Vorbereitung

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Vorbereitung"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: waff - hauptstadtkult - Wilfried - Bummerl - Tom
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Kampfmannschaft
  • Antworten: 7
  • Forum gestartet am: Freitag 01.06.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Vorbereitung
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 6 Monaten, 27 Tagen, 21 Stunden, 49 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Vorbereitung"

    Re: Vorbereitung

    waff - 15.06.2007, 18:53

    Vorbereitung
    das 1. Vorbereitungsspiel in St. Georgen wurde 17-0 gewonnen



    Re: Vorbereitung

    hauptstadtkult - 15.06.2007, 19:29


    Entweder falsch informiert oder vertippt !

    16:0 - Veilchen in Geberlaune


    (15.6.2007 11:30)
    Ein Schützenfest zum Auftakt der Sommer-Vorbereitung gelang dem FK Austria MAGNA in St. Georgen. Beim Klub aus der 1. Klasse Burgenland siegten die Violetten mit 16:0 (5:0). Besonders David Lafata hatte seine Schußstiefel gut geschnürt, er traf gleich vier Mal, Trainer Georg Zellhofer brachte insgesamt 20 Spieler zum Einsatz. Bis auf Jacek Bak, der noch bis Samstag Urlaub bekommen hat, Szabolcs Safar (trainierte nur) und Fränky Schiemer (leicht verletzt) kamen alle zum Einsatz.

    Der nächste Test steigt am Sonntag in Gmunden bei der Anreise in das zehntägige Trainingslager.

    1. Halbzeit: Fornezzi; Weiss, Ertl, Metz, Gercaliu; Sulimani, Sariyar, Acimovic, Simkovic; Kuljic, Aigner.

    2. Halbzeit: Kuru; Troyansky, Ramsebner, Metz, Majstorovic; Standfest, Grünwald, Blanchard, Lasnik; Kuljic, Lafata.

    Tore: Ertl (10.), Aigner (12.), Sulimani (14.), Acimovic (34.), Sariyar (45.), Grünwald (53.), Lafata (55., 62., 69., 73.), Eigentor (59.), Lasnik (66.), Troyansky (68.), Kuljic (77., 81.), Standfest (78.).



    Re: Vorbereitung

    Wilfried - 15.06.2007, 19:57


    eindeutig falsch informiert, auf austriafans.at hat er schon den gleichen blödsinn verzapft.

    metz und kuljic haben durchgespielt, ich wär schon auf die kommentare gespannt gewesen, wenn der sanel ned zum schluß dann doch seine tore gemacht hätt.

    gott sei dank durften wieder bengalen gezündet werden und dann durch den rauch aufs spielfeld fliegen. sind die so schwer, daß ma die ned länger halten kann? bitte klärts mich auf :P



    Re: Vorbereitung

    Bummerl - 17.06.2007, 19:07


    Das halbe Dutzend in Gmunden - 6:0
    (17.6.2007 20:06)
    Der FK Austria MAGNA hat heute einen Test in Oberösterreich in Gmunden mit 6:0 gewonnen. Die Tore erzielten Lafata (26.), Sariyar (31.), Acimovic (49.), Standfest (69.), Sulimani (74.) und Okotie (89.).

    Austria spielte 1. Halbzeit mit: Safar (hielt Elfer in 22. Min.); Ertl, Ramsebner, Majstorovic, Gercaliu; Sariyar, Grünwald, Blanchard, Lasnik; Kuljic, Lafata.
    2. Halbzeit: Fornezzi; Troyansky, Ertl, Madl, Gercaliu; Standfest, Acimovic, Metz, Sulimani; Okotie, Aigner.

    Die Mannschaft hat dieses Vorbereitungsspiel auf der Anreise in das Trainingslager in Flachau absolviert. Blanchard & Co. befinden sich nun vom 17. bis 26. Juni im Hotel Lacknerhof, wird in den kommenden neun Tagen drei Spiele absolvieren und bei der Heimreise noch ein weiteres. Mit dabei im Trainingslager - 25 Spieler, General Manager Thomas Parits, das vierköpfige Trainerteam, die beiden Masseure, zwei Zeugwarte sowie ein Teambetreuer.



    Re: Vorbereitung

    waff - 18.06.2007, 10:15


    ich habs von bwin Livewetten, da is beim Endstand 17-0 gestanden, hab das so übernommen



    Re: Vorbereitung

    waff - 21.06.2007, 08:02


    gestern wurde gegen Apoel nikosia 1-0 gwonnen

    Torschütze: Hannes Aigner 50. Minute

    falls was wieder falsch sein sollte bitte bei futbol24.com beschweren :wink:



    Re: Vorbereitung

    Tom - 24.06.2007, 23:53


    0:2 - Rumäniens Geldriese zeigte Zähne


    Die Austria hatte in ihren besten (finanziellen) Zeiten nicht soviele Legionäre im Kader wie CFR Cluj. Die Rumänen rückten mit einem riesigen Kader zum Test nach Hallein an, konnten sich sogar den Luxus erlauben, zur Hälfte die gesamte Mannschaft zu wechseln. Und der derzeit reichste Klub der Dracula-Republik hat nicht irgendwelche Spieler verpflichtet, insgesamt tummelten sich sieben Portugiesen, zwei Brasilianer, zwei Bolivianer, ein Argentinier (wurde heute um 2 Millionen Euro verpflichtet) und ein Franzose als Legionäre über den Platz.

    In der Meisterschaft eroberten sie Platz 3, starten damit im UEFA-Cup - sicher kein Gegner, den man sich wünscht, denn alle zwanzig Feldspieler waren bis in die kleine Zehenspitze motiviert, die Gruppenphase ist das Minimalziel. Den erbitterten Leiberlkampf spürte unser Team, das vor allem spielerisch etwas Probleme hatte. Trainer Georg Zellhofer: "Man merkt, dass ein kreativer Mann wie Acimovic im Mittelfelf fehlt." Der Slowene hat Adduktorenprobleme, soll aber diese Woche wieder voll ins Training einsteigen können. "Ihn können wir derzeit nicht gleichwertig ersetzen."

    Auch augenscheinlich: Abstimmungsprobleme, wenn die Mannschaft unter Druck kommt, bei den leichteren Vorbereitungsgegnern fiel das nicht so auf. "Daran müssen wir noch arbeiten", weiß Zellhofer. Dabei hätte die Austria schon früh das 1:0 machen können, ein Schuß von Sanel Kuljic, der als einzige Spitze im 4-2-3-1-System wirbelte, landete leider nur an der Stange (4.), Ertl und Lasnik hatten beim Stand von 0:1 tolle Möglichkeiten, die der Keeper aber mit ebenso herrlichen Paraden abwehren konnte.

    Zellhofer nach der ersten Niederlage der Sommer-Vorbereitung: "Der Test war okay, die Rumänen haben uns gezeigt, was noch fehlt. Spielerisch und läuferisch müssen wir zulegen." Am Montag hat die Mannschaft am Vormittag Training, am Nachmittag gibt es eine Ausdauer-Einheit mit Nordic-Walking-Stöcken auf einen der vielen Berge der Umgebung von Flachau, am Dienstag geht es wieder zurück nach Wien, auf der Heimreise spielen wir noch um 18:30 Uhr ein Benefizspiel bei der Union Pichling (18:30 Uhr).

    Aust ria spielte mit: Fornezzi; Ertl (71., Troyansky); Bak, Schiemer, Majstorovic (46., Gercaliu); Aigner, Blanchard, Sulimani, Metz (46., Grünwald), Lasnik; Kuljic (70., Lafata).

    Tore: Didi (56., 89.).



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Sturm auswärts - gepostet von Kommando Sperrbezirk am Freitag 13.07.2007
    BD-Bus nach Kärnten - gepostet von Bummerl am Donnerstag 02.08.2007
    Liverpool-Fans die wildesten - gepostet von hauptstadtkult am Montag 04.06.2007
    Polster darf wieder ins Stadion ... forza Toni !! - gepostet von hauptstadtkult am Montag 30.07.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Vorbereitung"

    Vorbereitung auf die Raids - Whity (Mittwoch 25.10.2006)
    Vorbereitung 06/07 - RK-Thomas (Montag 26.06.2006)
    Testspiele in der Vorbereitung! - Riewaldo (Mittwoch 20.06.2007)
    biete unsere kleine farm und akte x komplett - Anonymous (Freitag 19.06.2009)
    ABI-GAG-Vorbereitung - justin (Donnerstag 22.03.2007)
    Vorbereitung!!!!! - Maven (Mittwoch 29.08.2007)
    Karazhan Vorbereitung[WICHITG] - Craine (Dienstag 20.02.2007)
    FCK Vorbereitung - reddevil285 (Montag 10.07.2006)
    Vorbereitung auf die Rückrunde - Kalle (Dienstag 13.02.2007)
    Starker Linksdrall!? - Soruck (Samstag 01.03.2008)