Die Kanalratten
Verfügbare Informationen zu "Unterhaltung vs. Information oder auch Fernsehen aktuell"

Alle Beiträge und Antworten zu "Unterhaltung vs. Information oder auch Fernsehen aktuell"

Re: Unterhaltung vs. Information oder auch Fernsehen aktuell

USSHood - 13.05.2005, 03:06
Unterhaltung vs. Information oder auch Fernsehen aktuell
Die Wege des Fernsehen sind unergründlich.

Ich muss schon sagen das sich die Vielfalt im TV exponentiell gesteigert hat, dafür aber auch der Mist.

Ich bin ja nun ein recht intensiver Fernsehzuschauer (zu meiner Schulzeit habe ich es im Schnitt auf 8 Stunden pro Tag gebracht) habe ich mittlerweile auch die Veränderungen sehr intensiv mitbekommen.

Es gibt nur noch sehr wenige informative Fernsehsendungen und die laufen dann entweder auf Extra-Sendern wie Phoenix, Arte, 3Sat oder N24 oder auf regulären Sendern zu Zeit an dem kein normaler Mensch mehr zuschaut (Nachts und gelgentlich auch Vormittags).

Dafür wird man dann am Nachmittag mit früher Talkshows und jetzt Gerichts- und Detektivsendungen zugedröhnt.

Ich habe nix gegen solche Sendungen, ich habe früher auf ZDF immer gerne Streit um Drei geschaut, aber die Menge und Intensität ist nicht mehr zum Aushalten.

Abends kommen dann allermeistens Spielfilme in der xten Wiederholung und irgendwelche Real-Soaps, von denen aber ab und zu auch recht interessante dabei sind.

Grundsätzlich schaue ich vor 21 Uhr nur noch selten TV, da die aus meiner Sicht interessanten und informativen Sendungen vorallem am WE erst ab 22 Uhr kommen.

Mein spezial-Gebiet sind Dokus, Magazine, Kabarett, politische Diskussionsrunden und alle Sendungen die was mit Computer, Technik und Astronomie zu tun haben.

Mit der Sendervielfalt ist wenigstens die Information noch nicht ganz auf der Strecke geblieben, aber das Übergewicht an Unterhaltung ist manchmal schon recht nervig.

Die öffentlich rechtlichen sind auch nicht mehr so das Wahre.
Meisten laufen Soaps oder Sachen/Dokus die schon zum xten mal gelaufen sind, aber kaum mal was richtig neues.
Das einzige was ich den Sendern noch abgewinnen kann sind die Regionalnachrichten auf den Dritten, sowie einige Wissenschaftsmagazine und einige Sendungen wie "Alpha Centauri" auf BR-Alpha.

Ausserdem leben die Sender ARD und ZDF scheinbar nur noch vom Nachmachen von Sendungen der privaten Sendern, so wie das Programm dort manchmal aussieht.

Re: Unterhaltung vs. Information oder auch Fernsehen aktuell

RichardIII - 13.05.2005, 10:53

Also ich empfinde ZDF und ARD garnicht sooo schlimme nachmacher... (und jeder der weiß was die österreichischen öffendlich rechtlichen aufführen wird mir beipflichten - das einzige was bei orf1 noch an nen öffendlich rechtlichen erinnert sind einmal am tag seriöse nachrichten und keine werbung während den spielfilmen/serien)
Alpha Centrauri war gut, aber in letzer zeit darf ich mit beunruigung feststellen das die in der spacenight dieses religiöse format eingeführt haben, zwar auch mit lesch aber mit einer "etwas" anderen thematik.
Ansonsten guck ich eigendlich gern fliege *g* das ist so ziemlich die einzige talkshow der ich was abgewinnen kann. Quer vom BR find ich ist auch n sehr gutes format, ansonsten guck ich arte und 3sat oder dokus auf den dritten wenn mal was interressantes kommt. die privaten nur in ausnahmefällen wegen serien die ich nunmal gern seh (Star Trek, Crossing Jordan, gelegendlich Simsons - wenn die folge am orf nicht gut ist oder schon zu oft kam), oder nen alten film auf k1.

Re: Unterhaltung vs. Information oder auch Fernsehen aktuell

Kahael - 17.05.2005, 19:52

Am schlimmsten sind eigentlich diese Klingelton-Dauerwerbesender die nur gelegentlich durch kurze Musikeinlagen unterbrochen werden

Muss sagen N-24 find ich gut, kommen immer verschiedene Dokus... aber die besten findet man immernoch im netz.
Schaue sowieso fast kein Fernsehn mehr, abgesehen von Nachrichten jeden Morgen. Der Rest ist eher zufällig.
Wenn ich was bestimmtes sehen will such ich im Netz nach ;)
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
Ina henning ~ June ~ Sirol etc - gepostet von Commander_June am Dienstag 26.04.2005
Ähnliche Beiträge
Information - Haku the shinobi (Montag 07.05.2007)
Was kommt heute im Fernsehen? - ForenFreAk (Freitag 02.03.2007)
Fernsehen für die tollsten Menschen der Welt: Männer - Anonymous (Dienstag 13.11.2007)
„Make Love, Not Warcraft“ auch im deutschen Fernsehen - Marcell (Donnerstag 22.03.2007)
Internet - Unterhaltung - maybeli (Montag 12.02.2007)
Forum Information! - CrazyFighter (Dienstag 02.10.2007)
Leipzig Fernsehen - kimigoeswm (Freitag 12.05.2006)
WICHTIGE Information! - Henrik (Sonntag 10.06.2007)
Fernsehen - MazeHard (Mittwoch 13.09.2006)
Sport - Unterhaltung - maybeli (Montag 12.02.2007)