Cara Mia 1

www.caballosdeflor.de.vu
Verfügbare Informationen zu "Cara Mia 1"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: lexiundlulu
  • Forum: www.caballosdeflor.de.vu
  • Forenbeschreibung: Willkommen im Forum des Gestütes Caballos de flor
  • aus dem Unterforum: Lulu
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Freitag 08.06.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Cara Mia 1
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 7 Monaten, 9 Tagen, 16 Stunden, 26 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Cara Mia 1"

    Re: Cara Mia 1

    lexiundlulu - 26.06.2007, 18:55

    Cara Mia 1
    Es war zwar schon etwas spät, aber mein heutiges Training mit meiner Stute musst heute noch sein, gibts halt was später Futter!
    Ich stapfte also mit einem Schirm gerüstet aus dem Gestütshaus und wackelte in die Stallgasse, wo mich die fressenden Pferde keines Blickes würdigten, nur mein Silly erbahmte sich und war mir einen neugirigen Blick zu, ich meine Hallo, immerhin war ich die mit Schirm!!!
    Ich schüttelte den das Regenwasser vom Schirm und legte ihn beiseite, als nächstes machte ich mich auf den Weg zu meinem Sping um mir ein paar Leckerchen in die Tasche zu stopfen und ein Halfter für Mia zu besorgen. Das getan lief ich wieder zu ihrer Box, öffnete sie, streifte dem fressendem Stutenmonster das Halfter über udn band sie in der Box an, ich wollte sie noch weiter fressen lassen, so unbarhmherzig bin ich dann ja doch nicht... ne!
    Naja, jedenfalls wärend es draußen nur so regnete und mein Pferd glücklich am mampfen war besorgte ich mir meine Büsten und begann sie zu striegeln und zu Bürsten, bis der letzte Schmutzkrümmel aus dem Fell von meinem Stinki war.
    Als sie also blitzeblank war, holte ich den Sattel, zur Zeit mit roter Schabracke, die egentlich dem Silly gehörte, aber was solls, meine Baby teilen!!! Naja, jedenfalls Sattelte ich sie, nachdem ich schnell die Gamaschen draufgetan habe und zum krönendem Abschluss kam noch die Trense. Wiederwillig folgte sie mir aus der Box, denn es war immer noch Futter im Trog, und trotzig stampfte sie durch die Stallgasse hinaus in den seichten fiessel Regen. Schnell liefen wir in die kleine Reithalle wo ich zunächst noch mal den Sattelgurt anzog, damit mir der Sattel nicht entgegen kommt während ich aufsteige, das wäre Blöd, nich wahr!
    Als ich dann aufgesessen hatte ging es los. Ich ließ sie erst mal drei Bahnen am langen Zügel durch die Halle trotten, nach e 3 Bahnen habe ich einen einfachen Handwechsel gemacht, es sollte ja nicht langweilig werden, oder schilmmer noch dem Pferd würde schwindelig =)
    Naja, nach dem Warmreiten, nahm ich die Zügel auf und es ging ans übliche locker machen im leicht Trab. Zirkel, ganze Bahn, Handwechsel, später mit einfachen Schlangenlinien und Volten. Schließlich nach einer Schrittpause kam ich zum aussitzen und ich nahm einfach dressurlektionen dazu wie schenkelweichen, innen-außenstellungen und schulterherein... sowas alles!
    Nach 45min, kamm ich zum Galopp, da weder ich noch besonders viel lust hatte, geschweige denn mein Pferd, nutze ich die Gelegenheit, da die Halle leer war, und ließ sie mal am langen Zügel durch die Halle preschen, ich glaube sie hatte ihren Spaß, nach dem entspannten leichttraben und den Trockenreiten ging es, natürlcih durch strohmenden Regen zurück in die Stallgasse, wo cih sie schnell absattelte nd trense, einmal kurz den Schnutzabbürstete und die dann noch kurz zum trocknen in Solarium zu packen. Nach gut 15min, war sie akzeptabel trocken und konnte ihr Abendessen endlich aufessen und dann glücklich und zurfieden schlafen gehen. Ich dagegen durfte noch den schweren, schweren Sattel wegtrage, die Gamaschen ausbürsten, und die Trense auswaschen und schließlich ch noch weghängen! Letztlich nur noch den Putzkoffer verstauen und auf unter die Dusche, schnell Pizza in den Ofen schieben, diese essen und dann einfach nur noch schlafen... NACHT ZUSAMMEN!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.caballosdeflor.de.vu

    Isa misten Boxen - gepostet von Lulu am Freitag 13.07.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Cara Mia 1"

    DTM bildazz von mia 4 euch - jess (Freitag 28.07.2006)
    Schnappsi und Mia - Gwendolin (Montag 19.11.2007)
    Dickes Lob an Mia! - Mike64 (Freitag 22.06.2007)
    hapo kraeuterkunde/alchemie - hapo (Donnerstag 05.06.2008)
    a gedicht vo mia.. - Spaghetti (Montag 31.10.2005)
    Mia fora kai enan kairo (Sxoliasmos kai axrhsta posts)... - nakmax (Montag 19.11.2007)
    Mamma Mia - Gina117 (Sonntag 01.04.2007)
    Verkauf von Mia`s Lager - Mia Matador (Donnerstag 19.04.2007)
    mama mia movie - joos (Samstag 11.11.2006)
    Probeanmeldung Mia - Mia (Montag 04.06.2007)