Uniformen

Eragon
Verfügbare Informationen zu "Uniformen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Satinav - Sephir - Anonymous - Alya - Arminius
  • Forum: Eragon
  • Forenbeschreibung: Willkommen im Eragon Forum !! Registrierung oder Login
  • aus dem Unterforum: Leben, Philosophie u.a.
  • Antworten: 9
  • Forum gestartet am: Montag 13.02.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Uniformen
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 5 Monaten, 30 Tagen, 2 Stunden, 4 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Uniformen"

    Re: Uniformen

    Satinav - 24.06.2007, 10:25

    Uniformen
    Aus dem Streitthread übernommen, um dort eine Ballung verschiedener Themen zu vermeiden. ôô

    Uniform kann man recht leicht aus dem lateinischen ableiten: Uni-form (eine-Form, sprich alles sieht gleich aus). Die ersten überlieferten Uniformen stammen aus dem alten Rom, wo sie von einem unbekannten Kaiser eingeführt wurden, um die Identifikation der Truppen miteinander zu verstärken und Angriffe auf die falsche Gruppe zu verhindern. In Japan waren Uniformen vermutlich schon weitaus früher bekannt, wurden aber nur von Samurai getragen. Und da diese ihre Uniformen meist selbst fertigten bzw. einen Schmied dazu beauftragten, blieb hierbei doch ein gewisses Individualitätsmerkmal erhalten.
    Ihren schlechten Ruf bekam die Uniform vermutlich durch die faschistoiden Staaten aus den 1930er Jahren. Aber auch im Kommunismus (NICHT im Marxismus, was ich extra betonen will), spielen Uniformen eine sehr wichtige Rolle. Die heutigen Anwendungszwecke unterscheiden sich im Wesentlichen kaum von denen der alten Römer, haben aber noch einen zusätzlichen Effekt: Den Gleichmacheffekt.
    Egal ob arm oder reich, ob schlau oder dumm, ob groß oder klein, in der Uniform zählt jeder gleich wenig. Nur die Leistung, für die man Orden bekommt, zeichnet einen vor den anderen aus, so ist zumindest der Gedanke. Das das schiefgehen kann, zeigen beispielsweise Huxley in "Schöne neue Welt" oder George Orwell in "1984". Insoweit stellt sich natürlich die Frage: Braucht man Uniformen?

    Da ich nicht zur Armee muss, ist mir das Thema Uniformen natürlich herzlich egal, aber ein wenig Interesse dafür konnte ich trotzdem immer heucheln. Von daher muss ich sagen: In der Armee sind Uniformen ein Muss, um dort zu zeigen, wer in welchen Taten geglänzt hat. Wir leben zwar in zivilisierten Landen, aber die Armee ist nicht zivilisiert, zumindest nicht im herkömmlichen Sinne, und braucht daher eine klar erkennbare, durch Leistung bedingte Hierarchie. Und das in "unzivilisierten" (die Anführungszeichen beachten!) Gegenden ein Individuum keine Existenzgrundlage hat, das ist wohl erwiesen.
    Was ist eure Meinung zu dem Thema?



    Re: Uniformen

    Sephir - 24.06.2007, 14:49


    also eine uniform zeigt doch nicht wer was geleistet hat.das zeigen nur die orden.
    die uniform zeigt zu welchem truppenteil derjenige gehört und sie dient der tarnung der soldaten.

    und man kann an ihnen auch sehn aus welchen land der soldat stammt.

    ein beispiel dafür:


    das ist die amerikanische tarnung.




    und dies is die britische tarnung.übrigens ist bei mir in der nähe auch eine einglische militärbasis,daher seh ich welche von denen auch mal in der city rumlaufen.



    und hier die deutsche tarnung (die jeder kennen müsste ;) )



    Re: Uniformen

    Satinav - 24.06.2007, 14:49


    Ich bezog mich damit auf die Orden, die an der Uniform befestigt sind...



    Re: Uniformen

    Anonymous - 27.06.2007, 22:55


    da müsstest du aber einen Thread mit "Militärische Orden" aufmachen, denn eine Uniform hat mit der Leistung und Abzeichen nichts zu tun.
    Zum Beispiel, einen General würdest du nur an seinen goldenen Sternen, der Orden und Medallien an der Brust und den Schulterklappen erkennen. Hab selbst eine Uniform von der Irakischen Republikanischen Garde. Es war meine eigene, jedoch durfte ich sie mir nach der Abschließung meiner Ausbildung im Jugendregiment (bin jetzt 1st class Privat der Jugenabteilung der Irakischen Republikanischen Garde) behalten da die Amys die Jugendabteilung auflassen wollen. Es enstpricht nach ihrer Meinung nicht "der Genferkonfentation Jugendsoldtaten ausbilden zu lassen".



    Re: Uniformen

    Satinav - 27.06.2007, 23:10


    Die Auszeichnung ist ein Teil des Themas, das ich eigentlich anfechten wollte. ôo Es geht mir viel eher um den "Gleichmacheffekt", der durch die Uniformen ja eigentlich erreicht werden soll... Mir als Wehrdienstverweigerer kann es egal sein, wo und was die Auszeichnungen sind.



    Re: Uniformen

    Alya - 28.06.2007, 15:54


    Es gibt auch andere Arten von Uniformen, die nicht schlecht sind. In der Harmoniemusik tragen wir auch welche, zum zeigen, dass wir zusammengehören. Das ist durchaus Positiv!



    Re: Uniformen

    Sephir - 28.06.2007, 18:20


    ne uniform kann doch nichts negatives sein?
    sie stellt etwas dar. ein erkennungszeichen wenn du so willst.

    und was alya sagt stimmt auch.ich bin z.b. im schützenverein und da wird halt auch uniform getragen.ok ich trage keine weil ich da in keiner "einheit" bin, sondern nur sportschütze^^



    Re: Uniformen

    Arminius - 21.11.2007, 23:10


    uniformen haben einen gewissen reiz (ich begründe das teilweise in dem thread "autorität")
    eine uniform bedeutet für den träger zugehörigkeit zu einer gruppe, eine uniform macht aus einem kleinen bürger einen tapferen krieger (es gibt expiremente: ein mann hat unform an und soll schläger provozieren: sie lassen ihn in ruhe. ohne uniform: "ich hoffe, du bist krankenverischert" armes versuchskaninchen^^)
    und uniformen haben auch einen praktischen, nicht tiefsinnigen zweck, nämlich den, der schon erwähnt wurde:
    polizisten z.b. müssen ja erkannt werden, nicht wahr?^^ ^^



    Re: Uniformen

    Anonymous - 18.10.2008, 15:05


    ich mag uniformen, die sehen guut aus, besonders von den sanis!^^ :D



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Eragon

    Razac - gepostet von Boy_de am Samstag 19.05.2007
    Neue Moderatoren gesucht! - gepostet von Nasuada am Donnerstag 18.01.2007
    Peinlich!Peinlich! - gepostet von Sahayra am Donnerstag 26.07.2007
    Rausgeworfene User - gepostet von Orik am Freitag 10.08.2007
    ghost recon advanced warfighter - gepostet von Eragorn am Samstag 15.04.2006
    I AM FROM AUSTRIA - gepostet von Galaethil am Mittwoch 24.05.2006
    Flucht - gepostet von Black Dragon am Mittwoch 11.04.2007
    Bitte einfach lesen - gepostet von Orik am Sonntag 24.06.2007
    Was geschiet mit orik???? :-) - gepostet von Nebokatneza am Dienstag 09.05.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Uniformen"

    Star Trek Uniformen - Uwe Röbkes (Mittwoch 11.05.2005)
    Uniformen- Vorteil oder Nachteil??? - Corinna (Samstag 09.07.2005)
    Frage zu Fhz-Skins und Uniformen - Leonidas (Donnerstag 18.10.2007)
    Uniformen - vampira (Montag 26.02.2007)
    Die Uniformen der Schlacht von Waterloo - Gualdim (Freitag 11.05.2007)
    Bestellungen für Uniformen und Ausrürstung der Wehrmacht. - wehrpflicht (Dienstag 22.05.2007)