Mein erstes mal...

Snus Forum
Verfügbare Informationen zu "Mein erstes mal..."

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: goafreak - shiml - kettensnuser - Herbert von Bierstein
  • Forum: Snus Forum
  • Forenbeschreibung: Wir sind umgezogen nach: http://snusforum.iphpbb3.com
  • aus dem Unterforum: Newbies
  • Antworten: 6
  • Forum gestartet am: Montag 24.01.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Mein erstes mal...
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 9 Monaten, 14 Tagen, 17 Stunden, 56 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Mein erstes mal..."

    Re: Mein erstes mal...

    goafreak - 15.06.2007, 20:40

    Mein erstes mal...
    Zum Snus bin ich durch einen guten Freund gekommen, der damit das Rauchen aufgehört hat. Da ich auch endlich von den stinkenden Glimmstengeln loskommen will, hab ich nun meine erste Snus-Portion bestellt. Da mein Kumpel mir das Göteborgs Rape empfohlen hat, hab ich's mal damit als erstes versucht:

    SMS auf dem Handy, Packet in der Packstation, also nix wie hin und abgeholt. Gleich aufgemacht und die Dose mit dem Göteborgs Rape geöffnet. Ein Snus unter die Oberlippe.
    Da mein Standard-Supermarkt um die Ecke war und ich sowieso noch einkaufen mußte, bin ich also mit Snus unter der Lippe in den Laden. Nach wenigen Minuten hat mein Mund zu speicheln angefangen wie blöd, vielleicht hab ich das Snus etwas zu weit seitlich unter die Lippe geschoben. Dann kam der salzige Geschmack und ich mußte dauernd das salizige Zeug schlucken, hat auch leicht gebrannt.
    Wenige Minuten später, irgendwo zwischen der Fleischtheke und den Gefrierfächern hab ich dann ein ganz komisches Gefühl im Magen bekommen, dass rasch unangenehmer wurde. Immer noch der massive Speichelfluß und das dauernde Schlucken des komischen Zeugs.
    bevor ich im Supermarkt kotze, hab ich das Snus lieber schnell rausgenommen und ein einem Taschentuch entsorgt. Dann hat der Schluckauf angefangen... So ein relativ unangenehmer Schluckauf mit seltsam flauen Gefühl im Magen, sehr komisch.
    Langsam ist's dann besser geworden, wobei der Schluckauf noch etwas länger angehalten hat.
    Nun bin ich wieder zuhause und bin auf der Suche nach Tips auf dieses Forum gestoßen.

    Mittlerweile hab ich ein zweites Snus, diesmal von der Marke "Diplomat" probiert. Um den Speichelfluß etwas zu verringern, hab ich das Snus deutlich mittiger unter die Oberlippe geschoben und fest angepresst. trotzdem kam nach etwa 5 Minuten wieder der Speichel an das Snus und der entsprechende salzige Geschmack im Mund. Ich hab das Snus diesmal lieber früher herausgenommen, bevor ich wieder Magenprobleme und Schluckauf kriege...

    Was sagt ihr? Ein typisches erstes mal? Hab ich was grobes falsch gemacht oder braucht es einfach Zeit, bis man sich daran gewöhnt hat?

    Und ein paar Fragen an die Erfahrenen unter Euch:

    1. Ist es normal, dass der Speichelfluß so stark angeregt wird? Legt sich das mit der Zeit?

    2. Ist es normal, dass man nach wenigen Minuten diesen salzigen Geschmack bekommt und den salzigen Speichel schlucken muß? Sind die Magenschmerzen und der Schluckauf auch nur ein typisches "erstes mal" oder sollte man das Schlucken generell vermeiden?

    3. Macht es Sinn, die Stelle unter der Lippe, wo das Snus sitzen soll, vorer mit einem Tempo o.ä. zu trocknen?

    Fragen über Fragen... ;) Ich probiere auf jeden Fall weiter und werde bei Gelegenheit berichten!

    Chris



    Re: Mein erstes mal...

    shiml - 15.06.2007, 20:55


    also übung braucht man denke ich schon. für lös auf jedenfall :)
    aber das hat man schnell raus. meiner meinung nach ist das kritischste den snus richtig zu formen, da muss man halt rumprobieren wie mans am besten hinkriegt. darf nicht so lose zusammengepackt sein dann zerfällt der, wenn man zu stark drückt nach meiner erfahrung auch..

    und ich tu meine prisen immer ziemlich in die mitte, wobei ich auch zwei mach und die links und rechts vom lippenbändchen platziere.

    das mit dem speichelfluss und dem salzgeschmack schon nach n paar minuten liegt glaub ich einfach daran dass der snus noch nicht so richtig dableibt wo er ist.

    trocken machen würd ich die stelle nicht. dann wird die höchstens gereizt denk ich mal.

    und der snus-"sabber" kann schon aufn magen schlagen wenns zuviel ist, und da auch zuviel tabak mit drin ist.

    das ist zumindest mein senf :)



    Re: Mein erstes mal...

    goafreak - 15.06.2007, 21:09


    Ich hab bisher nur Snus Portion verwendet, da ich mir gerade am Anfang nicht den Stress mit dem losen Zeug im Mund antun möchte... bin gerade bei meinem dritten Versuch und langsam scheints schon besser zu klappen ;)



    Re: Mein erstes mal...

    kettensnuser - 15.06.2007, 22:09


    goafreak hat folgendes geschrieben:Was sagt ihr? Ein typisches erstes mal? Hab ich was grobes falsch gemacht oder braucht es einfach Zeit, bis man sich daran gewöhnt hat?

    Das ganze normalisiert sich nach etwa einer Woche.

    Mit Speichelfluß muß man eigentlich immer rechnen, aber man gewöhnt sich daran. Du muß ein bißchen ausprobieren, wie die Portionen am besten sitzen und am wenigsten Saft abgeben. Wenn Du erst einmal eine Sorte gefunden hast, die Dir gut schmeckt, wirst Du die Portionen sogar quetschen, um mehr von dem Saft zu bekommen. Ich selbst stecke Portionen und Prisen übrigens (entgegen der Lehrbuchmeinung) immer ziemlich weit hinter unter die Lippe, weil das für mich einfach angenehmer ist und mir der Saft gut schmeckt.

    Der (etwas negative) Rausch, den Du da erlebt hast, ist gerade bei Anfängern auch nichts ungewöhnliches. Ich mußte als Anfänger auch 2 Portionen und eine Lös-prise ausspucken, da ich echt Sorge hatte, 'abzudrehen'. Das war mir nur einmal vorher als Rauch-Anfänger passiert. Ich kann nur sagen, Raucher, die da hastig an Ihren stinkenden Kippen ziehen, um einen nach Sekunden schon verflogenen, winzigen Rausch zu bekommen, was auch ich leider 20 Jahre lang gemacht habe, wissen gar nicht, was sie verpassen.

    In diesem Sinne: weiterhin viel Spaß beim Snusen!



    Re: Mein erstes mal...

    Herbert von Bierstein - 16.06.2007, 20:02


    Also den Speichelfluss merkst du mit der zeit gar nicht mehr, da du ihn

    automatisch schluckst.

    Ich hör übrigens auch Goa und komm auch aus München :mrgreen:



    Re: Mein erstes mal...

    goafreak - 17.06.2007, 11:36


    Mittlerweile klappt's deutlich besser, nach einer gewissen Zeit kommt zwar immer noch der salzige Geschmack und der Speichelfluß, aber ich kann eine Portion jetzt relativ lang drin behalten, ohne dass es unangenehm wird. Gestern hab ich auch mal die Probe aufs Exempel gemacht, in wie weit ich dadurch weniger rauche:
    In einer Kneipe mit Freunden, das erste Bier und aus Gewohnheit auch ne Kippe. Nach dem zweiten Bier und zwei weiteren Zigaretten hab ich mir dann ein Snus rein und damit den Rest des Abends rauchfrei Spaß gehabt! Damit war ich bei drei Zigaretten während eines langen Kneipenabends, neuer Rekord ;) Das nächste mal gibt's das Snus gleich von Anfang an und keine Glimmstängel!
    Mein nächster Schritt von Rauchen zum Snus wird die erste Kippe am Morgen, die, wie jeder Raucher weiß, einfach die beste am Tag ist. Mal sehn, ob ich die suffizient durch ein Snus ersetzen kann....

    @Herbert: *gg* Leider sieht's in letzter Zeit immer schlechter mit gutem Goa in München aus...



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Snus Forum

    Ich brauch einen..... - gepostet von snusfreak am Montag 06.03.2006
    http://www.schweden-snus.com/ - gepostet von Tabacus Oralus am Montag 07.05.2007
    Vergammelter schwedischer Hering! - gepostet von Tabacus Oralus am Donnerstag 28.12.2006
    Biete General Lös 4 mal 50gr - gepostet von Tabacus Oralus am Montag 21.05.2007
    4 Stangen General zu Verkaufen! - gepostet von snusfreak am Dienstag 12.06.2007
    Snus und Zigaretten - gepostet von Tabacus Oralus am Donnerstag 16.08.2007
    Sorten und Fermentation - gepostet von Baseball am Dienstag 28.08.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Mein erstes mal..."

    Dann will ich mich jetzt auch mal vorstellen... - Berit (Montag 26.03.2007)
    "Lost" gratis im Netz - na das ist doch mal was!:) - Dani (Dienstag 11.04.2006)
    ....einfach mal zum nachdenken..... - phex (Dienstag 05.12.2006)
    Mal n bissl Urlaubfeeling *g* - ~Mona~ (Samstag 03.09.2005)
    ich auch mal will :-D - carmen (Dienstag 29.08.2006)
    ich muss euch mal was zeigen: - steffen (Sonntag 24.06.2007)
    Nun mal raus... - matthiasheld (Dienstag 05.10.2004)
    Mal sehen wie kreativ unsere Allymember so sind... - Arlor (Freitag 02.02.2007)
    Nun ich mal wieder ;o) - schulle (Montag 03.09.2007)
    Ach ich wollte nur mal wieder bißchen nerven *lach* - Shirley (Samstag 02.12.2006)