Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

M-Perium
Verfügbare Informationen zu "Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Woleg - Crown - MC2VTEC - VTi Michi - atomlc - B18racer - Jörn - MBAddICTioN - SebastianW - Demo - mb9_dragon - tabcore
  • Forum: M-Perium
  • Forenbeschreibung: Das Forum für alle MA8, MA9, MB1, MB2, MB3, MB4, MB6, MB7, MB8, MB9, MC1, MC2 und MC3 Fahrer und Freunde
  • aus dem Unterforum: Exterieur
  • Antworten: 41
  • Forum gestartet am: Sonntag 03.07.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 6 Monaten, 28 Tagen, 5 Stunden, 18 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?"

    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 23.06.2007, 09:56

    Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?
    Hi,
    Habe mir Felgen geholt in der oben genannten Größe und würde gerne wissen, ob die einer in der Dimension fährt auf seinem Vti.
    Hätte dann ein paar Fragen.



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 23.06.2007, 12:15


    ÄHM,nö nur 7x17 :n197:

    mfg tommy



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    MC2VTEC - 23.06.2007, 12:22


    Also bei 8 bzw.8,5 Zoll Breite wirste wohl Probleme kriegen.



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 23.06.2007, 16:16


    guck mal hier ingo hat 8x17 drauf

    link: http://www.iphpbb.com/board/ftopic-34345126nx14123-3145.html



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    VTi Michi - 23.06.2007, 18:37


    Moin! Sonst mußt du mal den SpitfireXP kontakten, dessen Clubkamerad hat auf seinen Aero 8X17 +Addabterscheiben drauf! Ziemlich breit!
    Gruß Michi!



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    atomlc - 24.06.2007, 09:23


    Ich hab auch 8,5x17 drauf geht wunderbar und ist eingetragen.



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 24.06.2007, 20:43


    Zitat: ÄHM,nö nur 7x17
    Ja bei der Größe ist es kein Problem, gibts genung Felgen mit Gutachten usw.


    Zitat: Also bei 8 bzw.8,5 Zoll Breite wirste wohl Probleme kriegen.

    Wie mienst du es?
    Wegen schleifen im radkasten?

    Also hinten ist kein Problem, da muss man nur die Kanten umlegen und dann läufts...
    Aber vorne, das große Problem was ich habe, biemir schleifen vorne die originalen Vti Alus :shock:, wenn ich das Lenkrad komplett einschlage, wo genau weiß ich nicht, habe mich noch nicht näher damit beschäftigt.
    Ich vermute mal das die innen irgendwo schleifen.
    Also wenn die mit 15nern vorne schleifen, dann will ich garnicht wissen, was mit den 17nern los sein wird :cry:



    Zitat: Ich hab auch 8,5x17 drauf geht wunderbar und ist eingetragen.

    Super, erzähl mit bitte alles was du machen musstest, damit die Dinger laufen, ohne zu schleifen!
    Welche ET Hast du?
    Was musstest du speziell vorne machen?
    haben die da irgendwo geschliffen?
    Wie tief ist der?
    Welches FW ist drin?
    hast du Federwegbegrenzer drin?
    Und jetzt fast das wichtigste: Hast du ein Gutachten für die Felgen?
    Oder wie hast du die eingetragen?
    Sind das CR7?
    welche Reifenbreite ist das? 215/40?


    Danke an alle die mir die Tips gegeben haben, werde die Leute mit den Felgen auf jeden Fall mal anschreiben!!! :X




    Wie schon paar mal erwähnt habe ich ja die koni Gelb drin.
    Werde den mal etwas höher machen und schauen wie es sich dann verhält, auch wenn er dann nicht mehr so toll aussieht, aber nützt ja nix...



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 26.06.2007, 14:31


    [quote="Woleg"] Zitat: ÄHM,nö nur 7x17
    Ja bei der Größe ist es kein Problem, gibts genung Felgen mit Gutachten usw.

    Meine hatten nur nen Festigkeitsgutachten, Autotypen standen erst gar nicht drin.


    Zitat: Also bei 8 bzw.8,5 Zoll Breite wirste wohl Probleme kriegen.


    Also wenn die mit 15nern vorne schleifen, dann will ich garnicht wissen, was mit den 17nern los sein wird :cry:


    Die originalen VTI Felgen schleifen auch nur weil die ET so kagge ist , mein H&R ist gut runtergeschraubt und da schleift nix mit 17" Felgen

    MfG Tommy



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 26.06.2007, 15:25


    Achso, meinste das die zu große ET haben und deswegen zu weit innen sind und halt schleifen?

    Hmm, das könnte sein.



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 26.06.2007, 20:20


    ja so ist es, es kommt aber auch immer auf den reifen an . hatte erst auf der VTI felge de Toyo reifen drauf nix, dann habe ich mir nen good year geholt , und der schliff im inneren radhaus. kommt daher was der reifen für eine flanke hat. wie gesagt finde das ich mit 17" felgen gut tief bin und es schleift nix.

    MfG Tommy



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 29.06.2007, 16:20


    Hat den sonst keiner Felgen drauf in der Größe?

    Weiß einer ob es überhaupt Felgen gibt in der Größe mit Gutachten für den mb6?

    Kann nix finden.



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    B18racer - 01.07.2007, 13:23


    denke, dass die innen am kunststoff schleifen.

    ist bei mir auch, aber des juckt doch niemanden.



    also bei mir schleifen die 8x16 mit 45er querschnitt eigentlich überall vorne



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Jörn - 03.07.2007, 09:52


    B18racer hat folgendes geschrieben: denke, dass die innen am kunststoff schleifen.

    ist bei mir auch, aber des juckt doch niemanden.



    also bei mir schleifen die 8x16 mit 45er querschnitt eigentlich überall vorne

    Richtig!
    Beim Volleinschlag schleift die Reifenlauffläche i.d.R. an der Kunststoffwand hinten im Radhaus sowie mit der Flanke (je nach Reifen / ET) ebenfalls.



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 15.07.2007, 16:46


    Schön wäre es wenn es keinen jucken würde, das Problem ist der TÜV!!
    Wenn ich Felgen eintragen möchte, dann wird der Prüfer ein paar scharfe Runden mit meinem drehen und wenn der hört das da keine 100% Freigängigkeit vorhanden ist, dann kann ich direkt wieder bach Hause fahren :cry:

    Oder wie trägt ihr eure Felgen ein?
    Ich kenns nur so.



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    MBAddICTioN - 17.07.2007, 11:22


    Der hat angeblich 8,5x18 Walzen drauf:

    http://www.geilekarre.de/index.php?show_marke_id=0&detail=435482#


    Für mich sehen die aber kleiner aus.



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    SebastianW - 17.07.2007, 11:37


    :lol: Schaut ma auf die Daten, dass ich nicht lache:

    "Technische Daten:
    Fahrzeug: HONDA Civic Aerodeck MB8
    Baujahr: 2001
    Hubraum: 1498 ccm
    Leistung: 90 PS
    Gewicht: 1190 kg
    0-100 km/h: 6.5 s
    Vmax: 205 km/h"

    Und das alles bei den Schlappen :lol:



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Demo - 17.07.2007, 11:42


    ja genau und mein mb kann fliegen... klar meiner ist ja auch 50kg leichter als der kombi :wink:



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 17.07.2007, 12:10


    mit 90 ps und 18 Zöllern wird der kaum über 160 kommen



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 18.07.2007, 00:30


    Woleg hat folgendes geschrieben: Schön wäre es wenn es keinen jucken würde, das Problem ist der TÜV!!
    Wenn ich Felgen eintragen möchte, dann wird der Prüfer ein paar scharfe Runden mit meinem drehen und wenn der hört das da keine 100% Freigängigkeit vorhanden ist, dann kann ich direkt wieder bach Hause fahren :cry:

    Oder wie trägt ihr eure Felgen ein?
    Ich kenns nur so.

    Also ich habe vor 2 Monaten meine eintagen lassen und der ist nicht mit dem wagen gefahren, hatte das gefühl dem war das egal, haupsache ich hatte nen gutachten. :n51:



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 18.07.2007, 10:28


    Crown hat folgendes geschrieben: Woleg hat folgendes geschrieben: Schön wäre es wenn es keinen jucken würde, das Problem ist der TÜV!!
    Wenn ich Felgen eintragen möchte, dann wird der Prüfer ein paar scharfe Runden mit meinem drehen und wenn der hört das da keine 100% Freigängigkeit vorhanden ist, dann kann ich direkt wieder bach Hause fahren :cry:

    Oder wie trägt ihr eure Felgen ein?
    Ich kenns nur so.

    Also ich habe vor 2 Monaten meine eintagen lassen und der ist nicht mit dem wagen gefahren, hatte das gefühl dem war das egal, haupsache ich hatte nen gutachten. :n51:

    Ist das ein zentraler Tüv gewesen, also der RWTÜV selber oder GTÜ, Dekra usw?

    Eine Einzelabnahme kann ich nur mit einer Hauptstelle machen.



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 18.07.2007, 11:19


    Ist der TÜV Nord gewesen, geht ja auch nicht anders, wenn du nen Fahrwerk hast und dann Felgen eintragen lassen willst .



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 18.07.2007, 22:08


    dann gib mal bitt die Adresse, fahr ich dann hin falls es bei meiner nicht klappen sollte, ne Einzelabnahme zu machen.



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 18.07.2007, 23:56


    Hast ne PM



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 20.07.2007, 23:49


    habe heute wieder den ganzen Tag rumexperementiert und es geht nicht mit meinem Wagen, der ist leider viel zu tief für die.
    Um diese Felgen fahren zu können müsste er ca, 40 mm tief sein ( denke ich) und meiner ist min. 60 tief.

    er schleift bei mir innen nicht am Innenkotflügel sondern beim einfedern am radkasten selbst ( Stahl) und da gibt es 2 Möglichkeiten:
    1. Federwegbegrenzer
    --> der wagen muss Femilientauglich bleiben und darf nicht zu hart sein, und durch die wird er kaum noch Federn und sehr hart sein. Also NEIN

    2. Anderes Fahrwerk kaufen, entweder Gewinde oder ein anderes Fahrwerk was nicht so tief ist.
    ---> kommt nicht in Frage.

    Werde die Felgen dann wohl verkaufen müssen, siehe Biete Forum...



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 21.07.2007, 00:30


    Hi,kann deinen leidensweg verstehen, bin ja auch familien papa und die fahrwerksfrage war nich leicht. Alle sagten H&R sei zu hart :n106: bla bla bla... :n153: ich habe es versucht und bin mehr als zufrieden vollkommend altagstauglich nicht zu hart was will ich mehr . achso ist übrigens ein H&R gewinde.

    MfG Tommy



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 21.07.2007, 00:39


    Achso , ist bei dir denn der kotflügel vorne verändert worden, sprich radhaus höhergelegt und kanten umgelegt ? hat bei mir fast unglaubliche 2cm beim einfedern ausgemacht.



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 21.07.2007, 06:43


    Crown hat folgendes geschrieben: Achso , ist bei dir denn der kotflügel vorne verändert worden, sprich radhaus höhergelegt und kanten umgelegt ? hat bei mir fast unglaubliche 2cm beim einfedern ausgemacht.

    Genau das fehlt mir auch.
    Mit dem koni kann ich nicht mehr hoch, d.h. ich müsste Federwegbegrenzer reinmachen damit der nicht einfedert und das wird dann richtig hart...
    bearbeitet hab ich die Kotflügel schon etwas ( vorne), nur beim einlenken bringt das bearbeiten auch nicht mehr viel.
    Muss dann wohl auf 16ner umsteigen. :cry:



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 21.07.2007, 11:10


    warum den 16ner ? gibt es denn hier keinen,der koni und 17" felgen fährt?
    Nunja, aus diesem grund habe ich mir auch ein gewinde geholt, weil ich keine lust hatte,zu schätzen ob die tieferlegung + felgen passen oder nicht .



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 22.07.2007, 12:33


    das wüsste ich auch mal gerne, ich bekomme keine 17ner drunter



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 22.07.2007, 15:40


    so wie ich das von den bildern her sehe , ist meiner mindestens genau so tief, wenn nicht noch ein stück tiefer wie deiner.ich denke mal,es wird an den kotflügelkanten vorne liegen, das da noch mehr zumachen ist, dann hast du auch genug platz, für mindestens 7X17".du muss halt auf die ET achten, denke mal es sollte nicht kleiner wie ET 40 sein

    MfG Tommy



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 22.07.2007, 16:23


    Die Kotflügel wurden schon bearbeitet, da geht nix mehr.
    Die Reifen und Felgen werden kopmplett abgedeckt von den Kotflügeln.
    Es liegt wirklich nicht daran...
    Die schleifen ja nur wenn man in einer Kurve fährt, d.h. die Reifen stehen dann angewinkelt, da bringt ziehen nix.

    Er darf nur nicht zu viel einfedern, oder schlicht und einfach höher sein, so dass er genug Platz zum einfedern hat.

    ET 40 sin die Felgen eh, daran liegt es auch nicht, also an der Breite...



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 22.07.2007, 18:00


    Jo,dann definitiv an der breite :n190:



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    mb9_dragon - 23.07.2007, 16:58


    wie wärs dann mit federwegsbegrenzer...

    sind leicht zu montieren un der wagen federt dann nicht so ein

    scheuert der reifen auch in starken kurven fahrten?



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    tabcore - 24.07.2007, 00:36


    das hatte er hier schonmal gepostet

    Woleg hat folgendes geschrieben: 1. Federwegbegrenzer
    --> der wagen muss Femilientauglich bleiben und darf nicht zu hart sein, und durch die wird er kaum noch Federn und sehr hart sein. Also NEIN



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 24.07.2007, 15:31


    ja, hatte schon mal geschrieben das ich keine Federwegbegrenzer reinmachen möchte.

    Er fängt an zu schleifen sobald man etwas zugiger in die Kurve reinfährt.
    Wenb man geradeaus fährt über z.B. ne große Bodenwelle schleift er nicht
    ---> d.h. die Kotfügel sind genug geweitet, daran liegt es nicht.



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    mb9_dragon - 24.07.2007, 22:01


    das prob habe ich aber auch und ich fahre 7x16 mit 25er spurplatten hinten...

    wenn ich dann auch etwas zügiger in ne kurve fahre schleift er auch...

    wieviel luft hast den zwischen reifen und seitenteil?



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 25.07.2007, 15:42


    mb9_dragon hat folgendes geschrieben: das prob habe ich aber auch und ich fahre 7x16 mit 25er spurplatten hinten...

    wenn ich dann auch etwas zügiger in ne kurve fahre schleift er auch...

    wieviel luft hast den zwischen reifen und seitenteil?

    Ja gut bei dir lieg es wohl an der 25ger Platten...

    Dann frag ich mich wie hast du die eingetragen bekommen?
    Oder hat der garkeine Probefahrt gemacht?

    Bei mir passt mein Finger noch nicht mal durch, evtl. der kleine Finger..., also ist echt eng ( sieht aber geil aus :D ).



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 25.07.2007, 15:46


    Ich würde die Felgen draufmachen Woleg , egal was es kostet und wieviel umgeändert werden muss. Es geht zwar dann ins Geld aber dafür hast du etwas einzigartiges. És liegt aber bei dir wie du entscheidest, es ist deine Kohle und dein Wagen.

    MfG Tommy



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Woleg - 25.07.2007, 16:05


    ja ich weiß, ich bin noch am überlgen.
    Weiß auch nicht ob ich die loswerde.
    Verschenken werd ich die nicht für 300 öcken oder so.
    Die kosten normal schweinekohle.
    ich werd mal schauen.

    Das zweite Problem ist auch, ich habe keine Zeit mich um die Felgen usw. zu kümmern, bin kurz vor meiner vorgezogner Abschlussprüfung.
    Mit der Zeit wird es erst nächstes Jahr besser... :?



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    Crown - 25.07.2007, 16:13


    Lass dir Zeit , denn es wird sich lohnen , ich habe meine Fe´lgen auch 6 monate im Keller gehabt .



    Re: Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?

    atomlc - 26.07.2007, 11:16


    is zwar schon nen Monat her, aber egal. :)

    Woleg hat folgendes geschrieben:
    Super, erzähl mit bitte alles was du machen musstest, damit die Dinger laufen, ohne zu schleifen!
    Welche ET Hast du?
    Was musstest du speziell vorne machen?
    haben die da irgendwo geschliffen?
    Wie tief ist der?
    Welches FW ist drin?
    hast du Federwegbegrenzer drin?
    Und jetzt fast das wichtigste: Hast du ein Gutachten für die Felgen?
    Oder wie hast du die eingetragen?
    Sind das CR7?
    welche Reifenbreite ist das? 215/40?


    Rundrum gebördelt.
    ET 30
    schleifen tuen die nur an der Plasteverkleidung ganz wenig, wenn man schnell durch eine Bodenwelle fährt.
    wie tief? keine ahnung
    ist ein nuten FW von koni
    Federwegsbegrenzer sind nicht drin.
    Gutachten habe ich nicht mehr. (ist in der Zulassung eingetragen) bekommst du aber vom Hersteller.
    Eingetragen sind die vom Vorbesitzer :)
    Es sind CR85 und 215/40 zr 17 sind drauf.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum M-Perium

    Windschutzscheibe - gepostet von HoTnda_Babe am Samstag 25.08.2007
    hollander - gepostet von m@rtin am Mittwoch 07.02.2007
    Supersprint ESD für MC2 - gepostet von MC2 am Mittwoch 08.03.2006
    Endrohrvarianten - gepostet von HouseFreak am Mittwoch 28.06.2006
    vtec motor ??? brauche hilfe - gepostet von longisland am Donnerstag 29.03.2007
    DVD Player - gepostet von Eichi am Montag 23.01.2006
    Nmmer eines Magnaflow - gepostet von Casran2004 am Freitag 22.12.2006
    Hat jemand die Nummer vom Buddy Love..... - gepostet von FG-Driver am Donnerstag 11.05.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Hat einer 8 oder 8,5 *17 auf seinem MB6/MC2 drauf?"

    [S] M und W biete dollars oder alk^^ - tolik (Donnerstag 05.07.2007)
    Ja oder nein - Komisch (Samstag 10.02.2007)
    @Ilex in Warren / oder wie ihr jetzt heißt - Anonymous (Mittwoch 08.03.2006)
    Wo du deinen Pc gekauft hast oder Teile davon - barfbag (Montag 26.02.2007)
    Ist der Wixxerfilm gut oder schlecht? - teeboytle (Dienstag 01.05.2007)
    Soll ich oder soll ich lieber nicht? Friedhof bitte - Rose (Sonntag 30.12.2007)
    Dies oder Das - Alinaaa (Donnerstag 20.07.2006)
    leben oder sterben - Anonymous (Samstag 26.02.2005)
    Talent oder? - Adreena (Donnerstag 31.08.2006)
    Fehler oder notwendige Änderungen auf der Hompage - Christoph Weikl (Dienstag 09.05.2006)