Weshalb ein......

www.swissgrossroller.ch.vu
Verfügbare Informationen zu "Weshalb ein......"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Frehni - heidy oehy - heavyburger
  • Forum: www.swissgrossroller.ch.vu
  • Forenbeschreibung: Das Forum für alle Grossrollerfreunde
  • aus dem Unterforum: Eurer Fahrzeug oder eines das Ihr gesehen habt.
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Samstag 03.09.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Weshalb ein......
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 11 Monaten, 12 Tagen, 19 Stunden, 40 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Weshalb ein......"

    Re: Weshalb ein......

    Frehni - 22.06.2007, 17:03

    Weshalb ein......
    Wie Seit Ihr auf Eures Fahrzeug gekommen. Nach welchen Kriterien habt ihr das Fahrzeug ausgewählt??


    Ich habe den Burgman 400 von meinem Vater geschenkt bekommen als er sich einen neune gekauft hat.

    Und falls noch jemand wissen möchte weshalb noch eine 1100 in der Garage steht, nur fragen.



    Re: Weshalb ein......

    heidy oehy - 29.06.2007, 20:17


    Wir haben unseren TMax 500 vor 4 Jahren gesehen und bei der Probefahrt festgestellt, dass er sehr viel Platz auch für den Beifahrer bietet. Da ich nicht so ein Schwarzenegger von Mann bin ist mir die Handlichkeit und das Gewicht auch sehr wichtig gewesen. In der Zwischenzeit haben wir über 40000 km zu zweit mit unserer Maschine zurückgelegt und finden sie immer noch Top-. Dabei ist schon manchem Schwergewichtigen der Kinnladen stecken geblieben wenn wir zu zweit abgedüst sind. Ja ja auch im Kleinen steckt Grosses.



    Re: Weshalb ein......

    heavyburger - 02.07.2007, 19:27


    Nach der Trennung mit meiner Frau habe ich ein Gefährt gekauft. (vor 5Jahren) ein Peugeot 125-er .
    Hab dann schnell bemerkt, dass ich was schnelleres brauche.
    Ist eben nicht so doll, wenn man den Blinker zurückstellen muss und sich wieder einreihen!!! :nein:
    Ich habe alles auf probegefahren, was es an Roller gibt.
    Als letztes den 650-er Burgman. Da hab ich mich verliebt. Doch, nach der Probefahrt hab ich den Smile nicht mehr weggekriegt.
    Jetzt hab ich ihn schon 3Jahre.Und muss sagen, ist ein heisses Geschoss.

    Allzeit gute Fahrt

    heavyburger ;)
    Shot with DiMAGE Z1 at 2007-07-02



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.swissgrossroller.ch.vu

    April-Touren - gepostet von Pierino Keller am Montag 10.04.2006
    Das waren noch Zeiten - gepostet von Frehni am Donnerstag 07.06.2007
    Auspuff für Silverwing - gepostet von Frehni am Mittwoch 13.09.2006
    Frage - gepostet von heidy oehy am Freitag 26.01.2007
    Suzuki Burgman 125/200 - gepostet von Frehni am Montag 23.10.2006
    Peugeot Satelis 125/250/500 - gepostet von Frehni am Freitag 16.03.2007
    Schlittenrennen in Marthalen /ZH - gepostet von Pierino Keller am Mittwoch 25.07.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Weshalb ein......"

    G.O.D. (Garden of Delight)/Keltenherz - Moondance (Sonntag 25.03.2007)
    Garden Eden - Tabbenoca (Samstag 26.05.2007)
    Garden State - Alex Browning (Mittwoch 28.09.2005)
    Bewerbung Metamizol - Anonymous (Samstag 02.03.2013)
    Balamb Garden - Dante (Montag 09.07.2007)
    Wie findet ihr Garden Of Delight ? - BadBlackButterfly (Montag 23.05.2005)
    gemischte Garden - vizemeister (Sonntag 04.03.2007)
    Garden of Love - Stuffi (Samstag 27.11.2004)
    Kuroi-Garden - Kuroi-Garden (Mittwoch 06.09.2006)
    Hotel Günes Garden, Alanya-Incekum - Frank Burk (Dienstag 12.06.2007)