26.Tag / Morgen

Mc Leods Töchter
Verfügbare Informationen zu "26.Tag / Morgen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Kevin Barns - Elin Richardson
  • Forum: Mc Leods Töchter
  • aus dem Unterforum: Archiv
  • Antworten: 14
  • Forum gestartet am: Montag 12.02.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: 26.Tag / Morgen
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 4 Monaten, 15 Tagen, 10 Stunden, 17 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "26.Tag / Morgen"

    Re: 26.Tag / Morgen

    Kevin Barns - 28.06.2007, 19:37

    26.Tag / Morgen
    Verschlafen öffnet Kevin die Augen.
    Er versucht sich auf die Seite zudrehen, doch
    irgendetwas hindert ihn daran, er kann sich nicht rühren
    Er sieht nach rechts und erst jetzt fällt ihm
    wieder ein, dass Elin auf seinem Arm liegt.
    Er muss grinsen.

    Er lässt sich in den Polster zurückfallen

    Elin...

    flüster er ihr ganz leise ins Ohr



    Re: 26.Tag / Morgen

    Elin Richardson - 28.06.2007, 23:12


    Eigentlich ist Elin
    noch viel zu müde um
    schon die Augen zu öffnen,
    so bringt sie nur ein
    wiederwilliges Hmmm
    zu stande.



    Re: 26.Tag / Morgen

    Kevin Barns - 29.06.2007, 09:01


    Ungehindert von Elins verschlafener
    Miene beginnt Kevin zu reden, er hatte
    ihr etwas wichtiges zu sagen

    Ich hab viel nachgedacht in der Nacht,
    ich konnte nicht schlafen.
    Ich glaube ich werde, sofern Alex es mir
    erlaubt, für ein paar Tage zu meiner
    Mom und meinem Bruder fahren.
    Ein paar Dinge klären und sie einfach
    mal wiedersehen.

    Gespannt wartet Kevin auf eine Reaktion
    von Elin



    Re: 26.Tag / Morgen

    Elin Richardson - 30.06.2007, 07:48


    Elin öffnete ihre Augen und
    hörte Kevin aufmerksam zu,
    auch wenn es ihr schwerfiel,
    ihn gehen zu lassen.
    Sie wusste das er es tun musste
    um endlich wieder Ruhe zu
    bekommen.

    Sie setzte sich auf und
    schaute ihn an:
    Mach dir keine Sorgen um
    mich, fahr zu deiner Familie.
    Rede mit ihnen, dannach geht es
    dir bestimmt besser.
    Ich werde hier auf dich warten.

    Elin beugte sich vor und umarmte
    ihn, als sie sich von einander lösten,
    gab sie ihm noch einen Kuss auf die Wange.



    Re: 26.Tag / Morgen

    Kevin Barns - 12.07.2007, 13:24


    Kevin nimmt Elin ganz fest in den
    Arm.

    Ich werde nicht lange bleiben,
    vielleicht ein Wochenende oder so.
    Ich habe seit dem Unfall keine gute
    Beziehung mehr zu meiner Familie, aber
    vielleicht sollte ich ihnen einfach mal
    sagen wo ich bin und was ich so mache.



    Re: 26.Tag / Morgen

    Elin Richardson - 12.07.2007, 16:04


    Elin erwiedert seine Umarmung,
    fühlt das sie ihm so Mut geben kann.

    Ja geh zu ihnen, rede mit ihnen und sag das es
    dir gut geht.
    Du schaffst das und wenn du wieder da bist
    sehen wir weiter, ich lauf dir auch nicht
    davon, dass versprech ich dir.

    Sie sah ihn lange an und gab ihm dann einen Kuss.



    Re: 26.Tag / Morgen

    Kevin Barns - 16.07.2007, 19:07


    Ich hoffe es...

    sagt Kevin mehr zu sich selbst als
    zu Elin und steht auf.

    Er geht zu seinem Kasten, nimmt eine
    kleine Reisetasche heraus, nimmt drei
    Hemden, zwei Jeans einen Haufen
    Boxershorts und schmeißt sie in die
    Tasche. Dann macht er sie zu und hält
    sie Elin demonstrativ vor die Nase

    Siehst du, mehr werde ich gar nicht
    brauchen, weil ich ganz ganz schnell wieder
    hier her zu dir kommen werde.



    Re: 26.Tag / Morgen

    Elin Richardson - 20.07.2007, 17:01


    Elin lächelte ihn an,
    ihre Augen strahlten,
    er hatte seine Dämonen
    besiegt, sie war stolz auf ihn.



    Ja ich denke die kurze
    Zeit werde ich ohne meinen
    Prinzen auskommen.
    Komm her und küss mich noch
    mal, damit ich nicht vergess,
    wie du küßt.

    Sie hatte sich aufgesetzt und
    streckte demonstrativ die Arme
    aus.



    Re: 26.Tag / Morgen

    Kevin Barns - 21.07.2007, 12:20


    Kevin geht auf Elin zu, kann sich
    ein Lachen jedoch nicht verkneifen, da
    sie mit den ausgestreckten Armen aussieht
    wie ein kleines Kind, das hochgehoben
    werden will.

    Er nimmt sie in den Arm und drückt sie
    ganz fest, so fest, als wolle er sie nie
    wieder los lassen.

    Als er sich nach sicherlich mehr als
    3 Minuten wieder von ihr löst strecht er
    ihr über die Wange und küsst sie.



    Re: 26.Tag / Morgen

    Elin Richardson - 21.07.2007, 17:53


    Atemlos trennte sie sich wieder von Kevin,
    Das nenne ich mal einen Abschied,
    sie lächelte ihn aufmunternt an.
    Eigentlich wollte sie nicht das er ging,
    er fehlte ihr jetzt schon, aber sie war sich
    dessen bewusst, dass er alles klären musste,
    um seine Gepenster zu besiegen.



    Re: 26.Tag / Morgen

    Kevin Barns - 22.07.2007, 01:05


    Sieh mich nicht so an, das bricht mir
    das Herz.

    Kevin kann ganz genau in ihren Augen erkennen,
    dass sie nicht will, dass er geht.
    Einerseit macht ihn das glücklich, schließlich
    ist es schön zu wissen, dass jemand da ist, der
    einen vermisst, andererseits macht es ihm den
    Abschied noch schwerer, als er sowieso schon ist.

    Es ist ja nicht lange

    sagt er mehr zu sich selbst als zu Elin.



    Re: 26.Tag / Morgen

    Elin Richardson - 22.07.2007, 09:12


    Ich weiß, sie versucht stark zu sein.
    Eigentlich weiß sie gar nicht so recht,
    warum er ihr jetzt schon so fehlt,
    normalerweise hatte sie nie ein Problem
    damit auch mal ein paar Tage ohne ihren Freund
    zu sein, sie war keine Klette.
    Aber diesmal war es anders.

    Sie sah ihn aufmunternd an,
    Nun geh schon, bevor ich dich ankette!
    Sie warf das Kissen nach ihm.



    Re: 26.Tag / Morgen

    Kevin Barns - 22.07.2007, 11:23


    Kevin war kurz davor das Kissen zurückzuwerfen
    und eine Polsterschlacht anzuzetteln, er wusste
    aber ganz genau, dass er dann nie von ihr wegkommen würde.
    Deshalb versuchte er sich zusammenzureißen und
    ging Richtung Türe


    Bis bald meine kleine


    Er öffnet die Türe und geht hinaus in die frische Luft.
    Als er bei seinem Auto ankommt dreht er sich nochmal
    um und sagt

    Bis bald Killarney

    *Kevin ende*



    Re: 26.Tag / Morgen

    Elin Richardson - 22.07.2007, 14:12


    Bis bald, mein Prinz!

    Traurig sah Elin Kevin hinterher,
    als er das Zimmer verlassen hatte,
    grif sie nach seinem Shirt,
    kuschelte sich darin ein und schlief
    noch einmal ein.

    Nach dem sie aufgewacht war,
    macht sie sich an die Arbeit.

    *Elin hier ende*



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Mc Leods Töchter

    8. Tag_Nachmittag / Garten, beim Pool - gepostet von Dave am Mittwoch 11.04.2007
    6. Tag morgens - gepostet von Riley Ward am Samstag 24.03.2007
    22. Tag/ Kurz nach Mittag - gepostet von Becky Howard am Mittwoch 30.05.2007
    23. + 24. Tag Stadtfest in Fisher - gepostet von katinka am Mittwoch 09.05.2007



    Ähnliche Beiträge wie "26.Tag / Morgen"

    27. Tag - Vormittag - Meg Fountain-Dodge (Donnerstag 12.07.2007)
    27.Tag/Nachmittags - Rose Smith-Hall (Donnerstag 12.07.2007)
    27. Tag morgens - Matt (Donnerstag 12.07.2007)
    26. Tag/Später Abend - Becky Howard (Donnerstag 12.07.2007)
    Tag 27.mittags - Grace (Donnerstag 12.07.2007)
    Tag 27 morgens - Grace (Donnerstag 12.07.2007)
    26.Tag/Nachts - Stevie J. Hall (Donnerstag 12.07.2007)
    27. Tag Mittag - Riley Ward (Donnerstag 12.07.2007)
    27. Tag vormittags - Jodi Fountain (Donnerstag 12.07.2007)
    27. Tag - Jodi Fountain (Donnerstag 12.07.2007)