste nicht was los war. Sie hatte ein komisches Gefühl, sie wollte alleine sein oder auch nicht. Sie trabte zum See und sah ihr Spiegelbild, *war sie hässlich?*, sie fühlte sich auf jeden Fall so.
    Sie betrachtete sich noch weiter, die Tränen tropften auf den See, ihr Spiegelbild verschwomm. Dann schaute sie wieder hoch und fühlte sich doch einsam.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 10.07.2007, 18:45


    Ich kam an und höhrte ein leises schluchsen. Oder hatte ich es mir nur eingebildet?



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 10.07.2007, 21:34


    Ich kam an und stellte mich neben Cat



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 11.07.2007, 14:08


    als sie neben mir stand, hörte ich auf zu lazuschen und schaute Star an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 11.07.2007, 16:02


    "Was ist den?" fragte ich sie



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 11.07.2007, 17:45


    Als ich entlich angekommen war trank ich erstmal.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Gentle Queen - 11.07.2007, 17:50


    Fire Fox bemerkte zwei Stuten, sie drehte sich kurz zu ihnen, blickte dann aber wieder auf den See. Die Stute wollte nicht ihre vertränten Augen zeigen und schaute deshalb auf den See. Sie hatte aber auch eine Neugier die beiden Stuten kennen zu lernen, doch sie blieb in ihrer Stellung. Da kam ihr der Gedanke wieder weg zulaufen, doch der Gedanke verschwant auch wieder, weil sie konnte auch nicht immer weglaufen und alles zurück lassen.
    Da dachte sie aber, sie könnte es ja doch wieder machen, schließlich hatte sie es in ihrer Vergangenheit auch getan. Die Stute blieb trozdem vor dem See stehen und sah wieder ihr Spiegelbild.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 11.07.2007, 17:56


    Ich sah jetzt eine Stute und sagte:" Ich bin bei der Stute drüben!", und lief hin.
    " Hallo! Ich bin Cat und drüben steht Starlight. Mit wem habe ich hier die Ehre?", fragte ich das fremde Pferd.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 11.07.2007, 17:57


    "Ich heiße Angel Spirit es freund mich euch kennen zu lernen".



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 11.07.2007, 18:00


    " Nett dich kennen zu lernen Angel Spirit, was treibt dich hier her?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 11.07.2007, 18:00


    Ich war im Kanion und musste etwas trinken gehen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 11.07.2007, 18:02


    "Ach, Canion? Erzähl ein bisschen.", forderte ich die Stute auf.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 11.07.2007, 18:05


    "Ich war bei den Stallungen und plötzlich kahm ein Mensch und ich raste auf den Canion zu und habe lange nichts mehr getruken bis ich diesen Teich fand musste ich etwas trinken".Erzählte ich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 11.07.2007, 18:06


    " ich war noch nie in der Nähe des Stalles. Ein grausames Gefühl oder?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 11.07.2007, 18:07


    ja,und ich habe ja solche angst vor Menschen weil sie grausames in meiner vergangenheit getahn haben.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 11.07.2007, 18:09


    " Ich will es gar nicht erfahren, was passiert ist.", meinte ich um ihr das zu ersparen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 11.07.2007, 18:10


    Weil ich würde es auch nicht übers Herz bringen die Vergangenheit von mir zu erzählen sonst würde ich anfangen zu weinen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 11.07.2007, 18:12


    " Nicht weinen, sonst fühle ich mich immer mieß. Also ich habe nochj nie mit Menschen zu tun gehabt.", erzählte ich ein bisschen von mir.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 11.07.2007, 18:13


    dan sei froh Menschen sind grausame Kreaturen für und Wild Pferde.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 11.07.2007, 18:15


    Bei dem was sie erzählte wurde mir heiß und kalt zu gleich. " Ein ganz schön dunkeler Ort, findest du nich?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 11.07.2007, 18:16


    Ja schon aber er ist ok ich hätte da so eine Idee wir könnten doch zum Bergsee gehen.das ist es schön.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 11.07.2007, 18:18


    " OK, aber ich sage Starlight noch, wo wir sind."

    " Star! Ich und Angel sind am Bergsee. OK? komm nach wenn du Lust hast.", sagte ich und lief zurück.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 11.07.2007, 18:19


    :arrow: Bergsee



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 11.07.2007, 18:51


    :arrow: Bergsee
    Ich kam zurück. Und legte mich zzu Star.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Gentle Queen - 11.07.2007, 19:06


    Fire Fox überkam ein unwohles Gefühl, sie bekam Angst, *was war mit ihr los?*. Die Stute wollte weg, sie wollte vor der Angst die sie überkam weglaufen, *nur wohin sollte sie?*. Fire Fox musste laut wiehern, es war ein Angstwiehern. Dann sprang sie in einem Satz weg vom See und galoppierte weg, sie war so schnell, dass sich hinter ihr eine große Staubwolke bildet.
    :arrow: weg



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 11.07.2007, 19:37


    "Gute Nacht" sagte ich zu Cat "Ich komme gleich wieder" und preschte davon
    :arrow: weg



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 12.07.2007, 13:51


    Ich lief dorthin, wo ich Angel stehen hab lassen. :arrow: Oase der Seepferde



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Midnight Flyer - 25.07.2007, 16:55


    Als der Hengst ankam wartete er auf die wunderschöne Friesen stute Luyana



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 25.07.2007, 16:57


    Ich verlöangsamte den Trab u einem langsamen Schritt und blieb vor Midnight Flyer stehen. Ich sah mich um, hier war es wirklich schön...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Midnight Flyer - 25.07.2007, 17:04


    Der Hengst dachte:*Ach ist das hir schön aber es ist nicht so schön wie Luyana*und bekam ein Glücks gefühl in seinem Bauch



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 26.07.2007, 10:46


    Ich sah ihn verwirrt an *An was er wohl denkt...?!?* doch ich machte mir keine weiteren Gedanken darüber und trabte eine Runde um ihn herum. Dann ging ich langsam in das Wasser.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Midnight Flyer - 26.07.2007, 10:53


    Der Hengst schaute Luyana erst nach und folgte ihr dann stolz ins Wasser.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 26.07.2007, 10:54


    Ich lächelte ihn an und tat noch einen Schritt ins Wasser, mittlerweile stand ich bis u den Kien im Wasser.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Midnight Flyer - 26.07.2007, 11:03


    Midnight Flyer ging soweit ins Wasser, dass man nurnoch seinen Kopf sah, da sagte er: "Komm doch auch nocht tiefer ins Wasser!", dabei lächelte er sie an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 26.07.2007, 11:05


    Ich folgte ihm tiefer in das Wasser und lächelte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Midnight Flyer - 26.07.2007, 11:13


    "Ich wollte dir mal sagen, dass ich dich richtig nett finde!" dabei musste er nochmehr lächeln.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 26.07.2007, 11:17


    " Du bist auch echt nett!" meinte ich lächelnd



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Midnight Flyer - 26.07.2007, 11:22


    "Danke und hübsch bist du dazu!", dabei machte er sich groß und lächelte auch.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 26.07.2007, 11:36


    " Danke!" sagte ich und wurde ein bisschen rot.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 10:26


    In gemütlichem Trab kam ich an. Was tat ich hier?



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Beautiful Honey - 30.07.2007, 10:28


    In einem wilden Galopp kam ich hier an und begrüßte erseteinmal Cat.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 10:29


    Auch Second kam etwas verstimmt an, er hatte heut nicht gut geschlafen.
    Langsam taumelte er in Richtung Teich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 10:30


    " Hallo Honey.", grüßte ich und achtete nicht auf meinen Weg. So plumste ich ins Wasser.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Beautiful Honey - 30.07.2007, 10:33


    Erschrocken fragte ich ob alles ok sei, dann sah ich das noch ein Pferde am Teich war und ging sofort auf ihn zu und berüßte ihn mit: "Hallo ich bin Beautiful Honey, aber du kannst mich auch Honey nennen."



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 10:34


    Der Hengst zuckte zusammen, als er in der Nähe ein „Plumsen“ hörte.
    Langsam drehte er sich in die Richtung, aus der es kam.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 10:34


    " Mir geht es gut, war nur TOLLPATSCHIG.", ich lachte. " Hallo Second Chance."



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 10:35


    „ Hallo Cat“ meinte Second mitfühlend.
    Aber es sah schon süß aus, wie sie da so voller Matsch und Dreck im Teich stand.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Beautiful Honey - 30.07.2007, 10:36


    Ich sagte zu Cat:" Also so heißt er." Dann drehte ich mich um und sagte zu ihm:"Hallo ich bin Honey."



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 10:38


    „ Ja, Hallo…ich habs schon mitbekommen“
    „ Aber trotzdem bin ich nicht immer ganz da ! „
    Second schaute sich um, alles ganz nass und schwarz, kein schönes Plätzchen zum Verweihlen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 10:38


    Ich war noch drechiger als vorher. Lachen kam ich aus dem Teich und wälzte mich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Beautiful Honey - 30.07.2007, 10:41


    Ich fing an zu lachen als ich sah, wie große Schlammtropfen von Cat spritzten.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 10:43


    Second blieb still stehen.
    Er war schon wieder in seine Welt getaucht, voller Freude und Schmerz , doch er bekam diese Gedanken einfach nicht aus seinem Kopf.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 10:45


    Mich wunderte es, das Second nich ammüsiert war, ich stand wieder auf und fragte: " Stimmt etwas nich?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 10:46


    die edle stute trabte umher und genoss die freiheit, endlich weg von der alten herde und hinein in ein neues kleben. voller freude galoppierte sie einfach los und kam zu einem dunklen teich. sie fiel in den schritt und roch plötzlich andere pferde...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 10:47


    Ich hörte fremdes Hufgetrppel, das immer langsammer wurde. Ich sah mich um.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 10:48


    „Mag sein…“ gab Second zur Antwort.
    Aufeinmal wurde er hellhörig und spitze die Ohren, war hier ein 4. Pferd?



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Beautiful Honey - 30.07.2007, 10:49


    Ich hörte ebenfalls etwas und sah, das eine Stute auf uns zu kam.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 10:51


    ich sah eine gruppe von pferden, langsam ging ich auf sie zu.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 10:52


    Second´s Ohren gingen nach hinten.
    So viel Gesellschaft auf einmal mochte er nicht, doch er blieb still und äuserte sich nicht.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 10:53


    Da stand ja eine Stute: (@ Lady! Deinen Ava hat Magic Promise :wink: )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 10:55


    Kein Kommentar , dachte der Hengst.
    Ihm war nicht ganz wohl, wo kam diese Stute her?



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 10:56


    (ich such ein anderes)


    ein hengst legte die ohren an, lady stellte sie nach vorne. dann blieb sie stehen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 10:57


    Ich war still, wo und wer war sie. Ich beobachtete sie.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Beautiful Honey - 30.07.2007, 10:58


    Ich sah diese Stute ebenfalls an, und da keiner etwas sagte, sagte ich einfach zu der Stute:"Hallo ich bin Beautiful Honey, du kannst mich aber auch Honey nennen, und wie heißt du?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 30.07.2007, 10:58


    In einem zügigen trab kam ich hier an Pferde hatte ich gerochen und jetzt sah ich sie auch ich trabte auf sie zu und blieb stehen ich erkannte honey und cat ich rief "hey"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 10:59


    " Ich schloss mich an: " nd ich bin Cat....", ich wollte nicht unhöflich sein, das wäre nicht meine Art.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 10:59


    ednlich sagte jemadn was, erleichtert sagte ich:" ich heiße my fair laday, aber es reicht lady" selbtbewusst blieb ih stehen. ich war wohl nicht erwünscht.. doch i-wie war es der stute egal.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 11:00


    Seine Augen glitten über den Körper der Fuchsstute.
    So oder so ähnlich ist es ihm auch schon mal ergangen.
    Er fing an zulächeln.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Beautiful Honey - 30.07.2007, 11:01


    Ich sah das Ray gekommen war und sagte ihm ach Hallo. Im stillen dachte ich mir, man sind das viele Pferde auf einem Haufen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 11:03


    " war ich zu unhöflich? Verzeihung Lady. Ich freue mich dich kennenzulernen." " Hallo Rey. Ja hier ist ne Betriebsversammlung."



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 11:03


    ich ging weiter auf sie zu.


    (chanvce welche stute?)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 11:04


    ( Chance ist ein Hengst :shock: !!!!) Ich sah Lady an, dann Rey.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 11:04


    Second blieb auf Abstand , spähte aber trotzdem neugierig herüber.


    ( Du^^)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 30.07.2007, 11:05


    Ich lachte "naja wenn keiner zeit hat für mich gehe ich gerne auf reisen"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 11:07


    Ich trabte zu Rey. "Wie gehts wie stehts? Ich wäre früher gekommen,aber es ist hier ganz schön was los."



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Beautiful Honey - 30.07.2007, 11:07


    Mir machten so viele Pferde auf einmal Angst , also endschloss ich mich auf die Wiese zu gehen. Vorher sagte ich allen noch Tschüss
    :arrow: Wiese



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 11:08


    ich lächelte einmal in die runde. dphc dann gingen einige, aber solange ich nicht alleine war. ich wusste nicht was ich sagen sollte und stand einfach nur da.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 11:09


    " OK, Tschau Honey.", rief ich ihr nach. " Hy Lady, bist du schon lange in diesem Tal?", ich wächselte ständig gesprächspaartner.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 30.07.2007, 11:09


    "naja da passt der name cat ganz besonders oda" ich sah sie lächelnd an



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 11:12


    ich schüttelte den kopf. "nein, bin grade erst hierher gekommen"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 11:12


    " Finde ich auch, mabchaml ja und manchmal nein", sagte ich wieder zu Réy. Und zu Second. " Wir sind viele, ws nun?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 11:13


    Er nickte und ging nun los, flussaufwärts. Seine Schritte strahlten eine Ruhe aus, als gäbe es keine Eile auf der Welt. "Kommst du, Cat?" fragte er , als sie nicht gleich folgte. Er legte seinen Kopf schief und sah sei an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 11:14


    Ich sagte zu allen anderen: " Ich gehe mit Second. Bis irrgendwann.", und lief Second nach.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 30.07.2007, 11:15


    Naja jetzt hauten alle ab also lief ich honey hinterher (muss gehn cucu)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 11:17


    Ging Second Honey nach? Ich war mir nicht sicher, ob ich zur Wiese wollte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 11:17


    ich wiehrte leise. ich fühlte mich ausgeschlossen und alleine. ich beschloss i-wem zu folgen um nicht alleine zu sein und meine wahl fiel auf cat und den hengst.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 11:19


    " Hey Second, gehen wir..... wie es aussieht mit Lady..... zur Bucht?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 11:20


    „ Cat!? „
    Er wusste, dass es für sie Gegenüber oftmals schwer war zu ihm durchzukommen ,doch er wollte das vorerst auch gar nicht ändern. Es war ein Eigenschutz, nur so konnte er überleben.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 11:20


    ich wollte nicht nerven, also wiehrte ich cat fragend zu. ich wurde etwas nervös. warum wusste ich auch nicht.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 11:22


    " Ja Second?" die Nervosität übertrug sich, was war nun?



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 11:24


    ich war ziemlich verwirrt. ich wiehrte nochmal um zu erfahren was jetzt los war.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 11:25


    „ Wo wollt ihr hin“ fragte er erleichtert.
    Auch mit Stuten war es nicht immer so einfach.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 11:25


    Was war denn jetzt los. Alles war außer kontrolle. " Was ist denn jetzt überhaupt los?", fragte ich verwirrt in die Runde.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 11:27


    ich schüttelte meine mähne und sah den hengst an. ich sagte nichts und wartete nur ab.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 11:28


    Eine leichte Brise kam auf und spielte mit ihrem stränigen Schweif und Mähne. Auch wenn die Brise warm war, war sie dennoch etwas abkühlend.
    „ Wo wollt ihr beiden den hin? „



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 11:29


    " Eigentlich ist es jetzt egal.", sagte ich und sah erst Lady, dann Second an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 11:30


    "mir auch" sagte ich und schaffte ein lächeln. langsam bekam ich wieder einen überblick.

    (second, wen meinst du denn? durhc wessen schweif strich der wind?)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 11:31


    „ Insel ? „
    Second war im Augenblick nicht nach großen Gesprächen zumute.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 11:32


    „ Insel ? „
    Second war im Augenblick nicht nach großen Gesprächen zumute.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 11:32


    ich nickte und wartete bis einer voraus ging. ich kannte mich nicht aus...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 11:33


    " Warum nicht? Insel lingt gut.", ich trabte vorraus.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 30.07.2007, 11:33


    " Warum nicht? Insel lingt gut.", ich trabte vorraus zum Meer und schwamm. :arrow: Insel



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 30.07.2007, 11:34


    ich folgte cat. in leichtem elegantem trab folg ich fast über den boden. ich spürte den wind in meiner mähne und galoppierte an. erst langsam dann schneller. als ich nicht wusste wohin blieb ich stehen und wartete auf die anderen. :arrow: insel



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Second Chance - 30.07.2007, 11:35


    Langsam ging der Hengst in Richtung Süden.
    Wieder gruben sich die Hufen in den weichen Boden, während er sie gleichmäßig nacheinander aufsetzte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 30.07.2007, 12:23


    Ich ging zu Second und fragte ihn"Hallo Second wo warst du bloß die ganze zeit?" :arrow: Insel



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Midnight Flyer - 30.07.2007, 12:30


    Midnight Flyer sah Luyana an und fragte dann: "Sollen wir vielleicht an einen stilleren Ort gehen?", denn ihm waren das hier einfach zuviele Pferde.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 30.07.2007, 13:14


    Ich nickte Midnight Flyer zu " Hättest du einen Vorschlag?" ich ging wieder aus dem Wasser heraus und sah ihn fragend an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Midnight Flyer - 30.07.2007, 13:24


    Der Hengst folgte ihr aus dem Wasser und gab dann zur Antwort: "Wie wäre es, wenn wir zum Geysir gehen?", dabei schaute er sie fragend an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 30.07.2007, 13:28


    Ich schüttelte m eine Mähne und sah ihn wieder an " Gerne! Wer geht vor?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Midnight Flyer - 30.07.2007, 13:42


    "Mir egal!" meinte der Hengst und trabte einfach vor.
    :arrow: Geysir



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 30.07.2007, 13:47


    Ich trabte ihm hinterher und sah mich nocheinmal hier um, dann folgte ich ihm weiter.
    :arrow: Geysir



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 31.07.2007, 15:44


    Als ich ankam ging ich zum Teich und legte mich hin.Ich musste immer wieder an Pumpkin denken.
    Nach einiger Zeit stand ich wieder auf und galoppierte zurück zur :arrow: Hütte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 04.08.2007, 14:30


    der Hengst kam im gelassenen Trab an und schaute sich um. er war etwas durstig und ging etwas trinken. Nun wartete er auf Cindy, seine Traumstute.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 04.08.2007, 14:32


    Ich kam an und stellte mich neben Pumpkin.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 04.08.2007, 14:41


    "Hast du auch Durst, dann geh ruihg was trinken, ich war schon!" sprach er auf Cindy ein und lächelte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 04.08.2007, 14:43


    "ok ich geh was trinken"sagte ich und ging etwas trinken.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 04.08.2007, 15:09


    Der Hengst folgte ihr zum Wasser, um immer bei ihr in der Nähe zubleiben. "Cindy, eine Familie mit dir zu haben ist wunderbar!" meinte er und lächelte sie an, als sie fertig mit dem trinken war.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 04.08.2007, 15:12


    "Danke,Schatz mit dir auch"sagte ich und gab ihn einen Kuss.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 04.08.2007, 15:20


    "Ich will garnicht wissen, wie mein Leben wär, wenn ich dich nicht hätte und es Noblesse nicht gäbe!" fügt der Hengst hinzu und erwiederte den Kuss.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 04.08.2007, 15:23


    "Ich will es auch nicht wissen.Ich bin müde,ich leg mich hin",sagte ich und sclief gleich danach ein.

    (bb :big_cry: )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 04.08.2007, 15:24


    der Hengst legte sich ganz dicht neben die Stute, er gab ihr noch einen Kuss und schlief dann auch ein.
    (ja, bb :cry: )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 05.08.2007, 13:49


    Ich wachte auf und ging etwas trinken.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.08.2007, 10:36


    Pumpkin gähnte und stand dann auch auf. Er sah Cindy am Wasser und trabte zu ihr, er fragte sie: "Geht es dir noch gut mein Schatz?", dann gab er ihr einen Kuss.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 06.08.2007, 14:21


    "Ja,danke mir geht es noch gut!",sagte ich und erwiederte den Kuss.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.08.2007, 14:30


    "Das ist schön zuhöhren, mein Schatz! und wie geht es dem in deinem Bauch?" fragte er weiter und konnte es kaum noch erwarten, dass sie bald ein Fohlen bekommen würden.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 06.08.2007, 14:34


    "Ich glaube auch ganz gut"meinte ich und lächelte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.08.2007, 14:38


    "Dann bin ich aber beruhigt!" sagte der Hengst darauf und lächelte auch.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 06.08.2007, 14:42


    Ich trank wieder und dann sah ich Pumpkin an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.08.2007, 14:48


    Der Hengst war auch etwas durstik und trank auch von dem Wasser, dann fing er auch an zu grasen, denn Hunger hatte er auch. Als er fertig war sagte er zu Cindy: "Fress auch etwas, damit du mir nicht krank wirst!"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 06.08.2007, 14:53


    "OK",sagte ich und began zu grasen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.08.2007, 14:54


    Der Hengst schaute Cindy zu und lächelte sie an. Da fragte er sie: "Weißt du eigentlich wo Noblesse ist?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 06.08.2007, 14:58


    Ich sah ihn an und sagte:"Nein,weiß ich nicht",danach graste ich weiter.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.08.2007, 15:00


    "Na, ich würde sagen, dann müssen wir sie such, sonst erfährt sie es erst, wenn das Fohlen auf der Welt ist! Aber nur wenn es dir gut geht und du willst!?" sagte er und lächelte immernoch.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 06.08.2007, 15:01


    "Ja mir geht es gut,ja will ich "sagte ich und sah ihn an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.08.2007, 15:03


    "Wo könnte nur unser Schatz sein?" fragend schaute er Cindy an und überlegte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 06.08.2007, 15:05


    "Weiß nicht",sagte ich und überlegte auch.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.08.2007, 15:09


    "Komm wir galoppieren mal zum Wald, dort kannst du dann auch noch einpaar Kräuter fressen!" meinte der Hengst und galoppierte vor.
    :arrow: Waldesrand



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Angel of Love - 06.08.2007, 15:12


    "ok",meinte ich und galoppierte ihn nach.

    :arrow: Wald



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 14:54


    Hier fand ich es lustig und geheimnis voll und wartete nun auf Cato.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 14:56


    Ich kam auch an. Schön war es hier.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 14:57


    Ich wierte Cato zu um ihm zu sagen das ich hier war.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:00


    Ich lief zu ihr, immer auf der suche nach herausforderungen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:02


    Ich sagte zu ihm"Hier ist es wunderschön richtig gut zum Abenteuer erleben"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:04


    " Genau wie du.", sagte ich und trank.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:06


    Ich grinste nun weil ich mit der Antwort nicht gerechnet habe und dachte*Sowas hat ein Hengst noch nie zu mir gesagt ich glaube ich fing langsam an ihn zu mögen*



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:07


    Der wilde und entschlossene Ausdruck in meinem Gesicht spiegelte sich im Wasser. Nun hatte ich meine herrausforderung: Die Liebe.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:09


    Ich dachte jetzt*Ich glaube ich habe mich verliebt*



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:11


    Mit einem kräftigem Satz war ich auf einem großem Stein im Wasser. Ich stieg zum Spaß.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:12


    Ich lächelte ihn an und dachte*Mutig mutig echt schick*



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:16


    Ich sprang zurrück. Und kam vor ihr zum stehen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:19


    Ich lächelte ihn an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:20


    Ich zwinkerte ihr zurrück. Und graste.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:25


    Ich graste nun auch und dachte*Jetzt hab ich mich wirklich verliebt*



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:26


    Ich dachte bereits, was Cat sagen würde, wenn sie das erfuhre.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:28


    Ich stieg einmal aber nur aus spaß.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:30


    Ich sah auf. Ihr Anblick war in diesem Licht a Magic Chance für mich. Ich stieß sie sachte an die Flanke.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:32


    Ich lächelte und stieß leicht zurück.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:34


    Ich stieß sie ins Wasser und sprang nach.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:35


    Ich lachte und machte ihn nass.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:40


    Ich sprizte zurrück. Mein Schopf hing mir ins Gesicht.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:43


    Ich spritzte um mich wie ein verrückter.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:47


    Plötzlich war eien Wolke vor der Sonne, es war Stockduster. Ich suchte den weg zum Ufer und stieß mit meienr Nase an Magics.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:48


    Ich wunderte mich wer da an meiner Nase war und als die Wolke wieder weg war wurde ich rot weil Cato an meine Nase gestoßen ist.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:49


    Ich lächelte sie an. * Soll ich schon?*, fragte ich mich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:50


    Ich lächelte ihn nun wieder an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:52


    Ich dachte mir immer wieder:*Soll ich das jetzt schon tun?*



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:54


    Ich schüttelte nun elegant meine Mähne auf.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:55


    Ich sah sie nochmal an und lächelte sie nocheinmal an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:55


    Ich lächelte ihn an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:56


    Nun tat ich es. Ich gab ihr ein Küsschen auf die Stirn.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:58


    Ich lächelte und gab ihm auch ein küsschen auf die nase.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 15:59


    Ich stieg aus dem Wasser und schüttelte mich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 15:59


    Ich ging auch aus dem Wasser und schüttelte mich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 16:01


    Ich stellte mich neben sie. " Sollen wir mal wieder zu Cat schauen?", fragte ich Brüderlich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Chance - 09.08.2007, 16:03


    "Klar" sagte ich nett und ging vor.
    :arrow: Berge



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Cato - 09.08.2007, 16:04


    Ich ging nach. :arrow: Berge



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 18:20


    Als ich hir ankam war ich begeistert es war so schön



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 18:22


    Der Hengst öffnete die Augen, irgedetwas war doch heute?
    Achja, kam es ihm in den Sinn.
    Er spannte seine Muskeln an und stand auf.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 18:26


    Ich sah ihn und trabte fröhlich zu ihm



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 18:29


    " Mentschi! " meinte der Hengst lächelnd.
    Er hatte sich schon so nach diesem Tag gesehnd, und konnte ihn
    auch kaum erwarten.
    Fröhlich tänzelte er , sowohl sein Körper als auch seine Ohren.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 18:32


    Ich tänzelte zu ihm und gab ihm einen kuss



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 18:33


    Kery schnaubte zufrieden und kuschelte sich an ihren Hals, er fühlte sich soo wohl.
    Auch er verpasste ihr einen zärtlichen Kuss.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 18:37


    Ich war wirklich so glücklich



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 18:39


    Kerygold schloss die Augen und gab ihr nocheinmal einendickes Bussi auf den Hals.
    " Was halltst du von einem neuen Familienmitglied?" fragte er gespannt.
    Der Hengst war heute besonders gut gelaunt , hübsch stolz und wahnsinnig übermütig, in ihm prickelte es sozusagen!



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 18:42


    Ich sagte :"Ich finde das eine wunderbare Idee und gab ihm noch einen Kuss.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 18:49


    " Wann den? " meinte er geheimnissvoll.
    Irgedetwas zog ihn immer weiter an Mentschi herran.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 18:52


    "Hättest du grad Zeit? " fragte ich verführerisch



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 18:55


    " Wann immer du willst! " meinte der Hengst und zog sie noch näher an sicher herran.
    Wenn Mentschi eine Hose hätte, wäre sie jetzt schon herrunten.^^
    Kery gab ihr tausend Küsse, eins nachdem anderen,im einem gleichmäßigen Abstand und immer weiter nach unten in Richtung Brust.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 18:59


    Ich genoss jeden einzelen Kuss.
    Und sagte "Mir ist es ganz egal, wann immer DU willst! "



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 19:02


    Kery schaute kurz auf und bemerkte, dass es Mentschi andscheinend nichts ausmachte.
    " Bist du eigentlich rossig?" fragte er belustigt.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 19:07


    " Ja " sagte ich wieder verfürerisch.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 19:09


    Kery zog seine Augenbraue hoch und gab ihr einen Kuss. "Na, dann..."
    Innerlich fühlte er , dass es der Zeitpunkt war, jetzt und nicht wananders*gg*



    ( Also verehrte Zuschauer, kleine Pause..ich bin für 10 Minuten "off" )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 19:11


    Ich erwiederte dem Kuss , ich war bereit!



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 19:21


    Kery gab ihr noch einen leidenschaftlichen Kuss, drehte sich weg.
    Ein Blick links, einer rechts, nicht das jemand hier war, der nicht hier sein sollte...
    Nachdem sich der Hengst vergewissert hatte, dass sie alleine waren stellte er sich hinter Mentschi.
    Ein lautes durchdringendes Wiehern entwich seiner Kehle, ehe er Mentschi in den Hintern kniff , um das Zeichen zugeben...er spannte seine Muskeln an und stieg auf die Hinterbeine, nachdem er sich richtig platziert hatte deckte er seine Mentschi.




    ( Fertig :D hoffe es war nicht zu extrem^^^ )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 19:27


    Als der Akt vorbei war ging er wieder hinunter und drehte mich zu ihm und gab ichm einen zährtlichen Kuss.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 19:44


    Kery ging wieder flott nach vorne und kuschelte sich an ihren Kopf.
    " Ich liebe dich mehr als je zuvor! " seine Augen funkelten mit der Sonne um die Wette und auchs ein Gesichtsaudruck wies auf seine Gefühle hin.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 19:45


    Ich war so glücklich das ich ihm um den Hals flog und ihn küsste



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 19:48


    Da standen die beiden nun...hinter ihnen ging langsam die Sonne unter.
    Nur noch ein leichter Lichschleier umrahmte den Teich.
    " Und ist dir schon ein Name eingefallen? " meinte der Hengst neugierig.
    Mit diesen Worten löste sich Kery aus dieser Umarmung.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 19:50


    " Mhh ... wie wärs wenns ein Hengst , Jac O Rima und hast du nen Stuten Namen?" fragte Mentschi allerliebst.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 19:59


    " Sulaika?" kam es dem Hengst in den Sinn.
    Langsam pirschte er sich wieder an Mentschi herran , wie eine Raubkatze begann er sie nochmals zuliebkosen. Ja, er konnte nie genug bekommen*gg*



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 20:00


    "Das ist ein schöner Name" und ich genoss jede Behrürung von ihm.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 20:06


    Er spührte die Wärme ihres Fells und fühlte sich so ... so geborgen und doch aufgeregt.
    Auch seine Augen schlossen sich wieder , blind küsste er Mentschi, doch er wusste ja nicht wohin...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 20:08


    Er küsste mich genau auf die Schnautze , ich erwiederte den Kuss und sofort schlossen sich meine Augen erneut.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 20:16


    Kery gab ihr noch einen zärtlichen Kuss auf den Hals, wanderte nach oben und begann dann liebevoll an ihrer Mähne zuknabbern.
    Der Atem des Hengstes ging nun etwas ruhiger


    ( Bin für 15 Minuten "Off", Essen :roll: )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 20:18


    Ich genoss es und lies meine augen zu



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 20:45


    Seine schwarze Mähne fiehl anmutig über seinen starken hals.
    Elana war dicht hinter ihm gewesen, doch nun schoss sie davon, sie hatte die Fährte eines Haen aufgenommen.
    Der rappe kümmerte sich nicht weiter darum.
    Am Ufer sah er eine Stute.
    *Die Stute* wurde ihm klar. Er trat aus dem schatten. elegant tänzelte er über den Boden und stieß ein lockendes wiehern aus.
    erst jetzt sah er den hengst.
    Ein zweites Weihern folgte, drohender.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 20:50


    lady folgte seinem geruch und fand ihn dann endich. sie wiehrte ihm lieblich zu und wartete, da sie nicht so nahe an die vielen pferde ranwollte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 20:53


    Promise warf nur flüchtig einen Blick über die Schulter und begrüßte fair Lady dunkel, aber kurz.
    Dann konzentrierte er sich wieder auf das Pärchen vor ihm.
    *Offensichtlich sind wir zu spät gekommen, kleiner Freund* dachte er, gab jedoch noch nciht auf.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 20:55


    promise hatte mehr für das pärchen übrig.. lady wiehrte erneut lieb und aufordenrt. *das er das pärchen nicht alleine lässt* lady wollte nicht betteln und ließ sich nieder, beobachtete nur.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 21:13


    Nun bemerkte ich zwei neue Pferde und schaute zu ihnen hinüber



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 21:14


    Promsie achette nicht länger auf fair Lady, zu stark war der geruch der rossigen Stute, doch sie reagierte nicht auf sein Wiehern.
    Auffordernd richtete er sich auf die Hinterbeine und wiehrte durchdringend.
    Am Himmel zugen scharze Wolken auf und verdunkelten den Himmel.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 21:15


    gekränkt ließ lady sich im gras nieder. sie schnaupte leise.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 21:15


    " Was hast du Mentschi? "
    Kery drehte sich verrwirt um, erst jetzt viel ihm der Rappe auf, der im Schutz der Dunkelheit beobachtete.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 21:17


    Ich verlangsamte mein Tempo und sah mich um. Dies hier würde sicher ein Ort sein, an dem man etwas erleben konnte und an dem es einem nicht langweilig werden würde. Vorsichtig schritt ich vorwärts



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 21:17


    Nun schaufte ich zu dem Hengst was so viel wie was ist bedeuten sollte



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 21:17


    Ein Blitz zuckte über den immer dunkler werdenden Himmel, der hengst stand immer noch wie eine Startur in der Luft. Ein Donnern grollte duch die Luft und er kam zurück auf die Erde.
    Tänzelnd schwebte er auf die beiden zu, in den Augen ein dunkles flackern. Wind kam auf.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 21:19


    lady erhob sich und schüttelte sich. dann trabte sie auf die stute zu. '"hallo, mein name ist fair lady, und wer seit ihr." ein freches grinsen huschte über ihr gesicht als sie zu promise sah. dann wadte sie sich wieder an die stute.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 21:21


    Kery stellte sich quer vor Mentschi , den Kopf zu dem schwarzen Teufel gerichtet.
    Wollte er ihm etwa seine Mentschi streitig machen?
    Eín finsterer Blick, angelegte Ohren ...wie immer das selbe.^^



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 21:22


    Ich antwortete nicht als siech Kery vor mich stellte obwohl ich gerne geantwortet habe



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 21:23


    Ich vernahm Stimmen, scheinbar waren hier noch andere Pferde. Hinter den Bäumen entdeckte ich nun auch die Gruppe. Dort stand auch Promise. Die anderen waren mir unbekannt. Promise schien wie in einer Art Extase. Tief sog ich die Luft in mich und nun wusste ich auch warum er sich so gab. Eine der beiden Stuten war rossig. Langsam und behutsam näherte ich mich der kleinen Gruppe. Plötzlich knackste ein Ast unter meinen Hufen



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 21:23


    Das Unwetter polterte los.
    Promise wusste das er bei der stute keine chance hatte, doch er hatte blut geleckt.
    Wild wiehernd stieg er erneut mit seinem mächtigen körper in die Luft, schlug mit seinen Vorderbeinen.
    Weitere Blitze erhellten den Himmel.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 21:24


    "ich werde ihr nichts tun" sagte lady in säuerlichem ton und schob sich einfach an dem hengst vorbei. lächelnd wandte sie sich wieder an die stute. *ohh nein..das endet nicht gut.* sie beschloss promise wegzuholen bevor es einen kampf gab. sie drängte sich zwischen die hengste und schob sich gen promise um ihn zurückzudrängen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 21:26


    Bäume rachelten und unzählige Äste flogen durch die Luft.
    Auch mit Kery war nicht zuspaßen.
    Der Hengst würde stehen bleiben, hier auf diesem Fleck und nirgendwo anders...selbst wenn ein Feuer ihn umzingeln würde.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 21:27


    Ich bemerkte, das es zu einem Kampf kommen würde, doch wieder einmal meinte eine Stute sich einmischen zu müssen. Warum waren diese Weiber eigentlich immer darauf aus, einen Streit verhindern zu müssen?
    Ich trabte zu der Gruppe, dort angekommen blieb ich stehen
    "Lass ihn doch, wenn er möchte. Promise ist stark genug!", herrschte ich die Stute an



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 21:27


    Von der stute aus dem Gleichgewicht gebracht kam er erneut herrunter und funkelte sie zornig an.
    Hoch gardig aggressiv fuhr er sie an
    "halt dich gefälligst da raus!" mit ebenso funkelnden Augen schaute er wieder zurück zu dem hengst und ließ die Stute einfach stehen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 21:28


    lady wude ärgerlich. sie ging zu der stute. "lass uns etwas abstand nehmen" flüsterte sie leise und ihr fiel auf, dass auch sie rossig war *egal* sie verscheucht den gedanken und sah bittend z der stute.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 21:30


    Ich ging darauf ein paar schritte zurück



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 21:31


    " Promise "
    Genau in diesem Moment schlug der Blitz etwas weiter entvernt ein.
    " Was willst du?"
    Unter dem Fell des Hengstes krippelte es , alles in ihm war auf Hochdruck.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 21:32


    Ich sah die Graue an und nun sah ich zu Promise. Respektvoll wich ich einen Schritt zurück. Ich wollte nicht mittendrin sein, wenn sie sich bekämpfen würden. Mir wäre ein Platz in der ersten Reihe lieber und wie es im Moment aussah, würde ich den auch bekommen.
    Immer wieder schweiften meine Blicke zu den beiden Stuten an



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 21:32


    dankbar folgte lady der stute und sah die beiden hengsst an. dann sah sie einen dritten. dann wandte sie sich zu der stute. "wie heißt du denn nun?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 21:32


    Endlich ging sie ihm aus dem weg.
    Nun war nichts mehr zwischen ihm und dem braunen hengst. er erkannte ihn wieder, schlagartig, als er von einem blitz erhellt wurde, er hatte ihn schonmal am Strand gesehen.
    Und Pilgrim war auch hier!^^



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 21:33


    Ich sah die Graue an:" Ich bin Pilgrim. Man könnte sagen, ich bin der Lebensberater von Promise in allen Lebenslagen", scherzte ich



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 21:34


    Und ich heiße Mentschi



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 21:35


    lady hatte zwar mit der stute geredet, doc sie war froh dass jemand antwortete. sie grinste und war dem lachen nahe. "ich bin lady" stellte ich mich süß vor. cd<ann antwortete auch die stute. "freu mich" sagte lady.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 21:35


    Über den beiden braute sich etwas zusammen, unerbitterlich fegte nun der Wind über die Köpfe der beiden hinweg.
    Die Atmung des Hengstes ging stossweiße, einmal mehr einmal weniger.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 21:37


    Ich sah die beiden Stuten an, dann blickte ich wieder zu den Hengsten. Gespannt wartete ich auf den ersten Zug (xD)
    Es würde ein verbitterter Kampf werden mit einem ungewissen Ende



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 21:39


    Immer wieder zog er häftig die Luft ein, seine Nüstern waren weit gebläht, tänzelnd kam er näher, seine muskeln spielten under dem glatten Fell.
    in seinen Augen blitze der schalk.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 21:41


    lady wurde nervös, zu viele hengste und pferde und dann auchnoch ein kampf!! doch sie blieb wo sie war. im inneren feuerte sie promise an, doch sie wusste das sie wdas nicht tun dürfe. sie ließ sich nichts anmerkte. stand nur stocksteif da.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 21:44


    Auch wenn ich nicht direkt betroffen war, so fieberte ich mit. Promise war mein bester Freund und so war ich natürlich auf meiner Seite.
    In einer normalen Situation hätte ich jetzt einen lässigen Spruch abgegeben, doch im Moment war es einfach zu anspannend, als das ich es hätte können



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 21:44


    Ich wurde auf einmal total wütend und preschte auf kery zu und blieb neben ihm stehn und sah dem Hengst in die augen



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 21:45


    *ohh nein, dumme stute* lady preschte ihr hinterher und drängte mentschi weg. "du wirst nur verletzt" flüsterte sie leise. dann stellte sich lady zu pilgrim und alles lächeln war verschwunden. der kampf war nichtmehr zu verhindern...lady fiel es schwer ihre rosse zu unterdrücken doch es gelang.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 21:47


    " So Teufelchen , was hast du nun vor? "
    Mit Mentschi an seiner Seite fühlte sich Kery viel sicherer, auch wenn die Stute nur ein kleiner Happen wäre.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 21:47


    Ich blieb stehen ich wollte ihn nicht aleine lassen



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 21:48


    Ahhh, Stuten, warum mussten sie sich immer einmischen?
    Ich stellte mich direkt vor die beiden rossigen Damen, sodass sie nicht mehr in die Quere kommen konnten, denn sie würden sich nur selbst verletzen



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 21:48


    lady blieb still hinter promise stehen. sie war auf seiner seit, obwohl sie keinen grund hatte. sie war es einfach. lady sch aupzte verähtlich zu der stute, für einen hengst war sie kein hinderniss.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 21:50


    Ich verdrehte die Augen, warum mussten sich alle immer einmischen?
    Die beiden Stuten würde so oder so nichts ausrichten können. Die Hengste waren so in Rage, das sie alles niederkämpfen würden´.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 21:51


    Als sich der eine Hengst mir in die Quere stelte biss ich ihn in den Hals und legte die ohren ahn damit er werg geht



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 21:51


    lady hielt sich sicher im hintergund. sie wiehrte scharf die stute an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 21:52


    Das unwetter tobte noch immer, Donner grollten ohrenbetäubend laut über den see.
    Promise blieb vor dem hengst stehen.
    "Teufelchen? woher kennst du meinen zweiten Vornamen?" er grinste schelmich und schritt nun langsam um die Stute und den hengst herrum, so das sie einen Moment zwischen ihnen Stand.
    "Eigentlich.." begann er langsam" wollte ich mich an deine Liebste hier ranmachen" gab er dann unverblühmt zu.
    "Aber offenscihtlich bin ich zu spät gekommen" nuns chlich sich ein herzliches lächeln auf sein gesicht.
    "Ein Tipp aber noch, deine Verteidigung ist Lausig!"
    Er war um diebeiden herumgegangen, satnd nun wider vor ihnen.
    "Promise ist mein name" stellte er sich vor, die kampflust war erloschen.
    "Und wie heißt du und deine bezaubernde begleitung" ei kurzer, charmanter Blick huschte zu der stute, dann schaute er wieder den hengst an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 21:54


    Promise überraschte mich jedes Mal aufs neue. Was war in ihn gefahren?
    Ich näherte mich der ganzen Szene und sah Promise an



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 21:54


    lady verdrehte die augen. was mochte sie eigentlich an diesem hengst, er war eitel, ein angeber und machte sich an jede stute ran.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 21:56


    (redest du etwa von promise???? :D :D :D :D )

    Der rappe schnaubte abwartend und zwinkerte pilgrim zu.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 21:57


    Kery richtete sich auf.
    Spöttisch schaute er zu dem Schwarzen, ein Araber...er hatte es in der Dunkelheit gar nicht bemerkt.
    Ein Araber? Wie jemerlich!



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 21:58


    Ein grinsen trat auf mein Gesicht und ich beobachtete meinen Schwarzen Freund ganz genau. Hin und wieder huschte mein Blick zu Lady



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 21:58


    (von wem sonst? :wink: :lol: )

    lady konnte es nichtmehr aushalten und galoppierte ein ganzes stück weg, dann rosste sie und kam wieder zurück.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 22:00


    Ich sah dem schwarzen nach der uns um kreiste



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 22:02


    Ich sah nun die andere Stute an. Ich schnaubte und blickte durch die Runde. Was würde wohl als nächstes passieren...
    Das die Graue auch Rossig war, war mir nicht entgangen. Schelmisch sah ich sie an, doch wandt mich wieder von ihr ab



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 22:02


    als sie ankam hatte sich die situation nicht geändert. sie stellte sich neben pilgrim und lä#chelte ihn an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 22:03


    "Offensichtlich magst du meine Ehrlichkeit nicht" stellte promsie immer noch frech ginsend fest.
    "Aber hast du wirklich geglaubt ich amche wegen DIR das ganze theater?"
    Amüsiert über das finstere Geischt des hengstes lachte er kurz auf.
    "Tut mir leid, da muss ich dich enttäuschen." er drehte sich um.
    "So, genung Sraub aufgewirbelt, vielleicht verrätst du mir ja noch irgendwann deinen namen!" reif er über die schulter zurück, nickte der fremden Stute noch einmal zu, rempelte pilgrim kumpelhaft an und trabte mit hoch aufgestelltem Schweif zu fair lady.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 22:05


    *achja, jetzt kommst du* dachte sie sich und sah ihn mit stolzen augen an. sie rührte sich nicht.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 22:05


    Ich rief ihm schnippisch nach :" Das geht dich garnitchts an!"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 22:05


    Ich grinste Promise an und hielt seinem anrempeln stand.
    Ich drehte mich zu Fair Lady um, doch mein Blick war fest auf Promise gerichtet



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 11.08.2007, 22:05


    Kery blieb stumm, er schaute dem aroganten Araber nur nach.
    Sanft rempelte er Mentschi an" Komm lass uns gehen! "



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 22:08


    Ich war so wühtend ich konnte nicht einfach gehen und so tuhen als wäre nichts passiert deswegen trete ich mich zu den anderen und blieb sten



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 22:09


    Noch einmal drehte sich der rappe um.
    "hey, stütchen, fühl dich doch geschmeichelt, nicht alles immer so todernst nehmen! Ein kleiner Flirt wird doch wohl noch erlaubt sein?!" seine stimme klang absolut nicht fragend.
    "Viel spass noch...und ..." er wendete sich ein letztes Mal an den hengst
    "pass gut auf die hübsche auf..!" ein anflug von respekt war in seiner timme, auch wenn die verachtung für ihn dem anderen ins gesicht geschreiben war.
    Freundlich stubste er gegen fair ladys nüstern, "kommst du mit?" noch nie ahtte er eine Stute gezwungen mit ihm zu gehen..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 22:10


    Ich sah die Stute an.
    "Lass es doch einfach!", herrschte ich sie nun an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 22:12


    ladys augen trotzten vor verachtung. sie trabte los und ließ es so aussehen als würde er ihr folgen. stolz trabte sie los. der würde sich noch wundern.sie war eine stolze stute, die sich nicht einfach so herumkommandieren ließ.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 22:14


    Ich wurde immer zorniger er hat alles kapput gemacht auf einmal preschte sie los.....



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 22:15


    Als ein letzter Blitz über die ebene zog bäumte sich Promise noch einmal auf, wiehrte durchdringend und preschte dann der Stute nach. Auch bei ihr vernahm er diesen verführerischen Geruch, jedochs chwächer als bei dieser Stute und nicht zu vergleichen mit dem von der fuchsstute vor einigen tagen.
    Auch das sie wütend war war ihm aufgefallen, doch das machte ihm nichst aus.
    *edit* hab deinen post nciht gelesen mentschi, bin aber noch nciht weg...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 22:17


    der hengst kam von hinten. lady trabte ungerührt weiter. stolz erhobenem hauptes und schweifes. sie schlug mit de schweif und wiehrte süßlich und durchdringend, dan galoppierte sie an. an einer lichtung wurde sie langsammer.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 11.08.2007, 22:18


    Als ich hinter dem rappen ankam zwickte ich ihn es tat gut und drehte um und trabte mit erhobenen Haubt zurück



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 22:20


    die andere stute kam uns nach. lady beachtete sie nicht, aber sie wusste promise würde es tun. lady blieb stehen und sah sich um. *er wird ihr nachgehen* dahcte sie sich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 22:21


    Ich sah Lady hinterher. Auf Promise hatte ich nicht mehr geachtet, denn er würde schon nachkommen. Als Lady in einen Galopp gefallen war, galoppierte auch ich an. Auf der Lichtung blieb ich neben ihr stehen und sah erst zurück und dann sie an



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 11.08.2007, 22:22


    Quikend machte der hengst einen satz nach vorne, vebot es sich jedoch auszuschlagen, was sein erster reflex war.
    Langsm drehte er sich um, als er sein Gleichgewicht wieder hatte.
    "das...hab ich wahrscheinlich verdient" seine Stimme war grollend, aber nciht drohend.
    "Dein hintern gefällt mir zwar auch sehr gut doch ich lasse das mal lieber mit dem kosten, ich kann es dir nciht verdenken von mir eine Kostbrobe genommen zu ahben, also man sieht sich."
    er warf dem immernoch unbekannten hengst einen threiumpfierenden Blick zu, deutet Pilgrim ein"bis dann" und prechte endlich fair lady nach.

    (muss off....baba!) :cry:



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 11.08.2007, 22:23


    plötzich kam pilgrim auch. lady lächelte ihn an. sie grübelte darüber nac, wie sie promise zeigen konnte, dass sie kein spielzeug war.

    (ok ich geh dann auch mal.. sry cucu leude)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Pilgrim - 11.08.2007, 22:24


    Ich sah Lady an, sie schien über irgend etwas nachzudenken, doch was war mir nicht ganz klar. Da ich mir darüber auch nicht weiter meinen Dickschädel zerbrechen wollte galoppierte ich davon. Wohin wusste ich mal wieder nicht, doch das war ja nichts neues

    :arrow: schaun wer mal^^



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 12.08.2007, 10:13


    Schmunzelnd schoss er an den beiden Freunden vorbei..
    :arrow: Wald



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 12.08.2007, 12:57


    Ich ging zu Kerygold und sah ihn an



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 12.08.2007, 13:04


    " Ein Araber! " schnautze Kery.
    "Ich weiß schon wieso ich diese aufgeblasenen FIcher nicht ab kann! "
    Ein Blick zurück, der Schwarze stopte davon und die beiden waren wieder unter sich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 12.08.2007, 13:08


    Tut mir leit das ich nicht gleich gekommen bin diese biss musste sein



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 12.08.2007, 13:09


    " Jaja, das passt schon..."
    Kery ging zurück verfolgte jede einzelne Bewegung Promises, um schon jetzt einen Racheplan auszutüfteln



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 12.08.2007, 13:11


    Nun ja und was jetzt?



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 12.08.2007, 13:12


    " Vielleicht eine Runde schlafen?" meinte er bedächtigt.
    Die halbe Nacht hing ihm in den Gliedern, er hatte viel über Promise nachgedacht.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 12.08.2007, 13:14


    Ok wenn du meinst



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kerygold - 12.08.2007, 13:19


    " Du kannst ja gerne Broomi suchen gehen..." forderte der Hengste auf.
    " Ich lege mich erstmal auf die faule Haut! "
    Flott schritt er unter einen Baum und lies sich dort nieder.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 12.08.2007, 13:21


    Ich hatte darauf aber irgend wie keine lust darauf ging ich ihm nach und legte mich neben ihm



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 13.08.2007, 19:34


    Als ich erwachte hate ich ein ungutes gefühl das jemanden etwas passiert ist ich versuchte Kery zu weken



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Polly_Mentschi - 13.08.2007, 19:39


    Als er nicht erwachte machte ich mich aleine auf den weg um sie zu suchen
    :arrow: ka



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 12:46


    Als ich hier ankam wartete ich auf meine Stute..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 12:47


    Ich kam an und stellte mich neben Nathan



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 12:48


    Star stand neben mir und ich gab ihr einen Kuss..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 12:51


    Ich erwiderte den Kuss und war überglücklich
    (Muss off aber komm am abend wieder)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 12:52


    (ok bis dann)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 17:32


    (Bin wieder da)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 18:24


    Hy ich fragte sie ob sie mit mir eine Runde um den Teich galoppieren wollte und wartete auff ihre antwort..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 18:41


    "Ja,gerne"antwortete ich und galoppierte los.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 18:48


    Ich wollte gerade antworten doch da galoppierte sie schon los...und ich wollte sie was fragen..aber das war momentan nicht das wichtigste...
    Ich sah sie neben mir hergaloppieren und dachte mir schöner kanns heute nicht mehr werden...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 18:54


    Ich sah ihn neben mir und wurde immer schneller



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 18:55


    Ich dachte mir ob sie schneller wurde...
    Das gehört sich normalerweise nicht für mich doch ich fing erst so richtig an zu galoppieren und dann sah sie mich nurmerh von hinten...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 18:59


    Ich sah Nathan von hinten und wurde so schnell das ich auf seiner höhe war



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 19:00


    Ich konnte es nicht glauben sie war auf meiner höhe und dann war ich auf einmal aus der puste ich sagte ich mach einen kurzen satz ins wasser und eher sie sich versah war ich schon im wasser und sie total nass..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 19:02


    Ich blieb stehen und ging auch ins wasser und trank dann gab ich Nathan ein Kuss



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 19:04


    sie gab mir einen Kuss und ich ertrank vor liebe im wasser



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 19:08


    Ich trank noch ein schluk ...........



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 19:10


    ich trabte raus aus dem wasser und ging hemlich hinter star und ich schubste sie und sie landete im wasser...
    Danach nahm ich wieder anlauf und sprang ins wasser und küsste star



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 19:11


    Ich erwiderte den Kuss und lachte



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 19:12


    Ich sagte nur: Was gibt es da zu lachen und ich kuggelte mich vor lachen..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 19:16


    "Ach nur so"sagte ich weil mir nichts anderes ein fiel vor lauter lachen



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 19:18


    Aha..ich trabte aus dem wasser und fragte sie ob wir wieder etwas spazieren gehen wollen ohne laufen..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 19:19


    Ich nikte und ging los



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 19:21


    Ich ging gemütlich neben ihr und fragte sie was wir noch machen wollen..oder was sie machen will... ich sagte ihr

    I LOVE YOU STAR!!!!



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 19:26


    "Mir ist es egal" sagte ich zu ihm und lächelte



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 19:27


    Aha..und was machen wir...wie wäre es wenn wir eine runde um denn see galoppieren und wer als erstes wieder hier ist hat gewonnen..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 19:31


    "Ne nicht schon wieder können wir nicht was anderes machen zum Beispiel zu einem Wald"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 19:32


    Was mach ich dort hier ist es viel schöner...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 16.08.2007, 19:36


    "Weiß ich nicht dieser Ort wird schon langsam fad"

    (muss off)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 16.08.2007, 19:38


    ok dann gehen wir wohin wo du willst

    ( ok bis irgendwann man sieht sich na hoffentlich )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 17.08.2007, 13:30


    "Willst du oder nicht?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 17.08.2007, 13:32


    In den Wald oder wie...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Starlight - 17.08.2007, 13:41


    Ja ok komm" sagte ich und galoppierte los
    :arrow: Wald



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nathan - 17.08.2007, 13:41


    Ok

    :arrow: Wald



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Lady of the Darkness - 18.08.2007, 17:45


    Darkness' Weg führte sie zu einem Dunklen Teich... dunkelheit. Wie sehr sie sich doch an sie gewöhnt hatte. Sie hatte keine Angst vor dem Ungewissen und witterte wasser. Sie nahm einige Schlucke und blickte in ihr Spiegelbild, das vom Schatten der Bäume nur schwer zu erkennen war.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Samuraj - 18.08.2007, 17:48


    ich kam hier an wieso ausgerechnet hier? ich schaute mich um ich witterte lady ich wiehrte leise wo war sie ich lief weiter bis ich an den hufspuren ekannnte das sie zum wasser gelaufen war ich suchte das ufer ab da sah ich sie 2hey 2 rief ich leise und schrit langsam auf sie zu



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Lady of the Darkness - 18.08.2007, 17:52


    "oh, was machst du denn hier?" fragte sie, als sie sich langsam umdrehte. Ihre Ohren waren gespitzt und sie horchte in jede richtung. Auch ihre Nüstern nahmen jeden Geruch auf. Sie kam etwas näher auf den Hengst zu, jedoch nicht zu nahe. Man konnte sein helleres Fell besser erkennen als das Pechschwarze der Stute, und trotz des Schattens schimmerten die Felle beider Pferde.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nora de love - 18.08.2007, 17:52


    Ich kam an und alle waren schon da ich ging zu Sam und begrüßte alle mit einem wiehern



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Samuraj - 18.08.2007, 17:59


    ich grüßte zurück "naja wir dachte wir können dir gesellschaft leisten aber wir können auch wieder gehen " ihr fell schimmerte obwohl es so dunkel war ich dagegen war auffallend in der dunkelheit weis wie der mond stand ich da



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 18.08.2007, 18:00


    Es war schwer zu glauben, das ich mich von Stuten verleiten ließ. Ich bummelte wie immer durch die Landschaft.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Lady of the Darkness - 18.08.2007, 18:02


    "nein, nicht doch... so war das nicht gemeint... ich bin nur etwas... Eigen" erklärte sie ihre verwunderung über die anwesen heit der Beiden, denn auch Nora war nun vor ort. Sie erblickte ein weiteres Pferd, schwieg jedoch und blickte nur kurz in seine Richtung.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Samuraj - 18.08.2007, 18:03


    "jeder ist auf seine eigen weise eigen 2 sagte ich und schaute nun auch auf das fremde pferd



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 18.08.2007, 18:04


    Ich sha eine Schwarze Stute, erinnerte mich an Fleur. * Sagt sie nicht immer, das mit ihr keiner redet? Und immer, wenn ich dann komme, redet keiner mehr mit ihr, Ich bin devinitiv nicht der Richtige für sie.*, das war mein beschluss.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Lady of the Darkness - 18.08.2007, 18:05


    "Ja... da hast du recht" stimmte die Rappstute zu. "Willst du wieder ins Licht?" fragte sie, denn sie wusste, das nicht jedes Pferd die Dunkelheit von Schatten und Nacht mochte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 18.08.2007, 18:06


    Ich hörte zu, auch wenn es etwas unhöflivh war. Es war behaglich hier. Dunkel genug zum grübeln und hell genug zum sehen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Samuraj - 18.08.2007, 18:07


    "das ist mir egal ....fühlst du dich hier wohlß"ich sah sifragend an jeder hatte ja seinen eigenen liebingsort



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Lady of the Darkness - 18.08.2007, 18:10


    "ich mag nur die Dunkelheit" sagte sie "hier ist es mit zu... Bäumig" sie blickte sich um. Viele Bäume standen dicht beieinander und liesen kein Licht hindurch. Ihr blickt verweilte auf den Rapphengst.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Samuraj - 18.08.2007, 18:12


    "naja da kenn ich einen anderen ort der nicht so baumig ist " folge mir einfach



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 18.08.2007, 18:12


    Ich hörte zu. Das war alles, was ich im Moment konnte, zuhören und nachdenken.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Lady of the Darkness - 18.08.2007, 18:13


    Die Stute nickte kaum Merklich, setzte sich in bewegung und folgte dem Hengst. Wo wollte er hin. Sie blickte zu Nora, sie würde bestimmt folgen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Samuraj - 18.08.2007, 18:14


    :arrow: dunkle bucht



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 18.08.2007, 18:16


    Ich sah dem Hengst nach, dnn stellte ich mich in die Dunkelste Stelle, und war wie unsichtbar.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Lady of the Darkness - 18.08.2007, 18:16


    Mit einem letzten blick auf den Rappen folgte sie Sam in einem schnellen trab. Er war ihr unheimlich.

    :arrow: dunkle bucht ^^



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 18.08.2007, 18:19


    * Wenn ich mich je wieder auf eine Stute einlasse, dann nur auf eine, die keine Angst vor mir hatte.Ich habe nun mal eine Art, die sich einzelgänger nennt. Aber das interessirt ja eh keine. Sogar Fleur geht immer davon, also braucht sie mich nicht und bedauern tu ich es auch nicht.*, ich war mir in diesen Punkten sicher. Langsam wanderte ich weiter.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nora de love - 19.08.2007, 08:00


    Diesmal hatte ich keine Lust ihnen hinterher zu trotteln also blieb ich hier und trank ersteinmal was.Dann bemerkte ich den anderen Hengst der direkt ein paar Meter hinter mir stand,,Hallo ich heiße Nora de love kannst mich aber auch Nora nennen und wie heißt du?"fragte ich nett



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 19.08.2007, 09:23


    Ich nahm das positiv. " Ich bin Kovu.", sagte ich." Ich momme gleich wieder.",s agte ich und lief in die Wüste. :arrow: Wüste



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nora de love - 19.08.2007, 14:11


    Schon wieder war ich alleine hatte ich denn was faltsches gesagt?



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nora de love - 19.08.2007, 14:17


    :arrow: WEG



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 19.08.2007, 14:50


    Ich kam an, da die Stute nichtmehr da war, blieb ich trotzdem. Es geviel mir hier. Doch nach einem Dab, ging ich weiter. :arrow: Bucht



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    My Love - 20.08.2007, 09:20


    Nora de love, bitte keine Doppelposts innerhalb einer von 30 min.

    lg My Love



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 29.08.2007, 10:22


    Als ich hier ankam wartete ich auf Kovu und ich hatte zwar ein bisschen Angst im dunkeln aber was solls ich musste mcih zusammenreißen..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 29.08.2007, 10:24


    Ich kam an, ich bemerkte, das sie sich nicht so wohl fühlte, wie woanders. " Sicher, das du hier sein möchtest?", fragte ich noch bevor ich as dem Gebüsch kam.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 29.08.2007, 10:26


    Ich sagte: Ja klar irgendwann muss ich doch meine Angst überwinden..es sei denn du willst das es mir besser geht???



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 29.08.2007, 10:27


    " Wie du es willst.", sagte ich, da ich wusste, wieviel Ärger ich hatte, wegen kleinichkeiten.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 29.08.2007, 10:29


    Nein nein bleiben wir hier..
    Ich dachte mir: Ich tu es eigentlich ihm zuliebe..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 29.08.2007, 10:30


    " Gehen wir doch weiter.", schlug ich vor. Das war mir schon oft passiert, udn ich hatte immer den gleichen Fehelr gemacht, ich wollte es ändern.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 29.08.2007, 10:31


    Ja ok...gehen wir zur Oase bitte???



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 29.08.2007, 10:32


    "OK.", sagte ich udn ging vor. :arrow: Oase



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 29.08.2007, 10:34


    Das JA von ihm machte mich glücklich.. und ich galoppierte ihm nach
    :arrow: oase



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 30.08.2007, 09:49


    Mich zog es wiedermal her. Ich brauchte auch Zeit für mich. *Ob ich sie alleine lassen sollte?*, fragte ich mich. * Vorallem, da sie hier nicht gerne war?*, so machte ich mich wiederwillig auf den weg zurrück. :arrow: Paradies



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Sparrow - 01.09.2007, 20:12


    "der dunkle Teich" zischte er und parrierte durch. "verdammt" seine Beine schmerzten. Endlich erreichte er das Wasser und ließ sich am Wasser fallen. Mit geschlossenen Augen lag er da im Schatten, kaum sichtbar, aber da. Blut begann sich in kleinen Fäden durch den Teich zu ziehen. Die splitter schmerzten, aber Stray wollte sich nicht mehr bewegen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Sparrow - 04.09.2007, 21:33


    Stray war halb im wasser liegend eingeschlafen. Langsam öffnete er seine Augen. Wenn man jemand brauchte, war keiner in der nähe. Einige der Splitter hatten sich gelöst, die anderen versuchte er jetzt vorsichtig heraus zu ziehen. Blut überschwappte seine glieder. Er seufzte schwer und machte sich auf den Weg, den hier war er zu offen, für gefahren.

    :arrow: wiese



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 07.09.2007, 13:37


    Morvonas Weg führte zum dunklen Teich, nun hoffte sie nur das Tornado bald kommen würde. Sie schaute sich um, *ein schöner Ort* dachte sich die Stute, denn hier war es schön still.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Marty - 07.09.2007, 13:40


    Ich kam hier an und sah Morvona und wieherte freundlich und trabte zu ihr hin



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 07.09.2007, 13:44


    Morvona hörte eine Wiehern und wieherte freundlich zurück. Dann sah sie das es von Marty kam, die Stute blieb stehen und wartete bis er bei ihr war. *Nun ist die Zeit gekommen, wo ich es ihm sagen muss* dachte sich die Stute, dann sagte sie jedoch erstmal: "Hallo, wie geht es dir?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Marty - 07.09.2007, 13:45


    "Mir gehts gut.","und dir?"und sah sie freudig an und schnaubte



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 07.09.2007, 13:53


    "Mir geht es auch sehr gut!" gab sie dem Hengst zur Antwort und lächelte. Sie musste es entlich los werden so fing sie an: "Also, ich muss dir etwas sagen! Ich habe noch etwas Zeit mit Tornado verbracht und....mir wurde klar, das er der richtige ist. Ich hoffe du bist mir nicht sauer und ich würde auch noch gerne mit dir sehr sehr gute Freunde bleiben!?", dabei schaute sie zu Boden, denn es war ihr nicht leicht gefallen das zu sagen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Marty - 07.09.2007, 13:58


    "Ok , das ist schon ok ich hab dir versprochen das ich nicht sauer werde.",mir lief eine träne hinunter aber riss mich zu sammen und veresuchte zu lächeln



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 07.09.2007, 14:00


    "ich kann verstehen warum du traurig bist, doch ich werde auch noch viel Zeit mit dir verbringen, wie das Freunde so machen!" sie hoffte damit konnte sie ihn ermutigen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Marty - 07.09.2007, 14:03


    Ja ok und darauf werde ich auch bestehen und grinste



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 07.09.2007, 17:59


    Morvona war glücklich, das alles gesagt war un jeder war zufrieden. Nun hoffte sie nur das auch Tornado bald kommen würde.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 08.09.2007, 09:50


    Ich akm hier an und sah Marty...und Morvona ich wieherte Morvona zu doch Marty war in meinem Blickfeld und ich hasste ihn über alles...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 08.09.2007, 18:01


    Morvona hörte ein Wiehern und schaute sich um, da entdeckte sie Tornado, auf den sie schon lange wartete. Freudig lief die Stute auf ihn zu, dann meinte sie: "Ich habe hier Marty getroffen und ich habe mit ihm über alles gesproch, es ist jetzt alles klar! Du musst wie schon gesagt nur verstehen, das ich noch gute Freunde mit ihm bleiben werde!"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 08.09.2007, 18:03


    Ja klar ist alles kein Problem nur ich hatte ein Problem mit Marty mit ihrem Sohn..komme ich vielleicht schon klar aber mit Marty sicher nicht da er mit mir Kämpfen wollte doch ich eher ein friedliches Wesen habe aber wenn es um sowas geht verstehe ich....



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 08.09.2007, 18:11


    "Am...und was mir gerade auffällt, ich muss mal bald meinen Sohn aufsuchen, doch das würde ich gerne dann erstmal alleine, bevor ich ihm dich vorstelle! Ich hoffe das ist für dich okay!?" sagte sie und schaute ihn an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 08.09.2007, 18:13


    Ja klar aber da warte ich dann woanders auf dich und nicht hier bei marty...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 08.09.2007, 18:51


    "Ja, das ist okay, hat auch niemand gesagt, das du bei Marty warten musst, ich werde dich schon finden! Aber jetzt werde ich Midnight Flyer nochnicht suchen, ich werde dir bescheid sagen, wann ich gehe!" sagte die Stute darauf und lächelte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 08.09.2007, 21:34


    Ja das wäre echt keien schlechte idee sags mir dann ich leg mich ein bisschen aufs ohr und keine sorge ich höre dir zu...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 12.09.2007, 18:54


    "Ja, okay ich sage dir dann bescheid! Du kannst ruhig schlafen ich werde noch etwas wach bleiben!" rief sie ihm nach und lächelte noch kurz.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 13.09.2007, 19:29


    Ja ok aber das passt schon keine Sorge...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 13.09.2007, 19:34


    Nun rief Morvona ihm noch zu: "Ich werde mich dann mal auf die Suche nach ihm machen! Bis Bald!", dann trabte sie noch kurz zu ihm gab ihm einen kleinen Kuss und galoppierte davon.
    :arrow: weg



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 13.09.2007, 19:40


    Ich warte hier auf dich schire ich noch nach ob sie es gehört hat wusste ich leider nicht..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 15.09.2007, 13:40


    Nun wartete ich schon ewig auf sie...ich wurde langsam etwas unruhig behielt aber dennoch meine Ruhe...und scharrte mit den hufen...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 18.09.2007, 12:33


    Die Stute kam wieder zurück und hoffte das Tornado noch hier war. Sie schaute sich um und da sah sie ihn auch, freudig galoppierte sie zu ihm. Bei ihm, gab sie ihm einen dicken Kuss und meinte: "ich habe ihm alles gesagt und er würde dich auch gerne mal kennen lernen! Ach und er hat auch schon eine Stute bei sich.", Morvona lächelte immernoch.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 18.09.2007, 17:05


    Ich sah Morvona und gab ihr ebenfalls einen dicken Kuss...echt das freut mich das er eine Stute hat und wie macht ihr das jetzt???



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 20.09.2007, 15:11


    Morvona war immernoch glücklich und fragte ihn dann: "Wie meinst du das, wie wir das jetzt machen???" fragend schaute sie den Hengst an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 20.09.2007, 19:11


    Mit dem treffen...???



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 24.09.2007, 18:13


    "Achso das meinst du, aslo wir können sie ja einfach mal irgendwann suchen und uns dann halt alle etwas mehr kennenlernen! Möchtest du eigentlich meinen Sohn und seine Stute kennenlernen?" fragend schaute sie ihn an und gab ihm einen kleinen Kuss auf die Nüstern.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 24.09.2007, 18:16


    Das war eigentlich gerade gesprechsthema...sagte ich ihr und drückte ihr einen dicken schmatzer auf die Backe...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 24.09.2007, 18:23


    Die Stute genoss den Kuss von Tornado und meinte dann: "Das weiß ich ja, doch ich wollte dich auchnicht dazu zwingen die beiden kennen zulernen! Deshalb habe ich nochmal nachgefragt!", dann lächelte die Stute kurz.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 24.09.2007, 18:25


    Naja konntest du aj nicht wissen...und lächelte sie an...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 24.09.2007, 18:35


    *Eigentlich wollte ich ja noch etwas erleben, mit ihm! Doch...* der Stute kamen einpaar Gedanken in den Kopf, doch dann war es ihr auch egal. Nun rieb sie ihren Kopf an seinem starken Hals und lächelte wieder.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 24.09.2007, 18:44


    Ich fragte sie...du wolltest doch was sagen...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 24.09.2007, 19:02


    *Wollte ich etwas sagen!?* fragte sich die Stute selbst und war nochimmer ruhig, dann meinte sie: "Ach nein, ich wollte nichts sagen!", dann schaute sie ihn an und fragte: "Gefällt es dir hier?", dabei schoss ihr ein Gedanke durch denk Kopf über den sie nicht weiter nachdenken wollten.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 24.09.2007, 19:03


    Was soll mir gefallen ich sah sie nachdenklich an ich wusste überhaupt nicht was sie meinte...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 24.09.2007, 19:08


    Eigentlich wollte Morvona nur über etwas reden und nicht über alles was ihr plötzlich in den Kopf kam nachdenken. "Ach ist auch egal!" murmelte die Stute nur vor sich er und dachte doch nach, *nein, er ist der Richtige, dieses Spiel mache ich nicht schonwieder mit.*, dann schaute sie auf den Boden und wollte einfach nurnoch weg. Doch die Stute blieb auf der Stelle stehen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 24.09.2007, 19:09


    Ich sah sie an und sie sah bedrückt aus ich wollte sie auch nicht fragen was los war..ich denke sie hatte genug durchgemacht...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 24.09.2007, 19:12


    was war nur mit der Stute los!? Morvona schaute immernoch auf den Boden und war sprachlos. *Was soll ich nur machen!?* fragte sie sich.
    (muss off :cry: , bb)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 24.09.2007, 19:14


    Was sollst du amchenw enn etwas ist musst du es mir sagen

    (HEUL bis irgendwann amn sieht sich) :(



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Morvona - 25.09.2007, 11:01


    "Tornado...Tornado es ist nichts, doch ich glaube ich muss mal weg! Es tut mir leid doch ich werde dich schon wieder finden!" murmelte die Stute und schaute ihn wieder an, dann gab sie ihm einen zarten Kuss und galoppierte davon.
    :arrow: weg



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 25.09.2007, 12:57


    Ich fraget mcih was sie jetzt wieder vorhatte aber ich leiß ihr ihren Freiraum..nun wartete ich auf ihre Rückkehr und ich hoffte das sie heil zurückkommt...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 01.10.2007, 19:12


    Ich kam hier an und sah mich um ich sah ein Hengst und sah ihn an doch dann ignorierte ich ihn und sah mich weiter um.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 02.10.2007, 13:12


    Ich sah einen weißen Hengst aber er ignorierte mich soetwas sah ich gar nicht gerne aber was solls..dann dachte cih weiter an meine geliebte Morvona...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 02.10.2007, 16:36


    Ich sah zu den Hengst wieder und dahte an die stuten



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 02.10.2007, 16:48


    ICh kam hier an und sah mich um ich sah zwei Hengste einen Friesen und einen weißen ich sah das der weiße Blizzard war und galoppierte zu ihm...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 02.10.2007, 16:50


    Ich sah Kalinka und war froh sie zu sehen ich stieg hoch und dann wieherte ich auch noch.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 02.10.2007, 16:52


    Ich sah das er sich auftürmte ich wieherte ihm zu und galoppierte immer schneller...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 02.10.2007, 16:53


    Als si vor mir stnd fragte ich sie "Wo ist Broomi, und warum bist du her gekommen?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 02.10.2007, 16:54


    Broomi ist immer noch dort..und ich musste dich wiedersehen..ich konnte nicht anders..und ich bekam einen Stich in meine Gedanken und sagte in meinem Inneren das ich ihm das gar nicht sagen wollte aber jetzt war es draussen ich schluckte und sah ihn an..und dachte mri noch was er jetzt wohl sagen wird...???



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 02.10.2007, 16:59


    Ich wusste als erstes nicht was ich sagen sollte.Trotzdem antwortete ich drauf "Achso...ich dich auch" und lächelte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 02.10.2007, 17:02


    Ich lächelte ihn an und wusste nicht was ich sagen sollte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 02.10.2007, 17:03


    "Komm lass uns was machen" sagte ich und trabte los.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 02.10.2007, 17:04


    "Ja, klar und was?"Ich sah ihn an und grinste, ich wusste nicht was er vorhatte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 02.10.2007, 17:05


    "Ich weiß es nicht ,aber du kannst mir ja Orte zeigen, oder?" fragte ich
    und blieb stehen , sah nach hinten und lächelte sanft



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 02.10.2007, 17:10


    "Ja klar"...und lächelte ihn wieder an"Wie wäre es wenn wir zu den Rolling Stones gehen ,weil das ist der Ort ,andem meine Reisen begonnen hatß" Was sagst du dazu?" ich sah in fragend an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 02.10.2007, 17:12


    Ich stieg hoch und wartete nur das Kalinka vor ging ich nickte noch dqazu und sah sie an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 02.10.2007, 17:14


    Ich lächelte erneut und galoppierte vor.Ich hoffte ,dass ihm es dort genauso gefallen würde wie mir damals...als meine Reise begann.
    :arrow: Rolling Stones



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 02.10.2007, 17:18


    Ich sah mich um ich sah noch einmal zu den Hengst und nickte dann preschte ich auch weg.
    :arrow: Rolling stones



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 02.10.2007, 17:54


    ICh bemerkte das noch eine Stute noch hinzukam..aber so schnell sie und er kamen so schnell verschwanden sie acuh und ich dachte immer noch an Morvona...und fragte mich wann sie zurückkomen würde...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Akhassu - 02.10.2007, 19:49


    Die Begegnung mit dem Schwarzen im Wald am gestrigen Abend hatte alte Erinnerungen in dem Rappen geweckt, Dinge, die er lieber vergessen wollte. Ein leiser Seufzer entglitt Akhassu, bahnte sich seinen Weg zwischen seinen Lippen hindurch. Seine Aufmerksamkeit wurde erst von seinen trüben Gedanken abgelenkt, als ein Teich vor ihm auftauchte. Sofort beschleunigten sich die Schritte des Hengstes , mit federnden Schritten ging er eilig auf das Gewässer zu. Dort angekommen senkte er eigenwillig sein,in die Welt schauendes Haupt hinab und sachte tauchte seine samtene Schnauze in das kühle Nass. Genüsslich ließ es sich Akhassu seine trockene Kehel hinunterrinnen, sofort fühlte er sich besser.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Miracle - 02.10.2007, 19:54


    Auf dem weg hierhin wurde es immer dunkler und schließlich konnte ich kaum etwas sehen.
    Plötzlich trat ich in etwas kühles und erschrak.Es war nur Wasser.
    Von dem Schreck wieder beruhigt, trank ich einen Schluck und ging dann weiter ins Wasser.Der Sand umspühlte meine Hufe so das ich sie nicht sehen konnte doch nach einer Zeit wurde das Wasser wieder klarer.
    Ich bemerkte Akhassu nicht und stieß einen lauten Seufzer aus.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Akhassu - 02.10.2007, 19:58


    Obwohl sich der Schwarze sofort auf das Wasser gestürtzt hatte, entging seinen filigranen Ohren nicht, dass sich noch ein weiteres PFerd in der Nähe aufhielt. Doch erst nachdem er seinen Durst gestillt hatte, hob er seinen Kopf wieder an und blickte sich suchend um. Wassertropfen rannen an seinem Kinn der Erde entgegen, fingen einen Mondstrahl ein und begannen für einen Moment zu schillern. Akhassus Augen allerdings schienen niemanden wirklich zu erfassen, glitten über die Landschaft. Es war ausergewöhnlich selten, und doch kam es manchmal vor, das der Rappe Gesellschaft suchte. Ein leises Schnauben sollte das andere Pferd auf ihn aufmerksam machen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Miracle - 02.10.2007, 20:00


    Als ich ein schnauben hörte, sah ich mich um.Es kam aus der nähe, doch ich entdeckte kein Pferd.So sehr ich meinen Blick auch verschärfte, sah ich niemanden.
    Ich schnaubte laut zurück und wartete nur gespannt auf eine Antwort.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Akhassu - 02.10.2007, 20:06


    "Guten Tag!" begrüßte Akhassu die Fremde freundlich, bemerkte schnell die Narben auf ihrem Körper, doch ihr Gesicht konnte er nicht erkennen. Ein Lächeln umspielte nun die Lippen des Schwarzen,als er auch den leeren Blick der Weißen warnahm. Denn auch sein Körper war geziert mit Narben, auch seine Augen sahen eine zeitlang so in die Welt.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Miracle - 02.10.2007, 20:12


    Ich lächelte zurück und sagte:"Guten Ta......"weiter kam ich nicht denn meine Miene erstarrte und ich ging rückwärts.Das konnte nich sein!Nein!ER!HIER!Panisch suchte ich mich nach schutz um, doch die Bäume waren zu dicht aneinander um schnell zu flüchten.*Bitte lass es nicht wahr sein!Das muss doch ein Albtraum sein!*dachte ich und Tränen schossen mir aus den Augen.Ich war sprachlos und bekam keinen Ton raus.

    (Ok, sie denkt erstmal das wär ein Hengst aus ihrer Vergangenheit, oki?^^)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Akhassu - 02.10.2007, 20:18


    Ein leichtes Kopfschütteln kam von dem Schwarzen " Entschuldigung, ist irgedetwas ? "Kurz ließ er seinen Blick über die Umgebung schweifen. Dies war ein Ort, wo er gerne bleiben würde. Dann galt seine Aufmerksamkeit wieder der Stute. Viel reden hatte er in letzter Zeit nicht können, schließlich war er nur mit sich beschäftig gewehsen. So war es eigentlich verwunderlich, dass der Hengst die Sprache so gut beherrschte, seine Stimme nicht verkümmert war.


    (Alles klar! )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Miracle - 02.10.2007, 20:22


    "Rex, diesmal schaffst du das nicht!Es reicht schon, was du mit mir vor 2 Jahren gemacht hast!Und dann hast du es einfach getötet!!!Wie kann man das Leben eines so jungen Fohlens einfach zerstören?!Auch wenn ich es nicht wollte!!!Du bist so ein mieser Kerl!!!"Ich redete die ganze Wut aus mir heraus, doch besser wurde mir nicht.Mir wurde schlecht und schwindelig.Ich sah die Welt nurnoch verschwommen, stolpterte zum überfluss auch noch und fiel in einen starken Mondstrahl hin.Jetzt konnte ich gar nichts mehr sehen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Akhassu - 02.10.2007, 20:27


    " Was ist? "Seine Züge bekamen einen traurigen Schimmer, als er sah, wie die Weiße ihn anschrie. Mit einem leisen Schnauben hoffte er die Stute von ihm ablenken zu können, denn er wusste selbst, wie schmerzhaft Erinnerungen sein konnten." ich glaube es ist besser so..." mit diesen leisen Worten, drehte sich Akhassu um trabte an.Sicherlich war es gut so, die Stute allein zulassen.Allein und ihre Gedanken.Nochmal parrierte er durch, sah zurück.Schwungvoll hieb er seine Vorderhufe in die Höhe, stieg.Und mit einem schrillen Wiehern verabschiedete er sich.Stopte davon.


    :arrow: Weg
    (Vielleicht bis morgen, ich kanns noch nicht genau sagen, cc )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Miracle - 02.10.2007, 20:32


    Ein paar Mondstrahlen schienen auf das Pferd und ich erstarrte nochmehr.
    Es war Akhassu!Ich sackte zusammen.*Jetzt ist es bestimmt aus mit der Freundschaft!* dachte ich und stand schnell auf und rannte ihm hinterher, um mich zu entschuldigen.

    :arrow: Akhassu hinterher

    (Oki, cc)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 11:29


    lady fand sich plötzlich an einem zauberhaften ort wieder, es war dunkel, doch die landschaft verzauberte die graue. langsam schrti sie in richtung des sees, sie tauchte ihre nüstern ins kühle nass und stillte ihren durst, dann sah sie sich weiter um, alles war hie rwie im märchen fand sie.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 11:35


    Wiedereinmal hatte es ihn in den Wald gezogen.
    Elana hatte Beute gemacht und trottete nun träge hinter ihm her.
    Vorsichtig trat er aus dem Schatten. Sanft strich der Wind durch die Zweige, flüsterte ein Lied. Mit gespitzten Ohren hörte er dieser Stille zu. Genoss die Ruhe, die vor ihm lag.
    Der wind umspielte seine Form, kühlte seine heiße Haut, lies ihn leicht zittern.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 11:37


    lady lauschte dem wind und antwortete ihm mit einem sanften ruihgen wiehren. ihre stime war in der stille gut zu hören, obwohl sie nur leise gewiehrt hatte. sie schloss die augen und spürte die kälte die sie umschloss.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 11:46


    Ein Zweig knackte, als er erschrocken nach hinten trat.
    Dumm, zu denken er wäre allein. Seine stählernen Muskeln spannten sich an, der offene ausdruck in seinen augen verschwandt, seine Mine wurde hart und verschlossen.
    Dunkel und drohend wieherte er sein Dasein über den See.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 11:48


    lady hörte ein kaltes wiehren, doch sie emitne es zue rkennen, sie wiehrt ezurück, lauter und freundlich, würde er sie rkennen?



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 11:51


    Das ein solches wiehern nciht von einem Hengst kommen konnte beruhigte ihn, nach kurzem Zögern trat er an den Rand des sees, schuate sich um, hoffte den besitzter der stimme zu sehen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 11:53


    lady sah ihn ncht und trat ein paar schritte in den see, das wasser kräuselte sich und sie brummelte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 11:55


    Jetzt sah er ein Pferd. War es wirklich ein Pferd?
    Die Sonne glitzerte auf der rauhen oberfläche des sees, lies nciht erahnen, wie tief es in seine dunkelheit ging, und dort stand sie, göttergleich. Ruhig. Schön. Eine Briese tanzte mit ihrer Mähne, umschmeichelte ihren Schweif.
    *Meine güte, das ist ja fair Lady!* schoss es ihm durch den Kopf, doch er konnte den Blick nciht abwenden.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 11:58


    nichts regte sich in ihrer umgebung, nur der see, lady warf den kopf zurück, schüttelte ihr mähne. wo war er? seine dunkle farbe war sehr zu vorteil für ihn und zum nachteil für sie, doch dann erkannte sie etwas helleres in der nähe des bodens, e war elana, sie suchte mit den augen die gegend um die hündin ab und erahnte die umrisse des hengstes. lady ging gegen den wiederstand des wasser noch etwas hinein, das dunkle licht schimmerte auf dme see. ein wuderbarer ort...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 12:00


    Die Ruhe dieses anblickes breitete sich in ihm aus.
    Fasziniert beobachtete er wie ihr Körper unter der Oberfläche verschwandt.

    Elana machte sich einen spass daraus Frosche zu erschrecken, verhielt sich jedoch ansonsten still, vergrößerte nur stetig den abstand zu dem statuen-gleich dastehenden Hengst.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 12:02


    lady sah, dass er sich imernochicht bewegte, nur der helle flecken entfernt esich von seinem schatten. ein leichtes lächeln umspielte ihre lieppen und sie senkte elegant den kopf, tauchte ihre nüstern ind as kühle wasser, dann ließ sie ein wiehren hören, es hallte wie eine at gesag im stilllen wald wieder.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 12:05


    Seine ohren spielten, seine augen blickten unverändert auf sie. Sein Schwif glitt seidig knapp über dem Boden durch die Luft, getrieben vom stetig wehenden wind.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 12:07


    lady wollte diese stmmung nciht zerstören, sie ging noch etwas tiefer ins wasser, welches nun ihren bauch berührte. ihr schweif war nass und schimmerte hinter ihr wenn sie ihn bewegte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 12:08


    Ihre Beine konnte er nur erahnen.
    Ganz langsam, geschmeidig wie eine Raubkatze setzte er sich in Bewegung, Nah am Ufer schritt er in Raumgreifenden Tritten um den See, kam ihr so langsam näher.
    Doch etwas in seinem inneren stimmte nicht, etwas...gab ihm das gefühl das er etwas falsch machte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 12:10


    lady folgte ihm mit ihrem blick, sah ihn nur schlecht. der leichte wind ließ ihre mähne schweben und ihre augen funkelten tief dunkel.gepasnnt was er tun würde...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 12:15


    Er mied ihrern direkten Blick, wanderte mit seinen Augen am Horizont hinter ihr entlang.
    *Feigling* schalte er sich selbst. Die zauberhafte ruhe war verflogen. Schließlich blieb er dort, wo fair Lady ins Wasser gegangen war, stehen, schnaubte kurz und leise.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 12:17


    lady drehte sich zu ihm um, sie im wasser, er am rand. sie bemerkte sehrwohl, dass er sie nciht direkt ansah. *feigling* kam ihrind en kopf, doch sie verscheucht den geadanken, sie konnte ihm ja schleht vorwerfen, dass es nichtmehr so war wie früer. lady setzte einen fuß vor und ihr blick ruhte unverwnadt auf ihm.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 12:19


    *Warten, immer zu wartest du nur!* so konnte es nicht weiter gehen.
    "fair..Lady" seine Stimme kam ihm ungewohnt heiser vor, sein Blick jedoch war vor ihm auf den Boden gerichtet.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 12:20


    "ja?" fragte sie mit leiser i-wie geheimnisvoll wirkender stimme. sie kam noch einens chritt hiaus, suchte seinen blick, als sie ihn kurz erwischt hatte, hielt sie ihn fest, ließ nicht zu, dass er den blick wieder abwnadte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 12:24


    Er wollte auch den Blick nicht abwenden.
    "Fai Lady...fühlst du dich wohl?" die frage war vielleicht etwas ungewöhnlich, doch sie drückte am besten aus was er wissne wollte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 12:26


    "in diesem moment?" sie sah ihn an. "ja, in diesem moment fühle ich mich wohl" sagte sie schließlich und das wasser umpselte nurnoch den teil pberhalb ihrer fessel.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 12:29


    "mmhm" gab er zu hören, schaute kurz auf den Boden, dann jedoch wieder auf, asl er weiter sprach.
    "Und sonst so?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 12:31


    lady sah ihn verwirrt an. "wie sonst so? meinst du wenn ich bei dir bin?" fragte sie geraeherau..waruj redete er so um den heißen brei? ladys schweif hing wehend und ntspannt hinab. ihre mähne wellte siuch und sie hatte den blick fortwährend auf prom gerichtet.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 12:33


    Er wandt sich unter ihrem Blick, trat zur Seite, kam wieder zurück und tänzelte wieder herrum.
    "Ich mein so im allgemeinen, wenn du bei mir bist so wie jetzt, aber auch wenn du nciht bei mir bist..." brachte er schließlich hervor.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 12:37


    lady sah ihm zu. "eigentlich schon, nur bei" sie stoppte und beendete den satz in ihrem kopf *bei seduction* sie kam noch weite raus und wollte jetzt endlich klarheit. "und du? fühlst du dich bei mir wohl?" frgate sie mit rauer, aber sanfter stimme.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 12:43


    Suf der einen seite hatte er gebeten, das sie ihm die gegenfrage nie stellen würde, auf der anderen seite, wollte er ehrlich sein und sagen was er dachte.
    "ich fühle mich nciht schlecht oder unwohl bei dir, doch irgendiwe...so...geladen" er suchte verzweifelt nach den richtigen worten, nur nicht wieder ein Missverständins verursachen!
    "Wenn ich mir dir rede geht es mir eigentlich gut, doch..." es fiehl ihm schwer weiter zu sprechen...beschämt senkte er den Blick, doch seine augen fanden wie von selbst zurück in die ihren.
    "Wenn ich mirvorstelle, dir körperlich nahe zu kommen, zerreisst es mich...ich kann nciht....es ist als würde ich was verbotenes tun...oder...oder...ich kann einfach nciht" schloss er völlig ernüchtert. Er konnte ihr nicht deutlich machen, was in ihm vorging,.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 12:48


    "warum verbindest du mich nur mit der vergangenheit, warum nicht mit der zukunft?" fragte sie, denn sie ahnte genau warum er es nicht konnte. "bevor all das mit tearspassiert ist, warst du mir doch auch nahe.." sagte sie leiser. "ich will nicht deine vergangenheit sein, sondern deine gegenwart." sagte sie. es zeriss sie, dass ersie nur als vergangenheit sah.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 12:53


    "Fair...bitte, ich kann mir auch nciht vorstellen einer anderen Stute nah zu sein, es geht einfach nicht!"
    Er hohlte tief louft, schickte ein Stoßgebet zum himmel und flehte seine Zunge an, die richtigen Worte zu finden.
    "Ich bin zufällig hier vorbei gekommen, habe also nciht nach dir gesucht, aber wieder haben wir und gefunden.ICh möchte nciht das du gehst, und ich denken auch, das ich in naher Zukunft wieder anders denken wärde, was zärtlichkeiten anbelangt, doch zurzeit....könnte ich deinen wünschen in dieser Hinsicht nicht nachkommen."



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 12:56


    sie nickte nur, doch in wirklickeit hatte sie keine lust mehr zuw arten "weißt du, ich habe s verdammt lange gewartet nur auf dich..." sie stoppte "aber ich versuchte wenigstens die vergangenheit zu vergessen, warum kannst du das nicht? ich will nicht mein ganzes leben lang warte auch wenn mein herz es verlangt"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 13:01


    "Du hast recht, man kann nciht ewig der vergangenheit nachtrauern, doch einfach die tür zu schließen und vergessen was geschehen ist kann ich nciht, werde ich wohl nie können." Seine stimem klang gefühllos, seine augen blickten Starr, verbargen sein inneres.
    "ich bete dich nciht zu warten, fair Lady, ich habe dir nur eine erklärung gegeben."



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 13:05


    lady wollte ihn am liebsten anshreien, endlich kein feigling mehr zu sein und das zu seinwas erwar, ein stolzer hengst! die graue sah ihn mit treuen aber enttäsucten auge an. er hatte ihr elibe doch egentlic niht verdient. und nie etwas dafür getan. "aber sag mir btte eins, fülst du genug für mich, dass es sich auf deine liebe warten lohnt?" fragte sie mit traurgen augen und wehender mähnte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 13:13


    "Vedammt ich weiß es nicht!" brach es barsch aus ihm raus. Sein Temprament brodelte hoch wie ein Vulkan, einmal ausgebrochen hatte er keien chance mehr sich zu zügeln.
    "Kapier doch bitte endlich das ich von dieser ganzen gefühlsduselei keine ahung hab! Ich hab verdammte 7 Jahre lang gelebt ohne diesen ganzen Quatsch! und es waren verflixt gute jahre!" mühsam versuchte er ruhiger zu werden, mäßigte seine stimme als ihm klarwurde das er sie angeschreien hatte.
    "Ich kannte nur Zuneigung für die Stuten die mir folgten, und verachtung oder respekt für andere Hengste. Mein Vertrauen habe ich nie jemandem Geschenkt! Stolz war ich auf gesunde fohlen, und natürlich ihre starken mütter, doch ihr kennt so viel mehr. Du kennst do viel mehr...liebe, Hass, freundschaft, verlangen...das ist alles so...fremd..."



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 13:18


    lady wich erscrocken als er yie anschrie, doch als er wieterredete entspannte sie wieder etwas. "verdammt dann lass zu dass du es kennenlerst, du verschließ dich doch davor all das zue rleben, liebe hass, verlangen undfreudnschaft" sie hatte nicht lautt gesprochen, eher leise und traurig.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 13:26


    "Hab ich das denn nciht versucht? Oh doch! Erbärmlich bin ich auf die schnautze gefallen!" seine Stimme zitterte vor Wut.
    "Es liegt nicht in meiner Natur, verlange nciht von mir, 7 Jahre ungeschehen zu machen"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 13:29


    "ohh nein, du hast nur versucht da sweiterzuführen was du 7 jahre lang getan ahstm, eine herd egründen, DAS ist schiefgegangen" sgte sie mit ruihger stimme, sie ließ sich ncit von seiner wut beeindrucken.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 13:34


    Er grinste.
    Diese verflixte Stute drehte ihm ja die Worte im hals herum!
    Allerdings stimmte ihre Aussage nicht ganz.
    "Das Herdenleben hat ja eben nicht funktioniert, weil ich zu sehr auf euch eingegangen bin. Zumindest eingehen wollte" grummelte er rum.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 13:36


    "aber glaubdu ernsthaft du hättest tearshalten können wenn du auf abstand geblieben wärst?" lady versuchte ihm klarzumachen, das alle stuten hier anders tickten.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 13:40


    "Keine Ahung" gab er wahrheits gemäß zurück.
    "Ich bin mir aber sicher, das es anders gelaufen wäre, wäre ich nciht auf dieses ganze Gefühlsdings eingegangen, wie, weiß ich zwar nciht aber..." Sein Temperament war wieder runter gekocht., das gespräch half, wenn er auch noch nciht ahnte, wohin es führen würde.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 13:43


    lady sah ihn an. "aber soweit ich das beurteilen kann würde kaum eine stute sich darauf einlassen, sie sind alle so wie ich... und cih habe es zumindest versucht" meitne sie und ein liebevoller blick huschte zu ihm.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 13:46


    Er seufzte.
    "Ich glaube auch nciht das es hier noch mehr gibt, die meine...und deine ansicht teilen. Eine so wie du gibt es sowie so nciht, kleien Lady, du bist einizgartig" sein Blick traf den ihren, wieder grinste er. Mit genau einem solchen ausdruck hatte sie ihn damals rumgekrigt, oder hatte er sie erobert? das grinsen verflog nicht, wurde stärker bei dieser Frage.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 13:48


    lady sah sein grinsen und konnte sich eines nciht verkneifen. "danke" flüserte sie leise udn war geschmeichelt. "aber weißt du was, besondere stuten gehen auch nur zu besonderne hegsten" ir grinsen wurde breiter.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 13:58


    "Ich fühle mich geehrt" anmutig beugte er seinen schlanken Hals, froh, die Kritische Situation gemeistert zu haben.
    "Was gedenkst du nun zu tun?" nahm er den Faden wieder auf.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 14:02


    "ich? warum ich, du kenst meinen standpunkt, die frage ist was du tu willst, willst du versuchen zu lieben oder wilst du versuchen lieblos ud mit einer herde zu sein?" mit absicht hatte sie den zeweiten punkt schlech dagestellt, doch es war wahr. sie lächelte ihn verführerisch an, wieso wusste sie auch nicht.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Tornado - 05.10.2007, 14:03


    Mir wurde es hier zu vile und ich galoppierte einfach davon
    :arrow: weg...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 14:08


    "Eigentlich will ich die finger von diesen...Gefühlen lassen, und einfach nur das Leben genießen! Sie dich doch um, ist es nicht wunderschön zu sehen, wie die Blätter ihre Farbe wechseln, sich die Vögel zusammenschließen und schließlich in riesigen Schwärmen den Himmelverdunkeln, auf ihrem Weg in den Süden?" vertrümt schaute er umher.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 14:11


    "dann willst da uc die finger von mir lassen, denn ich bin das was für dch diese gefühle bedeuten." lady wusste das sie ihn nciht ändern konnte, doch sie wollte ihn nicht verlassen. "ich werde nach deien regeln spielen, aber ich du sollst wissen das ich dich dennoch mher als alles andere liebe und dass ichdich ncith ändenr kann weiß ichauch, jetzt errate mir deine regeln des lebens.."



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 14:15


    "Ich spiele nicht, fair Lady" sein Gesicht wurde wieder ernst.
    "Vielleicht ist es aber wirklich besser wenn wir einfach mal eine weile getrennte wege gehen. Wir sollten neue Leute kenne lernen."



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 14:17


    "nein" sagte sie direkt. "ich will dich nciht wieder gehen sehen, wenn du mich in deienr vergangenheit wegstreichst, dann nimm mich so wie ich jetzt bin, aber lass mich nciht ochmal sterben, das schaffe ich nciht" sagte sie



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 14:24


    Hätte er Hände gehabt, hätte er ihr wahrscheinlich zärtlich über die Wange gestrichen, doch so...
    "Sterben lassen möchte ich dich nicht, doch vielleicht wäre es gut für dich, wenn du mal andere Gesichter sähest..."*am besten Stuten, denn ganz tief in seinem Innern wusste er, das jeder hengst, der ihr zu nahe kommen würde, bekannschaft mit seinen Hufen machen würde, doch er konnte es ihr nicht sagen.
    "wenn du allerdings so schwarf darauf bist, mit einem solchen Kautz wie mir umher zu ziehen, dann habe ich da auch nichst dagegen, allerdings bin ich immer noch dafür, das wir dann ein paar andere Pferde kenne lernen."

    (muss gleich off...)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 14:27


    (schade)

    lady sah ihn stumm an "ber so wie ich dich kenne, wirst du kaum eine bekanntschaft dulden" denn stuten konnt lady wenig leiden, sie waren meistens so langweilig.. sie grinste frech und ihre augen blitzten.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 14:33


    "Wenn du dich mit....den anderen Hengsten nur nett unterhällst, soll es mir egal sein....doch glaube mir, ich werde es nicht dulden, wenn du ihnen schöne augen machst, oder sie versuchen dich mir zu stehlen" seine stimme machte deutlich, das er keinen Spass verstand.


    (noch ein beitrag...dann muss ich...)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 14:35


    "stehlen? ich bin ein gegenstand!" stelte sie erstmal klar, bevor sie sagte:"aber nimm es mir nciht übel ,wenn ich mich nichtmehr dofort dir zuwende wenn mir ein hengst gefällt, du hast mir oft genug gezeigt, dass zu diese toleranz von mir verlangt hast."



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 14:43


    (bohr, endlich hab ich die sigi wie ich sie will...^^)

    Einen Moment schaute er sie verdutzt an, wollte was erwiedern, verkniff es sich dann jedoch.
    "Ich sehe dich nicht als Gegenstand an, kleine Lady." Seine Augen waren wieder eine spur härter geworden.
    "Ich bin ausserdem gewahrnt" dunkel grollte der Zorn in seiner Stimme, seine Augen wandte er dann jedoch ab.

    (so, ich geh dann...^^)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 14:46


    lady berührte ihn sanf an der flanke, bevor sie lagsam an dem große hengst vorbeischrit, edel und stolz wieeine königin schrit sie weiter, er sollte ruihg wisn was er verlieren würde...


    (baba)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 05.10.2007, 14:48


    Er schaute ihr nach, froh darüber, das er nicht gegangen war, und ein wenig traurig, das sie es tat. Doch die Trauer verflog, als die Stille zurück kehrte. Er sammelte das nichts in seinem kopf und stand bewegungslos da.

    (so, jetzt bin ich aber echt wech!^^bis bald!)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 05.10.2007, 14:49


    lady warf ihm einen frechen udn verführerischen blick zu und schrit weiter.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 00:45


    Obwohl die Bäume rund um ein wenig abnahmen, wurde es dunkler, der Bach wurde immer ein Stück breiter. Kraftvoll trabte ich voran, achtete auf jeden meiner Schritte, damit ja nichts passierte, damit ich mir keinen falschen Schritt erlaubte.
    Schwungvoll federnd kam ich voran, doch irgendwann mündete der kleine Bach in einen Teich, dessen Grund man wahrscheinlich nicht einmal bei Tage sehen würde, denn er war dunkel, hatte sogar eine leicht lila, bläuliche Färbung, was einen fast schon daran hinderte aus ihm zu trinken. Ich näherte mich dem Wasser, trabte im seichten Wasser des Ufers, lies meine Fesseln von dem kühlen Nass umspielen.
    Immer wieder kam ein leichter Wind auf und fuhr durch meine Mähne, lies mich kurz schaudern, dieser Ort gefiel mir, er hatte etwas mystisches.
    In meinen Augen wieder dieses Feuer, dieser Glanz, wenn mir etwas gefiel.
    Doch plötzlich wehte der Wind nicht mehr von hinten, sondern kam frontal von vorne.
    Ich hielt abruppt an, der Wind brachte den Duft zweier Pferde mit.
    Starr stand ich da in der Dunkelheit, nur das fahle Licht des Mondes leuchtete auf mich und die Lichtung die zwangsweiße durch den Teich entstanden war.
    Ich schloss die Augen um mich intensiver auf meine Nase verlassen zu können und auch meine Ohren wurden direkt ein wenig sensibler. Tief sog ich den Duft ein, den der Wind mit sich gebracht hatte.
    Ja, eine Stute konnte ich auf jeden Fall ausmachen und wenn mich nicht alles täscuhte auch einen Hengst.
    Na klasse, hoffentlich fing das nicht wieder so an, wie vorhin.
    Kurz legte ich die Ohren an, hatte die Augen wieder geöffnet, schritt in Richtung aus der der Geruch kam, als ich die Umrisse der beiden wahrnam stellte ich mich in den Schatten ein paar Bäume, was wahrscheinlich nicht einmal notwendig war, denn bei diesem Licht würden sie mich auch so nicht sehen, doch ich wollte näher heran, mir die Stute ansehen.
    Nah genug bei ihnen musterte ich beide, wieder ein schwarzer Hengst. Gut gebaut, mit einer schönen Statur und wachen Augen im Gesicht.
    Die Stute war zierlich, aber fein Gegliederd und grau.
    Ihre Augen hatten etwas geheimnissvolles.
    Ich blähte die Nüstern, sog den Duft ein, konzentrierte mich nur auf den Duft der Stute.
    Mein Schweif war erhoben, zur Seite gekippt.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 06.10.2007, 14:35


    Unbeweglich stand er da, schaute ihr nciht nach. Sein Hals bildete eine Waagerechte zum Boden, sein Kopf hing schwer hinab.
    Elana satzte sich nach einer weile schräg vor ihn und starrte ihn an.
    Er hielt weiterhin den Blick auf dem Boden, beschwor eine Flamma in sich auf, in der er all seine Gefühle verbrannte, doch es half nicht viel. Ständig schlich sich der Gedanke, das Elana ihn immer nich anschaute, in die Flamme, erlöschte sie. Schließlich hielt er es nciht mehr aus.
    "Was?" knurrte er die Hündin an.
    Sie regte keine Wimper.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 14:37


    Angestrengt blickte ich in die Dunkelheit, mit wem redete dieser Hengst nur. Wieder konzentrierte ich mich auf meine Nase und roch ein Raubtier, etwas verdutzt legte ich kurz die Ohren an, trat einen Schritt zurück, wobei ich nicht auf meine Füße achtete und auf einen kleinen Ast trat, welcher gnadenlos knackste, gut das wars mit meinem Versteckt.
    Ich trat aus dem Schatten heraus und blickte nun den Hengst an, mit einem Feuer in meinen Augen, das nicht zu löschen schien.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 06.10.2007, 14:48


    Sein Kopf flog in die Höhe. Er verteilte sein gewicht wieder gleichmäßig auf alle Hufe. Witterte. Sein Blick versuchte die Dunkelheit zu durchbohren, doch seien Nase war schneller. Langsam stellte er sich vor Elana, schützend. Dann konnte er die gestallt des Hengstes erkennen. Schemenhaft, nur die Augen loderten deutlich. Mit großer Selbstkontrolle hielt er seine Ohren halbwegs aufrecht, erinnerte sich wohl zum tausendstenmal daran, das hier in diesem Tal ein anderer Wind wehte. Doch der passte ihm nicht.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 14:51


    Ein Ohr war nach hinten geklappt, das andere spitz nach vorne gerichtet.
    Ich schnaubte kurz, trat noch einen Schritt nach vorne, unter meinem schwarzen Fell spielten die Muskeln, zeigten meine Ausdauer und Kraft.
    Genau musterte ich den Fremden, waren wir doch von der Statur her ähnlich, so könnte ich in einem Jahr auch aussehen, vielleicht nicht so mitgenommen und nachdenklich, doch wer wusste, was alles passieren würde.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 06.10.2007, 14:54


    Der Instinkt, die Angewohnheit war zu stark. Er trat einen Schritt zurück, warf jedoch den Kopf in die Höhe. Seine Vorderbeine berührten nur noch knapp den Boden.
    Mit eisiger Gewalt zwang er sich zum Stillstehen, kämpfte, kämpfte gegen sich. Elana war erschrocken nach hinten gewischen, um seinen Hufen zu entgehen. Beobachtete ihren Freund, und den fremden.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 14:57


    Ein Grinsen trat aif meine Lippen, so war ich doch nicht auf einen Kampf aus.
    Der Hengst schien einiges mitgemacht zu haben, seinen Reaktionen zu folge.
    Nun stellte ich auch das zweite Ohr nach vorne, schnaubte ruhig.
    Ich war gelassen, keineswegs verkrampft, würde einfach abwarten, wie er reagieren würde.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Wisdom of Heaven - 06.10.2007, 15:02


    Die Spuren verschwanden mehr und mehr im Boden und schon bald verlor ich sie ganz, sodass ich mich einfach von meinem Instinkt leiten lies.
    Mit gespitzten Ohren schritt ich voran.
    Leichtfüßig sprang ich hier und da mal über einen kleinen Baumstamm, bis ich an einem dunklen Teich angekommen war.
    Interessiert blickte ich mich um, hier war jemand, das spürte ich, doch ich wusste nicht wer und so wieherte ich einfach mal in die Dunkelheit.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 06.10.2007, 15:02


    Seine anspannung lies nach. *Siehst du, alter Knabe? Wann wirst du es endlich kapieren? Jeder hier ist SO! nur du nicht* sprach er stumm zu sich selbst.
    Der Rappe lies ebenfalls ein schnauben hören.
    *Warum verdeitige ich mich eigentlich?Niergends gibt es eine Stute, die du verteidigen könntest* sein Blick huschte zu fair Lady, sein Kopf sank wenige Zentimeter zu Boden.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 15:05


    Ich blickte den Hengst aufmerksam an, doch da zerschnitt ein Wiehern die Stille und mein Kopf huschte herum. Erkennen konnte ich nichts, dazu war es zu dunkel.
    Ich stampfte kurz und kräftig mit dem Huf auf, wollte auf mich aufmerksam machen, meine Kraft demonstrieren.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 06.10.2007, 15:09


    Auch sein Kopf hob sich schlagartig erneut, als er das wiehern vernahm, jedoch streifte er den fremden mit einem geringschätzigen Blick, als dieser sein Können demonstrierte.
    *Komisch, vor einem Jahr war ich genauso gewesen...ich glaube dieses Tal ist nciht gut für mich* Die neugierde hielt ihn jedoch davon ab zu gehen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 15:11


    Ich wandte mich wieder zu dem Hengst schnaubte auffordernd.
    Ich tänzelte ein wenig auf der Stelle und wölbte meinen Hals, warf hin und wieder meinen Kopf in die Höhe, meine Mähne zerzauste zusehends, doch das war mir egal.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Wisdom of Heaven - 06.10.2007, 15:12


    Ich kam näher und erkannte dann Promise und noch einen Hengst, belustigt über das Schauspiel das der Fremde da gab lehnte ich mich leicht gegen einen Baum, beobachtete beide aufmerksam. Ob es wohl zu einem Kampf kommen würde?!
    Ich schnaubte Pomise zu und meine Augen blitzten Verführerisch.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 06.10.2007, 15:17


    *O kay* dachte Promise ein wenig verwirrt.
    *Der ist noch chaotischer als der Rest dieser...Herde...Bande...Gemeinschaft, wie auch immer man das bezeichnen möchte* er beobachtete das gehabe des Fremden, musterte seinen Körper. Einige Narben brachen das schummrige Licht, jedoch nicht so ausgeprägt und häufig wie bei ihm. Seine Haltung war ein einziges Fragezeichen, forderte der Hengst ihn nun zum Kämpfen auf, oder das sie zu zweit um die Stute warben? Beim Gedanken an die Stute schaute er zu der angekommen, erkannte sie jedoch nicht am aussehen, sondern am Duft.
    *Ich hab einen Magnet am Hintern* schoss ihm durch den Kopf, doch er wiehrte dumpf zur begrüßung.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 15:19


    Ich stand nun wieder still, schüttelte den Kopf, dieser Hengst war ja nicht zu motivieren. Ich gab es auf, wollte eigentlich nur meinen Spaß und nun das. Bewegte sich keinen Zentimeter und der Empfang der der Stute galt war auch nicht gerade freudig, dabei hätte man so eine Stute anders begrüßen könne, oder kannte er sie etwa?
    Egal, Kopfzerbrechen war nicht so mein Ding und so wieherte ich ihr freudig und mit dunkler Stimme entgegen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Wisdom of Heaven - 06.10.2007, 15:21


    Etwas hochnäßig warf ich den Kopf in die Höhe, blickte Promise fast schon beleidigt an, dann wandte ich meinen Blick wieder an den Fremden, stolzierte ein wenig in seine Richtung, blieb kurz vor ihm stehen, wartete eine Reaktion von Promise ab.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 06.10.2007, 15:26


    Bei dem Blick von seduction verdrehte er, zwar einwenig unauffällig, die augen, spürte weiterhin den bohrenden Blick von Elana, und hielt es einfach nicht mehr aus.
    Sein Körper bebte als er schallend über den See weihrte, drohend, zornig, dunkel.
    Er hatte keinen Bock mehr auf das ewig e verstellen, keine Lust mehr sich zu verbigen.
    "Was willst du von mir?" fuhr er den Hengst an, erdolchte die Stute mit Blicken, als wäre sie verantwortlich dafür, das er sich nirgends zu hause fühlte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 15:29


    Triumphierend grinste ich, hatte ich es doch endlich geschafft den Hengst zu provozieren, dann meinte ich gelassen:
    "Ich habe das erreicht was ich wollte, ich wollte dein wahres Ich sehen, bis eben hattest du dich hinter einer Fassade versteckt, das habe ich bemerkt."
    Das Grinsen wich aus meinem Gesicht, auch wenn ich noch nicht lange hier war, so hatte ich doch gemerkt, das es hier nicht mit rechten Dingen zuging:" Weißt du, alles hier in diesem Tal ist komisch, eigenartig, nicht so wie es sein soll!"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Wisdom of Heaven - 06.10.2007, 15:30


    Nun wich ich wieder zurück, wieder in den Schatten des Baumes, hatte ich doch nicht mit dieser Reaktion von dem Schwarzen gerechnet. Ich legte kurz die Ohren an, lauschte aber dann aufmerksam den Worten des Neuen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 06.10.2007, 15:34


    "Ach nein, tatsächlich?" seine Stimme triefte vor zynischem Sarkasmus.
    "Ich rate dir, gewöhn dich dran, sonst wirst du dran zugrunde gehn" Seine aufmerksamkeit war nun völlig auf den schwrazen gerichtet.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 15:36


    Erstaunt blickte ich ihn an, meinte dann:" Es ist nicht deine Schuld, das die Welt ist, wie sie ist, es wäre nur deine Schuld, wenn sie so bleibt!"
    Kurz hielt ich inne:"Warum sollte ich mich daran gewöhnen, wenn ich nicht versuchen kann es zu ändern und wenn ich es nicht schaffe und daran zu Grunde gehe, dann soll es so sein, dann ergebe ich mich meinem Schicksal, doch Kampflos aufgeben? Nein, niemals!"
    Meine Stimme nahm immer mehr an Kraft zu.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 06.10.2007, 15:48


    (hehe, wies de Text geklaut hat*lach*)

    Stumm musterte Promise sein gegenüber. Der Hengst war nicht viel jünger als er, ein, zwei Jahre villeicht.
    Zuerst lag ihm eine patzige antwort auf der Zunge, dann jedoch schlug die Gefühlswelt in ihm um.
    "ich wünsche dir viel Glück dabei, hoffe aus ganzem Herzen für dich, dass du es schaffst, ich für meinen Teil habe hier mit dem Kampf abgeschlossen, ich möchte schließlich, dass andere mich akzeptieren wie ich bin, doch sollte ich ihnen dafür den gleichen Respekt entgegenbringen. Wenn die Pferde an diesem Ort so sein wollen wie sie sind, dann werde ich mir nicht weiter wünschen, das sie sich ändern.
    Ob ich an diesem Ort verweile ist jedoch eine andere Frage." ein wenig über sich selbst verwundert verstummte er. Schließlich spannte er seine Hinterhand an, drehte sich um und galoppierte ohne einen Gruß davon, ohne einen Blick zu Seduction zu werfen, ohne darauf zu warten das Elana im folgte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 16:33


    ich galoppierte noch ein stück, dann wartete ich auf sal



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 16:38


    Ich kam auch an, doch ich fand Layka nicht.
    Ich suchte sie überall, doch hier war es zu dunkel, und ich hatte mich noch nicht daran gewöhnt.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 06.10.2007, 16:38


    Seine Mähne peitschte im Wind, doch ein richtiges Lustgefühl fürs Rennen wollte nciht aufkommen. Zu viel belastete seine Seele, zu viel drückte auf seine Schultern, nachdem er den See halb umrundet hatte parierte er zum Trab, doch seine Schritte waren nciht federnt, zeugten von seiner Lustlosigkeit.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 16:40


    ich tarbte, als ich einen schwarzen hengst sah, ich galoppierte an ihm vorbei auf sal zu



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 06.10.2007, 16:42


    Er schuate der Stute die an ihm vorbeilief nicht in die Augen, seine Ohren waren nach hinten gfeklappt, sein Schweif hing schlaff zu Boden.
    Elana folgte, wenn auch unwillig, dem schwarzen, sie jedoch erkannte Layka.

    (hihi, Layka ist russisch und heißt Hund^^)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 16:45


    ich war vor sal angekommenund drehte mich um, da erkannte ich Promise und Elana


    (ernst? lol, und ich dachte ich ätte ihn ausgedacht^^)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 16:46


    Ich sah zu Layka, wie sie so denn Hengst ansah....



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 16:48


    "ach ich kenne ihn " sagte ich sal und gab ihm ein kusss



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Magic Promise - 06.10.2007, 16:50


    (bin mir ziemlich sicher^^ wird aber glaub ich Laika geschrieben^^)

    Ohen sich umzublicken Trabte er weiter.
    Elana jedoch war stehen geblieben, als der abstand zu promise jedoch zu groß wurde jagte sie ihm mit einem dunklen Bellen nach. Zusammen verschwanden sie in der :arrow: Dunkelheit



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 17:00


    "Achso!" sagte ich und sah dem Pferd hinterher.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 17:02


    ich lüsste ihn nochmal und gin zum teich um etas zu trinken, zu nah denn im schlamm rutschte ich aus und flog ins wassser "na toll" dachte ich



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    my fair lady - 06.10.2007, 17:07


    fair lady hatte keine lust auf gesellschaft und erst recht nciht auf die vo seduction sie trabte an, verschwandt schon bald aus dem blickfeld der pferde. wo prom wohl hin war? sie hatte gehört wa sdie hengste gesagt hatten und beschlossen sihc ihm anzupassen, schließlich war das leben zu kurz um immer nur traurig zu sein. sie wiehrte laut in die dunkeljeit, promise udn elana suchend.

    :arrow: ka



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 17:12


    Schnell rante ich zu Layka und half ihr auf."Ist alles ok?" fragte ich sie besorgt.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 17:15


    ja" sagte ich lachend und sah an mir herunter, von dem wasser und dem schlamm war ich ziemlich dunkel geworden
    "Danke" sagte ich zu ihm



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 17:22


    "Kein Problem!Soll ich dich erstmal sauber machen?" fragte ich lachend, als ich sie so dreckig sah.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 17:28


    Gerne" mein helles lachen echote zwischen den bäumen



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 17:34


    Mit meinen Nüstern machte ich nach und nach den Dreck weg und wusch ihn immer wieder an dem wasser ab, bis sie einigermaßen sauber war.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 17:38


    "Danke" flüsterte ich in sein ohr un küste in auf seine warmen weichennüstern



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 17:44


    Ich küsste sie denn ich konnte nicht anders.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 17:47


    ich küsste ihn nochmal undschmiegte mien nüstern in seine mähne



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 17:54


    Ich roch wieder diesen süßlichen duft, der machte mich ganz kirre!



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 17:58


    ich schmiegte mich an ihn



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 18:04


    Ich schmiegte mich auch an sie.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 18:06


    ich kuschelte mich in seine weiche mähne



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 18:16


    Wegen ihrem Geruch tänzelte ich um sie rum.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 18:24


    ich lachte uns stupste ihna n



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 18:26


    Ich blieb kurz hinter ihr stehen, stieg, und ging dann wieder vor sie.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 18:37


    ich stupste seine nüstern an



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 18:39


    Ich ging nochmal hinter sie, stieg, und lehnte mich mit meinen Hufen sanft an ihrer Kruppe an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 18:52


    îch fargte mich was das sollte und ging vorischtig einen schritt vor, das er nicht runterfiel



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 19:02


    Ich stieg wieder ab und lachte."Ich wollte dich nur erschrecken!" sagte ich lachend.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 19:03


    ich lachte mit "du bist fies" sagte ich scherzend und schubste ihn etwas an, dann gab ich ihm ein kuss



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 19:10


    Sal:Ich lachte gab ihr auch einen Kuss."Ich weiß!"sagte ich und lachte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 19:15


    ich alachte mit und küsste ihn nochmal "soll ich das auch mal machen?" sagte ich lachend



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 19:20


    "Wenn du willst!" sagte ich imemr noch lachend.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 19:22


    "gut" sagte ich lachend, ich ging hinter ihn, stieg und setzte mien hufe auf ihm ab



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 19:26


    "Das kitzelt!" sagte ich und kicherte.Ich ging auch einen kleinen Schritt vorwärts, und sie musste mit ihren Hinterbeinen mitgehen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 19:31


    ich lachte und leig mit, es war zeimlich lustig



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 19:33


    "Soll ich weiter gehen?" fragte ich sie und ging einen kleinen Schritt vorsichtig weiter.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 19:38


    "mach" sagte ich als ich weiter mit leif, ich alchte immernoch



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 19:39


    "Ok!" sagte ich und ging vorsichtig Schritt für Schritt weiter.
    *Das sieht bestimmt lustig aus!* dachte ich musste lachen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 19:41


    ich lief it "wenn jetz jemand kommt" sagte ich kichernd zu sal



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 19:42


    "Die würden uns für verrückt halten!" sagte ich immernoch lachend.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 19:45


    ich hielt es fast nicht m,ehr vor lachen aus"auf jeden fall"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 19:48


    Ich blieb stehen."Ich kann nichtmehr!" rief ich und erstickte fast an meinem lachen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 19:50


    "ich auch nicht" ich sprang runter und legte mich hin und wältzte mich, dabei lachte ich weiter



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 19:54


    Ich wälzte mich ebenfalls neben ihr, stand wieder auf und schüttelte mich.
    Ein bisschen Dreck flog auf ihr Fell."Entschuldigung!" sagte ich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 19:55


    "kein problem" sagte ich und schüttelte mich ebnfalls, "wolllen wir weiter zieh?" fragte ich



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 19:58


    "Ja, gerne!Wohin denn?" fragte ich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 20:02


    "Entscheide du mal!" sagte ich und rieb meine kopf an ihn



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 20:17


    Ich blickte dem Schwarzen hinterher, war von seiner Reaktion überrascht, doch lies mich nicht weiter beirren, denn nun steig mir ein süßlicher Duft in die Nase, um genau zu sein der Duft einer rossigen Stute.
    Ich wieherte dunkel und kam dann auf die beiden zugetrabt, meinen Hals gebogen und meinen Schweif stolz erhoben, er wippte im Takt meiner Bewegung.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 20:18


    "hallo, ich bin leyka" sagte ich zu dem unbekannten hengst



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 20:19


    "Aber ich kann mich doch nie entscheiden!!!!"sagte ich lachend.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 20:21


    ich lachte zurück und wartete dabei auf die antwort des fremden hengste



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 20:22


    Meine Stimme war dunkel und sanft:" Mein Name ist Hellfire, wobei mich die meisten einfach nur Hell nennen."
    Der Schopf fiel mir ins Gesicht und verdeckte teilweiße meine stolzen Augen, die verführerisch blitzten.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 20:24


    "ok, hallo Hell" sagte ich zu ihm, ich schüttelte mein kopf dmit meine haare aus dem gesicht fielen



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 20:24


    Ich sah zu dem Hengst.Ich stellte mich neben Layka und machte mich groß.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 20:25


    " Das ist Sal" stellte ich Sal vor



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 20:27


    Ich blickte den Hengst an, lachte innerlich auf, auch wenn er ein Stück größer war als ich, so würde ich mich von nichts abhalten lassen, schon gar nicht, wenn es um eine rossige Stute handelte.
    Ich blähte die Nüstern und sog ihren Duft tief in mich ein.
    Meine Ohren waren gespitzt nach vorn gerichtet und ich tänzelte leicht, unter meinem seidig schwarzen Fell spielten meine Muskeln und zeigten meine Kraft.
    Das durchgehende Tänzeln bewies meine Ausdauer und meine Augen, sowie meine Haltung zeigten meinen Stolz



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 20:29


    ich lächelte den beiden hengsten zu, und schlug etwas mit meine kopf, meine mähne flog herum, ich schaute erst Sal dann Hell an



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 20:30


    Ich baute mich auf, hob meinen Schweif und zeigte jetzt meine Muskeln.
    Meine Augen blitzten wütend auf und ich stellte mich vor Layka.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 20:33


    Ich schnaubte kurz, dann lachte ich auf:" Was ist los, Angst, das ich dir die Stute wegnehme?"
    nun stand ich stil, warf meinen Kopf in die Luft, sodass meine Mähne vom Wind zersaust wurde. Aus wachen Augen funkelte ich ihn an.
    Wie ich es liebte, andere herauszufordern



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 20:34


    ich tart wieder ein schritt vor neben sal und musterte die beiden



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 20:35


    "Ich würde sogar töten um sie zu verteidigen!" sagte ich mit einem bebendem Ton.Ich stampfte mit dem Huf auf den Boden und lies den Hengst nicht aus den Augen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 20:39


    Ich blickte ihn skeptisch an:" Keine Sorge kleiner, ich werde sie dir nicht ausspannen."*oder doch*, schoss es mir durch den Kopf.
    Meine Stimme jeden Fall triefte vor Sarkasmus, das gehabe des Hengstes beeindruckte mich nicht im geringsten



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 20:41


    Ich konnte an seiner Stimme erkennen, dass er das ironisch meinte.
    *Freundchen, wenn du dich an meine Layka ranmachst, dann gnade dir Gott!* dachte ich mit verbissener Miene.Mein schweif peitsche drohend durch die Luft.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 20:41


    gerührt von Sal´s worten legte ich kurz meien kopf auf seinen hals, dann schute ich wieder durch meine schwarzen augen und den weißenpony hell an, und schüttelte mich, damit der pony etwas zur seite ging



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 20:43


    Kopfschüttelnd blickte ich den Hengst an, belustigt über seine Reaktion.
    Ich grinste der Stute zu, dann blickte ich wieder ernst zu Sal



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 20:44


    *Wenn er jetzt hinter Layka geht...*dachte ich und stampfte wütend mein Hinterbein auf den Boden.Immernoch drohend schaute ich den Hengst an, sagte jedoch nichts.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 20:46


    "WArum denn so gereizt?", wieder umspielte ein Grinsen meine Lippen.
    Ignorierte ich einfach sein Gehabe, blickte ihn unverwandt an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 20:48


    Ich blickte ihn nur wütend an.Ich sagte nichts denn:Blicke sagen mehr als tausend Worte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 20:49


    ich tänzelte und blickte die beiden abwechselnd an



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 20:51


    Ich blickte die Stute und den Hengst abwechselnd an, wusste nicht so Recht was ich machen soll. Sofort hätte ich mich an die Stute gewagt, doch Sal signalisierte mir, das er nicht zu späßen aufgelegt war und ich wollte nicht schon am zweiten Tag etwas riskieren.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 20:53


    "Tja, hinter deinen großen Worten steckt wohl doch nichts, hm?" fragte ich und jetzt fing ich an, ihn zu profozieren.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 20:54


    ich ging zwischen die beiden und trank ertwas, diesamal aber ging ich langsam das sich nicht aussrutschte XD



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 20:56


    Ich bleckte die Zähne und schoss auf den Hengst zu, spürte, wie sich meine Zähne in der Brust verbissen, lies dann wieder los und blickte ihn aus Hasserfüllten Augen an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 20:58


    ich ging jetz wider in die mitte der beiden und schuate aber Sal an, ob die wunde schlimm war



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 20:58


    Der Schmerz in meiner Brust war höllisch.Ich blickte ihn auch hasserföllt an, erwiederte jedoch keine Gewalt, da Layka auch hier war und sie nicht darin verwickelt werden sollte.Doch ich war es ja auch selbst schuld, ich hatte ihn schließlich profoziert.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 21:00


    Triumphieredn blickte ich ihn an, meinte dann:" Du solltest dich nicht mit mir anlegen, hast du gehört!"
    Ja, mein Name passte, Hellfire, Höllenfeuer.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 21:01


    ich drehte mich um und sah Hell an



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 21:03


    "Und mit mir solltest du dich auch nicht anlegen!" sagte ich drohend.
    Wenn Layka nicht hier wäre, wüsste ich nicht was ich machen würde.
    Ein Tier lenkte mich einige Zeit ab.

    (Muss essen, bg!)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 21:05


    ok, lass es dir schmecken

    ich sah hell weiter mit meine dunkeln augen an, ob er etwas sagte?



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Hellfire - 06.10.2007, 21:06


    Ich schüttelte noch einmal den Kopf, stieg und preschte dann davon, denn ich hatte keine Lust mehr, mich mit diesen Turteltäubchen abzugeben.

    :arrow: Wiese



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 21:07


    ich wollte gerade zu ihm gehen, ich drehte mich um und leckte an sals wunde



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 21:23


    Ich sah Layka dankend an.Ich wusste nicht wieso, aber ich bekam kein Wort raus.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 21:25


    "kein problem" ich sah in an



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 21:27


    "Du fandest ihn toll oder?" fragte ich und hatte meine Stimme wiederbekommen.Unverwand sah ich sie an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 21:30


    ich schnaubte aggresiv "ich fand ihn sympathisch..aber dann..naj"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 21:32


    Unsicher sah ich sie an, denn ich wusste nicht, ob das aggrissive schnauben mir oder dem fremden Hengst galt.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 21:34


    ich gam ihm eien kuss



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 21:37


    Ich gab ihr einen innigen Kuss und versuchte, den Hengst zu vergessen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.10.2007, 21:41


    ich legte mich hin und sagte "gute nacht"





    (muss off, cio, bi morgen)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 06.10.2007, 21:42


    Ich legte mich neben sie und sagte auch"Gute Nacht" dann schlief ich ein.

    (cucu, bis morgen!)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 10:15


    ich stand auf und schüttelte mich, dann trank und fras ich etwas. Danach beobachtete ich Sal beim schlafen



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 07.10.2007, 14:41


    Ich wachte auf.Verschlafen blickte ich Layka an und gähnte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 14:43


    "Morgen" sagte ich und stupste ihn an, dabei tänzelte ich aufgeregt



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 07.10.2007, 14:46


    "Morgen!" sagte ich, wollte erst liegen bleiben, rappelte mich dann aber doch auf und gab Layka einen Kuss."So früh schon so aufgeregt?" fragte ich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 14:47


    "ja" sagte und gab ihm ebenfalls ein küsschen "warum denn nicht?" lachte ich



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 07.10.2007, 14:56


    "Und weshalb so aufgeregt?" fragte ich grinsend und knabberte an ihrer Mähne.Ich sog wieder ihren Rosse-Duft ein; zwar nicht so extrem wie gestern aber immerhin.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 15:00


    "keine ahnung, leigt wohl an meinm Cahrakter" lachte ich und bekanbberte ihn ebenfalls



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 07.10.2007, 15:04


    Ich sah ihr in die Augen.Da war noch was...immer noch fragend sah ich sie an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 15:17


    ich schüttelte meine Kopf und scharte mit den Hufen "was ist ?" fragte ich ihn, ich konnte michnicht mehr erinner



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 07.10.2007, 15:19


    "Nichts!" sagte ich.In meinen Gedanke tollte ein schwarzes Fohlen herum, dass immer weißer wurde, und in der anhöhe standen Sal und Layka...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 15:26


    Ich tänzelte wieder, diesmal nervöser, ich wussste nicht wie ich ihn erklären soll, dass ich jetzt noch kein Fohlen haben will, vielleicht am ende der Rosse, oder bei der nächsten? Ich überlegte, mich könnte noch so manches umstimmen, aber heute nicht mehr, und meine Rosse ging noch eine Weile, ich hatte sie ja gestern erst bekommen..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 07.10.2007, 15:28


    Ich sah sie verständnisvoll an."Ich will dich zu nichts zwingen!" sagte ich, als hätte ich ihre Gedankn gelesen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 15:29


    "Danke" flüstere ich ihm zu und kuschelte mich in seine lange Mähne



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 07.10.2007, 15:34


    "Ich will doch nur das du glücklich bist!" flüsterte ich ihr verständnisvoll ans Ohr.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 15:36


    ich kuscheltem mich weiter an ihn, er war so verständnissvoll! ein perfekter hengst! dachte ich mir



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 07.10.2007, 15:40


    Ich kuschelte mich an sie und musste an gestern denken, wie wir da so komisch rumgegangen sind, sie auf meine Kruppe gelehnt und auf 2 Beinen!Ich musste plötzlich heftig lachen als ich das Bild vor mir sah.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 15:42


    was ist?" sagte ich mitlachend, dann wusste ich es, getsern wo wir so gelaufen sind! ich lachte herzhaft und hell mit



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 07.10.2007, 15:44


    Ich bekam kein Wort mehr heraus vor lachen und schmiss mich sogar auf den Boden.Ich rang um Luft.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 15:46


    ich lachte und tarmpelte mit einem huf aus den boden



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 07.10.2007, 15:52


    Ich stand auf und beruhigte mich wieder, bekam jedoch trotzdem kein Wort heraus.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 15:54


    tief atmete ich durch
    "wollen wir woanders hin?" fargte ich ihn und schmiege mich an ihm



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 07.10.2007, 16:02


    "Gerne!" sagte ich und fragte noch:"Wohin denn?"



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 16:12


    "Entscheide du!" sagte ich wieder einmal



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 07.10.2007, 16:18


    "Hmmm...." sagte ich leise."Villeicht zum Strand?Ach nee, da waren wir ja letztens....villeicht........Rolling Stones?Ich hab nur mal davon gehört aber die sollen ja legendär sein!" sagte ich und sah sie an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 16:25


    "Gerne!" stimmte ich nickend zu



    (ich kann nicht so schnell schriben weil ichneben bei noch für ne seite meine zucht vorstelle^^)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    El Salvaje - 07.10.2007, 16:26


    "Ok, ladys first!" sagte ich und grinste.

    (Np, ich schreib am Kakteenfeld sowieso mit Snowlike, also mach dir keinen Stress! :wink: )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.10.2007, 16:30


    ok!

    :arrow: vorraus (jetz kakteen, oder die steine?^^)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Snowlike - 07.10.2007, 16:31


    Sal:Ich ging ihr hinterher.

    :arrow: hinterher(steine)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Wisdom of Heaven - 10.10.2007, 21:39


    Sowohl Hellfire als auch Promise waren verschwunden, mit ihm auch die Graue Stute, seine treuste Anhängerin, wie ich glaubte.
    Dann trat ich wieder aus dem Schatten und blickte mich um, mit einem kräftigen und anziehnden Wiehern galoppierte ich an und verabschiedete mich vorerst von diesem Ort.
    Fast schon wie im Fluge preschte ich durch den dichten Wald.

    :arrow: keine Ahnung



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 09:58


    Ich kam an und sah mcih um. Dann wartete ich auf Leoni.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 09:59


    Ich kam langsam angetrabt und dann fing ich an zu gehen ich ging einfach als wäre die Dunkeheit nicht da ich sah fast nichts darum weiherte ich leise nach Kovu..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 10:04


    Ich suchte Leoni und fand sie schnell. Ich stellte mich dicht zu ihr.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 10:05


    Ich spürte Kovu nebenmir ich erschrack aber blieb dennoch ruhig stehen...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 10:07


    Es war schön dunkel hier. Für mcih eigentlich kein Problem, Wie es Leoni heir ging, wüsste ich gerne. Ích blieb bei ihr erstaml stehen.,



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 10:10


    Ich sah mich um die Bäume sahen aus wie von Geisterhand geschaffen..dunkel..war es hier aber ich fand es richtig schön heir und der See ließ den Mond im Wasser schimmern..das war irgendwie romantisch aber an dem Ort..Nien danke...aber ich wollte hierbleiben..der entschluss stand fest...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 10:14


    Nun ging ich an den Teich udn trank dort etwas. Dann sha ich wiedr zu Leoni.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 10:15


    Ich gin ebenfalls hinunter um zu trinken danach streckte ich mich und atmete ein Paar mal tief durch...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 10:24


    Nun ging ich um den Teich. Schritt fü schrit ging ích ihn ab, bsi cih wieder am Anfang zurrück kam.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 10:26


    Ich sah das Kovu eine runde um den Teich ging ich ging in den Teich er war nicht kalt und nicht warm er war angenhem...ich schwomm eine Runde nach der anderen..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 10:28


    Ich woltle nicht in s Wasser. Stattdesen suchte ich mir was zu Futtern.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 10:29


    Ich ging ans Ufer und legte meinen Kopf aus dem Wasser..ich sah zu Kovu..mein restlicher Körper lag auf einen Felsvorsprung der genau richtig war damit man sich drauflegen konnte...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 10:33


    Ich lächelte ihr zu. Ich ging Nicht ins Wasser sindern fraß da sorhandene weiter.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 10:36


    Ich sah ihm weiter hinterher...ich fragte ihn ob er mir vielleicht was zu uttern bringen kann ich wollte gerade nicht aufstehen...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 10:37


    Ich suchte gleich etwas und brachte es ihr. Dann setzte ich mich neben den Teich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 10:40


    Ich futterte was er mir gebracht hatte und stand auf und legte mich zu Kovu...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 10:42


    Ich genoss es richtig. Ich blieb sitzen und sah herum.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 10:44


    Ich sah in den Himmel und fragte mich was wir dann wohl machen werden wenn das Fohlen da ist..Ich stellte mir einige Fragen obwohl es noch nicht einmal so weit war...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 10:48


    Ich sha auch n den Himmel, dann wieder zu Leoni. Im Moment gab es ncihts wichtigeres als sie für mich.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 10:49


    Ich fragte Kovu das was ich mir vorher gedacht hatte: Sag mal Kovu was werdenw ri tun wenn das Fohlen auf der Welt ist..???



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 10:52


    " Das weiß nciht. Wir werden das aber rechtzeitig herausfinden.", sgate ich udn mustse selber nmachdenken.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 10:53


    Ja das wir es herausfinden werden das ist wohl war...ich hoffe nur das in der zwischenzeit nichts passiert oder so...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 10:56


    "Ich hoffe, da suns überhaupt nichs grobes passiert.", korriegierte ich uns sah sie an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 10:57


    JA das ist auch wieder war..nur hoffentlich kommt kein Hengst dazwischen also du weißt ja was passiert wenn eine Stute schwanger ist wei andere Hengste daruaf reagieren



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 10:59


    " Dafür werde ich sorgen.", meibte ich darauf. Niemand würde sie gegen ihren Wilen anrühren.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 11:00


    Das freut mich...aber lass dich auf keine gefährlcihen Sachen ein wofür du dein Leben geben würdest um deine Familie zu beschützen sagte ich mit etwas rauer Stimme...ich fügte ncoh hinzu...Das würde ich nicht verkraften...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 11:01


    " Das weiß ich doch.", sagte ich und liebkoste sie.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 11:04


    Das wollen wir hoffe...Ich stand auf und sah mich um es war keiner hier auser wir.. Das war auch gut so...Danach legte ich mich wieder zu Kovu und hörte in die Natur hinein...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 11:06


    "Sicher.", sagte ich und liebkoste sie weiter.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 11:07


    Nun gut....ich sah mich weiterhin um..und stand wieder auf und ging zu dem See um etwas zu trinken...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 11:09


    Ich stand nun auch auf und ging wieder Landschaft erkunden. tnfernte mich aber nur soweit, da sich Leoni sehen konnte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 11:10


    Ich bemerkte das er nichtmerh da war aber bleib dennoch ruhig,..ich musste ruhe bewaren...ich trank einstweilen weiter..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 11:11


    Udn schon akm cih wieder zurrück, da es ncihts zum erkunden gab. Ich setzte mich wieder an die Selbe stelle wie vorher.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 11:14


    Ich hörte Schritte aber ich sah niemanden aber dann konnte es nur Kovu gewesen sein...ich drehte mcih blitzschnell um und sah von weiterer entfernung das es Kovu war...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 11:15


    " Du siechst nervös aus.", meinte ich und sah sie an.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 11:16


    Ja weil ich schritte hörte deswegen...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 11:17


    " Acho.", sgate ich und stand wieder auf. Dann sah ich mich nochmal um.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 11:18


    Nach was siehst du dich jetzt schon wieder um??..fragte ich ihn..das war mir irgendwie nicht verständlich...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 11:20


    " Nach etwas Leben in der umgebung?", meinte ich darauf. Es war alles so still. Mit der Zeit wurde es mir dann zu Still und damit für mich uninteessant.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 11:22


    Ich hoffe du weißt das mit den Schritten du gemeint warst aber egal..ich ging zu ihm hin und sah wieder in dei Umgebung hinein..es war Still und das fan ich zwar interessant aber irgendwie langweilig...da hier nichts los war...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 11:24


    " Wollen wir weiter?", fragte ich nun aus langeweile.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 11:25


    Ja kalr es war hier einfach nichts los..wohin willst du...???



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 11:26


    " Irgentwohin.", meinte ich und achte nach, wo was los sein konnte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 11:27


    Irgendwo hin naja das ist auch eine Antwort..aber leider gibt es das nicht..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 11:29


    " Kakteenfeld?", ich hatte schonmal irrgentwo eiens geseehn udn wolte wissen, ob es da sauch hier gab.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Night of Dreams - 14.10.2007, 11:30


    Ja kalr gehen wir dort hin..ich glaube dortw aren wir noch nicht..ich trabte langsam in die Richtung des Kakteenfeldes..
    :arrow: kakteenfeld...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kovu - 14.10.2007, 11:31


    Ich folgte. Gab es doch noch orte, wo wir nciht waren. :arrow: nach



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Wildfire - 02.11.2007, 16:23


    Wildfires trott brachte ihn nach einigen Minuten von der Steinfläche weg und brachte ihn zu einem im schatten liegenden Teich. Er trat langsam an das wasser, das im tiefen Schatten der Bäume schwarz war und auch sein Gesicht nicht spiegelte. Dennoch hatte Wildfire keine Scheu und nahm einige Kräftige Schlucke das Wassers. Seine Augen waren geschlossen und die Ohren waren entspannt nach vorne gekippt. Als er seinen Kopf hob tropften ein wenig Wasser zurück in den Teich. Ein beruihgendes plätschen für die Ohren des Braunen. Noch immer war sein Fell mit schmutz bedeckt und vorsichtig starkste er in das Wasser. Er schlug mit dem Huf und spritzte sich ein wenig Nass. Dann noch die andere Seite. Mit einem erholsamen seufzer sprang er mit schwung zurück ans Ufer und schüttelte sich dort aus. Dann warf er den Schopf beiseite und blickte sich in der dunkelheit um. Schließlich trottete er zurück. Seine Familie länger alleine zu lassen war seinem Herz und seinem Verstand zu unsicher.

    :arrow: zurück zur wiese



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 06.11.2007, 12:52


    Ich kam angetrabt und sah mich um ich ging zum Wasser und trank einen schluck



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 14.11.2007, 18:41


    Ich ging langsam umher. Ihc brauchte endlich geselschaft. Unglücklich im Moment schlich ich dahin. Einsam und verlassen war aber auch die Landschft. Dies besserte meien Stimmung auhc nciht.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 14.11.2007, 21:08


    -edit-



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 15.11.2007, 18:19


    Ich ging weiter traurig und verlassen durch die Landschft. Von keinem meinr Freunde un verwandte, die ich gerne hatte, meinene Bruder inzwischen abgezogen ahtte cih in den letzten Tagen geseehn. Das war sehr traurig für mcih.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Firedancer - 20.11.2007, 16:26


    Ich kam hier an und sah mich um ich wieherte , dann ging ich zum Teich und trank etwas



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Lara Lissom - 20.11.2007, 19:43


    Ich kam hier an und sah Firedancer und wiherte leut zu ihm



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Crescent Moon - 21.11.2007, 19:24


    Ich horchte, doch stellte fest, das es wieder einer Stuten hengst sache war. Und mir sowas gab ich mcih ncith gerbne ab. Ich war alleine udn bildetze mir ein, keinen zu aben, an den ich mich wenden konnte.Total fertig lief ich weiter. Ich war der Verzweiflung nahe. Mein Bruder war fort, set hatte ich schon so lange nicht gesehen, meinen Sohn auch nicht. Ich suchte nach irgendwem. :arrow: nach gesellschft suchen



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Firedancer - 30.11.2007, 16:09


    Ich hob meinen Kopf und sah Lara Lissom ich wieherte leise zu ihr und sah sie an.
    Dann wurde mir langweilig und galoppierte weg.

    :arrow: Moor



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 07.12.2007, 22:06


    Ich hob meinen Kopf und sah einige Pferde die ´meisten kannte ich nicht aber das war mir auch egal.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 09.12.2007, 12:10


    Bloody November hat folgendes geschrieben: Schützend vor einer erneut auf den Rappen hinab sausenden Windböe senkte er das mächtige Haupt und legte die Ohren an. Er stand inmitten einer recht großen Lichtung, durch die sich ein Bach schlängelte. Unaufhaltsam, rücksichtslos. Nahe am Ufer des Baches hatte sich eine dünne, glitzernde Eisschicht auf dem Wasser gebildet. Es war wunderschön, denn im Wald selbst sah man kaum etwas von der Pracht des Schnees. Die Dächer der Bäume waren viel zu dicht und stark, als dass sie etwas von diesem auf den Boden fallen lassen könnten.
    Für die Pferde hier ist es wohl sehr kalt, doch für mich sind dies Temperaturen, die sonst nur im Frühling vorkommen. dachte er sich mit unergründlichem Blick und schüttelte seinen mit Muskeln bepackten Körper. Der Körper eines Kämpfers, und dies nicht nur gegen die Tücken der Natur. Sein Fell war so viel dicker und flauschiger als dass seiner hier lebenden Artgenossen, die Mähne und der Scheif waren um einiges länger und dichter. All dies war notwendig, um im Norden überleben zu können.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 10.12.2007, 22:28


    Ich kam hier an und versuchte den sattel los zu bekommen was ich auch schaffte aber das Zaumzeug das war etwas schwieriger.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 10.12.2007, 22:31


    Ich kam hier an dem dunklen Ort an und sah Blizzard. Ich wieherte nach ihm und sagte: Was machst du denn da. Ich hatte den Sattel bereist unten da ich an einem Baum vorbeilief und der Sattel blieb mit dem Gurt hängen. Ich versuchte das Zaumzeug hinab zu bekommen doch ich schaffte es nicht.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 10.12.2007, 22:34


    "Ich versuche das Zaumzeug runter zu bekommen" sagte ich und versuchte es weiter



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 10.12.2007, 22:36


    Ahja sagte ich und sagte dann noch. Bleib mal stehen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 10.12.2007, 22:39


    Ich blieb stehen und wartete ab was sie tun würde



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 10.12.2007, 22:40


    Ich wusste wo der Mann das Zaumzeug befestigt hatte und knabberte die schnallen von Blizzard´s zaumzeug auf und ich sagte: So das hätten wir. Nun galoppierte ich herum aber ich bekam meines leider nicht ab.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 10.12.2007, 22:44


    "Danke..und warte bleib stehen ich helfe dir" sagte ich und wartete bis sie stehen blieb

    (muss off bis morgen :cry: )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 10.12.2007, 22:46


    Ich blieb stehen und wusste das er es mir abnehmen würde. Ich blieb ruhig stehen und wartete ab.

    (ok bye bis morgen)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 10.12.2007, 22:48


    Ich ging zu ihr und knabberte es auch an das es hinunter fiel und sagte "Weißt du was es war heute sehr anstrengend also ich schlafe eine runde" ich legte mich nieder und schlief ein.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 10.12.2007, 22:57


    Ich ncikte und sagte: Das ist eine gute Idee. Ich ging zu ihm hin und legte mcih vor ihm und ließ mich zurückfallen und schlief ein.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 13.12.2007, 20:47


    Schützend vor einer erneut auf den Rappen hinab sausenden Windböe senkte er das mächtige Haupt und legte die Ohren an. Er stand inmitten einer recht großen Lichtung, durch die sich ein Bach schlängelte. Unaufhaltsam, rücksichtslos. Nahe am Ufer des Baches hatte sich eine dünne, glitzernde Eisschicht auf dem Wasser gebildet. Es war wunderschön, denn im Wald selbst sah man kaum etwas von der Pracht des Schnees. Die Dächer der Bäume waren viel zu dicht und stark, als dass sie etwas von diesem auf den Boden fallen lassen könnten.
    Für die Pferde hier ist es wohl sehr kalt, doch für mich sind dies Temperaturen, die sonst nur im Frühling vorkommen. dachte er sich mit unergründlichem Blick und schüttelte seinen mit Muskeln bepackten Körper. Der Körper eines Kämpfers, und dies nicht nur gegen die Tücken der Natur. Sein Fell war so viel dicker und flauschiger als dass seiner hier lebenden Artgenossen, die Mähne und der Scheif waren um einiges länger und dichter. All dies war notwendig, um im Norden überleben zu können.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 13.12.2007, 20:54


    Fast schon schwebend bewegte, sich die Rappstute vorwärst - Auf einen Teich zu. Ihr Schweif, wibte mit ihren Bewegungen mit. Ihre Mähne, die seidig im Mondlich anfing zu glitzern, hing locker ihren Hals herunter. Ein leises jedoch durchdringendes Wiehrn, entglitt ihrer kalten Kehle. Auf dem Weg, zu einem Knacksen, traf sie auf einen Teich. Sie stellte sich an ihn herran, und senkte ihren Kopf ins Wasser, dabei fiel ihr Schopf etwas über ihre schwarzen Augen. Doch, dieses Knacksen wiederholte sich. Suchend, hob die schwarze Stute den edlen Kopf. Sie horchte nochmals, ganz genau in die Nacht hienein. Im dunklen lauerte irgentetwas. Doch war es ein Rauptier? Nein, dazu roch es nach, zu vielen Pferde, dass sich ein Jäger allein hierher trauen würde. Nochmals, schnaubte die Stute und wollte mehr wissen. Mehr, was das war. Und was noch auf die zierliche Stute zu kommt. Sie spitzte die Ohren nochmals, und nahm stolze Körperhaltung ein, um noch etwas größer und stärker zu wirken.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 13.12.2007, 20:58


    Die scheu der Stute hielt sie zurück und sie schlängelte sich elegant durch die Bäume . Sie schaute sich nach anderen Pferden um und sah einen dunklen Hengst . Sie schaute ihn an und fragte sich was er hieer machte . Sie näherte sich langsam um ihn nicht zu erschrecken . Sie wusste schließlich nicht wie er grad drauf war . Ihre Farbe half ihr zwar in der Dunkelheit nicht aber trotz allem sah sie den Hengst an und hoffte das sie unbemerkt blieb.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 13.12.2007, 21:02


    Abrupt riss Bloody seinen schönen Kopf in die Höhe, sein Blick lag kalt auf der fremden Stute. Er hatte es sich doch gedacht. Stumm trat er einen Schritt zurück und senkte das stolze Haupt zum schneebedecktem Boden. Allein der Schein des Mondes ließ ihn noch etwas in der Dunkelheit erkennen. Der Schnee erleichterte dies natürlich dank seiner hellen Farbe. Genüsslich streckte er seinen muskulösen Hals und steckte die samtig weichen Nüstern in den Schnee. Ausdruckslos beobachtete er, wie er langsam schmolz, flüssig wurde und ihn schließlich nicht mehr berührte. Der nachtschwarze Hengst prustete kurz zum Boden hin, ehe er wieder seinen Kopf hob und wachsam in den Wald blickte. Beide Ohren waren dorthin gerichtet, man konnte glauben die fremde Stute existierte nicht mehr für ihn. Doch das war falsch.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 13.12.2007, 21:07


    Dort hinten im Schnee, dort war etwas... . Es war ein Pferd, doch dieses Pferd schien der Stute, nicht sehr freundlich und scheu zu sein. Es schien, wie ein Wilder Hengst, der vor nichts zurückschreckte. Sie schnaubte, ihm abweisend zu. Solle er sich, bloß nicht trauen auf die schwarze zuzukommen. Als, der Hengst jedoch, sein sehr mächtiges Haupt senkte wiehrte sie einmal. Der Hengst schien, wie ein Feuer, dass nur darauf wartet dich, in seinen Flammen zu töten. Doch, nun blieb ihr der Atem weg, als der Hengst sich traute in den Kalten Schnee, zu legen. Sie spürte, den Kalten Schnee, schon selber auf ihrem dünnen Seidenschleier. Sie begannt, leicht jedoch erkennbar zu zittern.

    [Sorry, muss off Leo. Morgen schreib ich weiter^^]



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 13.12.2007, 21:10


    Langsam ging sie auf den nachtschwarzen Hengst zu und steckte ihre Nase in den Schnee .Dann schnaubte sie und schüttelte ihre Mähne aus .Dann trat sie ein paar Schritte zurück und wieherte leise . Dann spielten ihre Ohren in einer leisen Briese und sie schnaubte noch einmal . Mit ihren dunklen Augen schaute sie den Hengst den ganze Zeit an...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Baileys - 13.12.2007, 21:11


    Noch relativ unrund in den Gängen, jedoch für eine kleine und junge Stute wie mich schon ordentlich kam ich hier in diesem Wald ähnlichem gefilde an.
    Es war dunkel und mein helles Fell stach daraus hervor.
    Meine Ohren hatte ich angelegt und meine Schritte waren unsicher nach vorne gerichtet. Ich wusste nicht so recht, ob es mir hier gefallen sollte.

    Ich war sogar so unsicher, das ich immer wieder ein Grummeln und leises Wiehern von mir gab, obwohl das eigentlich das dümmste überhaupt war. So verriet ich mich selbst und so zartes und junges Fleisch war sicher nicht nur unter Fleischfressern beliebt.

    Der Boden war gefroren und so schmerzte er unter meinen Hufen, denn diese taten immer noch weh von dem langen Lauf.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 13.12.2007, 21:14


    Ich wachte auf und sah viele Pferde ich stand nicht auf ich beobachtete die Pferde eine weile lang



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 13.12.2007, 21:18


    Ein kühles Lächeln huschte auch über die weich zueinander verlaufenden Züge Bloody´s.Ihm behagte die Anwehsenheit so vieler Pferde nicht.Ein belustigtes, oder auch nur amüsiertes Grinsen zeichnete sich auf dem Gesicht des Schwarzen ab, während er den Ausdruck auf dem Gesicht der Fremden fixierte. Anfangs lächelte sie, dann verschwand dies und ein kurzes Schmunzeln flog über ihr schönes Gesicht ab.



    (Sorry, ich muss leider offline..beachtet mich einfach nicht.Bloody ist verschwunden ; ) Ich hole da sspäter nach! )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 13.12.2007, 21:19


    Ich sah noch mehr Pferde und schreckte kurz auf beruhigte mich aber wieder schnell um nicht zu sehr auf zu fallen .



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 13.12.2007, 21:20


    Die goldene kam schnell hinter der bech farbenen hinterher getrabt.
    Sie zúckte mit den Ohren und vernahm noch andere Pferde.Sie wieherte nicht, weil sie den unsicheren Blick der anderen Stute sah.
    Sie beschleunigte noch mehr und trabte jetzt neben der Fjordin.

    (Sry für kurzen Beiträg, muss noch viel machn.)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Baileys - 13.12.2007, 21:22


    Ich wurde langsamer bis ich letzten Endes zum Stehen kam.
    Ich streckte meinen Kopf zu Boden und fing an ein wenig an dem trockenen und teilweiße gefrorenen Gras zu knabbern.
    Immer wieder riss ich meinen Kopf in die Höhe und kaute hektisch. Meine Augen waren wachsam und blickten durch die Gegend, meine Ohren spielten nervös.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 13.12.2007, 21:26


    Sie nahm ihren edlen Kopf in die Höhe und wieherte schrill dann schaute sie hektisch nach links un rechts um sich zu versichern das niemand sie bedrängen wollte .



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Baileys - 13.12.2007, 21:35


    Ich schreckte einen Meter nach hinten, als ich die andere Stute bemerkte. Sie war mir erst jetzt aufgefallen und reflexartig schlug ich meine Ohren nach hinten.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 13.12.2007, 21:41


    Sie hörte ein paar Zweige knacken und drehte ihren Kopf in die Richtung woraus das Geräusch kam und legte die Ohren an aber war schnell wieder beruhigt .Ich ging an den dunklen See und ließ mich dort nieder und schlief ein.




    (muss off)



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 14.12.2007, 13:35


    Bloody November hat folgendes geschrieben: Ein kühles Lächeln huschte auch über die weich zueinander verlaufenden Züge Bloody´s.Ihm behagte die Anwehsenheit so vieler Pferde nicht.Ein belustigtes, oder auch nur amüsiertes Grinsen zeichnete sich auf dem Gesicht des Schwarzen ab, während er den Ausdruck auf dem Gesicht der Fremden fixierte. Anfangs lächelte sie, dann verschwand dies und ein kurzes Schmunzeln flog über ihr schönes Gesicht ab.



    (Sorry, ich muss leider offline..beachtet mich einfach nicht.Bloody ist verschwunden ; ) Ich hole da sspäter nach! )

    Rain, fixierte ihren kalten Blick, nur auf die Bewegungen des hellen Hengstes. Er lächelte. Dies verstand, die schwarze kein bischen. Sie legte, den wohl geformten Kopf schief und schnaubte dem Hengst zu. Er stand, dar wie eine Geschichte. Und eine längst vergessene Legende. Auch, auf seinen Körperbau fixierte, sich die schwarze Stute und sah genau hin. Ein starker, muskolöser Hengst stand dort. Auch, seinen Namen wollte die Stute wissen, doch die Kälte übernahm, die Oberhand und Kiss me in the Rain konnte, sich kein bischen mehr bewegen. Sie stand dort, als wäre sie eingefrohren.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 14.12.2007, 14:56


    Sie stand rasch auf und sah eine schwarze Stute sie schaute sie an.Sie wollte erst mal hier bleiben wo sollte sie auch hingehen ? Sie schnaubte kurz und wieherte einmal heftig . Leider musste sie rossen und die Rosse lief an ihren langen Beinen entlang . Still stand sie dar und hoffte das es der Hengst nicht bemerkt hatte .



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 14.12.2007, 15:28


    Er kam hier an und senkte seinen mächtigen Kopf . Sein Körper strahlte im Mondschein und sein Atem ging langsam und beruhigt . Never vernahm zwei schöne Stuten und blieb dennoch ruhig stehen . Dann schnaubte er elegant zum Mond und ließ die Umgebungen mit sich verschmelzen .



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 14.12.2007, 19:07


    Ich sah och einen Hengst und mir wurde es entgültig zu viel

    :arrow: weg



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Baileys - 14.12.2007, 20:58


    Der ganze Ort hier war mir suspekt und die Angst überkam mich wie ein Regenschauer.
    Ohne nach Amanti zu sehen preschte ich davon.
    Meine Hufe donnerten über den gefrorenen Boden und wieder durchfuhr mich der Schmerz in meinen Knochen.

    :arrow: Wiese



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 17.12.2007, 18:16


    Ich sah zu Kalinka und lächelte dann ging ich zu den Teich und trank einen schluk



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 17.12.2007, 18:18


    Ich bemerkte Blizzard´s Lächeln und ging auf den teich zu. Zuerst planschte ich mit der Vorderhand abwechselnd im Teich aber dann seknte ich doch meinen Kopf und nahm kräftige Schlucke daraus. Dann erhob ich nach kurzer Zit wieder meinen Kopf und sagte: Wie wäre es wenn wir woanderst hingehen?? Ich lächelte und wartete ab.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 17.12.2007, 18:30


    Ich hob meinen Kopf und überlegte noch und sagte dann "Ok und wohin?" ich sah sie an und lächelte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 17.12.2007, 18:32


    Ich sah zu ihm und trabte zu ihm und gab ihm einen Kuss und sagte:Ähm das weiß ich nicht so genau?? Es sei denn du willst hier bleiben?? Ich wusste es wirklich nicht und wartete ab was er sagen oder tun würde???



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Blizzard - 17.12.2007, 18:36


    Ich erwiderte den Kuss und sagte "Nein ich will hier nicht bleiben aber komm mal mit" und so trabte ich vor.

    :arrow: weg



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kalinka - 17.12.2007, 18:38


    Ich ncikte und trabte mit edlen Schritten hinter ihm her.
    :arrow: nach



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Poisend Blooddiamond - 27.12.2007, 22:49


    Der dunkle Teich lag tief in einem wunderschönen Wald. Der Boden war um das Ufer herum sehr nachgiebig, das Traben darauf war angenehm und leicht. Der Hengst wölbte seine Hals leicht auf und trat weit unter. Er achtete darauf, möglichst nicht beim gehen zu schwanken, und sah immer wieder zu der Stute die (hoffentlich xD) neben ihm trabte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Jillian - 27.12.2007, 22:54


    Langsam und schwerfällig schleppte sich die sonst so lebenslustige Stute durch die gegend. Ihr fetter, runder Bauch hinderte sie an ihren sonstigen Tagesablauf einzuhalten. Mürrisch murmelte sie ein paar unverständliche Worte, doch es waren gewiss keine Guten. Leichte Bauchschmerzen, die aber von Minute zu Minute schlimmer wurden, machten es ihr auch nicht gerade einfach.
    Aber irgendwie Hatte sie ein komisches Gefühl. Sie wußte, das das Fohlen in ihrem Bauch bald kommen würde. Aber doch gewiss nicht heute, oder? Die Stute erschrak bei dem Gedanken.Naja, niemand kann ausschließen, das es heute kommt. Vielleicht deshalb diese Bauchschmerzen.... Jillian wollte das Fohlen nicht, es war ein...naja, ein Unfall gewesen, obwohl sie darüber eigentlich die Schuld hegte. Naja, was also mit dem Fohlen machen, wenn es einmal da war?Es einfach umzubringen war eine Idee, aber das wollte die Stute nicht. Vielleicht alleinlassen...Hm, Nein, das wär glaub ich keine Gute Idee. Vielleicht sollte ich mich einfach damit abfinden, das ich Mutter werde. ich brauche ja auch nur das allernötigste zu tun., Überlegte die Weiße. Als sie aufschaute glitzerte der See vor ihr. Sie trank ein paar Schlucke aus einer Stelle die noch nicht zugefroren war. Das Wasser war ziemlich kalt, was aber bei dieser Jahreszeit einen gewiss nicht wunderte.


    (Soory, aber traben ist echt nicht^^ )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Poisend Blooddiamond - 27.12.2007, 22:58


    [gut^^ xD]

    Der Hengst sah die Stute leicht besorgt an. Er blieb bei ihr und flappte mit den Ohren. *Sie ist trächtig, keine Frage* Aber er sagte nichts, wollte sie ja nicht in verlegenheit bringen. "Kann... kann ich dir helfen?" fragte er etwas zurückhaltend.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Jillian - 27.12.2007, 23:02


    " Weiß nicht.." die zierlichen Ohren wanderten nach oben und die Stute sah ihn verlegen an.Wie sollte er ihr den helfen?Keine Frage-körperlich war das sichelrich nicht möglich!Leicht stellte sie ihren Schweif beiseite und blähte ihre weichen Nüstern.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Poisend Blooddiamond - 27.12.2007, 23:06


    [wie falsch man das doch verstehn kann]

    Er sah sie an und dann huschte ein Lächeln über sein Gesicht. "Nenn mich Doktor (House) !" Er warf sie um die Hinterhand und galoppierte zum Waldrand, der direkt an das lichte Ufer anschloß... *Storchenkopf,Storchenkopf... STORCHKOPF!" Er hatte gefunden was er gesucht hatte. Er riss die characteristische Pflanze aus der Erde und sprang in großen Sätzen zu der Stute zurück. "Friss!" sagte er und legte es vor ihr ab. "Es beruhigt. Auserdem hilft es beim Fohlenzeugen und... Geburten!" erklärte er etwas verlegen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nightmare - 28.12.2007, 13:07


    ICh galoppierte in der Dunkelheit, mein Fell..schwarz wie die Nacht..sie verschluckte mich fast..nur die weißen Wölkchen die aus meinen schwarzen Nüstern wishcne verrieten mich..
    Im gleichmäßigen Trab ging ich am weg entlang...in richtung des teiches..cih wiehrte dunkel



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kery's Witchbroom - 28.12.2007, 13:10


    Ich kam leichtfüßig hier angetrabt so dass man mich fast nicht hörte doch als ich ein kräftiges wiehern hörte blieb ich stehen und wollte wissen von wem es kam denn ich kannte dieses wiehern nicht und so wieherte ich zurück und schritt in die richtung von wo es kam



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nightmare - 28.12.2007, 13:13


    Kurz blieb ich stehen und spielte mit meinen Ohren..dann wiehrte ich so laut ich konnte zruück..wie trommelschläge hallte es wieder..dann setzte ich meinen großen körper mit einem ruck wieder in den Trab und trabte in die richtung der geräusche



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kery's Witchbroom - 28.12.2007, 13:17


    Als ich ein wenig später wieder ein wiehern vernahm was so kräftig war wie ich noch keines gehört habe blieb ich stehen vieleicht ais fürcht oder als respeckt und da so ich schon einen Hengst auf mich zukommen ein Friese wenn ich mich nicht täusche und ein gewaltiger noch dazu



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nightmare - 28.12.2007, 13:21


    Ich ging weiter, immer dem Geräusch nach, als sie endeten, doch ich ging weiter gerade aus. Bis ich etwas sah, eine Stute, ihre weißen Abzeichnungen leuchtetetn gerade zu in der dunklen Umgebung des Teiches Hallo" sagte ich dunkel "Ich bin Nightmare, Mare, Night..." sagte ich und versuchte nicht so dunkel..so böse zu klingen...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kery's Witchbroom - 28.12.2007, 13:25


    Ich merkte das er nicht böse war zumindestens jetzt nicht und so sagte ich freundlich:"Hallo schön dich kennen zu lernen, mein name ist Kery's Witchbroom, nenn mich aber bitte Broomi."dann mussterte ich den #Hegst und war froh entlich mal neue Pferde kennen zu lernen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nightmare - 28.12.2007, 13:28


    Ich nickte und mein schwarzer Schopf fiel mir in die Stirn "Mich freut es auch dich kennen zu lernen," sagte ich höflich "Ich habe lange kein anderes Pferd gesehen" sagte ich und ging ein paar Schritte zu ihr, denn wir waren weite auseinander



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kery's Witchbroom - 28.12.2007, 13:33


    Ja ich auch nicht seit das mit ... war."sagte ich und dachte mir*wenn er es wissen möchtes soll er mich fragen * dann musterte ich den Hengst ein bischen und bemerkte das er im gegensatzt zu mir seher groß war aber das störte mich nicht



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nightmare - 28.12.2007, 13:37


    Ich hörte irh zu und merkte wie sie stockte...ich verlfuchte mich zwar innerlich, aber ich war eben so neugirig..also fragte ich "Was war denn?" Ich blicktge sie schief an udn mein Schof fiel wieder zur seite, das man nun meine augen sah



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kery's Witchbroom - 28.12.2007, 13:41


    Naja ich war mit jemanden zusammen er heißt Diabolo und eines tages ist er verschwunden ohne sich zu verabschieden und ist nicht meher aufgetaucht. Und naja das hat mich am anfang sehr mitgenommen das ich mich eher vor der Welt verschteckt habe. Aber muitlerweilen bin ich darüberhin weg."erzählte ich ihm und lächelte



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nightmare - 28.12.2007, 13:44


    Ich hörte ihr gespannt zu, und nickte zum Schluss als Bestätigung "Ja, ich kann dich vertsehen, es ist schrecklich, mir ist das auch mal passiert" ich sah sie tröstend mit meinen schwarzen augen an



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kery's Witchbroom - 28.12.2007, 13:47


    "Wirklich?"fragte ich ihn und hatte das gefühl das er mich wirklich verstehen würde.unds so lächelte ich zufrieden und wahr froh ihn getraoffen zu haben.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nightmare - 28.12.2007, 13:51


    "Ja, wirklich" sagte ich "Wir waren zu sammen glücklich, doch dann ging sie, ohne etwas zu sagen, und wo war sie? Bei einem anderen Hengst..." ICh schluckte bitter, dann lächelte ich sie, endlich jemand der mein schicksal teil..dachte ich



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kery's Witchbroom - 28.12.2007, 13:55


    weist du was ich bin echt froh dich gefunden zu haben."meinte ich und war voller glück entlich entlich jemand mit dem selben schicksal es war das zwar nicht schön aber irgendwie hilft es zu wissen das mann nicht aleine ist



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nightmare - 28.12.2007, 13:58


    "Ich auch" sagte ich und lächelte "Geteiltes Leid, ist halbes Leid" philosophierte ich und musste fast lachen. Es war wirklich so als wären meine Schmerzen halbiert..



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kery's Witchbroom - 28.12.2007, 14:01


    Ich wurde richtig glücklich und began zu starhlen man merkte es mir richtig an und das war aucgh gut so fand ich zumindestens. dann meinte ich:"Wollen wir vieleicht wo anderst hin?hier ist es so dunkel und düser."



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Snow Blizzard - 28.12.2007, 14:05


    Ich mochte die Dumnkelheit, doch auch licht machte mir nichts aus," sagte ich und lächelte "Aber, gerne, wohin willst du?" fragte ich und scharrte freudig



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kery's Witchbroom - 28.12.2007, 14:07


    "Vieleicht zum Bergsee, kennst du dwen Bergsee?"sagte und fargte ich zugleich und wusste nicht ob meine fäurige farge so gut war da er ja die dunkelheit gerne hat.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nightmare - 28.12.2007, 14:11


    "Ok" sagte ich und nickte "Zeigst du mir wo er liegt?" fragte ich interressiert. Und nickte



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Kery's Witchbroom - 28.12.2007, 14:12


    Ok." volge mir. und schon trabte ich los doch bevor ich verschwand wieherte ich noch mals das er mir volgen sollte
    :arrow: Bergsee



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Nightmare - 28.12.2007, 14:14


    Ich wiehrte so laut ich konnte und stieg, dann folte ich ihr galoppierend

    :arrow:



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Jillian - 28.12.2007, 15:56


    Poisend Blooddiamond hat folgendes geschrieben: [wie falsch man das doch verstehn kann]

    Er sah sie an und dann huschte ein Lächeln über sein Gesicht. "Nenn mich Doktor (House) !" Er warf sie um die Hinterhand und galoppierte zum Waldrand, der direkt an das lichte Ufer anschloß... *Storchenkopf,Storchenkopf... STORCHKOPF!" Er hatte gefunden was er gesucht hatte. Er riss die characteristische Pflanze aus der Erde und sprang in großen Sätzen zu der Stute zurück. "Friss!" sagte er und legte es vor ihr ab. "Es beruhigt. Auserdem hilft es beim Fohlenzeugen und... Geburten!" erklärte er etwas verlegen.


    Etwas skepthisch war Jillian ja schon, aber sie fraß die bittere Planze.Die Abscheu in den Augen der weißen Stute war deutlich zu erkennen.Es war kalt, der Himmel war grau und alles war einfach nur widerlich. Leise seuftze sie und trat nervös auf der Stelle, sie ließ ihren Blick schweifen.Suchte nach einem geeigneten Platz.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Poisend Blooddiamond - 28.12.2007, 15:58


    Er beobachtete ihr Gesicht. "Wir wärs mit da drüben?" fragte er und deutete mit dem edeln Kopf zu einer alten Hängeweide. Ihr langen Zweige hingen tief herab und würden ihr sicher den Sichtschutz und die Ruhe gewähren, die sie wollte und brauchte.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Jillian - 28.12.2007, 16:04


    Ein Stechen durchfuhr den Körper der Stute. Jetzt erreichten die Bauchschmerzen ihren Höhepunkt, die Wehen hatten angefangen. In Regelmäßigen, immer kürzer werdenden Abständen folgten sie unaufhörlich durch den Körper Jillian´s.Sie knickte unter der Weide ein und ließ ihren Körper nicht ganz vorsichtig auf die Erde gleiten.Minuten reihten sich an Minuten, ein Beben durchzuckte den Körper der zierlichen Stute als sie bei jeder Wehe presste.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Poisend Blooddiamond - 28.12.2007, 16:08


    Die Wehen hatten angefangen. Die Geburt war in vollem Gange. Er sah die schweißüberströmte Stute an. Vorsichtig lies er sich neben ihr nieder und stupste sie sachte am Hals an. "Ähm... also wenn ich gehn soll sags mir!" sagte er leise und etwas verlegen.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Jillian - 28.12.2007, 17:22


    Eine halbe Stunde verging, dann ging alles ganz Schnell. Das Fohlen glitt auf die Erde, noch feucht und verklebt. Jillian atmete schwer, wandte ihren Kopf zu dem kleinen Bündel was am Boden lag. Muttergefühle regten sich in ihr, und sie hatte nicht erwartet das sie sich zu dem Fohlen so hingezogen fühlte. Ihre eben noch gehegten Gedanken waren verschwunden. Sanft leckte sie das Fohlen trocken, bis man deutlich die helle Farbe erkennnen konnte. Die kleine Stute versuchte schon aufzustehen, aber ihre bisherigen Versuche schlugen fehl.Jillian überlegte sich einen Namen für die kleine Stute."Athiir sollst du heißen", gab sie schließlich dem Fohlen kund. Jillian stand auf, schüttelte sich kurz und sah den Aufstehversuchen ihrer Tochter zu. Dann schaffte die kleine Stute ihre Stelzen zu ordnen, stakste unbeholfen auf ihre Mutter zu und suchte instinktiv nach der Milchquelle. Die Stute stupste sie vorsichtig zu ihrem Euter, wo Athiir sofort zu trinken begann. Dann legte sich das kleine Fohlen auf den Boden und schlief ein. Jillian stand bewachend vor ihr.Irgendwie war sie stolz auf sich, und auf ihre kleine Tochter .Vielleicht war es doch kein Fehler..., dachte Jillian bei sich...



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Poisend Blooddiamond - 28.12.2007, 17:27


    Während der Geburt hatte er sich zurückgehalten und nur zägerlich der Stute nach und nach den Hals um ihren gelegt. Er hatte nichts gesagt, sie hatte ihn nicht weggeschickt. Vorsichtig trat er etwas an das Kleine heran und schnupperte an ihm. Dann sah er zu der stolzen? Mutter. "Sie ist wunderschön!" sprach er leise.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Jillian - 28.12.2007, 17:42


    Auch Jillian´s Kopf streckte sich nach unten und bließ dem Fohlen warme Luft ins noch feuchte Fell.Kurz verharrte ihr undurchschaunbarer Blick auf dem Kleinen, dann hob sie ihr hübsches Haupt wieder an.Sah zu dem Dunklen. " Ja, das ist sie " ein Lächeln folgte auf ihre Antwort.Ja, Athiir war wirklich goldig.



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Poisend Blooddiamond - 28.12.2007, 17:43


    "Ganz die Mutter. Bis auf die Fellfarbe... die ist vielleicht vom Vater... apropos, wo ist der eigentlich?" fuhr der Hengst aus seinen Gedanken hoch und sah die Stute leicht verwundert an. Hatter er sie verlassen? Oder war er gestorben? Warum war ihm das eigentlich erst jetzt aufgefallen?



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Jillian - 28.12.2007, 17:50


    Verwundert sah ihn die weiße Stute an.Wenn sie eine Augenbraue besäße , wäre diese soeben nach oben gewandert." Sitzengelassen!Ich weiß nicht wo er ist.." kurze Pause " Eigentlich kann er sonstwo sein, es ist mir egal! "


    (Sry, wenn´s so wenig ist..ich bin noch beschäftigt )



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Poisend Blooddiamond - 28.12.2007, 17:52


    Nachdenklich sah er die Stute an. "Sitzengelassen? Was für ein... nun, es steht mir nicht zu darüber zu urteilen, also lass ich es lieber. Aber ich verstehe nicht wie man eine Stute die man liebt sitzenlassen kann. Wenn er dich je geliebt hat." fügte er den letzten Satz etwas vorsichtiger hinzu. Ihr schien es ja nicht allzu viel auszumachen, auch wenn er heimlich für sich dachte das da was ganz anderes war...

    [muss leider off, dank meinem feinen bruder >.<]



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Anonymous - 17.01.2008, 16:55


    Als ich aufwachte stand ich erst mal auf und trank etwas dann trabte ich mal weg von hier.

    :arrow: weg



    Re: Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08

    Poisend Blooddiamond - 21.01.2008, 21:58


    Ich schnaubte kurz und fuhr zögerlich mit den Nüstern über den Hals des Kleinen... Es raschelte kurz hinter den beiden Poisend sah sich alamiert um, aber er sah nur eine Schimmelstute, die davonsetzte...

    Er wandte sich wieder Jilian und der kleine Stute zu...



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Beautyfun

    Allgemeine ´Meckerliste´ - gepostet von Red Rubin am Samstag 27.10.2007
    Videos - gepostet von Just Blizzard am Sonntag 24.06.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Teich des Friendens Archiv vom 01.07.2007 - 21.01.08"

    Steve als DJ für Omas Teich - Sookie St. James (Donnerstag 12.07.2007)
    Die schöne Heiße Quelle Archiv vom 12.07.2007 - 17.01.08 - Cat1 (Donnerstag 12.07.2007)
    ». The beach Archiv vom 12.07.2007 - 20.01.08 - Cat1 (Donnerstag 12.07.2007)
    Anmeldung - Anonymous (Samstag 16.02.2008)
    Anmeldung La horsa - Anonymous (Samstag 16.02.2008)
    Archiv der Ankündigungen an das Volk - Aerouge (Donnerstag 27.05.2004)
    Archiv - Deathwing (Samstag 14.07.2007)
    Archiv - Bottrop-City (Montag 17.05.2004)
    Serienklassiker - Aktuelles Archiv - Anonymous (Samstag 14.07.2007)
    Replay-Archiv - blupsmups (Dienstag 27.04.2004)