tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

Ihr-Domainname.de
Verfügbare Informationen zu "tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: lonewolf - Redrat - mskkathi85 - Leandra - Timon - Captain Jack Sparrow - Bambi
  • Forum: Ihr-Domainname.de
  • Forenbeschreibung: Beschreibung Ihres Forums
  • aus dem Unterforum: Unternehmungen
  • Antworten: 23
  • Forum gestartet am: Dienstag 08.08.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 7 Monaten, 1 Tag, 22 Stunden, 21 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007"

    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    lonewolf - 17.06.2007, 13:15

    tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007
    Hi Leute wir sollten uns evtl mal einigen wer evtl was mitbringt und wieviel, und wer wie kommt. Wäre gut wenn es hier stehn würde damit es keine überschneidungen gibt, falls doch kann man sich ja absprchen!!!!!!!

    mfg lonewolf



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Redrat - 20.06.2007, 20:41


    hallo

    es ist ja schön, dass es sich ettliche aufgerufen haben aber ne antwort wäre auch was wert ;-) bitte teilt doch mit, was ihr mitbringt, immerhin muss ja entsprechend eingekauft werden.
    klar getränke müsst ihr keine besorgen, fleisch auch nicht aber die salate wären jetzt schon wichtig zu wissen - danke
    viele grüße
    tina

    nudelsalat mit erbsen, wurst und käse
    kartoffelsalat
    werden schon gemacht

    also legt bitte los und sagt was ihr mitbringt - ich meine bambi hätte gesagt, dass er nen grünen salat mitbringt



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    mskkathi85 - 20.06.2007, 22:21


    wenn bei mir an dem tag alles mit der arbeit klattläuft kann ich nen maissalat mitbringen :)



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Leandra - 25.06.2007, 12:10


    Sooo....

    Meine Kollegin wird einen Gurkensalat mitbringen!

    Zum Thema Getränkekauf:
    Soweit ich weiss, hast du ja morgens in MA einen Termin beim Orthopäden! Da ich aber erst ab 13.00 Uhr Zeit habe, hier mein Vorschlag, dass ich Einen schnappe und der mir beim Einkauf der Getränke hilft, da ihr beide (Gundolf und Tina möchte ich damit ansprechen) euch ja schon um diversen anderen Kram kümmert, z.B. Unterbringung von anreisenden Gästen und Fleisch etc.

    Hier die vorläufige Getränkeliste:
    - 2x 10L-Fässer Rothaus Tannenzäpfle
    - 1x Kasten Rothaus Tannenzäpfle 0,5L-Flaschen
    - 1x Kasten Andechser Helles & Dunkles Hefeweizen 0,5L-Flaschen
    - 1x Kasten Coca-Cola & Fanta gemischt 1,0L-Flaschen
    - 1x Kasten Wasser & Zitronenlimonade gemischt 0,7L-Flaschen
    - 1x Flasche Old Pascas 1,0L-Flasche
    - 1x Flasche Baileys 0,75L-Flasche
    - 1x Southern Comfort 1,0L-Flasche

    Anregungen können noch berücksichtigt werden!
    Vorschlag von mir evtl. statt Baileys ne Flasche Malibu!

    Zum Thema Getränkekühlung:
    Von Trockeneis halte ich nicht viel! Erstens ist die Gefahr zu hoch, dass Verletzungen die Folge, der unfachmännischen Verwendung, haben werden. Für das Kühlen der Getränke halte ich eine Kühlbox und Eiswürfel, gerade in Verbindung mit alkoholischen Mischgetränken, für weit effektiver, da diese nicht nur zum Kühlen der Getränke verwendet werden können! Zweitens stellt Trockeneis eine Kostenfrage dar, die meiner Kosten-Nutzen-Rechnung nicht standhält!

    Grüsse
    Eine erfahrene Schnapsdrossel!!!!!



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Timon - 25.06.2007, 12:18


    Trockeneis.... es gibt viele gründe, die dagegen sprechen.
    1. Die Handhabung... man kann da nicht einfach ne Flasche reinstecken. Das Zeug hat knapp -80 Grad, egal was man reinsteckt, es wird ziemlich schnell gefrieren, was Berstgefahr bedeutet.

    2. Es nebelt ganz gewaltig.

    3. Verletzungsgefahr... Es ist mit Betrunkenen zu rechnen, die auf die Idee kommen könnten, das Zeug in die Hand zu nehmen.

    Fortsetzung folgt!



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    lonewolf - 25.06.2007, 14:45

    getränke kühlung
    Das mit dem eis ist geklärt das klappt, und mit eiswürfeln sage ich nur viel glück!!!!!!!!!!!!!!



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Timon - 25.06.2007, 15:12


    Mit Eiswürfeln dürfte es eigentlich mehr als ausreichen, dauert zwar etwas länger, bis das Zeug kühl ist (Vorkühlen?), aber ist auf jeden Fall sicherer als Trockeneis. Das Zeug ist halt echt net ganz ungefährlich. Nebenbei bleibt da auch noch ein ganzer Haufen liegen, je nachdem wieviel da bestellt wird. Eis kann man halt einfach mal an Ort und stelle liegen lassen, wenn du Trockeneis übrig hast (und bei ner größeren Menge WIRD da was übrig bleiben) haste ein Problem mit der Entsorgung, da man das nicht einfach liegen lassen kann, da wohl an der Stelle auch "Normalbürger" vorbei kommen, die keine Ahnung haben, was das ist und es dann eventuell andatschen. Nebenbei gibts da noch den Umweltfaktor, auch wenns ne relativ geringe Menge wäre, aber mal ehrlich, wieso nen Haufen CO2 (was andres ist Trockeneis ja nicht) rausballern, wenn mans auch mit eiswürfeln lösen könnte. Eiswürfel sind um einiges billiger in der Anschaffung, leichter zu Handhaben und in ausreichender Menge reicht die Kühlleistung DICKE aus. Also zum Vergleich:

    Trockeneis braucht ungefähr 500 kj/kg Sublimationswärme,
    Wassereis braucht dagegen 333 kj/kg Schmelzwärme. usserdem können die Flaschen darin nicht platzen.

    Ausreichend Eis passt, sagt der staatlich geprüfte Kälteanlagenbauer.



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Leandra - 25.06.2007, 15:14

    Re: getränke kühlung
    Aha und die Kosten? Weil nach einigen Recherchen und einem Preisvergleich, ist mir die Sache zum einen zu teuer und zum anderen habe ich keine Lust Glassplitter von explodierten Glasflaschen aus irgendeinem Behälter zu lesen!



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    lonewolf - 25.06.2007, 18:11

    Getränke Kühlung
    Ich werde eis in der Metro besorgen, und es ist wie anfangs erwähnt kein trockeneis, da der typ mir nicht genau sagen konnte ob er genug weglegen kann, deshalb werde ich crushed eis holen aus der fleischabteilung und die nehmem kein trockeneis ( fleisch=lebensmittel), kostet halt nur bisserl kohel und da du yvy und wir uns das eh teilen sollte das kein grösseref problem ergeben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Achja es sind 2 fässer a 5 lieter tannenzäpfle nicht 10 lieter!!!!!!!!!



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Timon - 25.06.2007, 22:27


    naja, in der Lebensmittelkühlung wird das auch ganz gern eingesetzt. Man kann es z.B. zur Reinigung benutzen, in Supermärkten liegt es auch gerne in den Trolleys, in denen Joghurt usw transportiert wird. Für Getränke ist es weniger geeignet, da die Flaschen halt gerne platzen. Nebenbei hats -80°C... Okay, Alkohol als Stieleis. *lol*

    Aber nun gut. Für normales Eis, wenn die Menge ausreicht, bräuchte man theoretisch nichtmal großartig Kühlboxen. Wir hatten unsere Getränke früher immer in so roten Kästen (Metzgerbedarf.... oder halt nachfragen, Papa ist ja Metzger, der halbe dachboden steht voll damit) und da Eis drin, das hat gut gehalten von der Temperatur her.

    Salattechnisch muss ich diese woche nochmal gucken, eventuell mach ich was extravagantes, bin mir aber noch nicht sicher.



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Captain Jack Sparrow - 25.06.2007, 22:40


    Ich schau mal, dass ich wieder meinen Nudel-Feta-Tomatensalat mache.
    Kann mich jemand abholen?
    Mit dem Rad werd ich sicher nicht so schnell wieder fahren, schon gar nicht, wenn's Rum gibt! Und Martin wird wahrscheinlich später kommen... weil... er... auf... ein...... KONZERT geht... fragt bitte nicht!! *rofl*



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Leandra - 26.06.2007, 11:04


    WAAAAAAHHHHH

    Ich hab einen Getränkemarkt entdeckt der ANDECHSER verkauft!
    *ätsch* :saufen
    *phroi*
    *hypf*
    *sbring*

    *rumtanz* :tanzen
    *sing*
    :laola :klapp :timon



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Timon - 26.06.2007, 14:09


    Ich finds lustig, dass der 1000. Beitrag in diesem Forum von Bier handelt. *lol* Irgendwie ist das sympomatisch für uns. *G*



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Captain Jack Sparrow - 26.06.2007, 15:12


    Das ist ein Zeichen... *paranoid umschau*



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Leandra - 26.06.2007, 15:24


    Wieso bist du da paranoid! Du hasts ja mit dem Rum! :P

    @Timon:
    Meinst du symptomatisch?



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Bambi - 26.06.2007, 16:11


    Ich bring einen günen Salat mit (made by Mami) :d



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Redrat - 26.06.2007, 16:33


    hallo ihrs
    ich dachte, ich geb euch mal ein update wer nun alles kommt:
    1) judith
    2) yasna*
    3) christin*
    4) Samuel
    5) Bruder von Samuel
    6) Petra
    7) Uwe
    8) Simon
    9) Andrew
    10) Ulli
    11) Melanie
    12) Jürgen
    13) Bambi
    14) Martin
    15) Vicky
    16) Robert
    17) Andreas
    18) Katha
    19) Timon
    20) Frank
    21) Karsten
    22) Simone
    23) Torsten
    24) Anja
    25) Sabine
    26) Jürgen
    27) Stefan B
    28) Gundolf
    plus die 2 Gastgeber = 30 Leuts
    *sorry, wenn falsch geschrieben, aber ich wußte es nicht besser


    So, von meiner Seite her, werden 3 Dinge mitgebracht, von Eurer Seite hör ich außer von Katha und Bambi (zumal ich die beiden eigentlich in die Mitte von beiden Seiten gesetzt habe) immer noch nichts. Sorry, wenn ich jetzt hier rummaule, aber ich find das beschissen, dass von Euch eigentlich so gut wie keine Reaktion kommt. Weil 5 Dinge find ich bei 30 Mann doch eindeutig zu wenig und finde, es kann nicht angehen, dass sich von 30 Leuts bzw. 28 (wenn man die Gastgeber mal abzieht, weil die machen genügend) gerade mal 3 bereit erklären hier etwas reinzutippen und den Mund aufzumachen und was mitzubringen. Ich weiß, ihr habt alle chronische Geldnot, aber ein Gurkensalat kostet nicht die Welt und wäre z.B. ne feine Sache. Von daher finde ich es echt scheiße, was hier läuft.

    Ich weiß nur eines, wenn ihr am Samstag nicht satt werdet, soll das nich mein Problem sein. Wer dann noch Hunger hat, soll dann gucken wo er bleibt, aber ich werde meine Helfer anweisen, dass sie nicht Riesenmengen machen. Schließlich gibts ja noch MC Doof nähe Sandhofen!

    Bitterböse Grüße
    Redrat



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Captain Jack Sparrow - 26.06.2007, 17:48


    Also 1. mal bitte ich die 15) zu korrigieren, das heißt Captain! ;P
    Und 2. ich hab gestern dazu geschrieben, dass ich nen Salat mitbring.... Man sollt schon die Posts lesen bevor man nörgelt!
    Und Timon hatte auch geschrieben, dass er wohl nen Salat mitrbingt. :evil:



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Leandra - 27.06.2007, 10:44


    Schliesse mich Vicky an!!!! Jetzt platzt mir der Kragen!!!

    Zuerst mal zum Thema Gästeliste! Die hab ich gestern im ICQ euch geschickt!!! Da standen die Namen, drinnen! Weiterhin hast du jemanden von MEINER Seite unterschlagen. Das ist aber nicht der Grund, dieses Posts!

    Insgesamt haben sich von meiner Seite 5 Leute (Kadda, Bambi, Petra, Vicky & Timon) angekündigt mit Salaten!
    Von "deiner" Seite? Sind das doch auch nur Gäste die was mitbringen?
    Und überhaupt was soll die Scheisse mit MEINE Seite, DEINE Seite?!
    Gehts noch?
    Weiterhin ist jeder Salat oder jeder andere Scheiss der von den Leuten mitgebracht wird, nur als ein Helfen zu werten! Sorry, das ist UNSERE Fete! Die Gastgeber sind für Speis und Trank zuständig! Hätte ich die Zeit würde ich keinen MEINER Leute bitten, was mitzubringen!
    Die Gäste anzumaulen, dass die auf meiner Party was nicht mitbringen oder für was gesorgt wird, ist nicht nur unverschämt sondern auch dreist!!!!
    Ey, ich schäme mich und habe keinen Bock mehr auf diese scheiss Party!!! Und wenn meinen Leuten die Lust und Laune vergangen ist, ist das mehr als nachvollziehbar!!!!!!
    Ausserdem lässt dieses Rummowlen und diese Unterteilung zw. deinen und meinen Gäste nur darauf rückschliessen, dass du in Wirklichkeit keinen Bock auf eine Fete mit MEINEN Leuten hast!!!!!
    Wenn ich noch irgendeinen Scheiss wie diesen hier, im Forum zuerst lesen muss, bevor ich darüber informiert werde (Email und SMS sind auch Kommunikationmöglichkeiten) dann rauchts!!!
    Und was heisst hier, die Gastgeber machen genügend? Soweit ich das mitbekomme, macht der meiste Scheiss mein Bruder und nicht du!!!!
    Hätte ich einen Deppen (entschuldige Bruder für diesen Ausdruck!), den ich rumschicken könnte, würde ich auch mehr machen können!!!!!
    Ich möchte hiermit, nochmal betonen, dass ich mich ausdrücklich von dem Post von Redrat distanziere und ich es mehr als Panne finde!!!!


    Grüsse
    eine extrem angepisste Yvonne



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Redrat - 27.06.2007, 12:21

    party am 30.06
    So ich glaube das es einige missverständnisse gab und diese nun hoffentlich ausgeräumt wurden, ich bin der Meinung das ich mit Yvy alles geklärt habe und das nix mehr fehlt. So hoffe das war jetzt!!!!!!


    Ich hoffe das alle am samstag miteinander können und wollen, und jetzt versucht mal etwas laune zu machen das gemosere bringt doch nix. Wnn halt ech von was zuwenig das ist ist es halt dummgelaufen !!!!!!!



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Redrat - 27.06.2007, 12:22


    Der letzte post wurde von Lonewolf erstellt allerding auf rattis log in!! SORRRRyyyyyyyy


    mfg lonewolf/ratti



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Redrat - 28.06.2007, 11:01


    Hallo

    also erst mal möcht ich eines sagen, ich habe den Beitrag vielleicht etwas hart formuliert zumal ich den Beitrag des Captains sowie Timon sowie der Kollegin übersehen hab. Übt ein bißchen Nachsicht mit mir aus, da ich total im Eimer bin - ich hoffe, dass ich am Samstag überhaupt kommen kann (Stirn- und Nebenhöhlenentzündung sowie Mittelohrentzündung lassen grüßen) Betonung liegt hier auf ein bißchen Nachsicht. Entschuldige mich hiermit dafür.

    Auch das mit Deine/Meine war etwas blöd formuliert - selbstverständlich zählt die Chaoz meute zu uns und dachte das meine/deine war speziell auf die Leute bezogen, die nur etwas mit Yvonne bzw. "mir" anfangen können aber wie gesagt, war blöd formuliert.
    @Yvonne:
    Übrigens, wegen deiner Formulierung "Deppen" - wenn ich gesund wäre, hätte ich die Rennerei zum Einen auch gerne selbst übernommen aber ich bin leider krank geschrieben. und wer krank ist und im eigenem Dorf arbeitet und dann gesehen wird, wie er Sachen für ne Party einkaufen geht, der kann sich ausmalen, was das für Konsequenzen hat.
    Wir sind halt hier leider nicht in Mannheim wo ich in den Lidl am anderen Ende der Stadt die Sachen einkaufen könnte. (Nur so am Rande, Hockenheim hat einen einzigen Lidl!!!) und außerdem macht dein "Depp" von Bruder das freiwillig und nicht weil ich gesagt habe, er soll es tun.

    Und wegen Sachen mitbringen und du hättest -wenn du die zeit gehabt hättest- alles selbst getan - ok wir sind da etwas anders eingestellt. Liegt vielleicht daran, dass wir alte Säcke sind - ich kenne halt solche Partys dann so, dass die Gäste etwas mitbringen - zumindest Salate. War z.B. für mich auch bei Bambis Feier selbstverständlich, dass ich was mitbring.

    Ich denke, es ist halt wirklich etwas blöd gelaufen und man hätte sich halt einfach mal nochmal vorher in Ruhe an nen Tisch setzen sollen, aber dafür haben halt wir beide nicht die Zeit gehabt.

    Naja, ich hoffe, wir konnten nun wirklich die Mißverständnisse aus der Welt schaffen und dass sich jetzt doch noch die Meisten (vielleicht sogar alle) auf die Party freuen können.

    Eine bescheidene Frage hätte ich trotzdem noch, da ich selbst den Job nicht machen kann, da morgens die Gäste ankommen und Gundolf gemeint hat, er muss noch mit Stefan was erledigen. Gibt es irgendwelche Freiwillige, die den Grillplatz bewachen?

    Viele Grüße
    Tina
    *die sich jetzt wieder ins Bett legt*

    PS: Entschuldigung, dass ich zudem noch einen unterschlagen habe. Bin wie gesagt, ziemlich krank. Und außerdem auch nur ein "Papagei" :)



    Re: tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007

    Leandra - 28.06.2007, 13:31


    Zu allererst Gute Besserung!
    Ich werde am Samstag, wie mit Brüderchen Gundolf abgesprochen, um 16.00 Uhr am Platz sein! Timon schlug jedoch auch vor, um den Platz eine Sperre zu errichten und das "Land" zu besetzen. Dort gründen wir eine Bananenrebuplik! Alle die sich illegal auf unserem "Land" aufhalten, werden ohne Vorwarnung erschossen (Auf einem Schild, an den Grenzmauern befestigt, wird auf den Schusswaffengebrauch hingewiesen!!!).

    Und den Grillplatz von morgens an zu bewachen, ist eh nicht durchführbar! Da, wenn andere Leute kommen, wir die grillen lassen müssen! Das ist ein öffentlicher Platz! Besitzansprüche geltend zu machen, funktioniert da nicht! Und falls sich doch einer allen anderen verbieten will, dort zu grillen, kann das sogar zu einem Platzverweis bzw. Platzverbot des Försters führen. Die Leute, die dort sein werden, wollen genauso nur einen netten Tag dort haben wie wir auch! Letztes Jahr war auch keiner zugegen, der den Platz bewachte! Und als andere kamen, teilten wir uns das Grillhäuschen in netter nicht-deutscher Manier! Und so feierten wir glücklich und zufrieden! Auch das Feuerleinchen, welches so lustig in der Mülltonne der anderen tanzte, tat unserem Frohsinn keinen abbruch! Nur als die Waldbewohner zum Leben erwachten und sich als Polizisten zu erkennen gaben, erfüllte unsere Herzen eine freudige Aufbruchstimmung! So zogen die tapferen und wagemutigen Recken in das Land hinaus. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann Feiern sie noch heute! :)

    @Tina:
    Ich habe keine Lust zu streiten. Ich meine damit, dass man nicht verlangen kann, das Gäste was mitbringen! Das bleibt denen überlassen und eine freiwillige Sache! Wer es anbietet, okay. Wenn es einer nicht tut, dann eben nicht! Dann muss man sich darum eben selbst kümmern! :)
    Über den aktuellen Stand der "Erkältung" (wobei, das für mich nicht mehr in den Bereich einer Erkältung hineinfällt) wusste ich nichts! :)
    Hier nochmal gute Besserung! :)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Ihr-Domainname.de

    Was macht ihr am WE - gepostet von Bambi am Mittwoch 23.08.2006
    Neusynchronisation von Nightmare Before Christmas - gepostet von Bambi am Montag 06.08.2007
    *einige der Clique box* - gepostet von mskkathi85 am Donnerstag 14.06.2007
    Fasching?? - gepostet von Captain Jack Sparrow am Sonntag 18.02.2007
    Neues von der Front - gepostet von Leandra am Freitag 13.04.2007
    Spontaner Singleabend - gepostet von Leandra am Montag 30.04.2007
    Treue zur Leidenschaft - gepostet von Leandra am Dienstag 17.07.2007



    Ähnliche Beiträge wie "tinas und yvonnes burzeltags party!!! 30.06.2007"

    Frankfurt IAA 2007 - SileZ (Montag 08.10.2007)
    Ski Challenge 2007 - Sanguinarius Senex (Dienstag 19.12.2006)
    Infos: Mario Party 4 - Miss Toadstool (Freitag 17.08.2007)
    Ausstellung in KÖLLE, am 10.02.2007 - Loewchen (Samstag 10.02.2007)
    Stänli Cöp 2007 - Kilik (Mittwoch 04.04.2007)
    Backdraft 12. Mai 2007 - Anonymous (Sonntag 01.04.2007)
    Am 18.02.2007 grillen? - FU-fan (Donnerstag 15.02.2007)
    April 2007 - Toben (Sonntag 01.04.2007)
    MALLORCA - PARTY - Mischa (Sonntag 07.05.2006)
    Sommer-End-Party in Würrich - viatron (Samstag 29.07.2006)