Wird er wieder gut?

Marauder Fan Forum
Verfügbare Informationen zu "Wird er wieder gut?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Blackmania - Wölfchen - hexlie - Sunny - TotesMädchen - annybunny
  • Forum: Marauder Fan Forum
  • aus dem Unterforum: Peter
  • Antworten: 19
  • Forum gestartet am: Montag 14.02.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Wird er wieder gut?
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 11 Monaten, 7 Tagen, 14 Stunden, 13 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Wird er wieder gut?"

    Re: Wird er wieder gut?

    Blackmania - 24.04.2005, 15:28

    Wird er wieder gut?
    Was denkt ihr also ich bin eigentlich davon überzeugt das er irgendwann zur Vernunft kommt. Ich hoffe eines Tages erkennt er was er gemacht hat. Und wer weiß vielleicht rettet er Harry irgendwann das Leben. Möglich ist alles. Denn schließlich wollte er ja auch nur ein einziges Mal etwas besser sein als seine Freunde zu den er immer aufgeschaut hat.

    :D



    Re: Wird er wieder gut?

    Wölfchen - 24.04.2005, 19:23


    Ich denke irgenwie auch das Peter wieder die Seite wechselt, da er ja sozusagen immernoch in Harry's Schuld steht.
    Aber er ist für mich trotzdem noch der miese Verräter, denn man verrät seine Freunde nicht, auch wenn man besser als sie sein will!
    Auf jedenfall denke ich, dass er Harry noch hilft!
    Aber wie, wo und ob kann nur Rowling sagen! :wink:



    Re: Wird er wieder gut?

    hexlie - 25.04.2005, 16:45


    Ich weiß nicht was, aber irgendetwas ist da, dass mir sagt, dass peter kein verräter ist.... woher wollen wir wissen, dass das nicht alles von anfang an so geplant , ja vielleicht sogar mit lily und james abgesprochen war, da diese wussten, dass es vorausbestimmung ist und sie fürher oder später eh sterben müssen... vielleicht ist peter in wirklichkeit schon immer auf der richtigen, der guten seite gewesen.. könnte ich mir zumindest gut vorstellen, denn wenn er sein leben lang nur so ein mitläufer und bewunderer der marauder war, warum war er dann einer von ihnen??? er MUSS also etwas an sich gehabt haben, etwas gutes, etwas bedeutendes, dass ihn zu einem marauder gemacht hat ^^ so long ;)

    LG

    hexlie



    Re: Wird er wieder gut?

    Wölfchen - 25.04.2005, 18:00


    Ja ich glaube auch, dass Peter etwas gutes in sich hat, aber trotzdem verrät man nicht seine Freunde.
    Außerdem glaube ich nicht, dass sich Lilly und James einfach so hätten umbringen lassen! Selbst wenn irgendeine Prophezeiung das sagen würde.
    Ich mein die haben ein Baby, da wäre es mir egal was das blöde Ding sagen würde.
    Aber es wäre schon möglich, dass Peter wieder zur guten Seite kommt.
    Es wäre auch möglich gewesen, dass Peter von Voldemort verzaubert worden wäre, so dass er nicht wußte was er tut. Aber das erscheint mir etwas unwahrscheinlich!



    Re: Wird er wieder gut?

    Blackmania - 26.04.2005, 09:51


    Wisst ihr ich glaube einfach mal. Das Peter und die anderen einen komplott zum Opfer gefallen sind. Ich schätze nach der Schulzeit hat ja das böse zu genommen. Und da sie alle befreundet waren mussten sie diesen Bann irgendwie zerstören. Und somit schätze ich mal haben sie einfach Verrat und Misstrauen in die Sache gebracht. Und dadurch ist vielleicht Peter immer weiter von ihnen fortgewandert. Aber hey ich schreibe darüber gerade eine FF wenn ihr wollt stelle ich sie rein. Das ist nach der Schulzeit der Marauders. :D



    Re: Wird er wieder gut?

    Wölfchen - 26.04.2005, 15:24


    ja stell sie ruhig mal rein! :wink:
    Jedoch kann ich zur Zeit keine Reviews geben! Sorry, aber hat im Moment viel zu viel zu tun! Sorry!
    Aber selbst wenn, denke ich, verrät man seine Freunde nicht.
    OK lügen und sowas rumerzählen ist eine andere Sache, aber er hat sie ja sozusagen umgebracht und das ist halt zu viel finde ich!
    Selbst wenn man einen mag bringt man ihn immernoch nicht um!
    Deshalb wird er für mich auch immer soetwas wie ein Verräter bleiben! :?



    Re: Wird er wieder gut?

    Sunny - 26.04.2005, 16:24


    Also ich glaub auch das Peter noch etwas gutes in sich hat, immerhin war er auch ein Maurader und mit Lily und James befreundet. Ich bin der Meinung dass die anderen ihn für etwas dumm hielten und ihn nicht ernst genommen haben. Aus verzweiflung hat er dann die Seite gewechselt.
    Ich glaube das Peter irdentwan seinen Fehler einsehen wird und vielleicht sogar Harry das Leben retten, denn wie Wölfchen schon sagte steht er immer noch in Harrys Schuld.

    Zitat: Es wäre auch möglich gewesen, dass Peter von Voldemort verzaubert worden wäre, so dass er nicht wußte was er tut. Aber das erscheint mir etwas unwahrscheinlich!

    Ich glaube nicht das Voldemort Peter verzaubert hat. Wenn er ihn verzaubert hätte wäre Peter wohl kaum zurück zu Voldemort gegangen. Und immerhin hat Peter Voldemort ja wieder zur Macht verholfen also finde ich es ehe unwarscheninlich dass Peter "unschuldig" ist.

    Ich finde es auch ehe unwarscheinlich dass das ganze von Anfang an geplant wurde. Es sprechen einfach zu viele Sachen dagegen.

    mfg Sunny



    Re: Wird er wieder gut?

    TotesMädchen - 26.04.2005, 17:56


    Also ich kann mir nicht vorstellen, dass Peter lebend zurück zu den "Guten" wechseln kann. Voldemort würde Peter töten wenn er sich wieder gegen ihn stellen würde. Und woher soll Peter plötzlich den Mut bekommen sich gegen Voldemort zu stellen. Er müsste sein Leben opfern. Als könnten wir so etwas von Peter erwarten. Er hat immerhin seine aller besten Freunde verraten weil er zu viel angst hatte vor Voldemort. Ich könnte mir aber vorstellen, dass er ohne Absicht etwas ausschlaggebendes für die Guten tun wird, damit Voldemort besiegt werden kann. Er steht immer noch in Harrys Schuld. Kann er sich nicht irgendwie unwissend oder ausversehen revanchieren? Ich glaube nämlich nicht, dass Peter wieder zu den Guten kommen wird.

    LG
    Totes Mädchen



    Re: Wird er wieder gut?

    Wölfchen - 27.04.2005, 15:47


    Natürlich würde Voldemort versuchen ihn zu töten, aber dazu müsste er ihn erstmal kriegen! Vielleicht wird es ja auch so sein, dass Peter die Seiten wechselt und dann die Guten und Bösen ( *loool* wie sich das anhört!) aufeinander treffen und dann sterben halt ein paar und unter ihnen kann auch Peter sein. Also sozusagen, dass er kurz vor seinem Tod noch gut wird!
    Natürlich spielt aber bei Peter immer die Angst ein Problem, deshalb ist es schwr für uns uns solche Geschehnisse überhaupt vorzustellen, aber es kann ja auch sein das die Handlung der Geschichte Peter dazubringt oder dass irgendein Ereignis ihn beeinflusst.

    Zitat: Kann er sich nicht irgendwie unwissend oder ausversehen revanchieren?

    Ich glaube irgendwie nicht, dass soetwas zählt. Soetwas wäre eher ein Fehler zu gusten der Guten, aber es wäre nicht wirklich jetzt eine Revanch, dafür dass Harry ihm das Leben gerettet hat.
    Also würde soetwas passieren würde er meiner Ansicht nach immer noch in Harrys Schuld stehen



    Re: Wird er wieder gut?

    Blackmania - 27.04.2005, 15:54


    Ihr habt schon recht. Aber dennoch ich denke es wendet sich zum guten. Bis jetzt hat sich immer alles zum guten gewannt. Und J.K.Rowling denkt sich was dabei. Ich glaube auch ehrlich gesagt nicht das sie nach den Harry Potter Büchern aufhört zu schreiben oder so. Dazu denke ich liebt sie das schreiben viel zu sehr. Aber Peter wird bestimmt noch gut. Ich hoffe es und es währe am besten wenn alle vier sich wieder treffen und vereinen könnten. Aber leider hatte sie ja gesagt das James und Lily nie wieder kommen. Das finde ich schade. Es wäre das beste wenn am Ende alle die Tod sind wieder kommen. Denn nur das macht eine Fantasy Gesichichte meiner Meinung nach aus. Das dass unmögliche war wird. Und wenn die vier sich wieder vertragen würden. Währe das sowas. :D



    Re: Wird er wieder gut?

    TotesMädchen - 27.04.2005, 15:58


    Ich bin mir gar nicht mehr sicher, dass sich alles zum "Guten" wenden wird. Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass Peter wieder gut wird. Man sollte so einem....ähm Jungen...auch nicht verzeihen. Er ist Schuld, dass seine besten Freunde umgebracht wurden. Der gehört nicht mehr auf die Gute Seite auch wenn er ihnen Nutzen bringt. Er hat es einfach nicht verdient.



    Re: Wird er wieder gut?

    Blackmania - 27.04.2005, 16:02


    Woher willst du wissen das nicht seine eigenen Freunde ihn dort hingetrieben haben. Ich habe eine FF darüber geschrieben. Wie es dazu kam. Ich habe den ersten Teil reingestellt hier in den FF Bereich. Es heißt Wir waren doch Freunde. Kannst du ja mal lesen bei Gelegnheit. Dennoch ich finde jeder verdient eine Chance schließlich sind es auch nur Menschen die Fehler machen. Und ich glaube Peter bereut das. Hey und ich meine Sirius verteufelst du auch nicht wo er Snape verraten hatte das Remus ein Werwolf ist. Da hättest du ihn auch verzeihen oder? Und das ist der Selbe Freundschaft Betrug wie bei Peter. nur das dort halt einer drauf gegangen ist.



    Re: Wird er wieder gut?

    Wölfchen - 27.04.2005, 16:05


    Ja ich bin auch gegen Peter egal was kommen wird, aber trotzdem hoffe ich, dass er wieder auf die Gute Seite wechselt. Aber ich glaube, dass Peter am Ende sterben wird!
    Also das James und Lilly und so zurückkommen glaube ich nicht! Ich meine wenn das gehen würde, dann könnten sie ja alle toten wieder zum Leben bringen und was wäre das für ein Kreislauf!
    Außerdem finde ich nicht, dass in den HP Büchern bisher alles gut war, denk doch mal an Sirius! :wink:
    Und langsam habe ich auch so das Gefühl, dass es vielleicht kein Happy End mehr geben wird.
    Aber ich denke auf jedenfall, dass Rowling noch weiter Bücher schreiben wird, aber erst einmal wird sie sich Zeit für ihre Familie nehmen



    Re: Wird er wieder gut?

    TotesMädchen - 27.04.2005, 16:07


    Ja, aber Sirius wollte mit seiner Tat auch nicht sein eigenes Leben retten. Es geht darum, dass Peter nur Angst um sein eigenes Leben hatte und deswegen seine Freunde verraten hat. Also glaub ich jedenfalls...
    Es geht mir eigentlich nicht darum, dass Lily und James getötet wurden. Ich glaube das wären sie auch ohne Peters Hilfe, aber es geht ums Prinzip. Peter hätte seine engsten Freunde nicht verraten sollen.
    Warum sollten die Marauders Peter schlecht behandelt haben? Er war doch ihr Freund. Und die Marauders sollen doch immer zusammen gehalten haben.



    Re: Wird er wieder gut?

    annybunny - 04.05.2005, 15:15


    Ich glaube nicht das Peter noch mal die seiten wechselt!
    Er macht immer das was für ihn am besten ist,
    und das einzige was gut für ihn ist, halt voldemort zu dienen weil er im moment der stärkere ist, und Peter schließt sich ja immer dem stärksten an :roll:
    Aber wenn er die seiten wechseln würde müsste er sich ja dafür verantworten was er getan hat!
    Behaupten er hätte unter dem Imperius fluch gestanden, weil als Voldemort weg war ist die wirkung ja verflogen...
    Für mich wird Peter immer ein Verräter bleiben!

    Allerdings halte ich es für möglich das er Harry noch mal das leben retten wird,
    schließlich steht Peter noch in Harrys schuld!



    Re: Wird er wieder gut?

    Wölfchen - 05.05.2005, 12:27


    Ja ein Verräter wird Peter auch für mich bleiben.
    Jedoch kann es schon möglich sein, dass er die Seiten wechselt. Auf jedenfall denke ich und hoffe ich mal für IHN dass er Harry noch das Leben rettet.
    Wer weiß vielleicht macht er ja einmal im Leben was richtiges auch wenn es schwer zu glauben ist. Aber es wäre möglich dass er die Seiten wechselt, denke ich mal.



    Re: Wird er wieder gut?

    annybunny - 05.05.2005, 23:09


    Ich denke auch das er einmal im Leben mal was richtig machen wird,
    vll ist das was er wahrscheinlich noch machen wird sogar wichitg für die ganze geschichte...
    Aber ich bin überzeugt davon das er noch mal was richtig macht,
    weil ich nicht glauben kann das ein mensch sein ganzes Leben lang ein versager ist,
    und nicht einmal etwas richtig macht!



    Re: Wird er wieder gut?

    Wölfchen - 06.05.2005, 13:19


    ja ich glaube auch, dass er für die Geschichte noch was wichtiges machen wird und da er in Harry's Schuld steht wird es wohl zu gusten der "Guten" sein! :D
    Ich fände es auch nicht unwahrscheinlich wenn Peter am Ende stirbt. Ehrlich gesagt denke ich das sogar immer mehr! :wink:



    Re: Wird er wieder gut?

    annybunny - 06.05.2005, 13:26


    Ja das halte ich auch für ziemlich wahrscheinlich,
    ich könnte mir sogar vorstellen das er stirbt um Harry zu retten...
    Aber irgendwie fänd ich das schon etwas merkwürdig wenn Peter auch noch sterben würde,
    dann wäre Remus der einzige der Marauder der überlebt...
    die können ja nicht alle einfach sterben,
    obwohl ich es um Peter nicht all zu schade fände..., dieser miese kleine Verräter...



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Marauder Fan Forum



    Ähnliche Beiträge wie "Wird er wieder gut?"

    Nie wieder - Jasmin (Freitag 30.09.2005)
    und wieder - seemann123 (Samstag 24.03.2007)
    Wer wird Weltmeister???? - BlackPaladin (Dienstag 06.06.2006)
    Ist der Wixxerfilm gut oder schlecht? - teeboytle (Dienstag 01.05.2007)
    ES WIRD SOMMER - DaKai (Montag 20.03.2006)
    Wieder stumpf und wieder p00ps - p00psfr0sch (Freitag 06.10.2006)
    Von der Trommel zum Mobilfunk - Hutzler (Montag 02.05.2011)
    wo sitz an der Heckscheibe die Waschdüse - Mutzi (Freitag 03.12.2010)
    Waterloo at 'Aktuelle Schaubude' - complete - hamlet3 (Montag 08.09.2008)
    Die elfte AG ÖA wird sein am Fr, 13.4.07 in der KLARA - forumfrank (Mittwoch 11.04.2007)