Segeljolle-Atlanta-Koralle
Verfügbare Informationen zu "Scheuerleiste defekt"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous - knilli - tiktoe - segelstefan - Petit Chaos - Uwe - Garuda - stefan@hartmann
  • Forum: Segeljolle-Atlanta-Koralle
  • Forenbeschreibung: alles rund um die Atlanta Koralle
  • aus dem Unterforum: Rumpf, Schwerter, Ruder
  • Antworten: 21
  • Forum gestartet am: Freitag 22.12.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Scheuerleiste defekt
  • Letzte Antwort: vor 6 Jahren, 10 Monaten, 12 Tagen, 17 Stunden, 40 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Scheuerleiste defekt"

Re: Scheuerleiste defekt

Anonymous - 31.10.2007, 11:29
Scheuerleiste defekt
Servus Leute,

an meiner Koralle ist verschiedenes noch nicht so, wie ich es mir vorstelle.
Aber das geht wohl vielen so.

Nun, ich habe ein Problem, das ich so aus dem Stand nicht lösen kann:

Am Bug ist ein ganzes Stück der Scheuerleiste herausgebrochen:

http://klst.kilu.de/PIC/segelboot/koralle/boot/scheuerleiste.gif



Die Scheuerleiste scheint nicht aus Kunststoff zu sein, sondern aus Blei.
Gibt's das oder täusche ich mich?

Re: Scheuerleiste defekt

knilli - 31.10.2007, 14:10
..
hey,

schau mal unter restaurationsgeschichten - baunummern. da habe ich schon mal was zur scheurleiste geschrieben... gibts noch immer bei ebay...

knilli

Re: Scheuerleiste defekt

Anonymous - 31.10.2007, 19:44
Re: ..
Servus,

knilli hat folgendes geschrieben: hey, schau mal unter restaurationsgeschichten - baunummern. da habe ich schon mal was zur scheurleiste geschrieben... gibts noch immer bei ebay... knilli

ja, das habe ich schon gelesen. :-)
[Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!]
:P

Nun, ich bin nicht sicher, was ich denn machen soll.

Soll ich einfach die beschädigte Leiste abziehen - oder so lassen?

Re: Scheuerleiste defekt

tiktoe - 01.11.2007, 07:30

Hi Klaus,
auf dem bild sieht das gar nicht so wild aus. habe meine scheuerleiste rundrum ersetzt- mit mahagoni. vorne habe ich ein massivstück zugeschnitten, lângstseits leisten geschraubt, da wenn was passiert leicht zu lösen. wie immer gibt es sicherlich aber auch andere möglichkeiten (je nach geschmack)
tiktoe

Re: Scheuerleiste defekt

Anonymous - 11.11.2007, 11:14

Servus,

tiktoe hat folgendes geschrieben: ...auf dem bild sieht das gar nicht so wild aus.

Ich finde schon, denn es fehlt ein ganzes Stück.:evil:


Zitat: ...habe meine scheuerleiste rundrum ersetzt- mit mahagoni.

Edel geht die Welt zugrunde. :D
Nein, im Ernst, das schon eine gute Idee.
Kannst du nicht mal ein paar Fotos machen und die mailen?
Ich würde die dann auf den Koralle-Seiten meiner HP zur Verfügung stellen.

Wieviel hat denn das Material gekostet und woher hast du es bezogen?

Zitat: .... vorne habe ich ein massivstück zugeschnitten, lângstseits leisten geschraubt, da wenn was passiert leicht zu lösen.

Die Schrauben sind sicherlich aus nichtrostendem Material (V2) - welche Größe und Form hast du benutzt?

Re: Scheuerleiste defekt

segelstefan - 31.07.2008, 09:26
Re: ..
knilli hat folgendes geschrieben: hey,

schau mal unter restaurationsgeschichten - baunummern. da habe ich schon mal was zur scheurleiste geschrieben... gibts noch immer bei ebay...

knilli

Hallo Knilli,

Hab bei Ebay nix mehr gefunden...
kannst du mir evtl. den Verkäufernamen für den kantenschutz nennen?

Gruß, Stefan

Re: Scheuerleiste defekt

Anonymous - 31.07.2008, 09:52

Der Verkäufer ist hier:


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=370016271187

Doch Vorsicht: Das ist Weich-PVC, läßt sich zwar gut verarbeiten und schaut gut aus, hält aber rein garnichts aus.

Im Endeffekt was für die Vitrine - nicht an ein Boot das bewegt wird.

Ich habe dieses Produkt an meiner Koralle und werde das wieder wegreißen.

Vielleicht bekomme ich noch gute Hinweise wie ich eine Scheuerleiste aus Holz machen kann?

Re: Scheuerleiste defekt

Petit Chaos - 12.10.2008, 18:19

Hallo

Die Scheuerleiste mit dem Luftpolster, welche desöfteren in Berichten erwähnt wird, hat eine "Feder" :!:

Um diese oder ähnliche zu verwenden müsste eine Nut in die Stoßkante eingebracht werden, da die Originale ja keine hat :!:

Das wiederum würde mehr Angriffsfläche für eindringendes Wasser bieten :wink: Oder entfernt ihr die Feder :?:

Andersrum wäre auch die Lösung nicht schlecht eine Holzleiste anzubringen, wie sie auf den Bildern von "Paddelbaer Sven" zu sehen ist.


Stellt sich nur die Frage, wie bekomme ich sie um die Rundungen :!:

Re: Scheuerleiste defekt

Anonymous - 13.10.2008, 08:28

Servus,

ich werde die nächsten Tage einige Versuche mit verschiedenen Holzleisten machen, um sie zu biegen.

Ich werde versuchen einen Süllrand aus Hartholz zu bauen, der aus 5 Teilen besteht. (Bug, 2 x Seitenteil, 2 x Heck)

mal sehen wie das klappt, ich berichte dann wieder.


Das billige Plastikteil ist wirklich nicht zum Gebrauch geeignet, denn es ist einfach zu weich.

Re: Scheuerleiste defekt

Uwe - 16.10.2008, 13:25
Re: Scheuerleiste defekt
klaussturm hat folgendes geschrieben:
Die Scheuerleiste scheint nicht aus Kunststoff zu sein, sondern aus Blei.
Gibt's das oder täusche ich mich?

Eine Scheuerleiste aus Blei wäre eine clevere Einrichtung, damit die Koralle nach einer Kenterung oder Havarie sich gewissermassen selbst vernichtet, bzw. untergeht und somit kein Fahrwasserhindernis bildet. :)
Die Bleischeuerleiste erspart also teure Entsorgungskosten. :)

Bisher wurde Blei im Bootsbau jedoch nur als Kielballast verwendet.

Re: Scheuerleiste defekt

Petit Chaos - 07.12.2008, 21:14

Hallo

hab bei der "Neuen" die Kederleiste abgezogen,
im Holz ist Sie ein T-Profil und im Heck hat man
die Feder von dem Keder entfernt und nur geklebt.

Re: Scheuerleiste defekt

Anonymous - 31.03.2009, 15:13

Servus, ich muss da mal nachhaken.

tiktoe hat folgendes geschrieben: ......habe meine scheuerleiste rundrum ersetzt- mit mahagoni.


Zitat: vorne habe ich ein massivstück zugeschnitten,..

hast da bitte ein Foto für mich?


Zitat: ... längstseits leisten geschraubt, da wenn was passiert leicht zu lösen....tiktoe


Auch hier wäre ein Bild klasse!

Re: Scheuerleiste defekt

Anonymous - 09.04.2009, 06:54

So da la.

:-)



und noch'n Bild:



Die schwierigsten Teile sind nun ausgefräst und nun kommen die beiden Längsleisten dran.

Dann noch montieren und so weiter!

Re: Scheuerleiste defekt

Petit Chaos - 10.04.2009, 15:24

Sieht toll aus :lol:

könnte mich auch begeistern :wink:

Re: Scheuerleiste defekt

Anonymous - 10.04.2009, 15:44

Servus!

Das ist eigentlich besser gegangen, als ich dachte.

Die Längsleisten habe ich schon gekauft und werden am Mittwoch gefräst.
Wenn alles gut klappt, dann werde ich diese mit den anderen Teilen am gleichen Tag montieren und dann "on board" zuschleifen und anschließend versiegeln.

Bin schon ganz aufgeregt.

Re: Scheuerleiste defekt

Garuda - 29.04.2009, 18:29

Servus Klaus nach Oberbayern, habe die Scheuerleiste auch bewundert. Scheint gut geworden zu sein. Aber:... hat sich das Thema wirklich seit 2007 hingezogen?? Bei meiner Koralle (BJ69, Nr 10028) stehen diese Arbeiten in Kürze an, aber ich möchte bald aufs Wasser :lol: .
Da lobe ich mir die alte knickspantige Korallenausführung, von der ich eine in meiner früheren Münchener Zeit am Ammersee liegen hatte. Da war die Scheuerleiste auch noch solide Holzarbeit.

Für alle die die" billige" Plastikscheuerleiste auf der Rundspantkoralle auswechseln oder reparieren müssen oder sonst noch ein Problem haben:

Habe ich im Internet gegoogelt und folgende Seite für T-Profil-Umleimer gefunden.

http://www.zillka-mobile.de/zubehor_-_shop.html

Stichwort:Umleimer
Darunter dürfte auch die graue 16mm-Original-Leiste enthalten sein. Ich habe mir Muster schicken lassen. Ich möchte mir das eher einfacher machen und werde die unterste (geposterte) Leiste bestellen.LG Wolfram

Re: Scheuerleiste defekt

Anonymous - 01.05.2009, 17:12

So!

Die Scheuerleiste ist fertisch !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kann euch garnicht sagen, wie toll das geworden ist.








[img]http://www.tiro.kilu.de/koralle/04steuerbord.jpg [/img]

Re: Scheuerleiste defekt

stefan@hartmann - 26.04.2012, 19:40

Hallo Leute,

damit sich alle anderen "Scheuerleisten-Sucher" den Anruf sparen können, ich habe bei Zillka-Moble (http://www.freizeitmobile-profi.de/shop/) angerufen und nachgefragt. Die T-Profil Scheuerleisten ("Umleimer") mit einer Breite von 18mm zum einstecken in die Nut gibt es leider nicht mehr.

Das ist großer Mist, ich such seit Wochen immer mal wieder und finde einfach keine passende Ersatzleiste. Brauche insgesamt 10m für einmal drum herum.

Da die ganzen Bilder von den Holzleisten, die sich einige gebaut haben, nicht mehr online sind, werd ich mir wohl was selbst ausdenken müssen...

Oder hat jemand ne Idee oder sogar nen Lieferanten?

Grüße
Stefan

Re: Scheuerleiste defekt

knilli - 03.05.2012, 12:28

evtl den anbieter mal fragen ob er noch andere längen // tiefen anbietet... :)

http://www.ebay.de/itm/T-Profil-weich-PVC-11-x-11-mm-2-Meter-Rolle-Dichtung-Fahrzeugbau-Umleimer-/150786166364?pt=DE_Haus_Garten_Heimwerker_Bodenbel%C3%A4ge&hash=item231b8e4e5c

knilli

Re: Scheuerleiste defekt

stefan@hartmann - 05.05.2012, 20:21

Danke für die Info!

Passt ja leider nicht, ich bin aber an ner Lösung dran. Evt. ein Gummiprofil mit hoher Shore-Härte, mal sehen...

VG Stefan

Re: Scheuerleiste defekt

stefan@hartmann - 08.05.2012, 09:37

Hallo zusammen,

ich habe ein PVC-Profil gefunden, das passen könnte:



Evtl. muss ich den Harpunensteg etwas abschleifen, aber immer noch besser, als ein zu weiches Gummiprofil.

Habe mir 10m bestellt, Info ob es passt, folgt in Kürze...

Grüße
Stefan
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
die Registrierung - gepostet von knilli am Montag 01.01.2007
Trailer für Segelboot wird bei eBay angeboten (München) - gepostet von klaussturm am Sonntag 18.11.2007
Potsdam-Zernsee - gepostet von Telefonmann am Freitag 27.04.2007
Ähnliche Beiträge
Piccoboard defekt - KaHo (Mittwoch 01.11.2006)
woofer defekt, wie jetz hecksys einstellen? - das_Chaos (Dienstag 31.07.2007)
Kupplung defekt - hubijogi (Donnerstag 11.05.2006)
Getriebe defekt - mupic (Donnerstag 06.09.2007)
Defekt des Zahnriemenantriebes zum Heckrotor? - Martin-Heli (Donnerstag 06.07.2006)
Regler defekt - Nikkisen (Montag 26.03.2007)
kleiner Defekt - Burgjann (Samstag 15.07.2006)
Empfänger R700 defekt?? - maik (Freitag 26.05.2006)
DragonFly 4 Defekt? - Freddy3845 (Dienstag 07.03.2006)
Board defekt? - harrystroebele (Donnerstag 27.10.2005)