2007/11/17_Spremberger SV 1862 - SVG 4:1

bp-forum.de.tc
Verfügbare Informationen zu "2007/11/17_Spremberger SV 1862 - SVG 4:1"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Ingo
  • Forum: bp-forum.de.tc
  • Forenbeschreibung: BLUE PIRATES GROßRÄSCHEN 'EST 2002
  • aus dem Unterforum: Landesklasse Süd 2007/08
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Mittwoch 31.05.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: 2007/11/17_Spremberger SV 1862 - SVG 4:1
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 6 Monaten, 3 Tagen, 21 Stunden, 7 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "2007/11/17_Spremberger SV 1862 - SVG 4:1"

    Re: 2007/11/17_Spremberger SV 1862 - SVG 4:1

    Ingo - 19.11.2007, 09:56

    2007/11/17_Spremberger SV 1862 - SVG 4:1
    Brandenburgische Landesklasse Süd / 12. Spieltag am 17.11.2007:
    Spremberger SV 1862 - SV Großräschen 4:1 (3:0)


    SVG muss vier Gegentore schlucken


    Hintereinander gegen Döbern und nun auch gegen den Spremberger SV musste der SV Großräschen bereits in der ersten Halbzeit drei Gegentore hinnehmen. Konnte dies im Spiel gegen Döbern noch als Ausrutscher gewertet werden, so muss nun die nicht intakte Deckungsarbeit gerügt werden. Dabei ließ sich das Spiel für den SVG gut an. Bereits in der vierten Minute bot sich durch Sebastian Mattuschka die erste Möglichkeit, die jedoch Stefan Baum im Tor der Gastgeber vereitelte. Erst in der 21. Minute kam auch die Heimmannschaft zur ersten Chance, aber auch Manuel Büttner im Tor des SVG war bei diesem Hinterhaltsschuss auf dem Posten. Bereits eine Minute später befand sich der Ball aber dann doch im Großräschener Gehäuse. Stephan Paulo schlug einen Eckball scharf zum Fünfmeter-Raum, und Ronny Pannoscha brachte seine Farben per Kopf in Führung. In der 26. Minute fehlte den Gästen ein Quäntchen Glück zum Ausgleich. Sebastian Mattuschka brachte einen Flankenball in den Strafraum zu Danny Freitag, der den Ball aus etwa 14 Meter neben das Tor platzierte. In der 37. Minute waren es dann erneut die Gastgeber, die nachlegten. Ein Freistoß in Höhe der Mittellinie wurde in den Strafraum der Gäste geschlagen. Am Fünfmeter-Raum kam Kai Noack unbedrängt an den Ball und vollendete. In der 42. Minute erlebten die Gäste fast die gleiche Situation. Zwei Spieler des SSV tauchten im Strafraum der Gäste nach «langem» Ball frei auf. Für den bereits geschlagenen Torwart Büttner klärte Ingo Paulick vor der Linie. Wiederum nur eine Minute später hieß es dann doch 3:0. Ein verlorener Ball eines Abwehrspielers im Mittelfeld lud den Gastgeber zum schnellen Konter ein. Die scharfe Eingabe wurde dann unglücklich von Denny Zeume ins eigene Tor gelenkt.
    Während die Gäste noch gedanklich in der Kabine waren, legten die Gastgeber in der 46. Minute nach. Ausgangspunkt war ein erneuter Eckball, wiederum von Stephan Paulo getreten. Nach der Abwehr kommt dieser erneut in Ballbesitz, umspielt den angreifenden Spieler und schießt den Ball aus halb rechter Position zum 4:0 ins Tor. In der 56. Minute sind es dann die Gäste, die gleichfalls nach einem Eckball und Gewühl im Strafraum durch Sebastian Mattuschka verkürzen können. Während das Spiel danach etwas vor sich hinplätscherte, boten sich den Gastgebern in der Endphase noch zwei Riesenmöglichkeiten, die Ronny Pannoscha und auch Stephan Paulo kläglich vergeben. In der 87. Minute blieben auch die Gäste im Pech. Danny Freitag zog den Ball bei einem Freistoß mit viel Schnitt um die Mauer, der Ball landete aber nur am Außenpfosten.


    Quelle: LR Senftenberg[/b]



    Re: 2007/11/17_Spremberger SV 1862 - SVG 4:1

    Ingo - 19.11.2007, 09:57


    Spremberger SV – SV Großräschen 4:1 (3:0)

    Die Gastgeber fackelten im Abschluss nicht lange. Damit waren die Gäste überfordert. Allein die Tatsache, dass die Gastgeber den Räschener Stürmer Freitag zum Nichtstun verurteilten, war ein Grund für den Erfolg der Spremberger. Bis zur Pause waren die Messen gesungen. Im zweiten Abschnitt versuchten die Gäste, das Spiel zu drehen. Der SSV war auf der Hut und machte bereits die Ansätze zunichte.


    Quelle: LR Cottbus



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum bp-forum.de.tc

    2007/06/16_SVG - SpVgg Blau-Weiß 90 Vetschau 2:1 - gepostet von Ingo am Donnerstag 21.06.2007
    2006/11/25_SVG - Spremberger SV 1862 1:0 - gepostet von Ingo am Montag 27.11.2006
    2007/01/21_Hallenturnier des SV Eintracht Ortrand - gepostet von Ingo am Mittwoch 24.01.2007
    2006/10/07_SVG - SC Spremberg 1896 1:1 - gepostet von Ingo am Montag 09.10.2006
    2007/08/11_SVG - FSV Lauchhammer 08 5:1 - gepostet von Ingo am Dienstag 14.08.2007
    Fußballturnier in Neupetershain nord am 7.7 - gepostet von larsen am Dienstag 29.05.2007
    2007/03/10_SV Merzdorf/Gröden - SVG 3:2 - gepostet von Ingo am Montag 12.03.2007
    2007/04/28_SVG - SV Wacker 09 Cottbus-Ströbitz 0:3 - gepostet von Ingo am Montag 30.04.2007
    2007/09/08_TV 1861 Forst - SVG 4:2 - gepostet von Ingo am Montag 10.09.2007
    MACHT MIT: allez-svg.de - gepostet von Ingo am Dienstag 21.08.2007



    Ähnliche Beiträge wie "2007/11/17_Spremberger SV 1862 - SVG 4:1"

    Frankfurt IAA 2007 - SileZ (Montag 08.10.2007)
    Ski Challenge 2007 - Sanguinarius Senex (Dienstag 19.12.2006)
    Ausstellung in KÖLLE, am 10.02.2007 - Loewchen (Samstag 10.02.2007)
    Stänli Cöp 2007 - Kilik (Mittwoch 04.04.2007)
    Backdraft 12. Mai 2007 - Anonymous (Sonntag 01.04.2007)
    Am 18.02.2007 grillen? - FU-fan (Donnerstag 15.02.2007)
    April 2007 - Toben (Sonntag 01.04.2007)
    Probenbeginn 2007 - Susanne (Freitag 05.01.2007)
    Heathrow 04.10.2007 - Maise (Samstag 24.11.2007)
    27.03.2007 - Aniroc (Dienstag 27.03.2007)