Vegas rächt sich...

Vegasmania - Das Forum für Las Vegas Süchtige !!!
Verfügbare Informationen zu "Vegas rächt sich..."

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: VegasEmperor - TheDOCGambler - vegasking - barny1100
  • Forum: Vegasmania - Das Forum für Las Vegas Süchtige !!!
  • aus dem Unterforum: Reisevorbereitung & Reisberichte
  • Antworten: 13
  • Forum gestartet am: Donnerstag 31.03.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Vegas rächt sich...
  • Letzte Antwort: vor 7 Jahren, 7 Monaten, 10 Tagen, 2 Stunden, 44 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Vegas rächt sich..."

    Re: Vegas rächt sich...

    VegasEmperor - 10.04.2005, 16:18

    Vegas rächt sich...
    Hallo,

    nachdem wir nun doch schon ein paar Tage zurück sind, wird es Zeit für unseren Reisebericht. Entgegen unserer sonstigen Gewohnheit sind wir diesmal mit Condor geflogen. Der Fliegenpreis für € 298 p.P. war doch sehr verlockend. Service und Essen waren Durchschnitt. Bei der Landung in Vegas ist uns der Virgin Atlantic Jumbo ein paar Minuten zuvor gekommen, was bedeutete, daß wir nach dem 11+ Stunden Flug noch über eine halbe Stunde mit dem aussteigen warten mussten, weil die Einreisebeamten zuerst die Engländer abfertigen wollten. Unsere Koffer haben wir wieder im PT des Caesars abgestellt. Vegas war in dieser Woche brechend voll, March Madness und eine riesige Baumaschinenausstellung waren der Grund dafür. Unsere Vorlieben beim zocken sind ja bekannt: Videopoker! Da wir beim letzten Mal saumäßig Glück hatten, waren wir diesmal skeptisch. Am Anfang lief es noch relativ gut. Am 2. Morgen hatten wir auf der 3. Linie einen RF($4000) an einer Multistrike 5 Play Maschine. Danach war Ebbe. Zweimal noch 4 Deuces an den $ 1 Maschinen war alles in der ganzen Woche. Wir haben es tatsächlich geschafft die ganzen Gewinne und noch einiges mehr zu verzocken. Es ist uns wieder aufgefallen wie volatil VP doch ist. Gefuttert haben wir wieder ausschließlich in Restaurants der CP Gruppe. Unter anderem im Conrads im Flamingo, Les Artistes und Buffett im Paris und in den neuen Restaurants Viale und Mesa Grill im CP. Unsere Rechnungen(~ $ 1000) wurden großzügigerweise vom CP übernommen. Der Rückflug nach Frankfurt verlief unspektakulär.
    Fazit: Nach 2 erfolgreichen Trips hat es uns mal wieder erwischt, und wir flogen mit - nach Hause. Eine Revanche wird sicherlich folgen... :twisted:

    Gruß VegasEmperor



    Re: Vegas rächt sich...

    TheDOCGambler - 10.04.2005, 17:13


    Hi
    eigenartig, 1000,-- $ verfuttern, 10.000,--$ verspielen, aber betonen der Flug kostete nur knapp 290.--€ . Scheißdrauf :!:
    Fazit: Wir können uns allein verarschen :!:

    Euer
    Doc fuckyou



    Re: Vegas rächt sich...

    TheDOCGambler - 10.04.2005, 17:24


    Fliegt Holzklasse und macht den GROßKOTZ :|
    MEGAOBERPEINLICH :mrgreen:

    Euer
    Doc fuckyou



    Re: Vegas rächt sich...

    vegasking - 10.04.2005, 17:27

    OK !
    Ich finde den bericht aber ok, das zeigt die Up & Downs als Video Poker Spieler wo ich mich mitlerweile ja auch zu zähle !

    @Empereor:

    War diesmal eigentlich wieder ein 650 Gramm Steak dabei :shock: :shock: :D ?



    Re: Vegas rächt sich...

    TheDOCGambler - 10.04.2005, 17:32


    ARSCHKRIECHER :shock: :shock: :shock: :shock:

    Doc fuckyou



    Re: Vegas rächt sich...

    vegasking - 10.04.2005, 17:33

    ?
    Wenn meinst du ?



    Re: Vegas rächt sich...

    TheDOCGambler - 10.04.2005, 17:38


    DICH :D :D :D

    MEGAOBERPEINLICH :arrow: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


    Doc fuckyou



    Re: Vegas rächt sich...

    vegasking - 10.04.2005, 17:40

    !
    Jedem seine Meinung lassen mein Lieber doc ! Das ist eine meiner Maxime ! :!: :D



    Re: Vegas rächt sich...

    TheDOCGambler - 10.04.2005, 18:08


    Dummes Geschwätz Webbi, Du bist ein Arschkriecher :!: :!: :twisted: :lol:

    Euer
    Doc fuckyou



    Re: Vegas rächt sich...

    VegasEmperor - 10.04.2005, 22:12


    Gambler,
    das hier ist oberpeinlich:
    Du irrst gewaltig, es gibt ca 8 systeme, auf der welt, die sehr gut sind. doppelnull bei den amis ist wirklich nicht toll. das hohe spieltempo ist hier sehr schlecht für systemspieler.es gibt aber ein system, welches dagegen hält und auch in Las vegas oder atlantic city gewinne bringt. wie gesagt, es hat seinen preis.
    so ich fahr morgen nach feuchtwangen, um etwas geld zu verdienen. sehen uns erst freitag wieder.
    the gambler

    Und das beste ist, er glaubt auch noch dran :mrgreen:



    Re: Vegas rächt sich...

    TheDOCGambler - 11.04.2005, 00:05


    Good Luck in Feuchtwangen :!:

    The Gambler fuckyou



    Re: Vegas rächt sich...

    TheDOCGambler - 11.04.2005, 11:54


    Hi Folks,

    Kann man sein Leben mit dem Roulette-Spiel finanzieren ?

    Ein Croupier hat mir mal gesagt:

    "Wenn Du dicke Kohle beim Roulette machen
    willst, mußt Du Jetons stehlen oder Systeme schreiben."

    Für die erste Variante fehlt mir das Geschick und die Begabung.

    Systeme zu schreiben und sie zu verkaufen ist ein Kinderspiel, aber ist es nicht schlimm, wenn die Systeme rein "nur" zum Verkauf, jedoch nicht zum Gewinn reichen ?

    Es stellen sich mir diverse Fragen auf, wenn ich als Beispiel im Auktionskaufhaus "E b a y" Roulette-Systeme für 1,00 Euro sehe.

    Die Strategie "One Win" besteht aus gewinnorientierten Berechnungen, sowie 25jähriger Rouletteerfahrung im theoretischen und praktischen Spiel.

    Ich lebe seit 1998 vom aktiven Roulettespiel, und bin Inhaber der goldenen Ehrenkarte einer großen deutschen Spielbankkette.

    Eine kurze Beschreibung der Strategie:

    Die One Win braucht keine Buchführung, denn ich erkläre leicht verständlich die Setzweisen. Es gibt keine Satzarmut, und ein Startkapital von ca. 500,00-1.000,00,00 Euro ist für sichere Gewinne von 100-200,00 Euro und mehr ausreichend.

    Mit ca. 1.000.000 Coups ist diese Strategie bislang Patzerfrei getestet


    Euer
    Doc fuckyou



    Re: Vegas rächt sich...

    barny1100 - 26.12.2013, 11:28


    TheDOCGambler hat folgendes geschrieben: Hi Folks,

    Kann man sein Leben mit dem Roulette-Spiel finanzieren ?

    Ein Croupier hat mir mal gesagt:

    "Wenn Du dicke Kohle beim Roulette machen
    willst, mußt Du Jetons stehlen oder Systeme schreiben."


    Euer
    Doc fuckyou

    Wenn es funktionierende Systeme gäbe würds kein Vegas mehr geben
    hammer_me***



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Vegasmania - Das Forum für Las Vegas Süchtige !!!

    BYE BYE STARDUST !!! - gepostet von vegasking am Mittwoch 14.03.2007
    Smilielegend - gepostet von smilielegend am Samstag 25.11.2006
    USA - gepostet von smilielegend am Sonntag 03.04.2005



    Ähnliche Beiträge wie "Vegas rächt sich..."

    Rächt meinen Tod! - worm (Donnerstag 18.01.2007)
    Smilie this Summer in Vegas ? - vegasking (Freitag 27.05.2005)
    Mr Vegas - I Dont Know Why I Love You - dEnIz (Dienstag 14.11.2006)
    Team World Cup Las Vegas - Usi (Freitag 27.04.2007)
    Dancing Vegas 9.3!!!! - Schwatte (Samstag 17.02.2007)
    Glamorous Las Vegas - Änderung - Anonymous (Montag 27.08.2007)
    LAS VEGAS CAMS - smilielegend (Sonntag 22.05.2005)
    Hooters Casino Vegas - vegasking (Sonntag 29.01.2006)
    Rainbow Six: Vegas Maps Pack - psmatt (Donnerstag 26.07.2007)
    CSI Las Vegas - zesi (Samstag 03.06.2006)